binchen3010s Bibliothek

24 Bücher, 18 Rezensionen

Zu binchen3010s Profil
Filtern nach
24 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

"tel aviv":w=5,"neni":w=3,"kochen":w=2,"rezepte":w=2,"kochbuch":w=2,"reise":w=1,"bildband":w=1,"israel":w=1,"naher osten":w=1,"leute":w=1,"land und leute":w=1,"reisebuch":w=1,"multikulti":w=1,"tolle rezepte":w=1,"mediterran":w=1

Tel Aviv by Neni

Haya Molcho , NENI , Nuriel Molcho
Fester Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Brandstätter Verlag, 03.09.2018
ISBN 9783710600913
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das etwas "andere" Kochbuch - oder auch der etwas "andere" Reiseführer, oder Zwei in einem ;)
Denn Fakt ist, in diesem Buch steckt so viel mehr wie bloß ein paar Rezepte oder wie bloß eine Beschreibung von Land/Stadt und Leute. Eine wundervolle Kombination die Hunger macht, und Lust auf eine Reise.

Die NENI-Rezepte, ergänzt durch Speisen von lokalen Gastronomen, spiegeln den besonderen Geist der vielfältigen Küche Tel Avivs wider.
Die Zutaten der einzelnen Rezepte sind etwas komplizierter - das Beschaffen leider nicht recht schnell erledigt - dafür muss ich leider einen Stern Abzug geben, da dies normal bei Kochbüchern ein äußerst relevantes Kriterium darstellt. Die Rezepte sind sehr abwechslungsreich, übersichtlich und verständlich gestaltet.

Neben den Rezepten enthält „Tel Aviv“ noch Geschichten über Einheimische, das Lebensgefühl und die Stadt. Die Reiselust und Interesse werden schnell geweckt.
        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

51 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

"demenz":w=3,"roman":w=2,"alzheimer":w=2,"vater-tochter beziehung":w=2,"familie":w=1,"humor":w=1,"amerika":w=1,"trennung":w=1,"tagebuch":w=1,"autorin":w=1,"melancholisch":w=1,"affären":w=1,"amerikanisch":w=1,"atmosphärisch":w=1,"selbstmitleid":w=1

Das Jahr, in dem Dad ein Steak bügelte

Rachel Khong , Tobias Schnettler
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 07.09.2018
ISBN 9783462049725
Genre: Romane

Rezension:

Herzzerreißende Themen werden von der Autorin thematisiert, mit etwas Humor, was das ganze zu einem besonderem Buch macht. 
Die einzelnen Figuren sind in den verschiedensten Facetten dargestellt, ich finde aber, dass hier noch etwas mehr Tiefgang fehlt. Das Buch erinnert an eigene Entscheidungen, die eigene Familie und das Thema Altern. Man kann sich somit sehr gut hineinversetzen. 
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

98 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 66 Rezensionen

"afghanistan":w=9,"kabul":w=9,"schweden":w=8,"thriller":w=5,"mord":w=4,"entführung":w=4,"krimi":w=3,"spannung":w=3,"politik":w=3,"stockholm":w=3,"botschaft":w=3,"unterhändler":w=3,"amanda lund":w=3,"sex":w=2,"erpressung":w=2

Vier Tage in Kabul

Anna Tell , Ulla Ackermann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 21.08.2018
ISBN 9783499273841
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Inhalt:
Die schwedische Kriminalkommissarin Amanda Lund ist für ein Jahr in Afghanistan stationiert, sie bildet lokale Sicherheitskräfte aus. Gerade erst hat die 35-Jährige einen Angriff der Taliban überlebt, da erhält sie einen neuen heiklen Auftrag: In Kabul ist ein schwedisches Diplomatenpaar verschwunden. Die Botschaft geht von einer Entführung aus. Amanda ist Verhandlungsspezialistin, sie soll in dem Fall vermitteln. Jede Stunde zählt. 

Fazit:
Die Auflösung selber war ziemlich vorhersehbar, auch die Entwicklungen in Amandas Privatleben folgen den typischen Klischees. Der Überraschungseffekt war somit nicht gegeben, was auch die Spannung beeinträchtigt hat. Somit gab es auch hin und wieder etwas langatmige stellen.
Im Großen und ganzen finde ich aber die Idee für das Buch sehr interessant; nur die Umsetzung ist teilweise noch nicht ganz, wie erwartet.
Die Charaktere finde ich gut dargestellt und authentisch.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

214 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

"sonnenfinsternis":w=14,"lügen":w=10,"vergewaltigung":w=10,"lüge":w=7,"liebe":w=4,"angst":w=4,"wahrheit":w=4,"thriller":w=3,"betrug":w=3,"schuld":w=3,"cornwall":w=3,"roman":w=2,"freundschaft":w=2,"spannung":w=2,"england":w=2

Vier.Zwei.Eins.

Erin Kelly , Susanne Goga-Klinkenberg
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 22.08.2018
ISBN 9783651025714
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Erwartungen wurden bei diesem Buch übertroffen, da in der Geschichte noch so viel mehr enthalten ist, wie in der Inhaltsangabe vorgegeben - und das fand ich einfach wunderbar. Der Spannungsbogen liegt somit hoch, da es immer wieder zu Überraschungseffekten kommt. Insbesondere im letzten Drittel des Buches gibt es dann noch interessante Wendungen, das Genre Thriller ist absolut gerechtfertigt. 
Interessant finde ich auch den Erzählstil - die Geschichte wird von Laura und Kit abwechselnd erzählt und dann auch noch abwechselnd aus der Gegenwart und der Vergangenheit. Die Erzählweise hat ihr übliches getan, dass mich das Buch von Seite zu Seite mehr gepackt hat. 
Mich konnte das Buch absolut überzeugen - und ich empfehle es weiter. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

147 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 86 Rezensionen

"chile":w=6,"guatemala":w=5,"winter":w=4,"new york":w=3,"roman":w=2,"leiche":w=2,"migration":w=2,"schneesturm":w=2,"allende":w=2,"liebe":w=1,"mord":w=1,"usa":w=1,"flucht":w=1,"liebesroman":w=1,"schicksal":w=1

Ein unvergänglicher Sommer

Isabel Allende , Svenja Becker
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 13.08.2018
ISBN 9783518428306
Genre: Romane

Rezension:

          Inhalt:
Eigentlich war es nur ein harmloser Auffahrunfall – denkt zumindest Richard, nachdem er in Brooklyn mit dem Auto einer jungen Frau zusammengestoßen ist. Als die Fahrerin aber plötzlich aufgelöst vor seiner Türe steht, zeigt sich das große Dilemma der Situation: In ihrem Kofferraum liegt eine Leiche – und die Polizei kann nicht eingeschaltet werden, weil sie als illegal eingewandertes guatemaltekisches Kindermädchen damit ihre Zukunft aufs Spiel setzen würde. 

Fazit:
Ich bin mit der Geschichte und den Protagonisten einfach nicht warm geworden. Ich weiß auch gar nicht wo die Ursache dafür liegt, aber mein Interesse an dem Roman flaute von Seite zu Seite weiter ab, obwohl Inhaltsangabe ja sehr vielversprechend klingt. Mit den Protagonisten bin ich einfach nicht warm geworden. Vielleicht liegt es daran, dass in dem Buch zwar viele einzelne Schicksale behandelt werden -jedoch immer nur sehr oberflächlich. Die Gefühlswelten von Richard, Lucía und Evelyn wurden nur im Groben beschrieben - man kann halt nicht alles in ein Buch quetschen.
        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

84 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 61 Rezensionen

"80er":w=3,"familie":w=2,"kinder":w=2,"familien":w=2,"alexa hennig von lange":w=2,"vorstadtsiedlung":w=2,"kampfsterne":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"ehe":w=1,"eltern":w=1,"vergewaltigung":w=1,"nachbarn":w=1,"coming-of-age":w=1

Kampfsterne

Alexa Hennig von Lange
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 20.08.2018
ISBN 9783832197742
Genre: Romane

Rezension:

          Alexa Hennig von Lange erzählt die Geschichte einer Generation von Eltern, die ein freieres Miteinander wollten. Der Ideologien, denen sie folgten. Der Liebe, die sie verband. Der Ängste, die sie hatten. Der Kindheit, die sie sich für ihre Söhne und Töchter wünschten. Der Fehler, die sie machten. Der Entschlüsse, die ihre Kinder deshalb fassten.

Fazit:
Obwohl das Buch nur 224 Seiten hat, ist es sehr tiefgründig und bietet interessante Einblicke. Verschiedene Personen  schildern wie sie ihr Leben sehen. Toll, dass auch die Kinder eine Stimme haben, in diesem Buch. Man bekommt interessante Einblicke in das bürgerliche Leben der 80er Jahre in der Bundesrepublik. Der Schreibstil ist flüssig. 
Das Ende des Buches konnte mich dann aber nicht zufriedenstellen - mir fehlt nämlich ein Ende, bzw. ein runder Abschluss am Ende des Buches.


        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

"ratgeber":w=2,"humor":w=1,"sachbuch":w=1,"lebenshilfe":w=1,"mutmachbuch":w=1,"problemlösungen":w=1,"psychologische tipps":w=1,"lebensstrategien":w=1

Die Kunst, einfache Lösungen zu finden

Christian Ankowitsch
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Berlin, 24.07.2018
ISBN 9783737100106
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Inhalt:
Auf der Suche nach einfachen Lösungen nimmt Christian Ankowitsch die tückischsten Hindernisse unter die Lupe und zeigt uns, wie wir sie gekonnt umschiffen. Ein verblüffendes Buch voller Beispiele – haben Sie Ihr störrisches Kind schon mal mit der Wasserpistole beschossen? – und lebensnaher Tipps, die uns den Alltag erleichtern, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung und Psychologie – originell, klug und unterhaltsam.

Fazit:
Das Cover ist sehr auffallend gestaltet - sagt mir persönlich aber gar nicht zu. Ehrlich gesagt, würde ich im Geschäft wohl nicht danach greifen. 
Inhaltlich sieht es dann wieder ganz anders aus - da ist das Buch definitiv zu empfehlen und auch absolut auf meiner Wellenlänge.
Ein interessanter Ratgeber, mit einem tollen Schreibstil. Insbesondere ist die Gliederung bei Ratgebern sehr wichtig - hier ist das Buch in drei Teile gegliedert, was bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat.
Auch den Tipp zu professioneller Hilfe bei doch ernsthaften Problemen finde ich wichtig - somit ein Lob an den Autor, dass man darauf hinweist.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

"freundinnen":w=4,"freundschaft":w=3,"tod":w=3,"reisen":w=3,"weltreise":w=3,"liebe":w=2,"reise":w=2,"sommer":w=2,"briefe":w=2,"roman":w=1,"leben":w=1,"schicksal":w=1,"verrat":w=1,"new york":w=1,"verlust":w=1

Wir sehen uns im Sommer

Åsa Hellberg , Hanna Granz
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.06.2018
ISBN 9783548290829
Genre: Liebesromane

Rezension:

Susanne, Maggan und Rebecka vermissen ihre Freundin Sonja schmerzlich, obwohl sie schon vor mehr als sieben Jahren gestorben ist. Doch Sonja hat ihnen etwas hinterlassen, das ihnen bei der Suche nach dem Glück auf die Sprünge helfen soll: In zehn Briefen erzählt sie von ihrer eigenen tragischen Liebesgeschichte, die sie vor ihren Freundinnen geheim gehalten hat. Außerdem bekommen die Drei von einem Anwalt die Aufgabe, Sonjas Asche an Orten zu verstreuen, die ihr etwas bedeutet haben. Die Reise führt sie einmal um die ganze Welt. Die gemeinsame Zeit bringt sie einander wieder näher, und die drei Freundinnen beginnen, nicht nur Sonja, sondern auch ihr eigenes Leben mit anderen Augen zu sehen.

 

schöne Geschichte für zwischendurch - kurzweilig und angenehmer Schreibstil. Perfekt für den Sommer. Ich kann sie weiterwempfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"warenkunde":w=8,"kochen":w=5,"rezepte":w=5,"kochbuch":w=5,"naturnah":w=4,"natur":w=3,"gemüse":w=3,"obst":w=2,"naturnahes kochen":w=2,"sachbuch":w=1,"essen":w=1,"gesundheit":w=1,"ernährung":w=1,"bilder":w=1,"land":w=1

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Erwin Seitz , Jens Gyarmaty
Fester Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 11.06.2018
ISBN 9783458177456
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Nah an frischen natürlichen Zutaten – und nah an der Natur des Menschen: Das ist naturnahes Kochen. Erwin Seitz, gelernter Koch und Gourmetkritiker, verwendet saisonale Zutaten und sorgt für Abwechslung durch viel Gemüse und Obst, etwas Fisch und Fleisch. Seine Rezepte sind unkompliziert und schnell zubereitet: Denn gesund kochen ist ganz einfach!

Das Buch ist in einen Rezeptteil und in einen Warenkundeteil gegliedert - somit bietet es inhaltlich auch mehr wie ein übliches Kochbuch. 
Mir persönlich war der Warenkundeteil jedoch zu detailiert bzw. zu lang - stattdessen wären mir weitere Rezepte lieber gewesen. 
Das Buch bietet sehr einfache und schnelle Rezepte, die gut beschrieben und somit leicht nachzukochen sind - was mir sehr gut gefallen hat. 
Wer sich komplizierte Rezepte erwartet, wird enttäuscht sein. 
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

89 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

"familie":w=6,"england":w=6,"roman":w=5,"sekte":w=5,"guru":w=5,"familiengeschichte":w=4,"erbe":w=3,"mord":w=2,"usa":w=2,"drogen":w=2,"kalifornien":w=2,"meditation":w=2,"vorablesen":w=2,"neurosen":w=2,"martine mcdonagh":w=2

Familie und andere Trostpreise

Martine McDonagh , Marion Ahl
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 02.07.2018
ISBN 9783959671958
Genre: Romane

Rezension:

          Inhalt:
Sonny Andersons ist kein normaler 21-jähriger. Man könnte auch sagen, dass er eine Menge Neurosen hat und körperlich leidet, wenn Menschen in seiner Gegenwart diese seltsamen Knutsch- und Sauge-Geräusche mit ihren Mündern machen. Und auf jeden Fall hat Sonny eine Riesenangst vor Briefumschlägen! Doch als er an seinem Geburtstag ein Vermögen erbt, weiß er, was zu tun ist: nach England reisen, um endlich seine Mutter zu finden. 

Fazit:
Eine sehr ungewöhnliche Familiengeschichte - wenn man offen für "ungewöhnliches" ist, dann ist es aber definitiv eine interessante und auch sehr unterhaltsame Lektüre. Man begleitet die Familie und stößt auf das ein oder andere Geheimnis.
Auch der Schreibstil ist überzeugend und liest sich flüssig. 
Ich hätte mir aber mehr "Witz/Humor" im Buch erwartet, diese Erwartung wurde nicht so erfüllt.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

"thriller":w=6,"syrien":w=6,"fake":w=4,"usa":w=3,"krieg":w=3,"cia":w=3,"naher osten":w=3,"politik":w=2,"spionage":w=2,"geheimdienst":w=2,"terror":w=2,"medien":w=2,"frieden":w=2,"is-kämpfer":w=2,"gewalt":w=1

Fake

James Rayburn , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Tropen, 31.05.2018
ISBN 9783608503494
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Inhalt:Während im Nahen Osten Friedensverhandlungen laufen, wird in Syrien ein hochrangiger IS-Kämpfer per Drohnenangriff ausgeschaltet. Als bekannt wird, dass auch die ISGeisel Catherine Finch zu den Opfern des Anschlags gehört, beginnt für die US-Regierung ein Wettlauf gegen die Zeit. Für eine geheime Vertuschungsaktion wird CIA-Agent Pete Town zurück ins Agentengeschäft beordert. Sein Auftrag: Catherine Finch in den Medien so lange am Leben zu erhalten, bis die Friedensverhandlungen abgeschlossen sind. Ein nahezu unmögliches Unterfangen. Doch das ist nicht sein einziges Problem. Berüchtigte Warlords, die vom Krieg in Syrien profitieren, wollen Catherine Finch tot sehen. Und Town steht ihnen dabei im Weg ...

Fazit:
Für die gute Idee wurde ein, meiner Meinung nach hervorragend passender Ausgangspunkt für die Geschichte gewählt. Von Anfang an wird der Thriller interessant aufgebaut und ein Spannungsbogen wird hoch gehalten. 
Die zweite Hälfte des Buches hingegen fand ich nciht mehr optimal umgesetzt - hier hätte ich mir etwas mehr tiefgang / Hintergrundinformationen erwartet. 
Dennoch alles in allem ein spannender Thriller mit gut skizzieten Protagonisten.
        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(277)

499 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 194 Rezensionen

"liebe":w=18,"vergangenheit":w=8,"rosie walsh":w=7,"england":w=5,"ohne ein einziges wort":w=5,"tod":w=4,"liebesroman":w=4,"unfall":w=4,"romantik":w=3,"drama":w=3,"verlust":w=3,"geheimnisse":w=3,"liebesgeschichte":w=3,"sehnsucht":w=3,"schuld":w=3

Ohne ein einziges Wort

Rosie Walsh , Stefanie Retterbush
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.05.2018
ISBN 9783442487387
Genre: Liebesromane

Rezension:

          Was ist bloß geschehen? 

Diese Frage dominiert insbesondere am Anfang des Buches. Sarah hat ihren Traummann gefunden, zumindest glaubt sie das. Sie verbringen eine wunderbare und unglaubliche Woche miteinander... und dann, nachdem Eddie auf Urlaub gewesen ist, herrscht Funkstille. Was ist bloß geschehen? Sie waren sich doch einig, dass sie das ganze fortführen wollen - von beiden Seiten aus.
Hat Sarah etwas falsch gemacht? Was ist passiert?

Der Schreibstil im Buch ist flüssig und gut zu lesen - so fliegt man nur durch die Seiten. Die Protagonisten finde ich toll skizziert und gut gelungen - man kann sich wirklich gut in Sarah hineinversetzen. Dass im Laufe des Buches, abwechselnd aus der Sicht von Sarah und Eddie erzählt wird, macht das ganze für mich besonders interessant. Toller Erzählstil.

In diesem Buch gibt es eine Kombination aus Liebe, Romantik und Tragödie. Dadurch wurde beim Lesen das Buch für mich zu einer wunderbaren Unterhaltung - man wird direkt in diese interessante Geschichte hineingezogen. Ich dann dieses Buch absolut weiterempfehlen. 
        

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

"krimi":w=3,"berlin":w=2,"bullenbrüder":w=2,"familie":w=1,"mord":w=1,"humor":w=1,"erpressung":w=1,"schwestern":w=1,"fortsetzung":w=1,"krimiserie":w=1,"kidnapping":w=1,"beschattung":w=1,"smoothie":w=1,"schnüffler":w=1,"untreuer ehemann":w=1

Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

Hans Rath , Edgar Rai
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 24.04.2018
ISBN 9783805251051
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch wurde definitiv meinen Erwartungen gerecht. Ein absolut spannender Krimi (und genau das erwartet man bei einem Krimi), ohne langweilige Passagen - desweiteren ist dieser Krimi noch mit etwas Spaß und Witz ergänzt, und dadurch ergibt sich eine herrliche, spannende sowie unterhaltsame Lektüre. 
Bei diesem Buch handelt es sich um den Zweiten Teil/Fall der Reihe - aber auch wenn man Teil 1 nicht gelesen hat, kommt man schnell in die Geschichte hinein. 
Der Schreibstil ist sehr auf der sprachlichen Ebene sehr vielfältig - auf der anderen Seite auch sehr locker zum Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

197 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 132 Rezensionen

"liebe":w=12,"frauen":w=9,"bretagne":w=8,"frankreich":w=7,"paris":w=6,"roman":w=5,"meer":w=5,"sommer":w=4,"selbstfindung":w=4,"sinnlichkeit":w=3,"nina george":w=3,"die schönheit der nacht":w=3,"familie":w=2,"drama":w=2,"gefühle":w=2

Die Schönheit der Nacht

Nina George
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur, 02.05.2018
ISBN 9783426654064
Genre: Romane

Rezension:

          Inhalt:Vor der beeindruckenden Kulisse der bretonischen Küste lässt Bestseller-Autorin Nina George zwei Frauen sich selbst neu entdecken: ihre Wünsche und Träume, ihre Sinnlichkeit, ihr Begehren. Die angesehene Pariser Verhaltensbiologin Claire sehnt sich immer rastloser danach, zu spüren, dass sie lebt und nicht nur funktioniert. Die junge Julie wartet auf etwas, das sie innerlich in Brand steckt – auf des Lebens Rausch, auf Farben, Mut und Leidenschaft. In der glühenden Sommerhitze der Bretagne, am Ende der Welt, entdecken die beiden unterschiedlichen Frauen Lebenslust und Leidenschaft neu – und werden danach nie wieder dieselben sein.

Fazit:
Bratagne - als Sehnsuchtsort dargestellt, in dem man auch beim Lesen versinken kann. Paris ist das urbane Gegenspiel dazu.
Frauen auf der Suche nach sich selber - immer wieder gibt es neue Lektüre in diese Richtung, auch diese ist wieder gut aufbereitet mit einer schönen Geschichte, mir hat aber das gewisse Extra gefehlt.
Die Geschichte ist rührend und auch emotional - ich habe das Buch gerne gelesen, und kann sie absolut weiterempfehlen - aber das "Besondere" fehlt einfach.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

"pharmaindustrie":w=4,"thriller":w=3,"krimi":w=2,"mord":w=2,"berlin":w=2,"indien":w=2,"pr-agentur":w=2,"krisenmanagement":w=2,"pr-berater":w=2,"spannung":w=1,"medien":w=1,"medikamente":w=1,"berli":w=1,"vater-tochter beziehung":w=1,"pharmakonzern":w=1

Riskante Manöver

Birand Bingül
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei btb, 10.04.2018
ISBN 9783442716388
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein äußerst interessant und spannend aufgebauter Kriminalroman. Interessant dadurch, da es einmal ein etwas anderer Krimi ist - es handelt sich um einen PR-Fall. Spannend ist es insbesondere dadurch, da das Buch bzw. jedes Kapitel aus einer anderen Sicht (Person) geschrieben ist. Desweiteren geht es hier um einen sehr engen Zeitraum - die Uhrzeit ist immer angegeben. 
Der Schreibstil lässt sich gut zu lesen. 
Ein tolles Buch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

"ratgeber":w=3,"sachbuch":w=2,"beziehung":w=2,"liebe":w=1,"hilfe":w=1,"tipps":w=1,"stress":w=1,"partner":w=1,"goodbye":w=1

Goodbye Beziehungsstress

Elena-Katharina Sohn
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.04.2018
ISBN 9783548377148
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Der erste Eindruck von dem Buch war "noch so ein typischer Ratgeber" - da dieses Buch nur eine eher geringere Seitenanzahl hat und eine kompakte Größe, habe ich mir eigentlich inhaltlich nicht wirklich viel "neues" erwartet. 

Aber ich wurde definitiv positiv überrascht. Schon beim Auspacken - das Buch hat ein tolles und ansprechendes Design. 
Das Inhaltsverzeichnis ist sehr interessant aufgebaut und man bekommt gleich Lust, hineinzulesen.

Ich finde den Schreibstil in diesem Buch klasse - meiner Meinung nach hebt sich dieser von anderen Ratgebern ab, da er nicht so typisch "sachlich" ist, sondern er wirkt auf mich "persönlich" - man fliegt nur so über die Seiten. 
Verschiedene Paarsituationen, werden geschildert - nicht selten erkennt man sich in diesen absolut wieder. Es gibt auch Tests die man selber durchführen kann. 
Darauf folgen "Übungen"/Anleitungen, um an sich zu arbeiten. 

Von mir gibt es eine klare Empfehlung für dieses Buch.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

eltern, hoffnung, irland, liebe, liebesroman, neuanfang, pub, schicksalschlag, tod, trauer, trennung, vergangenheit, verlust, wales, wut

Der Pub der guten Hoffnung

Alexandra Zöbeli
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Forever , 08.06.2018
ISBN 9783958189591
Genre: Romane

Rezension:

          Inhalt:
Nach dem Tod ihres Sohnes haben sich Sam und Hannah völlig voneinander entfernt. Als Hannah Sam schließlich nicht mehr sehen will, kommt das Angebot seines Freundes, eine Auszeit in dessen Cottage im kleinen Ort Dinorwig in Wales zu nehmen, gerade recht. Dort findet Sam tatsächlich die viel benötigte Ruhe und Ablenkung. Im Pub zur guten Hoffnung zwischen grünen Hügeln und kauzigen Dorfbewohnern schöpft er wieder Mut. Nicht zuletzt wegen Hope, die bald mehr als nur eine Freundin für ihn ist. Doch dann steht Hannah wieder vor ihm und Sam muss sich entscheiden…


Fazit:
Die Landschaft von Wales ist toll, und auch sehr bildhaft beschrieben. Der Schreibstil ist sehr einfach - man kommt somit sehr schnell voran. Ich würde das Buch in die Kategorie "Nett für Zwischendurch" zuordnen. Die Geschichte ist gut, man hätte aber mehr daraus machen können - das Potential wurde nicht vollständig genutzt.
        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

88 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 60 Rezensionen

"fantasy":w=5,"jugendbuch":w=3,"kinderbuch":w=1,"meer":w=1,"teil 1 der reihe.":w=1,"sarah driver":w=1,"die drei opale - über das tiefe meer":w=1

Die drei Opale - Über das tiefe Meer

Sarah Driver , Wolfram Ströle
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.02.2018
ISBN 9783551553713
Genre: Jugendbuch

Rezension:

          Inhalt:Maus liebt das Leben auf der Jägerin, dem Segelschiff ihrer Oma Schneekönig. Irgendwann wird sie selbst Captain, das haben die Feuergeister bestimmt. Aber dann verschwindet Maus‘ Vater, ihr kleiner Bruder gerät in Gefahr und eine eisige Kälte kriecht über die Meere. Alles hängt mit dem neuen Steuermann der Jägerin zusammen, da ist sich Maus sicher. Und mit der Sturmopalkrone, die vielleicht mehr ist als nur eine Legende.

Fazit:Das Cover ist schon einmal das erste Anzeichen, dass den Leser in diesem Buch viele Ideen und kleine Details erwarten - je länger man das Cover betrachtet, umso mehr kann man entdecken.Am Anfang ist es etwas schwierig, in die Geschichte hineinzukommen. Da die Namen etwas gewöhnungsbedürftig sind (jedoch finde ich die Namen gut passend zum Buch) - das behindert auch etwas den Lesefluss. Generell konnte mich der Schreibstil nicht ganz überzeugen.Überzeugt hat mich aber definitiv die ideenreiche Geschichte - eine Vielzahl an Ideen wurden hier eingebracht und erfolgreich in eine Geschichte verwandelt, die einem das Buch nicht mehr zur Seite legen lässt.        

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

99 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

17, das buch der erinnerung, rose snow

17 - Das zweite Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 10.12.2016
ISBN 9781541038974
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

89 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"17":w=1,"rose snow":w=1,"buch der erinnerung":w=1

17 - Das vierte Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 14.04.2017
ISBN 9781545359440
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

105 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

17, buch der erinnun, rose snow

17 - Das dritte Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 20.12.2016
ISBN 9781541201804
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

328 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

"erinnerungen":w=6,"fantasy":w=5,"erinnerung":w=4,"familie":w=3,"schule":w=3,"hamburg":w=3,"jugendbuch":w=2,"gabe":w=2,"bad boy":w=2,"rose snow":w=2,"liebe":w=1,"geschichte":w=1,"magie":w=1,"geheimnis":w=1,"flucht":w=1

17 - Das erste Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 278 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 24.11.2016
ISBN 9781540563828
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(203)

566 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 104 Rezensionen

"pandora":w=11,"eva siegmund":w=10,"zwillinge":w=8,"zukunft":w=7,"träume":w=7,"jugendbuch":w=5,"berlin":w=5,"mord":w=4,"chip":w=4,"sandmann":w=4,"dystopie":w=3,"schwestern":w=3,"traum":w=3,"wovon träumst du?":w=3,"liebe":w=2

Pandora - Wovon träumst du?

Eva Siegmund
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.04.2016
ISBN 9783570310595
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(799)

1.424 Bibliotheken, 12 Leser, 4 Gruppen, 298 Rezensionen

"liebe":w=63,"unfall":w=32,"tod":w=29,"freundschaft":w=25,"roman":w=16,"dani atkins":w=15,"zweite chance":w=14,"leben":w=12,"schicksal":w=11,"koma":w=11,"krankheit":w=10,"familie":w=9,"london":w=9,"trauer":w=9,"amnesie":w=9

Die Achse meiner Welt

Dani Atkins , Birgit Moosmüller , Dr. Birgit Moosmüller
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.08.2014
ISBN 9783426515396
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
24 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.