ZauberFeder

ZauberFeders Bibliothek

73 Bücher, 37 Rezensionen

Zu ZauberFeders Profil
Filtern nach
73 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

testament, bibel, jesu, kindergarten

Mara und Timo entdecken die Bibel

Melanie Schüer , Lydia Klaassen
Fester Einband: 88 Seiten
Erschienen bei Oncken Kassel, 27.05.2014
ISBN 9783879396238
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Meine Rezension bezieht sich auf die reaktion meiner Kinder 3 und 5 Jahre alt.

Die Gestaltung des Buches an sich sit sehr freundlich aber nicht kitschig. Die Bilder wirken anregend aber nicht überladen. Sie passen zu den Themen die behandelt werden sehr gut.

Oftmals sit die Bibel und Bibelunterricht an sich ziehmlich trocken. Den kleinen Kindern fehlt oftmals der Bezug zur Realität. Hier jedoch schafft es die Autorin diesen bezug sehr gut herzustellen. Die Abhandlung der Themen ist gut gewählt und nicht überladen. Sie bezieht sich auf die Kernaussagen der einzelnen Tehmen und knüpft gekonnt den Bezug zur Realität. Auch wenn meine Kinder noch so jung sind haben sie dies sehr gut verstanden und sie wurden angeregt ihr eigenenes Handeln zu reflektieren.

Auch die Struckturierung des gessammten Buches mit Inhaltsverzeichnis und Nennung der biblischen Texe ist sehr gut und sorg für Übersichtlichkeit.

Meine kleine wird nun getauft und uns hat dieses Buch sehr dabei geholfen sie an das komplexe Thema Kirche, Jesus und Gott stückweise heranzuführen!

Ein Muss für Eltern denen die kirchliche Erziehung ohne Zwang am Herzen liegt!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

liebe, new york, sam, lizzy, hochzeit

Forever Lizzy

Birgit Loistl
E-Buch Text: 160 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 20.02.2015
ISBN 9783738014082
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages durchgehabt und bin immernoch begeistert.
Viele werden nun die Augen verdrehen und sich denken "Jaja schleim schleim" Aber dies ist nicht so, denn ich werde meine Aussage wie immer begründen.

Sam und Lizzy
Zwei Characktere die sehr gleich sind. Emotional und jeder auf seine Weise vom leben geprägt.
Ihre Leben könnten nicht unterschiedlicher sein und dennoch kreuzen sie sich und verschmilzen zu einem.
Beide Characktere prägt ein unbändiger Freiheitsdrang und die Sehnsucht aus ihren bishereigen Leben zu entfliehen.

Sie kämpfen gegen Vorurteile und stehen für ihre Ziele udn Wünsche ein.
Die erste Wendung des Buches ist kaum mehr als ein böses Spiel von Familie und falschen Freunden, deren Eigennutz im Vordergrund steht.
Diesem Spiel sind die Beiden noch nicht gewachsen und so zerschlagen sich von jetzt auf gleich alle gemeinsamen Träume. Die Welt bricht zusammen und dennoch sind beide Kämpfer genug um ihre Leben weiter für sich zu führen, ich würde sogar behaupten sie tauschen ihre Leben.
Aber es gibt auch Leute die ihnen gut gesinnt sind und so nimmt das Buch erneut eine Wendung.
Wie das Ende ausgeht, tja selber lesen!

Zur Aufmachung des Buches:
Das Cover wirkt im originalen sehr viel besser, die Farben spiegeln in meinen Augen die Geschichte wieder. Das Rot im Sinne von den flammenden Gefühlen zwischen den Beiden.

Sprach:
Die Autorin fesselt einen mit ihrer ausgewogenen und bildlichen Sprache. Die Erzählweise ist peppig aber nciht zu rasant.
Sie verleiht dem Buch eine gewisse tiefe das sie Rückblenden verwendet, die auch zu mehr Verständniss für die Characktere hervorrufen

Klare 5 Sterne!!!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

sharan, drachen, anna, ria, matt

Peronya

Stefanie Bernardowitz
Flexibler Einband: 564 Seiten
Erschienen bei Edition Fin Gadar, 01.11.2014
ISBN 9783945433003
Genre: Fantasy

Rezension:

Eine Welt wie unsere und doch so anderst. Viele Völker begegnen uns in diesen Szenischen und sprachlich grandiosen Werk.

Die Welt Peronya wird sehr gut Bildlich dargestellt, die einzelenen Erzählorte fügen sich nacheinander zusammen. Das Bild dieser Welt entsteht Stück für Stück!
Die Characktere sind immer irgendwie miteinander verbunden! Sie wirken lebendig und sind interessant.
Characktereigenschaften werden anfangs nur angedeutet, filtern sich aber nach und nach immer mehr heraus.

Sehr gut herüber kommen die Wortgefechte in denen nicht nur das leere Wort steht sondern auch Emotionen sehr gut rüber kommen. Die Art der Magie in dieser Welt hat mich sehr faziniert. Es war mal etwas ganz anderes als erwartet. Die Kampfszenen waren sehr ausgeprägt wobei sie nicht überhand nahmen.

Die Erzählweise ist teilweise rasant und dennoch alles gut verständlich!

Ich war mehr als begeistert von diesem Buch und freue mich auf mehr aus dieser Reihe!

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

drachen, hass, dämonen, japan, stoff zum nachdenken

Yozari - Rauch des Vergessens: Fantasy-Roman

Michaela J. Ruppert
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Frieling-Verlag Berlin, 25.06.2014
ISBN 9783828032248
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe das Buch vor ein paar Wochen schon asugelesen udn war bisher nciht instande dazu die Rezi zu verfassen. Warum?
Da gibt es so einige Gründe, aber ein ganz wichtiger und auch relefanter ist das ich sehr lange über das Buch nahcgedacht habe.

Der Aufbau der Geschichte ist der Autorin mehr als nur gut gelungen, die Welt ist nicht neu aber anderst und deswegen vielleicht auhc so interessant. Yussra die Hauptprota durchlebt im gesamten Roman ihren Selbstfindung. Was mir vielen Höhen udn Tiefen verbunden ist. Anfangs wirkt sie Ich bezogen, Naiv und manchmal in meinen Augen auch dumm. Doch desto mehr man ihre Geschichte miterlebt, über ihre Vergangenheit aufgeklärt wird, desto sympathischer wird die junge Frau.

Auch die anderen Characktere wirken teilweise geheimnissvoll und sind mehr als interessant weil sie sich alle doch recht von einander unterscheiden.

Desweiteren finde ich die Probleme in dem Roman gut aufgegriffen, teilweise wurden die Menschen geblendet durch Lügen, die obersten (in dem Fall der Kaiser) manipuliert das Volk, genau wie es bei uns in der realen Welt doch recht oft die Politker tun.

Zur Story möchte ich nicht alt so viel verraten, doch eines kann ich agnz gewiss sagen, sie ahngelt sich ganz gezielt an einem roten Faden entlang, auch wenn her und da kleiner Abscheifungen sind.

Also fünf Sterne für dieses gelungene Werk

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

teufel, fantasy, markus tillmanns, engel, vatikan

Teufel: Fantasy-Thriller

Markus Tillmanns
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 18.11.2014
ISBN 9781503152137
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

yolo, gerlis zillgens, jo zwometerzwo, 2015, tagebuch

Yolo, der wild gewordene Pudding und Jo Zwometerzwo

Gerlis Zillgens , Laura Rosendorfer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Loewe, 11.08.2014
ISBN 9783785579862
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ich muss sagen dieses Buch beschäftigt mich nun schon mehr als manch anderes. Der tiefere Sinn auch für Eltern ist sehr ausgeprägt, wenn man nicht ganz blind vorliest.
Yolo sit ein aufgewecktes Mädel, welches das Leben ihrer Eltern, Freunde  und Bekannte auf den Kopf stellt, dies aber meistens nicht mutwillig sondern eher aus Misserständniss.
Ihre Welt dreht sich anderst als die vieler Erwachsenene udn genau  das macht dieses Buch so besonderst.
Oftmals vergessen wir Erwachsene das wir da Kinder  vor uns haben, welche noch nicht gezwungen sind in dieser Konsum udn finanziellorientierten Gemeinschaft zu funktionieren. Wir vergessen das sie ein Recht haben ihre eigenen Fehler zu machen und vorallem auch alles in Frage zu stellen!
Jeder der Kinder hat udn das nicht nur weil er sie eben so neben bei hat, wird sich in dem einen oder anderen Textabschitt selbst erkennen und es wird nicht spurlos an ihm vorbei gehen!
Das Bch vermittelt verlorenen gegangene Werte und versucht in meinen Augen auch gesellschaftliche Missstände zu erörtern.

Lange rede kurzer Sinn: Ein Muss ist dieses Buch für den der tiefer sehen will!

