Zanbis Bibliothek

41 Bücher, 38 Rezensionen

Zu Zanbis Profil
Filtern nach
41 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

glück, liebe, mutter

Schneeglöckchenzauber

Isabella Muhr
E-Buch Text: 228 Seiten
Erschienen bei Forever, 14.03.2016
ISBN 9783958180925
Genre: Liebesromane

Rezension:


Zuerst einmal möchte ich mich noch einmal für  das Buch bedanken. Ich war ganz begeistert, als es ich das Cover gesehen habe. Ich habe auch andere Meinungen gelesen, doch mir gefällt diese Manga-Optik sehr gut. Auch die Farben finde ich gut gewählt. Optisch finde ich es also sehr gelungen.

Der Klappentext ist relativ kurz gehalten, verrät aber nicht zu viel und auch nicht zu wenig.

Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen, jedoch ist es mir schwer gefallen in das Buch hineinzukommen. Doch wenn man weiterliest, findet man gefallen an der Geschichte und will unbedingt weiterlesen. Den Schreibstil habe ich Anfangs als verkrampft wahrgenommen, doch im Laufe des  Buches hat dieser sich sehr verändert. Und zwar zum Positiven!

Die Geschichte wird aus einer allgemeinen Perspektive geschrieben, aus der ich sonst bisher nur wenig gelesen habe. Deshalb musste ich mich auch hier dran erst gewöhnen, doch dieses hat sich nicht als Problem für mich herausgestellt.

Das Buch behandelt Probleme, an denen wahrscheinlich viele Menschen, aber vor allem Mütter, leiden.
Die Charaktere machen eine starke Veränderung durch, welche mich emotional Berührt hat.
Warum also nicht mehr Sterne? Es gibt zu diesem Buch viel zu sagen, und das sind halt nicht nur positive Dinge.


Zusammenfassend kann ich also sagen, dass nicht nur die Charaktere eine starke Veränderung durchmachten, sondern auch die Autorin. Ich bin begeistert von dieser Entwicklung! Es ist ein nettes Buch mit einem angenehmen Schreibstil, dass  sich mit den Problemen des  Lebens befasst und wie es dann doch irgendwie alles gut geht.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe

Die zerbrochene Rebe: Roman

Dagmar Tollwerth
E-Buch Text: 98 Seiten
Erschienen bei Karina Verlag, 25.03.2015
ISBN 9783903056299
Genre: Liebesromane

Rezension:

Jede Seite habe ich genossen und jede Seite habe ich die Liebe zwischen Maurice und Solange gespürt.

Maurice Geschichte hat mich berührt und zum Nachdenken angeregt. Sie hat mir gezeigt, dass es wichtigere Dinge als Erfolg und die Karriere gibt. Nämlich die Liebe.

Es ist wunderbar geschrieben und reißt einen mit in die Vergangenheit der beiden Liebenden.

Zuckersüß waren die Worte in meinem Kopf und am Ende habe ich sogar ein paar Tranchen vergossen.

Ich danke noch einmal für dieses wundervolle Buch und die Reise nach Paris...

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

119 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

wien, wie, österreich, monarchie, historischer roman

Hinter den Spiegeln - Das Wiener Vermächtnis

Ulrike Schweikert
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2014
ISBN 9783956490644
Genre: Historische Romane

Rezension:

Erst einmal vielen dank für das Buch.

Es ist sehr schön und flüssig geschrieben. Und trotz dieses wunderbaren Schreibstils war es für mich sehr schwer in das Buch einzutauchen.

Erst die letzten 200 Seiten war ich total begeistert, doch vorher musste ich mich sogar motivieren weiter zu lesen.

Aber was ist mit den anderen 250 Seiten? Der Anfang zog sich zu lang und teilweise war mir alles einfach zu genau beschrieben, sodass ich gar nicht mehr richtig folgen konnte.

Aber es lohnt sich auf jeden Fall dran zu bleiben!

Und noch eine Sache hatte ich ein wenig zu bemängeln. Der Buchrücken verspricht etwas anderes. Auf  Stephan wird mir zu wenig eingegangen und die Meinung von Louise unterscheidet sich gar nicht so sehr von denen der anderen. Aber ich greife vor.

Trotzdem eine riesige Empfehlung meinerseits.

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, verpasste chancen, pari, belletristi, abschied

Die zerbrochene Rebe

Noëlle Dukât
E-Buch Text: 85 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 05.10.2014
ISBN 9783847615323
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich danke noch einmal für das Buch.

Jede Seite habe ich genossen und jede Seite habe ich die Liebe zwischen Maurice und Solange gespürt.

Maurice Geschichte hat mich berührt und zum Nachdenken angeregt. Sie hat mir gezeigt, dass es wichtigere Dinge als Erfolg und die Karriere gibt. Nämlich die Liebe.

Es ist wunderbar geschrieben und reißt einen mit in die Vergangenheit der beiden Liebenden.

Zuckersüß waren die Worte in meinem Kopf und am Ende habe ich sogar ein paar Tranchen vergossen.

Ich danke noch einmal für dieses wundervolle Buch und die Reise nach Paris...

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, italien, romantik, neuanfang, jo berger

Leonardos Zeichen

Jo Berger
E-Buch Text: 59 Seiten
Erschienen bei null, 31.10.2014
ISBN B00O4BFD12
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch schickte mich auf eine wundervolle Reise nach Italien.

Ich konnte förmlich die wunderschöne Landschaft vor mir sehen, die warme Luft auf meiner Haut spüren und Ciabatta riechen.

Die Geschichte ist wunderbar geschrieben und wird jeden verzaubern, der es liest. Es wird euch nach Italien schicken, Italien wird euch verzaubern, genau so wie die beiden Liebenden.

Danke für die wunderbare Zeit des Lesens...

 

  (13)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

tauchen, liebe, teneriffa, mutprobe, stuttgart

Summers Lost

Juliane Käppler
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.10.2014
ISBN 9783733784249
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich bin eingetaucht in eine wunderbare Geschichte, in ein bezauberndes Buch.

Ich hatte unglaubliche Lesestunden und war so gefesselt, dass ich leider die ganze Nacht durch gelesen habe, sodass ich tiefe Augenringe hatte.

Katharina ist mutig, waghalsig und einfach sympathisch. Alex gegenüber war ich anfangs skeptisch, doch er entwickelte sich zu einem wunderbaren Mann.

Das Buch zeigt, dass man sich mit Geld nicht alles kaufen kann und wie schrecklich Menschen sein können, aber auch wie wundervoll.

Ich hatte eine ganz andere Geschichte im Kopf, doch diese war tausendmal besser. In meinem Kopf lief ein Film ab, der Preis verdächtig war.

 

Für dieses Buch sollte man sich Zeit nehmen und jede Seite einfach nur genießen. 

Vielen Dank dafür, dass ich es lesen durfte...

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

63 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

liebe, erotik, hollywood hills, erpressung, schauspieler

Hollywood Hills - Crazy, Sexy, Cool

Kerstin Steiner
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei neobooks, 29.09.2014
ISBN 9783847607663
Genre: Liebesromane

Rezension:

Hollywood Hills ist ein schönes Buch mit einem Hauch von Erotik.

Der Anfang hat mich neugierig gemacht, doch zu aller erst habe ich nicht ganz durchgeblickt. Ich habe mich gefragt "Was ist vor 4 Jahren passiert"?

Der Wechsel zwischen den Personen ist sehr gut gelungen und macht das Buch auch viel spannender.

In dem Buch gab es ein paar Sachen, die mich vom Inhalt her ein bisschen gestört haben (Auf der Insel, wieso nimmt sie einen Schokoriegel mit nach draußen`? Sie hat doch gerade erst etwas gegessen). Und es gab für mich manchmal einfach zu viele glückliche Zufälle (Auf der Insel, er hat ausgerechnet die richtigen Batterien mit? Wirklich?!)  Na ja, das waren nur mal so ein paar Beispiele. Auch hat er mal grüne und mal türkise Augen, wenn ich mich nicht geirrt oder verlesen habe.

Auf der Insel habe ich die Protagonisten gar nicht mehr wieder erkannt, das hat mich gestört. Auch an dem Schreibstil hat sich irgendetwas verändert, das ich nicht genau benennen kann. Wahrscheinlich war das auch Absicht, da dies eine andere Situation ist, aber ich habe die beiden halt nicht mehr wieder erkannt.

Das Ende hat mir auch nicht so gut gefallen. Plötzlich soll wieder alles gut sein? Das ging mir einfach alles zu schnell mit der Versöhnung. Wie kann nur so schnell verzeihen?

Alles in allem ist es ein schönes Buch, das auf jeden Fall lesenswert ist! ****

 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

anna herzig, liebe, liebesroman, unglückliche ehe, verpasste chance

Zeit für die Liebe

Anna Herzig
E-Buch Text: 156 Seiten
Erschienen bei Forever, 12.09.2014
ISBN 9783958180093
Genre: Liebesromane

Rezension:

An einem Tag wollte ich nur in das Buch rein lesen, doch ich konnte es nicht mehr aus der  Hand legen.

Es hat mich verzaubert und berührt, wie nur wenige Bücher.

Der Anfang war erst mal sehr verwirrend, aber auch hier fand ich den Schreibstil schon toll. Dann habe ich weiter und weiter gelesen. Ich konnte nicht mehr aufhören! Es war wie eine Sucht.

Das Cover ist wunderschön, erinnert aber an die anderer Autoren.

Ich weiß, diese Rezi ist ziemlich kurz und auch nicht besonders aussagekräftig, das tut mir leid, aber ich kann dieses Buch einfach nicht beschreiben. Es ist so wundervoll und berührend, bezaubernd sowie erschreckend.

 

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

werwolf, vampire, vampir, krimi, elfen

Vampire Practice Guide - Auf den Werwolf gekommen

Kay Noa
E-Buch Text: 276 Seiten
Erschienen bei Pubkz oHG München, 13.07.2014
ISBN 9783942935142
Genre: Fantasy

Rezension:

Erst einmal noch mal vielen Dank für das Buch :)

Ich fühle mich jetzt verpflichtet, nur die positiven Dinge zu dem Buch aufzuschreiben, doch ich fühle mich auch verpflichtet , meine ehrliche Meinung zu schreiben.

 

Mir fiel der Einstieg in das Buch sehr schwer, da ich den ersten Teil nicht gelesen habe und vieles vom ersten Teil angesprochen wurde.

Die Charaktere hätte ich oft einfach nur durchschütteln können, so hat mich ihr Verhalten geärgert. Wieso können Menschen nicht einfach offen miteinander reden? Grrr... Aber so ist halt sie Realität.

Bei Lexa hatte ich das Gefühl, dass sie nur an sich denkt. Am Anfang habe ich wirklich gar nichts von Dave gehalten, doch er wurde mir immer sympathischer.

Viele Nebencharaktere waren dagegen der Hammer. Ich sage nur Frau Durgan...

Wieso dann "nur" drei Sterne?

Weil es bei mir für mehr einfach nicht gereicht hat. Es ist schön für zwischendurch, aber um ein Buch mehr Sterne geben zu können, muss es mich zum Nachdenken anregen und vollends begeistern, was dieses Buch leider nicht getan hat.

Die Schreibstil ist sehr anders, als die ich bereits kenne, aber im positiven Sinne. War mal sehr erfrischend.

Ich weiß nicht, ob ich einfach nur zu dumm bin, aber gewisse Dinge habe ich einfach nicht verstanden, egal wie oft sie erklärt wurden. Vielleicht lag es daran, dass ich mit dem Kopf die ganz bei der Geschichte war. Ich habe gelesen, aber nicht richtig mit gefiebert und ich hatte auch kein Problem damit, das Buch wieder wegzulegen. Wenn ein Buch mich wirklich richtig begeistert, kann ich es nicht beiseite legen, bis es zu Ende ist.

Alles in allem aber schönes Buch, das auf jeden Fall lesenswert ist.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

67 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

cybermobbing, schule, internet, facebook, mobbing

Weil es nie aufhört

Manfred Theisen
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309025
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein so schockierendes und realitätstreues Buch wie ich es selten gelesen habe.

Ich empfehle es jedem.

Ich war einer der Glücklichen, die ein Buch gewonnen haben. Nochmals vielen Dank.

Ab der ersten Seite an war ich gefesselt und es sich immer weiter gesteigert, bist ich fast Angst hatte weiterzulesen. Es ist einfach nur beängstigend und schockierend, was heutzutage alles passieren kann und was alles möglich ist. Am liebsten hätte ich mein Handy sofort weggeschmissen, aber das geht natürlich auch nicht.

Warum dann 4,5 Sterne? Weil das Ende mir gar nicht gefallen hat.

Trotzdem lege ich euch ans Herz: Lest es!

 

 

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

111 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

magersucht, essstörung, klinik, essen, anna sofia höpfner

Das Lächeln der Leere

Anna S. Höpfner
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.08.2014
ISBN 9783570309261
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(262)

475 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 112 Rezensionen

liebe, holly bourne, jugendbuch, fantasy, seelenverwandte

This is not a love story

Holly Bourne , Nina Frey
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2014
ISBN 9783423715850
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe etwas ganz anderes erwartet. War aber trotzdem toll. Mich hat das Ende total mitgenommen, da es kein richtiges Happy End ist.

Eigentlich finde ich solche Kitsch-Sachen toll, aber hier war es dann doch manchmal zu viel. Viele finden den Titel nicht so gut, aber ich finde ihn total passend. Das ist die Ironie von der Hauptperson:)

Auf jeden Fall lesenswert, aber macht euch auf einen etwas anderen Inhalt gefasst, als der Klapptext verspricht.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.083)

1.926 Bibliotheken, 24 Leser, 4 Gruppen, 153 Rezensionen

liebe, krebs, tod, leukämie, krankheit

Bevor ich sterbe

Jenny Downham , Astrid Arz
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.06.2010
ISBN 9783570306741
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Worum es geht, könnt ihr ja beim Klick aufs Buch lesen, deshalb will ich den nicht noch einmal wiederholen.

Meine Meinung zu diesem Buch ist sehr schwankend. Die Charaktere sind alle nicht so toll, besonders Zoey. Was ist das für eine Freundin?

Und dann ging mir alles einfach zu schnell vorbei. Man hat gar nicht richtig mitgekriegt, was alles in ihrem leben passiert.

Das Ende hat mich dann aber doch ziemlich mitgenommen und ich konnte die Tranchen nicht zurückhalten.

Der Schreibstil war seltsam und man brauchte erst eine Weile, bis man ins Buch reingekommen ist. Dafür finde ich das Cover super.

Also viele Positive, aber auch negative Aspekte.

Müsst ihr entscheiden, ob ihr es lest. Ich rate aber auf keinen Fall davon ab. 

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

105 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

jugendbuch, liebe, schlechtes gewissen, verlieben, verlieb

Love just happens

Elizabeth Scott , Ilse Rothfuss
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2012
ISBN 9783423714976
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen.

Manchmal hat mir die Unentschlossenheit  der Protagonistin Sarah nicht so gefallen, aber wer traut sich schon so etwas seiner besten Freundin zu sagen? Andererseits kann man es dann nicht als "beste Freude" bezeichnen, da die sich doch eigentlich alles sagen können...

Sonst sehr authentisch und flüssig geschrieben.

Sehr schön für Zwischendurch. Warum dann keine 5 Sterne? Weil das Buch meiner Meinung nach nicht aus der Masse heraus sticht. Die Grundidee ist ja jetzt nicht gerade neu, daher finde ich, dass wenigstens das Cover heraus stechen müsste. Tut es meiner Meinung nach aber nicht.

Trotzdem ist es auf jeden Fall empfehlenswert.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(712)

1.305 Bibliotheken, 16 Leser, 7 Gruppen, 308 Rezensionen

dystopie, starters, enders, body bank, zukunft

Starters

Lissa Price , Birgit Reß-Bohusch , Birgit Ress-Bohusch
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.03.2012
ISBN 9783492702638
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

pferde, friesenpferde, schweden, pferd, equitherapie

Windsbraut

Sylvia Brandis
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 10.03.2014
ISBN 9783352008788
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich war eine der Glücklichen, die ein Buch gewonnen haben. Vielen dank noch einmal dafür...

 

Der erste Eindruck des Buches war durchweg positiv. Die Pferde bei Rückblicken fand ich sehr schön.

Das Buch war sehr schön zu lesen.

Am Anfang fand ich den Wechsel von Gegenwart und Vergangenheit ein bisschen nervig, doch dann habe ich mich dran gewöhnt und gefiel mir immer besser.

Sylvia Brandis schreibt sehr schön und authentisch. Sie verschönert nichts und berichtet sehr offen von ihrem Leben und Erlebnissen.           Die Beschreibungen gelingen ihr sehr gut. Auf jeder Seite konnte man die Liebe zu den Pferden spüren und sie spricht von Pferden wie von Menschen.

Sehr schön waren auch die Bilder im Buch, die aber leider schwarz-weiß waren.

Trotz meiner Begeisterung gebe ich nur 4 Sterne. Warum?

Weil ich glaube, dass das Buch nur richtige Pferdeliebhaber in den Bann zieht. Es ist toll geschrieben, daran liegt es nicht, doch die ganze Zeit waren fast nur die Pferde im Spiel, sodass ich manchmal einfach eine Pause brauchte.

Absolut lesenswert ist es trotzdem. Niemand wird es bereuen, es gekauft zu haben...

 

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

227 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 69 Rezensionen

bunker, entführung, tagebuch, thriller, angst

Bunker Diary

Kevin Brooks , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2014
ISBN 9783423740036
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich liebe es.

Es ist eines der authentischsten, fesselndsten und grausamsten Bücher, die ich je gelesen habe...

Das Cover finde ich nicht gelungen...

Ich hätte gerne noch gewusst, wer so etwas tut und wieso. Wer kann schon sooooo grausam sein?!

Als ich das Buch dann durch gelesen hatte, war ich sprachlos. Mir standen die Tränen in den Augen. Es war einfach so grausam... unbeschreiblich...

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

humor, liebe, natalie, kinder, olga

Eine (un)mögliche Liebe

Ella Wünsche
Flexibler Einband: 266 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 28.05.2014
ISBN 9781499681765
Genre: Liebesromane

Rezension:

Erst einmal möchte ich noch einmal für das Buch danken :)

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen. Es war sehr schön zu lesen und ich hatte fast die ganze Zeit ein Grinsen im Gesicht ( auch bei den unschöneren Momenten, weil ich sie trotzdem immer noch schön fand )

Das Cover ist jetzt nicht so meins, aber Geschmackssache...

Warum ich dann keine 5 Sterne gebe?  Ich fand es zwar sehr schön und auch die Charaktere haben mir gut gefallen, aber ich glaube, dass das Buch in der Maße nicht so heraussticht. Beim Lesen hat man Spaß und fiebert mit, aber die Idee ist jetzt auch nicht sooooo außergewöhnlich...

Trotzdem lohn es sich auf jeden Fall das Buch zu lesen... 

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.434)

2.388 Bibliotheken, 24 Leser, 3 Gruppen, 177 Rezensionen

liebe, travis, abby, college, jamie mcguire

Beautiful Disaster

Jamie McGuire , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.04.2013
ISBN 9783492303347
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich hatte die Leseprobe gelesen und war süchtig nach dem Buch. Dann war es endlich da.,..

Die erste Hälfte des Buches fand ich ganz gut, doch dann hat mich das Verhalten der Beiden nur noch genervt. Das Wort "Täubchen" konnte ich irgendwann nicht mehr lesen.

Der Alkohol war die ganze Zeit präsent. Travis hat sich mit jedem geprügelt und fand es auch gar nicht schlimm und hatte noch nicht mal ansatzweise Schuldgefühle oder derartiges. Abby hat mich mit ihrer Art total gereizt und den ganzen Wirbel um ihre Vergangenheit konnte ich nicht verstehen. Zum Schluss  habe ich mir gar nicht mehr die Mühe gegeben, ihre Handlungen zu verstehen.

Und das Ende finde ich wirklich.-....

Ich möchte jetzt nicht zu viel verraten, aber das Abby sich dann auch noch !auf den Bauch! tätowieren lässt, finde ich total bescheuert. Diese Liebe kann doch gar nicht ewig halten...

Naja, also insgesamt fand ich das Buch bis zur Hälfte flüssig geschrieben, doch dann kippte meine Begeisterung. Könnt ihr gerne lesen, müsst ihr aber auch nicht...

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

83 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

freundschaft, nataly savina, alice, love, opernsängerin

Love Alice

Nataly Savina
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 04.03.2013
ISBN 9783407811417
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Den Anfang fand ich ganz okey , aber mich hat es irritiert , das Cherry und Alice von einen auf den anderen Tag Freunde waren. Beste Freunde.

Den Hauptteil fand ich auch ganz okey, aber Cherry und Alice waren , glaube ich, nicht ganz richtig im Kopf...

Das Ende war sehr abrupt und kurz geschrieben. Ich konnte mir meine Tränen einfach nicht verdrücken. Es war so voller Trauer geschrieben...

Insgesamt fand ich das Buch okey, aber es ist auch nicht schlimm, wenn man es nicht gelesen hat...

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.940)

2.881 Bibliotheken, 11 Leser, 8 Gruppen, 49 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, bella, vampir

Biss zur Mittagsstunde

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 558 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 15.12.2009
ISBN B004Z60CJ4
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich fand diese Fortsetzung nicht ganz so gut.

Ich hatte das Gefühl, dass Bella gar nicht wollte, das es ihr besser geht...

Und zwischendurch hat es sich so gezogen...

Ich bin eigentlich ein großer Vampir Fan, aber dieses Buch hat mich nicht ganz überzeugt, obwohl ich den ersten Teil eigentlich ganz gut fand...

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

probleme jugendlicher, mobbing, schule, jugendbuch

Die Clique

Brigitte Blobel
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401027487
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich kann die nicht so guten Bewertungen nicht verstehen...

Ich  fand das Buch sehr schön und einfühlsam geschrieben. Es zeigt, was Alkohol und Drogen alles machen können und wie sich dadurch Menschen von "Engeln zu Teufel entwickeln"...

Die Hauptfigur weigert sich, Drogen zu nehmen und dadurch wird sie aus der Clique herausgeworfen....

Ich finde es sehr lesenswert....

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.927)

2.901 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 41 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, vampir, bella

Biss zum Abendrot

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 620 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 15.12.2009
ISBN B0050MM8DK
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.423)

2.264 Bibliotheken, 15 Leser, 5 Gruppen, 96 Rezensionen

liebe, fantasy, evermore, unsterblich, jugendbuch

Evermore - Die Unsterblichen

Alyson Noël ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.09.2011
ISBN 9783442473793
Genre: Fantasy

Rezension:

Nicht evermore  sondern nomore...

Also, für mich müssten es keine weiteren Bände geben. Mir hat dieser gereicht. Das heißt nicht, dass ich das Buch schlecht fand, aber ganz überzeugt war ich auch nicht.

Das Cover finde ich nicht so gelungen, zumal es gar nicht zum Inhalt passt.

Ever war mir irgendwie nicht so sympathisch. Ich mag es nicht wenn die Hauptperson so viel Geld hat.

Schön für Zwischendurch, aber auch nicht mehr...

 

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(278)

564 Bibliotheken, 6 Leser, 6 Gruppen, 35 Rezensionen

vampire, fantasy, liebe, internat, vampirjäger

Evernight

Claudia Gray , Marianne Schmidt
Flexibler Einband: 399 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 10.05.2010
ISBN 9783442375783
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich finde dieses Buch ganz  schön.

Das Cover finde ich nicht so toll.

Die Protagonistin Bianca fand ich ganz okay. Irgendwie hatte ich vorher nicht gewusst, dass sie ei n Vampir ist, dass habe ich erst später kapiert.

Zwischendurch fand ich es ein bisschen vorhersehbar. 

Den zweiten Teil möchte ich ehrlich gesagt nicht lesen, aber dieses Buch lohnt sich auf jeden fall zu lesen...

  (6)
Tags:  
 
41 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks