booksworldbylauras Bibliothek

262 Bücher, 124 Rezensionen

Zu booksworldbylauras Profil
Filtern nach
262 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

162 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

"fortsetzung":w=2:wq=1120,"#beautiful liars":w=2:wq=2,"liebe":w=1:wq=37935,"familie":w=1:wq=16486,"jugendbuch":w=1:wq=10633,"vergangenheit":w=1:wq=6457,"reihe":w=1:wq=6064,"angst":w=1:wq=5479,"science fiction":w=1:wq=5314,"kampf":w=1:wq=4268,"romantik":w=1:wq=4027,"new york":w=1:wq=3663,"geheimnisse":w=1:wq=3326,"mädchen":w=1:wq=3269,"hass":w=1:wq=2883

Beautiful Liars - Gefährliche Sehnsucht

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 20.06.2018
ISBN 9783473401642
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(317)

777 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 214 Rezensionen

"liebe":w=15:wq=37934,"zukunft":w=14:wq=2863,"lügen":w=14:wq=2030,"freundschaft":w=12:wq=18446,"intrigen":w=12:wq=2606,"geheimnisse":w=10:wq=3326,"tower":w=9:wq=54,"jugendbuch":w=8:wq=10633,"katharine mcgee":w=8:wq=2,"gefühle":w=5:wq=2666,"dystopie":w=5:wq=2045,"reichtum":w=5:wq=856,"party":w=5:wq=832,"reich":w=5:wq=670,"#beautiful liars":w=5:wq=2

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

31 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Ich und die Heartbreakers - Make my heart sing

Ali Novak , Michaela Link
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.06.2018
ISBN 9783570312216
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

265 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 88 Rezensionen

bianca iosivoni, firsts reihe, geheimnis, liebe, liebesgeschichte, liebesroman, lyx, lyx verlag, new-adult, tate, tnt, tod, trevor, trevor alvarez, vergangenheit

Die letzte erste Nacht

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736307179
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(177)

339 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

audrey carlan, erotik, freundschaft, gillian, hass, hochzeit, liebe, seelenverwandte, sex, spannung, stalker, stalking, thriller, trinity, trinity - gefährliche nähe

Trinity - Gefährliche Nähe

Audrey Carlan , Graziella Stern
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 26.01.2017
ISBN 9783548288895
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(390)

817 Bibliotheken, 50 Leser, 0 Gruppen, 169 Rezensionen

"mona kasten":w=14:wq=16,"save you":w=12:wq=2,"new-adult":w=8:wq=237,"liebe":w=5:wq=37935,"young adult":w=5:wq=1111,"maxton hall":w=4:wq=3,"lyx":w=3:wq=331,"freundschaft":w=2:wq=18448,"herzschmerz":w=2:wq=299,"oxford":w=2:wq=230,"netgalley":w=2:wq=77,"kasten":w=2:wq=53,"james beaufort":w=2:wq=3,"ruby bell":w=2:wq=3,"maxton-hall-trilogie":w=2:wq=2

Save You

Mona Kasten
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736306240
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, milasummers, mila summers, nele & josh, urlaub

Sommer, Sonne, Strand und Liebe: Nele & Josh (Liebesroman)

Mila Summers
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.05.2018
ISBN 9781718779020
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

212 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

"jennifer l armentrout":w=5:wq=40,"und wenn es kein morgen gibt":w=4:wq=1,"liebe":w=3:wq=37937,"freundschaft":w=2:wq=18448,"jugendbuch":w=2:wq=10634,"schuld":w=2:wq=1746,"roman":w=1:wq=18819,"tod":w=1:wq=11658,"trauer":w=1:wq=3684,"verlust":w=1:wq=3589,"alkohol":w=1:wq=1620,"party":w=1:wq=832,"highschool":w=1:wq=694,"abschied":w=1:wq=635,"college":w=1:wq=607

Und wenn es kein Morgen gibt

Jennifer L. Armentrout , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.05.2018
ISBN 9783570311660
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

43 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

motorradrennen, profirennfahrer

Dangerous Rush. Gefährliche Liebe

S.C. Stephens , Babette Schröder
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.04.2018
ISBN 9783442487752
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

165 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

"geneva lee":w=5:wq=13,"las vegas":w=3:wq=273,"game of destiny":w=3:wq=1,"mord":w=2:wq=14850,"liebe":w=1:wq=37935,"roman":w=1:wq=18819,"reihe":w=1:wq=6064,"romantik":w=1:wq=4027,"drama":w=1:wq=3999,"intrigen":w=1:wq=2606,"mörder":w=1:wq=2190,"verbrechen":w=1:wq=2015,"jugendroman":w=1:wq=1847,"young adult":w=1:wq=1111,"band 3":w=1:wq=848

Game of Destiny

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.04.2018
ISBN 9783734104817
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt:Zu Beginn kam ich gut mit dem Buch zurecht und ich hab mich auch gefreut nun endlich weiter zu lesen, aber je weiter ich gelesen desto mehr hat sich die Freude dann gelegt. Zwar war es nicht schlecht aber so richtig spannend war es nicht. Zwar war es interessant als die Vergangenheit ihrer Familie langsam auftauchte, aber das reizte mich dann doch nicht wirklich weiter zu lesen.Es war dann eher monoton das Geschehen und ich hoffte endlich zu erfahren wer der Mörder ist. Als das dann aber geschehen ist passierte alles so schnell und ich konnte dem allen nicht mehr ganz folgen und fand es teilweise auch unlogisch - aber ich muss sagen ich wäre auf diese Person niemals gekommen und war tatsächlich etwas erstaunt. Aber alles was danach geschah hab ich nur noch halb mitbekommen und war tatsächlich etwas froh als ich die letzte Seite aufgeschlagen habe. Ich fand es zwar etwas schade das es relativ schwach geendet hat weil ich es am Anfang echt mochte. Allgemein empfand ich das die Reihe von Band zu Band etwas schwächer wurde und ich muss sagen das mich diese Reihe etwas enttäuscht hat auch wenn ich am Anfang echt von dieser Idee überzeugt war.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(434)

888 Bibliotheken, 66 Leser, 1 Gruppe, 98 Rezensionen

"fantasy":w=12:wq=17863,"sarah j. maas":w=12:wq=25,"liebe":w=11:wq=37934,"feyre":w=10:wq=9,"rhysand":w=9:wq=8,"magie":w=7:wq=6565,"fae":w=7:wq=61,"das reich der sieben höfe":w=7:wq=4,"rhys":w=6:wq=27,"krieg":w=5:wq=6361,"high fantasy":w=5:wq=1204,"high lady":w=5:wq=2,"freundschaft":w=4:wq=18446,"jugendbuch":w=4:wq=10633,"sterne und schwerter":w=4:wq=1

Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.03.2018
ISBN 9783423762069
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(344)

694 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 121 Rezensionen

abbi glines, drama, field party, football, krebs, liebe, maggie, maggie und west, rezension, schweigen, trauer, until friday night, until friday night – maggie und west, vertrauen, west

Until Friday Night – Maggie und West

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.06.2016
ISBN 9783492309196
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt:Zu Beginn war es ein echt leichter Einstieg, auch wenn man mitten im Geschehen war und zwar wie Maggie zu ihrer Tante kam um dort zu leben. Zwar wusste man noch nicht genau weswegen sie stumm war, aber trotzdem fühlte man sich irgendwie mit ihr verbunden. Was mir auch von Anfang an total gut gefallen hat war das aus beiden Sichten geschrieben worden ist, zu einem wusste man dann auch was in West Kopf vor sich geht aber auch das Buch wurde dadurch interessanter und vielschichtiger. Was mir auch gut gefallen hat der erste Moment zwischen den beiden schon so gefunkt hat und man weiß es sind einfach Seelenverwandte. Was ich aber auch echt toll fand wie sich langsam die Sache zwischen Maggie und West entwickelt hat und zu Beginn wirklich erst die Freundschaft da war und erst nach und nach die Liebe kam.Es war ein total schönes Buch mit einer tollen Liebesgeschichte die sich perfekt zum zwischendurch lesen eignet!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(218)

425 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 95 Rezensionen

dalbreck, die chroniken der verbliebenen, fantasy, finale, kaden, komizar, königin, krieg, lia, liebe, mary e. pearson, morrighan, prinz, rafe, venda

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ONE, 29.03.2018
ISBN 9783846600603
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt: Es war ein sehr angenehmer Einstieg und auch wenn es nun eine weile her war das ich den vorherigen Band gelesen habe, hatte ich keinerlei Probleme mit dem Buch anzufangen und wurde auch wieder von Anfang an mitgerissen!
Es war einfach von Anfang an wieder so packend, so packend wie der dritte Teil aufgehört hat und man wusste direkt das es ein tolles Buch sein wird - das hatte man einfach im Gefühl. Was mir außerdem sehr gut wieder gefiel das es fast zeitnah weiter ging wo es im letzten Band geendet hat - und es aber nicht langweilig war. Im Gegenteil es fing direkt spannend an und man wollte direkt nur noch weiter lesen und hoffen das es für alle ein Happy End geben wird. Und diese Spannung steigerte sich auch von Kapitel zu Kapitel und ich musste mich zwingen das Manuskript nach jedem Leseabschnitt auf Seite zu legen um die anderen nicht versehentlich zu spoilern. so gut gefiel es mir! Eine Sache die mir gut gefiel das Lia nun mal etwas mehr zu "kämpfen" hat und nicht die typische Prinzessin ist - auch wenn sie es von Anfang an nicht war. Aber so zeigte sie in dieser Zeit mal eine andere Seite von sich und vor allem zeigte sie sich als echt Herrscherin den sie wusste das Land steht immer an erster Stelle und dafür kämpfte sie auch im ganzen Buch. Auch hier wurde immer wieder die Sicht gewechselt, zwar finde ich es nicht schlecht den dadurch bekommt man immer wieder neue Einblicke aber es sind so viele Sichten das man leicht durcheinander kommt und gefühlt kann man viele Situationen nicht zu ende denken, den dann kommt schon die nächste. Aber das ist auch schon der kleinste Kritikpunkt den das Buch war so spannend von Anfang bis zum Ende und man saß wirklich am Buch und dachte "Wird das noch gut ausgehen?" . Man lachte, mal rollte ne Träne oder man bangte um seine Lieblingsprotagonisten. Es war ein Wechselbad der Gefühle und ich liebe es wenn Bücher schaffen mich so mitzunehmen.
Natürlich ging hier auch die Liebesgeschichte weiter, beziehungsweise besser gesagt Liebesgeschichten. Ich liebe Rafe und Lia ja zusammen meiner Meinung nach sind sie das Dreamteam schlecht hin aber auch Pauline und Kaden finde ich echt süß zusammen und ich hab immer wieder gehofft das es den einen magischen Moment zwischen den beiden geben wird. Das ganze Buch konnte mich überzeugen - der Schreibstil, die Protagonistin und vor allem die Handlung. Sogar an den letzten Seiten des Buches hatte ich Angst das es ganz anders ausgehen wird und auch wenn es ein offenes Ende war fand ich es sehr toll wie es war und ich konnte es auch nicht glauben das ich so eine tolle Reihe beendet habe -  ich freue mich eindeutig auf ein Wiedersehen und kann jedem die Reihe nur ans Herz legen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

318 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"colleen hoover":w=3:wq=32,"liebe":w=2:wq=37935,"gedächtnisverlust":w=2:wq=366,"tarryn fisher":w=2:wq=5,"familie":w=1:wq=16486,"jugendbuch":w=1:wq=10633,"freunde":w=1:wq=4691,"schule":w=1:wq=4645,"polizei":w=1:wq=3310,"kindheit":w=1:wq=2954,"betrug":w=1:wq=2294,"hilfe":w=1:wq=1876,"alkohol":w=1:wq=1620,"gefängnis":w=1:wq=1610,"schwester":w=1:wq=1600

Never Never

Colleen Hoover , Tarryn Fisher , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.03.2018
ISBN 9783423740340
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(348)

671 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 174 Rezensionen

"erotik":w=17:wq=5122,"trinity":w=16:wq=15,"audrey carlan":w=14:wq=15,"liebe":w=12:wq=37935,"vergangenheit":w=6:wq=6457,"sex":w=5:wq=5179,"stalker":w=5:wq=421,"häusliche gewalt":w=5:wq=263,"verzehrende leidenschaft":w=5:wq=2,"leidenschaft":w=4:wq=3050,"trinity - verzehrende leidenschaft":w=4:wq=1,"roman":w=3:wq=18819,"freundschaft":w=3:wq=18448,"band 1":w=3:wq=1812,"misshandlung":w=3:wq=546

Trinity - Verzehrende Leidenschaft

Audrey Carlan , Christiane Sipeer
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 02.01.2017
ISBN 9783548289342
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

236 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

"fantasy":w=2:wq=17863,"magie":w=2:wq=6565,"ryiah":w=2:wq=2,"freundschaft":w=1:wq=18448,"spannung":w=1:wq=12120,"spannend":w=1:wq=6246,"kampf":w=1:wq=4268,"jugendroman":w=1:wq=1847,"zwillinge":w=1:wq=1152,"romantasy":w=1:wq=740,"krieger":w=1:wq=684,"prinz":w=1:wq=610,"schwert":w=1:wq=498,"training":w=1:wq=395,"alex":w=1:wq=341

Magic Academy - Das erste Jahr

Rachel E. Carter , Britta Keil
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.03.2018
ISBN 9783570311707
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

182 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

band 3, dystopie, dystopien, england, gedächtnisverlust, gelöscht, jugendbücher, slated, terror, trilogie

Bezwungen

Teri Terry , Petra Knese
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.01.2018
ISBN 9783733504243
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:Zu Beginn war es ein sehr einfacher Einstieg den ich war sehr erstaunt wie es weiter ging und sie sich auch eine neue Identität zugelegt hat. Aber ich muss sagen kurz sagen es war nur der Anfang der mich so wirklich überzeugen konnte, das danach fand ich eher langweilig. Es passierte nicht mehr wirklich etwas und ich war dadurch sehr enttäuscht.Den bisher hatte ich mich noch in keinem Band gelangweilt aber in dem Band kam es leider vor. Es war zwar nicht so langweilig das ich das Buch weg legen musste, aber es passierte leider nicht mehr so viel das ich unbedingt weiter lesen muss. Zwischendurch wurde es aber wieder besser und es konnte mich auch mehr überzeugen, aber es kam auf keinen Fall mehr an die anderen Teile dran dazu war es zu langweilig doch wieder. Aber zum Ende hin wurde das Buch spannender und es kam zum Finalen "Kampf" und auch viele Geheimnisse kamen ans Licht was mich sehr gefreut hat - den dadurch wusste man etwas mehr über Kylas Vergangenheit bescheid und viele Fragen haben sich geklärt.Aber so zum Ende hin als ich das Buch beendet habe fand ich das Buch nicht ganz schlecht - den es wurden viele Fragen geklärt aber von der Spannung her war es sehr viel schwächer als die vorherigen, auch wenn dieser Teil nicht ganz so schlecht war.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(831)

1.647 Bibliotheken, 78 Leser, 0 Gruppen, 340 Rezensionen

"mona kasten":w=30:wq=16,"liebe":w=23:wq=37935,"save me":w=22:wq=4,"new-adult":w=16:wq=237,"maxton hall":w=13:wq=3,"oxford":w=11:wq=230,"college":w=9:wq=607,"lyx":w=8:wq=331,"james":w=8:wq=201,"ruby":w=8:wq=71,"geld":w=6:wq=2325,"lyx verlag":w=6:wq=269,"england":w=5:wq=8592,"macht":w=5:wq=3159,"#saveme":w=5:wq=1

Save Me

Mona Kasten
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736305564
Genre: Liebesromane

Rezension:




Zusammenfassung:Zu Beginn es war ein sehr leichter Einstieg, was mir sehr gut gefiel und es dadurch mich auch von Anfang an begeistern konnte - auch wenn noch nicht wirklich etwas passierte.Ich war einfach so geflasht und begeistert das ich wieder so ein tolles Buch in den Händen halten konnte und ich wollte es danach einfach auch nicht mehr aufhören! Mir gefiel es einfach wie die Spannung zwischen Ruby und James war - das war echt etwas einzig artiges den sie "streiteten" und zogen sich auf und das machte einfach den Reiz auf weiter zu lesen. Was mir besonders gefiel bei den beiden es ging immer mal bergauf und dann wieder berab.Es war eine ständige Achterbahnfahrt aus der man einfach nicht mehr aussteigen wollte.Es war einfach so eine tolle Geschichte von den beiden die mich so geflasht hat. Es war eine wunderschöne Liebesgeschichte und ich bin froh das es zwischen den so lange gedauert hat bis sie sich etwas angenähert haben, dadurch hatte man einfach noch mehr Spannung im Buch und man wusste nie wann es zum ersten Kuss kommen würde und wann auch mehr. Es war ein tolles Buch das mich von der ersten bis zur letzten Seite vollkommen überzeugen konnte - wobei ich allerdings das Ende vollkommen katastrophal fand ich und unbedingt den zweiten Teil brauche!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(155)

211 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 96 Rezensionen

"geneva lee":w=5:wq=13,"liebe":w=4:wq=37935,"game of passion":w=3:wq=1,"krimi":w=2:wq=20064,"reihe":w=2:wq=6064,"romantik":w=2:wq=4027,"las vegas":w=2:wq=273,"roman":w=1:wq=18819,"mord":w=1:wq=14850,"erotik":w=1:wq=5122,"drama":w=1:wq=3999,"gefahr":w=1:wq=2633,"romance":w=1:wq=2339,"mörder":w=1:wq=2190,"lieb":w=1:wq=1941

Game of Passion

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.02.2018
ISBN 9783734104824
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zusammenfassung:Emma wohnt nun eine weile bei ihrer Mutter um sich einfach zu entspannen. Aber das klappt aber auch nur eine Weile und dann steht Jamie vor ihrer Tür, den er wurde vorzeitig entlassen aus dem Mordfall seines Vaters. Sie verbringen eine Weile zusammen, bis sie dann aber in den Fokus der Ermittlungen kommt da sie auch in der Nacht da war und kein wirkliches Alibi hatte - und so versuchen sie alles um den wahren Täter heraus zu finden und einfach in Ruhe wieder zu leben!


Inhalt:Zu Beginn war es ein sehr angenehmer Einstieg den zwischen dem Ende des letzten Teils und den Anfang des ersten Teils ist nun eine Zeit vergangen und man hatte dadurch die Chance durch den kleinen "Rückblick" sein Gedächtnis aufzufrischen. Das Buch gefiel mir auch von Anfang wieder und ich hab mich sehr gefreut Jamie wieder zu "treffen" da er für sein Alter relativ früh reif ist und schon ein echter Traumtyp ist. Das Treffen zwischen den beiden war auf jeden Fall sehr spannend und ich bin gespannt wann es zwischen den beiden zur Sache geht den die Funken zwischen den beiden sprühen jedes mal auf neue! Was mir auch wieder sehr gut an dem Buch gefallen hat war der Stalker der jede Menge interessante Bilder gemacht hat. Aber in dem Buch gab es auch einige Stellen die ich etwas übertrieben fand wie zum Beispiel der Bodyguard oder das mit dem Escort Service. Aber auch einige langweilige Situationen gab es ab der Mitte des Buches da gefühlt nichts mehr passierte aber zum Glück war das nur eine Weile so und irgendwann wurde es wieder besser und zum Ende hin wurde es zum Glück wieder spannender und ich konnte es nicht glauben das es so endet und ich brauche nun wirklich Band 3!



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

197 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

alien, daedalus, daemon black, daemon und katy, fantasy, flackernundflimmern, herzrasen, hybrid, licht, liebe, lux, oblivion, obsidian, opal, sarkasmus

Oblivion - Lichtflackern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.02.2018
ISBN 9783551583871
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

309 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

blut, bluteisen, gehypt, jugendbuch, königlich, königreich, magie, spannung, tolle welt, wenig spannung, zeit

Everless - Zeit der Liebe

Sara Holland , Sandra Knuffinke , Jessika Komina , Kerstin Schürmann
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 19.02.2018
ISBN 9783789108648
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:Es war ein sehr einfacher und auch angenehmer Einstieg in das Buch. Sobald man angefangen hat das Buch zu lesen hat man sich einfach direkt wohl gefühlt und man freute sich schon auf den Weitergang der Geschichte. Das Buch war von Anfang an auch schon sehr interessant da es direkt mit dieser Zeit Sache anfing.Von Anfang an spürte ich eine starke Präsenz von dem Buch, den es wollte mich  nicht los lassen.Es konnte mich einfach nur begeistern - von Anfang bis zum Ende war einfach vollkommene Spannung da, aber auch vor allem das geheimnisvolle das im ganzen Buch da war. So viele unerwartete Wendungen wie hier hab ich auch noch nie erlebt - weder bei ihrem Vater als auch bei Liam und den Dienstboten im Schloss. Man wusste nie was einem im nächsten Kapitel erwarten wird.In dem Buch hab ich auch so ziemlich jede Gefühlsregung miterlebt. Ich konnte gespannt am Buch hocken, oder  einfach nur schmunzeln oder auch weinen. Das Buch konnte mich einfach immer mitnehmen und genau deswegen hat mir das Buch total gefallen.Es war ein tolles Buch das mich von Anfang bis zum Ende begeistern konnte und ich es nur jeden ans Herz legen kann den es ist einfach nur echt toller Auftakt einer neuen Reihe!



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(422)

935 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

dystopie, england, gedächtnisverlust, gelöscht, jugendbuch, krankenhaus, rebellion, science fiction, slated, slater, teri terry, terrorismus, terroristen, trilogie, überwachung

Gelöscht

Teri Terry , Marion Hertle
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 19.02.2015
ISBN 9783733500382
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:Man wurde in das Buch mitten ins Geschehen rein geschmissen den das Buch beginnt kurz bevor Kyla entlassen wird und ihre neue Familie kennen lernt. Und auch wenn es eigentlich eine ziemlich ungewohnte Situation sein sollte kam ich sofort mit der Protagonistin zurecht aber auch mit der Situation. Das Buch fand ich auch von Anfang an toll und es konnte mich auch begeistern - zu einem weil die Handlung schon so interessant beginnt aber auch da dran weil der Schreibstil einfach so angenehm war. Nach dem tollen Anfang konnte es mich fesseln und ich wollte einfach nur weiter lesen! Zu einem war die Idee einfach toll - den so eine Idee hab ich noch nirgends gelesen aber auch die Handlung und die Weiterentwicklung der Charaktere hat mir einfach nur so unglaublich gefallen! Zu einem war die Handlung sehr geheimnisvoll den was steckt hinter der Vergangenheit aber auch war etwas Spannung da dadurch das Kyla sehr stur war aber auch sehr neugierig. Es war ein toller Auftakt einer Reihe den er war von Anfang bis Ende vollkommen spannend und vor allem es war mal was vollkommen anderes sehr empfehlenswert!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

117 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

abschied, college, entscheidung, entsxheidung, erste liebe, erste trennung, familie, freundschaft, harper collins, jennifer e. smith, jugend, jugendliche, jugendliebe, liebe, trennung

Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen

Jennifer E. Smith
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 05.02.2018
ISBN 9783959671682
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:Zu Beginn war es ein recht leichter Einstieg, auch wenn er etwas steif war. Er gefiel mir auch recht gut und ich freute mich schon sehr wie es weiter gehen wird. Langsam lockerte sich dann die Situation aber ich muss sagen schon nach einigen Seiten hatte ich keine Lust mehr auf das Buch auch wenn ich die Idee echt gut fand und die Handlung bisher auch nicht wirklich schlecht war. Danach musste ich mich zwingen weiter zu lesen aber ich hatte die Hoffnung das es etwas besser wird aber ich muss sagen es wurde immer langweiliger und es passierte nicht wirklich etwas. Zwar war es süß mit den "Rückblenden" dann aber auf Dauer war es dann doch zu langweilig und nach etwas mehr als die Hälfte musste ich dann auch das Buch abbrechen weil es mich einfach nicht interessieren und auch packen konnte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

175 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

brand, callum, cassandra clare, chaos, chaosbesessene, dunkle gabe, elementarier, elemente, erbe, fantasy, feind des todes, holly black, magie, magisterium, makar

Magisterium - Die silberne Maske

Cassandra Clare , Holly Black
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.01.2018
ISBN 9783846600597
Genre: Jugendbuch

Rezension:




Inhalt:Zu Beginn war es für mich schwierig wieder in das Buch hinein zu kommen, aber das lag einfach da dran das es schon eine weile her ist das ich den dritten Teil gelesen habe - aber ich muss sagen auch wenn es ein schwieriger Einstieg war relativ schnell war ich wieder drin und es war dann so als hätte ich niemals ein Problem gegeben. Es war wieder einfach von Anfang an einfach nur geheimnisvoll und vor allem auch sehr interessant - was man eben vom Cassandra Clare gewohnt ist und das Buch konnte mich deswegen von Anfang an begeistern!Auch der weitere Geschichtsverlauf gefiel mir echt gut, den auch wenn eine Weile nicht viel passierte gab es dann auf einmal eine Situation die eine Kettenreaktion auslöste und dann immer mehr passierte - vor allem viel unerwartetes im Bezug auf Aaron - aber auch in Sache Liebe passierte nun endlich etwas und das war eine nette Abwechslung. Aber das Ende des Buches gefiel mir am besten , ich dachte nämlich es könnte nicht noch besser werden aber da habe ich falsch gedacht den der große Kampf am Ende war eine sehr packende Situation und ach ich wollte einfach nicht das das Buch endet den es war ein wahnsinnig tolles Buch das mich vom Anfang bis zum Ende überzeugen konnte und ich einfach unbedingt nun den nächsten Teil brauche!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(360)

713 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 112 Rezensionen

blackblade, black blade, devon, familie, fantasy, freundschaft, jenniferestep, jennifer estep, jugendbuch, liebe, lila, mafia, magie, monster, trilogie

Black Blade - Die helle Flamme der Magie

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492703574
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:Auch in diesen Teil kam ich wieder echt gut rein und es konnte mich auch von Anfang an begeistern den es war mal wieder echt spannend! Auch nach dem Anfang konnte mich der Verlauf der Geschichte noch eine weile überzeugen aber zum Ende hin wurde das Buch etwas schwächer, es passierte nicht mehr wirklich etwas und es war auf einmal so als wäre die Zeit stehen geblieben den gefühlt ging es nicht mehr voran. Das ging dann einige Seiten und Kapitel so - aber ich muss sagen das Buch abzubrechen kam mir nie in den Sinn den ganz schlecht war sie dann doch nicht,nur nicht so spannend wie davor. Und ich kann auch zum Glück sagen als es zum Tausch ging wurde es wieder spannende und da konnte mich auch das Buch dann immer mehr überzeugen und zum  Schluss wollte ich gar nicht das das Buch endet den ich wollte eine Fabelhafte Welt nicht verlassen. 
Die Story an sich war in dem Buch zwischendurch etwas schwächer als in den vorherigen Teilen, was ich etwas schade fand da es der letzte Teil der Reihe ist - aber zum Glück war es nur eine Zeit lang so und ansonsten hab ich an der Story echt nicht zu meckern!

Auch die Liebesgeschichte zwischen Devon und Lia ging etwas weiter, auch wenn sie nie wirklich im Mittelpunkt stand - und die beiden sind echt süß zusammen aber auch eine weiter Liebesgeschichte wurde nun publik und sie ist auch wirklich süß...



  (1)
Tags:  
 
262 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.