Zeilenluder

Zeilenluders Bibliothek

10 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Zeilenluders Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

ladythriller-lk

Good Vibrations

Jennifer Apodaca , Christine Heinzius
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.12.2009
ISBN 9783442465156
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(222)

327 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 42 Rezensionen

krankenhaus, sex, ekel, hygiene, charlotte roche

Feuchtgebiete

Charlotte Roche
Fester Einband: 238 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag, 06.11.2008
ISBN 9783832181017
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ein schlecht geschriebener Fäkalporno auf pubertärem Niveau!
Sorry, aber ich kann diesem angeblich so "mutigen" Buch absolut nichts abgewinnen.
Hätte eine völlig unbekannte Autorin dieses "Werk" verfasst oder wäre es gar von einem Mann geschrieben worden, wäre das Manuskript still und leise im Papierkorb des Lektorats gelandet. Kein Hahn hätte danach gekräht.
Aber wenn eine talentfreie B-Prominente wie Charlotte Roche sich wieder ins Gespräch bringen will, läuft das eben anders. Leider!
Null Sterne für diese Nullnummer!

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

erwachsene, erotik, tokio

Tokyo Heat

Eric Hallissey
Flexibler Einband
Erschienen bei de la Porte, Heidemarie, 14.09.2009
ISBN 9783937914695
Genre: Romane

Rezension:

Der Reporter Nick recherchiert in Tokio für einen Artikel über die zum Teil sehr skurrilen Sexpraktiken der Japaner. Im Rahmen einer Sex-Show lernt er die hübsche Umeko kennen, die ihm Zugang zum erotischen Untergrund Tokios ermöglicht. Eine Welt, die normalen Ausländern verborgen bleibt.
Ein extrem spannender Sexroman, der mit Thriller-Elementen aufwartet und außerdem einiges an Situationskomik zu bieten hat, die daraus resultiert, dass Eric Hallissey seinen Helden Nick in der ihm fremden Kultur des öfteren mal in ein Fettnäpfchen treten lässt.
Spannung, Humor und natürlich jede Menge Sex - ein Buch für sehr sinnliche Lesestunden!
Hallissey ist ein absoluter Meister seines Fachs. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Kleine Vorwarnung am Rande: Manche der Sexszenen, die in der japanischen Kultur zum Alltag gehören, sind nicht unbedingt jedermanns Geschmack in unseren Breitengraden.

  (13)
Tags: erotik, erwachsene, tokio   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

beziehungen, frauen, männer, ansprüche

Ich dich auch

Güzin Kar
Fester Einband: 157 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 24.08.2006
ISBN 9783036951706
Genre: Romane

Rezension:

Die Bücher von Güzin Kar sind ein Lesespaß vom Allerfeinsten. Mehr muss dazu eigentlich nicht gesagt werden.
Lesen, Lachen und Wohlfühlen, und sich selbst und Menschen aus dem eigenen Umfeld darin ein bisschen wiedererkennen.
Übrigens auch als Mittel gegen Liebeskummer und Beziehungsfrust sehr zu empfehlen!

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

45 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

gott, schöpfer, spiritualität, sinn, religion

Gespräche mit Gott 1

Neale Donald Walsch
Fester Einband: 315 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag (HC), 05.08.1997
ISBN 9783442307371
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(335)

598 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 70 Rezensionen

tod, humor, fantasy, san francisco, höllenhunde

Ein todsicherer Job

Christopher Moore ,
Flexibler Einband: 479 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 13.11.2006
ISBN 9783442542253
Genre: Fantasy

Rezension:

Kurz und knapp gesagt: Ich hatte selten so viel lachenden Spaß beim Lesen eines Buches wie bei "Ein todsicherer Job". Eine herrlich absurde Geschichte, die man ohne viel Nachdenken einfach genießen und sich daran erfreuen kann.

Vier statt fünf Sterne gebe ich, weil die Story stellenweise eine Spur ZU absurd wird und auch ein paar Längen hat.

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

283 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 25 Rezensionen

selbstmord, leben, liebe, psychatrie, veronika

Veronika beschließt zu sterben

Paulo Coelho
Fester Einband
Erschienen bei Diogenes, 01.01.2000
ISBN B002AYBV34
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

thriller, mystery, camouflage, wiesbaden und umgebung, utopie

Camouflage

Kathrin Elfman
Flexibler Einband: 268 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 02.12.2009
ISBN 9783898116077
Genre: Fantasy

Rezension:

Realität und "Surrealität" verschwimmen in dieser Geschichte, in der sich merkwürdige Ungereimtheiten häufen - der Vergleich mit dem Grundthema der "Matrix"-Filme liegt nahe, aber nur am Rande, denn Kathrin Elfmans Story entwickelt eine berauschende Eigendynamik.

Dass dieses Buch als Kultbuch bezeichnet wird, kommt nicht von ungefähr, denn so utopisch, wie es angekündigt wird, ist das Geschehen in der Story nicht. Vielmehr hat uns die Utopie längst eingeholt. Genau das ist der Punkt, der "Camouflage" so überaus kribbelnd macht. Kathrin Elfmans pointierte Schreibe ist spannend von der ersten Seite an und sie versteht es, durchaus auch Wortwitz einzustreuen.
Das Ende kommt überraschend, als würde man gegen eine Wand laufen, die man die ganze Zeit schon gesehen hat, aber nicht wahrhaben wollte. Fast wie im richtigen Leben! Aber nach dem Lesen dieses Buches wird man nicht mehr so sicher sein, was nun im Leben Realität ist und was nicht.

Vorwarnung: Man sollte sich nichts weiter vornehmen, wenn man "Camouflage" zu lesen beginnt. Man kann es nämlich nur schwer aus der Hand legen!

  (14)
Tags: gegenwart, mystery, thriller, wiesbaden und umgebung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

aktuell, frauen, erwachsene, erotik, englisches herrenhaus

Der Junge

Eric Hallissey
Flexibler Einband
Erschienen bei de la Porte, Heidemarie, 01.07.2008
ISBN 9783937914602
Genre: Romane

Rezension:

Ein mysteriöser und äußerst schweigsamer junger Mann taucht unvermittelt im gelangweilten und frustrierten Leben von Vanessa auf und bringt auf sehr lustvolle Weise ihren goldenen Käfig durcheinander. Mehr von der Handlung zu verraten würde bedeuten, das überraschende Ende vorwegnehmen zu müssen.

Eric Hallissey gehört weltweit zu den Top-Autoren erotischer Romane und versteht es meisterhaft, seine LeserInnen mit sinnlich-spannenden Geschichten zu fesseln.
"Der Junge" ist eine gelungene Mischung aus Psycho-Thriller (irgendwie herrscht unterschwellig immer eine Art unheimliche Bedrohung in dieser Story) und Sexroman. Das Buch gilt unter Hallissey-Fans als sein bisher bestes.
Ich habe es regelrecht verschlungen!

  (14)
Tags: aktuell, englisches herrenhaus, erotik, erwachsene, frauen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(263)

710 Bibliotheken, 29 Leser, 4 Gruppen, 64 Rezensionen

usa, college, zitate, literatur, roman

Die alltägliche Physik des Unglücks

Marisha Pessl , Adelheid Zöfel
Fester Einband: 601 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 01.03.2007
ISBN 9783100608031
Genre: Romane

Rezension:

Ein wirklich sehr sonderbares Buch, das einerseits eine so gewaltige Faszination ausübt, dass ich einfach weiterlesen musste, und das mir andererseits wie "aufgebläht" vorkam.

Marisha Pessl hat ein ernormes Erzähltalent und kann mit Worten regelrecht zaubern. Manche Passagen in diesem Mammutwerk sind so schön geschrieben, dass man sich in diese Kunst, mit Worten umzugehen, regelrecht verlieben möchte.

Genau da allerdings liegt meiner Meinung nach ein Haken: Marisha Pessl scheint sich ein wenig zu gerne selbst beim Schreiben zuzuschauen und wirkt etwas selbstverliebt in ihre Erzählkunst. Dadurch hat die Geschichte stellenweise erhebliche, überflüssige Längen, in denen man zwar Marisha Pessls Stil ausgiebig bewundern kann, zugleich aber darauf wartet, dass die Geschichte sich irgendwie doch bitte weiterbewegen möge.

  (21)
Tags:  
 
10 Ergebnisse