annaifs Bibliothek

22 Bücher, 5 Rezensionen

Zu annaifs Profil
Filtern nach
22 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

liebe, dreiecksgeschichte, gay romance, susann julieva, gay

Böse Jungs

Susann Julieva
E-Buch Text: 320 Seiten
Erschienen bei Forever, 06.02.2015
ISBN 9783958180109
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der äußere Eindruck des Buches hat bei keinen sehr großen Anklang gefunden, es hatte mich leider zu sehr an das Cover eines Groschenromans erinnert.
Doch das äußere zählt nicht, es sind die "inneren Werte", die mich vollends überzeugt haben!
Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, er war sehr leicht verständlich und man konnte flüssig lesen.
Das Buch war von Anfang an sehr spannend, was zum Teil auch an den teilweise sehr kurzen KApiteln, an deren Ende meist ein kleiner "Cliffhanger" war, lag.
Man konnte sich sehr gut mit mindestens einem der drei Hauptcharaktere identifizieren, da alle drei sehr verschieden sind.

Ich persönlich finde die Thematik sehr spannend, da ich auch noch nicht sehr viel aus dieser Richtung gelesen habe.
Das Buch Böse Jungs" ist bis jetzt das Beste gewesen, da es sehr einfühlsam und doch auch sehr humorvoll auf die Thematik eingeht, ich kann es absolut weiterempfehlen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.665)

4.392 Bibliotheken, 72 Leser, 13 Gruppen, 136 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(576)

963 Bibliotheken, 20 Leser, 6 Gruppen, 163 Rezensionen

liebe, mobbing, außenseiter, jugendbuch, erste liebe

Eleanor & Park

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 02.02.2015
ISBN 9783446247406
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eleanor & Park, in diesem Buch wird eine etwas andere Liebesgeschichte erzählt. Es geht hier um die Jugendlichen Eleanor und Park, wie der Titel schon vermuten lässt.
Eleanor ist ein rothaariges Mädchen mit mehr Rundungen als die anderen in ihrem Alter. Sie kommt aus einer benachteiligteren Familie mit drei Geschwistern und einem Stiefvater, der sie regelrecht hasst. Wie man wahrscheinlich vermuten kann, fehlt das Geld vorn und hinten. Somit muss Eleanor alte, abgetragene und viel zu große Klamotten tragen. Sie ist also sehr auffällig unterwegs.
Park dagegen ist ein ziemllich kleiner Halbasiate, aus einer ganz normalen Familie, mit längeren Haare und einer Vorliebe für schwarze Sachen und härterer Musik.
Unterschiedlicher könnten die Beiden nicht sein. Man denkt am Anfaang auch gar nicht daran, dass die beiden jemals zueinander finden würden.
Eleanor ist neu an Parks Schule und fährt das erste Mal mit dem Schulbus. Jedoch will niemand sie neben sich sitzen haben, bis sie ans andere Ende des Busses kommt, dorthin wo Park sitzt. Er lässt sie schließlich sich setzten. Allerdings findet er sie am Anfang überhaupt nicht toll und hält die erste Zeit, im Bus, Abstand zu ihr udn widmet sich seinen Comics.
Erst als er mitbekommt, dass Eleanor seine Comics mitliest, bemerkt er sie erst richtig.
Und dann nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Das Buch ist eher schlicht gestaltet, was aber nicht Schlimm ist. Meiner Meinung nach passt es perfekt zum Inhalt des Buches.
Der Schreibstil ist federleicht und gut verständlich, sodass man das Buch sehr schnell lesen kann.
Ich konnte mich sehr gut in die Figur Eleanor hineinversetzen, da einige ihrer Ecken und Kanten voll auf mich zutrafen.

Keine klassichsche Liebesgeschichte, aber eine mit Ecken und Kanten und einem wunderschönem Ende! Ich kann das Buch absolut weitersmpfehlen!

  (0)
Tags: anders, jugend, lieb   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

478 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

magersucht, essstörung, essen, jugendbuch, freundschaft

Dann bin ich eben weg

Christine Fehér
Flexibler Einband: 186 Seiten
Erschienen bei cbt, 05.10.2005
ISBN 9783570301708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

187 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

folter, thriller, der spezialist, geiger, mark allen smith

Der Spezialist

Mark A. Smith , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.07.2013
ISBN 9783404168149
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(553)

1.093 Bibliotheken, 22 Leser, 4 Gruppen, 42 Rezensionen

dystopie, liebe, cassia & ky, ally condie, seuche

Die Ankunft

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.11.2014
ISBN 9783596195923
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

157 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

wald, zombies, liebe, the forest, jugendbuch

The Forest - Wald der tausend Augen

Carrie Ryan , Catrin Frischer
Flexibler Einband: 395 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.07.2011
ISBN 9783570307298
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

238 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

stephenie meyer, bella, vampire, edward, werwölfe

Bella und Edward: Die Welt von Bella und Edward

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier , Annette von der Weppen
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 07.11.2012
ISBN 9783551312211
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(327)

718 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

house of night, vampir, vampire, neferet, schule

House of Night - Entfesselt

P.C. Cast , Kristin Cast , Christine Blum
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 11.12.2014
ISBN 9783596198856
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

735 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 188 Rezensionen

magersucht, schwestern, briefe, familie, liebe

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Lilly Lindner
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 19.02.2015
ISBN 9783733500931
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

meerwesen, thriller, meerjungfrau, delfinarium, söldnertruppen

Der Feind aus der Tiefe

Wolfgang Müller
E-Buch Text: 367 Seiten
Erschienen bei Midnight, 07.01.2015
ISBN 9783958190214
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(801)

1.162 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

tod, bücher, krieg, freundschaft, 2. weltkrieg

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 587 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.09.2009
ISBN 9783570306277
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

missbrauch, misshandlung, kindesmissbrauch, familie, freund

Ein falscher Traum von Liebe: Der lange Weg aus der Hölle meiner Kindheit

Christine Birkhoff
E-Buch Text: 449 Seiten
Erschienen bei Bastei Luebbe, 17.03.2009
ISBN B004ROSYNK
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(306)

807 Bibliotheken, 12 Leser, 10 Gruppen, 34 Rezensionen

vampire, fantasy, damon, elena, liebe

Tagebuch eines Vampirs - Seelen der Finsternis

Lisa J. Smith , Michaela Link
Flexibler Einband: 605 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.10.2010
ISBN 9783570307038
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Seelen der Finsternis ist der sechste Band der Vampirsaga "Tagebuch eines Vampirs" von Lisa J. Smith.
Der sechste BAnd war wesentlich besser als der fünfte, der mir für mich eher ein graus war und ich so überhaupt keine Lust hatte den obigen Band zu lesen.

Das Cover ist so aufgemacht wie die Cover der vorherigen Bände. Düster, dunkel und macht Lust auf mehr!

Die Charaktere sind im wesentlichen die gleichen wie im vorherigen Band, abgesehen von zwei Charakteren, bei denen ich nicht weiß ob sie im folgenden Band noch einmal auftauchen werden.
Insgesamt fand ich die Charaktere besser ausgearbeitet als im Band davor! Alles an ihnen wirkt viel stimmiger und Elena hat auch nicht mehr diese komischen Stimmungsschwankungen, die sie in Band fünf hatte.

Im sechsten Band geht es darum, dass Elena, Damon, Bonnie und Meredithin eine andere Dimension reisen um Stefano zu retten. Dieser wurde ja im fünften Band von den Kitsune entführt und sitzt seit dem im Shi no Shi, in einem Gefängnis.
Bevor sie aber Stefano aus dem Gefängnis befreien können, müssen sie erst einmal den Schlüssel, den die Kitsune in zwei Teilen versteckt haben, in der anderen Dimension finden.

Mit dem Eintritt in die andere Dimension wird das Buch sehr spannend. Vorher wa es nur ein "Vor-sich-hingeplätschere" und man hatte regelrecht Angst, dass gar keine Besserung in der Spannung eintritt. Man wurde aber nicht enttäuscht, wenn man durchgehalten hat!
außerdem wurde man mit einem tollen Ende belohnt!

  (1)
Tags: dämonen, kitsune, liebesgeschichte, schneekugel, seelen, tagebuch, vampire   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(433)

975 Bibliotheken, 8 Leser, 15 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, elena, damon, stefano, fantasy

Rückkehr bei Nacht

Lisa J. Smith , Michaela Link
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.04.2010
ISBN 9783570306642
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In dem Fantasybuch "Tagebuch eines Vampirs - Rückkehr bei Nacht" von Lisa J. Smith ist der 5. Band der Reihe "Tagebuch eines Vampirs".
Es geht im großen und ganzen um die drei Charaktere Elena, Stefano und Damon und deren Beziehung zueinander.
Elena ist ein normales Mädchen, währenddessen Stefano und Damon Vampire sind.
Elena verliebt sich ganz am Anfang der Reihe in Stefano, aber im Verlauf der Geschichte fühlt sie sich ab und an auch zu Damon hingezogen.
Speziell geht es im fünften Band der Reihe darum, dass Elena aus dem Reich der Toten zurück gekehrt ist und eine neue Gefahr in dem Handlungsort, Fell's Church, aufgetaucht ist.
Kitsune, auf deutsch sogenannte "Werfüchse", also Werwölfe nur in Fuchsform, treiben ihr Unwesen.
Stefano wird im Verlauf des Buches von den Kitsune entführt und Elenas Freunde geraten in Gefahr, so dreht so ziemlich das Ganze Buch um die Flucht bzw. um die Bekämpung der asiatischen Werfüchse.

Anders als bei den vorherigen Büchern wird nicht nur an der Oberfläche der Thematik gekratzt, sondern es entsteht mehr Tiefe beim Lesen.
Man kann der Handlung sehr gut folgen, da die Autorin sehr verständlich schreibt.

Allerdings gibt es ein paar negative Dinge, die man zu Wort bringen muss.
Als erstes fällt einem auf, dass das Buch wirklich dick ist, bei einer relativ geringen Seitenanzahl von 606 Seiten. Somit ist das Buch genauso dick wie ein Tausendseitenwälzer. Die Blätter sind sehr dick, was das ganze Buch nach einer bestimmten Zeit des Lesens relativ unhandlich macht.

Kommen wir zum Inhalt des Buches.
Meiner Meinung nach finde ich die das Auftauchen der Werfüchse zu viel. Es ist sehr ungewohnt, wenn man sonst bei Vampirgeschichten nur über die Vampire, allerhöchtens noch über Werwölfe liest.
Das jetzt zusätzlich zu den Vampiren und Werwölfen auch noch die Kitsune existieren, macht das Ganze ziemlich unglaubwürdig in meinen Augen.
Ich konnte mich nicht mehr wirklich in die Charaktere hinnein versetzen, da vor allem Elena ziemliche Stimmungssprünge hinlegt und man einen Satz oder einen Absatz ein zweites Mal lesen muss, weil man einfach nicht glauben kann was man da gerade gelesen hat.
Trotzdem gibt es dann wieder Passagen bei denen man gar nicht mehr aufhören will zu lesen und das Buch nicht aus der Hand legen kann.

Ich finde es auch ziemlich schade, dass die Handlung der dazu gehörigen TV-Serie gar nicht der Handlung der Bücher entspricht, ja sogar in eine Komplett andere Richtung geht, obwohl auf den Covern ganz groß betitelt wird, dass es die Bücher zur Serie sind.
Wer also die TV-Serie zuerst geschaut hat und die Bücher lesen will, der sollte sich eher die "Stefan's Diaries"-Reihe kaufen, die an die Handlung der TV-Seie angelehnt ist.

  (1)
Tags: vampire   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.551)

6.506 Bibliotheken, 28 Leser, 10 Gruppen, 86 Rezensionen

mord, klassiker, parfum, frankreich, paris

Das Parfum

Patrick Süskind
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Diogenes Verlag AG, 01.01.2006
ISBN 9783257016789
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.647)

7.253 Bibliotheken, 17 Leser, 14 Gruppen, 113 Rezensionen

liebe, vampire, bella, vampir, edward

Bis(s) zum Morgengrauen

Stephenie Meyer , Karsten Kredel (Übers.)
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2008
ISBN 9783551356901
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.676)

4.854 Bibliotheken, 19 Leser, 10 Gruppen, 161 Rezensionen

liebe, analphabetismus, nationalsozialismus, schuld, kz

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.01.2009
ISBN 9783257060652
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.097)

16.142 Bibliotheken, 58 Leser, 28 Gruppen, 325 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.016)

4.628 Bibliotheken, 77 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, ring, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Margaret Carroux (Übers.) , E.-M. von Freymann (Übers.)
Fester Einband: 1.293 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.12.2014
ISBN 9783608938289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.576)

15.332 Bibliotheken, 103 Leser, 32 Gruppen, 446 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.642)

10.530 Bibliotheken, 117 Leser, 11 Gruppen, 573 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
22 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks