booksgirl22s Bibliothek

6 Bücher, 1 Rezension

Zu booksgirl22s Profil
Filtern nach
6 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(484)

1.068 Bibliotheken, 28 Leser, 2 Gruppen, 32 Rezensionen

"schattenjäger":w=10,"dämonen":w=8,"jace":w=8,"clary":w=7,"fantasy":w=5,"cassandra clare":w=5,"liebe":w=4,"engel":w=4,"simon":w=4,"idris":w=4,"himmlisches feuer":w=4,"freundschaft":w=3,"krieg":w=3,"vampire":w=3,"urban fantasy":w=3

City of Heavenly Fire

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.07.2016
ISBN 9783401505695
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.793)

3.475 Bibliotheken, 67 Leser, 10 Gruppen, 119 Rezensionen

"schattenjäger":w=53,"liebe":w=40,"dämonen":w=35,"fantasy":w=33,"vampire":w=26,"clary":w=24,"cassandra clare":w=22,"engel":w=21,"chroniken der unterwelt":w=21,"werwölfe":w=19,"jace":w=19,"nephilim":w=15,"freundschaft":w=13,"city of lost souls":w=13,"magie":w=12

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.405)

2.559 Bibliotheken, 34 Leser, 5 Gruppen, 66 Rezensionen

"schattenjäger":w=29,"fantasy":w=23,"liebe":w=19,"dämonen":w=19,"vampire":w=15,"cassandra clare":w=13,"clary":w=13,"jace":w=12,"engel":w=9,"werwölfe":w=9,"urban fantasy":w=8,"city of fallen angels":w=7,"nephilim":w=6,"jugendbuch":w=5,"hexenmeister":w=5

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Arena, 25.09.2013
ISBN 9783401506708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.839)

4.767 Bibliotheken, 79 Leser, 14 Gruppen, 151 Rezensionen

"fantasy":w=60,"schattenjäger":w=60,"liebe":w=58,"dämonen":w=47,"cassandra clare":w=35,"vampire":w=32,"clary":w=29,"jace":w=28,"engel":w=27,"chroniken der unterwelt":w=26,"werwölfe":w=25,"city of glass":w=21,"idris":w=17,"jugendbuch":w=16,"freundschaft":w=14

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.146)

5.239 Bibliotheken, 100 Leser, 13 Gruppen, 192 Rezensionen

"schattenjäger":w=73,"fantasy":w=69,"liebe":w=56,"dämonen":w=52,"vampire":w=46,"werwölfe":w=34,"jace":w=33,"clary":w=33,"cassandra clare":w=32,"new york":w=29,"city of ashes":w=28,"chroniken der unterwelt":w=27,"jugendbuch":w=20,"engel":w=19,"freundschaft":w=18

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(295)

702 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"sabaa tahir":w=14,"fantasy":w=8,"elias und laia":w=5,"elias & laia":w=5,"liebe":w=4,"masken":w=4,"die herrschaft der masken":w=4,"jugendbuch":w=3,"dystopie":w=3,"elias":w=3,"laia":w=3,"freundschaft":w=2,"widerstand":w=2,"bastei lübbe":w=2,"herrschaft":w=2

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken

Sabaa Tahir , Barbara Imgrund
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ONE, 16.02.2017
ISBN 9783846600351
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Laia, eine Spionin an der berüchtigten Militärakademie Schwarzkliff und Elias, ein Elite-Krieger in Schwarzkliff, der dazu ausgebildet wird, die silberne Maske der Macht ohne Erbarmen zu tragen.

Als Laias Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, sucht Laia den ‘’Widerstand’’ auf. Sie bittet den ihn, ihren Bruder zu befreien, doch im Gegenzug dafür, muss sie als Spionin für den ‘’Widerstand’’ nach Schwarzkliff. Getarnt als Sklavin, liefert sie dem ‘’Widerstand’’ Informationen und kämpft gleichzeitig gegen die entsetzlichen Gewalttaten, die eine Sklavin in Schwarzkliff erwarten. Laia und Elias stammen aus zwei völlig unterschiedlichen Welten, doch als sich ihre Wege mehr als einmal in Schwarzkliff kreuzen, müssen sie sich eingestehen, dass sie mehr Gemeinsamkeiten haben als gedacht.


Da man von Beginn an in die brutale Welt des Imperiums geschleudert wird, ist man für die ersten 40 Seiten gar nicht imstande, das Buch richtig wegzulegen. Es passiert alles Schlag auf Schlag und man wird von den ganzen Emotionen mitgerissen. Diese fesselnde Art blieb praktisch über das ganze Buch hinweg und man konnte nur selten verschnaufen.  Aus meiner Sicht ist es ein sehr gelungener Start, der einem dazu auffordert, möglichst schnell weiterzulesen. Da es auch jeweils abwechselnd aus Laias und Elias Sicht geschrieben wurde, ist man sozusagen gezwungen fortzufahren, wenn man wissen will, wie es jetzt zum Beispiel mit Laia weitergeht. Ich fand es auch gut, dass es in der Ich-Form geschrieben ist, weil die ganzen Emotionen dann mehr zu einem durchdringen. Auch wenn mich der Anfang des Buches schon überzeugt hat, beginnt für mich der Beste Teil des Buches, als Laia in Schwarzkliff eintrifft. Man erkennt die enormen Unterschiede zwischen einer Sklavin und einem maskierten Martialen, was für mich sehr eindrücklich war. Sehr gut beschrieben, werden auch die verschiedenen Gefühle der beiden. Man merkt, dass Elias sich unwohl in seiner Haut fühlt, und dass ihn diese ganzen Morde, die er für das Imperium begehen muss, mitnehmen. Er hat Schuldgefühle gegenüber der Toten, was ihn anders als die anderen Masken macht. Sie würden niemals etwas infrage stellen, was vom Imperium kommt und würden jeden Auftrag in Kauf nehmen. Mir persönlich hat es besser gefallen, den Teil von Elias zu lesen, da seine Charaktereigenschaften die er, gegenüber des Imperiums für sich behalten muss, immer wieder auf die Probe gestellt werden. Laia hingegen war zu Beginn ein zerbrechliches und kümmerliches kleines Mädchen, das um alles in der Welt ihren Bruder vor der Hinrichtung retten will. In Schwarzkliff muss sie jedoch vieles ertragen und sie wird sich ihrer wahren Kräfte bewusst. Man bemerkt immer mehr das Feuer, das teilweise in ihr aufflackert. Stück für Stück entfacht es sich immer mehr in ihr und führt ihr vor Augen, zu was sie imstande ist. Das ängstliche und jämmerliche Mädchen schwindet im Laufe des Buches und es wird immer spannender, die Kapitel von Laia zu lesen.


Da mich die Story praktisch durch das ganze Buch lang gefesselt hat, würde ich dem Buch 5 von 5 Sternen geben. Als ich erstmal angefangen hatte, das Buch zu lesen, musste ich mich dazu überwinden, es wegzulegen und alltägliches zu erledigen.

Ich würde das Buch jedem empfehlen der gerne beim Lesen in eine völlig andere, fesselnde, Welt eintaucht.



  (0)
Tags:  
 
6 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.