baerin

baerins Bibliothek

362 Bücher, 132 Rezensionen

Zu baerins Profil
Filtern nach
362 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

provence, wein, kochen, mops, biochemie

Blutrote Provence

Pierre Lagrange
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 23.03.2017
ISBN 9783651025448
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

humor, hai, kurzgeschichten, teufel, thema

Geschichten to go: Humorvolle Lektüre für zwischendurch

Edina Stratmann
E-Buch Text: 85 Seiten
Erschienen bei null, 15.12.2016
ISBN B01N4EVEXE
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich fand diese kurzen - und manchmal sehr kurzen - Geschichten sehr unterhaltsam. Ideal, wenn man irgendwo ein paar Minuten warten muss - da kann man schnell ein, zwei oder mehr Kurzgeschichten lesen!

Am besten gefiel mir übrigens die erste Geschichte mit dem Hai - sehr lehrsam für den eingebildeten Anwalt! Und: "Liebe auf den ersten Blick" - das kann ich sehr gut nachvollziehen - mir geht es nämlich genauso!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

50 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

irland, dorf, dorfgemeinschaft, roman, vergangenheit

Der Freund der Toten

Jess Kidd , Klaus Timmermann , Ulrike Wasel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 19.05.2017
ISBN 9783832198367
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

thomas andreasson

Mörderisches Ufer: Thomas Andreassons achter Fall (Thomas Andreasson ermittelt)

Viveca Sten
E-Buch Text: 464 Seiten
Erschienen bei eBook by Kiepenheuer&Witsch, 06.04.2017
ISBN 9783462317107
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

bamberg, unfallflucht, erpressung, stadtrat, krimis

Dohlenhatz

Friederike Schmöe
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 08.02.2017
ISBN 9783839220481
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Endlich wieder ein neuer Fall für Katinka Palfy, die Privatdetektivin aus Bamberg! Diesmal ermittelt sie in Coburg und Umgebung. Katinka besucht die interessante Landesausstellung in Coburg und hatte vor, danach mit Kommissar Hardo Urlaub in Berlin bei ihrer Schwester zu machen. Doch dann kommt ihr erst mal ein neuer Fall dazwischen. Der Historiker und Luther-Experte Philipp Heller heuert sie an: er wird mit einer Affäre erpresst, doch man will kein Geld von ihm sondern, dass er einen Stadtrat ermordet!

Katinka stürzt sich mit Feuereifer in die Ermittlungen, muss auch einige Blessuren einstecken, aber kann das Ganze am Schluss natürlich wieder aufklären.

Ich habe diesen Krimi, genau wie alle vorhergehenden, wieder sehr genossen und wieder viel zu schnell ausgelesen. Ganz besonders gefällt mir dabei immer die Beschreibung unserer schönen fränkischen Heimat.

  (5)
Tags: 16. jahrhundert, coburg, erpressung, luther, schulden, stadtrat, unfallflucht, veste   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Tod im Augustinerhof

Dirk Kruse
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2010
ISBN 9783492257978
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

franken, universität, frank beaufort, krimi, gegenwart

Tod im Botanischen Garten

Dirk Kruse
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ars vivendi, 05.11.2012
ISBN 9783869131702
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Requiem: Frank Beauforts zweiter Fall

Dirk Kruse
E-Buch Text: 345 Seiten
Erschienen bei ars vivendi, 01.01.2010
ISBN 9783869133232
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Meine wunderbare Buchhandlung

Dirk Kruse
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei ars vivendi, 30.11.2016
ISBN 9783869137384
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

58 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

mord, stockholm, psychothriller, schweden, schwedenkrimi

Wenn das Eis bricht

Camilla Grebe , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei btb, 10.04.2017
ISBN 9783442757176
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieses spannende Buch wurde von Camilla Grebe alleine geschrieben - bisher kannte ich nur die Bücher um Siri Bergman, die sie gemeinsam mit ihrer Schwester Asa Traff geschrieben hat, welche mir auch gut gefallen haben.

Hier wird von drei verschiedenen Erzählern jeweils in der Ich-Form berichtet. Da haben wir den Polizisten Peter, Vater eines 15-jährigen Sohnes, den er höchstens zweimal im Jahr sieht und der beziehungsunfähig ist. Er wird zu einem Haus gerufen, in dem die geköpfte Leiche einer jungen Frau liegt. Der Hausbesitzer, ein reicher Geschäftsmann ist spurlos verschwunden.

Bei den Ermittlungen stößt die Polizei auf Parallelen zu einem ähnlichen Fall vor 10 Jahren. Damals half die Kriminalpsychologin Hanne, die Tat wurde aber nie aufgeklärt. Auch bei dem neuen Fall wird Hanne um Hilfe gebeten und sie sagt zu, obwohl ihr Mann absolut dagegen ist, da sie an beginnender Alzheimer leidet.

Außerdem erzählt uns Emma, eine junge Verkäuferin in einem Jeansladen von ihrem Leben und ihrer Liebe zu einem älteren Mann. Sie hatte keine schöne Kindheit - beide Eltern waren Alkoholiker. Aber dann hat sie Glück und eine Tante vererbt ihr eine Wohnung und etwas Geld. Sie verlobt sich mit ihrem reichen Freund - doch er erscheint nicht zur Verlobungsfeier. In seiner Stadtwohnung lebt jetzt ein anderer Mann und am Telefon kann sie ihn nicht erreichen. Was ist hier geschehen?

Diese drei Personen und ihre Lebensgeschichten und Schicksale verweben sich im Laufe der Geschichte immer mehr. Bis im letzten Drittel des Buches klar wird, dass nicht alles so ist, wie es scheint ...

Dieser Thriller ist sehr gut und flüssig geschrieben, so dass ich das Buch kaum weglegen konnte - ich habe es auch in kürzester Zeit ausgelesen. Absolute Leseempfehlung von mir! 

  (5)
Tags: alzheimer, geköpfte leiche, mord, psychologin, reicher geschäftsmann, stockholm   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, friedhof, booksnack, ehe, lebensabend

Was war denn schon Liebe (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Klarissa Klein
E-Buch Text: 20 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 17.02.2017
ISBN 9783960871897
Genre: Sonstiges

Rezension:

Booksnacks sind kurze Geschichten, die bei Digital Publishers erschienen sind. Diese sind bestens geeignet, um sich kurze Wartezeiten zu verschönern.

Sonja ist oft auf dem Friedhof anzutreffen, wo sie sich um das Grab ihres Mannes kümmert. Nach 25 Jahren Ehe, die nicht besonders glücklich waren und in denen  ihr Mann sie ständig betrogen hat, ist sie eigentlich ganz froh, ihn los zu sein. Dennoch pflegt sie sein Grab gewissenhaft und so fällt ihr ein älterer Herr auf, der sich ebenfalls regelmäßig zur Grabpflege auf dem Friedhof aufhält. Sie treffen sich öfters und verabreden sich auch. Kann sie auf späte Liebe hoffen?

Ein interessanter Booksnack, der sich leicht und flüssig lesen lässt - er hat mir ganz gut gefallen.

  (7)
Tags: ehe, friedhof, lebensabend, liebe, witwer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

booksnack, urlaub, george clooney, romantisch, alte liebe

Wiedersehen am Comer See (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Bettina Wagner
E-Buch Text: 31 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 28.02.2017
ISBN 9783960870968
Genre: Sonstiges

Rezension:

Booksnacks sind nette kleine Geschichten, die im Digital Publisher Verlag erschienen sind. Bei dieser hier von Bettina Wagner handelt es sich um eine Liebesgeschichte.

Eigentlich hoffte Friederike darauf, George Clooney zu begegnen, als sie alleine Urlaub am Comer See macht. Vor 15 Jahren war sie schon einmal dort, als die Klassenfahrt nach dem Abitur sie dorthin führte. Seit jenem Urlaub war sie mit Jens zusammen, von dem sie sich vor nicht allzu langer Zeit getrennt hat, da sie endlich erkannte, dass er ihr nicht gut tat. Doch dann trifft sie zufällig ihren ehemaligen Mitschüler Frank, der schon damals in sie verliebt war und das Schicksal nimmt seinen Lauf ...

Der Schreibstil dieser Geschichte hat mir sehr gut gefallen, es ist eine schöne Liebesgeschichte mit Happy End.

  (7)
Tags: alte liebe, comer see, george clooney, jugendliebe, klassenfahrt, urlaub   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

49 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

provence, krimi, folter, gerichtsmediziner, le lavandou

Gefährlicher Lavendel

Remy Eyssen
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 07.04.2017
ISBN 9783548289069
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Gefährlicher Lavendel ist der dritte Fall einer spannenden Krimi-Reihe, die in Le Lavandou spielt. Der deutsche Dr. Leon Ritter, der nach dem Tod seiner Frau seine Heimat verlassen hat, um hier in der Provence neu anzufangen, ermittelt wieder.

Mittlerweile hat er sich gut in Südfrankreich eingelebt, er spielt Boule mit den Einheimischen und er besitzt sogar einen Weinberg mit einem kleinen Bauernhaus. Privat hat er ein neues Glück gefunden. Er lebt mit der stellvertretenden Polizeichefin Isabelle und deren 15-jähriger Tochter Lilou zusammen.

Die Polizei ist auf der Suche nach Richter Lambert, der spurlos verschwunden ist. Er wird auf einem Parkplatz gefunden und in die Rechtsmedizin transportiert, wo Dr. Ritter erkennt, dass er noch lebt und ihn reanimieren kann. Dennoch stirbt er zwei Tage später im Krankenhaus. Sein Körper weist grausame Spuren von brutalen Foltermethoden auf. Das soll nicht die einzige Leiche bleiben, denn es dauert nicht lange und der nächste, übel zugerichtete, Tote wird aufgefunden. Was hat der betrügerische Antiquitätenhändler Pignol, der sich auf der Flucht befindet, mit der Sache zu tun?

In diesem Buch wird die Landschaft sehr bildlich beschrieben, die Liebe zu diesem Landstrich ist deutlich zu spüren. Auch die Personen sind sehr lebendig und sympathisch dargestellt. Dr. Ritter hat wie immer Probleme mit dem Polizeichef Zerna, der nicht vergessen kann, dass der ihm Isabelle weggeschnappt hat (die aber sowieso nichts von ihm wissen wollte!). Dazu kommen noch Probleme mit einer Patientin, die psychische Probleme hat und ihm nachstellt. Auch Lilou, die mit typischen Teenager-Problemen hadert, kann er helfen. So steigert sich die Spannung zwischen privaten und dienstlichen Angelegenheiten bis zum Schluss, wo es zu einem dramatischen Finale kommt.

  (3)
Tags: entführung, gerichtsmediziner, grausame misshandlungen, le lavandou, mord, provence, rache, unwetterkatastrophe, vergewaltigung   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

fantasy, booksnack, fabel, julia lalena stöcken, wunsch

Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Julia Lalena Stöcken
E-Buch Text: 15 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 17.02.2017
ISBN 9783960871781
Genre: Sonstiges

Rezension:

Booksnacks sind kurze Geschichten, die bei Digital Publishers erscheinen, diese hier ist eine Fantasy-Geschichte. Diese Kurzgeschichten eignen sich bestens, um kurze Wartezeiten zu überbrücken und zu versüßen!

Ein junger Mann kommt jeden Morgen in einen verwilderten Garten und setzt sich an den Ufer eines Teiches, wo er auf das Erscheinen des Kranichmädchens wartet.

Tausend  Kraniche muss er falten, damit sich sein Wunsch erfüllt - ein Wunsch, der sein ganzes Leben verändern wird.

Diese Fantasy-Geschichte regt den Leser zum Nachdenken an. Sind wirklich alle Wünsche im Leben so wünschenswert? Oder ist es manchmal sogar besser, wenn sie nicht in Erfüllung gehen?

  (1)
Tags: booksnack, fabel, fantasy, wunsch   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

booksnack, liebe, mini-kurzgeschichte

Bloody Mary (Kurzgeschichte, Krimi) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

J. Monika Walther
E-Buch Text: 13 Seiten
Erschienen bei Booksnacks.de, 17.02.2017
ISBN 9783960871675
Genre: Sonstiges

Rezension:

Maria und Robert haben sich in ihrer Ehe, die keine Liebesheirat war, arrangiert. Unter der Woche kann jeder machen was er will, nur das Wochenende möchte sie mit ihm gemeinsam verbringen. Sie liebt es, die verschiedensten Cocktails zu mixen und hat sich daher eine umfangreiche Bar zugelegt. Robert hat einen großen Fehler: er ist ein absoluter Besserwisser. Diese Eigenschaft bekommt ihm nicht gut ....

Dieser Booksnack ist schnell und leicht zu lesen, ideal bei kurzen Wartezeiten - ein netter Zeitvertreib.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

58 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

provence, krimi, mumie, remy eyssen, mord

Schwarzer Lavendel

Remy Eyssen
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 15.04.2016
ISBN 9783548287010
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Gerichtsmediziner Dr. Leon Ritter gewöhnt sich nur langsam an die südfranzösische Mentalität an seinem neuen Arbeitsplatz. In seinem zweiten Fall hilft er der örtlichen Polizei bei der Suche nach einem Serienmörder.

Leons alte Tante Odette will ihm einen Weinberg mit einem alten Haus schenken. Leider hat die Sache einen Haken - es gibt keine Genehmigung für das Haus und die örtlichen Behörden wollen es am liebsten gleich abreißen. Das kann Leon zum Glück noch rechtzeitig verhindern. Aber es gibt noch mehr Unannehmlichkeiten - unweit seines Weinbergs wird die mumifizierte Leiche einer jungen Frau gefunden, die dort schon seit ca. 5 Jahren liegt. Während die Polizei noch versucht heraus zu finden, wer die Tote ist, wird eine junge Frau als vermisst gemeldet. Anfangs wird das nicht so ernst genommen, aber auch sie wird später tot und konserviert aufgefunden. Verdächtige werden vernommen und wieder frei gelassen - die Spannung steigt!

Auch der zweite Teil dieser Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen. Die sympathischen Hauptpersonen Leon und die stellvertretende Polizei-Chefin Isabelle sind sehr gut dargestellt und nähern sich auch privat an. Die pubertierende Tochter von Isabelle, Lilou, kann man sich ebenfalls lebendig vorstellen - ein typischer Teenager eben. Auch die anderen Dorfbewohner passen gut ins Bild, besonders interessant die über 80-jährige Veronique, Leons ganz spezielle Partnerin beim Pétanque-Spiel. Das Buch ist sehr spannend und lebendig geschrieben, auch die Liebe kommt nicht zu kurz!

  (3)
Tags: gerichtsmediziner, mord, mumie, provence, weingut, weinlese   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

gäste, griechisch, werbetexter, daniel, türkisch

Milchschaumschläger

Moritz Netenjakob
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 09.03.2017
ISBN 9783462048810
Genre: Romane

Rezension:

Der Werbetexter Daniel ist mit der Türkin Aylin verheiratet. Als ihre Stammkneipe, in der sie ihren 5. Hochzeitstag feiern, schließt, macht er etwas Unüberlegtes: da er genug von seinem Job hat, will er darin ein Cafe-Bistro eröffnen. Sein Vermögensberater rät ihm dringend davon ab, sein Postbote sagt ihm eine Pleite voraus. Nur Aylins Tante liest im Kaffeesatz, dass alles gut geht - na dann kann es ja nur ein Erfolg werden!

Ich habe bei einem Buch selten so gelacht, alleine Cousine Sibel mit ihren Aussprüchen: das peste ich in Fressbuch oder ihre türkischen Rezepte, bei denen kein Mensch weiß, was sie damit meint (z. B. legen die Schnacksel an die Pfefferklinke, Hälfte Stunde in der Eisendings bruzzel, bruzzel, fertig.) Sibel, die aussieht wie ein Model, soll im Cafe bedienen, spricht aber ein höchst merkwürdiges Deutsch. Das führt wiederum zu besonderen Situationen, besonders als ihr Vater aus der Türkei zur Eröffnung zu Besuch kommt und die Gäste ihn mit "alkoholfreiem" Kölsch und alkoholfreiem Jägermeister abfüllen und ihm so den ersten Rausch seines Lebens bescheren.

Dieser Cafe-Roman ist der dritte Teil der Geschichte von Daniel und Aylin und sehr lebendig und witzig geschrieben. Dazu die genaue Beschreibung der besonderen Charaktere und der außergewöhnlichen Cafe-Besucher, das ist so gut gemacht, dass ich dieses Buch nur empfehlen kann.

  (5)
Tags: aylin, cafe, daniel, gäste, griechisch, pleite, türkisch, verwandte, werbetexter   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

48 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

krimi, tony parsons, london, england, dc max wolfe

Dein finsteres Herz

Tony Parsons
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.08.2016
ISBN 9783404174003
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

flavia de luce, mord, alan bradley, spion, mutter

Flavia de Luce 6 - Tote Vögel singen nicht

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734100772
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

205 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

mord, krimi, armut, 50er jahre, flavia de luce

Flavia de Luce - Schlussakkord für einen Mord

Alan Bradley , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.10.2014
ISBN 9783442379026
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

348 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 24 Rezensionen

flavia de luce, krimi, buckshaw, england, chemie

Flavia de Luce - Vorhang auf für eine Leiche

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.10.2013
ISBN 9783442379019
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

441 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 32 Rezensionen

krimi, flavia de luce, mord, england, chemie

Flavia de Luce - Halunken, Tod und Teufel

Alan Bradley , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.10.2012
ISBN 9783442379507
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(330)

637 Bibliotheken, 10 Leser, 5 Gruppen, 47 Rezensionen

krimi, england, chemie, mord, flavia de luce

Flavia de Luce - Mord ist kein Kinderspiel

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.10.2011
ISBN 9783442378258
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(683)

1.221 Bibliotheken, 18 Leser, 11 Gruppen, 125 Rezensionen

krimi, mord, chemie, england, flavia de luce

Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.09.2010
ISBN 9783442376247
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

flavia de luce, krimi, mord, kanada, kamin

Flavia de Luce 7 - Eine Leiche wirbelt Staub auf

Alan Bradley , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.01.2017
ISBN 9783734100789
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: buckshaw, chemielabor, flavia de luce, gift, harriet, kamin, kanada, leiche, mädchenschule   (9)
 
362 Ergebnisse