bettie

betties Bibliothek

27 Bücher, 7 Rezensionen

Zu betties Profil
Filtern nach
27 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

104 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

fantasy, steinkönig, jaduin, arild, saga

Die Hüter der Wolken

Kristin Falck
Flexibler Einband: 718 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 13.11.2007
ISBN 9783404157877
Genre: Fantasy

Rezension:

Man reist mit der Fürstentochter Lärka durch ein Land mit mittelalterlichem Flair, das von einem machtgierigen, böswilligen Berg bedroht wird. Zunächst sorgt sie sich vor allem um die ihr bevorstehende arrangierte Hochzeit und ihren Plan eine Heilerin zu werden, doch nach und nach wird sie in mysteriöse und gefährliche Ereignisse hineingezogen. Der historische "Hintergrund" ist stimmig und wird mit zahlreichen verzauberten Orten, sagenhaften Völkern und magischen Gegenständen aufgefüllt.

Von der Handlung kann man nicht viel erzählen ohne zu spoilern, daher kann ich nur sagen, dass das Buch sehr spannend und mitreißend ist. Viele Ideen sind neu interpretiert und gut zusammengefüggt worden, sodass für mich ein einzigartiges Leseerlebnis zustande kam, bei dem man nicht ständig denkt "das hab ich doch schonmal gelesen".

Dies ist übrigens der erste von zwei Bänden und daher ist das Ende recht offen gehalten.

Mein Fazit: Spannend & stimmig, märchenhaft & nicht zu kitschig.

  (6)
Tags: fantasy, geister, seherin, zauberei   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

150 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

science fiction, space opera, religion, philosophie, hyperion

Die Hyperion-Gesänge

Dan Simmons
Flexibler Einband: 1.456 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 01.08.2002
ISBN 9783453215283
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

109 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 15 Rezensionen

dystopie, panem, jugendbuch, liebe, tod

The Hunger Games

Suzanne Collins
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Scholastic, 05.01.2009
ISBN 9781407109084
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

peeta, katniss, finnick, hunger games, gale

Mockingjay

Suzanne Collins
E-Buch Text: 448 Seiten
Erschienen bei Scholastic Fiction, 03.05.2011
ISBN B005EGXTL2
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

67 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

hunger games, katniss, dystopie, suzanne collins, panem

Catching Fire (Hunger Games)

Suzanne Collins
E-Buch Text: 480 Seiten
Erschienen bei Scholastic Fiction, 03.05.2011
ISBN B005EGXTHG
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

129 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

steinzeit, neandertaler, historisches, urgeschichte, neanderthaler

Ayla und der Clan des Bären

Jean M. Auel
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.01.1992
ISBN 9783453023369
Genre: Historische Romane

Rezension:

Die Geschichte:
Ayla verliert ihre Familie bei einem Erdbeben und wird von einem anderen Clan aufgenommen. Diese andere Gruppe hat jedoch nicht nur völlig andere Bräuche als ihr eigener Clan, sondern gehört sogar einer anderen Menschenart an. Konflikte und Misstrauen sind da vorprogrammiert. Das Buch erschafft ein stimmiges Bild des Lebens von "modernen Menschen" und Neandertalern vor 30.000 Jahren. Man sieht Ayla heranwachsen, ihre Fähigkeiten entdecken und mit den Bräuchen des Clans kämpfen.

Meine Erfahrung:
Das Konzept der Geschichte ist spannend und regt zum Nachdenken an, wie wäre es auf eine andere Menschenart zu treffen, wie würden sie denken und fühlen. Das alltägliche Leben wird stimmig und ich würde behaupten auch recht fundiert dargestellt und man kann mit den Charakteren fühlen. Man sollte das Buch jedoch nicht als historischen Roman verstehen, denn dazu ist einfach zu wenig über diese Zeit bekannt (wann und wo haben sich die Menschenarten überhaupt getroffen haben ist bisher ungeklärt). Stattdessen ist es ein schönes, spannendes und mystisches Gedankenspiel wie es gewesen sein könnte.
Was mich etwas irritiert hat, war die Sprache. Entweder liegt es an der Übersetzung oder man hat bewusst fremdartige / andere Begriffe gewählt, um das Fremde und den Zeitabstand stärker zu betonen. In sich in die Wortwahl jedoch stimmig würde ich sagen.

Kurz gesagt:
Eine schöne Mischung aus historischer Fiktion, etwas Fantasy und einem Hauch Philosophie, spannend und anrührend geschrieben.

  (4)
Tags: fantasy, historischer roman, neandertaler, neanderthaler, urgeschichte   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

science fiction, androiden, science-fiction, philip k. dick, zukunft

Blade Runner/Ubik/Marsianischer Zeitsturz

Philip K. Dick , Michael Nagula , Renate Laux , Michael Nagula
Flexibler Einband: 847 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.06.2009
ISBN 9783453525832
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(829)

1.624 Bibliotheken, 36 Leser, 3 Gruppen, 117 Rezensionen

gauß, humboldt, wissenschaft, mathematik, abenteuer

Die Vermessung der Welt

Daniel Kehlmann , ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 23.09.2005
ISBN 9783498035280
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

40 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, magie, abenteuer, fae, englisch

The Name of the Wind

Patrick Rothfuss
Fester Einband: 661 Seiten
Erschienen bei Penguin Group USA, 22.07.2011
ISBN 075640407X
Genre: Fantasy

Rezension:

Zur Geschichte:
Die Geschichte wird von der Hauptperson Kvothe, einem berühmten und mächtigen Zauberer, im Rückblick auf sein Leben erzählt. Im ersten Buch (dem ersten Tag an dem er erzählt) erfährt man die Hintergründe seiner Kindheit als fahrender Künstler und seiner frühen Ausbildung an der Magischen Universität. Seine Familie wurde bei einem Überfall von den mysteriösen Chandrian getötet, fortan versucht er etwas über diese Wesen und ihre Ziele herauszufinden.

Das Leseerlebnis:
Die Geschichte entspinnt sich recht langsam und man weiß nicht direkt wo die Reise hingeht. Die Welt ist detailreich erdacht, mit einer besonderen Form von Magie, "Dämonen" und anderen mysteriösen Wesen. Außerdem hat sie eine lange Geschichte über die man nach und nach einiges erfährt, was zur Lösung des Rätsels um die Chandrian beitragen könnte.
Man rätselt mit Kvothe, man leidet mit ihm (die Welt ist ziemlich hart und düster, außerdem hat er nicht die besten Startvorraussetzungen), man entdeckt mit ihm die Welt der Magie und der Wissenschaft. Es gibt einige geheimnisvolle Charaktere mit denen meherere mysteriöse Handlungsstränge verbunden sind. Insgesamt sind die Charaktere stimmig, menschlich und abwechslungsreich.
Das Buch hat mich einfach gefesselt und gleichzeitig hat es eine gewisse Schönheit und Stimmigkeit, welche ich nicht näher beschreiben kann. Vieles ist düster, aber es gibt ebenso viel Musik, Freundschaft und Liebe (kein Kitsch).

Ganz kurz: High-Fantasy, Abenteuerroman, Entwicklungsroman und alles in einer sehr stimmigen Sprache/Welt mit Spannung zum miträtseln.

  (6)
Tags: fantasy, magie   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

125 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

götter, jugendbuch, seherin, fantasy, mythologie

Das Todesmal

Tommy Krappweis ,
Fester Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 06.09.2010
ISBN 9783505127861
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

A Game of Thrones

George R. R. Martin
E-Buch Text: 864 Seiten
Erschienen bei Bantam, 01.01.2003
ISBN B000QCS8TW
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

304 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 29 Rezensionen

fantasy, mythologie, loki, götter, jugendbuch

Mara und der Feuerbringer

Tommy Krappweis
Fester Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 14.09.2009
ISBN 9783505126468
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Also ganz kurz zur Story:
Mara erfährt, dass sie eine Seherin ist und dass nur sie verhindern kann, dass der Halbgott Loki die Welt bedroht. Da ihre Mutter keine Hilfe ist (denn die ist eine "Hobby-Esoterik-Hexe") und ihre Mitschüler sie wegen ihrer Tagträume / Visionen verspotten muss sie sich andere Hilfe suchen. Nach und nach erfährt sie mehr über die mythischen Hintergründe und ihre Seherinnen-Fähigkeiten, die sie auch bald in echte Bedrängnis bringen.

Mein Eindruck:
Die Sprache von Krappweis ist sehr eigen und umgangssprachlich, aber er setzt das sehr passend und lustig ein wie ich finde. [Ich musste wirklich häufig schmunzeln oder lachen über seine Wortschöpfungen und Beschreibungen!] Die Charaktere sind irgendwie alle sympatisch und etwas speziell. Das Buch ist spannend, zum einen durch die Mysterien im Hintergrund die man ergründen möchte und zum anderen durch die "Action". Ein kleiner Kritikpunkt ist für mich, dass Krappweis sehr viel (Hintergund-)Wissen einbaut, was mir an manchen Stellen einfach unpassend bzw. zu viel erschien.Trotzdem finde ich es grundsätzlich gut, wie viele Wissenshäppchen er über Geschichte, Mythen, Wissenschaft, Oper etc. einbringt [das klappt meist auch ziemlich gut].
Wer nicht auf Jugendbücher steht, sollte aber glaube ich die Finger von dem Buch lassen, denn es ist natürlich auch ein Buch über die Sorgen und Wünsche einer 14-Jährigen. Das Ende war leider etwas abrupt, wenn auch stimmig. Aber es folgen ja noch Teil 2 und 3 :)

Fazit:
Sehr unterhalsame, originelle und spannende Fantasy-Geschichte mit dem Extraschuss Milch ...äh... Wissen!

  (5)
Tags: fantasy, germanen, germanische mythologie, geschichte, jugendbuch, religion   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(792)

1.298 Bibliotheken, 14 Leser, 13 Gruppen, 44 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, hobbits, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Wolfgang Krege (Übersetzer)
Fester Einband: 1.238 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.01.2002
ISBN 9783608932225
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(364)

712 Bibliotheken, 20 Leser, 15 Gruppen, 94 Rezensionen

england, chemie, krimi, mord, briefmarken

Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 14.09.2009
ISBN 9783764530273
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

science fiction, sammelband, roboter

Der weiße Tod

Stanislaw Lem , Karl Dedecius , Irmtraud Zimmermann-Göllheim , Caesar Rymarowicz
Flexibler Einband: 466 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 25.08.2003
ISBN 9783518455364
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mysteriös, forschung, weltall, science-fiction, nexus

Solaris

Stanislaw Lem
Flexibler Einband
Erschienen bei SUHRKAMP VERLAG KG., 01.06.1981
ISBN 9783518367261
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

67 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

science fiction, roboter, evolution, weltraum, regis iii

Der Unbesiegbare

Stanislaw Lem , Roswitha Dietrich
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 28.05.1995
ISBN 9783518389591
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

330 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

japan, geisha, kultur, liebe, kyoto

Die Geisha

Arthur Golden
Fester Einband
Erschienen bei Bertelsmann, C
ISBN 9783570001554
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

179 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 13 Rezensionen

merlin, england, arthur, sachsen, britannien

Arthurs letzter Schwur

Bernard Cornwell , Gisela Stege , ,
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2009
ISBN 9783499246265
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

225 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 19 Rezensionen

merlin, england, historischer roman, arthur, sachsen

Der Schattenfürst

Bernard Cornwell , Gisela Stege , ,
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2009
ISBN 9783499246258
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

83 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

britannien, arthur, trilogie, historisch, england

Der Winterkönig

Bernard Cornwell
Fester Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.1998
ISBN 9783764500047
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(770)

1.313 Bibliotheken, 8 Leser, 8 Gruppen, 77 Rezensionen

fantasy, bartimäus, zauberer, dschinn, london

Bartimäus - Das Amulett von Samarkand

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbj, 07.06.2004
ISBN 9783570127759
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

westfalen, gruselig, historisch, roman, mystisch

Der Moorkönig

Eva Maaser
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening
ISBN 9783352005183
Genre: Historische Romane

Rezension:

Wie Titel und Beschreibung schon andeuten, lebt das Buch von der besonderen, gespenstischen Atmosphäre des Moores. Besonders wichtig sind jedoch auch Zeitstellung und Handlungsort. Die Geschichte fängt die bedrückende Stimmung im ländlichen Westfalen zu Anfang des 19. Jahrhunderts ein. Die Charaktere und Lebenswelt zeigen deutlich die Schwierigkeiten (mit den Veränderungen) der Zeit und dem täglichen (Über-)Leben, sowie die (oft beschriebene) Bodenständigkeit und Sturheit der Westfalen auf. Man leidet und rätselt mit dem kleinen Bauernjungen, der als Hellseher geboren wurde und von den Mitmenschen zumeist nur Ablehnung und Vorsicht erfährt.

Die Atmosphäre und der geschichtliche Hintergrund faszinierten mich. Leider wurden die Beschreibungen von Jans Erscheinungen zum Schluss immer auschweifender. Auch seine Versuche durch philosophische Überlegungen (unterstützt durch seinen Lehrer) seinem eigenen Rätsel auf die Spur zu kommen, werden gegen Ende etwas zäh und langatmig. Wer sich für die Geschichte Westfalens (zwischen Preußen, Napoleon, Fürstbischof...) und vor allem die ländliche Lebensweise und Vorstellungswelt intressiert wird mit diesem Buch sicher dennoch viel Spaß haben.

Eher etwas für Geschichtsinteressierte und Liebhaber von Lokalkolorit.

  (5)
Tags: gruselig, historischer roman, mystery, mystisch, preußen, westfalen, westfalen   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

71 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

zeitreise, parallelwelt, gedanken, gedankenexperiment, philosophie

Troposphere

Scarlett Thomas
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Kindler, 18.01.2008
ISBN 9783463405278
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch ist aus der Sicht der englischen Doktorandin Ariel geschrieben, welche ein recht verrücktes ( + kaputtes) Leben führt. Sie entdeckt ein Buch ("The End of Mr. Y") welches sie unbedingt Lesen will, denn sie forscht u.a. über seinen Autor und der Inhalt des Buches ist sehr mysteriös. Allerdings soll dieses Buch verflucht sein. Denn niemand der es gelesen hat scheint überlebt zu haben. "Wenn dieses Buch dich umbringen könnte - würdest du es dann lesen?" Sie will es natürlich dennoch lesen, denn es soll Hinweise auf die Möglichkeit enthalten, durch verschiedene Dimensionen, das Bewusstsein anderer Menschen und die Zeit zu reisen.

Das Buch hat mich sehr in seinen Bann gezogen, denn zum einen möchte man die aufgeworfenen Geheimnisse ergründen und zum anderen lässt es einen über die auftauchenden Probleme und "Wahrheiten" nachdenken. Wie ist die (unsere) Welt beschaffen, wie funktioniert alles?
Der Charakter und die Lebensweise von Ariel können einen zwar manchmal etwas irritieren, aber es fügt sich doch zu einem harmonischen Bild.
Wer sich auf die abgefahrene Story und kleinere naturwissenschaftliche Anteile einlassen kann, könnte viel Spaß mit diesem Buch haben.

Kurz und knapp: Abgefahrene Sci-Fi-Story zum mitfiebern und nachdenken. Sehr unterhaltsam!

  (10)
Tags: england, moderne, mystery, philosophie, roman, science fiction, zeitreisen   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

england, fantasy, fatasy, roman, pastiche

Jonathan Strange And Mr. Norrell

Susanna Clarke
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Gardners Books, 01.09.2004
ISBN 9780747570554
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
27 Ergebnisse