birgitfacciolis Bibliothek

107 Bücher, 71 Rezensionen

Zu birgitfacciolis Profil
Filtern nach
107 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

Blutsschwester

Sarah Kristen
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Edition M, 24.07.2018
ISBN 9782919802647
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als Emmas beste Freundin aus Kindertagen ,Vivien sich meldet macht sich Emma freudig auf nach England um sich dort mit Vivien zu treffen.

Aber ihre Freundin kommt nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Stattdessen findet Emma bei ihren abgestellten Schuhen am Strand eine abgetrennte Hand.

Geschockt und in Erinnerung an ihre vor 18 Jahren ermordete und zerstückelte Schwester Julia,reist Emma wieder ab.

Doch in Deutschland angekommen findet sie weitere Leichenteile und gerät unter Verdacht.


Emma ist eine sensible junge Frau ,von schweren Alpträumen geplagt.Die Erinnerungen an den Mord an ihrer Schwester Julia sind tief in ihrer Seele verborgen.

Nach mehreren Blackouts ist sie überzeugt selbst die Mörderin ihrer Schwester zu sein.

Sie beginnt selbst zu ermitteln und gerät dabei in höchste Gefahr.


Spannend ,Verwirrend  und Psycho.Mit tollen Beschreibungen von Eifel und Englands Küste bin ich durch das Buch gerauscht.

Ein nie aufgeklärter Mord ,ein aktueller Mord und eine ,Liebesgeschichte als Beilage.Ich mag diese Kombination.

Die Figuren sind sympatisch ,einzig die Beschreibung der Figuren((das Aussehen) fehlte mir.So konnte ich mich nicht so gut in Emma hineinversetzen.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"lauriemoran":w=1,"thriller,us":w=1,"undersuspicion":w=1

Schlafe für immer

Mary Higgins Clark , Alafair Burke , Karl-Heinz Ebnet
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.05.2018
ISBN 9783453271104
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Casey Carter sass 15 Jahre im Gefängnis wegen Mordes an ihrem Verlobten.Sie hat immer ihre

Unschuld beteuert und nach ihrer Entlassung wendet sie sich an Laurie Moran ,die in ihrer TV Sendung "Unter Verdacht" ungeklärte Kriminalfälle bearbeitet.

Nach anfänglichem Zögern nimmt Laurie den Fall an und wird immer überzeugter das Casey doch die wahre Mörderin ist.


Eine tolle Reihe um die sympatische Laurie Moran ,außerdem ein hochaktuelles Thema ,welches alte ungeklärte Fälle bearbeitet die mit den heutigen Kenntnissen in der Forensik wieder aufgenommen und teilweise geklärt werden können.


Ein Buch von Mary Higgins Clark zu lesen ,ist wie eine gute Freundin zu besuch haben.Mann kann sich darauf verlassen das es spannende,vielschichtige und unterhaltsame Lesestunden werden..Gut ist auch wie sich die beiden Autorinnen sich ergänzen.


Es macht immer wieder Spaß ihre Bücher zu lesen und ich bin noch nie enttäuscht worden.


  (0)
Tags: thriller,us   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

124 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 80 Rezensionen

"thriller":w=5,"familie":w=1,"mord":w=1,"amerika":w=1,"geheimnis":w=1,"frauen":w=1,"geheimnisse":w=1,"verschwörung":w=1,"fortsetzung":w=1,"entwicklung":w=1,"anschlag":w=1,"crime":w=1,"roadmovie":w=1,"karin slaughter":w=1,"slaughter":w=1

Ein Teil von ihr

Karin Slaughter , Fred Kinzel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 01.08.2018
ISBN 9783959672146
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wieder einmal sensationell was Karin Slaughter da gezaubert hat.


Als Andrea Oliver und ihre Mutter Laura in einem Cafe fast Opfer einer wilden Schiesserei werden und ausgerechnet ihre liebevolle gutherzige und ruhige Mutter den Angreifer routiniert tötet versteht sie die Welt nicht mehr.Und es kommt noch schlimmer ,nach einem weiteren Mordversuch an ihre Mutter zwingt Laura Andrea zur Flucht.

Wer ist ihre Mutter wirklich ?


Die Spannung war von Anfang an kaum zu überbieten und gekonnt wurde zwischen drei Jahrzehnten hin und her geswitcht. Die Figuren sind gut Charakterisiert und die Themen sind sehr real.Ob Terror oder Sekten,Gier, oder Manipulation und Politik ,alles findet sich wieder,  rund um eine Story die aus dem Leben gegriffen sein könnte.


Ich würde mir wünschen das die Autorin mal wieder eine Serie schreibt :-)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

80 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

"norwegen":w=4,"krimi":w=3,"spannung":w=2,"oslo":w=2,"mord":w=1,"serie":w=1,"kriminalroman":w=1,"düster":w=1,"fortsetzung":w=1,"band 3":w=1,"sekte":w=1,"ritual":w=1,"abgründig":w=1,"skandinavien-krimi":w=1,"verlag list":w=1

Der einsame Bote

Gard Sveen , Günther Frauenlob
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 08.06.2018
ISBN 9783471351505
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Der einsame Bote ist der dritte Band um den eigenwilligen Ermittler Tommy Bergmann.

Tommy ist davon überzeugt, das bei seinem letzten Fall der Falsche verhaftet wurde und ein bestialischer Mörder immer noch frei herumläuft.

Trotzdem er Gefahr läuft suspendiert zu werden ermittelt er auf eigene Faust weiter.Er stößt auf eine Reihe Indizien ,eine längst ausgestorben geglaubte Sekte und auf die Totgeglaubte Amanda ,die ihn bis nach Littauen führen.


Ich hatte ein wenig Schwierigkeiten in das Buch rein zukommen , was auch an dem Schreibstil gelegen hat.An Spannung hat es wahrlich nicht gefehlt und und die Story selbst ist ausgefeilt und führte mich durch die nördlichsten Regionen.

Trotz meiner anfänglichen Mühe habe ich das Buch dann in kürzester Zeit verschlungen.


Meine Empfehlung ist , erst den letzten Fall zu lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"thriller":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"anwalt":w=2,"krimi":w=1,"wahrheit":w=1,"gefängnis":w=1,"lüge":w=1,"gericht":w=1,"justizthriller":w=1,"vergewaltigungsopfer":w=1,"verlag: harpercollins":w=1,"grippando":w=1,"maimi":w=1,"swyteck":w=1

Zwischen Wahrheit und Lüge

James Grippando , Marco Mewes
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 04.06.2018
ISBN 9783959672139
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In diesem Fall ist Anwalt Jack Swyteck persönlich involviert.Als er seinen ehemaligen Schulkameraden und besten Freund Keith mit dessen Familie vom Flughafen abholen will,wird Keiths Frau Isabelle noch am Flughafen verhaftet.Jack übernimmt das Mandat doch Isabelle,die wegen Mordes an ihren damaligen Vergewaltiger angeklagt wird ,hat zu viele Geheimnisse.Es wird ein Spießrutenlauf zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung.


Ich mag Jack Swyteck. Sein eigentlicher Job ist es Todeskandidaten zu retten indem er ihre Unschuld beweißt.Dies war mein zweiter Jack Swyteck Thriller.

Eine gut inszenierte Story ,die immer wieder die Richtung ändert und mich als Leserin oft an Isabelles Schuld glauben lies.Auch Isas Vater spielt hier eine undurchsichtige Rolle.


Die Spannung steigt am Anfang eher langsam wird aber zur Mitte hin rasant und bleibt auch bis fast zum Schluss bestehen.Die vielen Anwalt und Mandant Gespräche haben mir einen kleinen Einblick in die Welt der Amerikanischen Prozessführung gegeben,wirklich interessant was da so abgeht.


Dieser Triller wurde mir zur Verfügung gestellt von NetGalley.de und Harper Collins.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"reihe":w=1,"serie":w=1,"fortsetzung":w=1,"band 4":w=1

Schlaflied

Cilla Börjlind , Rolf Börjlind , Christel Hildebrandt
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei btb, 12.02.2018
ISBN 9783442716111
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der vierte Fall des schwedischen Ermittlerduos Olivia Rönning und Tom Stilton.


Die Obdachlose Muriel findet ein Elternloses Flüchtlingskind auf der Strasse und nimmt sie kurzer Hand in ihre Obhut.Als es in ihrem Versteck ,im Wald von Smalands zu gefährlich wird ,flüchtet sie mit Folami zu Tom Stilton ,den ehemaligen Kriminalkommissar der auch eine Zeit lang auf der Strasse gelebt hat.

Tom ist gerade mit den Ermittlungen des grausamen Mordes eines kleinen Jungen beschäftigt und sieht Parallelen. Die Spur führt ihn von Schweden nach Bukarest und einem grausamen Organhandel.


Wer noch keinen dieser Krimireihe gelesen hat muss sich keine Gedanken machen.Ich bin sehr schnell in diesen spannenden Krimi rein gekommen. Die Ermittler Tom und Olivia waren mir auf Anhiebsympatisch.Die Spannung war mit Händen zu greifen und das aktuelle Thema macht die Story allzu realistisch. Ich bin gespannt auf den nächsten Schwedenkrimis dieser Erfolgsautoren.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"thriller":w=2,"gewalt":w=1,"alkohol":w=1,"2018":w=1,"pessimist":w=1

Milo - Geliebter Todesengel

M.E. Fiend
Flexibler Einband: 355 Seiten
Erschienen bei MainBook, 04.05.2018
ISBN 9783946413998
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Diese , in einem aktionreichen Thriller , verpackte Story beruht auf eine wahre Begebenheit,die der Autor in einer Triologie verarbeitet.

Milo ist eine wahnsinnig charismatische , aber auch tödliche Figur.Am Anfang war sie mir so gar nicht sympatisch. Das kennen lernen mit Marcus , einem deutscher SAP Mitarbeiter ist mehr als kurios.Marcus ist mit seinem Kollegen in San Francisco, als er die kämpferische Schönheit kennen lernt und ihr auch noch 2 mal das Leben rettet bevor sie ihn in ihr Versteck in der Texanischen Wüste mitnimmt und ihm einen monatelangen Einzelkämpfertraining unterzieht.

Ich habe dieses Buch verschlungen , es war fast wie ein Film so aktionreich und lebendig erzählt.

Immer im Hinterkopf das es eine wahre Geschichte dahinter gibt ,war ich mehr als erstaunt über die Brutalität und tödliche Gefahr in die sich die Beiden  ständig befunden haben.

Sicher ist nur eines , ich muss die beiden nächsten unbedingt lesen.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"krimi":w=2,"mord":w=1,"england":w=1,"london":w=1,"19. jahrhundert":w=1,"detektiv":w=1,"2018":w=1,"viktorianischer krimi":w=1

Die Gentlemen vom Sebastian Club

Sophie Oliver
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Dryas Verlag, 06.03.2018
ISBN 9783940855756
Genre: Historische Romane

Rezension:

England ,Sommer 1895

London wird von einer Mordserie erschüttert.Scheinbar zufällig werden die Opfer aus allen Gesellschaftsschichten ausgesucht.Die Polizei ist ratlos geht aber nicht von einem Einzeltäter aus.

Ein Fall für die Gentlemen aus dem Sebastian Club, ein ehrwürdiger Herrenclub der es sich zur Aufgabe gemacht hat Fälle, wo Scotland Yard nicht weiter kommt ,zu lösen.


Ein wirklich gelungener Historischer Krimi .Die Charaktere ,allem voran Freddy ,der heimliche Star des Krimis hat es mir angetan.Die Beschreibung der damaligen Zeit ,Kleidung ,vornehme adlige ,die Redensart der Zeit hat es mir richtig angetan.

Der Autorin ist es mit ihrem lockeren Schreibstil und den spannenden Handlungen gelungen mich völlig in den Bann zu ziehen ,ich bin fast durch die Story geflogen und war fast enttäuscht als das Buch fertig war.


Zur Verfügung gestellt wurde mir dieses Vergnügen von NetGalley und dem Dryas Verlag.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

"krimi":w=1,"reihe":w=1,"band 2":w=1,"fortsetzung":w=1,"menschenhandel":w=1,"organhandel":w=1,"ostmafia":w=1,"thriller frankfurt":w=1,"leo born":w=1,"mara billinsky":w=1,"lautlose schreie":w=1

Lautlose Schreie - Ein Mara-Billinsky-Thriller

Leo Born
E-Buch Text: 401 Seiten
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 01.04.2018
ISBN 9783732552757
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Frankfurter Polizei findet an einem kalten Morgen in der Nähe von Frankfurt 7 Kinderleichen,verscharrt auf einem Feld. Alle Kinderleichen weisen Operationsnarben auf.

Die eigenwillige Kommissarin Mara Billinsky ,die von ihren Kollegen -die Krähe- genannt wird ,

ist zutiefst erschüttert und und macht sich mit ihren eigenwilligen Ermittlungsmethoden auf die Suche nach den Tätern.

Sie verärgert nicht nur ihren Chef Klimmt sondern auch die Täter und gerät selbst ins Visier.


Mein erster Mara Billinsky Thriller und ich mag diese Kommissarin mit all ihren Allüren.

Sie besitzt nicht nur ein enormes Durchhaltevermögen sonder auch ein Herz für schwierige Jugendliche.

Die einzelnen Kapitel der Nebenfiguren haben mich anfangs irritiert bis ich ,aber erst recht spät den Zusammenhang begriffen habe.

An Spannung mangelte es wahrlich nicht ,schon ganz am Anfang habe ich mich richtig gegruselt. Der Autor hat es auch gut verstanden mich immer wieder in die irre zu führen.

Der Schluss war spannend ,hat mich dennoch ein wenig enttäuscht,trotz allem freue ich mich wenns wieder heißt Mara Billinsky ermittelt..



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

79 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"thriller":w=3,"kathy reichs":w=3,"sunday night":w=3,"rezension":w=2,"anschlag":w=1,"auftrag":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"sekten":w=1,"miissbuch":w=1,"miissbuchblog":w=1,"beschattung":w=1,"bloggerin":w=1,"bloggen":w=1,"#bloggerportal":w=1,"blessing":w=1

Blutschatten

Kathy Reichs , Heike Schlatterer
Fester Einband
Erschienen bei Blessing, 05.03.2018
ISBN 9783896676214
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sunday Night ist die Hauptfigur in der neuen Serie von Kathy Reichs,Erfolgsautorin der Serie Bones-die Knochenjägerin.

Sunday hat eine dunkle Vergangenheit und hat sich nach Ausscheiden aus der Armee und der Polizei auf eine Insel zurückgezogen.Sie hat nicht nur körperliche,sichtbare Narben,sondern auch seelische.

Ihr Ziehvater lockt sie mit einem Fall eines vermissten Mädchens nach einem Terroranschlag auf eine jüdische Mädchenschule.Der Fall weckt ihre Rachelust

Sunday ist ein sympathischer Charakter ,etwas schräg und schnell auf Krawall gebürstet.Ihr Zwillingsbruder ist da eher der ruhige Pol und zusammen sind sie ein richtig gutes Team.Der Schreibstil passt zu Sunday , viele kurze Sätze geben der Figur ihren Charakter,für mich zeitweilig to much. Die Story ist gut,viel Spannung vor allem am Schluss hab ich fast die halbe Nacht durch gelesen. Sunday weckt in mir die Lust auf mehr .

Dieses Buch wurde mir zur Verfügung gestellt von der Randomhouse Verlagsgruppe

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"krimi":w=2,"thriller":w=2,"london":w=2,"mord":w=1,"sekte":w=1,"stalker":w=1,"organisation":w=1,"glamour":w=1,"prominenz":w=1,"blessing":w=1,"oliver harris":w=1,"nick belsey":w=1,"london stalker":w=1,"oliverharris":w=1,"londonstalker":w=1

London Stalker

Oliver Harris , Gunnar Kwisinski
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.09.2018
ISBN 9783453439276
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nick Belseys dritter Fall.

Detective Nick Belsey ist Suspendiert und die Intere ist auch hinter ihm her.Er verkriecht sich in sein altes jetzt leeres Polizeirevier.Einen Tages steht eine alte Frau bei Ihm und bittet ihn ihren seit Tagen verschwundenen Sohn zu finden.Nick findet raus das der Sohn die prominente ,Londons grösstes IT-Girl ,Amber Knight gestalkt hat.Als eine Bekannte aus Ambers nahem Kreis ermordet wird gerät Nick unter Verdacht.


Für mich war das Nicks 1. Fall so das ich keinen Vergleich aufstellen kann.Nick ist ein sympatischer Charakter , ein richtiges Unikum und sicher auch ein Kandidat für einen Kultstatus.

Spannend und Unterhaltsam war der Krimi auch.Nur die Story selbst war mir zu Fantastisch im Sinne von irreal.Auch das Ende ist leider nicht nach meinem Geschmack,offen und unüberlegt hat es mich sehr irritiert,als wäre die Story noch gar nicht fertig.

Schade aber werde es um Nick wegen noch mit einem Vorgänger versuchen :-)



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

129 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"island":w=5,"thriller":w=4,"dna":w=4,"mord":w=2,"spannend":w=2,"adoption":w=2,"yrsa sigurdardottir":w=2,"freyja":w=2,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"vergangenheit":w=1,"rezension":w=1,"düster":w=1,"inzest":w=1,"genial":w=1

DNA

Yrsa Sigurdardottir , Anika Wolff
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei btb, 09.10.2017
ISBN 9783442715756
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zwei Frauen sterben auf grauenvolle art innerhalb kurzer Zeit.Eine junge Mutter und eine alte alleinstehende Frau.Es gibt nur eine Zeugin und die ist erst 7 Jahre alt.

Die Isländer sind schon ein sehr eigenes Volk,das fällt mir bei vielen Büchern von Yrsa ,der Autorin auf.Ich bin immer hin und her gerissen ob ich die Thriller der Autorin mag oder nicht.

Ein guter Schreibstil,Spannung,gute Szenenwechsel und eine verwinkelte und geheimnisvolle Story machen den Serienstart perfekt. Auch die Hauptfiguren,Kommissar Huldar und die Psychologin Freyja sind sympatische Charaktere also liegt es eindeutig an mir das mich der Thriller nicht mitgerissen hat.


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"vietnam":w=3,"vietnamkrieg":w=3,"krieg":w=2,"krimi":w=1,"thriller":w=1,"spionage":w=1,"vertuschung":w=1,"pilot":w=1,"verschollen":w=1,"tess gerritsen":w=1,"gerritsen":w=1,"verlag: harpercollins":w=1,"vietnam-krieg":w=1,"flugzeugabsturr":w=1

Sag niemals stirb

Tess Gerritsen , Rainer Nolden
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.04.2018
ISBN 9783959671842
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Laos 1970 , es herrscht Krieg in Vietnam und Pilot *Wild Bill* ,William Maitland stürzt mit der Besatzung und einem unbekannten Passagier unter Beschuss ab.

20 Jahre später versucht ,Willy Jane Maitland ,die Tochter von Wild Bill ihren Vater zu finden ,denn sie hat es ihrer sterbenden Mutter versprochen.In den USA  stösst Willy auf Granit und begibt sich darauf hin nach Bangkok und lernt dort den Militär-Anthropologen Guy Barnard kennen.

Gemeinsam wenn auch aus unterschiedlichen Gründen versuchen Sie ihr Glück gemeinsam und kommen schrecklichen Gräueltaten auf der spur und geraten selbst ins Visier von Geheimdiensten,Auftragsmördern und dem FBI.

Ich mag die Bücher von Tess Gerritsen sehr.Spannung pur,tolle Charaktere und eine großartige Story

haben mich auch dieses Mal gefesselt.Als Sahnehäubchen noch ein unerwartetes Ende.


Diese Buch wurde mir zur Verfügung gestellt  vom Harper Collins und NetGalley -Vielen Dank


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"david baldacci":w=1,"amos decker":w=1

Last Mile

David Baldacci , Uwe Anton , Norbert Jakober
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Heyne, 30.10.2017
ISBN 9783453270619
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Amos Decker ,der Memory Man ist auf den Weg zum nächsten Auftrag.Er klärt innerhalb einer Spezialeinheit des FBI ungelöste Schwerverbrechen.Als er sein Autoradio einschaltet hört er von Melvin Mars,der vor 20 Jahren seine Eltern umgebracht haben soll und nun auf seine Hinrichtung wartet.Bevor es dazu kommt gesteht ein anderer das Verbrechen.Decker macht sich für den Fall stark und kommt während der Ermittlungen ungeheuerlichem auf die Spur.


Amos Decker ist ein klasse Ermittler , wenn`s sein muss geht er auch gegen jeden Rat große Risiken ein. Er ist ein großer , sehr kräftiger Mann ,der seit einem Unfall nichts mehr vergessen kann.

Das bringt ihm enorme Vorteile bei seinen Ermittlungen.


Spannend fing es an und spannend endete es und dazwischen noch mehr Spannung.

Der Autor schickte mich quer durch den USA ,ich hatte allerdings keine Muße nachzuschauen ob es diese Orte wirklich gibt ;-)


Ein lockerer Schreibstil und ne Menge Galgenhumor hat für tolle spannende Lesestunden gesorgt.

Die Story ist schon mit heiklen Themen gespickt die zu der dunklen Vergangenheit der USA gehören

und wenn wir ehrlich sind ist es leider immer noch ein Thema.


Der Memory Man kann locker mit der Bestsellerserie um John Puller von der Militärpolizei mithalten.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(226)

336 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 179 Rezensionen

"thriller":w=16,"megan miranda":w=12,"tick tack":w=10,"wie lange kannst du lügen?":w=6,"lügen":w=4,"ticktack":w=4,"nic":w=3,"tick tack wie lange kannst du lügen":w=3,"krimi":w=2,"mord":w=2,"spannend":w=2,"drama":w=2,"mädchen":w=2,"vater":w=2,"unfall":w=2

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Megan Miranda , Elvira Willems , Cathrin Claußen
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Penguin, 13.11.2017
ISBN 9783328101628
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

59 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"krimi":w=2,"london":w=2,"band 1":w=2,"mord":w=1,"serie":w=1,"rezension":w=1,"winter":w=1,"krimireihe":w=1,"ermittlerin":w=1,"miissbuch":w=1,"miissbuchblog":w=1,"adelsfamilie":w=1,"penguin":w=1,"krimibegeisterte":w=1,"neue krimireihe":w=1

Das Mädchen im Eis

Robert Bryndza , Norbert Möllemann , Charlotte Breuer
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Penguin, 11.09.2017
ISBN 9783328100973
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Detective Erika Forster ist die Hauptfigur in der neuen Krimireihe von dem Autor Robert Bryndza.

Ihr erster Fall beginnt nach 8 monatiger Pause von Detective Forster.Sie hat ihren Mann und Partner

bei einem Einsatz den sie geleitet hat verloren.Sie trifft auf neue Kollegen und Kolleginnen die ihr nicht alle wohlgesonnen sind.Der Fall ist heikel ,die Tochter eines der mächtigsten Familien Londons wird ermordet aufgefunden,doch Erika blickt nach vorn und kniet sich mit all ihren Fähigkeiten in den Fall.Sie gerät dabei selbst ins Visier des Mörders.

Die sympathische Erika ist eine tolle Figur,die sich auch so manches mal gegen Chefs und Mächtigen auflehnt.Sie riskiert auch dabei,ihren Job zu verlieren,aber die Wahrheit ist ihr wichtiger.Sie hat auch tolle Kollegen die ihr zur Seite stehen.Der erste Fall hat mich gefangen genommen und ich warte schon jetzt auf die Fortsetzung.

Dieses Buch wurde mir vom Penguin Verlag zur Verfügung gestellt und ich bedanke mich für das Lesevergnügen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"sturm":w=4,"verschwörung":w=3,"bohrinsel":w=3,"schlüssel":w=2,"ölbohrinsel":w=2,"halvar beck":w=2,"thriller":w=1,"suche":w=1,"bruder":w=1,"norwegen":w=1,"nordsee":w=1,"ärztin":w=1,"marius":w=1,"extrem spannend":w=1,"skandinavischer thriller":w=1

Insel 77

Halvar Beck
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Edition M, 27.02.2018
ISBN 9781542048996
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Insel 77,eine Bohrinsel inmitten der Nordsee bei Norwegen.Kristin Jorgensen hat grade den Job als Leiterin der Krankenstation auf dieser Insel aufgenommen als ihr Bruder Marius,der ebenfalls auf der Insel arbeitet spurlos verschwindet.Kristin setzt alle Hebel in Bewegung als sie erfährt das es noch weitere ungeklärte Vermisstenfälle gibt.Sie gerät bei ihrer Recherche selbst in höchste Gefahr.

Ich konnte mich voll auf den Thriller einlassen,die sturmgepeitschte Nordsee,die Abgeschiedenheit der Bohrinsel wurden naturgetreu erzählt.Die Story ist sehr verwoben und hält so manche Überraschung bereit.Auch an Spannung mangelt es nicht,wobei der Fokus immer auf der sympatischen Kristin ist.Einzig die Szenen wo dann erzählt wird was 2 Wochen zuvor war haben mich etwas gestört.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

126 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

"zwillinge":w=5,"lisbeth salander":w=5,"verfolgung":w=4,"schweden":w=2,"millennium":w=2,"stieg larsson":w=2,"mikael blomkvist":w=2,"david lagercrantz":w=2,"millenium #5":w=2,"krimi":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"thriller":w=1,"experimente":w=1,"genetik":w=1

Verfolgung

David Lagercrantz , Ursel Allenstein
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Heyne, 07.09.2017
ISBN 9783453270992
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der fünfte Teil der eigentlichen Millenium Triologie war wieder Spitze.Die Vergangenheit von Lisbeth war nochmals ein großes Thema.Dieses Mal ist mir allerdings doch ein Unterschied vom Schreibstil und Spannungsaufbau aufgefallen.Die Szenen von der Verbrecherin Benito finde ich etwas überreizt-nicht so Glaubwürdig.Die Wissenschaft und Forschung ist aber ein gutes Thema in dem Buch,man könnte sich sehr gut vorstellen das das so passiert ist.

Millenium hat dieses mal eher eine Nebenrolle gespielt und das Zusammenspiel von Lisbeth und Mikael steht auch nicht so im Vordergrund,was ich schade finde.Auch kam mir Mikael Blomquist nicht so authentisch rüber wie in den vorangegangenen Teilen.Aber alles in allem hat mir der Roman schöne Lesestunden beschert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"london":w=1,"psychotherapeutin":w=1

Böser Samstag

Nicci French , Birgit Moosmüller
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin, 09.10.2017
ISBN 9783328100447
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

36 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"kopenhagen":w=2,"sozialamt":w=2,"angst":w=1,"erinnerungen":w=1,"armut":w=1,"erbe":w=1,"arbeit":w=1,"erinnerung":w=1,"depression":w=1,"brutal":w=1,"aufklärung":w=1,"dänemark":w=1,"fall":w=1,"chef":w=1,"arm":w=1

Selfies. Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess , Wolfram Koch
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 10.03.2017
ISBN 9783862319879
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

"thriller":w=4,"lügen":w=2,"flugzeugabsturz":w=2,"geheimnisse":w=1,"ehemann":w=1,"krimis":w=1,"2018":w=1,"klischees":w=1,"drohungen":w=1,"vorhersehbar":w=1,"krimis & thriller":w=1,"oberflächlich":w=1,"gut lesbar":w=1

Solange du lügst

Kimberly Belle , Kathrin Bielfeldt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 16.02.2018
ISBN 9783746634142
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Iris glaubt sie ist der glücklichste Mensch Der Welt,doch mit einem Flugzeugabsturz in dem ihr Mann angeblich gesessen haben soll gerät auch ihr Leben ins trudeln.Ihr Mann ist nicht der der er vorgegeben hat zu sein.Sie stellt zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Nachforschungen an und sieht sich plötzlich Lügen ,Betrug und sogar Mord gegenüber.Ein feiner Thriller der mich immer wieder zweifeln lies.Gut oder Bö dafür hat mich das Ende absolut überzeugt.se ,Wahrheit oder Lüge.Wem darf ich glauben und wem nicht.Eine stete Spannung und ein flüssiger Schreibstil mit sympatischen Charakteren haben mir schöne Lesestunden bereitet.Die Ich-Form fand ich persönlich nicht so toll

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"krimi":w=2,"england":w=2,"vergangenheit":w=1,"drogen":w=1,"kriminalroman":w=1,"schuld":w=1,"krimi-reihe":w=1,"taschenbuch":w=1,"auftakt":w=1,"südengland":w=1,"#bloggerportal":w=1,"penguin verlag":w=1,"schleuser":w=1,"penguin book":w=1,"die namen der toten":w=1

Die Namen der Toten

Sarah Bailey , Stefan Lux
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Penguin, 09.01.2018
ISBN 9783328101741
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"schweden":w=1,"missbrauch":w=1,"gewalt in der ehe":w=1

Stets sollst du schweigen

Ninni Schulman , Susanne Dahmann
Flexibler Einband: 385 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.01.2018
ISBN 9783404176229
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kriminalkommissarin Petra Wilander ist noch inmitten einem Fall von einem Serienvergewaltiger als eine Vermisstenmeldung reinkommt.Eine Frau vom Jugendamt ist verschwunden..Hängt das zusammen mit den Vergewaltigungen ? Der Schreibstil ist etwas holperig und ich konnte nicht herausfinden wer nun in diesem Krimi die Hauptfigur ist. Da sind dann Christen und Betty ,die beiden Kommissare , Magdalena die Journalistin in Teilzeit und vor lauter Geschichten rund um die einzelnen Charaktere geht die eigentliche Story also das verschwinden von Anne-Karin Ehn vom Jugendamt fast unter.Ganz zum Schluss wird dann noch ganz nebenbei geschrieben wer denn nun der Vergewaltiger war,etwas unklar allerdings was das mit dem verschwinden von Anne Karin auf sich hat. Trotzdem ein unterhaltsamer Krimi.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

141 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

"london":w=10,"krimi":w=6,"tony parsons":w=6,"menschenhandel":w=5,"schleuser":w=4,"reihe":w=3,"mord":w=2,"kriminalroman":w=2,"flüchtlinge":w=2,"band 4":w=2,"max wolfe":w=2,"roman":w=1,"spannung":w=1,"england":w=1,"serie":w=1

In eisiger Nacht

Tony Parsons , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.01.2018
ISBN 9783404176212
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

12 erfrorene Frauen,in einem Kühllaster findet Detective Max Wolfe an einem eisigen Wintermorgen vor ,als er zu einem Tatort gerufen wird.Der Punkt ist ,das es nicht der Tatort ist,sondern das Max und seine Kollegen auf einen großen Fall von Menschenhandel stoßen. Ein aktuell immer noch brisantes Thema wurde hier in einer spannenden ,brutalen und grausamen Story verpackt. Immer wieder Szenen die mir unter die Haut gingen und immer wieder wurde ich auf eine falsche Fährte geschickt , trotz dezenter wiederkehrender Hinweise.Ich konnte tatsächlich erst kurz vor Schluss herausfinden wer der Übeltäter war. Ich kannte bisher noch kein Buch dieser Reihe um Detective Max Wolfe,habe ihn aber sehr schnell in mein Krimiherz geschlossen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"thriller":w=2:wq=11451,"gegenwart":w=1:wq=3893,"italien":w=1:wq=3287,"mystery":w=1:wq=2731,"dämonen":w=1:wq=2019,"band 1":w=1:wq=1810,"vatikan":w=1:wq=398,"pakt":w=1:wq=186,"serienmorde":w=1:wq=173,".teufel":w=1:wq=62,"protagonist: weiblich":w=1:wq=30,"latium":w=1:wq=17,"weibliche ermittlerin":w=1:wq=5,"alex thomas":w=1:wq=5,"alte mordfälle":w=1:wq=3

Die Tränen der Kinder

Alex Thomas
Flexibler Einband: 364 Seiten
Erschienen bei Edition M, 09.01.2018
ISBN 9781503954212
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als Agent Paula Tennant von einem ihrer Bosse undercover nach Italien schickt wittert sie ihre Chance sich zu beweisen.Dort fand man nach einem Erdbeben ein Jahrhunderte altes Massengrab und auch gleich daneben 13 geköpfte Frauenleichen,schwanger und die älteste nur etwa 15 Jahre alt.Eine stilisierte Lilie und eine alte Schrift aus den Vatikanarchiven bringen Paula auf eine heiße Spur aber auch in Lebensgefahr.Die sympatische Protagonistin mit ihrer eigenen schweren Vergangenheit kann ich mir sehr gut als Start einer neuen Reihe vorstellen.Die leichte Vermischung von spannenden Thriller und religiöse Mystik ist den Autoren wirklich gelungen.Schon das erste Kapitel hat mich völlig mitgerissen und so ging es auch Schlag um Schlag weiter bis zum Finale.

  (2)
Tags:  
 
107 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.