annaokay

annaokays Bibliothek

71 Bücher, 9 Rezensionen

Zu annaokays Profil
Filtern nach
71 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(382)

712 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

fantasy, ransom riggs, kinder, die insel der besonderen kinder, besondere fähigkeiten

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2016
ISBN 9783426520260
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

79 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

selbstmord, suizid, liebe, schule, hannah

Thirteen Reasons Why

Jay Asher , Dorothea Buschmann
Flexibler Einband: 239 Seiten
Erschienen bei Klett, 08.12.2010
ISBN 9783125780446
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(832)

1.480 Bibliotheken, 11 Leser, 26 Gruppen, 120 Rezensionen

vampire, liebe, elena, stefano, fantasy

Tagebuch eines Vampirs - Im Zwielicht

Lisa J. Smith , Ingrid Gross , Kerstin Windisch
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei cbt, 03.11.2008
ISBN 9783570304976
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

291 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 47 Rezensionen

dystopie, kurzgeschichte, zerstöre mich, warner, tahereh mafi

Zerstöre mich

Tahereh H. Mafi
E-Buch Text: 78 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 23.08.2013
ISBN 9783641119102
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Cover der Kurzgeschichte finde ich toll gewählt, da es sowohl zu den anderen Büchern in der Reihe passt als auch den Charakter von Warner repräsentiert.

Die Vögel und die Rauchschwaden verkörpern das mysteriöse und geheimnisvolle um Warner.

Ich war sehr gespannt darauf, in der Kurzgeschichte mehr über Warner selbst und seine Vergangenheit zu erfahren und auch über seine Gedanken bezüglich Juliette.

Jedoch hat viel mehr in dieser kleinen Geschichte gesteckt, als ich vermutet hatte.

Man merkt, dass Tahereh Mafi sich wirklich Gedanken um die Charaktere gemacht hat und somit komplexe Charaktere wie Warner erschaffen hat.

Warner's Vergangenheit war für den Leser sehr gut nachzuempfinden und mitzuerleben.

Wie er über Juliette denkt und wie sehr sie ihm mit der Zeit ans Herz gewachsen ist, ist einerseits überraschend aber auch herzergreifend dargestellt und es steckt so viel mehr hinter diesem kleinen Ausschnitt aus Warners Sicht, als man vielleicht vermutet.

Ich persönlich kann Warner nach dieser Geschichte noch viel besser nachvollziehen und er ist mir auch noch sympathischer geworden.

Man hat einen gut dargestellten Eindruck von Warner, seiner Vergangenheit und seinen Gefühlen bekommen. Ich habe einen neuen Einblick in Warner's Welt bekommen, wobei mir auch Tahereh Mafis's genialer Schreibstil sehr gut gefallen hat und somit hat sie die perfekte Kurzgeschichte als Übergang zum zweiten Band geschaffen.


  (2)
Tags: zerstöre mich   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

670 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 110 Rezensionen

fantasy, königin, erika johansen, die königin der schatten, magie

Die Königin der Schatten

Erika Johansen , Kathrin Wolf
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.06.2015
ISBN 9783453315860
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(247)

479 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

liebe, freundschaft, wunderkind, john green, liebeskummer

Die erste Liebe

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2010
ISBN 9783423624497
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin mit sehr hohen Erwartungen an dieses Buch herangegangen, denn John Green zählt zu meinen absoluten Lieblingsautoren und bisher war ich von allen seinen Büchern begeistert!
Das Cover gefällt mir leider nicht so gut, genauso wenig wie die anderen aus der Reihe Hanser von John Green... Ich hoffe deshalb, dass es wie mittlerweile drei John Green Bücher auch noch mal von Hanser verlegt wird und somit zu den anderen passt.
Colin war mir leider kein sehr sympathischer Protagonist und seine Anagramme und besserwisserische Anmerkungen gingen mir irgendwann echt auf die Nerven, allerdings kam ich mit ihm klar. Durch die verschiedenen Charaktere und das Aufeinandertreffen ihrer Eigenschaften wurde John Green's Humor deutlich, durch die Dialoge die manchmal urkomisch dargestellt waren ergab das ganze einen humorvollen Schreibstil, welchen ich an John Green's Büchern so sehr liebe.
Was mich an den deutschen Übersetzungen von John Green oft stört ist, dass viele Wörter und Sätze einfach nicht so gut rübergebracht werden, wie in den englischen Büchern. Dadurch gehen oft tolle Zitate verloren.
Die Inhaltsangabe hat außerdem einen Roadtrip versprochen der gar nicht in diesem Sinne statt fand, was ich ein wenig schade fand. Jedoch war die Handlung wie in allen John Green Büchern sehr gut durchdacht und zwischendurch gab es auch immer wieder seine typichen plot twists.
Das Buch war unglaublich tiefgründig und hat die wichtigen Dinge im Leben hinterfragt, wie Liebe und Freundschaft. Allerdings wurde gleichzeitig thematisiert, dass man früher oder später alleine kalr kommen muss ohne ständig die gewohnten Leute um sich zu haben. Durch die an einigen Stellen poetische Ausdrucksweise war das ganze sehr schön gestaltet und umschrieben.
Es war nicht mein liebstes John Green Buch und es war das erste seiner Bücher, in dem ich nicht weinen musste. Jedoch war es eine wundervolle Anerkennung an die Liebe, das Leben und die Freundschaft, der John Green eine wunderschöne Ausdrucksweise verliehen hat.

  (3)
Tags: das schicksal ist ein mieser verräter, die erste liebe, john green, margos spuren, tfios   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(956)

1.560 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 170 Rezensionen

liebe, colleen hoover, tod, layken, will

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

348 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

liebe, colleen hoover, familie, weil ich layken liebe, verlust

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover , Wanda Perdelwitz
Audio CD
Erschienen bei Jumbo, 24.01.2014
ISBN 9783833732102
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.177)

2.228 Bibliotheken, 57 Leser, 4 Gruppen, 158 Rezensionen

lux, origin, liebe, daemon, fantasy

Origin - Schattenfunke

Jennifer L. Armentrout ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 18.12.2015
ISBN 9783551583437
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(486)

754 Bibliotheken, 19 Leser, 2 Gruppen, 105 Rezensionen

mars, science fiction, überleben, astronaut, andy weir

Der Marsianer

Andy Weir , Jürgen Langowski
Flexibler Einband: 509 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.10.2014
ISBN 9783453315839
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(777)

1.413 Bibliotheken, 44 Leser, 6 Gruppen, 134 Rezensionen

fantasy, throne of glass, assassinin, magie, champion

Throne of Glass - Die Erwählte

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716512
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

301 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

rache, freundschaft, jugendbuch, liebe, mädchen

Auge um Auge

Jenny Han , Siobhan Vivian , Birgitt Kollmann
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 03.02.2014
ISBN 9783446245082
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(352)

665 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 54 Rezensionen

pretty little liars, geheimnisse, intrigen, freundschaft, jugendbuch

Pretty Little Liars - Unschuldig

Sara Shepard , Violeta Topalova
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.07.2009
ISBN 9783570305621
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.140)

1.804 Bibliotheken, 13 Leser, 12 Gruppen, 212 Rezensionen

liebe, gang, alex, jugendbuch, freundschaft

Du oder das ganze Leben

Simone Elkeles , Katrin Weingran
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.01.2011
ISBN 9783570307182
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(464)

790 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

liebe, sommer, familie, unfall, nachbarn

Mein Sommer nebenan

Huntley Fitzpatrick , Anja Galić , Anja Galic
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.03.2015
ISBN 9783570402634
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

341 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

nerd, liebe, comics, comic, jugendbuch

Flirt mit Nerd

Leah R. Miller , Larissa Rabe , Edigna Hackelsberger
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.05.2015
ISBN 9783570309957
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Anfangs habe ich etwas gezweifelt, ob das Buch wirklich etwas für mich ist. Es wurden einige Comic Anspielungen gemacht und ich war mir unsicher ob ich diese verstehen würde, weil ich eigentlich keine Comics lese.
Jedoch stellte sich heraus, dass ein Vorwissen über Comics wirklich nicht nötig war und ich habe das restliche Buch sehr genossen.
Die beiden Hauptcharaktere waren mir sehr sympathisch und haben beide eine große Entwicklung innerhalb des Buches durchgemacht, hinterher war mir Maddie, die Hauptcharakterin, auch um einiges besser zu verstehen.
Der Schreibstil war sehr flüssig und locker, sodass die Seiten nur so vorüberflogen. Wenn sich die Chance bietet würde ich auf jeden Fall weitere Bücher von der Autorin lesen, einfach weil ich den Schreibstil als so angenehm empfand.
Es war wirklich eine zuckersüße Liebesgeschichte, die sich vor allem gut im Sommer lesen lässt und den gewissen "Nerdfaktor" hat. Daher würde ich das Buch vor allem Lesern empfehlen, die selber vielleicht kleine Nerds sind. Es müssen ja nicht unbedingt Comics sein von denen man Fan ist um Logan in dieser Geschichte toll zu finden.
Denn Logan ist wirklich süß und er hat eine tolle Charakterstärke, durch die er auch Maddie sehr beeindruckt.
Einen ganz tollen Nebencharakter finde ich Dan, Logans besten Freund. Er ist sehr loyal und würde alles für Logan tun und solche Charaktere reißen mich immer sehr mit.
Im Gesamten fand ich das Buch wirklich niedlich und es war eine tolle Liebesgeschichte für zwischendurch, die aber durch das "nerdige" trotzdem außergewöhnlich ist und im Gedächtnis bleibt.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

236 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, paris, freundschaft, frankreich, young adult

Anna and the French Kiss

Stephanie Perkins
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Usborne Publishing Ltd, 01.01.2014
ISBN 9781409579939
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(754)

1.420 Bibliotheken, 17 Leser, 5 Gruppen, 124 Rezensionen

dystopie, liebe, ich fürchte mich nicht, tahereh mafi, jugendbuch

Ich fürchte mich nicht

Tahereh H. Mafi , Mara Henke
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442478491
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.806)

3.087 Bibliotheken, 103 Leser, 8 Gruppen, 224 Rezensionen

liebe, opal, fantasy, lux, katy

Opal - Schattenglanz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2015
ISBN 9783551583338
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

Katy und Daemon kommen sich endlich näher. Alles scheint perfekt zu sein, doch es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich steht Blake wieder vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Katy ist sich nicht sicher, ob sie ihm trauen kann, aber um ihre Freunde zu retten, würde sie alles tun - selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Was sie noch nicht weiß: Blakes Plan wird die Wahrheit über die Lux endlich in greifbare Nähe rücken. Doch er wird Katy auch weiter von Daemon entfernen, als sie es für möglich hält.


Meine Meinung:

Erstmal zum Cover: Es ist sooo wunderschön *-* Aber habt ihr schon das Cover zum 4. Band gesehen? Das finde ich noch schöner :) Ich glaube das ist die Buchreihe mit den schönsten Covern überhaupt!

Auch die Charaktere haben mir wieder richtig gut gefallen :) Katy ist eine echt tolle Protagonistin, obwohl ich sie in "Opal" an einigen Stellen nicht so gut verstehen konnte, wie in den ersten beiden Teilen. Und auch Dee konnte ich nicht ganz so gut verstehen, aber ich glaube so war es von der Autorin zum Teil beabsichtigt. Und nun jaaa... Daemon war natürlich einfach toll xD *-*

Von der Handlung her muss ich zugeben (obwohl es eine meiner absoluten Lieblingsreihen ist), dass ich die erste Hälfte des Buches nicht so stark fand. Es gab im Vergleich zu den vorherigen Teilen eher weniger Spannung und Action, aber dafür wurde die Liebesgeschichte echt schön gemacht! In der zweiten Hälfte des Buches gab es jedoch sehr viel Action und es sind viele unerwartete Dinge passiert. Dieser "Wandel" hat wieder ein echt tolles Zusammenspiel von Fantasy, Action & Liebe ergeben und ich war wieder grundauf begeistert!

Das Ende war ein echt heftiger Cliffhanger, aber ich habe mir vorgenommen den nächsten Teil schon auf Englisch zu lesen ;)


Fazit:

Ich liebe diese Reihe einfach *-* Zwar war dieses Buch nicht ganz so stark wie "Onyx", der zweite Band, aber ich würde es deswegen nicht als unbedingt schlechter einstufen.

Ich empfehle jedem der sie noch nicht gelesen hat diese Reihe, denn es ist eigentlich für jeden etwas dabei!

  (10)
Tags: jennifer l armentrout, obsidian, ony, opa   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

443 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

freundschaft, liebe, roadtrip, rätsel, englisch

Paper Towns

John Green
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury Publishing Plc, 27.04.2010
ISBN 9781408806593
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:
Quentin Jacobsen has always loved Margo from afar. So when she climbs through his window to summon him on an all-night road trip of revenge he cannot help but follow. But the next morning, Q turns up at school and Margo doesn't. She's left clues to her disappearance, like a trail of breadcrumbs for Q to follow. 
And everything leads to one unavoidable question:
Who is the real Margo?
Meine Meinung:
Ich habe jetzt zum zweiten Mal ein John Green Buch auf Englisch gelesen und auch dieses Mal viel es mir sehr leicht alles zu verstehen. Ich bin auch relativ schnell mit dem Buch durchgekommen, deswegen war es umso besser :) Was mir jedoch aufgefallen ist, ist das die Charaktere aus John Green's Büchern sich sehr ähneln: Margo - Alaska und Quentin - Miles. Jedoch finde ich das nicht schlimm, weil ich es sogar interessant finde ähnliche Charaktere in unterschiedliche Storys zu stecken. Wie die anderen Bücher von John Green war auch "Paper Towns" voller Humor und die Handlung war sehr durchdacht.  Am Ende gab es dann sogar noch eine Wendung, die ich wirklich nicht erwartet  hätte.
Quentin war für mich ein unglaublich toller Charakter. Er war perfekt unperfekt.  Er würde einerseits alles für seine Freunde tun, aber erwartet auch sehr viel von ihnen. Er tut alles für Margo obwohl er sich durch sie auch sehr beeinflussen lässt. Quentin ist ein toller Freund, auch wenn er manchmal so sehr auf eine Sache fokussiert ist, dass er die Probleme seiner Freunde manchmal vergessen kann. Aber wenn man ihn darauf anspricht, sieht er Fehler ein und will sich bessern. Wenn es darauf ankommt kann man auf jeden Fall auf ihn zählen.
John Green glänzt wieder durch eine schöne, witzige, tiefgründige, komische, eindrucksvolle und komplexe Geschichte. Während man liest, denkt man, dass John Green einen versteht und weiß wie man eine Aussage allen begreiflich macht. 

  (8)
Tags: john gree, lov, paper towns, roadtrip, tfios   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(331)

614 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 121 Rezensionen

aliens, dystopie, rick yancey, das unendliche meer, außerirdische

Das unendliche Meer

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.03.2015
ISBN 9783442313358
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

865 Bibliotheken, 31 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

magie, zirkus, fantasy, liebe, erin morgenstern

Der Nachtzirkus

Erin Morgenstern , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.10.2013
ISBN 9783548285498
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

498 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 21 Rezensionen

daemon, katy, obsidian, liebe, lux

Daemon & Katy - Die erste Begegnung

Jennifer L. Armentrout
E-Buch Text: 10 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.11.2014
ISBN 9783646927474
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

79 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

doctor who, philip reeve, kurzgeschichten, richelle mead, science fiction

Doctor Who: 11 Doktoren, 11 Geschichten

Eoin Colfer , Neil Gaiman , Richelle Mead , Christian Humberg
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Cross Cult, 01.05.2014
ISBN 9783864253126
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags: doctor who, timelord   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.393)

3.696 Bibliotheken, 73 Leser, 9 Gruppen, 306 Rezensionen

liebe, lux, onyx, fantasy, daemon

Onyx - Schattenschimmer

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551583321
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
71 Ergebnisse