ameliesophies Bibliothek

52 Bücher, 53 Rezensionen

Zu ameliesophies Profil
Filtern nach
52 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

78 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 42 Rezensionen

"alkohol":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"trauer":w=1,"einsamkeit":w=1,"streit":w=1,"verantwortung":w=1,"2018":w=1,"vorablesen":w=1,"vernachlässigung":w=1,"zwiespalt":w=1,"suizidgedanken":w=1,"romane-challenge":w=1,"dumont verlag":w=1,"kaputte familienverhältnisse":w=1

Loyalitäten

Delphine de Vigan , Doris Heinemann
Fester Einband: 180 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 13.09.2018
ISBN 9783832183592
Genre: Romane

Rezension:

Wann wird zwischen Loyalität und schuldhaftem Schweigen unterschieden? Wenn der beste Freund im Alkohol versinkt, aber verlangt, niemandem etwas zu erzählen. Was soll man tun? Théo leidet sehr unter der Trennung seiner Eltern und versucht den Schmerz im Alkohol zu ersticken. Seine Eltern bemerken nichts von seinem Absturz, nur seiner Lehrerin fällt Théos Veränderung auf. Sein Freund Matthis ist der Einzige, der über Théos Alkoholproblem Bescheid weiß, doch Théo verbietet ihm, mit jemandem darüber zu reden. Matthis steckt im Zwiespalt und inneren Konflikt mit sich selbst. Soll er seinen Freund retten und ihn damit hintergehen oder sein Versprechen halten? 
Eine heikle Geschichte über Ehrlichkeit, Vertrauen und wahre Freundschaft. 
Absolut empfehlenswert!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

34 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

"hamburg":w=4,"krimi":w=3,"bremen":w=3,"organisierte kriminalität":w=3,"drogen":w=2,"liebe":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"kriminalroman":w=1,"düster":w=1,"krimi-reihe":w=1,"clan":w=1,"kaffee":w=1,"clans":w=1

Mexikoring

Simone Buchholz
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 10.09.2018
ISBN 9783518468944
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Auch in Deutschland gibt es Clans. Sie gibt es überall, wo die Kriminalität Spuren hinterlässt. So dringt sie auch in das Leben des Protagonisten Nouris ein, dessen Leben und Liebe sich in Mexiko dadurch deutlich verändert.... 
Staatsanwältin Riley ermittelt in seinem Fall und bekommt Einblicke in Nouris Welt, der sich eine bessere wünscht. Riley erkennt Zusammenhänge und Verstrickungen der Clans, die über ganz Deutschland verteilt sind. Eine spannende und zugleich erschreckend informative Geschichte über die dunkle Seite des sonst so schimmernden Deutschlands, die uns die Augen öffnet und deutlich macht, wie wertvoll die Liebe und ein Leben in Sicherheit sind! 
Spannend und packend bis zur letzten Seite! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

14 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"humor":w=2,"alltag":w=1,"satire":w=1,"lebensweisheiten":w=1,"nahrungsmittel":w=1,"wechseljahre":w=1,"alltägliches":w=1

Ich hab’s auch nicht immer leicht mit mir

Anne Vogd
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 07.09.2018
ISBN 9783548377858
Genre: Humor

Rezension:

Eine mutige und total ehrliche Frau, die offen sagt, was ihr im Kopf rumschwirrt und mit ihrem Humor und ihrer positiven sowie optimistischen Lebenseinstellung andere Leute zum Lachen bringen kann. Sie erzählt witzige Annekdoten aus dem Alltag und versucht diesen dadurch erträglicher zu machen. Sie plädiert dafür, dem Leben mehr Raum für Abenteuer zu geben und sich weniger von der Vernunft leiten zu lassen, denn immer nur vernünftig zu sein, ist langweilig! Als Kabarettistin möchte sie die Leute mit Witz und Ironie dazu bewegen, mehr Spaß im Leben zu haben und dieses zu genießen, schließlich leben wir alle nur einmal... 
Eine charmant witzige Lektüre, bei der man sich das Lachen einfach nicht verkneifen kann. Vor allem für alle Frauen ab vierzig geeignet! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

"tel aviv":w=5,"neni":w=3,"kochen":w=2,"rezepte":w=2,"kochbuch":w=2,"reise":w=1,"bildband":w=1,"israel":w=1,"naher osten":w=1,"leute":w=1,"land und leute":w=1,"reisebuch":w=1,"multikulti":w=1,"tolle rezepte":w=1,"mediterran":w=1

Tel Aviv by Neni

Haya Molcho , NENI , Nuriel Molcho
Fester Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Brandstätter Verlag, 03.09.2018
ISBN 9783710600913
Genre: Sachbücher

Rezension:

Traditionelle Küche - neue Rezeptentdeckungen - schmackhaft und gesund! 
Die isrealische Küche Tel Avivs ist geprägt von Frische, Kreativität und dem Hang zur Tradition. Bunt gemischte Salate, leichtes Fleisch und süße Köstlichkeiten schmeicheln ebenfalls allein nur vom Aussehen - das Auge isst schließlich mit! Ob Couscus, Quinoa oder Blattspinat: alles lässt sich mit fast allem kombinieren. Dazu Olivenöl, Zitronensaft und und und... 
Es gibt nicht nur Meeres- und Fleischgerichte, sondern auch einige gemüsehaltige Rezepte für Vegetarier oder auch Veganer. 
Ein absolut empfehlenswertes Buch, das sich zum Kochen und Entdecken Tel Avivs und ihrer israelischen Küche zu kaufen lohnt. 
Deine Urlaubsreise in der Küche kann beginnen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

69 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

"schule":w=3,"jugend":w=3,"abenteuer":w=2,"drogen":w=2,"lügen":w=2,"kleinstadt":w=2,"pubertät":w=2,"all-ages-roman":w=1,"schülerbiographie":w=1,"roman":w=1,"familie":w=1,"sex":w=1,"freunde":w=1,"hoffnung":w=1,"jugendliche":w=1

Wie ich fälschte, log und Gutes tat

Thomas Klupp
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 04.09.2018
ISBN 9783827013668
Genre: Romane

Rezension:

Ein kleines Dorf, das es faustdick hinter den Ohren hat! Mehr Schein als Sein könnte man sagen, denn hinter der glänzenden Fassade dieser vermeintlichen Gemeinschaft, verstecken sich dunkle Geheimnisse, illegale Machenschaften und eine Portion schwarzer Humor vonseiten des Autors. Ob Lady-Lions, Cristal-Mäx, Ben und seine Kumpels oder andere mysteriöse Dorfbewohner, für mitreißende Ereignisse ist gesorgt und wird vom locker flockigen Schreibstil des Autors wunderbar ergänzt. Für trübe, nasskalte Sonntage genau die richtige Lektüre, die einen freien, unbeschwerten und doch spannenden Sommer ins Wohnzimmer holt. Meiner Meinung nach aber eher für Erwachsene geeignet. Dennoch: Skurril und obskur, aber auch herrlich amüsant!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

104 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

"liebe":w=5,"hollywood":w=4,"film":w=2,"showbusiness":w=2,"synchronsprecher":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"humor":w=1,"jugendbuch":w=1,"deutschland":w=1,"jugend":w=1,"berlin":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"action":w=1,"young adult":w=1

I love you heißt noch lange nicht Ich liebe dich

Cleo Leuchtenberg , Andrea Pieper , Claudia Brendler , Andrea Pieper
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 20.08.2018
ISBN 9783789108525
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wenn Liebe nur so einfach und perfekt wäre wie es auf den Leinwänden der Hollywood-Filme dargestellt wird! Nachdem Lilly von ihrer ersten großen Liebe Erik versetzt wurde und ihm immer noch nachtrauert, ist sie in Sachen Beziehung erst mal vorsichtig. Sie will sich voll und ganz auf ihre neu ergatterte Rolle als Synchronsprecherin konzentrieren, wenn da nur nicht ihr gut aussehender Synchronpartner Ben wäre, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Doch dieser lässt ihre gespielte Liebe nicht so schnelll Realität werden, aber auch er kann irgendwann das Knistern zwischen ihnen nicht mehr abstreiten.... 
Eine schöne Liebesgeschichte, bei der sich die Protagonisten mal auf ganz andere Weise kennen und lieben lernen! 
Vor allem für alle theater- und filmbegeisterten Fans geeignet, da man viel über das Leben als Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher hinter der Bühne erfährt!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

42 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

"humor":w=3,"schule":w=3,"eltern":w=2,"vorschule":w=2,"elternsprecher":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"lustig":w=1,"witzig":w=1,"affäre":w=1,"lehrer":w=1,"witz":w=1,"schüler":w=1,"schwarzer humor":w=1,"sarkasmus":w=1

Die Elternsprecherin

Laurie Gelman , Maike Müller
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.08.2018
ISBN 9783956498329
Genre: Humor

Rezension:

Ein wirklich amüsantes und unterhaltsames Buch, das den harten Job einer Elternsprecherin auf sarkastische Weise offenbart. Die Protagonistin Jennifer Dixon bereut sogleich, sich freiwillig zur Elternsprecherin bereit erklärt zu haben. Und warum? Es will ja sonst schließlich keiner machen, aber meckern kann man ja immer, solange man es nicht selbst macht. So muss sich Dixon mit überbesorgten Helikoptereltern, Öko-Muttis und anderen Meckertanten rumschlagen. In einer ersten e-Mail versucht sie klarzustellen, was ihre und die Aufgaben der Eltern sind. Am ersten Elternabend kommt es jedoch zur Eskalation... 
Ein derart witziges Buch, das von der Realität gar nicht so weit entfernt ist und den Leser einfach zum Lachen zwingt!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

52 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"thriller":w=3,"mutter":w=3,"usa":w=2,"vergangenheit":w=2,"tochter":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"spannung":w=1,"geheimnis":w=1,"flucht":w=1,"gewalt":w=1,"fbi":w=1,"attentat":w=1,"abhängigkeit":w=1,"aids":w=1

Ein Teil von ihr

Karin Slaughter
E-Buch Text: 512 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 01.08.2018
ISBN 9783959677790
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Andrea- genannt Andy- hat in ihrem bisherigen Leben nicht viel erreicht außer einem abgebrochenen Studium und einer Menge Schulden. Doch ihr Leben wird noch düsterer als sie erfährt, dass ihre Mutter Bruskrebs hat. Sofort kündigt sie Job und Wohnung in New York, um zu ihrer Mutter Laura zurückzukehren. Während sie in einem Restaurant zusammensitzen und ihre Mom versucht ihr die Minderwertigkeitsgefühle auszutreiben, kommt es zu einer Schießerei in dem Lokal. Obwohl schon tote Opfer am Boden liegen, legt Laura sich mit dem Attentäter an, fordert ihn zunächst heraus bevor sie ihn selbst niedersticht. Andy erkennt ihre eigene Mutter nicht wieder, die an diesem Zeitpunkt ein Geheimnis vor ihr zu verbergen versucht und beide zur Flucht zwingt.... 
Ein wirklich fesselndender Thriller, der Hochspannung garantiert und den Leser in seinen dunklen Bann zieht!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

202 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 128 Rezensionen

"australien":w=19,"thriller":w=10,"wanderung":w=7,"aaron falk":w=6,"wildnis":w=5,"spannung":w=4,"polizei":w=4,"suche":w=4,"wald":w=4,"verschwunden":w=4,"vermisst":w=4,"dschungel":w=4,"natur":w=3,"ermittler":w=3,"dunkel":w=3

Ins Dunkel

Jane Harper , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.07.2018
ISBN 9783499274732
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Betriebsausflug - zwei Teams: Während das Männerteam heil aus dem australischen Busch in Melbourne zurückgekehrt ist, ist das Frauenteam verletzt, traumatisiert und noch viel schlimmer: unvollständig! Alice wird seit diesem Tag vemisst. Kommissar Falk und seine Kollegin Carmen Cooper versuchen dem mysteriösen Verschwinden der Frau auf den Grund zu gehen. Was ist dort draußen in der Wildnis passiert? Tragen Alice' Kolleginnen Schuld? Eins ist sicher: Der Wald Melbournes wird immer gruseliger. Schon vor ein paar Jahren wurden drei Frauen dort vergewaltigt und auf brutale Weise ermordet. Doch ihr Mörder lebt nicht mehr. Gibt es etwa einen Neuen? 
Der Schreibstil der Autorin ist relativ sachlich und neutral, erzählt wird aus der Er-/Sie-Form. Mir persönlich gefällt vor allem der zugleich spannende Anfang und das abwechselnde Erzählen von Ermittlung und dem sich steigernden Handlungsgeschehen. 
Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

147 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 113 Rezensionen

"liebe":w=6,"königin":w=4,"europa":w=3,"königshaus":w=3,"cecilia":w=3,"anna nigra":w=3,"familie":w=2,"könig":w=2,"brüder":w=2,"prinz":w=2,"sterne":w=2,"monarchie":w=2,"palast":w=2,"royal":w=2,"gelb":w=2

Wenn die Sterne Schleier tragen

Anna Nigra
Flexibler Einband: 399 Seiten
Erschienen bei A TREE & A VALLEY, 05.07.2018
ISBN 9783947357062
Genre: Romane

Rezension:

Die Achtzehnjährige Cecilia soll den zukünftigen König Noran von Vienna heiraten, weil sein Vater als Freund ihres Vaters sie als Norans zukünftige Ehefrau auserwählt hat. Doch Cecilia passt das überhaupt nicht! Sie will bei ihren geliebten Bergen in den Alpen wohnen bleiben! Zumal sie diesen Noran überhaupt nicht kennt. Als die Familie im Schloss ankommt, muss sie sich erstmal an den ungewohnnten royalen Luxus und ihre Zofe gewöhnen. Schnell lernt Cecilia Norans Bruder Elias kennen, der ebenfalls unglaublich gut aussieht und anscheinend ein Auge auf sie geworfen hat. 
Schnell merkt Cecilia, dass irgendetwas im Königspalast nicht stimmt und sie dabei als baldige Königin eine entscheidende Rolle dabei spielt... 
Eine einfallsreiche Königsgeschichte, die mit Intrigen und Liebeschaos einige spannende Überraschungen bereithält und mit einem authentischen Schreibstil punktet! 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

"liebe":w=2,"argentinien":w=2,"tango":w=2,"emma wagner":w=2,"liebesroman":w=1,"leidenschaft":w=1,"intrigen":w=1,"erste große liebe":w=1,"die erste große liebe":w=1,"tango tanzen":w=1,"gauchos":w=1

Dein. Für immer. (Liebesroman)

Emma Wagner
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei Emma Wagner, 01.07.2018
ISBN 9781980942580
Genre: Sonstiges

Rezension:

1786: Clara kehrt zu ihrem Vater auf die Farm nach Argentinien zurück. Am Flughafen werden sie von Nino, ihrem Exfreund abgeholt, der ihr schon einmal das Herz gebrochen hat. Entschlossen, ihm gegenüber selbstbewusst und autark aufzutreten, zeigt sie ihm die kalte Schulter. Wenn da nur nicht dieses Knistern zwischen den beiden wäre und Nino nicht so unfassbar gut aussehen würde... Wird sie ihm ein weiteres Mal verfallen und damit ihr eigenes Versprechen brechen? Für Clara beginnt eine stürmische Zeit, die nicht nur gute Überraschungen für sie bereithält... 
2018: Isabell ist stinksauer auf ihren selbstverliebten und karrierefokussierten Freund, der sie zunehmend fallen lässt. Im richtigen Moment taucht Ben -ihr Retter- auf, der sie vor einem Überfall bewahrt. Mit seinen wunderschönen grünen Augen lässt er Isabells Herz schneller schlagen, auch wenn sie eigentlich nicht auf den schmuddeligen Typ Mann mit Lederjacke, Cowboystiefeln und zerrissenen Kleidern steht und Ben damit das Gegenstück zu Isabells Exfreund Tristan bildet, muss sie ständig an ihn denken. Auch auf Isabell wartet eine wilde Zeit mit allen möglichen Höhen und Tiefen. 

Ein wirklich schöner Liebesroman, der abwechselnd von zwei verschiedenen Liebesgeschichten erzählt, welche sich zu unterschiedlichen Orten und Zeiten abspielen. Das hitzige Temperament, die Lebensfreude, die heißen Tangotänze und das Landschaftsbild Argentiniens werden von der Autorin wunderschön beschrieben und lassen den Leser in eine andere Welt eintauchen. 
Auch der luftig lockere Schreibstil gefällt mir sehr gut und lässt sich gut lesen, sodass man am liebsten gar nicht mehr aufhören will! 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

70 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"humor":w=1,"usa":w=1,"vertrauen":w=1,"new-adult":w=1,"gefühlschaos":w=1,"badboy":w=1,"mißverständnisse":w=1,"penny":w=1,"winston":w=1,"reid":w=1,"penny reid":w=1,"greenvalley":w=1

Winston Brothers: Wherever you go (Green Valley 1)

Penny Reid
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 02.07.2018
ISBN 9783958182707
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Jessica James ist eigentlich nur für vorübergehend Zeit in Green Valley als Mathelehrerin tätig. Doch an Halloween trifft sie ihren ehemaligen Schwarm, in den sie schon als Teenagerin verliebt war. Sie hält ihn für Beau, den netteren und liebevolleren der umwerfenden Zwillinge. In seiner Nähe verliert Jessi völlig den Verstand und die Kontrolle über sich selbst, und auch er begehrt und verschlingt sie mit heißen Blicken. Versteckt hinter einer Theaterbühne kommen die beiden sich näher, doch dann taucht plötzlich der Zwillingsbruder Beau auf und Jessica wird auf einen Schlag klar, dass sie ihre Jugendliebe gerade mit dem sonst so unfreundlichen Duane verwechselt hat… 
Eine witzig pikante Liebesgeschichte mit unterhaltsamen Überraschungen und einer Menge Portion Erotik und Humor!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

"liebe":w=4,"erotik":w=3,"sarah saxx":w=3,"rich":w=3,"spannung":w=2,"sex":w=2,"affäre":w=2,"spionage":w=2,"reich":w=2,"dirty":w=2,"freundschaft":w=1,"reihe":w=1,"vertrauen":w=1,"gefühle":w=1,"intrigen":w=1

Rich - In seinem Bann

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746099101
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Der zweite Band von Sarah Saxx' neuer e-Book - Reihe! Nachdem ich den ersten Band "Dirty"gelesen hatte, war ich hellauf begeistert! Ihr Schreibstil ist wirklich gut und die Geschichte hatte etwas Packendes an sich. Ähnlich ist es nun auch bei diesem Band: Diesmal geht es um Dirtys Freund Rich, der als verwöhnter Sohn reicher Eltern endlich selbst in die Geschäftswelt einsteigen will. Doch das geht erstmal gehörig schief, weil er aufgrund seines One-Night-Stands zu spät in der Firma seines Vaters auftaucht und dafür mächtig Ärger bekommt. Sein Vater gibt ihm eine allerletzte Chance, sich als reifen und motivierten Mann zu zeigen. Als es darum geht, für Rich einen passenden Assistent zu finden, will dieser bei der Auswahl selbst entscheiden. 
Perspektivenwechsel: Als Yasmine den neuen Job antritt, um mit ihrem alten Leben endlich abzuschließen, knistert es gewaltig zwischen ihr und Rich...

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

89 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

"familie":w=6,"england":w=6,"roman":w=5,"sekte":w=5,"guru":w=5,"familiengeschichte":w=4,"erbe":w=3,"mord":w=2,"usa":w=2,"drogen":w=2,"kalifornien":w=2,"meditation":w=2,"vorablesen":w=2,"neurosen":w=2,"martine mcdonagh":w=2

Familie und andere Trostpreise

Martine McDonagh , Marion Ahl
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 02.07.2018
ISBN 9783959671958
Genre: Romane

Rezension:

Sonny Anderson ist kein gewöhnlicher 21-Jähriger. Doch als er an seinem Geburtstag ein Vermögen erbt, begibt er sich auf eine Reise nach England, um seine Mutter zu finden. Geprägt von Familiengeheimnissen und urkomischen Geschichten schreibt dieser Roman Familie ganz groß! (Auch wenn der Titel beim ersten Lesen etwas anderes suggeriert) 
Das Cover ist bunt und modern gestaltet und erinnert mich an meinen letzten Sommerurlaub mit der Familie. Eine schöne Lektüre für die warme Jahreszeit, in der eine chaotische Familie immer für Erfrischungen sorgt. Humorvoll und witzig geschrieben, ungewöhnlich aber angenehm abwechslungsreich und frisch!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

78 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"freundschaft":w=3,"toleranz":w=3,"schule":w=2,"flucht":w=2,"sprache":w=2,"flüchtlinge":w=2,"syrien":w=2,"schokolade":w=2,"flüchtling":w=2,"familie":w=1,"kinderbuch":w=1,"angst":w=1,"trauer":w=1,"rezepte":w=1,"kultur":w=1

Sprichst du Schokolade?

Cas Lester , Christine Spindler , Kate Forrester
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 18.06.2018
ISBN 9783845827353
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Klasse der dickköpfigen Josie bekommt eine neue Mitschülerin: Nadima. Nicht nur mit ihrem blauen Kopftuch hebt sie sich von der Menge ab. Doch Josie setzt alles daran, Nadima zu integrieren und ihr ein Gefühl der Willkommenheit zu geben. Schnell entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden, die jedoch nicht von allen toleriert wird... 
Ein schönes Kinderbuch, das gerade in Zeiten der Flüchtlingskrise Kindern und Jugendlichen auf einfache Weise erklärt, wie wichtig es ist, Menschen aus anderen Ländern und Kulturen zu akzeptieren wie sie sind und sie nicht zu verurteilen. 
Für junge Leser ab 12 Jahren meiner Meinung nach bestens geeignet!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"ostsee":w=2,"freundschaft":w=1,"romance":w=1,"romatik":w=1,"dünenzauber":w=1

Dünenzauber

Evelyn Kühne
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei Forever , 06.07.2018
ISBN 9783958189706
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klara -Journalistin in Dresden- und Jessica sind seit Kindertagen unzertrennliche Freundinnen. Doch als Jessi ihr verkündet, mit ihrem Freund nach Kanada auszuwandern, hält sich Klaras Freude in Grenzen. Eine dennoch positive Nachricht ist, dass die 38-jährige Jessi und ihr Freund Erik noch vor der Abreise heiraten - und zwar an der Ostsee. Klara ist verzweifelt: Wie soll sie innerhalb von drei Wochen als Trauzeugin ihrer besten Freundin die ganzen organisatorischen Vorbereitungen für Jessis Hochzeit stemmen können? Noch dazu von ihrem strengen Chef als Vollzeitkraft Urlaub einzufordern? Außerdem hat sie keine guten Erfahrungen an der Ostsee gemacht, weshalb sie diese Gegend eher meidet... 
Doch am Ende kommt -wie immer- alles anders als geplant und Klara droht schon bald, an ihrem unliebsten Ort, ihr Herz zu verlieren, dabei heiratet doch ihre Freundin.... 
Ein schön und liebevoll geschriebener Roman, der sich perfekt als Urlaubslektüre eignet! Freundschaft und Liebe kommen hier in keinem Fall zu kurz!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

"thriller":w=6,"syrien":w=6,"fake":w=4,"usa":w=3,"krieg":w=3,"cia":w=3,"naher osten":w=3,"politik":w=2,"spionage":w=2,"geheimdienst":w=2,"terror":w=2,"medien":w=2,"frieden":w=2,"is-kämpfer":w=2,"gewalt":w=1

Fake

James Rayburn , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Tropen, 31.05.2018
ISBN 9783608503494
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

CIA-Agent Pete Town wird Teil einer geheimen Vertuschungsaktion, da sich bei dem Drohnenangriff in Syrien eine amerikanische Geisel unter den Opfern befindet. Er riskiert sein Leben, um die Welt zu retten, denn wenn der Krieg ausbricht, stehen mehr Menschenleben auf dem Spiel, als er zu denken vermag... 
Spannend und erschreckend nahe am realen politischen Klima. Ein Thriller, der nochmals verdeutlicht, dass Frieden in dieser Welt nicht selbstverständlich ist und dennoch das wichtigste Gut ist.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

"familie":w=5,"palästina":w=5,"kuwait":w=4,"naher osten":w=3,"roman":w=2,"familiengeschichte":w=2,"heimat":w=2,"libanon":w=2,"jordanien":w=2,"beirut":w=2,"amman":w=2,"vergangenheit":w=1,"leben":w=1,"flucht":w=1,"gegenwart":w=1

Häuser aus Sand

Hala Alyan , Michaela Grabinger
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 18.06.2018
ISBN 9783832198558
Genre: Romane

Rezension:

Salma muss mit ihrem Mann und ihren Kindern ihre geliebte Heimat verlassen, den Ort, wo sie sich so wohlfühlt. Mit der neuen Umgebung und dem neuen Haus kommt sie im Gegensatz zu ihren Kindern kaum zurecht, nur der Garten ist ihr Reich, der ihr Halt und Kraft gibt in dieser schwierigen Zeit. Doch ihr Schicksal wendet sich nicht zum Guten. Sie verliert ihren Sohn, der in den Krieg gezogen ist und ihre Tochter, die vor der Trauer flieht. Sie findet ihre Tochter wieder und beide verstehen, dass nur der Familienzusammenhalt sie retten kann in dieser grausamen Welt und ein Ortswechsel den Schmerz nicht lindert. 
Berührend und faszinierend! Eine Familiengeschichte, die unter die Haut geht und einen nicht so schell wieder loslässt! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"warenkunde":w=8,"kochen":w=5,"rezepte":w=5,"kochbuch":w=5,"naturnah":w=4,"natur":w=3,"gemüse":w=3,"obst":w=2,"naturnahes kochen":w=2,"sachbuch":w=1,"essen":w=1,"gesundheit":w=1,"ernährung":w=1,"bilder":w=1,"land":w=1

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Erwin Seitz , Jens Gyarmaty
Fester Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 11.06.2018
ISBN 9783458177456
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich war schon immer ein Obst- und Gemüse-Fan und halte nicht viel von Fast-Food. Wenn schon, dann gesunde und selbstgemachte Burger. Essen macht uns glücklich, noch dazu fit, wenn wir uns bewusst und gesund ernähren. Das Kochbuch "Naturnahes Kochen", welches uns zusätzlich über Warenkunde, regionale Produkte, Kräuterkraft und weitere spannende Tipps und Tricks lehrt, beinhaltet wunderbar leckere (Geheim-)Rezepte, die relativ schnell zuzubereiten sind. Mindesten eine halbe Stunde, sollte man sich wenigstens für eine ausgewogene Mahlzeit am Mittag nehmen, sei es aus beruflichen Gründen auch nur am Wochenende möglich. Wenn man weiß, was auf seinem Teller liegt und man guten Gewissens heimische Qualitätsprodukte, Bio-Lebensmittel oder die Kartoffeln vom Bauern nebenan verwendet, schmeckt es gleich viel besser. Essen hat demnach viel mit Psychologie zu tun. Auch wenn es nicht unbedingt alles Bio-Produkte vom Wochenmarkt sind, allein das Wissen, dass ich mein Mittagessen selbst mit frischen Zutaten zubereitet habe, macht mich glücklich :) Und das ist sogar wissenschaftlich belegt! 
Insgesamt ein tolles und informatives Kochbuch mit schönen Rezepten, die auch die etwas Fauleren in der Küche anspornen werden!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

209 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 112 Rezensionen

"liebe":w=7,"freundschaft":w=4,"unfall":w=4,"tod":w=3,"verlust":w=3,"münchen":w=3,"nichts ist gut ohne dich":w=3,"lea coplin":w=3,"familie":w=2,"jugendbuch":w=2,"jugend":w=2,"krankheit":w=2,"bruder":w=2,"jana":w=2,"leander":w=2

Nichts ist gut. Ohne dich.

Lea Coplin
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.04.2018
ISBN 9783423717786
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Jana und Leander leben zwei getrennte Leben. Der Grund dafür ist eine gemeinsame dunkle Vergangenheit. Leander ist schuld am Tod von Janas Bruder, weshalb sie sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben. Bis Leander direkt vor ihr steht mit seinen blauen Augen und ein neues Gefühlschaos in ihr verursacht. Doch kann Jana Leander verzeihen? 
Beiden geht es nicht gut, sie haben beide mit ihrem Alltag und der Familie zu kämpfen. Sind sie letztendlich füreinander bestimmt, um sich und ihre Liebe zu retten? 
Ein wunderschöner, tiefgründiger Roman, in dem sehr viel Gefühl steckt und das auch beim Leser hervorruft. Der Schreibstil ist schön und wirklich angenehm zu lesen. Ein Buch, das man in 2 Tagen verschlungen hat :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 86 Rezensionen

"boxer":w=4,"liebe":w=3,"liebesroman":w=2,"betrug":w=2,"piper rayne":w=2,"the boxer":w=2,"san francisco hearts 2":w=2,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"usa":w=1,"vergangenheit":w=1,"erotik":w=1,"romantisch":w=1,"freundinnen":w=1,"san francisco":w=1

The Boxer

Piper Rayne , Dorothee Witzemann
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Forever , 08.06.2018
ISBN 9783958189553
Genre: Liebesromane

Rezension:

Thal ist seit ihrer Trennung von ihrem Verlobten, der sie mit anderen betrogen hat, in ein tiefes Loch gefallen. So tief, dass die sonst so ordentliche, organisierte und pedantische Thal nach Meinung ihrer Freundinnen nicht mehr wiederzukennen ist. Das muss sich schleunigst ändern! Kurzerhand plant ihre Freundin Lennon einen Besuch in der Boxer-Arena, wo Thal auch sogleich einem attraktiven Boxer über den Weg läuft namens Lukas. Von Anfang an spüren sie eine körperliche Anziehungskraft und verabreden sich für nach dem Kampf. Als der lang ersehnte Boxkampf des Jahres zwischen den Amateur-Sportlern beginnt, ist Thal schockiert. Mit dem einen Kämpfer hat sie in gut zwei Stunden einen "Termin"... 
Doch als sie Lukas näher kennenlernt, stellt sie überrascht fest, dass er so viel mehr als nur ein One-Night-Stand war... 
Ein tolles e-Book über Liebesschmerz, die ersehnte Liebe und die Liebe des Lebens, die immer dann ins Leben tritt, wenn man es am wenigsten erwartet... 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

"indien":w=5,"selbstfindung":w=3,"gefängnis":w=2,"magnolie":w=2,"liebe":w=1,"biographie":w=1,"verrat":w=1,"religion":w=1,"vertrauen":w=1,"biografie":w=1,"frau":w=1,"große liebe":w=1,"wahre geschichte":w=1,"stark":w=1,"wahre liebe":w=1

Die Magnolienfrau

Sabrina De Stefani ,
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Allegria, 06.04.2018
ISBN 9783793423249
Genre: Biografien

Rezension:

Von klein auf wächst Sabrina bei ihrer Großmutter auf und hat es in den ersten Jahren ihres Lebens aufgrund eines Rückenkorsetts nicht einfach. Doch der wunderschöne Magnolienbaum im Garten ihrer Großmutter gibt ihr Halt und lässt sie in ihre Fantasiewelt eintauchen. Sie verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit bei ihrer Oma, bis ihre Mutter sie wegholt und mit ihr sowie ihrem Freund in die Schweiz zieht. Ihre Jugend muss sie in einem strengen Kloster verbringen und wünscht sich in dieser Zeit nichts sehnlicher als Freiheit. Volljährig beginnt sie eine Lehre und findet schon bald ihren Alltagsrhythmus. Mit den Männern hat sie jedoch kein Glück, diese hinterlassen bei ihr nur seelische Schrammen und wirklich glücklich und zufrieden ist sie auch nicht. Deshalb begibt sie sich auf eine Lebensreise, um sich selbst endlich zu finden und irgendwo anzukommen. Das Leitmotiv des Magnolienbaums taucht dabei immer wieder auf und erinnert Sabrina daran, die Hoffnung und den Mut niemals aufzugeben! 
Eine wirklich interessante Biographie, die kein Stück langweilig ist und mich von Anfang an gepackt hat. Toll ist der unterschiedliche Schreibstil, der jeweils an Alter und Lebensphase Sabrinas angepasst ist. Kann ich nur empfehlen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

"hollywood":w=5,"mutig":w=4,"frauen":w=3,"macht":w=3,"missbrauch":w=3,"leben":w=2,"gewalt":w=2,"biografie":w=2,"intrigen":w=2,"lügen":w=2,"manipulation":w=2,"autobiografie":w=2,"grausam":w=2,"belästigung":w=2,"wegsehen":w=2

MUTIG

Rose McGowan , Regina Schneider
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.04.2018
ISBN 9783959672535
Genre: Biografien

Rezension:

Rose McGowan erzählt von ihrem Leben, einem sehr bunten, chaotischen Leben, mit Höhen und Tiefen, schrecklichen und schönen Momenten. Doch sie unterscheidet sich von vielen anderen Menschen darin, sehr mutig und selbstbewusst aufzutreten. Deshalb ist sie auch als Schauspielerin tätig. Eine für mich faszinierende und sehr interessante Biographie, die es sich zu lesen lohnt, um etwas von der nach außen glänzenden Hollywood-Welt zu erfahren, die mehr Schein als Sein ist... 
Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, spricht Gedanken offen und ehrlich aus, legt ihre Ängste dar und zeigt Schwächen und Stärken, die jeder Mensch besitzt. Deshalb fordert sie uns auf, ebenfalls mutig zu sein, um in der Welt etwas zu verändern und sich nicht nur den gesellschaftlichen Idealen anzupassen. 
Mut trägt zu einem lebenswerten Leben bei und ist ein "Manifest der Selbstermächtigung" (Rose McGowan).

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

149 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 114 Rezensionen

"sarah saxx":w=10,"erotik":w=7,"dirty":w=7,"entführung":w=5,"liebe":w=4,"gewalt":w=4,"sex":w=3,"in seiner gewalt":w=3,"freundschaft":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"freunde":w=2,"tod":w=1,"thriller":w=1,"angst":w=1

Dirty - In seiner Gewalt

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.03.2018
ISBN 9783746043586
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Die Geschichte wird abwechselnd aus seiner und aus ihrer Perspektive erzählt. Dirty - ein Playboy, der gerne nur mit Frauen in seiner Höhle spielt, will sich absolut nur auf körperlicher Ebene auf Frauen einlassen, zu mehr ist er nicht bereit, da ihm sein erfolgreiches Whiskey-Unternehmen wichtiger ist. 
Olivia - gefangen in den Händen eines mächtigen Drogenboss wünschst sich nichts sehnlicher als Freiheit. Eingesperrt wird sie von ihm sexuell genötigt, geschlagen und seelisch kaputt gemacht. Doch sie schwört sich selbst, sich von ihm psychisch nicht unterkriegen zu lassen. 
Das Schicksal führt die beiden zusammen, als Dirtys Freund Rich das teure Auto seines Vaters an den Drogenboss verspielt und er es sich zurückholen will. Gemeinsam hecken sie einen Plan aus, in das hochsichere Gebäude des Verbrechers einzubrechen. Und da findet Dirty Olivia. Er rettet sie aus ihrem Albtraum und bringt sie in seine sichere Höhle. Kann Dirty ihre Wunden heilen und sie ihm das geben, was er noch bei keiner Frau bisher gespürt hat? 
Ein sexy spannender Roman, der gut geschrieben ist und einen typisch amerikanischen Touch hat. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

357 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 131 Rezensionen

"indien":w=15,"frauen":w=11,"schicksal":w=7,"italien":w=7,"kanada":w=6,"mut":w=4,"krebs":w=4,"familie":w=3,"leben":w=3,"freiheit":w=3,"schicksale":w=3,"starke frauen":w=3,"sizilien":w=3,"haare":w=3,"zopf":w=3

Der Zopf

Laetitia Colombani , Claudia Marquardt
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 21.03.2018
ISBN 9783103973518
Genre: Romane

Rezension:

Drei Protagonistinnen, die Tausende von Kilometern weit entfernt voneinander und in so verschiedenen Lebensverhältnissen leben, könnten nicht unterschiedlicher sein, als Smita in Indien, Giulia in Italien und Sarah in Kanada. Giulia lebt in Palermo und arbeitet in der Perückenfirma ihres Vaters. Sarah ist eine erfolgreiche Anwältin, die jedoch keine Zeit für ihre Kinder hat. Smita lebt am Existenzminimum, ihr Lebensalltag ist von Armut geprägt. 
Dennoch beweisen alle drei Frauen Mut und Stärke, das Schicksal wird sie zusammenführen und sie werden einander Leben retten... 
Ein sehr schöner und berührender Roman, der sehr sorgfältig, akribisch und mit viel Herz von der Autorin verfasst wurde. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, einmal angefangen zu lesen ist man sofort gepackt von der Geschichte!

  (1)
Tags:  
 
52 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.