abetterways Bibliothek

448 Bücher, 420 Rezensionen

Zu abetterways Profil
Filtern nach
449 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

roman, rätsel, flüchtlinge, krimi, jutta profijt

Unter Fremden

Jutta Profijt
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.09.2017
ISBN 9783423261654
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

eifel, krimi, nagelschuhe, albträume, vincie hale

Die Nagelschuhe

Vincie Halen
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.04.2017
ISBN 9781521177839
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
"Wer glaubt schon an Visionen? Bruno jedenfalls nicht, alles Hokuspokus für einen abgeklärten Reporter wie ihn. Und doch quälen ihn Träume und beänstigende Visionen so sehr, dass er sich auf eine Reise in die Eifel macht. Er landet in einem kleinen Dorf mit äußerst zwielichtigen Gestalten, seine Reporternase juckt, er ist einem Verbrechen auf der Spur. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, oder doch nicht?"

Meinung:
Das Cover ist in Ordnung, allerdings nicht besonderes. Der Schreibstil verständlich allerdings zieht sich die Geschichte bis ins letzte Drittel wo das ganze dann spannender wird, aber bis dort hin muss man sich gedulden.
Bruo ist wirklich unsympatisch und teilweise sogar nervend. Leider kann ich über das buch nichts besseres sagen. Vielleicht kann man die ganze Geschichte in einer Überarbeitung noch einmal von einer anderen Seite betrachten.

Fazit:
Leide rnicht mein Fall. Ich würde es nicht als Krimi bezeichnen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

freiheit, gedichte, ideologie, jürgen zwilling, ddr

Gedichte, Gedanken, ein Plädoyer für die Freiheit

Jürgen Zwilling
Flexibler Einband: 56 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 27.07.2016
ISBN 9783961030194
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
"Am 09.08.2012 schrieb meine Tochter Jacqueline, als Widmung in ein Buch, was sie mir zum Geburtstag schenkte: „Freiheit wird i.d.R. als die Möglichkeit verstanden, ohne Zwang zwischen verschiedenen Möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können. Ein weite Definition, die viele Interpretationsvarianten zulässt, in Freiheit zu leben. Ein Grund darüber nachzudenken!“ Vorschlag angenommen! Wir denken gemeinsam darüber nach! Es lohnt sich – für die Freiheit."

Meinung:
Bei dem Buch handelt es sich um eine Abhandlung von verschiedernen Texten welche mit Freiheit zu tun haben. Man merkt den autobiographischen Ansatz des Autors. Freiheit wird hier aus verschiedenen Sichtweisen dargestellt, somit ist das Thema breit gefächert aufgebaut. Wirklich tolle Idee vielleicht ist das ja noch Ausbaufähig.

Fazit:
Die Idee des Buche sist gut und man merkt die persönliche Note.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

tierschutz, tierliebe, tiergesetz, kastration, katzenhilfe

Anthologie

Jürgen Zwilling
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 27.01.2017
ISBN 9783961031214
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
"Die Natur hat den Menschen mit der Fähigkeit ausgestattet zu denken. Manche Artgenossen nutzen das, manche nicht. Diese Fähigkeit hat die Natur dem Menschen gegeben, sie ist die gefährlichste Waffe gegen die Natur selbst und gegen die Tiere. Jürgen Zwilling richtet mit seiner Zusammenstellung aus Fiktion, Gesetzestexten, Lyrik und philosophischen Gedanken einen Appell an die Menschen, über ihren Umgang mit den Tieren nachzudenken"

Meinung:
Der Schreibstil ist sehr einfach gehalten, ich würde sagen das kann jeder verstehen - manchesmal zu einfach und zu holprig. Teilweise auch mit vielen Rechtschreibfehlern.
Der autor betrahctete das Thema von vielen Ansichten allerdings immer mit dem gleichen Ergebnis. Sicher der Mensch kann grausam sein, allerdings fehlt mir hier zwischendurch einen etwas positivere Sichtweise.

Fazit:
Es wäre gut das Buch nochmals zu überarbeiten und etwas zu verfeinern.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kinderbuch, morris berg

Katzenbewährung

Morris Berg
Flexibler Einband: 84 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 28.07.2017
ISBN 9783740716905
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhalt:
"Das Buch Katzenbewährung, ist ein kurzes Kinderbuch, geschrieben im amerikanischen Stil. Donna war in ihrem früheren Leben eine egoistische Frau, die jetzt im Körper einer Katze lebt. Von Gott wurde Donna auf die Erde zurück geschickt, um Tim bei seinem Frauenproblem zu helfen und damit sie sich über ihr egoistisches Verhalten im Klaren wird. Indem Sie dieses Buch lesen, erfahren Sie selbst, ob es Donna wirklich gelingt, Tim bei seinem Problem zu helfen, und ob sie sich über ihr egoistisches Verhalten im Klaren wird?"

Meinung:
Das Cover sit in Ordnung, allerdings passt es finde ich nicht mit den Themen zusammen welche im Buch behandelt werden.
Das kleine Büchlein lässt sich schnell lesen, der Schreibstil ist zwar flüssig aber es sind sehr sehr viele Rechtschreibfehler enthalten.
Ich finde auch das das Buch nicht für Kinder geeignet ist.
Die Hauptperson, Tim ist ein Muttersönchen und muss sich nach seinem Umzug einmal alleine zurecht finden, ich glaube das das Thema ncht für 12-jährige geeignet ist. Des Weiteren finde ich das die Grundidee passt, allerdings viel feiner herausgearbeitet werden sollte.
Leider deswegen nur 2 Sterne.

Fazit:
Grundidee ist gut, allerdings ist die Umsetzung mangelhaft.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

285 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

donna tartt, der distelfink, roman, gemälde, new york

Der Distelfink

Donna Tartt , ,
Flexibler Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.10.2015
ISBN 9783442473601
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
"Als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist, verliert er seine Mutter durch ein tragisches Unglück. Er versinkt in tiefer Trauer. Auch das Gemälde, das verbotenerweise in seinem Besitz ist und ihn an seine Mutter erinnert, kann ihm keinen Trost spenden. Ganz im Gegenteil: Mit jedem Jahr, das vergeht, kommt er immer weiter von seinem Weg ab und droht, in kriminelle Kreise abzurutschen. Es scheint geradezu, als würde ihn das Gemälde, das ihn auf merkwürdige Weise fasziniert, in eine Welt der Lügen und falschen Entscheidungen ziehen, in einen Sog, der ihn unaufhaltsam mit sich reißt .."

Meinung:
Das Cover ist okay. Der Schreibstil ist zäh und reißt einen Leser nicht unbedingt mit.
Theos Geschichte ist traurig aber mann hätte die Geschichte sicher auch auf die hälfte der Seiten zusammenfassen können ohne das man sich durch das Buch fast "quälen" muss. Zudem kommt auch noch das Theo nicht gerade sympatisch rüber kommt, sodass der Leser gezwungen ist sich mit einem Charakter auseinanderzusetzten (über das ganze Buch hinweg) der einem nicht sympatisch ist.
Die anderen Charaktere sind ziemlich flach dargsetellt, hier fehlt es an Tiefe.
Somit kann ich diesem Buch nicht wirklich viel abgewinnen.

Fazit:
Der Fazit dieses Buch ist leider das es langweilig und fantasielos ist. 1000 Seiten für die man sehr viel überwindung braucht diese zu lesen - ich muss gestehen teilweise habe ich nur quergelesen, da die Handlung absehbar und langatmig war.

  (20)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

thriller, drama, urlaub, familie, spannung, mor, familie, erbe, tote, berge

Blutiges Erbe

Daniela Frenken
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Edition M, 20.06.2017
ISBN 9781542046541
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

drama, mangelerscheinunge, psychiatri, realistisch und authentisch erzählt, mutter-tochter-beziehung

Albtraum

Margarete van Marvik
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 23.10.2015
ISBN 9783868708707
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
"Franziska wird im September 1957 unter unmenschlichen Voraussetzungen auf der schwäbischen Alb in Münsingen geboren. Schon im Mutterleib kämpft sie um das nackte Überleben. Alle Versuche ihrer Mutter, sie im Mutterleib zu töten, scheitern. Franziska überlebt und wird geboren. Kaum hat sie sich von den Strapazen und Misshandlungen der Mutter erholt, muss sie um ihr Sein und um ein wenig Zuneigung kämpfen. Ihr Trauma ist es, ihre Existenz gegenüber sich selbst und den Behörden nicht beweisen zu können. Es gelingt ihr, mit viel Disziplin, starkem Willen und Glück zu überleben."

Meinung:
Der Inhalt des Buches ist erschreckend und ich schwer verdaulich. Gar nicht vorzustellen was Franziska erleben musste und wie es ihr ergangen ist,
In einer gewissen form ist das Buch verstörend.

Fazit:
Ein Buch welches zum nachdenken anregt...der Inahlt ist schwer verdaulich.

  (63)
Tags: erschütternd, frau sein, fürchterlich zugerichtet   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

saskia hirschberg, lieb, sehnsucht, deutsche autoren, unentschlossenheit

Vor, nach und zwischen dir

Saskia Hirschberg
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 04.08.2017
ISBN 9783743196582
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt:
"Wie viele Chancen bekommt man für die Liebe und was macht man, wenn man jede einzelne vergeigt hat? Und damit meine ich so richtig vergeigt! Ich setze mich in dem Fall in den Kleiderschrank und wühle heimlich in dem zerfledderten Pappkarton, auf dem in Großbuchstaben »SECRET« steht, was übersetzt eigentlich »ANDREW« heißt. Die Ausdrucke seiner E-Mails, die an den gefalteten Stellen kaum noch lesbar sind, könnte ich selbst unter Vollnarkose auswendig aufsagen, und die alten Fotos sind nice to have, aber überflüssig, weil ich sein Gesicht auch nach all den Jahren noch aus meinem Gedächtnis heraus malen könnte. Mal abgesehen davon, dass ich nicht gerade Picasso bin und maximal ein Strichmännchen dabei rumkommen würde. Aber Fakt ist, auch nach zwölf Jahren wäre jedes Grübchen und jedes Muttermal an seinem Platz. Doch wo ist Andrew eigentlich heute? "

Meinung:
Es ist ein schön erzähler Roman mit verschiederen Perspektiven.  Der Schreibstil ist wunderbar leicht und flüssig und man kann einfach abschalten und genießen. Das Hin und Her ist einfach naja... am liebsten würde man die beiden schütteln..
Wirklich von der Autorin sehr gut durchdachte und herausgearbeitet Geschichte.

Fazit:
Ein toller Roman über Freundschaft und Liebe und all dem was dazugehört.
Wirklich wunderbar.

  (59)
Tags: freundschaf, lieb, romantische stunden   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

serienmord, smartphone, krimi

E-Death: App ins Verderben

C. A. Raaven
Flexibler Einband: 326 Seiten
Erschienen bei MVB, 09.05.2017
ISBN 9783000564222
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Krimi war sehr sehr spannend und hat mich wirklich fasziniert. Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut gegliedert, sodass man der handlung gut folgen konnte,
Ich würde mich über eine Fortsetzung freuen.

  (50)
Tags: debüt, krimi, spannend   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

alien, luzifer verlag, alien covenant, scifi, aliens

Alien: Covenant

Alan Dean Foster , Peter Mehler
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Luzifer-Verlag, 19.05.2017
ISBN 9783958352223
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Inhalt:
"Auf dem Weg zu einem weit entfernten Planeten am anderen Ende der Galaxie entdeckt die Crew des Kolonisierungsraumschiffs Covenant einen Planeten, den sie für ein unentdecktes Paradies halten. Doch der vermeintliche Garten Eden entpuppt sich schnell als dunkle und gefährliche Welt. Als die Crew sich daraufhin einer entsetzlichen Bedrohung jenseits ihres Vorstellungsvermögens gegenüber sieht, bleibt ihr nichts anderes als die Flucht. Doch diese fordert gnadenlos ihre Opfer …"

Meinung:
Das Buch ist wunderbar spannend geschrieben, de rLEser wird in die Handlung gezogen und kommt gar nicht mehr los. Der Aufbau ist sehr systematisch und kann diesen sehr gut nachvollziehen, flüssig und einfach zu lesen. Wirklich wer geren horror und Aliens liest der ist hier richtig und dem kann man dieses buch nur empfehlen.

Fazit:
Ein super spannendes Buch was man nur weiterempfehlen kann.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

helgoland, einhorn, büsum, ostfriesland, nordsee

Die Weiße Libelle

Alexander Ruth
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 03.06.2017
ISBN 9781546797494
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

zukunft, zeitreisen, fremde welten, zeitsprun, zeitreiseroman

Herr der Zeit

Joe Haldeman , Alexander Kühnert
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 04.07.2012
ISBN 9783939212188
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Inhalt:
"Matt Fuller, Forschungsassistent am MIT macht eines Tages eine unglaubliche Entdeckung: bei einem Experiment verschwindet für einige Sekunden ein Kalibrator und taucht wenige Momente später wieder auf. Der junge Forscher experimentiert weiter und ist bald davon überzeugt einen Weg gefunden zu haben, in der Zeit zu reisen. Bald macht sich Matt selbst auf den Weg ins Unbekannte und in das größte Abenteuer seines Lebens… „Herr der Zeit“, der Zeitreise-Roman von Science-Fiction-Legende Joe Haldeman."

Meinung:
Der Schreibstil ist flüssig und leicht verständlich. Ich fand es einfach zu lesen, was mich persönlich nicht so interessiert hat waren die ausflüge und Erzählungen der Physik.
Das ist einfach für mich nicht so releavant bzw. mein Interessensgebiet, deswegen war es für mich nicht so spannend zu lesen, da es manchesmal für mich auch zu kompliziert war.

Fazit:
Sehr abwechslungsreicher Zeitreiseroman, allerdings mit ein paar Schwächen.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kranich, zwieleicht x, vampire, mord, beinhaus

Zwielicht X

Michael Schmidt , Michael Siefener , Julia Annina Jorges , Algernon Blackwood
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 14.06.2017
ISBN 9781547151219
Genre: Sonstiges

Rezension:

:
Zwielicht ist ein gelungener Band von Horror Kurzgeschichten und Artikels inwelchem man mehrere Stunden voller Spannung verbringen kann.
Etwas besonderes ist das auch der humor nicht zu kurz kommt und manchesmal auch sehr lachen darf.

Eine tolle Mischung bei der für jeden etwas dabei ist wer gerne Horror liest.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

88 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

liebe, schwanger, schwangerschaft, london, humo

Und jetzt auch noch Liebe

Catherine Bennetto , Teja Schwaner , Iris Hansen
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 18.08.2017
ISBN 9783746633435
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
"Gibt es einen falschen Zeitpunkt für den Richtigen? Emma träumt von der Liebe, aber als sie von ihrem langjährigen Problemfreund Ned schwanger wird, erkennt sie, dass man mit ihm lieber keine Familie gründen sollte. Also hakt sie den Traum vom Glück zu dritt ab. Ausgerechnet jetzt läuft ihr der Mann ihres Lebens über den Weg. Dumm nur, dass der eine andere heiraten will. Und sie das Kind eines anderen erwartet. Und ihren Job verloren und eine dysfunktionale Familie hat. Sie kann sich jetzt nicht auch noch um Liebe kümmern. Aber wie soll man Leben schenken, wenn man selbst gerade das Gefühl hat, dass es einem genommen wird? Und der Termin der Geburt rückt näher, ob es ihr gefällt oder nicht, und wenn alles schiefläuft, hat man Träume doch am Allernötigsten."

Meinung:
Emma ist ganz entzückend und hat leider einen schwachsinnigen Freund, allerdings meistert sie die Situation wunderbar und lernt auch noch einen netten Mann kennen.
Emma´s Mutter ist zwar ein wenig schräg aber gut das kann in jeder guten Verwandschaft mal passieren.
Wirklich eine humorvolle Geschichte über Familie, Freunde und die Liebe.

Fazit:
Eine wunderbare Geschichte mit sehr sehr viel Humor und Liebe <3

  (10)
Tags: eis, familie, kinder, liebe, überraschende ereignisse, verrückt, zusammenhalt   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

thriller, entführung, berlin, mord, rache

Der Totensucher

Chris Karlden
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 18.08.2017
ISBN 9783746633428
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
"Ein Serienmörder. Eine verschwundene Tochter. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Adrian Speer hat alles verloren: Seit ihrer Entführung vor zwei Jahren ist seine Tochter verschwunden, und von seinem Job wurde er suspendiert. In einer Abteilung für besonders grausame Gewaltverbrechen wagt er einen Neubeginn. Der erste Fall führt ihn und seinen Partner zu einer alten Fabrikhalle, in der sie eine bestialisch zugerichtete Leiche finden. Schon am nächsten Tag taucht ein weiteres Opfer auf, das nach demselben Muster getötet wurde. Auf dem Handy des Toten entdecken sie ein aktuelles Foto von Speers Tochter. Die fieberhafte Jagd nach dem Serienmörder beginnt. Ein charismatisches Ermittlerduo unter Hochspannung"

Meinung:
Der Autor schafft es wirklich den Lesen von anfang an in die handlung zu ziehen und zu packen. Adrian kann man nur bemitleiden, er verliert quasi siene Tochter und sein Leid kann man dirket spüren. Die Charaktere sind sehr gut herausgearbeitet und man kann sich in die Personen sehr gut hineinversetzen.
Es gibt sehr viele Wendungen und spannende Momente so das es einem beim Lesen nie langweilig wird. Ein sehr gut geschriebens Buch welches man ohne zu zögern weiterempfehlen kann.

Fazit:
Wunderbar soannendes Buch, eines der besten was ich in letzter Zeit gelesen habe.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

thabo, gentleman, afrika, detektiv, kinderkrimi

Der Rinder-Dieb

Kirsten Boie , Maja Bohn
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 21.08.2017
ISBN 9783789120343
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhalt:
"Jetzt wird es wieder kniffelig! Es geschehen seltsame Dinge in Hlatikulu. Zuerst brennt ein Dorf in der Nähe der Lion Lodge nieder und dann verschwindet auch noch eine ganze Rinderherde unter mysteriösen Umständen. Gibt es da etwa einen Zusammenhang? Und wo steckt Miss Agatha? Thabo, Emma und Sifiso heften sich an die Fersen der Rinderdiebe und können am Schluss auch Miss Agatha aus den Fängen ihres Entführers befreien. Abenteuer und Band Nummer drei der spannenden Krimireihe um Thabo, den kleinen Meisterdetektiv aus Afrika"

Meinung:
Die Autorin schafft es wieder die Leser - egal welchen Alters - in eine abenteurliche Welt zu verführen und zu die Spannung aufrecht zu erhalten.
Es gibt einige spannende Wendungen und durch den besonderen Schreibstil schafft es die Autorin den Leser immer wieder zu überraschen.
Wunderbares Buch! 

Fazit:
Tolles und spannend Buch, auf alle Fälle weiterzuempfehlen.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

christin burger, verschiedene welten, fantasy, beste freunde, kreis der sieben

Im Kreis der Sieben

Burger Christin
Flexibler Einband: 346 Seiten
Erschienen bei Burger, Christin, 18.11.2016
ISBN 9783000551062
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe den ersten teil leider nicht gelesen, hatte aber kein Problem im zweiten Teil den ich nun lesen durfte der Handlung zu folgen.
Lara und Timo stehen vor einem Rätsel...und sie versuchen es zu lösen.
Der Autor lässt die Leser in eine andere Welt eintauchen, die sehr faszinierend ist, Leben und Tod zwei Dinge die ohne einander nicht existieren würden und von denen soviel abhängt.
Was mir sehr gut gefallen hat waren die Charaktere, die der Autor sehr präzise ausgearbeitet hat und die mir sehr gut gefallen.

Ein Buch das sehr zum nachdenken anregt und wo auch sehr vieles im hintergrund passiert. Absolute Leseempfehlung.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

michael trieb, star kid, weltraum, mars, krieg

Star Kid

Michael Trieb
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei epubli, 04.12.2016
ISBN 9783741872907
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Inhalt:
"Star Kid ist die Geschichte von David der alleine auf der Erde in einem Internat zur Schule geht und im Weltraum geboren wurde. Seine Eltern sind beide Wissenschaftler und arbeiten auf dem Mars. Plötzlich bekommt er ein Telegramm das ein Krieg ausgebrochen ist und seine Eltern möchten das er auf dem schnellsten Weg zum Mars kommt, was aber nicht so einfach ist."

Meinung:
Eine Geschichte die in der Zukunft spielt, welche teilweise sehr verwirrend sit, da viele Sachen gleichzeitig auf verschiedenen Planeten passieren. Bei manchen Dingen fehlt einfach die Erklärung und könnten diese auch besser ausgeschmückt sein, dann würde das Büchlein auch mehr Seiten haben.
Idee ist gut, vielleicht ist es gut eine Überarbeitung anzudenken wo auch dann die Dinge besser beschrieben werden.

Fazit:
Kurzweilige Geschichte die teilweise verwirrend geschrieben ist.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

schweden, liebe, alleinerziehen, glück, ausbruch

Insel, Meer und Liebe

Sina Holm
E-Buch Text: 59 Seiten
Erschienen bei null, 23.02.2017
ISBN B06X9ND75Q
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

birgit jasmund, parfüm, duft, hebamme, 17. jahrhundert

Der Duft des Teufels

Birgit Jasmund
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 14.07.2017
ISBN 9783746632957
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

kärnten, christine lavant, mord, rachemond, maler

Rachemond

Wolfgang Jezek
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 05.04.2017
ISBN 9783839220320
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
"In einem Verein, der die verstorbene Dichterin Christine Lavant verehrt, ereignet sich ein seltsamer Todesfall. Die Kärntner Polizei zeigt allerdings kein wirkliches Interesse daran, den Fall aufzuklären. Deshalb wird Elvira Hausmann, eine Wiener Journalistin, nach Kärnten gesandt, um Licht in die Sache zu bringen. Trotz heftiger Widerstände und umgeben von einer Mauer des Schweigens, versucht Elvira Hausmann den Fall zu klären. Durch die Geschichte spukt die Gestalt der verstorbenen Dichterin, von der ein Fluch auszugehen scheint …"

Meinung:
Das Cover sit sehr schön. der Krimi selbst war für mich anfangs ein wenig holprig zu lesen, allerdings kommt man immer besser in den Lesefluss mit weiter Fortgeschrittenem Lesefortschritt.
Elvira ist mir sehr sympatisch, die Dichterin Christine Lavant war anscheinend sehr einsam.
Wirklich toll erzählter Krimi, der zum mitfiebern einlädt.

Fazit:
Wirklich sehr spannender Krimi, der das Leben der Dichterin sehr einbezieht. absolute Leseempfehlung.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

105 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

liebe, koma, unfall, realität, fiktion

Ich träumte von deiner Liebe

Bettina Kiraly
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 30.01.2017
ISBN 9783960871408
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt:
"Was wäre, wenn du die Liebe deines Lebens nur geträumt hast? Jetzt zum Vorbestellerpreis sichern Über Ich träumte von deiner Liebe Daniel ist Rebeccas große Liebe. Bei ihrem ersten Zusammentreffen funkt es zwischen den beiden sofort. Es folgt die glücklichste Zeit in Rebeccas Leben. Als sie vier Jahre später nach einem Treppensturz im Krankenhaus erwacht, steht ihre Welt Kopf. Hat die gemeinsame Zeit mit Daniel gar nicht existiert? Ist Daniel tatsächlich bei einem Autounfall gestorben? Ist Rebecca seit diesem Unfall im Koma gelegen? Aber warum weiß sie Dinge, die während ihres Komas passiert sind? Nur mit Daniels bestem Freund darf sie in der Erinnerung an ihre große Liebe schwelgen. Doch wie soll man auf Dauer zwischen zwei Welten leben?"

Meinung:
Das Buch lässt sich leicht lesen und die Autorin nimmt den Leser mit auf eine emotionale und berührende Reise.
Es ist nicht die typische Geshcihte die man aus vielen Filmen schon kennt, sonder anders und denoch genauso fesselnd. Wirklich sehr sehr gelungen.

Fazit:
Eine wundervolle, einfühlsame Geschichte. Wirklich sehr empfehlenswert... wirklich toll.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

italien, ungarn, düstere atmosphäre, packend, düster

Das verlassene Dorf: Eine spannende Familiengeschichte

Harald Weiss
E-Buch Text: 81 Seiten
Erschienen bei null, 06.07.2017
ISBN B073S2M3B7
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
"Eine spannende Familiengeschichte führt Sie, liebe Leserinnen und Leser, von München bis in ein verlassenes Dorf am Gardasee Tauchen Sie ein in eine atemberaubende Reise"

Meinung:
Das Buch hat ein wunderschönes Cover welches toll gestaltet ist. Das Büchlein nimmt einen mit auf eine spannende Reise, welche toll zu lesen ist und immer wieder den Leser vor Rätseln stellt.
Wunderbar zu lesen und auch sehr sehr gut geschrieben. immer wieder gerne lese ich ein solches Büchlein.

Fazit:
Sehr nettes und spannendens Büchlein.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

briefmarke

Rio Grande do Sul

Ulrich Schierz
Flexibler Einband: 94 Seiten
Erschienen bei Debras Verlag, 07.06.2017
ISBN 9783937150192
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe mich mit diesem Buch das erste mal mit Briefmarken beschäftigt und war fasziniert. Es ist ein sehr interessantes Buch, welches auch ein paar geschichtliche Fakten darlegt.
Die Biografie des Autors ist zwar interessant nimmt aber sehr viel Raum ein.
Eine gute Idee, vielleicht kann man die umsetzung nocheinmal überarbeiten (Biografie weniger und dafür mehr Inhalte).
Der Druck ist gut und auch in sehr guter Qualität.

  (9)
Tags:  
 
449 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks