anni_05s Bibliothek

86 Bücher, 16 Rezensionen

Zu anni_05s Profil
Filtern nach
86 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

kinderbuch, märchenbuch, kurzgeschichten, hans christian anderse, die schönsten märchen

Die schönsten Märchen

Hans Christian Andersen , Floriana Storrer-Madelung , Vilhelm Pedersen , Lorenz Frölich
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Penguin, 10.07.2017
ISBN 9783328101505
Genre: Klassiker

Rezension:

Verlag:Penguin Verlag

Seitenzahl: 384

Erschienen:10. Juli 2017

Preis: 12€

Genre: Märchen

Klappentext:

Vor über hundert Jahren traten Hans Christian Andersens unvergleichliche Märchenerzählungen ihren Siegeszug durch Europa, ja um die ganze Welt an und bezaubern bis heute Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Dieser exklusiv zusammengestellte Auswahlband vereint die 20 schönsten und beliebtesten Andersen-Märchen, darunter unvergängliche Perlen wie „Däumelinchen“, „Die Prinzessin auf der Erbse“, „Des Kaisers neue Kleider“, „Das hässliche Entlein“, „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“, „Die Eisjungfrau“ oder „Der standhafte Zinnsoldat“.

Über den Autor:

Hans Christian Andersen (1805-1875) wuchs als Sohn eines Schuhmachers in Odense auf. Armut und Einsamkeit prägten seine Kindheit, Depressionen und andere Krankheiten verfolgten ihn bis ins Erwachsenenalter. Sein künstlerisches Talent wurde am Königlichen Theater in Kopenhagen entdeckt, wo er bereits als 14jähriger Unterricht als Sänger und Tänzer nahm. Im Jahr 1935 erschien das erste seiner Märchenbücher, das ihn mit einem Schlag bekannt machte. Andersens erste Märchen sind stark von Volksmärchen beeinflusst. Später schuf Andersen sich einen ganz eigenen, manchmal fast umgangssprachlichen Märchenton, der ihn zum berühmtesten Dichter seines Landes und zu einem der meistübersetzten Autoren machte. Andersens Beerdigung im Jahr 1875 glich in Dänemark einem Staatsbegräbnis.

Quelle: Amazon

Meinung: Ich wollte schon immer mal ein Märchen Buch lesen, weil ich viele in der Kindheit vorgelesen bekommen habe und auch als Film geguckt habe.

Der Schreibstil ist märchenhaft, erzählerisch und aus der Erzähler-Perspektive geschrieben.

Es sind in dem Buch 21 Märchen enthalten, darunter sehr bekannte: Die Schneekönigin, Prinzessin auf der Erbse und die kleine Meerjungfrau.

Es sind auch Märchen drin, von denen ich noch nichts gehört habe: Es ist ganz gewiss, Die Teekanne und Tante Zahnweh.

Ingesamt sind diese Märchen enthalten:

– Die Prinzessin auf der Erbse

– Des Kaisers neue Kleider

– Die kleine Meerjungfrau

– Däumelinchen

– Der Schmetterling

– Das hässliche Entlein

– Fünf aus einer Erbsenschote

– Die Schneekönigin

– Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen

– Es ist ganz gewiss

– Die Tochter des Schlammkönigs

– Der standhafte Zinnsoldat

– Der fliegende Koffer

– Die Teekanne

– Die Eisjungfrau

– Was Vater tut, ist immer recht

– Die schönste Rose der Welt

– Die wilden Schwäne

– Das Heinzelmännchen und die Madam

– Tante Zahnweh

Das Buch eignet sich sehr gut auch zum vorlesen, da es auch mehrere kurze Geschichten enthält, die nur über 5 Seiten gehen.

Im Buch sind keine Bilder.

Das Cover ist wirklich schön gestaltet und das Buch ist im Taschenbuch Format.

Für erwachsene die mal wieder ein Märchen lesen wollen, ist es auch super geeignet.

Mir hat von den Märchen Die kleine Meerjungfrau und Schneekönigin am besten gefallen. Auch wenn die kleine Meerjungfrau ein nicht so schönes Ende hat. Aber im Leben ist auch nicht immer ein Happy End.

Ich gebe dem Buch 5 Sterne, da es für Jung und Alt super geeignet ist und eine wunderschöne Aufmachung hat.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Pinguin Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

heiß, erotik, reihe, sexy, carly phillips

Sexy Dirty Pleasure

Carly Phillips , Erika Wilde , Ursula Pesch
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.12.2017
ISBN 9783453580534
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Verlag: Heyne

Erschienen: 11.12.2017

Seitenzahl: 272

Preis: 9,99€

Genre: New Adult, Erotik

Klappentext:

Bist du bereit, für immer zu bleiben?

Herzen zu brechen, das ist es, was der wilde und rebellische Mason Kincaid am besten kann. Mit seinem Bad-Boy-Image und seinen Tattoos hat er immer genügend Frauen. Doch dann verbringt er eine heiße Nacht mit der einen Frau, der er vollkommen verfällt. Katrina Sands war jahrelang seine beste Freundin, aber jetzt weiß er, wie sie sich anfühlt und er kann auf keinen Fall zurück. Leidenschaftliche Nächte haben sich noch nie so gut angefühlt … oder so richtig.

Über die Autorinnen:

Carly Phillips, eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin, hat über 50 zeitgenössische, sexy Liebesromane geschrieben, mit heißen Männern, starken Frauen und den emotional fesselnden Geschichten, die ihre Leser inzwischen erwarten und lieben. Carly ist glücklich verheiratet mit ihrer Collegeliebe, hat zwei fast erwachsene Töchter und drei verrückte Hunde, die auf ihrer Facebook Fan Page und ihrer Website zu bewundern sind. Carly liebt die sozialen Medien und kommuniziert ständig mit ihren Lesern.

Quelle: AmazonMeinung:

Das erste Buch der Reihe hatte mich schon ziemlich überrascht, da es anders war als erwartet. Hier, in dem zweiten Teil geht es um den jüngeren Bruder von Clay aus Band 1.

Mason ist total der Draufgänger und lässt nichts anbrennen. Er und seine Brüder haben ein nicht so tolles Elternhaus. Clay zieht seine Brüder später alleine auf.

Seine beste Freundin Katrina kommt auch aus nicht gerade tollen Verhältnissen wie Mason.

Ich hatte mich sehr auf das Buch gefreut, da ich Katrina im ersten Teil schon sehr sympathisch fand. Sie ist total taff und cool. Sie hat eine schlimme Vergangenheit und kann sich deshalb nicht auf eine Beziehung einlassen.

Mason wird im Laufe des Buches viel sympathischer. Er ist zum Anfang schon ein Arsch und nutzt Frauen nur aus. Er macht durch Katrina eine riesengroße Wendung, was ich super finde.

In dem Buch wird auch ein Thema besprochen, was ich sehr hart finde. Selbstverletzung ist ein schwieriges Thema, was aber keinesfalls abgetan werden soll!Das finde ich auch super, wie geschrieben wird, wie man damit umzugehen hat. Es seinen liebsten sagen und therapeutische Hilfe suchen.

Der Schreibstil der Autorinnen ist wie im ersten flüssig und gut zu lesen und in der Erzähler- Perspektive geschrieben.

Im großen und ganzen hat mir der erste noch einen Tick besser gefallen, weil die Charaktere mehr ausgeschmückt waren. Klar, lernt man die beiden im ersten kennen, aber es war für meinen Geschmack zu blass. Dem Buch hätten 50 Seiten mehr gutgetan.

Ich gebe dem Buch 4 Sterne.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

erotik, heiß, carly phillips, vergangenheit, sexy

Sexy Dirty Touch

Carly Phillips , Erika Wilde , Ursula Pesch
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.10.2017
ISBN 9783453580527
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Verlag: Heyne

Erschienen: 09.10.2017

Seitenzahl: 288

Preis: 9,99€

Genre: New Adult, Romance

Klappentext:

Sündig, süchtig machend und kompromisslos alpha

Clay Kincaid weiß, dass er mehr Sünder als Heiliger ist. Besonders bei Frauen. Die Verletzungen aus seiner Vergangenheit haben ihn ausgelaugt, feste Beziehungen sind nicht sein Ding. Aber er mag Sex – je heißer und leidenschaftlicher, desto besser. Deshalb weigert er sich, jemanden so liebenswerten und unschuldigen wie Samantha Jamieson auch nur zu berühren. Bis er herausfindet, dass sie nicht nur das brave Mädchen aus besserem Hause ist …

Über die Autorinnen:

Carly Phillips, eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin, hat über 50 zeitgenössische, sexy Liebesromane geschrieben, mit heißen Männern, starken Frauen und den emotional fesselnden Geschichten, die ihre Leser inzwischen erwarten und lieben. Carly ist glücklich verheiratet mit ihrer Collegeliebe, hat zwei fast erwachsene Töchter und drei verrückte Hunde, die auf ihrer Facebook Fan Page und ihrer Website zu bewundern sind. Carly liebt die sozialen Medien und kommuniziert ständig mit ihren Lesern.

Quelle: AmazonMeinung:

Als ich das Buch gesehen hab, dachte ich es ist ein totaler Erotik Roman. Aber ich wurde eines besseren belehrt, denn es war ein wirklich schöner New Adult Roman mit tollen Charakteren.

Das Cover finde ich nicht ganz so ansprechend, da ich mich nie damit in die Öffentlichkeit setzen würde, aber der Buchrücken ist sehr schön in einem Lack-Look.

Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen. Ich hatte das Buch in nicht mal einem Tag fertig gelesen. Die Story wird in der Erzähler-Perspektive erzählt.

Ich war von Anfang in der Geschichte drin und beide Protagonisten waren mir gleich sehr sympathisch, auch die Nebencharaktere.

Clay ist eine Mischung aus Bad Boy und einfühlsamem Typ. Es war richtig süß die Liebesgeschichte wachsen zu sehen bei den beiden. Er hat noch 2 Brüder: einen richtigen Bad Boy und der jüngere Bruder würde ich bis jetzt als anständig bezeichnen.

Samantha war mir sofort sympathisch. Sie wollte endlich ihr eigenes Ding machen und nicht das, was ihre Eltern möchten.

Die Reihe umfasst insgesamt 4 Teile, wobei ich gespannt bin um wen es in dem vierten Teil geht, da es ja nur 3 Geschwister sind.

Die erotischen Szenen waren nicht zu viel und gut geschrieben.

Ich möchte gar nichts weiter zur Story verraten, da es ja ein Liebesroman ist.

Von mir bekommt das Buch 4,5 Sterne.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

56 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

Die Auserwählte

J. R. Ward , Corinna Vierkant-Enßlin
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.12.2017
ISBN 9783453318939
Genre: Fantasy

Rezension:

Verlag: Heyne Verlag

Erschienen: 11.12.2017

Seitenzahl: 352

Preis: 9,99€

Genre: Urban Fantasy, Romance

Achtung! Es handelt sich um Band 29, der Spoiler für die anderen Teile enthält.

Klappentext:

Sie sind füreinander bestimmt und dürfen dennoch nie zusammen sein: die schöne Auserwählte Layla und der Verräter Xcor. Während Xcor sich der Strafe der Bruderschaft stellt, will Layla um ihr Glück – und sein Leben – kämpfen. Denn sie kennt die Wahrheit, die Xcor retten könnte. Doch das Lüften seines Geheimnisses droht alles zu zerstören … Zerrissen zwischen Liebe und Loyalität, muss Layla sich entscheiden: für ihre Familie oder den einzigen Mann, den sie jemals lieben wird.

Über die Autorin:

J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.

Meinung:

Ich bin ein riesengroßer Fan der Black Dagger Reihe und hab mich riesig gefreut, dass endlich der 29. Teil der Reihe erscheint.Ich finde es ein bisschen schade, dass im Deutschen die Bücher geteilt worden sind. Im Englischen sind Band 29 und 30 in einem Buch zusammengefasst.

In Teil 29 und 30 geht es um Layla und Xcor. In den vorherigen Teilen haben die beiden schon eine große Rolle eingenommen, Xcor der den König ermorden will und Layla die Auserwählte die nun schwanger ist mit Zwillingen von Quinn. Layla und Xcor haben dann irgendwie zusammen gefunden und sich immer getroffen, das war über ein paar Bände hinweg so. Ich war sehr gespannt auf die Story der beiden, denn eigentlich wirkte es sehr aussichtslos.

Der Verlauf der Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

Das Buch hat mich wieder komplett gefesselt. Ich habe es in kürzester Zeit gelesen und es hat mich wie immer begeistert.

Es ist einfach super toll in diese Welt zurück zu kehren und von den Charakteren zu lesen.

In diesem Buch gibt es wieder mehrere Handlungsstränge. Es geht um Layla und Xcor, Quinn und Blay und auch um Trez. Es spielen auch wieder andere Charaktere eine Rolle.

Den Lessern ist man in diesem Teil nicht begegnet.

Das Buch wird wie immer aus der Erzähler-Perspektive der jeweiligen Protagonisten erzählt.

Die Charaktere sind wie immer einfach toll. Es fühlt sich an als wenn man nach Hause kommt und sie wirklich kennt.

Für mich war es wieder ein spitzenmäßiges Buch und es bekommt 5 Sterne.

Ich freue mich auf die Fortsetzung zu Layla und Xcor!

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

91 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

liebe, freundschaft, winter, weihnachten, roman

Sternenwinternacht

Karen Swan , Gertrud Wittich
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2017
ISBN 9783442486700
Genre: Liebesromane

Rezension:

Verlag: Goldmann

Erschienen: 16.10.2017

Seitenzahl: 608

Preis: 10€

Genre: Liebesroman

Klappentext:

Die begeisterte Snowboarderin Meg lebt und arbeitet in den Rocky Mountains. Eines Nachts kommt es während eines Schneesturms zu einer folgenschweren Katastrophe. Meg greift zum Funkgerät und setzt einen Hilferuf ab, der versehentlich bei einem Unbekannten landet. Jonas, berührt von Megs Verzweiflung, kann ihren Anruf nicht vergessen und funkt tags darauf zurück. Schon bald entwickelt sich eine zarte Freundschaft, und ganz langsam beginnt Meg sich zu fragen, ob sie vielleicht mehr für ihn empfindet. Doch kann man sich in jemanden verlieben, von dem man nur die Stimme kennt?

Über die Autorin:

Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane.

Meinung:

Ich muss gestehen, ich war erst ein bisschen abgeschreckt durch die hohe Seitenzahl des Buches. Denn ich dachte mir, was kann in einem winterlichen Liebesroman passieren, dass dieses Buch über 600 Seiten hat? Karen Swan hat mich sehr überrascht mit diesem Buch! Ich dachte, ich bekomme einen Liebesroman, der viele Klischees erfüllt und schnulzig ist, aber ich habe so viel mehr mit diesem Buch bekommen! Es war emotionsgeladen, gefühlvoll, herzzerreißend und einfach wunderbar.

Es kommen auch Plot Twists vor, mit denen ich nie im Leben gerechnet hätte. Aber es ist auch schön, von einem Buch überrascht zu werden.

Die Geschichte wird aus der Erzähler-Perspektive, hauptsächlich auf Meg’s Sicht erzählt. Aber man bekommt so auch einen super Einblick in die anderen Charaktere, die sich noch als überaus wichtig erweisen. Der Schreibstil der Autorin ist leicht zu lesen und sehr flüssig, ich bin gerade nur so durch die Seiten geflogen.

Meg war eine super Protagonistin. Sie war mir sehr sympathisch und ist einfach nur lieb. Ich denke, ich konnte mich ein kleines bisschen in ihr wieder erkennen, denn ich möchte auch nicht das Schlechte in Menschen sehen, die mir nahe stehen.

Jonas… tja was soll ich sagen. Ich liebe ihn. Er ist einfach ein wunderbarer Mann und ganz bestimmt kein Bad Boy. Er ist witzig, humorvoll, verständnisvoll und liebevoll.

Das ganze Buch war durchweg spannend und einfach super zu lesen. Zu der Story möchte ich gar nicht allzu viel sagen, aber mich hat sie echt positiv überrascht.

Mir hat das Buch eine tolle Lesezeit beschert, ich bin sehr froh, dass ich es trotz meiner anfänglichen Zweifel gelesen habe und gebe dem Buch 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Goldmann Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

141 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

bossman, sexy, liebesroman, officeromance, goldmann-verlag

Bossman

Vi Keeland , Babette Schröder
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.11.2017
ISBN 9783442486762
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Verlag: Goldmann

Erschienen: 20.11.2017

Seitenzahl: 384

Preis: 12€

Genre: Contamporary Romance, Erotik

Klappentext:

Reese, jung, hübsch, ehrgeizig, durchlebt gerade das schlimmste Date ihres Lebens, als sie ihn zum ersten Mal sieht: Chase Parker. Immer wieder wandert ihr Blick zu dem unglaublich attraktiven Mann am anderen Ende des Restaurants. Plötzlich steht dieser auf, setzt sich an Reeses Tisch und tut so, als wären sie alte Freunde. Chase Parker rettet nicht nur ihren Abend, sondern bringt sie auch völlig durcheinander. Und als sie einige Wochen später ihren Traumjob anfängt, ist der CEO der Firma kein anderer als der Unbekannte aus dem Restaurant, den sie nicht vergessen konnte…

Zur Autorin:

Vi Keeland ist eine New-York-Times-Bestsellerautorin. Mit über einer Million verkaufter Bücher wird sie inzwischen in acht Sprachen übersetzt und ist auf über fünfzig Bestsellerlisten vertreten. Vi Keeland hat ihre große Liebe mit sechs Jahren kennengelernt. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in New York.

Quelle: Amazon Meinung:

Durch Instagram bin ich durch dieses Buch aufmerksam geworden und da es viele so gelobt haben, musste ich es auch lesen. Vom Cover und Klappentext, könnte man meinen, dass es sich um einen reinen Erotikroman handelt, aber nein!

Erstmal zum Schreibstil, dieser war flüssig und richtig schön zu lesen. Die Geschichte wird in der Ich-Perspektive aus Reese´s Sicht und aus Chase´s Sicht erzählt. Des Öfteren finden wir Kapitel, die in der Vergangenheit aus Chase´s Sicht geschrieben sind, wo man noch eine bedeutende Hintergrundgeschichte mitbekommt.

Die beiden Hauptcharaktere waren echt klasse. Chase war kein typischer Millionär, die man aus anderen zahlreichen Romanen kennt. Er ist teilweise sehr liebevoll, einfühlsam und hatte das gewisse Etwas. Bei ihm merkt man sofort, dass etwas Schlimmes in der Vergangenheit passiert ist.

Reese war eine taffe Protagonistin. Wie sie gegen die Liebe angekämpft hat, war echt witzig zu verfolgen. Schon alleine das erste Treffen war einfach zum wegschmeißen komisch. Ich mochte sie auf jeden fall gerne.

Die Nebencharaktere waren auch alle sehr sympathisch, gerade Sam und Anna.

Die Handlung war gut durchdacht und einfach sehr toll zu lesen. Ich hatte wirklich viel Spaß mit dem Buch und hab mich amüsiert über die Geschichten die Chase sich ausgedacht hat (wie beim ersten Treffen). Das Buch hat auch noch ein ernsteres Thema behandelt, was ich aber nicht vorweg nehmen möchte.

Die erotischen Szenen waren nicht zu lang und nicht zu oft eingebaut, also es war noch angenehm zu lesen.

Ich fand das Buch wirklich toll, es hat mich gut unterhalten und ich gebe gute 4,5 Sterne!

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Goldmann-Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

Sugar & Spice - Wildes Verlangen

Seressia Glass , Christiane Sipeer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2017
ISBN 9783426521625
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

new-adult, sexy, liebe, thriller, spannung

Tall, Dark & Dangerous - Stark genug

M. Leighton
E-Buch Text: 369 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 16.10.2017
ISBN 9783641217334
Genre: Sonstiges

Rezension:

Verlag: Heyne

Erschienen: 13.11.2017

Seitenzahl:368

Preis: 9,99€

Genre: New Adult

Klappentext:

Ist sie stark genug, dem gefährlichsten Mann zu vertrauen, den sie je getroffen hat?

Muse Harper ist Künstlerin und hat eine Schwäche für Rotwein, schräge Filme und Männer mit Geheimnissen. Vor acht Monaten musste sie eine Entscheidung treffen – alles zurücklassen, was sie je gekannt hat, um ihre Familie zu beschützen, oder zu bleiben und riskieren, dass jemand verletzt wird. Muse entschied sich für ersteres. Ihr Plan hatte super funktioniert, bis sie herausfand, dass ihr Vater verschwunden war. Bei dieser Gelegenheit lernte sie Jasper King kennen – ihre Liebe, ihr Verderben …

Quelle: Amazon Meinung: Ich habe schon einige Bücher von M.Leighton gelesen und war immer begeistert, deshalb habe ich mich um so mehr auf „Tall,Dark&Dangerous“ gefreut.

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer sehr flüssig und angenehm zu lesen. Die Geschichte wird in der Ich-Perspektive aus Muse und Jaspers Sicht erzählt. So könnte man sehr gut in die Gedankengänge beider Protagonisten eintauchen.

Die beiden Haupt-Charaktere sind sehr ausführlich beschrieben und sehr interessant. Die Nebencharaktere wie „Kollegen“ von Jasper, bleiben noch sehr blass, was sich aber ändert, denn sie bekommen noch ihre eigenen Geschichten. Darauf freue ich mich schon sehr!

Muse als Charakter hat mir unglaublich gefallen. Ich bin wirklich erstaunt, was sie alles an Handlungen und Intrigen anderer aushält, ich wäre da einfach nur total fertig und wurde nur weinen.

Jasper ist ein sehr düsterer Mann. Aber wie man es oft kennt: Harte Schale, weicher Kern. Ich fand ihn aber wirklich sehr toll, aber ob ich mit Muse in der Situation tauschen möchte, wo seine ganzen dunklen Geheimnisse ans Licht kommen, weiß ich nicht.

Das Buch enthält übrigens sehr spannende Anteile. Ich denke die Geschichte geht auch so in „sexy Crime“, was mir aber sehr gut gefallen hat, da es eine „normale“ Liebesgeschichte sehr aufpeppen tut.

Mir hat das Buch wirklich sehr gefallen und ich freue mich auf die weiteren Teile, die ich garantiert lesen werde!

Von mir bekommt das Buch 4,5 Sterne.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

sara raasch, fantasy, jugendbuch, primoria, magie

Frost wie Schatten

Sara Raasch , Katja Hald
Flexibler Einband: 533 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.10.2017
ISBN 9783570311219
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Verlag: cbt

Erschienen: 09.10.2017

Seitenzahl:544

Preis: 14,99€

Genre: Jugendbuch, Highfantasy

Dies ist ein Dritter Teil, der Spoiler für die Vorgänger enthält!

Klappentext:

Dunkles UNHEIL. Gefährliche MAGIE. Ein verzweifelter PLAN.

König Angra lebt und keiner ist vor ihm sicher. Meira würde alles tun, um ihre Welt zu beschützen. Während Angra versucht, sie zu bezwingen, ist Meira fest entschlossen, ihre eigene machtvolle Magie zu meistern. Doch um Angra endgültig zu besiegen, muss sie in ein Labyrinth hinabsteigen, das unter den Königreichen liegt, den Schlüssel zum Sieg birgt – und ein großes Opfer von ihr verlangt. Unterdessen tut Mather alles, um seine Königin zu retten, und sammelt Verbündete um sich, wohl wissend, dass er Meira endlich seine Gefühle gestehen muss. Beide stehen an einem Scheideweg in einem letzten Kampf, bei dem sie alles gewinnen oder verlieren könnten…

Quelle: Amazon

Meinung:

Ich war ja sehr überrascht, was alles in dem zweiten Teil passiert ist und umso gespannter war ich auf den finalen Teil. König Angra hat fast alle mit dem verderben angesteckt und Meira muss einen Weg finden, die Welt davor zu schützen. Wird sie das schaffen ? Das müsst ihr dann selber lesen.Der Schreibstil war wie in den Vorgängern sehr toll zu lesen und flüssig geschrieben. Das Buch wird in der Ich-Perspektive aus Meiras Sicht erzählt und in der Erzähler-Perspektive aus Mathers und Ceridwens Sicht. Dadurch konnte man toll auch andere Handlungsstränge nachvollziehen.

Die Entwicklung der Charaktere war echt klasse, gerade wie man Meira verfolgen konnte, wie sie sich bemüht mit ihrer Magie umzugehen. Die Nebencharaktere waren auch wieder klasse. Sie hatten ihren Tiefgang und man konnte sich auch total in sie reinversetzen.

In dem Buch sind leider wieder viele tolle oder auch nicht so gute Protagonisten gestorben und es war voll mit Intrigen.

Mit dem Ende hätte ich nicht gerechnet, da es für mich total aussichtslos war. Ich habe die ganzen Teile mit Mather und Meira mitgefiebert und kann die Reihe total empfehlen.

Frost wie Schatten bekommt von mir 4,5 Sterne.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Cbt Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

93 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

erotik, gefühle, vergangenheit, leidenschaft, liebe

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Seressia Glass , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2017
ISBN 9783426521618
Genre: Erotische Literatur

Rezension:



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

169 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

sultan, demdji, rebellion, amani, liebe

AMANI - Verräterin des Throns

Alwyn Hamilton , Ursula Höfker
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.09.2017
ISBN 9783570164372
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Verlag: cbt

Erschienen: 11.09.2017

Seitenzahl: 544

Preis: 16,99€

Es handelt sich um einen zweiten Teil, der Spoiler für Band 1 erhalten kann!

Klappentext:

Es geht um alles: Macht. Liebe. Verrat.

Seit fast einem Jahr kämpft Amani für den Rebellenprinzen, als sie aufs Schlimmste verraten und an den Sultan ausgeliefert wird – ihren Todfeind. Ihrer Djinni-Kräfte beraubt und getrennt von ihrer großen Liebe heißt es für das Wüstenmädchen überleben um jeden Preis. Denn der Sultanspalast ist eine wahre Schlangengrube, in dem Intrigen und mysteriöse Todesfälle an der Tagesordnung sind. Amani riskiert ihr Leben, indem sie als Spionin den Rebellen Botschaften zukommen lässt. Doch je mehr Zeit sie in Gesellschaft des berüchtigten Sultans verbringt, desto öfter kommen Amani Zweifel: Steht sie wirklich auf der richtigen Seite?

Quelle: Amazon

Meinung: Vor kurzer Zeit habe ich den ersten Teil zu Amani gelesen und er hat mir trotz ein paar Startschwierigkeiten gut gefallen, nun war ich gespannt auf den zweiten Teil und was die Autorin draus gezaubert hat.

Der Schreibstil war schon wie im ersten sehr ausführlich, bildlich und märchenhaft. Ich persönlich finde, dass der Stil sich teilweise ein bisschen schwer lesen lässt, aber das kann natürlich auch nur ein empfinden sein. Die Geschichte wird wie in Band 1 auch in der Ich-Perspektive aus Amanis Sicht erzählt und ab und an (vielleicht 2-3 mal im Buch) auch aus der Sicht eines anderen Protagonisten, was dann wie ein Märchen erzählt wird.

Der zweite Teil knüpft nicht an die Handlung von wegen Teil an, sonder spielt einige Zeit danach. Die Rebellion ist in vollen Vorbereitungen bis Amani entführt wird. Die Autorin hat es super geschafft, es authentisch rüber kommen zu lassen, wie Amani an sich selbst und ihrer Einstellung zu der Rebellion zweifelt. Sie auf der richtigen Seite? Das fragt sich Amani sehr oft, denn ist der Sultan wirklich so schlimm?

Circa ein Drittel des Buches speilt im Palast des Sultans was noch viel mehr 1001 Nacht Fler gibt als im ersten. Dort werden wieder viele Intrigen gesponnen und wer wie drin verwickelt war, war sehr spannend zu lesen und rauszufinden. Zum Ende hin kamen noch viele Plot Twists mit denen ich nicht gerechnet hätte.

In diesem Teil bekommt man noch mehr Hintergrund Geschichten über die Djinns und anderen Wesen mit, was ich wirklich Interessant fand.

Das Buch ist sehr schön aufgemacht, die Schrift glitzert, es werden in einen Glossar nochmal alle Charaktere beschreiben und erklärt und man hat eine Karte die Miraji zeigt. So kann man sich alles viel besser vor stellen gerade bei einer Highfantasy Geschichte.

Alles in allem war es ein sehr tolles spannendes Buch, aber da ich meine Probleme mit dem Schreibstil hatte, bekommt das Buch 4,5 Sterne.

*Werbung* Vielen Dank an das Bloggerportal und den Cbt Verlag für das Rezensionsexemplar!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

413 Bibliotheken, 19 Leser, 2 Gruppen, 81 Rezensionen

märchen, rotkäppchen, nina mackay, fantasy, drachenmond

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Nina MacKay
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 12.10.2016
ISBN 9783959919890
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

317 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

raben, fantasy, liebe, drachenmondverlag, weltenwandlerin

Die Rabenkönigin

Michelle Natascha Weber
Flexibler Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 15.10.2016
ISBN 9783959910415
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(194)

362 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 102 Rezensionen

rock my dreams, jamie shaw, the last ones to know, rockstar, rockstars

Rock my Dreams

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.07.2017
ISBN 9783734105555
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

457 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 147 Rezensionen

vermont, liebe, true north, cider, sarina bowen

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Nina Restemeier , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 9783736305601
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

365 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 156 Rezensionen

pferde, polo, liebe, nacho figueras, florida

Die Wellington-Saga - Versuchung

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103728
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

433 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 116 Rezensionen

fantasy, liebe, finsternis, blindheit, jugendbuch

Königreich der Schatten: Die wahre Königin

Sophie Jordan , Barbara Imgrund
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 06.03.2017
ISBN 9783959670708
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(268)

449 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

liebe, rock my body, rockstar, rockstars, jamie shaw

Rock my Body

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.04.2017
ISBN 9783734103551
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

445 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 119 Rezensionen

liebe, the last ones to know, musik, rockstar, rock my soul

Rock my Soul

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.06.2017
ISBN 9783734103568
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

132 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, mafia, familie, liebesroman, los angeles

Die Prinzessin von New York

Jane Christo
E-Buch Text: 230 Seiten
Erschienen bei Heartbeat Books, 31.01.2016
ISBN B01BCM9BZY
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(559)

981 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

liebe, mord, paper palace, ella, reed

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

149 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

bloody mary, liebe, nadine roth, mary, hass

Bloody Mary

Nadine Roth
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 12.03.2017
ISBN 9783906829340
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

The Black Game - Verlockendes Spiel

Karola Löwenstein
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 11.01.2016
ISBN 9783426517512
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(401)

696 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 144 Rezensionen

rockstar, liebe, sea breeze, abbi glines, new adult

Breathe - Jax und Sadie

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.04.2015
ISBN 9783492306942
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(328)

549 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 75 Rezensionen

liebe, samantha young, schottland, erotik, india place

India Place - Wilde Träume

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.10.2014
ISBN 9783548286921
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
86 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks