carathiss Bibliothek

194 Bücher, 25 Rezensionen

Zu carathiss Profil
Filtern nach
194 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

frankreich, kochen, provence

Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten

Camille Aubray , Anna-Christin Kramer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.06.2018
ISBN 9783596296279
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: frankreich, kochen, provence   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(394)

689 Bibliotheken, 7 Leser, 8 Gruppen, 24 Rezensionen

tempe brennan, forensische anthropologin, krimi, kanada, montreal

Tote lügen nicht

Kathy Reichs , Thomas A. Merk
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.01.2011
ISBN 9783453435599
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fbi

Der Schatten Gottes

Kathleen O'Neal Gear , W. Michael Gear , Regina Schneider
Flexibler Einband: 619 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.07.2008
ISBN 9783404772742
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

thriller, killer, action-thriller, buchreihe, agent

Orphan X

Gregg Hurwitz , Mirga Nekvedavicius
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 10.04.2017
ISBN 9783959671026
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

132 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 81 Rezensionen

krimi, cold case, hamburg, elbmarsch, mord

Totenweg

Romy Fölck
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.02.2018
ISBN 9783785726228
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: dorf; dorfgemeinschaft, hamburg, jugendliebe, landwirtschaft   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

sport, freundschaft, liebesroman, abnehmen, liebe

Ziemlich schwerwiegend

Elizabeth Horn
Flexibler Einband: 408 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 10.05.2016
ISBN 9781503937048
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

syrien, sarin, nervengas, thriller, bürgerkrieg

Die Damaskus-Connection

Matt Rees , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei C.H.Beck, 26.01.2018
ISBN 9783406700422
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieser Thriller ist nichts für schwache Nerven!  Dominik Verrazzano, Federal Agent der U.S. Immigration and Customs Enforcement Behörde (kurz ICE) und ehemaliger Soldat mit Einsätzen im Nahen Osten, versucht in seiner Heimat wieder Fuß zu fassen. Doch während seines neuen Einsatzes bleibt ihm nichts anderes übrig als wieder dorthin zu reisen. 


Dieser erste Teil einer neuen Thriller Reihe vom hochgeschätzten Autor Matt Rees ist hochaktuell und greift viele Ängste der westlichen Welt auf. Als Korrespondent der Times für den Mittleren Osten besitzt Rees viel Expertise über Kultur, Riten und die täglichen Gefahren, die er bereits in seinen Omar Yussef-Romanen unter Beweis gestellt hat. Diesmal erfahren wir, wie persönliche Interessen über die der Weltbevölkerung gestellt werden. 



Ziemlich rasant nimmt der Thriller Fahrt auf als eine Ärztin, die auf die Behandlung von Verletzungen durch chemische Kampfstoffe spezialisiert ist, in das New Yorker Office des ICE flüchten möchte, dabei jedoch ermordet wird. Informationsfetzen bringen Verrazzano und seine Kollegen auf die Spur, die nach Syrien führt. Ein Land, dass noch immer vom Bürgerkrieg gebeutelt wird und in dem anscheinend trotz internationaler Vereinbarungen noch immer Chemiewaffen gelagert werden. Und eine unbekannte Gruppe scheint diese geächteten Kampfstoffe für einen Anschlag in den USA einsetzen zu wollen. Das müssen die ICE Agenten natürlich verhindern. 
Das Spannende daran ist, dass es sich fast um echte Geschehnisse handeln könnte. 



Verrazzano ist ein wenig undurchsichtig, hat eine verzwickte Vergangenheit, die ihn nicht immer in gutem Licht dastehen lässt. Doch er hat sich für die "richtige" Seite entschieden und dort lernen wir ihn kennen. Seine Kollegen bleiben auch recht vage umzeichnet und manchmal weiß man nicht recht, mit dem gerade gekämpft wird. Das ist gerade zu Beginn etwas verwirrend, gibt sich aber.  


