Leserpreis 2018

butterflyintheskys Bibliothek

259 Bücher, 251 Rezensionen

Zu butterflyintheskys Profil
Filtern nach
259 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

40 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"dystopie":w=2,"feminismus":w=2,"spannend":w=1,"erschreckend":w=1,"patriarchat":w=1,"aufwühlend":w=1,"aufrüttelnd":w=1,"unterdrückung der frau":w=1,"englische klassiker":w=1,"ruhiges buch":w=1,"mit längen":w=1,"einfaches bis mittelschweres englisch":w=1,"angenehmer, einfacher schreibstil":w=1,"viele beschreibungen":w=1

The Handmaid's Tale

Margaret Atwood
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Vintage, 29.06.2011
ISBN 9780099511663
Genre: Romane

Rezension:

Synopsis:
Offred is a Handmaid in the Republic of Gilead. She may leave the home of the Commander and his wife once a day to walk to food markets whose signs are now pictures instead of words because women are no longer allowed to read. She must lie on her back once a month and pray that the Commander makes her pregnant, because in an age of declining births, Offred and the other Handmaids are valued only if their ovaries are viable. Offred can remember the years before, when she lived and made love with her husband, Luke; when she played with and protected her daughter; when she had a job, money of her own, and access to knowledge. But all of that is gone now...

My thoughts and opinion:
I DNF this at around 40 pages. The writing was boring as hell, the pronunciation barely existent and if it was it was wrong. I should not always jump onto a bandwagon and want to read all the "best sellers". This literally sucked. Despise all the hype. Or maybe because of the hype I don't know. I'm highly disappointed in this book.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

63 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"gene splicing":w=1,"dinosaurs":w=1,"inspections":w=1,"spannung":w=1,"thriller":w=1,"verfilmt":w=1,"island":w=1,"dinosaurier":w=1,"dna":w=1,"science":w=1,"costa rica":w=1,"attraktion":w=1,"cloning":w=1,"greed":w=1,"ethics":w=1

Jurassic Park

Michael Crichton , Klaus Berr
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 12.08.2013
ISBN 9783453811508
Genre: Fantasy

Rezension:

Zusammenfassung:
Einem Team von ehrgeizigen Wissenschaftlern um den Milliardär John Hammond ist Sensationelles gelungen: Aus konservierter DNA haben sie 15 Saurierarten neu gezüchtet. Die Tiere sollen die Hauptattraktion in einem Freizeitpark auf einer Insel vor Costa Ricas Küste sein. Doch als ein Team von Paläontologen den Park vor der Eröffnung inspiziert, kommt es zur Katastrophe. Die Sicherheitszäune versagen, und plötzlich bewegen sich die gefährlichen Echsen frei über die Insel. Menschen und Saurier liefern sich einen Kampf, den nur eine Art überleben kann …

Meine Meinung:
Ich habe den Film so geliebt (und tue es immer noch)von daher wollte ich den Klassiker auch mal lesen. Aber, es war einfach SO verdammt langweilig. Ich habe es tatsächlich bis auf Seite 234 geschafft aber danach dachte ich mir dass mir meine Zeit zu wertvoll ist :D Ach ja und Spoiler: bis jetzt ist der T-Rex immer noch nicht ausgebrochen. Bin ehrlich gesagt ein bisschen enttäuscht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(682)

1.276 Bibliotheken, 48 Leser, 1 Gruppe, 195 Rezensionen

"thriller":w=26,"flugangst":w=24,"sebastian fitzek":w=22,"flugzeug":w=16,"psychothriller":w=13,"flugangst 7a":w=11,"spannung":w=10,"entführung":w=10,"fitzek":w=9,"spannend":w=5,"erpressung":w=4,"psycho":w=3,"geburt":w=3,"psychiater":w=3,"absturz":w=3

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zusammenfassung:
Es gibt eine tödliche Waffe, die jeder Mensch problemlos in ein Flugzeug bringen kann. Und keine Kontrolle der Welt kann sie erkennen. An Bord des Nachtflugs Buenos Aires-Berlin befindet sich der renommierte Psychiater Mats Krüger.
Voll Vorfreude, bald seine hochschwangere Tochter wiederzusehen.
An Bord desselben Flugzeugs: ein ehemaliger Patient, den Krüger einst von mörderischen Gewaltphantasien befreite.
Über dem Atlantik wird Mats gezwungen, den Todeswunsch dieses Patienten wieder auszulösen und den Passagier psychologisch so zu triggern, dass dieser die Maschine zum Absturz bringt. Sollte er es nicht tun, stirbt Mats' Tochter noch in derselben Nacht ...

Meine Meinung:
Endlich wieder ein Fitzek so wie ich ihn kenne! (Wir tun einfach so als ob AchtNacht nie existiert hat, okay?). Der Plot Twist am Ende was mal wieder genial! Super geschrieben, schnell zu lesen und auch relativ spannend bis zum Schluss. Kann ich empfehlen!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Männer sind zum Küssen da

Cathy Kelly , Uta Hege
Flexibler Einband: 735 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 10.09.2007
ISBN 9783442368877
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zusammenfassung:
Jeder in der irischen Stadt Kinvarra glaubte, die Frauen der Familie Miller hätten das Glück gepachtet. Doch bei der Feier zu ihrem 40. Hochzeitstag hat Rose Miller plötzlich genug von all den Familiengeheimnissen: Sie verlässt ihren Mann. Jetzt müssen auch ihre Töchter - die stets so gut organisierte Stella, die erfolgreiche Tara und die zurückhaltende Holly - lernen, hinter die scheinbar perfekte Fassade ihrer Beziehungen zu blicken, um das wahre Glück - und den richtigen Mann - zu finden ...

Meine Meinung:
Ich mochte es von Anfang an nicht. Der Schreibstil ist nicht so meins, die Charaktere flach oder einfach nur ekelhaft. Die Story ist auch ein bisschen ausgelutscht. Schade.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(420)

803 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

"fantasy":w=58,"harry potter":w=46,"magie":w=33,"zauberei":w=25,"englisch":w=22,"hogwarts":w=17,"zauberer":w=14,"freundschaft":w=11,"jugendbuch":w=10,"voldemort":w=9,"internat":w=7,"ron":w=7,"england":w=6,"joanne k. rowling":w=6,"potter":w=6

Harry Potter and the Half-Blood Prince

Joanne K. Rowling
Fester Einband: 607 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury Publishing, 01.01.2005
ISBN 9780747581086
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(313)

606 Bibliotheken, 3 Leser, 5 Gruppen, 52 Rezensionen

"liebe":w=41,"freundschaft":w=31,"hochzeit":w=26,"nora roberts":w=19,"floristin":w=16,"hochzeitsagentur":w=16,"blumen":w=13,"jahreszeitenzyklus":w=12,"liebesroman":w=9,"romantik":w=9,"emma":w=9,"jack":w=9,"architekt":w=8,"vows":w=8,"familie":w=6

Sommersehnsucht

Nora Roberts ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.06.2010
ISBN 9783453407640
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zusammenfassung:
Freundschaft und Liebe – das geht nicht zusammen. Zu dumm nur, dass sich Emmas langjähriger Freund Jack, ein erfolgreicher Architekt, völlig überraschend als ihre große Liebe erweist. Nun steckt die Floristin der erfolgreichen Hochzeitsagentur »Vows« in der Klemme, zumal sie weiß, wie sehr Jack an seiner Freiheit hängt. Doch auch Jack muss erkennen, dass seine Gefühle für Emma über Freundschaft hinausgehen. Gut, dass die romantische Emma immer auf ihre drei besten Freundinnen Parker, Mac und Laurel zählen kann!

Meine Meinung:
Ich habe es (mal wieder) nach ein paar Kapiteln abgebrochen. Warum? Ich bin einfach kein für schnulzige / romantische Bücher die von vornherein direkt zu durchschauen sind.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

139 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"dystopie":w=3,"thriller":w=2,"virtuelle realität":w=2,"teri terry":w=2,"mind games":w=2,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"spannend":w=1,"verlust":w=1,"mutter":w=1,"mystery":w=1,"buch":w=1,"love":w=1,"teenager":w=1,"schmerz":w=1

Mind Games

Teri Terry , Petra Knese
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2017
ISBN 9783551316196
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zusammenfassung:
Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird – und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden, und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern …

Meine Meinung:
Hat mir richtig gut gefallen. Wobei ich auch sagen muss, dass das Ende ein bisschen zu gehetzt war und alles von einem Moment auf den anderen aufgelöst wurde. Ich hätte mir da noch ein bisschen mehr Story erhofft. Alles in allem war es ein gutes Jugend / Fantasybuch. Perfekt für zwischendurch. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

283 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

"thriller":w=10,"montana":w=5,"psychopath":w=4,"mord":w=3,"usa":w=3,"entführung":w=3,"opfer":w=3,"lisa jackson":w=3,"skorpion":w=3,"winter":w=2,"serienkiller":w=2,"baum":w=2,"erfrieren":w=2,"regan pescoli":w=2,"selena alvarez":w=2

Der Skorpion

Lisa Jackson , Elisabeth Hartmann
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 12.09.2011
ISBN 9783426503492
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zusammenfassung:
Winter in Montana. Ein Psychopath fesselt seine weiblichen Opfer an einen Baum, um sie bei eisiger Kälte erfrieren zu lassen. Seine Nachricht an die Polizei: die Initialen der Toten und ein Stern. Es fehlen noch Buchstaben, um die Botschaft zu entschlüsseln. Als Detective Regan Pescoli verschwindet, ist deren Kollegin Selena Alvarez in höchster Alarmbereitschaft. Immer noch ist der "Unglücks-stern-Mörder" nicht gefasst und nun vermutet sie ihre Partnerin in den Fängen des Killers. "Meidet des Skorpions Zorn" – so könnte seine kryptische Botschaft lauten. Doch wer ist der Skorpion? Wird es Selena Alvarez gelingen, ihn rechtzeitig aufzuspüren?

Meine Meinung:
Das Problem das ich mit sehr vielen Büchern von Lisa Jackson habe ist folgendes: die Story bzw. die Idee ist SO GUT aber die Umsetzung ist schlecht. Hier wieder das perfekte Beispiel. Ein Serienkiller bringt Frauen um und ... man kriegt fast nie etwas von ihm zu sehen. Lieber wird über das Privatleben der (zu vielen) Protagonisten diskutiert. Habe es nach über 100 Seiten abgebrochen weil es einfach stink langweilig war.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

The Book Thief

Markus Zusak
Fester Einband: 552 Seiten
Erschienen bei Paw Prints, 09.04.2009
ISBN 9781439589052
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Synopsis:
HERE IS A SMALL FACT:
YOU ARE GOING TO DIE.
1939. Nazi Germany. The country is holding its breath. Death has never been busier.

Liesel, a nine-year-old girl, is living with her foster family on Himmel Street. Her parents have been taken away to a concentration camp. Liesel steals books. This is her story and the story of the inhabitants of her street when the bombs begin to fall.

SOME MORE IMPORTANT INFORMATION:
THIS NOVEL IS NARRATED BY DEATH.

My thoughts and opinion:
OH MY GOD. You have no idea how much I cried during the last 100 pages of this book. It's heartbreaking. And beautiful. And so so real. Wonderfully written as well and my heart broke so much for Liesel. I can highly recommend it. Please do yourself the favor and read this book!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"mord":w=2,"wien":w=2,"krimi":w=1,"tod":w=1,"rache":w=1,"gewalt":w=1,"gesellschaft":w=1,"historisch":w=1,"freiheit":w=1,"tragödie":w=1,"sklaverei":w=1,"sklaven":w=1,"strafe":w=1,"römer":w=1,"dunkel":w=1

Die Toten von Vindobona: Ein Kriminalroman aus dem römischen Wien

Alex Wagner
Flexibler Einband: 283 Seiten
Erschienen bei Independently published, 08.10.2018
ISBN 9781724104823
Genre: Historische Romane

Rezension:

Zusammenfassung:
Vindobona, römisches Legionslager und Zivilstadt
an der Grenze zum Barbaricum, im 2. Jahrhundert nach Christus.

Thanar, Sohn eines germanischen Stammesfürsten und zwielichtiger Händler, wird des Mordes an einem römischen Offizier beschuldigt. Damit nicht genug, wird er kurz darauf auf nächtlicher Straße selbst Zielscheibe eines Attentäters.
Die Spur führt zum "Griechen", einem stadtbekannten Sklavenhändler, in dessen Villa sich die Reichen und Mächtigen von Vindobona dem Luxus hingeben – und den schönsten Mädchen der Provinz. Und schon bald sterben weitere angesehene Einwohner der Stadt …

Meine Meinung:
Ich fand das Buch okay. Es war relative leicht zu lesen - wobei ich doch ein paar Schwierigkeiten hatte. Ich weiß nicht warum, aber es hat so lange gedauert bis ich das Buch fertig hatte.

Thanar hat einfach kein Glück. Mir kommt es vor als hätte jemand das ganze schlechte Karma auf ihn verfrachtet. Viele Personen waren mir von Anfang an suspekt und ich bin froh dass ich wenigstens ein bisschen mit meiner Vermutung richtig lag. Ich mochte auch die Beschreibungen der Stadt, wobei es für mich ein bisschen mehr hätte sein können. Ich hatte zwischendurch vergessen dass es eigentlich in Wien spielen soll.

Schlussendlich war es ein gutes, 3 Sterne Buch. Perfekt wenn jemand der einen guten Thriller in der Römerzeit mag.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

"liebesroman":w=1,"mary guterson":w=1

Ein Hund ist auch keine Lösung

Mary Guterson , Stefanie Retterbush
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 07.12.2009
ISBN 9783442469505
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zusammenfassung:
Rena never meant to steal her ex-boyfriend's dog. She was just casually driving by his new house, taking stock of his new life, when the dog invited himself into her car...Okay, so she stole the dog. But how could Brian, her boyfriend of seven years (not to mention "unofficial" fiancé), have done this to her? Fallen off the face of the earth, only to resurface with a gorgeous, live-in girlfriend and live-in dog? Honestly, a girl can only take so much. Besides, how could a yellow lab as great as this one be happy living with those two very bad people?
Unfortunately, being a dog-napper is the least of Rena's problems. Her mother's dating a "potential" serial killer, her sister's having an identity crisis and she's the target of one hopeless fix-up after another—most recently, the highly moral Chuck, who just happens to know all about Rena's dog-napping escapades. If Rena wants to straighten things out, she'll have to face up to the choices she's made, the dreams she's put on hold, and the man who broke her heart.

Meine Meinung:
Habe das Buch abgebrochen. Die Idee war nur ganz okay (hat mich nicht von Anfang an vom Hocker gerissen) und die Charaktere waren eher ... mau. Am liebsten hätte ich ein paar von denen eine gescheuert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

138 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

"irland":w=9,"liebe":w=7,"magie":w=4,"pub":w=4,"freundschaft":w=3,"mythen":w=3,"fee":w=3,"familie":w=2,"romantik":w=2,"märchen":w=2,"geister":w=2,"geist":w=2,"sagen":w=2,"hügel":w=2,"aidan":w=2

Insel des Sturms

Nora Roberts , Uta Hege
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.10.2011
ISBN 9783442378296
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zusammenfassung:
Aidan Gallagher kehrt nach Jahren des Reisens in sein kleines irisches Heimatdorf zurück, um den Pub seines Vaters zu übernehmen. Wie magnetisch wird er von einer unbekannten, schönen Frau – Jude Murray – angezogen. Vorsichtig beginnt er, die Fremde mit Geschichten von den Geheimnissen Irlands zu umwerben. Und bald stellt Jude fest, dass dieser Mann mit den Augen eines irischen Sturms sie nicht nur fasziniert, sondern auch auf tiefe, rätselhafte Weise ihre Seele berührt …

Meine Meinung:
Habe es leider abgebrochen. Dieses kitschige, "ich muss die ganze Umwelt so super Zucker süß beschreiben" Ding, ging mir tierisch auf die Nerven. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(627)

1.153 Bibliotheken, 41 Leser, 7 Gruppen, 78 Rezensionen

"magie":w=13,"fae":w=8,"throne of glass":w=8,"hexen":w=6,"wendlyn":w=6,"liebe":w=5,"freundschaft":w=5,"fantasy":w=5,"königreich":w=5,"adarlan":w=5,"celaena sardothien":w=5,"aelin":w=5,"spannung":w=4,"feuer":w=4,"königin":w=4

Throne of Glass - Erbin des Feuers

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716536
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zusammenfassung:
Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn – ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles – ihre Gegenwart und ihre Zukunft – für immer verändern wird.

Meine Meinung:
3,5 Sterne!

Aber auch nur weil mir zu viele Personen / Protagonisten dabei waren die die Story ein bisschen verlangsamt haben. Ansonsten war es ein gutes Buch, die Story um Celaena geht rasant (zumindest in ihren Kapiteln) weiter und man lernt endlich wozu sie denn eigentlich in der Lage ist. Ich hoffe mal dass in dem nächsten Buch einige der Person (wieder) zusammen finden! Freu mich schon drauf! 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(379)

756 Bibliotheken, 32 Leser, 2 Gruppen, 100 Rezensionen

"thriller":w=17,"robert langdon":w=17,"dan brown":w=16,"barcelona":w=15,"spanien":w=14,"religion":w=11,"origin":w=10,"gaudi":w=6,"bilbao":w=6,"kirche":w=5,"rätsel":w=5,"madrid":w=5,"kunst":w=4,"künstliche intelligenz":w=4,"supercomputer":w=4

Origin

Dan Brown
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 04.10.2017
ISBN 9783431039993
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich persönlich liebe Dan Brown ja. Ich habe alle seine Bücher gelesen und freue mich jedes Mal wenn ein neues heraus kommt. Vor allem die über Robert Langdon. Ich mag Geschichte, Kunst und Thriller einfach. 

Origin fand ich jedoch ein bisschen langweilig. Ich habe ewig gebraucht bis ich im Buch drin war und bis jetzt habe ich den Sinn der über 600 Seiten nicht verstanden. Außerdem habe ich fast drei Wochen gebraucht um es zu beenden.

Ansonsten war das Thema interessant. Die meisten seiner Bücher sind sehr nach an der Realität. Wer moderne Kunst und Religionen mag wird das Buch auch sicher mögen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

170 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=3,"roman":w=3,"freundschaft":w=3,"usa":w=3,"brautkleider":w=3,"familie":w=2,"belletristik":w=2,"new york":w=2,"hochzeit":w=2,"lizzie nichols":w=2,"reihe":w=1,"chicklit":w=1,"manhattan":w=1,"meg cabot":w=1,"seicht":w=1

Hokus Pokus Zuckerkuss

Meg Cabot , Eva Malsch
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 09.11.2009
ISBN 9783442372010
Genre: Liebesromane

Rezension:

Es war richtig angenehm zu lesen. Ich mochte den Humor sehr gerne. Auch Lizzie war (wie es eher selten der Fall ist bei ChickLit Büchern) nicht nervig. Lizzie hat sich im Laufe des Buches echt entwickelt und wurde zu einer toughen Geschäftsfrau! Ich werde definitiv noch mehr Bücher von Meg Cabot lesen :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(710)

1.250 Bibliotheken, 23 Leser, 8 Gruppen, 66 Rezensionen

"fantasy":w=34,"kvothe":w=23,"magie":w=22,"universität":w=14,"patrick rothfuss":w=9,"high fantasy":w=7,"liebe":w=6,"abenteuer":w=6,"musik":w=5,"suche":w=5,"zauberei":w=5,"königsmörder":w=5,"denna":w=5,"maer":w=5,"freundschaft":w=4

Die Furcht des Weisen Band 1

Patrick Rothfuss , Jochen Schwarzer , Wolfram Ströle
Fester Einband: 859 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 07.11.2014
ISBN 9783608938166
Genre: Fantasy

Rezension:


2,5 Sterne.

Ich habe es abgebrochen. Ich habe wirklich versucht das Buch zu mögen aber es klappt einfach nicht. Die meisten Charaktere liebe ich. Aber es ist so stinklangweilig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"liebe":w=2,"verbrechen":w=1,"chicklit":w=1,"florida":w=1,"identitätsdiebstahl":w=1,"steuerbetrug":w=1,"mike bryson":w=1,"savannah taylor":w=1

Verliebt, verlobt, verhaftet

Beverly Brandt , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 507 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 26.02.2009
ISBN 9783442470853
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe das Buch nach ca. 50 Seiten abgebrochen. Vielleicht ist Chicklit nichts für mich aber ich fand es stinklangweilig. Der Humor war auch nicht so doll. Die Story um die geklaute Identität hätte gut werden können aber Savannah heult die ganze Zeit nur rum.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"deutschland":w=1,"frauen":w=1,"freunde":w=1,"lustig":w=1,"unfall":w=1,"witzig":w=1,"hilfe":w=1,"arbeit":w=1,"2015":w=1,"job":w=1,"helfen":w=1,"vorablesen":w=1

Hart aber Hilde

Bettina Haskamp
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.09.2011
ISBN 9783548283869
Genre: Romane

Rezension:


Ich mochte den Humor des Buches sehr. Pia war sympathisch und Hilde nicht so mies gelaunt wie ich dachte. Die Story an sich ist ziemlich seicht und leicht langweilig. Gegen Ende hin wurde es schnell ... zu schnell. Irgendwie wollte man das Buch abschließen, ohne Erklärungen. Es war nett aber ich würde es nicht noch mal lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

94 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"jugendbuch":w=1,"dystopie":w=1,"leihmutter":w=1,"adelshäuser":w=1

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.07.2018
ISBN 9783596196647
Genre: Jugendbuch

Rezension:

4,5 Sterne!

Es war mal etwas anderes! Die Idee dass die Mächtigen keine eigenen Kinder bekommen können, dafür aber alle Mädchen aus dem Sumpf ist super. Es ist quasi moderner Menschenhandel mit Fantasy-Elementen. Genau wie beim richtigen Menschenhandel wird man hier wütend aber man freut sich wenn die Surrogate zurückschlagen. Ich mag Violet total gerne weil sie sich nicht alles gefallen lässt. Den Plot-Twist am Ende fand ich erstaunlich. Ich freue mich schon auf die nächsten Bücher :D

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

97 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"freundschaft":w=3,"liebe":w=2,"romantik":w=2,"irland":w=2,"chicklit":w=2,"humor":w=1,"frauen":w=1,"schicksal":w=1,"drama":w=1,"frauenroman":w=1,"karriere":w=1,"frauenbuch":w=1,"kinderwunsch":w=1,"cathy kelly":w=1,"irrland":w=1

