Leserpreis 2018

banditsandras Bibliothek

243 Bücher, 72 Rezensionen

Zu banditsandras Profil
Filtern nach
64 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Vespasian: Das Schwert des Tribuns (1 MP3-CD)

Robert Fabbri , Anja Schünemann , Erich Wittenberg
Schallplatte
Erschienen bei Audiobuch, 30.10.2018
ISBN 9783958620766
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"steampunk":w=2,"spannung":w=1,"thriller":w=1,"gefangenschaft":w=1,"experimente":w=1,"albtraum":w=1,"narben":w=1,"kreaturen":w=1,"ruine":w=1,"werkstatt":w=1,"fingerabdrücke":w=1,"armbrust":w=1,"verkleidungen":w=1,"zylinder":w=1,"lobotomie":w=1

Lobotomie

Nadine Teuber
E-Buch Text: 171 Seiten
Erschienen bei null, 15.09.2018
ISBN B07G6Q94XM
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

26 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

"fantasy":w=1,"reihe":w=1,"jugendroman":w=1,"eigenverlag":w=1

Schattenthron II - Der Prinz mit dem flammenden Herz

Angelika Diem
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Machandel-Verlag, 12.10.2018
ISBN 9783959591300
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich durfte wieder im Rahmen einer Leserunde dieses schöne Buch lesen. Und wie auch im ersten Teil bin ich begeistert von der Welt die Angelika Diem hier geschaffen hat. Märchenhaft, immer wieder denkt man an etwas vertrautes um dann doch auch wieder überrascht zu werden. Der Schreibstil ist sehr angenehm. Ich war schnell in der Geschichte drin und, was ja wichtig ist, ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Es gibt Spannung, Liebe, Romantik, Helden, Schurken, Geister... von allem etwas dabei.

Fazit: Mir hat der 2. Band sehr gut gefallen. Und ich gebe gerne für beide Bücher eine Leseempfehlung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

116 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"tunis":w=6,"juden":w=4,"toleranz":w=4,"tunesien":w=4,"liebe":w=3,"zweiter weltkrieg":w=3,"familie":w=2,"familiengeschichte":w=2,"daniel speck":w=2,"piccola sicilia":w=2,"krieg":w=1,"vertrauen":w=1,"italien":w=1,"afrika":w=1,"nationalsozialismus":w=1

Piccola Sicilia

Daniel Speck
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.09.2018
ISBN 9783596701629
Genre: Romane

Rezension:

Piccola Sicilia ein Buch über Liebe, Krieg Familie, Religionenen. Gespickt mit so viel wunderschönen Zitaten, mit sehr viel Dingen die zum nachdenken anregen.
Immer wieder habe ich beim lesen kurz stoppen müssen, habe Zitate wieder und wieder gelesen. Daniel Specks Schreibstil hat mich am Anfang fast etwas überfordert, so Bildreich und voll und voller Weisheiten und Zitate. Ein paar Seiten habe ich gebraucht um reinzukommen aber dann war ich gefangen.Mir hat dieser "neue" Blickwinkel auch sehr gut gefallen. Besonders faszinierend fand ich auch wie die Entstehung von Palästina darin aufgegriffen wird. Wie schön friedlich, das Leben aller Religionen miteinander sein konnte. Und wie traurig wieviel davon kaputt gegangen ist.
Vielleicht kann man ja ein bisschen davon mit nehmen. Und untereinander offen und ohne Vorurteile gemeinsam leben.

Ich habe zu Beginn nicht damit gerechnet, das ich so viel lernen kann und das es mich so bewegen wird und so viel zum nachdenken anregt.

Und das ist für mich das entscheidende warum es 5 Sterne gibt. Weil es ein Buch ist was mich beschäftigt und nicht nur schnell mal zwischendurch gelesen und dann abgehakt ist.

Fazit: Ganz klar eine Leseempfehlung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Das Mädchen mit dem weißen Schal

Tilman Weysser
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei Edel Elements, 15.06.2018
ISBN 9783962151782
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"fantasy":w=1,"märchen":w=1,"debüt":w=1,"impress":w=1,"impress verlag":w=1,"mai 2018":w=1,"die märchenjägerin":w=1,"marlene may":w=1

Die Märchenjägerin

Marlene May
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.05.2018
ISBN 9783646604375
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"liebe":w=1,"kampf":w=1,"hexe":w=1,"wächterin":w=1,"hexenjäger":w=1,"malefica":w=1,"arush":w=1

Thyra und die Hexenjäger

Catherina E. Grimm
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 10.09.2018
ISBN 9783740745943
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich durfte dieses Buch durch eine Leserunde entdecken und bin sehr dankbar dafür.

Die Geschiche hat mir wirklich sehr gut gefallen. Auch wenn es jetzt vielleicht nicht etwas komplett neues ist, kann man doch auch mit den "bekannten" Fantasie Gestalten eine tolles Buch zaubern.

Die Charaktere haben mich überzeugt und auch der Schreibstil der Autorin hat mich direkt gefesselt. Die für mich neuen Begrifflichkeiten rum um die Hexenwelt fand ich besonders faszinierend. Im letzten drittel des Buches kam es immer wieder mal zu Wiederholungen, da hatte ich kurz mal das Gefühl, jetzt wird es mühsam weil die Dinge wurden ja eh vorher schon erklärt. Aber dann ging es zum Showdown und flüssig zum Ende.

Fazit: Ein tolles Fantasybuch, mit allem was man so braucht. (Liebe, Freundschaft, Familie, Gute und Böse.) definitiv eine Leseempfehlung.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"thriller":w=2,"familie":w=1,"berlin":w=1,"horror":w=1,"entführung":w=1,"natur":w=1,"wald":w=1,"studium":w=1,"schwestern":w=1,"gefangenschaft":w=1,"grausam":w=1,"keller":w=1,"brandenburg":w=1,"obdachlose":w=1,"pflegefamilie":w=1

Waldesstille

Nadine Teuber
E-Buch Text: 144 Seiten
Erschienen bei null, 01.05.2018
ISBN B07CKQBC19
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wir werden in die Welt von Sarah entführt, eine Einzelgängerin, die mit viel Disziplin und Ehrgeiz durch ihr Leben geht. Von ihrem Vater konnte sie lernen, wie man überleben kann,allein, in der Natur.

Das Buch konnte mich vor allem durch seine super Wendungen überzeugen, das finde ich bei einem Thriller auch besonders wichtig. Gibt ja nichts langweiligers als wenn man das Ende voraussieht. Hier ist das zum Glück nicht so. Die Autorin schaffte es immer wieder mich zu überraschen. Das Buch konnte man schön flüssig lesen,da der Schreibstil sehr angenehm ist.

Fazit: Für Thriller Fans eine klare Leseempfehlung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"serienmörder":w=3,"tatsächlicher fall":w=1,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"20. jahrhundert":w=1,"gift":w=1,"krimi historisch":w=1,"adi":w=1,"historische personlichkeit":w=1,"erfieren":w=1,"tick-tack-mann":w=1,"adolf seefeldt":w=1,"schlafende kinder":w=1

Der Sandmann

Susann Anders
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 11.05.2018
ISBN 9783962151553
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Sandmann erzählt den Werdegang, den Leidensweg und den Zwiespalt eines Mörders ( Zitat Autorin) Ich finde, das trifft es ziemlich genau.

Das Buch erstreckt sich über viele Jahre hinweg und es wechselt zwischen dem Ermittlerteam, die versuchen Adolf Seefeldt auf die Spur zu kommen und Adolf Seefeldt. Was passiert, aus seiner Sicht. Diese Überlegungen fand ich besonders interessant und sehr gut geschrieben. Die Zeitsprünge sind immer gut überschrieben, so das ich sie nicht als verwirrend empfand. Es bleibt immer noch eine fiktive Geschichte um die Eckdaten die man über den Kindermörder finden konnte.

Das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Einblicke in Adolf Seefeldt fand ich sehr spannend.

Natürlich taten mir die Opfer und Familien leid aber beim lesen ist mir das Schicksal des Mörders auch Nahe gegangen.

Faztit: Lesenswert!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"vergangenheit":w=1,"psychopath":w=1,"neid":w=1,"zorn":w=1,"habgier":w=1,"missgunst":w=1,"hochmut":w=1,"trägheit":w=1,"schlächter":w=1,"völlerei":w=1,"7 todsünden":w=1,"anwaltsfamilie":w=1,"wolllust":w=1,"richard geissler":w=1,"marie sadlowski":w=1

Der Schlächter

Jacqueline Pawlowski
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 03.04.2018
ISBN 9783740745806
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zur eigentlich idyllischen Weihnachtszeit zieht das Grauen in eine Kleinstadt. Mehrer Opfer werden bestialisch hingerichtet. Kommissar Geissler muss schnell sein, die Presse sitzt ihm im Nacken und der Täter ist noch nicht fertig.

Ein wie ich finde gelungenes Debüt!
Mir hat der Schreibstil sehr gut gefallen. Vor allem der Wechsel zwischen den verschiedenen Perspektiven hat es besonders spannend für mich gemacht. Ich hätte mir gewünscht noch etwas mehr in den Mörder einzudringen, was sind das für Halluzinationen die er hat, was sagt und hört er. Das hätte mich wirklich noch interessiert. Mit Marie musste ich wirklich stark mitleiden. Der Kommissar war gut beschrieben aber mit ihm bin ich nicht so richtig warm gewurden.
Leider habe ich wirklich schon früh gewusst wer der Mörder ist und war dann fast ein wenig enttäuscht, das es wirklich so war. Und das Ende hätte ich nicht mehr gebraucht. Das hat für mich etwas erzwungen gewirkt.

Alles in allem, sehr lesenswerter Thriller!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 26 Rezensionen

"thriller":w=1,"übermutter":w=1,"scherbenfrau":w=1

Scherbenfrau (Thriller)

Olaf Büttner
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 09.05.2018
ISBN 9783960873952
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Eigentlich wollte Emily doch nur ihren Vater glücklich sehen. Die Anzeige für ein Blinddate war schnell erledigt und nach anfänglicher Skepsis des Vaters kommt es tatsächlich zu einem gelungen Date. Und schon ist die neue Frau mitten im Leben von Emily und ihrem Vater. Aber was hat es mit dieser Vera auf sich. Die anscheinend verschieden Geschichten über ihre Vergangenheit parat hat und auch sonst geheimnissvoll scheint.

Der Erzählstil hat mir gut gefallen und ich bin sehr schnell in das Buch reingekommen. Und habe es auch schnell durch gelesen.
Leider konnte die Spannung nicht so richtig bei mir aufkommen. Es kam eher oft zu "war eh klar" Momenten. So war es dann "nur"  eine nette Nachmittagsunterhaltung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

136 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 78 Rezensionen

"südstaaten":w=8,"starke frauen":w=5,"usa":w=4,"frauen":w=3,"überleben":w=3,"alligatoren":w=3,"mord":w=2,"probleme":w=2,"unterdrückung":w=2,"kindesmissbrauch":w=2,"selbstbestimmung":w=2,"häusliche gewalt":w=2,"georgia":w=2,"rassenhass":w=2,"baumwolle":w=2

Alligatoren

Deb Spera , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.09.2018
ISBN 9783959672207
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"liebe":w=3,"spannung":w=1,"erotik":w=1,"london":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"gay romance":w=1,"rowley":w=1,"krimi; thriller":w=1,"gay-crime":w=1,"clem":w=1,"viktorianisches lonon":w=1

Ein schweigsamer Gentleman

K. J. Charles
E-Buch Text: 279 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 19.04.2018
ISBN 9783960872887
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=1,"familie":w=1,"trauer":w=1,"verlust":w=1,"traum":w=1,"verständnis":w=1,"trauerbewältigung":w=1,"kindstod":w=1

Das Glück des Schmetterlings beim Fliegen

Barbara Imgrund
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 13.11.2017
ISBN 9781979723756
Genre: Romane

Rezension:

Wir begleiten Marie und merken gleich am Anfang das ein Schicksalsschlag sie getroffen hat. Und wir jetzt ihre Verarbeitung miterleben. Über Alpträume, Gespräche, ihre Überlegung selber ein anderes Ende zu wählen. Hilfe für sich scheint sie dann auf einem Benachbarten Friedhof zu finden. Doch wer sind die Leute dort wirklich, haben sie nicht noch eine andere Verbindung als ihre Tage auf einem alten Friedhof zu verbringen?

Ich bin sehr schnell in das Buch reingekommen. Die Charaktere fand ich gut gezeichnet und sehr liebevoll aufgebaut. Man lernt sie auch alle wirklich gut auf dieser Reise kennen. Es wird sich mit einem nicht leichten Thema beschäftigt und das so wie es ist, ohne extra pathetisch, mahnend oder über "sentimental" ( damit mein ich, es wird nicht extra auf die Tränendrüse gedrückt) zu sein. Sondern die Dinge werden genannt wie sie sind. Trotzdem kommt der Schmerz und die Verzweiflung und auch Trauer und Wut der Protagonistin sehr gut rüber. Die Autorin hat es wirklich gut geschafft einen zu fesseln und mitzunehmen. Die "Auflösung" war jetzt keine große Überraschung aber für mich sehr stimmig. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

Das Mündel der Hexe

Doris Röckle
Flexibler Einband: 622 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 29.11.2017
ISBN 9783426216675
Genre: Historische Romane

Rezension:

Wir werden ins 14. Jahrhundert entführt und dürfen die junge Ita auf einer spannenden Reise begleiten, die sie zu ihren Wurzeln, zu sich selbst, einigen Abenteuern und Gefahren und auf verschiedene Burgen führen.

Der Roman konnte mich überzeugen, weil die Charaktere so gut und stimmig geschrieben sind. Auch die Umgebung, die Burgen, das Leben und wirken war alles sehr Detailgetreu. Besonders gefallen hat mir die ganze Kräuterkunde.

Und das alles dann mit einer wirklich spannenden Geschichte kombiniert. Das kann von mir nur eine unbedingte Leseempfehlung geben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

bestimung, eigenverlag, horror, irrenanstalt, klinik, mystery, nebel, reihe, schießerei, spiegel, thriller, trilogie, vakkerville

Nebelgrenze

Anton Serkalow
E-Buch Text: 372 Seiten
Erschienen bei Anton Serkalow, 27.01.2017
ISBN B01MDTS5VL
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

geister, geistermädche, gothic-girl, grusel, horror, krimi/thriller, mord, mysteriöser auftragskiller, mystery, obdachloser flaschensammler, ort des wahnsinns, pirat, puppe, thriller, überfall

Dämmergrau

Anton Serkalow
E-Buch Text: 296 Seiten
Erschienen bei Anton Serkalow, 31.10.2016
ISBN B01LD5BSJ2
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich bin im Zuge einer Leserunde auf dieses Buch gekommen. Und es war schon von der Beschreibung so viel drin, das ich mir dachte, das möchte ich gerne lesen.
Zum Inhalt kann man gar nicht so viel sagen ohne zu spoilern,glaub ich. Es geht um ein paar Tage im fiktiven Vakkerville und diese werden aus verschiedenen Perspektiven der verschiedenen Charaktere dargestellt. Am Anfang war mir das viele hin und her springen fast etwas viel und ich habe tatsächlich etwas länger gebraucht um reinzukommen. Aber dann war ich drin. Und genau diese vielen Wechsel, durch die man die Geschichte immer mehr durschaut haben es dann irgendwie für mich ausgemacht und für einige aha Momente gesorgt. Und gerade am Ende wenn es richtig fahrt aufnimmt, konnte ich es wirklich nicht mehr weglegen. Die Gruselstimmung fand ich auch gut. Ich habe mich jetzt nicht gefürchtet aber ein angenehmer grusel war dabei ;o)

Fazit: Wer ein bischen grusel mag und offen für etwas neues ist ist in Vakkerville gut aufgehoben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

27 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"fantasy buch":w=1,"philip pullman":w=1,"his dark materials":w=1,"der goldene kompas":w=1,"book of dust":w=1,"la belle sauvage":w=1

La Belle Sauvage: The Book of Dust Volume One (Book of Dust Series)

Philip Pullman
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Penguin Random House Children's and David Fickling Books, 19.10.2017
ISBN 9780857561084
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das ist meine erste Begenung mit ihm. Ja, natürlich habe ich vor ein paar Jahren etwas von dem Film mitbekommen. Aber den fand ich damals nicht wirklich toll und ich war auch nicht motiviert die Bücher zu lesen. Jetzt bin ich im Zuge einer Leserunde auf dieses Buch gestoßen und bin sehr glücklich darüber.

Die Geschichte kurz zusammen gefasst, es geht um Malcom, Alice und Lyra die zusammen ein ziemliches Abenteuer bestehen müssen, bei dem vor allem Malcom und Alice über sich hinauswachsen.

Auch ohne die Vorgeschichte zu kennen, habe ich mich schnell in dieser Welt, die ja irgendwie wie unsere ist und irgendwie auch wieder so gar nicht, wohl gefühlt. Pullman versteht es einem die Charaktere nahe zu bringen. Und auch viele Charaktere so unterzubringen, dass man nicht den Überblick verliert.

Das Buch ist in 2 Teile geteilt. Im ersten lernen wir Malcom und sein Leben und alle möglichen Dinge der Zeit kennen. Im zweiten  beginnt dann, durch eine Flut, die große Reise. Und auf einmal kommen wir zu Hexen, Feen und alle möglichen anderen Wesen.

Fazit: Alles in allem, habe ich das Buch sehr genossen. Ich fand es unheimlich spannend. Pullmans Schriebstil ist großartig. Und ich freue mich jetzt schon sehr auf die Fortsetzung und werde mich wohl bis dahin auch den anderen Büchern widmen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

briefe, chor, england, frauen, frauenchor, geburt, hebamme, krieg, liebe, neue liebe, patriarch, singen, tagebuch, tod, witwen

Der Frauenchor von Chilbury

Jennifer Ryan , Andrea O'Brien , Andrea Sawatzki , Elena Wilms
Audio CD
Erschienen bei Argon, 07.09.2017
ISBN 9783839815762
Genre: Romane

Rezension:

Der Frauenchor von Chilbury ist ein wirklich super gut gelungenes Hörbuch. Die Charaktere sind von den 4 Stimmen richtig gut getroffen. Der Wechsel zwischen Tagbeuch, Briefen und Nachrichten hat mir sehr gut gefallen. Es gibt Intrigen, Liebe, Musik und einen Einblick wie das Leben in einem Dorf zu der Zeit war. Das hat mir wirklich besonders gut gefallen. Ich hatte gehofft,dass man den Frauenchor etwas mehr hören darf. Die Stücke die zu hören sind, sind auf jeden Fall ein totaler Genuß! Fazit: Ich kann einfach nur empfehlen selber in diese Geschichte einzutauchen und mitzuhören.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"alice im wunderland":w=5,"alice":w=3,"uhrmacher":w=3,"alissa":w=3,"drunterland":w=3,"kurzgeschichte":w=2,"adaption":w=2,"papierverzierer verlag":w=2,"alissa im drunterland":w=2,"fantasy":w=1,"geschichte":w=1,"magie":w=1,"spannend":w=1,"träume":w=1,"fantasie":w=1

Alissa im Drunterland

Fabienne Siegmund
Fester Einband: 76 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 06.07.2017
ISBN 9783959623414
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich durfte diese tolle Geschichte im Zuge einer Leserunde kennenlernen.
Unsere Heldin ist Alissa, die irgendwie schon immer von einer Treppe träumt und alles in ihr Skizzenbuch malt. Ich will gar nicht zu viel verraten. Lest es selbst, denn die Autorin schafft eine wundervolle, märchenhafte Atmosphäre! Immer wieder entdeckt man Parallelen zu "Alice im Wunderland" aber nie wirkt es abgeklatscht, die Geschichte ist ganz und gar Eigenständig.
Die Welt und die verscheidenen Figuren und Begegnugen sind wundervoll Bildhaft geschrieben. Die Kapitel und das ganze Buch haben eine angenehmen Länge! Ich kann mir sehr gut vorstellen, das Buch auch mal einem Kind vorzulesen. Auf jeden Fall werde ich wieder nach Drunterland zurück kehren und die Geschichte nochmal lesen (oder mehrmals ;o) )

Fazit: Absolut Lesenswert

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"kurzgeschichte":w=4,"geldwäsche":w=3,"krimi":w=2,"mord":w=2,"tot":w=2,"booksnack;":w=2,"halifax":w=2,"j. monika walther":w=2,"liebe":w=1,"leben":w=1,"flucht":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"geheimnisse":w=1,"beziehung":w=1,"mörder":w=1

Halifax (Kurzgeschichte, Krimi) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

J. Monika Walther
E-Buch Text: 18 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 14.07.2017
ISBN 9783960871859
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Halifax begleiten wir Alice, eine Anwältin die zu ihrer Liebe, Max will. Der ist aber dann doch schon vergeben. Und Alice Welt scheint aus den Fugen zu raten...

Halifax konnte mich nicht wirklich überzeugen. Die Charaktere haben mich nicht überzegt. Wieso hat Alice so gehandelt, ja ok man ist nicht immer rational aber zwischenzeitlich hab ich stark überlegt ob das überhaupt real ist was sie da gerade erlebt.
Schade, ich glaube da hätte man mehr draus machen können.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"thriller":w=3,"florian gerlach":w=2,"angst":w=1,"mörder":w=1,"serienmörder":w=1,"selbstpublishing":w=1

Todesspiegel

Florian Gerlach
E-Buch Text
Erschienen bei BookRix, 01.06.2017
ISBN 9783743816510
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

"thriller":w=9,"mord":w=4,"schweiz":w=3,"schlaf":w=2,"medikament":w=2,"pharmathrille":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"geheimnisse":w=1,"polizei":w=1,"kriminalroman":w=1,"deutsch":w=1,"verbrechen":w=1,"leichen":w=1

Remexan - der Mann ohne Schlaf

Thomas Kowa
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 10.05.2016
ISBN 9783945298800
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kann die Polizei wirklich mehr Fälle aufklären wenn sie nur mehr 1 Stunden Schlaf benötigen?! Komissar Lindberg, noch recht neu in Basel bekommt einen neuen Chef und muss, wenn er weiter arbeiten will, das neue Super Medikament Remaxan nehmen. Mit dem man nur noch 1h Schlaf am Tag braucht. Neu am Markt wird es gleich mit einigen dubiosen Morden begleitet . Und ein Schatten aus der Vergangenheit machen Lindberg das Leben auch nicht gerade leichter.

 

Thomas Kowa schafft es von Beginn an zu fesseln. Die kurzen Kapitel haben das weiter lesen dazu erleichtert (eins geht schon noch...) Der Schreibstil ist angenehm. Und ich finde auch die Charaktere sind gut beschrieben. Trotz allem  würde ich den Roman als guten Mittelklasse Thriller einordnen. Einige Dinge waren für mich vorraussehbar, teilweise wurden Charakter eingeführt wo man dann genau wusste, die werden darin verwickelt sein. Und manchmal kam mir das leider auch etwas arg konstruiert vor. ( Bsp. ACHTUNG SPOILER "Der junge Student ist Verdächtiger und gleichzeitig noch mit dem Erzfeind verwannt?!" SPOILER ENDE

Es hat Spaß gemacht ihn zu lesen aber etwas mehr Spannung und Wendungen hätten für meinen Bedarf sein dürfen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"mord":w=2,"koblenz":w=2,"serienmörder":w=1,"traum":w=1,"2017":w=1,"polizist":w=1,"thrille":w=1,"reih":w=1,"westerwald":w=1,"volker dützer":w=1

Freier Fall

Volker Dützer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei KBV, 15.08.2017
ISBN 9783954413829
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

"mord":w=3,"thriller":w=3,"forensik":w=3,"gerichtsmedizin":w=3,"2017":w=2,"kay scarpetta":w=2,"forensikerin":w=2,"familie":w=1,"usa":w=1,"reihe":w=1,"amerika":w=1,"boston":w=1,"tatort":w=1,"thrille":w=1,"blitz":w=1

Totenstarre

Patricia Cornwell , Karin Dufner
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 11.09.2017
ISBN 9783959671255
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im Zuge einer Leserunde durfte ich den neuesten Fall von Kay Scarpetta lesen. Ich habe vorher noch nichts aus der Reihe gelesen aber das hat mich nicht wirklich gestört. Ich war wirklich schon sehr gespannt auf das Buch, da mich die Zusammenfassung schon recht neugierig gemacht hat. Zu erstmal muss ich sagen, das mir der Schreibstil sehr gefallen hat. Aber über die unendlichen Längen des Buches, hat das auch nicht hinweg helfen können. Nach über 100 Seiten hab ich wirklich kurz überlegt aufzuhören, da die Handlung bis dahin in 5 Sätzen zusammen zu fassen war. Von Spannung weit und breit nichts zu merken. Ich habe mich dann trotzdem durchgebissen, ein bisschen in der Hoffnung, das es besser wird. Auch beim sogenannten "Showdown" Pustekuchen...
Fazit: Das Buch konnte mich wirklich überhaupt nicht überzeugen, Schade.

  (0)
Tags:  
 
64 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.