antschmi

antschmis Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu antschmis Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

erbschaft, liebe, erbe, freundschaft, leid

Nur einen Sommer lang

Susanne Rößner
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492309028
Genre: Romane

Rezension:

Warum Erbe mit Aussicht?
Wer möchte nicht eine Alm in den Bergen erben?
Dafür nimmt uns das Buch für einen Sommer mit nach Oberbayern. Okay, mich nur knapp zwei Tage. Dann war ich mit dem Buch leider auch schon durch.

Hier mein Fazit:

Nur einen Sommer lang ... das klingt für mich nach Urlaub, eine Sommerromanze. Aber weit gefehlt. Wer dieses Buch liest, sollte sich einen kleinen Wutsack  und viele Tempos parat legen, um seinen Emotionen freien Lauf zu lassen.
Neben einer wundervollen Landschaftsbeschreibung Oberbayerns bedient dieses Buch nicht nur auf eine beinahe liebenswerte Art und Weise Klischees über Städter, die auf's Land ziehen wollen, sollen, müssen, als auch explizit über das Gehabe der ländlichen Bayern. 
Es lösen sich Ränke, Verwirrungen und Missverständnisse mit Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Liebe ab. Alles was das Herz begehrt ... oder auch nicht :) Es ist ein ständiges Auf und Nieder.
Die Autorin hat es verstanden, die zwischenmenschlichen Beziehungen hautnah dem Leser zu vermitteln. Man lebt diese Story mit all seinen Emotionen ... Freude, Verzweiflung, Hass, Liebe ...
... und wer dann denkt, dass nach zwei Dritteln des Buches alles klar ist, der wird im Endeffekt im Epilog noch überrascht. Ich hätte niemals mit solch einem Ende gerechnet.
Ach ja ... entschuldigt, dass ich nichts über den Inhalt schreibe, aber den Klappentext kann sich jeder allein zu Gemüte führen und mehr? Lest das Buch. Ich kann es nur empfehlen.

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse