buch_schwarms Bibliothek

45 Bücher, 16 Rezensionen

Zu buch_schwarms Profil
Filtern nach
45 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.887)

3.242 Bibliotheken, 110 Leser, 8 Gruppen, 229 Rezensionen

liebe, opal, fantasy, lux, katy

Opal - Schattenglanz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2015
ISBN 9783551583338
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(596)

1.278 Bibliotheken, 30 Leser, 3 Gruppen, 223 Rezensionen

raumschiff, liebe, these broken stars, jugendbuch, amie kaufman

These Broken Stars. Lilac und Tarver

Amie Kaufman , Meagan Spooner , Stefanie Frida Lemke
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.05.2016
ISBN 9783551583574
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.730)

2.690 Bibliotheken, 68 Leser, 4 Gruppen, 174 Rezensionen

liebe, erotik, hardin, anna todd, after love

After love

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther ,
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.06.2015
ISBN 9783453491182
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

363 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

monica murphy, sisters in love, erotik, violet, liebe

Violet - So hot

Monica Murphy , Lucia Sommer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.04.2016
ISBN 9783453419728
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

erotik, sex, erotikthriller, swingerclub, snuff-club

Dark Room

Sophie Andresky
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.01.2014
ISBN 9783453269088
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(413)

743 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

liebe, sex, rosemary beach, abbi glines, erotik

Twisted Perfection - Ersehnt

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 20.01.2014
ISBN 9783492304825
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(222)

391 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 23 Rezensionen

gossip girl, jugendbuch, liebe, new york, freundschaft

Gossip Girl

Cecily von Ziegesar , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 244 Seiten
Erschienen bei cbt, 02.01.2007
ISBN 9783570302088
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(292)

601 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 135 Rezensionen

liebe, molly mcadams, alles ist erlaubt, new adult, krimi

Love & Lies - Alles ist erlaubt

Molly McAdams ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.01.2016
ISBN 9783453419216
Genre: Liebesromane

Rezension:

Hier gehts zur Rezi!

http://buchschwarm.blogspot.de/2016/03/rezension-zu-love-lies-alles-ist-erlaubt.html

  (1)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(713)

1.224 Bibliotheken, 27 Leser, 2 Gruppen, 199 Rezensionen

liebe, erotik, rockstar, betrug, dreiecksbeziehung

Thoughtless - Erstmals verführt

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.04.2015
ISBN 9783442482429
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Autor/In: S. C. Stephens

Verlag: GOLDMANN Verlag

Seiten: 634

Neupreis: 9,99 (D)



Inhalt: Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen
Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot
in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium
dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten
sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht
verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt
die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans
Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was
freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem,
Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer...



Meinung: Hm. Mit diesem Buch hatte
ich echt hart zu kämpfen! Ungefähr die ersten 300 Seiten waren
enttäuschend, aber für das was danach kam hat sich der lange Weg
wirklich gelohnt!

Mit den Personen konnte ich mich nach der Zeit anfreunden aber am
Anfang, konnte mich Kiera leider nicht überzeugen. Auch die
Liebesgeschichte zwischen Kiera und Denny war mir Anfangs ein bisschen
zu überzogen. Wie gesagt wurde ab der Mitte vieles besser, auch mit den
Charakteren war es jetzt nicht mehr schwierig, weil man sie bis dahin
gut kennengelernt hat. Kellan Kyle ist natürlich Klischeehaft aber nicht
zu viel. Gute Mischung würde ich sagen. Insgesamt konnte mich die Story
nur halb überzeugen und persönlich finde ich, dass der/die Autor/In
sich die ersten 200-250 Seiten hätte sparen können. Natürlich sollte man
die Personen, über die erzählt wird, auch kennenlernen, aber es hat
sich alles sehr gezogen.



Cover: Das
Cover passt gut zum buch auch zur Story. ich denke mal, dass wir hier
Kiera und Kellan sehen. Auch, dass das Buch broshiert ist, gefällt mir.
Innen im Umschlag sind die Süßesten (Und heißesten!) Zitate aus der
Story gedruckt wurden, Daumen hoch für diese Aktion!

Da das Buch aus dem Young/New Adult Genre stammt, passt das Cover perfekt. (Da darf es dann auch ein wenig heißer hergehen!)



Bewertung: 'Thoughtless -Erstmals verführt' bekommt 3/5 Sternchen von mir :)



Leseprobe:

http://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&isbn=978-3-442-48242-9&buttonOrder=book-audio-video&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh&iconTypeSecondary=rh&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.486)

3.871 Bibliotheken, 70 Leser, 9 Gruppen, 314 Rezensionen

liebe, lux, onyx, fantasy, daemon

Onyx - Schattenschimmer

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551583321
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor/In: Jennifer L. Armentrout

Verlag: CARLSEN Verlag

Seiten: 459

Neupreis: Hardcover 18,99 (D)



Inhalt: Seit Daemon Katy geheilt
hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie
auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und
versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht
so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu
gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle
Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit
Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige
Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer
Anziehungskraft noch widerstehen können?


Meinung: Schonmal vorweg; Da ich
bei Obsidian schon so ausgerastet bin, versuche ich meine Liebe zu
Daemon bei Onyx ein wenig zu verringern.

Die Geschichte von Katy und Daemon geht natürlich spannend weiter und
das manchmal auch ziemlich heiß. Ich wünschte ich hätte so einen
Daemon... Aber da kann man leider nichts machen.

Auf jeden Fall gefällt mir die Fortsetzung sehr gut, muss aber sagen,
dass ich Obsidian trotzdem eine Spur besser finde. Darum auch nur 4
Sternchen von mir.


Cover: Hier sage ich auch nicht mehr viel dazu. Einfach perfeeeeekt!



Bewertung: 'Onyx -Schattenschimmer' bekommt 4 Sternchen von mir :)

 

Leseprobe: http://www.amazon.de/Obsidian-Obsidian-Onyx-Opal-Leseproben-ebook/dp/B00X7A4W3G

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(778)

1.475 Bibliotheken, 17 Leser, 6 Gruppen, 124 Rezensionen

dystopie, liebe, tahereh mafi, ich fürchte mich nicht, berührung

Ich fürchte mich nicht

Tahereh H. Mafi , Mara Henke
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442478491
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(999)

1.497 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 128 Rezensionen

liebe, schwangerschaft, rush, abbi glines, sex

Rush of Love - Erlöst

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.07.2013
ISBN 9783492304375
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Bus Driver Who Wanted to Be God&Other Stories

Etgar Keret
Flexibler Einband
Erschienen bei RIVERHEAD, 13.10.2015
ISBN 9781594633249
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.998)

3.266 Bibliotheken, 42 Leser, 3 Gruppen, 324 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, aliens

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, märchen, aschenputtel, cinderella, nadin hardwiger

Lucindarella

Nadin Hardwiger
E-Buch Text: 81 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 13.05.2015
ISBN 9783945298107
Genre: Sonstiges

Rezension:

Autor/In: Nadin Hardwiger
Verlag: dp DIGITAL PUBLISHERS
Seiten: 81
Neupreis: 2,49 (D) Kindle Edition


Inhalt: Die Mittzwanzigerin Lucinda Neis, genannt Cinda, fährt anlässlich der siebzigsten Geburtstage ihrer Großeltern auf deren Weingut. Bei ihrer Ankunft spielt sie mit dem Gedanken, das Gaspedal wieder durchzudrücken und zurück nach Hause zu fahren. Denn auf dem Gut leben nicht nur ihre geliebten Großeltern, sondern auch ihre Mutter und ihre beiden Stiefschwestern. Deren Gemeinheiten aus Kindertagen - solide ausgeführt unter den wachsamen Augen ihrer Mutter - reichen von Sekundenkleber in der Zahnpasta bis hin zu heimlich abgeschnittenen Zöpfen. Doch bevor Cinda ihrem Fluchtimpuls nachgeben kann, wird sie von dem neuen Gutsjuristen David Priens aufgehalten. Schließlich entdeckt ihre Mutter sie. Von da an muss sich Cinda, die als Designerin eine eigene Boutique in Berlin führt, um die Festkleider ihrer Mutter und ihrer Stiefschwestern kümmern. Noch dazu verpasst sie ständig ihre Großeltern und bekommt von ihrer Stiefschwester Asta eingeredet, dass ihr Großvater schwer krank sei und sich nicht aufregen dürfe. So fügt sich Cinda, denn ihre Großeltern stehen für sie an erster Stelle.

Meinung: Ich fand die Geschichte wirklich sehr süß. Für zwischendurch wirklich nicht schlecht. Cinda war mir von Anfang an sympathisch und ich mochte sie sehr gern in der Story. Manchmal hat es mich dann doch genervt, dass sie sich so herum schubsen lassen hat. 
Begeistert war ich auch von der lieben Omi von Cinda. Sie ist zum anbeißen süß und trotzdem knallhart. Ein echter Pluspunkt meinerseits! Im Gegensatz zu Cinda und ihrer Oma, mochte ich die liebe (nicht) Stiefmutter und die guten (nicht) Stiefschwestern nicht sehr gern. Ich glaube, dass es beabsichtigt war. Trotzdem war es einfach aus Reflex, dass ich in die Geschichte hineinsteigen wollte und den dreien mal meine Meinung geigen wollte!
Aber das wäre zu schön gewesen, lach.
Fazit: Gutes und schnell zu lesendes Buch, trotzdem nicht der Oberkracher.                     
Cover: Das Cover ist wirklich süß! Es passt jetzt nicht 100%ig zur Story, da ich finde, dass Cidna eher die Frau ist, die keine Chucks trägt sondern eher Ballerinas oder Tennisschuhe, aber trotzdem ein eyecatcher.

Bewertung: 'Lucindarella -Es war einmal... war gestern' bekommt 3/5 Sternchen von mir :)

Hier gehts zur Leseprobe falls du mehr wissen möchtest: 
http://www.digitalpublishers.de/2015/02/519/

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

85 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

jennifer l. armentrout, favourite!, katy, liebe, daemon

Obsidian

Jennifer L. Armentrout
E-Buch Text: 280 Seiten
Erschienen bei Hodder & Stoughton, 26.06.2014
ISBN 9781444799279
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

belletristik, englisch, film

A Time for Dancing

Davida Wills Hurwin
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin Group USA, 01.12.1997
ISBN 0140386181
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(490)

943 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 97 Rezensionen

liebe, college, gewalt, jessica sorensen, freundschaft

Die Sache mit Callie und Kayden

Jessica Sorensen , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 370 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.03.2014
ISBN 9783453417700
Genre: Liebesromane

Rezension:

Autor/in: Jessica Sorensen
Verlag: HEYNE
Seiten: 384
Neupreis: 8,99 (D)


Inhalt: Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht.

Meinung: Das Buch war der hammer! Ich wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen! Gott sei Dank habe ich den zweiten Teil schon zuhause, und kann weiterlesen. 
Callie ist einfach so liebenswert, ich konnte mich gut in ihre Lage reinversetzten. Sie hatte es nicht immer einfach, das kann man zwischen den Zeilen lesen. Sie ist zu einer sehr guten Freundin geworden, und als sie ihrem besten Freund all die Dinge erzählt die sie erlebt hat, war es fast so als wäre ich dabei gewesen.
Bei Kayden war es fast genauso. Ich habe mit ihm mitgefühlt und ihn verstanden. Bei manchen Szenen zwar mehr als bei anderen, aber das spielt für mich keine Rolle. Diese Geschichte lässt alle Herzen höher schlagen. Ich liebe Callie und Kayden zusammen!

Cover: Auf dem Cover sieht man Callie und Kayden die sich küssen. Es passt wirklich gut zur Geschichte, und man muss sich nicht ins kleinste Detail darauf spezialisieren wie die beiden wohl aussehen. Die Farben harmonieren super miteinander und ich persönlich finde es genial dass der Titel die selbe Farbe hat wie der Buchrücken. Sieht klasse aus im Regal! 
Wenn ich das Cover im Buchladen sehen würde, wäre es klar dass es sich um eine Liebesgeschichte handelt. Also würde ich direkt hinrennen, denke ich. Kurz gesagt: Superschönes Cover was auch gut zu der Story passt! 

Bewertung: 'Die Sache mit Callie und Kayden' bekommt 5/5 Sternchen von mir :)

Hier geht's zur Leseprobe falls du mehr wissen möchtest: 
http://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&isbn=978-3-453-41770-0&buttonOrder=book-audio-video&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh&iconTypeSecondary=rh&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes

  (3)
Tags: kayden & callie, liebe, probleme, sooo süß, wunderschön   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.168)

3.274 Bibliotheken, 98 Leser, 5 Gruppen, 259 Rezensionen

liebe, hardin, anna todd, tessa, erotik

After truth

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.04.2015
ISBN 9783453491175
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(344)

615 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, football, simone elkeles, herz verspielt, familie

Herz verspielt

Simone Elkeles , Katrin Weingran
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.05.2014
ISBN 9783570309049
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor/in: Simone Elkeles

Verlag: cbt

Seiten: 395

Neupreis: 12,99 (D)


 Inhalt: Als ihr Freund sie betrügt, indem er als Quarterback beim Erzrivalen anheuert, sieht die Football- Spielerin Ashtyn rot. Wenn sie die Meisterschaft nicht gewinnt, kann sie sich ihr Sportstipendium abschminken und wird in diesem elenden Nest in Illinois verschimmeln! Eine Idee muss her, um diese Schmach für das Team auszubügeln. Schnell hat Ashtyn einen genialen Plan ... Einziger Nachteil: Sie müsste diesen Bad Boy Derek einweihen. Einen Typen, der Ärger magisch anzieht. Sie weiß, es ist ein Spiel mit dem Feuer. Aber hat sie eine andere Wahl?


 Meinung: Das Buch hat mir sehr gefallen. Es war mal eine andere Geschichte, die ich toll fand.

Besonders das Ende hat es mir angetan.


Die Charaktere wurden toll beschrieben, und man konnte sich super in die Geschichte reininterpretieren. Ashtyn war mir super sypathisch, und ich mochte sie von anfang an. Dereks Art war auch total cool und passend.

Es wurde nie langweilig und ich hatte immer Spaß daran es zu lesen. 

Meiner Meinung nach, ein super Jugendbuch!


 Cover: Ehrlich gesagt ist dieses Cover nicht mein Liebstes. 

Mir gefällt zwar der Schriftzug, mit diesem Leuchten, aber dass es so dunkel ist und dass die Personen so in das Cover hereingeblendet wurde, gefällt mir nicht so sehr.

Da ich denke dass die Personen darauf Ashtyn und Derek sind, finde ich, dass man schon die beiden auf dem ersten Blick sehen möchte. Nur vielleicht auf eine andere Art und Weise.



 Bewertung: 'Herz verspielt' bekommt von mir ganze 5/5 Sternchen :)


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(378)

700 Bibliotheken, 15 Leser, 5 Gruppen, 162 Rezensionen

atlantia, dystopie, sirenen, ally condie, zwillinge

Atlantia

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 11.02.2015
ISBN 9783841421692
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(653)

1.051 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 117 Rezensionen

liebe, freundschaft, jessica sorensen, new adult, familie

Das Geheimnis von Ella und Micha

Jessica Sorensen , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.11.2013
ISBN 9783453417724
Genre: Liebesromane

Rezension:

Rezension zu 'Das Geheimnis von Ella und Micha'.


Autor/in: Jessica Sorensen
Verlag: HEYNE
Seiten: 285
Neupreis: 8,99 (D)


Inhalt: Ella liebt Micha, und Micha liebt Ella – es könnte so einfach sein. Doch Ella will mit ihrem alten Leben, das es nicht immer gut mit ihr gemeint hat, endlich abschließen. Sie zieht in eine andere Stadt, beginnt mit dem College und will alles vergessen. Vor allem auch Micha. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los, und ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft…

Meinung: Ich war sehr gespannt auf das Buch, und habe mich gefreut es lesen zu dürfen. Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt. Die Geschichte fand ich gar nicht schlecht dennoch wurde sie, meiner Meinung nach, nicht gut genug umgesetzt.
Manche Szenen waren im Gegensatz zu anderen sehr gut beschrieben, nicht nur wie es Hier und Dort aussieht sondern auch wie Ella und Micha sich fühlen. Das hat mich sehr begeistert. Genau diese haben mich dazu gebracht weiter zu lesen, was ich null bereue.

Cover: Da das Cover eigentlich sehr 'schlicht' gehalten wurde, möchte ich auch gar nicht so viel darüber sagen.
Mir gefällt dass der Schriftzug gut zu dem Buchrücken passt, da dieses auch sehr schön mit den anderen Büchern von Jessica Sorensen im Bücherregal hamoniert. Nicht schwer zu übersehen sind die Hauptpersonen auf dem Cover. Ella und Micha, die sich liebevoll küssen. Das passt sehr gut zu der Geschichte, wie ich finde.

Bewertung: 'Das Geheimnis von Ella und Micha' bekommt 3/5 Sternchen von mir :)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(456)

702 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 56 Rezensionen

liebe, erotik, addicted to you, m. leighton, sex

Addicted to You - Atemlos

M. Leighton , Kerstin Winter
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.04.2014
ISBN 9783453418325
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.067)

4.427 Bibliotheken, 69 Leser, 6 Gruppen, 555 Rezensionen

liebe, erotik, anna todd, after passion, hardin

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Autor/in: Anna Todd

Verlag: HEYNE

Seiten: 701

Neupreis: 12,99 (D) 

 

Inhalt: Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. Life will never be the same.


Meinung: Wow! Ich hätte niemals gedacht dass eine Fanfiction mich so in seinen Bann ziehen kann. Ich habe mich regelrecht verliebt. Nicht nur in die Geschichte an sich, sondern auch in Hardin. Er ist echt toll, obwohl er einem das Leben schwer macht. Hardin hat auch Tessas Leben durcheinander gebracht. Es ist so viel passiert seit dem die 'alte Tessa' zum ersten Mal Hardin in ihrem Zimmer an der WCU getroffen hat. 


Cover: Das Cover ist total schön mit der Blume darauf. Ich habe mir die ganze Zeit ausgemalt wie es wohl auf Hardins Körper als Tattoo aussehen würde. 

Leider muss ich auch sagen dass es leicht nervig war dass man das Buch an sich nicht richtig in die Hand nehmen 'konnte' weil man angst hatte es würde Flecken auf dem Cover geben. (Oder nur mir geht es so)

Sonst finde ich es eine tolle Idee dass jedes Buch aus der Reihe eine andere Schriftfarbe hat. Ich stelle es mir wunderschön im Regal vor, und kann es gar nicht erwarten alle Bücher dieser Reihe zu besitzen.

 

 Bewertung: 'After Passion' bekommt vom mir 5/5 Sternchen :)

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

228 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

liebe, freundschaft, geheimnisse, internet, geheimnis

Don't tell me lies

Corey Ann Haydu , Clara Mihr
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2015
ISBN 9783423716260
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor/in: Corey Ann Haydu

Verlag: dtv

Seiten: 346

Neupreis: 9,95 (D)


Inhalt: Tabitha fühlt sich von allen unverstanden -von allen bis auf Joe. Joe, der ihr seine dunkelsten Geheimnisse verrät. Joe, dessen Berührung so elektrisierend anfühlt. Joe, der bereits eine Freundin hat. Als Tabitha meint, sie müsse explodieren, stößt sie auf die Website >Life by Commitee<.

Die Regeln von LbC sind einfach: Poste ein Geheimnis, erhalte eine Aufgabe. Erfülle die Aufgabe, um dein Geheimnis zu wahren.

TABITHAS GEHEIMNIS: Ich habe den Freund einer anderen geküsst.

AUFGABE: Tu es wieder!


Meinung: Die Idee wurde meiner Meinung nach gut umgesetzt. Leider muss ich sagen dass es doch eher ein Buch für das Alter 12-14 ist. 

Es war sehr leicht und schnell zu lesen, sodass man es nach höchstens 2 Tagen ausgelesen hat. Also ist es ein gutes Buch für zwischendurch. 

Die Personen waren alle realistisch und gut überdacht, sowie die Grundidee auch. Mir hat besonders das Café von Tabithas Familie gefallen, und die Tatsache dass auch wenn alles perfekt scheint, es nicht immer perfekt ist. 


Cover: Das Cover hat mich am Anfang gar nicht angesprochen um ehrlich zu sein. Aber nach und nach hat man mehr Infos über LbC bekommen, was dann auch das Cover erklärt hat. 

Die Farben sind sehr knallig sodass man es im Regal und im Buchladen nicht übersehen kann. Das ist auch der Grund warum es so heraussticht. 

 

Bewertung: 'Don't tell me lies' bekommt von mir 3/5 Sternchen :)

  (7)
Tags:  
 
45 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks