buchundbrimborium

buchundbrimboriums Bibliothek

2 Bücher, 1 Rezension

Zu buchundbrimboriums Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

43 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

afrika, rassismus, der sandmaler, literatur, afrika-roman

Der Sandmaler

Henning Mankell , Verena Reichel
Fester Einband
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 21.08.2017
ISBN 9783552058545
Genre: Romane

Rezension:

"Der Sandmaler" ist ein Roman aus der Feder von Henning Mankell, der am 21. August im Zsolnay Verlag erscheinen wird. Die Geschichte spielt sich zu einem großen Teil in einem Land an der Westküste Afrikas ab. Dem Urlaubsland, welches Elisabeth und Stefan, Abiturienten mit vollkommen entgegengesetzten Backgrounds auswählen, um Urlaub zu machen. Dabei beobachtet der Leser eine vollkommen naive und schamhafte Elisabeth und einen selbstverliebten Stefan, die beide einem Ort und seinen Menschen begegnen und vollkommen unterschiedlich damit umgehen. Zentral gestaltet sich hierbei die Naivität beider Jugendlichen, die unabhängig voneinander und auf unterschiedliche Weise durch diese Reise verwandelt wird. Während sich Elisabeth für das ihr Fremde öffnet, zuhört und empathisch einfühlt, stellt sich Stefan herablassend allem Neuen und vor allem Frauen gegenüber dar. Henning Mankell schafft es, weder mithilfe blumiger Ausdrucksweisen noch ellenlanger Sätze ein Westafrika vor dem inneren Auge entstehen zu lassen wie kein anderer. Er beschreibt Farben, Gerüche und menschliche Eigenheiten wie niemand sonst. Zunächst hatte ich einige kleine Schwierigkeiten Elisabeth zu verstehen. Bis mir klar wurde, dass sie ein Paradebeispiel dessen darstellt, was die Mehrheit der Menschen aus Europa und weiten Teilen der Welt einfach ist: Nichtwissend. Und das verknüpft Mankell wunderbar zu einem Lehrstück über die Folgen des Kolonialismus und der Gedankenlosigkeit der Menschen, die den Tourismus nutzen, um ihre Neugier zu befriedigen ohne Rücksicht auf Verluste...Auch wenn die Charaktere des Romans weitgehend vorhersehbare Muster verfolgen und eine tiefe Charakterstudie wahrscheinlich nicht im Interesse Henning Mankells stand, konnte ich mich für diesen Roman begeistern!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

50 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

thriller, politthriller, brüssel, schwimmer, schweden

Der Schwimmer

Joakim Zander , Ursel Allenstein , Nina Hoyer , Hauptmann & Kompanie, Werbeagentur
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.06.2016
ISBN 9783499268885
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
2 Ergebnisse