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

30-er jahre, dorfleben, autobiographie

Schattenlicht

Martin Bühler
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei null, 17.02.2014
ISBN B00IIS2S7O
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe nun seit einigen Tagen darüber nachgedacht, wie ich dieses Buch bewerten soll. nicht wiel es mir nicht gefallen hat, nein da mir der INhalt immer noch im Kopf rum geistert und ich vieles noch überdenke. Das erste was ich sagen muss sind das die Plätze an denen das Buch spielt sehr identisch herüber kommt. Auch wenn Heute sich im Landkreis Krumbach einiges verändert hat, gibt es doch genug Aufzeichnungen um zu bestätigen das die Ereignisse sich tatsächlich in diesen Örtlichkeiten abgespielt haben.

Genau das ist es was mir an dem Buch so gefällt. Ich wohne in der Gegend und forsche seit dem in alten Stadtarchiven.. leider bekommt man nciht immer alle Informationen die man braucht, aber es ist dennoch aufregend.

Auch kommen in dem Buch die Bauchmuskeln nicht zu kurz, es wird immer wieder durch kleine lsutige Begebenheiten augelockert.
Auch die vergleiche von Tierwelt (Szene mit den Hühner) war einfahc witzig und eigentlich sehr durchdacht. Über solche DInge denkt man im Alltag meistens weniger nach.

Alles in allem ein sehr tolles Buch, sehr informativ und auch sprachgewaltig.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(978)

1.802 Bibliotheken, 14 Leser, 21 Gruppen, 143 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, fantasy, vampir

Geliebte der Nacht

Lara Adrian , Beate Wiener
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.09.2007
ISBN 9783802581304
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

179 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

kongo, bonobos, freundschaft, dschungel, wissenschaft

Lucy

Laurence Gonzales , Britta Mümmler
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei dtv, 18.11.2011
ISBN 9783423248907
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Kristall der Träume

Barbara Wood
E-Buch Text: 557 Seiten
Erschienen bei Fischer E-Books, 12.03.2010
ISBN 9783104002385
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

dämon, feuer, mystisch, mystery, feuerdämon

Flammenzorn

Laura Bickle , Frauke Meier
Flexibler Einband: 365 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.11.2011
ISBN 9783404206513
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

england, kampf;, schwert, pferde, zwei welten

Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn

R. R. Janetzky
E-Buch Text: 791 Seiten
Erschienen bei JRR, 08.06.2014
ISBN B00KVBN398
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ursprünglich habe ich mich für dieses Buch beworben, da mir das Cover sofort in die Augen gesprungen ist. Die Inhaltsangabe mal etwas anderes versprach.
Und ich wurde nicht enttäuscht.

Geschichte:
Evyn ein junger Stallbursche ohne richtige Ahnung über siene Herkunft und seine Zukunft, wächst in einer Welt voller Herrschsucht auf. Katapultiert in ein ihm völlig unbekanntes Leben, als Sohn des Weltenreiterkönigs, landet er in einer noch grausameren Welt. Viele Hoch und Tief, Schicksalsschläge durchziehen die Geschichte, was dem Ganzen das gewisse Etwas beschert!
Etwas völlig anderes und für mich ein Muss!

Characktere:
Ich werde nicht auf jeden einzelnen eingehen, denke ich das dies den Lesespaß von vornherein mindert:
Die Charackter in dem buch könnten unterschiedlicher nicht sein.
Vom unbedachten helden, über die kindliche junge Frau deren schicksal ebenso verwirrend ist wie Evyns, Den babaren als Thronfolger eines Königs. Und die mysteriösen Wesen der anderen Welt.
Sie fügen sich alle wunderbar zusammen, die dadurch entstehenden Liebesgeschichten sind gut durhcdacht und nicht zu aufdringlich.
Die Characktere entwickeln sich weiter und werden erwachsen. nehmen ihre Aufgaben an und veersuchen diese mit Logik zu lösen.

Schauplätze:
Die Schuaplätze sind sehr bildhaft und anschaulich, was dem Leser ermöglicht völlig in Evyns Welt und Leben einzutauchen!

Fazit:
Wunderbares Buch zum Abtauchen in eine aufregende Welt voller kleiner Wunder.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

eifel, jugendbuch, fantasy, geister, sagen

Die Geister des Landes - Das Erwachen

Judith Vogt
Buch: 325 Seiten
Erschienen bei Ammianus, 01.03.2012
ISBN 9783981228540
Genre: Fantasy

Rezension:

So nun habe ich das gesammte Buch durch, leider konnte es mich nicht hundert Prozent überzeugen. Eines steht fest ein Kinderbuch ist es jedenfalls nicht.
Die Characktere im Buch kommen sehr autentisch herrüber, sie haben Gefühle und Emotionen. Sie wirken menschlich, haben sie doch die gleichen Probleme wie Jugendliche in der realen Welt. Das sie an mystisches Glauben und somit ihre Abenteuer im buch bestehen müssen fidne ich logisch.
Die Sprache wirkte für mich Anfangs etwas abgehackt, was aber auch daran liegen kann, das ich mich schwer tat rein zu kommen in das ganze Geschehen. Mit aufsteigender Seitenzahl wurde die Sprache in meinen Augen ausgereifer und bildlicher. Sie sorgte dafür das gewisse Szenen( Mag sie hier nicht verraten) Sehr detailierrt rüber kamen.
Ich fidne die Idee die Mythen einer Region in einen Roman zu verpacken sehr gelungen! Es ist einmal etwas ganz anders!
Gerade für leute die in dieser Region wohnen!

Fazit: Eine gelungene Geschichte die sich mit den deuteschen Mythen auseinandersetzt, dabei lebendige Schauplätze und Characktere entwickelt.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

römer, picten, spiegelkrieger, fantasy, historisch

Druide der Spiegelkrieger

Werner Karl
E-Buch Text: 507 Seiten
Erschienen bei null, 13.08.2014
ISBN B00MPFXOLU
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

78 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

mythologie, pferdevolk, götter, geheimnis, anna bernstein

Götternacht

Anna Bernstein
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.09.2014
ISBN 9783404170128
Genre: Fantasy

Rezension:

So Ende.. Epilog vorbei...
Ich sitze nun hier nach diesem Buch und wünschte es hätte wirklich nur die doppelte Anzahl an Seiten.
Ich ahbe dieses Buch innerhalb 24 Stunden gelesen und war mehr als in seinen Bann.

Die Characktere sind sehr lebhaft, zeigen unterschiedliche Characktereigenschaften und entwickeln sich sehr stark im Laufe des Buches. Sie sind Interessant und man fiebert mit ihnen mit.
Menschlcihe ABgründe kommen genauso herüber wie die emotionale Seite, die einen Menschen eigentlich ausmacht.
Auch die Manipulation des Gesellschaft ist in diesem Buch sehr gut verpackt.
Die Schauplätze sind sehr bildhaft beschrieben, kommen im Detail herüber. Die Handlungen der Characktere sind nachvollziehbar, gut durchdacht und logisch. Die Geschichte ist allen in allem in sich stimmig!

Was soll man viele Worte verwenden, ein Buch schön reden welches es nicht braucht?
Oftmals ist Weniger mehr asl ganz kurz und knapp:
Dieses Buch sit ein Muss für leibahber dieses Genre, für Liebhaber von Liebesgeschichten die nicht so enden wie man es annimmt udn für Leute die den Alltag vergessen wollen, abtauchen wollen in eine Welt voller literaischer Wunder!


  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

51 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

liebe, zauberer, magie, harry potter, sophus

Amortentia

David Pawn
E-Buch Text: 219 Seiten
Erschienen bei null, 30.07.2014
ISBN B00MAN5NHU
Genre: Fantasy

Rezension:

Anfangs war ich mehr als skeptisch. Ein Buch das an die Inhalte von Harry Potter anknüpft. Ob dies mich überzeugen konnte?
Meine jetzige Antwort: JA!!!

Zu den Gründen.
Das Buch liest sich locker und es ist kein gezwungener Zusammenhang zwischen Harry und Sophus. Auch wenn die Paralellen doch da sind, so ist Sophus Welt eine eigenen für sich. Die Characktere sind sehr gut ausgearbeitet, kommen authemtisch herrüber, wirken lebendig. Vorallem die Gefühle der unterschiedlichen Personen und deren Grundeinstellung ist sehr prägnannt. DIe Liebesgeschichte um diese Protagonisten sit sehr gut ausgearbeitet. Wobei ich sagen muss, das Ende kam für mich doch etwas überraschend, vielleicht aber der richtige Grundstein für einen weiteren Teil?

Das Cover wirkt im originalen noch viel prächtiger als auf dem Bild. Es verrät nicht zu viel aber auch nicht zu wenig des Ganzen Inhaltes. Der Klappttext ist kurz und prägnant, regt einfach nur die Neugierde und Fantasy an.

Alles in allem nur zu empfehlen!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

liebe, schreiben, bittersüß, schweige, schul

Facade: Bittersüßes Schweigen

Nyrae Dawn
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 25.07.2014
ISBN 9783902972194
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein Buch welches mich mit tiefen Emotionen zurück lässt.

Vorne weg ich habe den ersten Teil nicht gelesen, wusste also nicht auf was ich mich wirklich ein lasse.

Protagonisten:
Da ich die Personen aus dem ersten Teil nicht kannte, hoffte ich das diese mir dennoch sehr schnell vertraut werden. Ich bin ehrlich überrascht das dies dann so schnell ging. Die Characktere sind weder oberflächig noch nur kurz angerissen. Es spiegeln sich so viele Emotionen wieder, das ich oftmals mehr als nur meine Emotionen runter schlucken musste. Sie wirken echt und lebendig, was sleten sit bei solchen Romanen.

Story:
Der Beginn der Story hat mich ehrlich gesagt etwas geschockt. Das Thema um welches es geht sit so vielschichtig. Shculdgefühle und Slebsthass sind wohl die am wichtigsten, welche rüber kommen sollen. Beide Hauptprota haben eine schwere Vergangenheit hinter sich und bekommen ihr leben aufgrund äußerer und familiäörer Umstände nicht wirklich auf die Bahn. Es wird sehr gut dargestellt welchen Rattenschwanz dies mit sich zieht. Nicht nur die Beiden sind davon betroffen, sondern auch die Leute mit denen sie zu tun haben.
Sowohl Delaney als auch Adrian kämpfen mit den Schatten ihrer Vergangenheit und gleichzeitig auch mit dem leben, welches sie Beide als Muss interpretiren. Emotionen treiben die Beiden zu Mitteln die sie doch eigentlich nicht wollen. Gänsehaut pur.

Cover und Gestaltung:
Die Erzählperspektiven werden klar getrennt. Das Cover ist für mcih eines der besten der letzten Zeit. Es strahlt ebenfalls wie die geschichte so viel Emotion aus.

Fazit:
Von diesem Buch bin ich einfach nur begeistert. Bisher ahbe cih mcih immer um dieses Genre herumgemogelt, ich war immer irgendwie misstrauisch ob dies das Richtige für mich ist. Und ich msus sagen Ja ab sofort werde ich es öfters lesen udn habe mir auch schon den Vorgänger bestellt.
EIn muss für jeden der Emotionen mag und auch nicht vor schwierigen Themen unterkriegen lässt.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

160 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

magie, fantasy, wölfe, farina de waard, sina

Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe

Farina de Waard
Flexibler Einband: 792 Seiten
Erschienen bei Fanowa Verlag, 18.03.2014
ISBN 9783945073001
Genre: Fantasy

Rezension:

Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen in nächster Zeit keine Diologien, Triologien oder Folgebuchreihen zu lesen.
Nach beendigung dieses Buches muss ich jedoch sagen ICH BIN MEHR ALS FROH ES DOCH GETAN ZU HABEN!

Farina de Waard war mir zwar nicht völlig unbekannt, aber dies war mein erstes Buch von ihr. Sie schafft es ihre ganz persönliche eigene Welt zu erschaffen, diese dem Leser mehr asl Bildlich darzustellen und sie beweißt das auch altes und schon oft Dagewsenes durchaus neu sein kann und vorallem fesselnd.

Die Hauptprotagonistin Sina wächst mir als Leser gleich zu beginn einfach mal ans Herz. Sie sit eine "normale" 17 Jährige in unserer Welt mit ihren Ängsten Nöten und problemen. Sehr realistisch udn durchaus nachvollziehbar. Von jetzt auf Gleich ändert sich ihr Leben und sie wird in eine andere Welt gerissen, in der Tyrannei herrscht. Zayda ist der Name der die Bewohner Tyarul das Fürchten lehrt und ausgerechnet Sina soll die Eine sein, welche das Schicksal dieser Welt ändert. Sehr gut dargestellt sind sowohl der innere Zwiespalt in Sina wie auch der Gewissenskonflikt der anderen beteiligten Protas.

Vorallem die Beziehung zwischen Sina udn Tarek wird im ersten Band ausführlichst dargelegt. oftmals schüttel ich als Leser den Kopf wie blind ein junger Mann doch sein kann und jegliche Zuneigung Sinas einfach übersieht...

Handlungsorte udn auch Handlungsstränge sind sehr gut durchdacht. DIe verscheidenen schauplätze werden bildhaft dargestellt, ich konnte abtauchen in diese Welt udn für einige Stunden den stressigen Realen Alltag vergessen!

Erleichtert wurde dies vorallem durch den Schreibstil der Autorin!
Farina de Waard schreibt unglaublich Detailreich und sprachlcihs ehr bildhaft udn ausgeglichen. Sie nimmt sich Zeit geschehnisse zu beleuchten udn jagt nciht wie manch andere Autor durch die Geschehnisse. Das es ihr debütroman ist, konnte oder besser wollte ich Anfangs nicht glauben, da das Schreiblevel unglaublich hoch ist:

KURZ UND KNAPP:
EIn Muss auf jeder Leseliste, egal ob Fantasyliebhaber oder nicht! Abtauchen genießen udn mitreißen lassen!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

werwolf, schwarzwald, fantasy, schwarzwal, wolftal

Fluchmond

Simone Dorra
Buch: 480 Seiten
Erschienen bei Silberburg, 01.07.2014
ISBN 9783842513457
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich möchte jetzt hier nicht nochmals auf den Inhalt eingehen, dafür gibt es ja den Klappttext :-)
Ich fang einfach mal an!

Storyline
Ein Fantasybuch angesiedelt im schönen Schwarzwald, allein deswegen schon ein Muss. Die Hintergründe sind mehr als nur gut recheriert, man fühlt sich direkt in die Gegend versetzt auch wenn man dort noch nie sleber war. Allein die beschriebung des Hauses in welches Miriam zieht sit so detaliert das es ein sehr genaues Bild im Kopf erzeugt.
Die Story selber sit sehr gut durchdacht. Es tauchen immer wieder Spannungskurven auf. Ein auf und Ab an Gefühlen fehtl dabei nicht.

Characktere
Es tauchen im buch so eingie characktere auf die alle samt eine wichtige Rolle in dem Ganzen spielen. Jedoch bleiben diese nicht oberflächig sondern nehmen sehr wohl Gestalt an. Emotionen und Reaktionen sind sehr gut nachvollziehbar. Sie wirken lebendig und erfrischend.
Miriam die Hauptprota entführt den Leser sowohl Emotional in ihre Welt. Sie wirkt einfach mensschlich, was sie sehr sympatisch macht. Die Beziehungen zwischen den Protas ist sehr ausführlich, da Hintergrundwissen über Vergangenheit immer wieder perfekt mit eingegliedert wird.

Cover und Gestaltung
Das cover fand ich von Anfang an sehr ansprechend. Die Farbe lila in verbindung mit Wald ist mal etwas ganz anderes und bringt nach meiner Mienung nach das mystische um den Wolf im Schwarzwald sehr gut rüber. ich finde es gut das nicht der Wolf das Cover dominiert.

Fazit:
Zu einem guten Buch muss man keine Seiten schreiben um zu verdeutlichen das dies es Wert ist gelesen zu werden!
Ein sehr gelungenes Buch, mit lebendigen Characktern, anschaulichen Gefühlsleben udn einer spannenden Story!
Empfehlenswert!


  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.116)

1.743 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 175 Rezensionen

liebe, layken, will, poetry slam, colleen hoover

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423715843
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

580 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

liebe, kathrin lange, fluch, herz aus glas, selbstmord

Herz aus Glas

Kathrin Lange
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2014
ISBN 9783401069784
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(341)

654 Bibliotheken, 8 Leser, 4 Gruppen, 137 Rezensionen

geister, fantasy, kai meyer, phantasmen, tod

Phantasmen

Kai Meyer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 14.03.2014
ISBN 9783551582928
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

däminen, engel, liebesgeschichte, fantasy

Der Kuss des Engels

Sarah Lukas
Flexibler Einband: 410 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.09.2011
ISBN 9783492268073
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

326 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

liebe, reinkarnation, wiedergeburt, new york, kirsten miller

Nichts ist endlich

Kirsten Miller , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 459 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 16.09.2011
ISBN 9783833900402
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(519)

1.006 Bibliotheken, 8 Leser, 14 Gruppen, 171 Rezensionen

dystopie, neva, liebe, rebellion, zukunft

Neva

Sara Grant , Kerstin Winter
Fester Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 10.03.2011
ISBN 9783426283486
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
73 Ergebnisse