Da hilft nur noch Schokolade

Cathy Kelly , Uta Hege
Flexibler Einband: 637 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 15.05.2006
ISBN 9783442364671
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch soll sich eigentlich um drei Freundinnen drehen. Ich habe es bis auf Seite 127 geschafft und habe leider erst von zwei gelesen - die noch nicht ein mal mit einander geredet oder über einander geredet haben. Man lernt zwar ein bisschen etwas über die verschiedenen Charaktere aber die Story ist einfach ziemlich schwach und das bei so einem dicken Buch!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"max holt":w=7,"liebe":w=5,"usa":w=3,"hochzeit":w=3,"pferde":w=3,"familie":w=2,"mutter":w=2,"chaos":w=2,"millionär":w=2,"nick":w=2,"bomben":w=2,"janet evanovich":w=2,"billie":w=2,"kammerjäger":w=2,"wrestler":w=2

Liebe für Anfänger

Janet Evanovich , Isabel Bogdan
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.08.2004
ISBN 9783442457311
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zusammenfassung:
Als er Billie Pierce zum ersten Mal erblickt, weiß Nick, dass sie sein Leben ins Chaos stürzen wird. Denn obwohl sie alles verkörpert, worum er immer einen weiten Bogen geschlagen hat – ein glückliches Zuhause, Familie, Stabilität –, ziehen ihn genau diese Dinge an der geschiedenen jungen Mutter unwiderstehlich an. Billie wiederum will von dem Frauenschwarm schon aus Trotz nichts wissen. Doch da steckt sie schon mitten in einem Abenteuer voller romantischer Verlockungen und tödlicher Gefahren ..

Meine Meinung:
Den Humor im Buch fand ich grandios. Deedee ist mein Liebling. Max ist auch ganz toll. Die Geschichte zwischen Billie und Nick war ein bisschen schnell und überstürzt aber ich mochte es trotzdem. Ein sehr nettes Buch für zwischendurch mit ein bisschen Action / Spannung zum Ende hin! Ich will definitiv noch mehr Bücher von Janet Evanovich lesen! 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wish Upon a Star

Olivia Goldsmith
Flexibler Einband: 501 Seiten
Erschienen bei Harpercollins Publishers, 01.11.2004
ISBN 9780007133383
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zusammenfassung:
Claire takes the ferry into Manhattan every day, wishing that life could be as magical as it is in the novels she reads, and hoping she'll catch a glimpse of sexy lawyer Michael at work. One day, out of the blue, Michael offers her a trip to London, all expenses paid, and Claire's fortunes take an extraordinary about-turn.

Crossing the Atlantic, a whole new world opens up for Claire. Finally, she can revel in all the delights London has to offer a girl with a fresh spring in her step. The streets may not be paved with gold, but they are rich with opportunity.

But happily-ever-after isn't easy, even in fairytales...and Claire must reckon without the obstructive efforts of a very strait-laced Englishman if she is going to have the happy ending she's after.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch seit ca. 4 Jahren auf meinem Kindle. Nun dachte ich mir, das es langsam mal an der Zeit wäre es zu lesen, vor allem weil es Chick-Lit ist und sich sowas normalerweise immer schnell weg liest. Es war allerdings mehr als langweilig. Die Charaktere konnten mich nicht überzeugen und Claire hat einfach ZU VIEL GLÜCK. Man denkt sich "wann passiert mal ein bisschen was negatives?" aber nein bei ihr klappt alles. Ihre Freundinnen sind unausstehlich. Tun alles für Geld und geben damit auch noch an. Leider nichts für mich.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

20 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"medici":w=1

Medici - Die Kunst der Intrige

Matteo Strukul , Christine Heinzius , Ingrid Exo
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.05.2017
ISBN 9783442486632
Genre: Historische Romane

Rezension:

Zusammenfassung:
Florenz 1469. Die Vorbereitungen für die Heirat zwischen Clarice Orsini und Lorenzo de’ Medici laufen auf Hochtouren. Lorenzos Herz gehört eigentlich Lucrezia Donati. Doch er folgt dem Willen seiner Mutter und heiratet die Tochter einer einflussreichen Familie. Zerrissen zwischen seinem Liebesleben und schwierigen politischen Aufgaben, unterschätzt Lorenzo seine Gegner, die alles daransetzen, ihm die Macht über Florenz zu entreißen. Und so gelingt es Girolamo Riario, dem Neffen von Papst Sixtus IV., eine weitreichende Verschwörung anzustiften. Vor Lorenzos Augen wird sein Bruder Giuliano brutal ermordet. Damit beginnt eine Zeit der Gewalt und der Rache, die noch lange anhalten wird …

Meine Meinung:
Ich bin ein sehr großer Fan der Medici und der italienischen Geschichte. Ich befasse mich sehr gerne damit und habe auch schon so viel darüber gelesen. Das Buch war ganz okay. Es war mal was Neues. Schon alleine weil es auch ein bisschen aus der Sicht von Leonardo Da Vinci erzählt. Obwohl es das zweite Buch einer Reihe ist kommt man gut hinein. Die Kapitel sind relativ kurz und angenehm zu lesen. Ich werde mir die anderen Bände definitiv auch kaufen :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

auschwitz, familie, holocaust, konzentrationslager, liebe, stimmen im kopf, trauma, vergangenheitsbewältigung

Zu viele Männer

Lily Brett , Melanie Walz
Flexibler Einband: 655 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 14.05.2008
ISBN 9783518460139
Genre: Romane

Rezension:

Zusammenfassung:
Ruth Rothwax, eine 43-jährige Geschäftsfrau, führt nach drei Scheidungen ein angenehmes Single-Leben in New York. Nicht ihr perfekt organisierter Alltag macht ihr zu schaffen, sondern die Vergangenheit ihrer Eltern, polnische Juden, die den Holocaust überlebten. Ruth reist nach Polen und überredet auch ihren 80-jährigen Vater, ihr auf den verwischten Spuren jüdischen Lebens zu folgen.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch nach ca. 30 Seiten abgebrochen. Eine langweilige Story, eine unausstehliche Hauptperson (Ruth hält sich einfach für die Größte) und ewige Umschweife um zum Punkt zu kommen. Nein Danke.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"thriller":w=3,"allison brennan":w=2,"see no evil":w=2,"spannung":w=1,"usa":w=1,"belletristik":w=1,"unterhaltung":w=1,"21. jahrhundert":w=1,"privatdetektiv":w=1,"sub":w=1,"englische literatur amerikas":w=1,"emily":w=1,"mordverdacht":w=1,"staatsanwältin":w=1,"therapeut":w=1

See No Evil

Allison Brennan , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Diana TB, 01.02.2010
ISBN 9783453352797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zusammenfassung:
A cunning killer hides in plain sight.

A troubled teenage girl has been charged with the grisly murder of her stepfather. The evidence is damning: Emily was found alone at the scene with blood on her hands, and an incriminating e-mail she wrote outlines a murder plot identical to the method of the brutal slaying. But deputy district attorney Julia Chandler believes her niece is innocent, and she’s determined to keep the promise she made to protect her dead brother’s daughter–even if it means hiring private eye Connor Kincaid . . . the man who blames her for forcing his resignation from the police department.

Together Julia and Connor uncover a chain of unsolved violent crimes tied to an unorthodox therapist whose anonymous online patients purge their anger by posting lethal fantasies. But someone in the group has turned vigilante, turning the game of virtual murder into a flesh-and-blood vendetta.

After evil is seen, face your ultimate fear.

Meine Meinung:
Wieder mal ein sehr spannendes Buch rund um die Kincaid Familie! Dieses Mal gab es weniger Sex, dafür aber mehr Blut. Ich mag die Reihe ganz gerne. Vor allem weil man bis zum Schluß nie so richtig weiß wer denn eigentlich hinter der ganzen Sache steht. Freue mich schon auf das dritte Buch!

  (2)
Tags:  
 
259 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.