Zwergenzimmerchens Bibliothek

23 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Zwergenzimmerchens Profil
Filtern nach
23 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kastanien, kinder, familie, basteln, sachbuch

Lustige Kastanienfiguren für kleine Künstler

Norbert Pautner
Fester Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Bassermann, 25.07.2016
ISBN 9783809434856
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Kinder sind Geschenke für die Welt

Jesper Juul
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Kösel, 03.10.2016
ISBN 9783466310807
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Mein kompetentes Baby

Nora Imlau
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Kösel, 29.08.2016
ISBN 9783466310678
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

42 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

trotzphase, ratgeber, erziehung, gewünschtestes wunschkind, kinder

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Danielle Graf , Katja Seide
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 14.09.2017
ISBN 9783407864222
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

humor, mustermann, kinder, blume, trinke

Erika Mustermann

Bettina Peters , Erika Mustermann
Geheftet: 272 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 12.09.2016
ISBN 9783959100779
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

geborgen wachsen, attachment parenting, bedürfnisorientiert, attachment parenting;, elternblogger

Geborgen wachsen

Susanne Mierau
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Kösel, 28.03.2016
ISBN 9783466310623
Genre: Sachbücher

Rezension:

Susanne Mierau schreibt schon seit längerer Zeit den Blog "Geborgen wachsen". Nun hat sie das passende Buch zu ihrem Blog veröffentlicht.

Im Verlaufe des Buches werden unterschiedliche Themen angesprochen, wie z.B. wie z.B. geborgen gebären, schlafen, füttern, etc. und dabei wird eindeutig klar, dass Kinder auf unterschiedliche Weise geborgen aufwachsen können.

Das Buch ist ein perfekter Leitfaden zum Thema "bindungsorientierte Elternschaft".

Die Autorin nimmt einen dabei an der Hand und erklärt verschiedene Möglichkeiten, wie man es richtig machen kann.

Das Buch ist in 6 verschiedene Kapitel aufgeteilt.

Fazit:
Ein wunderschöner Leitfaden, der die Eltern an die Hand nimmt und ihnen Möglichkeiten aufzeigt, wie man bindungsorintierte Elternschaft leben kann, ohne dabei irgendwen zu werten.
Dieses Buch hätte ich mir schon viel eher gewünscht und zwar schon in meiner ersten Schwangerschaft. Es bestärkt einen einfach in dem was man tut!

  (1)
Tags: attachment parenting, bindungsorientierte elternschaft, elternblogger, geborgen wachsen, susanne mierau   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

drehbuchautor, erotik, escort service, gastronom, escort-gir

Calendar Girl - Verführt

Audrey Carlan
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 27.06.2016
ISBN 9783843713696
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

humorvoll, lebensnah, babyzeit, mutter

Auf High Heels in den Kreißsaal

Lucie Marshall
E-Buch Text: 180 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 15.09.2014
ISBN 9783641132514
Genre: Sachbücher

Rezension:

Als Lucie 37 Jahre alt ist, trifft sie auf eine junge schwangere Kollegin und hat plötzlich nur noch einen großen Wunsch: endlich ein Baby bekommen.

50 Wochen und 6 Tage später ist es endlich soweit: mitten in der Nacht macht sie einen positiven Schwangerschaftstest. Und so beginnt die Reise der Schwangerschaft. Der Nestbautrieb packt sie völlig und dazu muss sie sich noch Horrorgeschichte von fremden Leute über Geburten anhören. Nach 34 Wochen Schwangerschaft kommt ihr Sohn Sam dann zur Welt und sie müssen noch eine schreckliche Zeit im Krankenhaus erleben.

Nach dem Horrortrip der Geburt beginnt ein völlig neues Leben für Lucie und ihren Mann Marc. Lucie fühlt sich am Anfang noch super und freut sich über ihre wachen Nächte, denn so kann sie endlich mal in Ruhe Bücher lesen. Kurze Zeit später holt sie die Wahrheit aber ein, denn ihre Kaiserschnittnarbe entzündet sich. Nun muss sie alles etwas langsamer angehen.

Neben körperliche Problemen kommen nun auch ganz andere Fragen auf sie zu: lässt sie ihr Kind impfen oder nicht? Egal wie man es macht, man macht es natürlich falsch. Auch andere Themen beschäftigen Lucie: Pekip, Sex nach der Schwangerschaft, Stillen, Stilldemenz und andere Sachen, die eben dazu gehören.

"Stillnebel - zauberhafter, leicht verwirrender, manchmal aber auch sehr unterhaltsamer Zustand für alle Beteiligten, der immens gute Geschichten für die Nachwelt liefert."

Nach einem Umzug von Berlin nach München lernt sie auch andere Mütter kennen und Mütter unter sich können manchmal auch ganz gemein sein. Das Stichwort 'Mommywars' kennen viele von uns Müttern.

Nach einer Zeit geht es für die Familie aber auch wieder zurück nach Berlin. Endlich wieder in der alten Heimat sein denkt sich Lucie, bis sie merkt, dass das Leben mit Kind eben doch ganz anders ist, als es vorher ohne Kind war. In Berlin geht dann auch die Schlacht um einen Kitaplatz los und auch das Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau mit Kind stört sie ganz ungemein. Warum werden Männer gelobt, wenn sie von einem wichtigen Geschäftstermin weg müssen wegen dem Kind und warum werden Frauen dafür missachtet?

Lucie Marshall muss sich mit vielen neuen Dingen auseinander setzen, denn mit einem Kind wird das Leben ganz schön auf den Kopf gestellt.



Das Buch ist in 3 Teile aufgeteilt. Teil 1 beschäftigt sich mit dem Kinderwunsch und der Schwangerschaft. Teil 2 handelt vom ersten Elternjahr und Teil 3 vom 2. Jahr als Eltern. Über jedem Kapitel wird genau gezeigt zu welcher Zeit das Buch spielt, z.B. 27. April, 5 Monate. Lucie erzählt die ganze Geschichte aus ihrer Perspektive.



Dieses Buch ist einfach genial und ich bin wirklich sehr begeistert davon. Fragt meinen Mann, denn ich saß lachend mit Tränen auf der Couch und er hat mich nur ungläubig angestarrt. Aber wenn Lucie dem Postboten mit offenem Still-BH die Tür öffnet, dann kann ich das einfach nicht überlesen. Und nicht nur an dieser Stelle musste ich Tränen lachen. Es spricht mir so aus der Seele und viele Situationen kommen mir sehr bekannt vor. Für mich ist dieses Buch so lebensnah und doch komplett verrückt. Manchmal dachte ich nur, dass Lucie über mein Leben schreibt.



  (1)
Tags: babyzeit, humorvoll, lebensnah, mutter   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

freundschaft, liebe, münchen, beziehung, beste freunde

In all den Jahren

Barbara Leciejewski
Flexibler Einband: 484 Seiten
Erschienen bei Acabus Verlag, 28.09.2015
ISBN 9783862823703
Genre: Liebesromane

Rezension:

Elsa und Finn leben beide in München, Tür an Tür. Nach ihrer ersten, ziemlich ungewöhnlichen Begegnung, nimmt die Freundschaft ihren Lauf. In dem Buch wird die Geschichte von Elsa und Finn über 20 Jahre hinweg erzählt, mit allen Höhen und Tiefen, die so eine tiefe und besondere Beziehung in einer Freundschaft mit sich bringt. In 20 Jahren passieren viele Dinge, die im Laufe der Geschichte alle geschildert werden: Partnerschaften, Freundschaften, Trennungen und auch der Tod stehen nah beisammen. Und bei den ganzen Geschichten stellt man sich nur eine Frage: finden Elsa und Finn doch irgendwann als Paar und nicht nur als Freunde zusammen?


Zu aller erst muss man einmal sagen, dass dieses Buch keine typische Liebesgeschichte ist, denn es erzählt eher die Geschichte von 2 Personen innerhalb von 20 Jahren, aus der Persepktive von Elsa. Diese Geschichte ist wunderschön und zieht einen in den Bann, auch wenn natürlich nicht jedes Jahr packend sein kann. Das macht das Buch aber auch sehr authentisch und man kann sich alles sehr gut vorstellen, denn die beiden Hauptcharaktäre sind sehr schön ausgearbeitet worden. Das Buch ist flüssig geschrieben und es holt die Leser ab. Es steckt voller Gefühle, die die Autorin sehr gut beschreibt und deshalb hat mir das Lesen sehr viel Spaß gemacht.


  (1)
Tags: 20 jahre, freundschaft, liebe, münchen   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

brustkrebs, mut, krankheit, humorvoll, erfahrungen

Brüste umständehalber abzugeben

Nicole Staudinger
Geheftet: 288 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 14.09.2015
ISBN 9783959100137
Genre: Sachbücher

Rezension:

Nicole ertastet an ihrem 32. Geburtstag einen hoch aggressiven Tumor in ihrer Brust. Die zweifache Mutter, die gerade eine eigene Firma gegründet hat, nennt ihren Tumor Karl Arsch. Sie erhält die furchtbare Diagnose, dass sie genau die selben genetischen Vorbelastungen hat wie Angelina Jolie. Nicole berichtet mit ihrer humorvollen Art über ihr neues Leben mit ihrem ungebetenen Besucher und berichtet über ihre Chemotherapie und das Leben, was natürlich in vollen Zügen (nebenher) weiter läuft.

Nicole ist eine bewundernswerte Frau, die dieses Buch so humorvoll und mitreißend erzählt, dass man es am liebsten gar nicht zur Seite legen möchte. Bewundernswert deshalb, weil sie trotz dieser schlimmen Zeit nie ihren Lebensmut verloren hat.

Der Einstieg in dieses Buch fällt sehr leicht, denn es ist flüssig geschrieben und man kommt schnell in das Thema hinein. Nicole berichtet über ihre Erlebnisse in dieser schweren Zeit und bringt einen dabei trotzdem zum schmunzeln.

Die Autorin berichtet ganz offen über ihre Gefühlswelt und zieht den Leser damit in den Bann. So authentisch wie sie darüber berichtet hat man das Gefühl, ihr ganz nah zu sein und sie verstehen zu können. Diese „Achterbahn der Gefühle“, die Krebspatienten durchmachen müssen, wird einem durch dieses Buch besonders deutlich. So wird auch die stärkste Person diese Zeit nicht ohne Ängste durchstehen können.

Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Aber dennoch kann ich es euch wirklich empfehlen. Nicole nimmt einen durch ihren humorvollen und mitreißenden Schreibstil mit auf diese wirklich anstrengende Reise, bis hin zum glücklichen Ziel, ihrem „Happy End“. Es wird deutlich wie wichtig die Familie und Freunde auf dieser anstrengenden Reise sind und wie man es schafft, trotzdem den Lebensmut zu behalten.


  (1)
Tags: brustkrebs, humorvoll, junge mutter, kampf gegen krebs   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

minimalismus, wohnung, leben, ordnung

Endlich aufgeräumt

Harriet Griffey
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 13.06.2016
ISBN 9783959100595
Genre: Sachbücher

Rezension:

Harriert Griffey beschreibt in ihrem Buch wie man mehr Ordnung in sein Leben bringen kann. Sei es im Kleiderschrank, in der Wohnung gesamt oder auch in anderen Bereichen des Lebens, wie z.B. im Job oder auf Reisen.

Für mich ist dieses Buch eine Anleitung zu einem strukturierterem und einfacherem Leben. Ich werde es sicherlich in einigen Lebenssituationen noch gerne zur Hand nehmen.

Wer sein Leben ordnen möchte, sollte dieses Buch lesen, denn auch die Zeichnungen und Zitate machen es einem einfacher zu verstehen, warum ein geordnetes Leben einfach schön ist.

  (1)
Tags: leben, minimalismus, ordnung, wohnung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

tod, kämpfen, freundschaft, lebensfroh, mut

Der Tod kann mich mal!

Kira Brück
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 14.03.2016
ISBN 9783959100366
Genre: Sachbücher

Rezension:

Kira Brück erzählt zusammen mit sterbenskranken Jungendlichen deren Geschichten.

Neben vielen anderen Jugendlichen kommen auch viele ExpertInnen in diesem Buch zu Wort: Kardiologen, ein Komponist, der todkranke Kinder mit seiner Musik glücklich macht oder z.B. auch Menschen, die im Hospiz arbeiten. Dazu erzählt auch Kira Brück Geschichten aus ihrem persönlichen Leben.


Die Jugendlichen in diesem Buch zeigen einem wirklich noch mal sehr doll, wie toll das eigene Leben ist und auch, dass sie durch ihre Krankheiten eine unbeschreibliche Stärke gewonnen haben. Sie machen sich nicht mehr so viele Sorgen, genießen jeden Augenblick im Leben und viele Dinge sind für sie einfach unwichtig geworden. Sie zeigen einem, was wirklich wichtig im Leben ist! Sie sind positiv und bewundernswert und haben so manchem Erwachsenen viel voraus.

Dieses Buch hat mich zu Lachen, Staunen und auch zum Weinen gebracht, aber vor allem hat es einiges in mir bewegt: Ich werde mir nicht mehr so viele Gedanken über die Zukunft machen, ich werde einfach den Augenblick leben und genießen. Und alle Dinge die mich stören, möchte ich ändern und das hat unter anderem dieser Spruch in mir bewirkt:

Lebe, wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben. (von Christian Fürchtegott)


  (1)
Tags: lachen, lebensfroh, tod, trauer   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

tinder, liebe, roman, dating, humorvoll

Viele Frösche musst du küssen, Tinderella!

Nina Ponath
Geheftet: 256 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 14.03.2016
ISBN 9783959100472
Genre: Biografien

Rezension:

Nachdem Nina mit ihrem Freund Schluss gemacht hat, raten ihre Freunde ihr, sich an Tinder zu versuchen. Tinder ist ein Dating-Portal, das von ca. zwei Millionen Deutschen genutzt wird. Ist man dort angemeldet, bekommt man Bilder auf sein Handy von anderen Singles und mit einem Wisch kann man sich entscheiden, ob man diese Person kennen lernen möchte.

Sowohl Nina als auch Jannik erleben mit dieser App einige Dinge, sowohl spannende, lustige als auch skurrile Dates mit den unterschiedlichen Tinder-Typen.

Und kurz bevor beide Tinder vom Handy löschen wollen, kommt es doch noch zu einem Happy End.


Auch wenn ich vorher von Tinder keine Ahnung hatte und etwas skeptisch war, wurde ich sehr positiv von diesem Buch überrascht. Auf witzige Art erzählt Nina Ponath ihre Kennenlerngeschichte mit ihrem Freund Jannik. So humorvoll wie sie diese Geschichte geschrieben hat, ist es ein leichtes dieses Buch einfach nur zu lieben. Man kann wirklich mitfühlen bei den Dingen, die Nina und Jannik gerade erleben.

  (1)
Tags: humorvoll, lustig, mutig   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

219 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

romantisc, griechische mythologie, angelini josephine, götter, rezension

Göttlich-Trilogie

Josephine Angelini
E-Buch Text: 1.472 Seiten
Erschienen bei Dressler Verlag, 31.10.2013
ISBN 9783862720040
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

collins, von, gesamtausgabe, tribute, die

Die Tribute von Panem. Gesamtausgabe: Alle drei Bände der Panem-Trilogie

Suzanne Collins
E-Buch Text: 1.280 Seiten
Erschienen bei Verlag Friedrich Oetinger, 20.10.2014
ISBN 9783862741519
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

128 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

vampire, werwölfe, liebe, werwolf
Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(194)

305 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

fantasy, drachen, elfen, trilogie, feen

Die Pan-Trilogie

Sandra Regnier
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 24.01.2014
ISBN 9783646600438
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(852)

1.060 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

liebe, zeitreisen, jugendbuch, fantasy, zeitreise

Liebe geht durch alle Zeiten: Rubinrot / Saphirblau / Smaragdgrün

Kerstin Gier
E-Buch Text: 1.248 Seiten
Erschienen bei Arena Verlag, Würzburg, 21.07.2013
ISBN 9783401802725
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

464 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

liebe, mondsilberzauber, marah woolf, mondsilber, fantasy

MondSilberZauber

Marah Woolf
Buch
Erschienen bei Körner, Ina, 22.10.2014
ISBN 9783000474880
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(201)

399 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

marah woolf, mondsilbernacht, mond, meer, liebe

MondSilberNacht

Marah Woolf
Buch: 328 Seiten
Erschienen bei Körner, Ina, 01.06.2015
ISBN 9783000498176
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(518)

875 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 39 Rezensionen

liebe, schottland, marah woolf, fantasy, mondsilbertraum

MondSilberTraum

Marah Woolf
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 23.11.2012
ISBN 9781481080088
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(852)

1.529 Bibliotheken, 15 Leser, 6 Gruppen, 108 Rezensionen

liebe, fantasy, schottland, marah woolf, shellycoats

MondSilberLicht

Marah Woolf
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei CreateSpace, 12.06.2012
ISBN 9781477593783
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.782)

6.675 Bibliotheken, 21 Leser, 7 Gruppen, 231 Rezensionen

liebe, tod, trauer, briefe, irland

P.S. Ich liebe Dich

Cecelia Ahern ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.04.2005
ISBN 9783596161331
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
23 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks