aichlinn

aichlinns Bibliothek

438 Bücher, 24 Rezensionen

Zu aichlinns Profil
Filtern nach
439 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

ddr-literatur, ddr, zugunglück, sex, pornographie

Die Entgleisung

Inge von Wangenheim
Buch: 336 Seiten
Erschienen bei Mitteldeutscher Verlag, 19.01.2012
ISBN 9783898128643
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

wunder, wissenschaft, trauer, mut, traum

Das Buch der Wunder

Stefan Beuse
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei mairisch Verlag, 01.03.2017
ISBN 9783938539446
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: phantastisches, selbstfindung, wissenschaft   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

fußball

Ballbesitz

Dagrun Hintze
Flexibler Einband
Erschienen bei mairisch Verlag, 15.03.2017
ISBN 9783938539453
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: fußball   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

musik, ddr, wende, deutschland, humor

Beste Absichten

Thomas Brussig
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER E-Books, 16.03.2017
ISBN 9783104902746
Genre: Romane

Rezension:

"So wie ich hatte bald jeder, der die DDR erlebt hatte, seine eigene Theorie über das, was gewesen war und warum es hatte scheitern müssen, und bis heute interessiert mich jegliches Theoretisieren über die DDR. 'Unrechtsstaat','Sozialistische Ständegesellschaft', 'kommode Diktatur', 'Überwachungsstaat' [...] - all diese Thesen faszinieren mich, weil sie den kühnen und zugleich auch irgendwe schrägen Versuch darstellen, eine Welt, die so voller Alltagserfahrungen und mit so vielen Gefühlen verbunden war, mit einem einzigen Begriff einzufangen."

Thomas Brussigs Roman über eine fiktive Band namens "Die Seuche", deren großer Durchbruch ausblieb, weil ein Regenguss die Beschriftung des Demo-Tapes verwischte und dann die "Wende" dazwischen kam. Ein Buch über Musik und Menschen in Zeiten des Wandel(n)s: "Früher war Musik das Wichtigste. Jetzt war es das Geld."

Thomas Brussig schildert wieder einmal, ob gewollt oder nicht, große Wahrheit im kleinen Leben. Und weil man letzteres nicht zu ernst nehmen sollte, kommt der Humor auch nicht zu kurz. Ein Brussig eben.

  (0)
Tags: ddr, deutschland, humor, musik, wende   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

ddr, vertreibung, nationalsozialismu, deutschland

Machandel

Regina Scheer
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Penguin, 12.12.2016
ISBN 9783328100249
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: ddr, deutschland, nationalsozialismu, vertreibung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

stadtrundgang, jena, geschicht

Jenaer Geheimnisse

Eva-Maria Bast , Kirsten Schlüter , Heike Thissen
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Bast, Eva-Maria, 01.11.2016
ISBN 9783946581031
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: geschicht, jena, stadtrundgang   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

taxi, abenteuer, reise, reisebericht, humor

Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan ...

Paul Archer , Johno Ellison , Anja Fülle
Flexibler Einband
Erschienen bei DuMont Reiseverlag, 12.10.2016
ISBN 9783770182824
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: abenteuer, humor, reise, weltreise   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

39 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

humor, kinderbuch, wohnwagen, c, familie

Familie Grunz hat Ärger

Philip Ardagh , Axel Scheffler , Harry Rowohlt , Axel Scheffler
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 03.02.2014
ISBN 9783407820327
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: humor, kinderbuch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.107)

6.560 Bibliotheken, 129 Leser, 14 Gruppen, 361 Rezensionen

schweden, humor, freundschaft, lebensgeschichte, elefant

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Jonas Jonasson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 412 Seiten
Erschienen bei carl's books, 29.08.2011
ISBN 9783570585016
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: humor   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

drachenlanze, fantasy, krynn, reihe

Chronik der Drachenlanze 2. Drachenjäger

Margaret Weis , Tracy Hickman
Flexibler Einband: 218 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.11.1989
ISBN 9783442245116
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

210 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

sinn des lebens, selbstfindung, philosophie, roman, reise

Das Café am Rande der Welt

John Strelecky , Bettina Lemke , Root Leeb , Root Leeb
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2007
ISBN 9783423209694
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: selbstfindung, sinn des lebens   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Kulturstadtbanause

Steffen Andritzke
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Trolsen Communicate, 01.11.2013
ISBN 9783981619805
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

prora, ddr, bausoldaten

Hinterm Horizont allein - Der "Prinz" von Prora

Stefan Wolter
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Projekte-Verlag 188, 01.08.2005
ISBN 9783866340282
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: bausoldaten, ddr, prora   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

109 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 2 Rezensionen

blog, tagebuch, krankheit, sterben, glioblastom

Arbeit und Struktur

Wolfgang Herrndorf , ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 27.03.2015
ISBN 9783499268519
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: glioblastom, hirntumor   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

flughafen, reisen, reinigungspersonal, geschichten, leben

Salvador und der Club der unerhörten Wünsche

Alberto Torres Blandina , Petra Zickmann , Petra Petra Zickmann
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei btb Verlag (TB), 12.03.2012
ISBN 9783442743452
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

fußball, witzig

Klapperzahns Wunderelf

Eduard Bass , Stefan Zwicker , Thomas H Mandl , Christoph Haacker
Fester Einband: 170 Seiten
Erschienen bei Arco, 11.12.2006
ISBN 9783938375143
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: fußball   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Der große Glander

Stevan Paul
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei mairisch Verlag, 01.09.2016
ISBN 9783938539408
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

zweiter weltkrie, familiengeschichte

Albert

Sebastian Jung
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei mairisch Verlag, 01.10.2016
ISBN 9783938539422
Genre: Comics

Rezension:  
Tags: familiengeschichte, zweiter weltkrie   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Der große Glander

Stevan Paul
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei mairisch Verlag, 01.09.2016
ISBN 9783938539408
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

83 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, drachenlanze, krynn, rollenspiel, gefährten

Chronik der Drachenlanze 1. Drachenzwielicht

Margaret Weis , Tracy Hickman
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.11.1989
ISBN 9783442245109
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

91 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 31 Rezensionen

ddr, familie, familiengeschichte, biographie, ostberlin

Ab jetzt ist Ruhe

Marion Brasch
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 23.02.2012
ISBN 9783100044204
Genre: Romane

Rezension:

Marion Brasch, 1961 in Ost-Berlin geboren, hat ihre Eltern und Brüder bereits überlebt. Die Geschichte der Familie wäre unvollständig erzählt, reduzierte man sie auf die Spannungen zwischen dem Vater und seinen Söhnen. Und doch stehen diese im Mittelpunkt von Braschs belletristischer Familiengeschichte.

Vater Horst ging die Partei über alles. Auch wenn er immer "nur der Zweite" war, in der Parteihierarchie stand er ganz oben, brachte es bis zum stellvertretenden Kulturminister der DDR. Seine drei Söhne hingegen rebellierten gegen das System.
Thomas Brasch wurde, weil er Flugblätter verteilt hatte verhaftet - angezeigt vom eigenen Vater. 1976 reiste er gemeinsam mit seiner Freundin Katharina Thalbach in die BRD aus, wo er als Autor und Regisseur gefeiert und geehrt wurde. Als Staatsfeind denunziert wurde auch sein Bruder Klaus, der die Schauspielschule besucht hatte und als großes Talent galt - doch nie im System ankam. Peter, der jüngste der drei Brüder wurde exmatrikuliert, weil er gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann protestiert hatte. Er blieb in der DDR, schuf beachtete Kinderhörspiele - kämpfte aber um die Achtung der Erwachsenen im Schatten seines großen Bruders scheinbar auf verlorenem Terrain. Alle drei Brasch-Söhne starben in jungen Jahren.

Im Gegensatz zu ihren Brüdern rebellierte Marion Brasch nicht, weder gegen den Vater, noch gegen das System. Höchstens gegen die Erwartung, politisch sein zu müssen, auf welcher Seite auch immer. Sie ging ihren eigenen Weg, ist heute eine geschätzte Journalistin und Autorin.

In ihrem Buch über die Geschichte ihrer Familie geht es nicht um Täter und Opfer, auch nicht um den Wunsch nach Verständnis und erst recht nicht um Ostalgie. Schon darum ist es anders als eine Vielzahl von Büchern, die die DDR erzählen oder (v)erklären wollen - allein schon deshalb ist es lesenswert. Marion Brasch zu unterstellen, ihr geht es um persönliche Aufarbeitung ihrer eigenen Vergangenheit als Grundlage, um aus dem Schatten ihrer Familie heraustreten zu können, liegt durchaus nahe. Mich als Leser hat das Buch gefesselt, auch weil es spannend und äußerst kurzweilig aus einer Welt berichtet, die so unglaublich weit weg scheint, obwohl sie noch nicht mal drei Jahrzehnte Geschichte ist.

  (0)
Tags: dd, familiengeschichte, opposition, sed, stasi   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

180 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

hamburg, fritz honka, kiez, 70er jahre, unterschicht

Der Goldene Handschuh

Heinz Strunk ,
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 26.02.2016
ISBN 9783498064365
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: humor, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

irland, tagebuch, reisebericht

Iren ist menschlich

Mark Jischinski
Flexibler Einband: 136 Seiten
Erschienen bei adakia Verlag , 22.04.2015
ISBN 9783941935099
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: irland   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

vertreibung, umsiedler, zweiter weltkrieg

Unvergessene Spuren

Hubert Schnabel
Flexibler Einband
Erschienen bei Vokal Verlag
ISBN 9783981041804
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: umsiedler, vertreibung, zweiter weltkrieg   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

206 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

tommy jaud, humor, bier, satire, ratgeber

Sean Brummel - Einen Scheiß muss ich

Tommy Jaud
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 30.09.2015
ISBN 9783596032273
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 
439 Ergebnisse