carl_h

carl_hs Bibliothek

2 Bücher, 1 Rezension

Zu carl_hs Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

vergangenheitsbewältigung, geheimnis, beziehungen, drittes reich, deutschland

Die Heimkehr

Bernhard Schlink
Flexibler Einband: 374 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.05.2008
ISBN 9783257237221
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

digitalisierung, kultur, software, crowdfunding, gesellschaft

Eine neue Version ist verfügbar - Update

Dirk von Gehlen
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Metrolit Verlag, 09.09.2013
ISBN 9783849303259
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dirk von Gehlen beschäftigt sich in seiner knappen Schrift mit der Frage, wie die digitalen Medien und Technologien die Produktion, den Umgang und letztlich die Form von kulturellen Erzeugnissen verändern. Seine Überlegungen fand ich sowohl überzeugend als auch unterhaltsam und gut zu lesen; als zwei wichtige Gedanken könnte man vielleicht herausgreifen: "der Wert eines Produktes [kann] auch in seiner Entstehung liegen"; "der Künstler [steht] nicht mehr am Anfang, sondern in der Mitte eines kreativen Prozesses".

Von Gehlens Text ist eher assoziativ-essayistisch denn analytisch und theoriegeleitet. Das erhöht zum einen den leichten Zugang, führt zum anderen aber mitunter zu etwas ärgerlicher Unschärfe: eine zentrale Idee des Textes ist es, Kultur als Software zu verstehen. Leider wird es aber unterlassen, sich gründlich damit auseinander zu setzen, was Software eigentlich ist. Zwar wird die Analogie zwischen (neuer, digital basierter) Kultur und Software durch verschiedene Merkmale von Software begründet - modular, versionierbar, produziert durch mehrere -, aber die wesentliche Eigenschaft von Software als eindeutiger, maschinenlesbarer Code wird nicht thematisiert. So bleibt das etwas unbefriedigende Gefühl, dass es sich bei der Idee, "Kultur als Software zu denken", doch nur um eher äußerliche Metaphorik handelt.

  (0)
Tags: digitalisierung, kultur   (2)
 
2 Ergebnisse