axel_hollmann

axel_hollmanns Bibliothek

7 Bücher, 3 Rezensionen

Zu axel_hollmanns Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

thriller, berlin, mörder, selbstmord, schlachter

Rissiges Eis

Axel Hollmann
E-Buch Text
Erschienen bei Amazon Publishing, 09.06.2015
ISBN 9781503906716
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

44 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

schlaglicht, berlin, killer, julia wagner, katharina hanusch

Schlaglicht

Axel Hollmann
E-Buch Text: 376 Seiten
Erschienen bei Midnight, 10.10.2014
ISBN 9783958190139
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

50 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

mars, the martian, andy weir, science fiction, nasa

The Martian

Andy Weir
Fester Einband: 587 Seiten
Erschienen bei THORNDIKE PR, 09.07.2014
ISBN 9781410469571
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Martian

Andy Weir
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Ebury Digital, 13.02.2014
ISBN 9781448177202
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

kuba, paris, berlin, geheimdienste, kriegsgefangenschaft

Mission Walhalla

Philip Kerr , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Wunderlich, 15.07.2011
ISBN 9783805250221
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nachdem es Bernie Gunther in den vorangegangenen Büchern schließlich in das Cuba der 1950er Jahre verschlagen hatte, flieht er im 7. Band der Buchreihe von der Insel und gerät dabei in die Fänge der amerikanischen CIA.

Auf verschiedenen Zeitebenen erzählt Kerr die Geschichte von Bernie Gunter und Erich Mielke (ja, genau, dem späteren DDR Minister für Staatssicherheit). Alles beginnt damit, dass Mielke im Berlin der Weimarer Republik einen Mord an Polizisten verübt. Bernie ermittelt in der Angelegenheit, verfolgt zunächst Mielke, lässt ihn aber später entkommen und rettet ihm sogar das Leben.

Ich will nicht zuviel über die Handlung verraten, nur soviel, Kerr tobt durch verschiedene Zeitebenen und im Verlauf des Romans gerät Bernie mal in die Hände der Amerikaner, mal in die der Franzosen, der Russen, der Stasi…

Wie von Kerr nicht anders zu erwarten, ist der Roman sehr souverän geschrieben. Die Sprache ist hervorragend und Bernie Gunther so abgebrüht wie eh und je. Man erfährt nebenbei eine Menge über die Geschichte der Vor- und Nachkriegszeit, denn der Autor verquickt - typisch für den Briten - Historisches mit Erfundenem (im Anhang werden dem Interessierten Empfehlungen zum weiteren Studium gegeben. Offensichtlich hat sich Kerr sehr eingehend mit der Materie beschäftigt).

Woran „Mission Walhalla" krankt: Die Tour durch die verschiedenen Zeitebenen ist schon ein wenig wild, immer wieder hatte ich das Gefühl, den Anschluss zu verlieren. Leider hat sich mir so etwas wie ein Handlungsfaden erst sehr spät entschlossen. Ein gutes Buch, aber nicht das beste des Autors.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

cia, will jorda, techno-thriller, ryan drake, drohnen

Mission Vendetta: Thriller

Will Jordan
E-Buch Text: 640 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 16.09.2013
ISBN 9783641096588
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Genre des Schotten Will Jordan ist der Thriller, genauer gesagt, der Techno-Thriller. Soll heißen, wer Bücher von Clancy, Forsyth oder Follet mag, ist mit ihm ganz sicher gut bedient.

Worum geht es in Will Jordans ersten Roman?

Ryan Drake, der Held von Mission Vendetta, arbeitet als „Shepherd“ für die CIA. Mit seinem Team soll er Maras, eine ehemalige CIA Agentin aus einem russischen Hochsicherheitsgefängnis befreien. Doch das ist erst der Anfang der Story, denn das US-Predator-Drohnen-Programm ist gehakt worden, Drakes Schwester wird entführt und schließlich müssen Drake und Maras vor der CIA und Drakes Team fliehen.

Ein tolles Buch, das Lust auf weitere Thriller von Will Jordan macht.

  (7)
Tags: cia, drohnen, ryan drake, techno-thriller   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

266 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 93 Rezensionen

entführung, thriller, psychothriller, mord, berlin

Schnitt

Marc Raabe
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.05.2012
ISBN 9783548284354
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Klasse Buch, toll geschrieben. Mordsmäßig spannend. Super Figuren.

  (11)
Tags:  
 
7 Ergebnisse