biblio-phi-lias Bibliothek

48 Bücher, 13 Rezensionen

Zu biblio-phi-lias Profil
Filtern nach
48 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Emmas Rückkehr

Steena Holmes , Claudia Hahn
Flexibler Einband: 282 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 01.09.2015
ISBN 9781503949928
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"roman":w=1,"wo ist emma":w=1

Wo ist Emma?

Steena Holmes
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.10.2016
ISBN 9783548613475
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"franziska erhard":w=1,"verwünscht manchmal ist das falsche richtig":w=1

Verwünscht - Manchmal ist das Falsche richtig

Franziska Erhard
E-Buch Text: 290 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 30.09.2016
ISBN B01LYWW8TC
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ein ganzes Jahr Sommer

Hannah Hope
E-Buch Text: 299 Seiten
Erschienen bei null, 13.12.2017
ISBN B0789112BN
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

90 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"drogen":w=3,"einsamkeit":w=3,"freundschaft":w=2,"nachbarschaft":w=2,"agoraphobie":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"angst":w=1,"schicksal":w=1,"entführung":w=1,"selbstmord":w=1,"kind":w=1,"hilfe":w=1,"gegenwartsliteratur":w=1,"therapie":w=1

Ich bleibe hier

Catherine Ryan Hyde , Marion Plath
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 02.12.2016
ISBN 9783548288932
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"trauer":w=4,"cornwall":w=4,"spannung":w=3,"familie":w=2,"england":w=2,"kinder":w=2,"verlust":w=2,"unfall":w=2,"flugzeugabsturz":w=2,"nelken":w=2,"liebe":w=1,"deutschland":w=1,"drama":w=1,"beziehung":w=1,"geheimnisse":w=1

Der Duft von Nelken

Noa C. Walker
Flexibler Einband: 442 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 25.10.2016
ISBN 9781503942141
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"fantasy":w=1,"ebook":w=1,"romantasy":w=1,"antiquariat":w=1,"bewusstloser fremder":w=1,"eine super spannende und fazinierende geschichte":w=1

Das Buch der Sinne

Lara Steel
E-Buch Text
Erschienen bei Independently published, 12.03.2018
ISBN B07BFKHWJM
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"liebe":w=1,"roman":w=1,"schicksal":w=1,"krebs":w=1

Du, ich und die Farben des Lebens

Noa C. Walker
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.08.2017
ISBN 9783548613642
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"jasminwinter":w=2,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"5sterne":w=1,"weihnachsgeschichte":w=1,"in liebe john":w=1,"inliebejohn":w=1

In Liebe, John

Jasmin Winter
E-Buch Text: 88 Seiten
Erschienen bei Independently published, 06.12.2018
ISBN B07L6HNT2X
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

37 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"leben":w=1,"glück":w=1,"gedanken":w=1,"vergebung":w=1,"momente":w=1,"prioritäten":w=1

Das Leben ist zu kurz für später

Alexandra Reinwarth
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei mvg, 14.05.2018
ISBN 9783868829167
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

57 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"liebe":w=1,"kurzweilig":w=1,"bielefeld":w=1

Wo die Liebe nicht von selbst hinfällt

Maria Resco
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 12.03.2019
ISBN 9782919808571
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"glaube":w=3,"bibel":w=2,"predigt":w=2,"leo bigger":w=2,"sachbuch":w=1,"leben":w=1,"gott":w=1,"bücher":w=1,"humorvoll":w=1,"christentum":w=1,"schweizer autor-in":w=1,"gnade":w=1,"esther":w=1,"app":w=1,"gunst":w=1

Esther

Leo Bigger
Buch: 160 Seiten
Erschienen bei Fontis, 01.09.2016
ISBN 9783038480990
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

25 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"religion":w=2,"islam":w=2,"sanaa-code":w=2,"thriller":w=1,"geschichte":w=1,"new york":w=1,"berlin":w=1,"geheimnisse":w=1,"suche":w=1,"christentum":w=1,"orient":w=1,"antworten":w=1,"religionen":w=1,"schnitzeljagd":w=1,"koran":w=1

Der Sanaa-Code

Andrea C. Hoffmann
E-Buch Text: 268 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 04.09.2018
ISBN 9783961483464
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Katharina Sternberg begibt sich auf die spannende Suche nach ihrem Vater und dem Grund für sein Verschwinden. Sie trifft auf Verbündete, wird jedoch auch verfolgt und ihre Verfolger schrecken vor nichts zurück.

Inhaltsangabe

Ein gnadenloser Wettlauf gegen einen unbekannten Feind: Der rasante Thriller „Der Sanaa-Code“ von Andrea C. Hoffmann jetzt als eBook bei dotbooks.
Ein Geheimnis, das die Geschichte der Menschheit neu schreiben könnte … Durch Säureanschläge werden in New York und Berlin die Fotografien der ältesten Koran-Schriften der Welt vernichtet. Ein bizarrer Zufall – oder ein lang vorbereiteter terroristischer Akt? CIA und Polizei beginnen, fieberhaft zu ermitteln. Auch die Restauratorin Katharina Sternberg macht sich auf die Suche nach Antworten: Ihr Vater, der einst zu den Entdeckern der islamischen Artefakte gehörte, ist nach einer Explosion in seinem Haus spurlos verschwunden. Gibt es einen dunklen Zusammenhang? Katharina folgt einer Spur in den Jemen. Sie ahnt nicht, dass ihr die CIA-Agentin Grace folgt – und eine mächtige Institution begonnen hat, Zeugen und Ungläubige skrupellos aus dem Weg zu räumen. (Quelle dotbooks)

Über die Autorin

Dr. Andrea C. Hoffmann, geboren 1973 in Marburg, studierte Psychologie und Journalistik in Leipzig und Florenz und promovierte in Medienwissenschaften. Heute ist sie Nahost-Expertin des Magazins FOCUS. Daneben lehrt sie an verschiedenen Hochschulen, u. a. an der Universität Mannheim und der Swiss-German-University in Jakarta. Als Autorin veröffentlichte sie bislang erfolgreiche biografische Romane über muslimische und jesidische Frauen in aktuellen Krisenregionen, welche bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Mit „Der Sanaa-Code“ gibt Andrea C. Hoffmann nun ein fulminantes Thriller-Debüt.

Meine Meinung

Ich hab mich wirklich gefreut, dass ich den Sanaa-Code im Zuge einer Leserunde gewonnen habe.

In Berlin und New York werden seltene Koran-Manuskripte vernichtet, auch das Haus des Antiquitätenhändlers Sternberg wird abgebrannt. Schnell stellt sich heraus, dass bei allem ein Zusammenhang besteht. Nachdem sich herausgestellt hat, dass Sternberg nicht in den Trümmern des Hauses ist, sondern spurlos verschwunden, macht sich seine Tochter auf die Suche.

Ihr erster Halt ist der Jemen, wo sie auf den Wissenschaftler Mart Thewes trifft. Die Beiden merken schnell, dass ihnen jemand auf den Fersen ist, denn ihre Kontaktperson wird auf der Flucht ermordet. Auch ihre eigene Flucht aus dem Land geht alles andere, als einfach von statten. Auf getrennten Wegen finden die beiden wieder in Amman aufeinander und kommen unabhängig voneinander dem geheimnis der Dokumente auf die Spur. War Mohammed als christlicher Prediger unterwegs?

Das Buch hat einen guten, flüssigen Schreibstil, so gut, dass man manche Kapitelübergänge förmlich überliest. Genau das erwarte ich von einem guten Buch. Ich mag es auch, wenn ein Buch gut recherchiert ist. Das Thema ist zwar reine Fiktion, könnte aber auch als echt durchgehen. Die Kapitel sind recht lang gehalten, was mich aber nicht besonders gestört hat.

Nur das Ende kam für mich sehr abrupt. Irgendwie hatte ich das Gefühl, mir fehlt am Ende noch etwas.

Für jeden Dan Brown Fan das passende Buch. Es ist wirklich sehr gut geschrieben, den einen oder anderen Kapitelwechsel habe ich komplett überlesen, so gefesselt war ich.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"mord":w=2,"spannung":w=2,"krimi":w=1,"thriller":w=1,"mobbing":w=1

(m)achtlos

Nadine Teuber
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei null, 01.03.2019
ISBN B07NCY5ZMZ
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

162 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"liebe":w=3,"schicksal":w=2,"hoffnung":w=2,"roman":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"trauer":w=1,"betrug":w=1,"trennung":w=1,"lieb":w=1,"berührend":w=1,"neues leben":w=1,"herzschmerz":w=1,"wahre liebe":w=1,"deutsche autoren":w=1

Bis zum letzten Herzschlag

Jasmin Winter
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.01.2017
ISBN 9783741211294
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"camping":w=1,"erzieherin":w=1,"bademeister":w=1,"franziska erhard":w=1,"kolibri sommer":w=1

Kolibri-Sommer

Franziska Erhard
E-Buch Text: 231 Seiten
Erschienen bei null, 13.02.2019
ISBN B07NQH6SV2
Genre: Liebesromane

Rezension:

Endlich ist er da, der zweite Band. Mit Fanny erleben wir ein Wiedersehen mit Marie und Laurent in Frankreich. Auch Fanny flüchtet aus Deutschland und vor den Männern, um Abstand zu bekommen und vielleicht die ganz große Liebe zu finden. Wieder eine locker leichte Sommer Romanze die Lust auf mehr macht.

Inhaltsangabe

Ich bin Fanny, Erzieherin und ehemaliges Standard-Durchschnittsmädchen mit mäßigem Erfolg in Sachen Liebe. Bis ich zu Fanny, Animateurin auf einem Campingplatz, wurde. Wo ich jeden Abend auf der Bühne tanzte, und wie Baby aus „Dirty Dancing‟ den Sommer meines Lebens hatte. Wassermelone inklusve.Die größten Vorteile meines Jobs? Sonne satt, Spaß pur, schräge Gäste, die besten Kollegen der Welt, die teilweise alles dafür tun, um mehr als nur Kollegen zu sein, und der heißeste Bademeister unter der Sonne Südfrankreichs. Die größten Nachteile? Keine. Außer dem einen: der heißeste Bademeister unter der Sonne Südfrankreichs …

Nach dem Flamingo-Sommer beginnt nun der Kolibri-Sommer. Eine neue, in sich abgeschlossene Geschichte rund um den Club Bonnier, die wieder Urlaubsfeeling pur versprüht.

Über die Autorin

Die Liebe zu Worten ist nicht das Schlechteste, was dir mit auf den Weg gegeben werden kann. Phantasie auch nicht. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich diese beiden irgendwann zusammenrotten und so lange im Hinterkopf eine muntere Party feiern, bis man schließlich nachgibt. Was dabei so alles passieren wird, lässt sich nicht absehen, bis man plötzlich mittendrin steckt und bemerkt: Genau das hat noch gefehlt. Denn wenn es etwas Schöneres gibt als nach einem langen Tag zwischen Familie, aufgeschlagenen Knien und den üblichen Verdächtigen in einem guten Buch zu versinken, dann selbst eine Welt zu erschaffen. Eine, in der man die richtigen Worte nicht erst dann findet, wenn es zu spät ist, und Wunder tatsächlich auch mal passieren. Und zwar echte Wunder, und nicht nur, dass man mal rechtzeitig bei Aldi war, um das Tagesschnäppchen zu ergattern. (Quelle Amazon)

Meine Meinung

Fannys Leben scheint gerade vollständig in sich zusammenzubrechen. Freund weg, Job weg und dann verliert sie auch noch ihren Platz in ihrem Tanzverein. Genau deshalb nimmt sie das ungewöhnliche Angebot ihrer ehemaligen Tanzkollegin Marie an. Die lebt und arbeitet nämlich mittlerweile in Frankreich und betreibt dort mit ihrem Freund einen Campingplatz.

Dort angekommen lernt Fanny schnell alle kennen und auch ihre Französischkenntnisse werden von Tag zu Tag besser. Fanny genießt Sommer, Sonne, Strand und Meer, und das buhlen ihrer beiden Kollegen, die sich formlich um sie reißen. Der Kampf um den Kolibri hat begonnen. Neben den abendlichen Tanzauftritten und der Kinderbereuung, übernimmt Fanny auch die Bar. Alles wäre so schön, wäre da nicht Gael, der sich immer wieder in ihre Gedanken schleicht, doch genau von diesem Typ Mann wollte sie sich doch fern halten. Sie weiß einfach nie, wie sie sich in seiner Gegenwart verhalten soll, am liebsten würde sie nämlich flüchten, wenn er in ihre Nähe kommt. Und was hat eigentlich Liebes-Sushi mit dem ganzen tun?

Doch nicht nur Fanny hat mit ihren Gefühlen zu kämpfen, auch Marie zweifelt an den Gefühlen ihres Laurent, der sich immer öfter mit einer der Mitarbeiterinnen trifft. Kann sie ihm vertrauen, oder verliert sie gerade ihr neu aufgebautes Leben an eine andere?

Der lockere und witzige Erzählstil von Franziska gefällt mir jedes Mal aufs Neue. Die lustigen und romantischen Wendungen ihrer Story machen das lesen zu einer wahren Freude. Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Das Cover macht defintiv Lust auf Sommer und Sonne.

Herzstück ★ ★ ★ ★ ★

Genauso wie den Vorgänger Flamingo-Sommer, kann ich dieses Buch vorbehaltlos empfehlen. Sie Buchreihe ist einfach wunderbar, witzig und romantisch und jeden Stern wert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"vertrauen":w=1,"hoffnung":w=1,"glaube":w=1,"bibel":w=1,"hirte":w=1,"psalm 23":w=1,"sefora nelson":w=1

Denn du bist bei mir: Psalm 23 - eine Einladung zu vertrauen.

Sefora Nelson
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 29.08.2016
ISBN 9783957341457
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch zum wohl berühmtesten Psalm der Bibel. Sefora Nelson geht den Psalm von David Vers für Vers an und erzählt nebenbei aus ihrem eigenen Leben. Eine Kaufempfehlung für alle Christen und christlich Interessierte.

Inhaltsangabe

Wer kennt ihn nicht, den bekanntesten aller Psalmen? Unzählige Menschen haben sich durch die Jahrhunderte hindurch von seinen starken Bildern ansprechen, trösten und ermutigen lassen. Doch was hat er mit mir zu tun? Sefora Nelson hat Psalm 23 genauer betrachtet und tief gehende Schätze zu Tage gefördert. Dabei erzählt sie aus dem Nelson-Haushalt, vom Tour-Alltag und lässt auch persönliche Krisen nicht aus. Sefora Nelson verbindet die biblischen Grundsätze des Psalms mit dem Leben im Hier und Jetzt. Und das in ihrer unvergleichlichen, tiefen und humorvollen Art, die man von ihren Konzerten kennt. Dabei wird deutlich: Der Psalm strahlt Zuversicht und Frieden aus. Er spendet Trost und zeigt Chancen in dunklen Zeiten.

Nur zu oft liegt bei Christen zwischen biblischen Geschichten und dem alltäglichen Leben eine fast unüberwindbare Schlucht. Was genau hat diese Stelle, jener Brief oder eine bestimmte Geschichte mit mir heute zu tun? Sefora Nelson hat den einfachen, nur zu gut bekannten Psalm 23 genauer betrachtet und tiefe Schätze zu Tage gefördert. In persönlichen Geschichten gibt sie dabei dem Leser Einblick in die eigenen Erfahrungen, Nöte, Zweifel, aber auch den Trost, den sie immer wieder erfahren hat. Denn der Psalm ist voller Zuversicht und Ruhe. Er zeigt Chancen und Trost in dunklen Zeiten. Eine fast unverwüstliche Sicherheit. Der Psalm ist eine Einladung zum Vertrauen mit ganzem Herzen und dem ganzen Leben.

Über die Autorin

Sefora Nelson ist Liedmacherin, Sängerin, Theologin, Ehefrau und Mutter und aus der christlichen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Bisher hat sie in mehreren Ländern gelebt. Auf ihren Konzerten beglückt und inspiriert sie ihre Hörer, mal schwäbisch witzig, mal unglaublich tief – aber immer echt: mit ihren Liedern und mit ihren persönlichen Geschichten, die von Herzen kommen und unter die Haut gehen. Bei Gerth Medien hat sie bereits vier Solo-Alben veröffentlicht. Sefora Nelson lebt mit ihrem Mann Keith und ihren beiden Kindern im Raum Stuttgart. „Denn Du bist bei mir “ ist ihr erstes Buch. (Quelle Gerth Medien)

Meine Meinung

Ich war schon von der Aufmachung des christlichen Ratgebers begeistert. Am Anfang des Buches finden wir noch einmal den Psalm 23 in voller Länge. Im weiteren Verlauf des Buches wird jeder Vers einzeln beleuchtet und seine Bedeutung erklärt. Sefora bringt hier ihre ganz eigene Geschichte mit ein, welche dem Leser zeigt, wie Gott im Leben der Menschen eingreifen kann. Manchmal sind es ausweglose Situationen und man denkt es geht nicht weiter, dann wieder hat Gott ganz andere Pläne, als wir sie selbst haben. Ganz toll finde ich auch die Liedtexte und Gedichte, die Sefora in jedem Kapitel untergebracht hat.

Manchmal hat man auch als Christ das Gefühl, dass zwischen den Geschichten der Bibel und unserem ganz eigen Leben eine unüberwindbare Schlucht klafft, die wir nicht überwinden können. Wie kann man die Briefe, Psalme und Sprüche auf unser eigenes Leben beziehen? Sefora schafft es uns durch ihre eigene Geschichte einen kleinen Einblick zu verschaffen und den Trost, den sie vor allem durch Psalm 23 erfahren hat, denn er gibt Zuversicht, Ruhe und zeigt uns, dass wir Gott voll und ganz vertrauen können. Er führt uns sicher ans Ziel – Er lässt uns nie alleine – Er ist bei uns, auch in dunklen Zeiten!

Das Buch zeigt auch viele Erkenntnisse auf, denn Mir wird nichts mangeln bedeutet eben nicht, dass wir nicht krank werden, wir nicht alles bekommen was wir uns wünschen und uns einfach alles im Leben zufliegt. 

Psalm 23 ist wirklich eine Einladung zu Vertrauen. Wir können loslassen und uns ganz auf Gott verlassen. Wenn wir Gott voll vertrauen, kann uns nichts schlimmes geschehen.

Für mich ganz klar ein Herzstück, welches einen festen Platz in meinem Bücherregal hat und noch ganz oft gelesen wird. Wertvoll und Inspirierend!


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

48 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"wilder westen":w=5,"usa":w=2,"alexandra fischer":w=2,"mail order bride":w=2,"liebe":w=1,"abenteuer":w=1,"historischer roman":w=1,"romantik":w=1,"historisch":w=1,"19. jahrhundert":w=1,"indianer":w=1,"historie":w=1,"historisches":w=1,"emotionen":w=1,"bürgerkrieg":w=1

Das wilde Herz des Westens

Alexandra Fischer
E-Buch Text: 574 Seiten
Erschienen bei null, 15.01.2019
ISBN B07JNJD83H
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhaltsangabe

Baltimore, 1865: Die junge Phoebe Ann Harrington träumt seit ihrer Kindheit davon, einen Cowboy zu heiraten. Mit dem Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs sieht sie endlich ihre Chance gekommen und antwortet auf eine Heiratsannonce. Gemeinsam mit ihrer Freundin Briana Magee reist sie nach Missouri, um einen Fremden zu ehelichen. Was sie nicht weiß, ist, dass ihr Bräutigam Silas Kennedy und sein Bruder Jesse gesuchte Banditen sind. Und so beginnt ein langer Weg quer durch die Prärie, auf dem alle Beteiligten nicht nur an ihre körperlichen Grenzen geraten, sondern auch ihren Geheimnissen auf die Spur kommen. Denn nicht nur die Kennedy Brüder haben etwas zu verbergen, sondern auch Phoebes Freundin Briana, die von ihrer Vergangenheit verfolgt wird und damit alle in Gefahr bringt.

Über die Autorin

Alexandra Fischer wurde in den wilden Siebzigern im schönen München geboren. Während ihre Freundinnen mit Puppen spielten, schrieb sie Geschichten, und das auch gerne mal mit Filzstift auf eines ihrer Kleidungsstücke. Nach ihrem Jurastudium ging sie in die Wirtschaft und arbeitete zehn Jahre für ein deutsches IT-Unternehmen. Leider ließ ihr der Job kaum Zeit zum Schreiben und deshalb fasste sie eines Tages den Entschluss, sich selbstständig zu machen und ihr Leben wieder den Buchstaben zu widmen. Seitdem arbeitet sie als Texterin und schreibt in ihrer Freizeit zwischen all ihren Tieren historische Romane und Jugendbücher.

Meine Meinung

Mein erstes Leserundenexemplar war ein absoluter Glücksgriff. Über LovelyBooks wurde ich ausgewählt um das neue Buch von Alexandra Fischer zu rezensieren. Fazit: Kaum ein Buch hat mich in letzter Zeit so beeindruck wie dieses.

Es geht um die Geschichte zweiter junger Frauen, die sich auf den Weg in den Westen machen, um dort ihr Glück zu finden. Doch ist das nicht alles, denn es geht nicht nur um Phoebe und Briana. Es wird auch die Geschichte der Kennedy-Brüder und der Iren Frank und Mary erzählt.

Als ich mich für die Leserunde beworben habe, dachte ich eigentlich es wäre ein typischer Liebesroman, aber was mich dann erwartet hat, war etwas völlig anderes. Ein durchweg spannendes Buch, welches man nicht mehr aus der Hand legen kann. Für mich das erste Buch, in dem es keine „Längen“ gab, die man gerne mal quer liest, um sie hinter sich zu bringen. Die Spannung wird aufrecht erhalten, weil immer wieder etwas Unvorhergesehenes passiert.

Phoebe hat sich nach dem Krieg in den Kopf gesetzt sich einen Mann per Annonce zu suchen und zu ihm in den Westen zu ziehen. Mit sich nimmt sie Briana, die als junges Mädchen in ihre Familie gekommen ist. Bereits der Weg zu ihrem Zukünftigen war für Phoebe anstrengend, aber das nahm sie gerne in Kauf, denn sie träumt von einem Cowboy, der genauso ist, wie in ihren Groschenromanen. Doch schon auf dem Weg zu Silas bemerkt Briana die Kopfgeldaushänge, die nach den berüchtigten Postkutschenräubern suchen – den Kennedy-Brüdern.

Zusammen mit den Brüdern, deren Familie und der faire belle Frances, machen sich Briana auf den Weg nach Montana. Auf der Flucht vor Henricks und mit der Angst im Nacken, dass die Indianer jeden Moment angreifen können.

Das Buch ist ein absolute stimmiger Alrounder, der mit gut recherchierten Geschichtsdetails nicht geizt, mehrere herzzerreißende Liebesgeschichten erzählt, und genau die richtige Menge an erotischem Knistern mit sich bringt. Teilweise aber nichts für zartbeseitete, denn die Kampfszenen und die Beschreibung der verwundeten ist nicht für jeden etwas. Das Fazit aus diesem Buch: An schwierigen Situationen wächst man, denn jeder einzelne Charakter ist an der Geschichte gewachsen.

Herzstück ★ ★ ★ ★ ★

Für mich ein absolutes Herzstück, weil ich es fast in einem Durchgang gelesen habe und immer wieder über den Inhalt nachdenken musste. Bin so begeister, dass ich mir direkt noch ein Buch der Autorin holen werde.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

176 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

"eve dallas":w=12,"new york":w=6,"roarke":w=6,"liebe":w=4,"krimi":w=4,"fotografie":w=4,"mord":w=3,"usa":w=3,"tod":w=3,"reihe":w=3,"zukunft":w=3,"mörder":w=3,"serienkiller":w=3,"j.d. robb":w=3,"band 16":w=3

Der Hauch des Bösen

J. D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 13.07.2009
ISBN 9783442366934
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"eve dallas":w=1,"j. d. robb":w=1

Ein gefährliches Geschenk

Nora Roberts ist J.D. Robb
Flexibler Einband: 509 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag GmbH - München, 01.01.2005
ISBN B01N3QD9UD
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"eve dallas":w=2,"vergangenheit":w=1,"new york":w=1,"nora roberts":w=1,"dallas":w=1,"j.d.robb":w=1,"jd robb":w=1,"roake":w=1,"in death":w=1,"in rache entflammt":w=1

In Rache entflammt

J.D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103711
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"eve dallas":w=3,"new york":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"mord":w=1,"ermittlungen":w=1,"film":w=1,"showbusiness":w=1,"romantic suspence":w=1,"roarke":w=1,"j. d. robb":w=1,"science fiction krimi":w=1,"evedallas":w=1,"schauspiler":w=1

Tödlicher Ruhm

J.D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.12.2017
ISBN 9783734104206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"eve dallas":w=3,"krimi":w=1,"verrat":w=1,"new york":w=1,"drogen":w=1,"korruption":w=1,"online texte":w=1,"eve":w=1,"dallas":w=1,"peabody":w=1,"roarke":w=1,"korruptio":w=1,"j.d.robb":w=1,"robb":w=1,"nora robert":w=1

Verrat aus Leidenschaft

J.D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.02.2017
ISBN 9783734101472
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"new york":w=2,"eve dallas":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"rache":w=1,"romantik":w=1,"ermittlungen":w=1,"intrige":w=1,"terrorismus":w=1,"massaker":w=1,"roarke":w=1,"j. d. robb":w=1,"heimatschutz":w=1,"science fiction krimi":w=1

Verführerische Täuschung

J.D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.06.2018
ISBN 9783734105821
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"eve dallas":w=2,"new york":w=1,"morde":w=1,"roarke":w=1,"j. d. robb":w=1

Mörderstunde

J.D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.08.2018
ISBN 9783734106361
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
48 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.