akoyas Bibliothek

435 Bücher, 157 Rezensionen

Zu akoyas Profil
Filtern nach
435 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

431 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 190 Rezensionen

thriller, psychothriller, hamburg, entführung, spannung

Die Wahrheit

Melanie Raabe
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 29.08.2016
ISBN 9783442754922
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(741)

1.351 Bibliotheken, 32 Leser, 10 Gruppen, 118 Rezensionen

vampire, hexen, dämonen, liebe, hexe

Die Seelen der Nacht

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.01.2013
ISBN 9783442377190
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

424 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 93 Rezensionen

thriller, mord, melanie raabe, falle, die falle

Die Falle

Melanie Raabe
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei btb, 11.04.2016
ISBN 9783442714179
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(452)

861 Bibliotheken, 29 Leser, 0 Gruppen, 80 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, entführung, berlin, predictive policing

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175017
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(292)

540 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

blutschule, horror, max rhode, brandenburg, thriller

Die Blutschule

Max Rhode
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175024
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(826)

1.442 Bibliotheken, 26 Leser, 4 Gruppen, 90 Rezensionen

thriller, noah, amnesie, verschwörung, berlin

Noah

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 18.12.2014
ISBN 9783404171675
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(388)

797 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 50 Rezensionen

jennifer estep, liebe, fantasy, freundschaft, mythologie

Frostkiller

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.10.2015
ISBN 9783492280365
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(882)

1.617 Bibliotheken, 71 Leser, 4 Gruppen, 222 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, achtnacht, berlin, fitzek

AchtNacht

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2017
ISBN 9783426521083
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(373)

748 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

jennifer estep, mythologie, mythos academy, götter, freundschaft

Frostnacht

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.10.2015
ISBN 9783492280358
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

51 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

weihnachten, kinderbuch, cornelia funke, fantasiewelt, fantasie

Hinter verzauberten Fenstern

Cornelia Funke
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 22.09.2016
ISBN 9783596812936
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(431)

812 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 52 Rezensionen

mythos academy, liebe, jennifer estep, götter, freundschaft

Frostglut

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.10.2015
ISBN 9783492280341
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(555)

1.025 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 69 Rezensionen

jennifer estep, fantasy, götter, liebe, loki

Frostherz

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.09.2015
ISBN 9783492280334
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.526)

2.268 Bibliotheken, 22 Leser, 4 Gruppen, 177 Rezensionen

liebe, berlin, elyas, freundschaft, carina bartsch

Türkisgrüner Winter

Carina Bartsch , ,
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 25.01.2013
ISBN 9783499227912
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

205 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

jugendbuch, liebe, verlust, freundschaft, erste liebe

Unsere verlorenen Herzen

Krystal Sutherland , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.09.2017
ISBN 9783570164976
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.159)

3.202 Bibliotheken, 34 Leser, 6 Gruppen, 314 Rezensionen

liebe, berlin, freundschaft, elyas, carina bartsch

Kirschroter Sommer

Carina Bartsch , ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 25.01.2013
ISBN 9783499227844
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

485 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

thriller, cody mcfadyen, smoky barrett, krimi, ausgelöscht

Ausgelöscht

Cody McFadyen , Angela Koonen , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404169399
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(514)

1.021 Bibliotheken, 52 Leser, 0 Gruppen, 162 Rezensionen

thriller, flugangst, sebastian fitzek, flugzeug, psychothriller

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

396 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, cottage, vergangenheit, insel, erbe

Cottage gesucht, Held gefunden

Susan Elizabeth Phillips , Claudia Geng
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.04.2015
ISBN 9783734101113
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(237)

490 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 111 Rezensionen

rassismus, angie thomas, the hate u give, jugendbuch, ghetto

The Hate U Give

Angie Thomas , Henriette Zeltner
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbj, 24.07.2017
ISBN 9783570164822
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

266 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

liebe, david nicholls, england, freundschaft, beziehung

Zwei an einem Tag

David Nicholls , Simone Jakob
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 28.04.2016
ISBN 9783036959375
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

556 Bibliotheken, 30 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

illuminae, amie kaufman, liebe, künstliche intelligenz, jay kristoff

Illuminae

Amie Kaufman , Jay Kristoff , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 13.10.2017
ISBN 9783423761833
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich kann gar nicht beschreiben wie sehr ich mich auf die deutsche Übersetzung dieses Titels gefreut habe. Als ich dann noch überraschenderweise die Möglichkeit bekommen habe, das Buch vorab lesen zu dürfen, war es um mich geschehen. Ich hatte nicht eine Sekunde Bedenken enttäuscht zu werden. Und ich kann voller Stolz sagen, dass mich dieses Buch endlich aus einer großen Sommer-Leseflaute geholt hat.

Die Aufmachung des Buches ist einmalig. Sehr intensiv unterstreicht sie gelesene Passagen und trifft einen oft mitten ins Herz. Noch wundervoller wäre es nur, wenn die Seiten farbig gestaltet werden würden, dies ist allerdings nicht der Fall. Nichtsdestotrotz macht dieses Buch einfach nur unglaublich viel Spaß! Man kann so viel entdecken, wenn man aufmerksam ist.

Die Geschichte wird in einer Art Akte erzählt und man weiß bis zum Schluss nicht, wer wem diese Akte überliefert hat. Man liest sich also durch geführte Interviews, Überwachungssequenzen, Chatverläufe, gesammelte Dokumente und vieles mehr. Dies führt dazu, dass man kaum aufhören kann zu lesen. Es wird stetig zunehmend spannender und die Art der Erzählung fesselt einen regelrecht an das Buch. Ich wollte es zu keinem Zeitpunkt beiseite legen. Während des Lesens fährt ein kompletter Film im Kopf ab und ich kann mir die Geschichte absolut als spannenden und bildgewaltigen Kinofilm vorstellen.

Die Charaktere wurden sehr authentisch ausgearbeitet. Kady und Ezra wachsen einem sehr schnell ans Herz und ich empfand beide als äußert sympathisch. Besonders Kady hat es mir angetan, da sie kein weinerliches, junges Mädchen darstellt und eine tolle Persönlichkeit zu haben scheint. Aber auch Ezra hat mir gut gefallen. Der Fokus liegt nicht ausschließlich auf ihrer Liebesbeziehung zueinander, sondern auch auf die Umstände, in denen sie sich befinden. Das findet man heutzutage immer seltener und ist mir sofort positiv in Erinnerung geblieben. Und trotz der doch sehr ernsten Situation wurde teilweise auch ein angemessener Humor und Witz gestreut.

Meine Erwartungen an diesen New-York-Times-Bestseller wurden absolut übertroffen und ich hoffe jedem ein ebenso großes Lesevergnügen wie ich es erleben durfte. Geht am Besten sofort in die nächste Buchhandlung und lasst euch von dem Autoren-Duo Amie Kaufman und Jay Kristoff in den Bann ziehen – ihr werdet es nicht bereuen.

Dieses Buch ist ein absolutes Jahreshighlight und mein Leserherz weint bezüglich der langen Wartezeit auf den hoffentlich bald erscheinenden zweiten Teil der Trilogie.

Fazit: Schnallt euch an und macht euch bereit für ein Abenteuer im Weltall!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

58 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

gaming, zukunft, kämpfe, medien, drogen

Arena

Holly Jennings , Christine Blum
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426520215
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Auf dieses Buch wurde ich in einer E-Mail vom Verlag selbst aufmerksam gemacht und nachdem ich die Inhaltsbeschreibung gelesen habe, war ich sofort Feuer und Flamme. Zum Glück wurde ich auch absolut nicht enttäuscht, sondern vielmehr positiv überrascht!

Der Anfang fiel mir noch kurz etwas schwer, weil man sofort in die Geschichte geschmissen wurde. Doch nach und nach bekommt man ganz viele tolle Erklärungen und Informationen, die absolut Spaß gemacht haben zu lesen. Ich konnte mir die Welt immer besser vorstellen und fühlte mich vom Setting oft an „Die Tribute von Panem“ erinnert, obwohl es im Grunde eigentlich kaum Parallelen gibt. Das Gefühl war trotzdem irgendwie da. Ich empfand dies als positiv.

Die Charaktere Kali und Rooke haben mir sehr gefallen, die Nebencharaktere werden für meinen Geschmack allerdings relativ schwach beleuchtet. Dies tut der Geschichte aber absolut keinen Abbruch. Die Idee mit Kämpfen in einer virtuellen Welt als Sport und die Umsetzung dieser ist der Autorin sehr gut gelungen. Auch die entstehende Beziehung zwischen den Hauptprotagonisten war nicht aufdringlich und nicht zu kitschig beschrieben.

Ganz besonders gefallen haben mir die Anspielungen auf alte Spiele und Spielekonsolen wie die NES von Nintendo, die im Jahre 2054 noch immer Kultstatus innehat. Ich hoffe sehr, dass Holly Jennings noch weitere Bücher plant und zumindest der bereits erschienene zweite Band der „Arena“-Serie ins Deutsche übersetzt wird. Sollte dies nicht der Fall sein, bleibt man aber auch nicht mit einem Cliffhanger zurück, was in meinen Augen ein weiterer Pluspunkt dieses Buches ist. Holly Jennings steht mit ihrem Debut für großartige Unterhaltung und diese möchte man einfach erneut erleben.

Die Autorin selbst beschreibt sich als Gamer und Nerd und das empfinde ich als absolut sympathisch und ansprechend. Wahrscheinlich funktioniert ihre Geschichte deswegen auch so gut, da sie einfach selbst Gaming-Erfahrung besitzt und für dieses Hobby lebt. Mit „Arena“ hat sie einen soliden und stimmigen Roman geschrieben, mit dem man einige schöne Stunden verbringen kann.

Fazit: Den Namen Holly Jennings sollte man sich merken!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

199 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 18 Rezensionen

fantasy, kai meyer, frankreich, asche und phönix, liebe

Asche und Phönix

Kai Meyer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.01.2015
ISBN 9783551313560
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

275 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 99 Rezensionen

thailand, liebe, jo watson, hochzeit, lyx verlag

Kopf aus, Herz an

Jo Watson , Barbara Först , Hannah Brosch
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 28.06.2017
ISBN 9783736304215
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(254)

562 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 166 Rezensionen

liebe, europa, reisen, reise, liebe findet uns

Liebe findet uns

J. P. Monninger , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.07.2017
ISBN 9783548289557
Genre: Liebesromane

Rezension:

Auf dieses Buch bin ich durch das auffallende Cover gestoßen und auch die Inhaltsbeschreibung versprach mir eine romantische Liebesgeschichte, auf die ich sehr große Lust hatte. Von dem Autor hatte ich vorher noch nie etwas gehört, aber da auch Nicholas Sparks von ihm angetan zu sein schien, dachte ich mir, dass dies genau mein Fall sein könnte.

Mit den Charakteren bin ich nicht wirklich warm geworden und sie sind mir in ihrer Art und Weise als Leserin nicht nah gegangen. Jack hat mich mit seinen extremen Ansichten teilweise extrem genervt. Irgendwo kann man es auch übertreiben. Heather ist auch nicht mein Fall gewesen, sie war nicht unsympathisch, aber einfach nicht mein Typ. Ich habe irgendwie auch nicht mit ihr mitgelitten, als es blöd für sie läuft.

Der ganze Ablauf der Geschichte hatte keinerlei Spannungsmomente und auch das Ende ließ mich unzufrieden zurück. Es war alles so klischeehaft und einfach nichts Neues. Das empfand ich als große Enttäuschung und tut mir dem Buch gegenüber schon fast Leid. Es fehlte für mich einfach an fast allem. Die Gefühle konnten mich nicht berühren und auch das dramatisch ausgelegte Ende ließ mich kalt.

Ebenso die typischen und romantischen Orte die eigentlich liebevoll beschrieben wurden, konnten mich in dieser Geschichte nicht überzeugen. Mir hat hier insgesamt sehr viel gefehlt und es fällt mir schwer das alles zu benennen, denn der Schreibstil und das Setting waren im Grunde ja nicht schlecht.

Schreibstil und Cover konnten den Inhalt für meinen Geschmack leider absolut nicht aufwerten. Leider konnte mich „Liebe findet uns“ nur mäßig unterhalten und hielt für mich persönlich keine Überraschungen bereit. Für „Wenig-Leser“ könnte dies aber durchaus ein netter Roman für Zwischendurch sein.

Fazit: Leider kein Juwel unter den Liebesromanen.

  (3)
Tags:  
 
435 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks