_mylittlebigbookworld_

_mylittlebigbookworld_s Bibliothek

17 Bücher, 11 Rezensionen

Zu _mylittlebigbookworld_s Profil
Filtern nach
17 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

533 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 117 Rezensionen

liebe, morgen lieb ich dich für immer, jennifer l. armentrout, rezension, vergangenheit

Morgen lieb ich dich für immer

Jennifer L. Armentrout , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbt, 13.03.2017
ISBN 9783570311417
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

280 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

fantasy, jahreszeiten, liebe, abendsonne, götter

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.10.2016
ISBN 9783551315960
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Jesien war so glücklich, so verliebt! In Melinda sah er alles, seine große Liebe! Doch sie war ein Mensch, kein Gott so wie er & damit unsterblich. Nein, sie war sterblich & für den Tod unausweichlich. Dahlia Evangeline Abendsonne wird von seltsamen Träumen heimgesucht, aber wenn es doch nicht Träume sind? Sondern kleine Erinnerungsfetzen ihres früheren Lebens! Plötzlich taucht da dieses bekannte Gesicht auf & ab diesem Moment ändert sich alles. Natürlich konnte sie nicht lange überlegen & handelte sofort! Jesien glaubt ihr kein Wort und es scheint ihm nicht weiter zu interessieren. Die unerwartete Wendung überraschte Dahlia und auch sie schien langsam, aber sicher zu verstehen & akzeptieren was da vor sich ging! Ihre Seelen haben sich wiedergefunden! Die Zeit vergeht, alles scheint perfekt! Doch was wäre der Herbst ohne seine Pflichten & üblichen Aufgaben? Es würde jednfalls schwere Folgen mit sich bringen! Als dieser bemerkt was zu tun ist, hat Gaia jedoch bereits ihre eigenen Pläne, wobei Espen (Sohn Jesiens) einen ganz bestimmten Platz einnehmen soll, aber im Gegenzug einen sehr hohen Preis fordert... :)
Unendlich traurige Geschichte!
Viel Glück, Leidenschaft & großes Drama führt ein Buch wie dieses zum Erfolg! :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(386)

697 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 103 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, fantasy, jennifer wolf, morgentau

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315953
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Aller Anfang ist schwer! Das war Maya Jasmine Morgentau bereits bewusst, bevor sie selbst erlebt hat, was sich in Gaias Reich abspielt! Ihr war klar worauf sie sich eingelassen hat, war vorbereitet auf die Jareszeiten & wusste dementsprechend schon einiges über sie. Aber als sie dann Jesien, Aviv & Sol persönlich gegenüber sitzt, zieht bloß einer der 4  ihre gesamte Aufmerksamkeit auf sich, nämlich Nevis der Winter. Schneeweißes Haar & dieses unvergleichlich strahelnde Blau in seinen Augen lässt Mayas Schmetterlinge zum Leben erwachen! Die Sehnsucht nach zuhause, ihrer Mutter & besten Freundin plagen sie weiterhin. Wie schlecht es ihr geht bleibt nicht unbemerkt, denn genau in den traurigsten Momenten erweist sich Jesien, als sehr guter Freund, steht ihr beiseite & ist für sie da, wenn sie es am nötigsten braucht. Jesien spürt, dass es nicht nur daran liegt & ihr Gefühlschaos einen ganz anderen Grund haben muss! Er spricht seine Vermutung an & trifft Maya damit mitten ins Herz. DenniImmer wieder zufällige, wenn auch nur kurze Blicke & Momente mit Nevis & drohen sie ihre Gefühle zu überwältigen & können der Grund für das ständige Gefühl nach Nähe & Liebe sein. Zeit für Zeit scheint sich das Unerwartete doch zu bewahrheiten.. Endlich das Happy - End? Ein plötzluches Versehen führt zu einer folgenschweren Entscheidung! Aus purem Zorn stellt sie alles aufs Spiel, war es das wert? Und wie geht es weiter? :)
Verdammt gutes Buch!
Die Geschichte könnte nicht schöner sein, Cover, Schreibstil & Schriftzug sind harmonisch aufeinander abgestimmt.
Bei Maya & Nevis fehlen mir allerdings immer noch die Worte, denn kein einziges würde auch nur annähernd beschreiben können, wie unfassbar glücklich mich dieses Paar macht! :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(317)

773 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 111 Rezensionen

sirenen, liebe, kiera cass, meer, sirene

Siren

Kiera Cass , Christine Strüh , Anna Julia Strüh
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 13.10.2016
ISBN 9783733502911
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Wie wir einen Sommer (vergeblich) versuchten, uns nicht zu verlieben

Elizabeth Eulberg , Anne Markus
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.01.2016
ISBN 9783401509198
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.673)

10.061 Bibliotheken, 74 Leser, 9 Gruppen, 343 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

schizophrenie, rätsel, katzen, natur, hexe

Wenn der Windmann kommt

Antonia Michaelis
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 01.08.2012
ISBN 9783596809998
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(268)

688 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

fantasy, liebe, das juwel, dystopie, jugendbuch

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Lage spitzt sich langsam zu und es droht große Gefahr um Hazel (Amys Schwester). Warum ausgerechnet Hazel? Die Antwort auf die Frage ist leicht gefunden, doch wie lange hält Amy es noch aus? Raven, Garnet, Lucien und all die anderen geben trotz allem nicht auf! Ash wünsch sich nichts anderes als helfen zu können. Der Plan läuft wie er laufen sollte, doch kurz vor dem Schluss scheint alles zu scheitern & plötzlich bringt Ashs unerwartetes Untertauchen seine Vorteile, denn genau im richtigen Zeitpunkt taucht er wie aus dem Nichts wieder auf, samt Gefährten in Begleitung. Eins steht fest: Ob Sieg oder Niederlage, alles immer gemeinsam! :)
Fantastisches Finale. Der Hype hat sich gelohnt! Cover, samt Geschichte, Charaktere & Schreibstil war fast nichts auszusetzen. Fast. Der Tod eines gewissen Charakters kam unerwartet schnell, ohne Kampf, aber mit Stolz wurde er kurz und schmerzhaft umgebracht und war damit der größte Verlust und einziger Kritikpunkt meinerseits! :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(494)

977 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 115 Rezensionen

jugendbuch, dystopie, fantasy, das juwel, liebe

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Bund des schwarzen Schlüssels wird größer & größer.
Es läuft gut und der Plan scheint aufzugehen, sie kommen ihrem Ziel immer näher. Ihre damalige "Besitzerin" hatte da aber einen anderen Plan. Als Amy erfährt was geschehen ist, verliert sie jegliche Hoffnung daran, noch eine Chance gegen den Adel zu haben & ihre Schwester aus ihren Fängen befreien zu können. Alle stehen ihr bei & ermutigen sie von allen Seiten so gut wie möglich nicht aufzugeben! Amy dagegen kann nur an Hazel denken. Doch das Ziel vor Augen & all ihre Freunde hinter sich zu haben geben ihr die nötige Kraft! :)
Der zweite Band verlief etwas ruhiger meiner Meinung nach & brachte noch dieses gewisse etwas mit sich, was mir an Band eins gefehlt hat: Zusammenhalt. Wunderschön & emotional! :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

fantasy, liebe, jennifer wolf, aviv, frühling

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316172
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ilea Sola Sommerkind eine Tochter der Göttin ganz anderer Art! Herzlich offen, so liebevoll fürsorglich & voller Lebensfreude. Das ist auch Aviv, dem Frühling, nicht unbemerkt geblieben. Die von Anfang an bestehende, starke Anziehung zwischen den beiden scheint keinem in ihrer Familie entgangen zu sein, ganz besonders Sol, dem Sommer, nicht und das zeigt er auch klar & deutlich! Wie man es auch ahnt wird es ein großes Auf und Ab der Gefühle, so auch bei den vorherigen Geschichten. Trotzdem wird man nicht enttäuscht. Noch mehr Drama & ein unerwartetes, aber doch schönes Ende sind der Grund einer aufregenden Achterbahn der Gefühle & ein weiteres gut gelungenes Buch! Danke an die Autorin! :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(489)

803 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

liebe, colleen hoover, will, unfall, layken

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 26.08.2016
ISBN 9783423216425
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es könnte nicht besser in der kleinen Patchwork - Family bestehend aus Layken, Kel, Will & Caulder laufenm da kommt eine so gute Freundin wie Kiersten für die zwei Jungs genau richtig! Sie undihre Eltern wohnen ebenfalls nebenan. Doch ihr Vater ist viel unterwegs, deshalb verbringt Kiersten die meiste Zeit mit Kel & Caulder, weil sie sichin der selben Altersklasse befinden. Trotz ihres jungen Alters macht Kiersten ihres Verhaltens nach eines Erwachsenen Eindruck. Die nächste Zeit wird für alle nicht einfach.. Eddie & Gavin haben eine große Ankündigung, Kel & Caulder benehmen sich daneben & da wär da noch dieses Missverständnis, was Will seine gesamte Mühe & Kraft kostet. Als alles in Ordnung zu sein scheint.. passiert DAS!! Um herauszufinden was genau, findet ihr im Buch! :)
Guter Schreibstil & fließend zum Lesen. Mein Zuckerstück in diesem Buch war Will & seine bedingungslose Liebe zu Layken!! Das Säurebad waren Vaughn & Reece! Ich fand Reece unnötig einzubeziehen, da er sich sowieso als Arschloch entuppte. Bei Vaughn, naja.. kann man nicht viel sagen außer, dass ich sie ebenso abscheulich fand. Insgesamt war es sehr emotional! :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(958)

1.560 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 170 Rezensionen

liebe, colleen hoover, tod, layken, will

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Kreatives Cover & passender Titel!
Gut gewählter Schreibstil: einfach & direkt!
Layken konnte ich zwar nicht sofort ins Herz schließen, auch, wenn es mir bis hier hin immer noch schwer fällt, konnte ich jedoch eine gewisse Verbundenheit spüren in dem Moment, als ihre Mutter ein unerwartetes Geständnis ablegte. Ab diesem Punkt fühlte ich jeden Moment mit & mir war so als ob Layken, einer plötzlich guten Freundin, der Boden unter den Füßen weggezogen worden ist & ihre ganze Welt in tausende Stücke zerbrach! Trotz der beruhigenden Wendung gegen Ende hin, brauchte ich erstmals selbst Zeit alles zu ruhen zu lassen. Dieses ständige hin & her zwischen ihr und Will sorgte zusätzlich für totales Chaos! :)
Ich muss gestehen, dass es alles andere als einfach war die Tränen zu halten! Im Großen & Ganzen war es unglaublich! :) Fortsetzung folgt...

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.115)

2.193 Bibliotheken, 30 Leser, 5 Gruppen, 299 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Einfacher Einstieg, was es umso besser macht! Es fing bereits emotional an & war daher schwer aus der Hand zu legen. Violet mochte ich sofort, auch bei Raven ging es mir nicht anders. Immer voller Spannung und neuer Überraschungen. Ich fand Carnelian gar nicht so schlimm, wie sie dargestellt wurde & auf gewisser Weise konnte ich ihr Verhalten auch nachvollziehen, wenn man bedenkt wie sie behandelt wird. Niemand wird gerne so behandelt. Denn wenn man manche Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten würde, sähe alles gleich unterschiedlicher aus. Nicht wahr? :)
Die Geschichte war etwas traurig, aber auch gut erzählt. Lucien, der sehr bald eine sehr wichtige Rolle einnahm, wurde genau in der richtigen Situation passend mit einbezogen. Garnet war mir trotz allem der allerliebste: Mutig, offen, hilfsbereit & humorvoll! Als plötzlich Ash Lockwood erschien ging alles ein bisschen schnell "Liebe auf den ersten Blick" & von Anfang war er freundlich und etwas Besonderes für Violet und wie es so ist ging es ihm nicht anders. Doch auch er hatte diese schlimme Vergangenheit: Familie verloren, leistete den Adel Dienst usw. In gewisser Hinsicht war er ein gebrochener Junge, der all sein Selbstbewusstsein verlor, er betrachtete sein gesamtes Leben als Pflicht & bezeichnete sich selbst als wertlos. Was mir jegliche Zweifel an diesem Charakter entzog! :)
Ich bin froh dieses Buch gelesen zu haben, kann es auch nur weiterempfehlen, doch nochmal würde ich es nicht lesen, aus dem Grund, weil es mein Herz nicht ein weiteres Mal überstehen würde!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

399 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

colleen hoover, liebe, finding cinderella, gefühle, beste freunde

Finding Cinderella

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.12.2016
ISBN 9783423717144
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Von Anfang an lockere Stimmung!
Die Geschichte samt Charaktere hatten keinen Kritikpunkt! Was mich nicht sonderlich überrascht hat, da der gute Schreibstil & das Cover auf ein typisches Colleen Hoover Buch aufmerksam machten. Es war einfach zu verstehen & man konnte es entspannt und flüssig lesen. :)
Dieser glückliche Zufall mehrerer Freistunden beschehren Daniel unvergessliche Momente mit ihm ein noch unbekannten Mädchen. Als sie erwähnt, dass sie umzieht, wird eins sofort klar: Er kann sie nicht einfach so gehen lassen & muss sie unbedingt finden. Als sein Freund Dean und deren Freundin Hope sich wiedersehen, kann er nicht glauben, wen Hope ihm als ihre Beste Freundin vorstellt. Nun ist die Frage: Kann es tatsächlich sein?
Er wagt es und geht offen auf sie zu und versucht sie kennenzulernen. Nach öfteren Treffen und Gesprächen, kommt ihm ein Verdacht: Wie kann es sein, dass sie um die Vergangenheit so schweigt & mehr dahinter steckt als sie zu verstecken versucht. Er ist sich dessen sicher & kommt immer näher an die Wahrheit, als er alle Puzzleteile zusammenfügt, trifft es ihm wie einen Schlag!
Es mögen bloß 200 Seiten sein, Gefühle bleiben jedoch nicht aus!
Absolut empfehlenswert! :)

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(592)

1.141 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 95 Rezensionen

liebe, colleen hoover, selbstmord, hope, missbrauch

Looking for Hope

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2015
ISBN 9783423716253
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine schlimme Vergangenheit & der plötzliche Tod seiner geliebten Schwester Leslie prägen Dean und sein schlechtes Gewissen, weshalb er sich ständig Vorwürfe macht und alle Schuld auf sich nimmt. Was an großer Stärke & gewisse Reife dieses Charakters zählt. Doch als sei das noch nicht genug, wird in der Schule ordentlich über das Geschehen diskutiert. Daniel, sein langjähriger und einzig wahrer Freund gibt ihm Halt. Die wahrhaft schockierende Erkenntnis, die Dean in einem von seiner Schwester selbst verfassten Abschiedsbrief liest, reißt ihm endgültig den Boden unter den Füßen weg. Kurzzeitig beschließt er bei seiner Mutter auszuziehen, um ihr die nötige Zeit zu geben & über den Verlust ihrer einzigen Tochter trauern zu können. Übergangslösung: zu seinem Vater. Es besteht weiterhin keine Chance auf eine gute & vor allem sorgenfreie Zeit, denn da wartet schon die nächste Überraschung auf ihn. Plötzlich erwachen Gefühle die er zu verloren glaubte & das Wort Hopeless bekommt eine ganz neue Bedeutung! :)
Die Geschichte hat mich Seite für Seite mehr gefesselt, wobei ich auf nicht mehr jedes Detail geachtet habe und jedes einzelne Wort nur noch genoss! :)
Alles nochmal zum mitschreiben & mitfiebern gibt es natürlich detailierter im Buch! :)

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.551)

2.528 Bibliotheken, 29 Leser, 3 Gruppen, 260 Rezensionen

liebe, colleen hoover, hope forever, missbrauch, vergangenheit

Hope Forever

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423716062
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein zurückhaltendes Cover, was nicht das geringste erahnen lässt, was sich in dem Buch für eine Geschichte abspielt. Eine verloren geglaubte Freundin, die sich dessen gar nicht bewusst ist und doch irgendwie das Gefühl hat, dass etwas nicht stimmt. Sie fühlt sich anders, da sie noch nie zuvor Liebe gespürt hat, sie zu erzwingen versucht, jedoch aber vergeblich. Eines Tages kommt es zu einem unerwarteten Wiedersehen. Und obwohl sie es nicht sofort erkennt, kann sie sich vorerst nur vorstellen, was dieses Treffen für die weitere Zeit bedeutet & welch Überraschungen sie bald erwarten. Nach einem langen Kampf gegen die unausgesprochenen Gefühle gegenüber Dean, wurde Sky klar, was er in ihr auslöst & wusste endlich was es bedeutet zu lieben. Doch war das Glück auf ihrer Seite, sollte sich das schlagartig wieder ändern. Das Schicksal stellte die eben zurück gekehrte Freundschaft und frisch gewonnene Liebe der beiden auf eine große Probe. Es kam wie es kommen musste, die Wahrheit über die damals unzertrennliche Freundschaft zwischen Dean, Sky & Leslie (Deans Schwester) wurde aufgedeckt! :)
Wie alles genau zusammen führte, was Leslie für eine bedeutende Rolle spielt und wie es nach dieser langen Ungewissheit weiterging, kann man im Buch nachlesen!  :)
Mich hat dieses Buch mehr als begeistert! Dank der Charaktere Daniel & Six wurde es erst richtig lebendig, die beiden wurden stehts als ehrliche und offene, vor allem auf eigene Art als wahre Freunde dargestellt. Ich wurde von allen Seiten von Gefühlen gepackt und bin stolz so etwas gelesen zu haben! :)

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

108 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

freundschaft, blog, kino, film, cornelia franke

Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen

Cornelia Franke
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.07.2016
ISBN 9783570310144
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
17 Ergebnisse