Interessante Ansatzpunkte gab es in Hinblick auf das Verhältnis Verrazzanos zu seinem ehemaligen Vorgesetzten während der Einsätze im Nahen/Mittleren Osten. Flashback-mäßig erfahren wir von den Vorkommnissen, die ihn bis in die Gegenwart verfolgen. Und auch das Motto, dass ihm eingebläut wurde:   

"Die Sache mit der Vergangenheit ist die, dass wir sie vor uns haben."
entwickelt immer wahrere Dimensionen. Doch leider bleibt es im Hinblick auf die Beziehung der beiden bei Hinweisen. Aber dies ist sicherlich in den kommenden Teilen dieser neuen Reihe weiterhin Gegenstand der Handlung. Und ich freue mich darauf mehr über dieses zerrissene Duo zu erfahren.  
Mir hat die Spannung, unterstrichen auch durch die recht kurzen Kapitel, absolut gefallen, ich konnte das Buch kaum zur Seite legen. Das Thema, welches äußerst brisant ist und politische Ansätze hätte haben können, blieb mir leider etwas zu oberflächlich. Umso mehr Leben wurden unterwegs verkürzt, das hat mich mit der Zeit etwas gestört. Trotzdem sind Verrazzano und "sein" ICE ein willkommenes neues Zweigespann am Thriller-Himmel, den ich weiterhin gern verfolgen würde. Im zweiten Teil (eng. Original China Strike) wird es um Massenkarambolagen durch manipulierte Autos gehen.    

  (6)
Tags: chemiewaffen, geheimdiensteinsatz, syrien   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

328 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

fantasy, bücher, akram el-bahay, bücherstadt, fabelwesen

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Akram El-Bahay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.08.2017
ISBN 9783404208838
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Woman in Cabin 10

Ruth Ware , Stefanie Ochel , Julia Nachtmann
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 27.12.2017
ISBN 9783742401953
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Auerhaus

Bov Bjerg , Christoph Letkowski , Anton Weil , Lisa Hrdina
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 13.01.2017
ISBN 9783862319961
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

schottland, angler, cosy crime, fischer, hamish macbeth

Hamish Macbeth fischt im Trüben

M. C. Beaton , Philipp Schepmann
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 18.11.2016
ISBN 9783785753927
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: angeln, cosy crime, schottland   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

76 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

england, mittelalter, historisch, earl, frankreich

Das Lächeln der Fortuna

Rebecca Gablé ,
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 20.09.2004
ISBN 9783785714294
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: england, mittelalter   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Wiebke Pilz , Nina Restemeier , Nicole Engeln
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 24.04.2017
ISBN 9783785755907
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

hamburg, leichen, krimi, bunker, industrieller

Lauter Leichen

Zarah Philips
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei epubli, 08.01.2017
ISBN 9783741882159
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(257)

439 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 191 Rezensionen

aurafeuer, fantasy, magie, das erbe der macht, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Aurafeuer

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342170
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

127 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

erotik, liebe, glühende leidenschaft, freundinnen, gefühle

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Seressia Glass , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2017
ISBN 9783426521618
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

krimi, gift, agatha christie, england, miss marple

Mord im Spiegel

Agatha Christie ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 04.09.2015
ISBN 9783455650587
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(329)

709 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 40 Rezensionen

magie, fantasy, michael scott, jugendbuch, nicholas flamel

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst

Michael Scott ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.03.2010
ISBN 9783570400005
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Alchemie ist, wie viel behaupten, die Kunst, aus wertlosen Dingen Gold zu machen, oder aus Wasser Wein. Jedenfalls ist sie eine alte Wissenschaft, die sich, ähnlich wie Chemie heute mit den verschiedenen Elementen beschäftigt. Für viele ist es aber wohl eher - Zauberei. Und diese magische Kraft spielt im ersten Teil der sechs-bändigen Fantasyreihe von Michael Scott eine tragende Rolle. 


Mit einem großen Knall werden wir hineingeworfen in einen Kampf zwischen Nick Flemming, offiziell Buchhändler, und John Dee, der mit Hilfe von Golems in den Buchladen eingedrungen ist um Flemming ein wertvolles und sogar lebenswichtiges Buch zu stehlen. Nick Flemming, eigentlich Nicholas Flamel, ist nämlich kein einfacher Mann, sondern ein uralter Alchemist, der durch den Stein der Weisen Unsterblichkeit erlangte. Ungünstigerweise sind die Zwillinge Sophie und Josh Zeugen dieses Kampfes und geraten damit in eine ihnen bis dahin unbekannte Welt, die für sie nicht nur Vorteile bereithält, sondern große Gefahren. 


Der Autor eröffnet eine magische Parallelwelt, in die ich als Leser sehr gern eingetaucht bin. Es gibt antike Gottheiten, die es leid sind mit den Menschen auf einer Erde zu leben und großartige Geschöpfe, die das Leben überall sprießen lassen können und die Elemente beherrschen. Dahinein geraten die Geschwister nun und müssen gemeinsam mit Nicholas Flamel versuchen vor John Dee und seinen Kumpanen zu fliehen. 


"Die Geheimnisse des Nicholas Flamel" sind vielfältig, farbenprächtig und geruchsintensiv. Denn jeder, der Magie bewirkt, verströmt ein bestimmtes Odeur, sei es positiv oder negativ, jedenfalls sehr charakteristisch. Das Buch ist eine gute Mischung aus historischen Fakten und Zauberei aber auch zwischenmenschlichen Dilemmata. Der erste Teil ist ein rasanter Einstieg in die Reihe, lässt sich zügig lesen, ohne Längen. Und da so viele Fragen am Ende offen bleiben, sollte man darauf gefasst sein, gleich den zweiten Teil anschließen zu müssen.          

  (5)
Tags: aura, götter, hexen, magie, san francisco, zauberer, zwillinge   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

weihnachten, dichtern, zauberweihnacht, hörspiel, eichendorff

Meine Zauberweihnacht

Joseph Eichendorff , Joachim Ringelnatz , Wilhelm Busch , Herman Bang
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 09.10.2017
ISBN 9783844527209
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Meine Zauberweihnacht ist eine Sammlung von Kurzgeschichten und Gedichten, die gut zum Tee nach einem Winterspaziergang mit der Familie gehört werden können. Oder beim Ausmalen der 10 weihnachtlichen Postkarten. 

Die Postkarten sind etwa 12,5 x 18 cm groß und eignen sich gut als Weihnachtsgrußkarten. Für kleinere Kinder sind die Motive wahrscheinlich zu detailreich und schwierig zum Kolorieren, also eher etwas für Erwachsene.

Die Geschichten und Gedichte werden von verschiedenen Sprechern vorgetragen und verlieren deshalb auch bei mehrmaligem Hören nicht an Zauber. Da die Gesamtspieldauer leider relativ kurz ist (etwa so lang, wie man zum Ausmalen einer Karte benötigt), ist man dazu mehr oder weniger gezwungen.

Besonders gut hat mir die Geschichte vom alten Christian gefallen, der mit einem kleinen Mädchen in den Wald geht um die Tiere mit kleinen Weihnachtsgaben zu füttern. Hat mich ein bisschen an Heidi erinnert.

Für mich war die "Zauberweihnacht" eine gelungene Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Wegen der wunderhübschen Covergestaltung eignet es sich auch gut als Geschenk. 

  (3)
Tags: weihnachten   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

340 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 85 Rezensionen

meer, hamptons, liebe, emma sternberg, fünf am meer

Fünf am Meer

Emma Sternberg
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.05.2016
ISBN 9783453421639
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

83 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, argentinien, intrigen, eifersucht, sklaverei

Dem Winde versprochen

Florencia Bonelli , Sabine Giersberg
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.2009
ISBN 9783596182114
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

63 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

trauer, tochter, spionage, niederländische literatur, kalifornien

Malibu

Leon de Winter , Hanni Ehlers
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 28.05.2004
ISBN 9783257234343
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

krimi, anschlag, schweiz, liebe, skizirkus

Abfahrt in den Tod

Michaela Grünig , Marc Girardelli
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 13.02.2017
ISBN 9783740800512
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wer jedes Jahr wieder selbst in den Skiurlaub fährt oder am Fernseher viele Rennen verfolgt, wird mit Sicherheit die legendären Abfahrten vom Lauberhorn in Wengen oder dem Hahnenkamm in Kitzbühel kennen. Beide sind Schauplätze im spannenden und auch für Nicht-Skifans lesenswerten Roman von Marc Girardelli und Michaela Grünig.


Die Atmosphäre des Skizirkus und die Gedanken der Sportler während der Abfahrten werden absolut glaubwürdig geschildert, was natürlich dadurch erklärt wird, dass der Autor selbst viele Jahre sehr erfolgreicher Skisportler war. Girardelli gewann fünf Mal den Gesamtweltcup und auch mehrfach Rennen an besagten Schauplätzen. Mit diesem Hintergrund erzählt er eine Geschichte, die den Rummel um Ruhm und Anerkennung, aber auch Geld, die Menschen zum Äußersten treiben kann.


Wir treffen im Krimi auf den Skifahrer Marc Gassmann, der bei einem Rennen in Wengen fast von einer abstürzenden Drohne erschlagen wird. Davon lässt er sich aber erst einmal nicht abhalten, weitere Rennen zu bestreiten, auch wenn die ihm zur Seite gestellte Polizistin Andrea Brunner ihn gern davon abhalten würde. Zufällig ist sie seine Exfreundin und würde ihm lieber aus dem Weg gehen, als ihm auf Schritt und Tritt folgen zu müssen. Doch da sie gerade am Beginn ihrer Karriere steht, wäre eine Auflehnung gegen die Anweisungen ihres Chefs alles andere als ratsam. So schlittern die beiden von einer Après-Ski-Party zur nächsten und versuchen herauszufinden, wer es auf Marc abgesehen hat.


Ich fand die Geschichte sehr unterhaltsam und kurzweilig. Sprachlich musste ich immer wieder schmunzeln über manche typisch schweizerische Ausdrücke, die aber auch für Deutsche verständlich sind. Das machte das Ganze authentischer. Die Charaktere waren sympathisch und ich fieberte vor allem mit Andrea mit, die sich auch immer wieder ihren Gefühlen stellen muss. Der Fall an sich war auch recht realistisch und nachvollziehbar. Gern hätte ich noch länger im Geschehen gesteckt, und das Ende kam etwas zu schnell und war mir zu idyllisch, deswegen nur vier von fünf Sternen. Aber das Erscheinen des zweiten Bands der Reihe mildert diese Kritik eigentlich schon wieder. Den werde ich auf jeden Fall auch lesen, vielleicht im nächsten Winter...      

  (5)
Tags: alpen, krimi, schnee, schweiz, ski, sport, sportkrimi, weltcup, winter   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

diamanten, berlin, familie, lüderitzbucht, deutsch-südwestafrika

Die Bucht des blauen Feuers

Micaela Jary
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2012
ISBN 9783442477142
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(272)

624 Bibliotheken, 39 Leser, 2 Gruppen, 83 Rezensionen

thriller, robert langdon, spanien, barcelona, dan brown

Origin

Dan Brown
Fester Einband: 670 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 04.10.2017
ISBN 9783431039993
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Heutzutage besitzt fast jeder Mensch ein Smartphone, Laptop, Tablet und die Liste ist hier noch nicht beendet. Das Internet, von dessen Erfindung im ersten Band von Dan Browns Langdon-Reihe noch die Rede war, umgibt uns quasi überall. Und es spielt auch im neuen und fünften Roman um den sympathischen und zupackenden Harvardprofessor eine wichtige Rolle.


Wir stürzen uns gemeinsam mit Langdon im Guggenheimmuseum von Bilbao in eine, wie der einladende Edmond Kirsch behauptet, weltverändernde Präsentation. Währenddessen bekommen wir schon einen Vorgeschmack auf die medialen Möglichkeiten, zu dessen Entwicklung Kirsch entscheidend beigetragen hat. Kirsch war ein früherer Schüler Langdons und erweist sich als überaus genialer Geist.


Dan Brown versteht es meisterlich, den Leser gleich auf den ersten Seiten gefangen zu nehmen in einer Handlung, die Seite für Seite immer mehr in einem Strudel aus Verschwörungen und Rätseln mündet. Genau das ist es, was mir so viel Spaß an seinen Büchern bereitet. Auch die wissenschaftlichen Entwicklungen und religösen Verstrickungen werden wieder gekonnt eingebaut. Gleichzeitig lernt man einige interessante Orte Spaniens kennen, die mir bisher auch noch unbekannt waren. Allerdings fand ich, dass diesmal die Handlungsorte nicht so überzeugen konnten wie beispielsweise Florenz in Inferno.   


Trotzdem war die rasante Reise sehr unterhaltsam, nur das Ende hat mir nicht so gefallen. Einige "Auflösungen" erschienen mir nicht logisch oder zu konstruiert. Andere Teile der Reihe waren besser. Deswegen nur vier von fünf Sternen. Das Konfliktfeld Wissenschaft-Religion, die Prise Historie und viele interessante Figuren machten die Lektüre aber dennoch sehr angenehm.   

  (2)
Tags: barcelona, kirche, künstliche intelligenz, langdon, religion, spanien, supercomputer   (7)
 
194 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks