cecilyherondale9s Bibliothek

224 Bücher, 118 Rezensionen

Zu cecilyherondale9s Profil
Filtern nach
225 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

claire jordan, filmproduzentin, hollywood, karriere, liebe

Hollywood Inkognito (Happy End Buchclub, Buch 1)

Kylie Gilmore
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei Extra Fancy Books, 11.08.2017
ISBN 9781942238997
Genre: Sonstiges

Rezension:

ich rezensiere das Buch "Hollywood Inkognito" von Kylie Gilmore, welches der erste Band der happy-end-buchclub Reihe ist.

Das Buch gehört zwar zu einer Reihe, kann aber auch seperat gelesen werden.

Cover:
Auf dem Cover sieht man ein verliebtes hübsches Pärchen.

Inhalt:
Sie ist ganz oben …
Als die beliebte Schauspielerin Claire Jordan für ihre Rolle in den Filmen der Fierce Trilogie recherchierte, hatte sie nicht mit einer solchen Bindung gerechnet, die sie zur Autorin und deren Liebesroman-Buchclub, dem Happy End Buchclub, aufbauen würde. Bald gesteht Claire dort ihre geheime Sehnsucht nach einem normalen Typen – sie hat die Nase voll von egozentrischen reichen Playboys – und der Buchclub ist mehr als bereit, ihr zu helfen. Als normales Mädchen freut sie sich auf ein Date mit Josh Campbell, das der Buchclub eingefädelt hat.

Er ist ganz oben…
Der Milliardär und CEO eines Technologieunternehmens, Jake Campbell, hat genug von Goldgräberinnen, besonders von der glamourösen, oberflächlichen Sorte. Als sein Zwillingsbruder Josh ihn bittet, ihn bei einem Date zu vertreten, kommt Jake zu dem Schluss, dass Joshs niedlicher Mädchen-von-nebenan-Typ vielleicht genau das Richtige für ihn ist. Nach einer Nacht voller Leidenschaft mit dem süßen Mädchen will Jake mehr, doch sie ist spurlos verschwunden.


Das Buch ist gut und spannend geschrieben und wurde in der er/sie- perspektive verfasst, wobei der erzähler mal bei Jake, mal bei Josh oder auch bei claire ist. Ich empfehle den roman weiter und gebe 4 1/2 sterne.

  (13)
Tags: claire jordan, filmproduzentin, hollywood, karriere, liebe, liebesroman, milliardär, schauspielerin   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

dash & lily, david levitahn, ein winterwunder, liebe, aufgaben

Dash & Lily

Rachel Cohn , David Levithan , Bernadette Ott
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.10.2017
ISBN 9783570311912
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Dash und lily  ein winterwunder" von Rachel Cohn.

Inhalt:
Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Bald schicken sich die beiden gegenseitig quer durch Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken und Träume aus und kommen sich dadurch näher – das erste Treffen zögern sie hinaus, denn was ist, wenn der andere anders ist, als es erträumt war?

Das Buch ist spannend und fesselnd geschrieben. Die kapitel sind ind er Ich-Perspektive abwechselnd aus der Sicht von dash und Lily geschrieben, wobei ich es toll fand, dass wirklich so viel in dem notizbuch geschriebenm wurde, sodass es eine unterhaltung war, von zwei leuten, die sich noch nie getroffen hatten. ich empfehle das Buch weiter und gebe 4 1/2 sterne.

  (23)
Tags: aufgaben, liebe, notizbuch, wer   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

39 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

piemont, sarazene, italien, liebe, asti

SOFIAN Der Sarazene

Sesta Caroline
Flexibler Einband: 210 Seiten
Erschienen bei ediZioni, 16.04.2018
ISBN 9783963920004
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

mord, thriller

Nixenjagd

Susanne Mischke
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.04.2015
ISBN 9783401507392
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere den Thriller "Nixenjagd" von Susanne Mischke.


Inhalt:
Bei einem mitternächtlichen Badeausflug zum See kippt die ausgelassene Stimmung, als plötzlich eine aus der Clique fehlt: Katrin ist hinausgeschwommen und nicht zurückgekehrt. Ein Badeunfall? Franziska, Katrins beste Freundin, kann das nicht glauben. Doch auf der Suche nach einer Erklärung gerät sie selbst in Gefahr und muss bald feststellen, dass sie niemandem trauen kann - nicht einmal sich selbst.

Das Buch ist spannend geschrieben und wie das bei thrillern der Fall ist, konnte ich nicht aufhören zu lesen. Trotzdem fehlt dem Buch etwas. Der Titel passt auch nicht soo gut. Ich vergebe 3 Sterne.

  (40)
Tags: mord, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

fantasy, elemente, leihbuch, liebe, macht

Saphirtränen

Jennifer Jäger
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 03.01.2013
ISBN 9781481198073
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

459 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 102 Rezensionen

venedig, liebe, feuer, wasser, jugendbuch

Feuer und Glas - Der Pakt

Brigitte Riebe
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 21.05.2012
ISBN 9783453267381
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Feuer und Glas  der Pakt" von Brigitte Riebe, welches der erste Band einer Reihe ist.

Cover:
auf dem Cover sieht man ein hübsches Mädchen mit halblangen feuerroten Haaren und grünen Augen. Sie blickt, beinahe sehnsüchtig, jemanden an, den der Leser nicht sieht. Im hintergrund sieht man Venedig.

Inhalt:
Für die sechzehnjährige Milla scheint die Zeit stehen zu bleiben, als sie an einem heißen Frühlingstag dem jungen Gondoliere Luca begegnet. Wie ein Aristokrat aus einer anderen Zeit gleitet er, gemeinsam mit einer Katze, auf einer blauen Gondel durch einen stillen Kanal. Milla ist verzaubert und kann den jungen Mann nicht vergessen. Als kurze Zeit später dieselbe geheimnisvolle Katze im kleinen Lokal ihrer Mutter und Tante auftaucht, folgt sie ihr durch die Gassen Venedigs. Sie gelangen zu einem reichen Stadthaus - und Milla sieht Luca wieder. Er ist jedoch nicht allein, und plötzlich wird Milla in den Strudel dunkler Vorkommnisse um das Ende der mächtigen Lagunenstadt gezogen. Stammt sie wirklich von den Feuerleuten ab, die seit jeher gemeinsam mit den Wasserleuten Venedig beschützen? Was empfindet Luca, einer der Wasserleute, wirklich für sie? Und hat all das mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun? Zwischen Liebe und Zweifel hin- und hergerissen, kann Milla niemandem vertrauen - außer einer Katze und ihrem Gespür für die Wahrheit...


Das Buch ist sehr spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde aus der Erzähler-Perspektive verfasst. Ich freue mich schon auf den zweiten Band und möchte wissen wie es weitergeht. Das Ende ist zwar klar als solches zu erkennen, aber es ist dennoch offen. Ich finde besonders das Glossar am Ende auch hilfreich, denn ich wusste vorher kaum etwas über Venedig im 16.Jahrhundert und dadurch kam ich in dem Buch besser zurecht.
Ich kann das Buch nur weiterempfehlen und gebe 4 1/2 sterne..

  (34)
Tags: feindschaft, feuerleute, freundschaft, liebe, wasserleute   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(897)

1.600 Bibliotheken, 18 Leser, 11 Gruppen, 153 Rezensionen

liebe, fantasy, kjer, heilerin, mordan

Der Kuss des Kjer

Lynn Raven
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.06.2010
ISBN 9783570304891
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Der Kuss des Kjer" von Lynn Raven.

Cover:
Auf dem Cover sieht man ein hübsches und ein wenig blasses mädchen, dass in die Ferne sieht. Der rote Titel sticht deshalb stark heraus.

Inhalt:
Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die 'Tränen der weißen Schlange', an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als 'Blutwolf' verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …

Sehr spannend und fesselnd. Das Buch hat mich von anfang an gefesselt, und ich fand es gut, dass manche Details über die hauptperonen nur nach und nach erzählt wurden. Das Buch ist zwar aus der Erzähler-Perspektive geschrieben, gibt aber doch einblicke in das, was Mordan, Lijanas und manch anderer denken. ich empfehle den Fantasy-Roman weiter und gebe 4 1/2 Sterne.

  (31)
Tags: entführung, heilerin, liebe, seelenhexe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

504 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

liebe, fantasy, dämon, laura kneidl, jugendbuch

Light & Darkness

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315946
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Light & Darkness" von Laura Kneidl.

Cover:
Auf dem Cover siet man die Köpfe zeier Jugendliche, die voneinander abgewandt sind.Das Mädchen scheint ins Licht zu gucken und der Junge in die Dunkelheit.

Zitat/Klappentext:
Er sollte ihr Wesen sein? Er war ein Mann! Und ein Dämon. Ihre Eltern sagen oft, sie sei ein Engel, und ausgeechnet sie, ein "Engel" sollte einen Dämon als Wesen bekommen?

Inhalt:
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…


Das Buch ist sehr spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde aus der Erzähler-Perspektive, meißt aus Lights sicht, manchmal aber auch aus Judes oder Crispins Sicht verfasst.
Ich empfehle es weiter und geb 4 1/2 Sterne.

  (12)
Tags: artikel, dämon, delegation, fehler, freunde, freundschaft, liebe, light, wesen   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(351)

909 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 177 Rezensionen

liebe, reise, wünsche, ava reed, tod

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 17.02.2017
ISBN 9783764170721
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Wir fliegen, enn wir fallen" von Ava Reed.

Inhalt:
Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten ... So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letztem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein. Doch ohne es zu wissen, begeben sich die beiden auf eine Reise, die nicht nur ihr Leben grundlegend verändern wird, sondern an deren Ende beiden klar ist: Das Glück, das Leben und die Liebe fangen gerade erst an.


Das Buch ist total schön, fesselnd und spannend geschrieben. Das Buch wzrde aus der Ich-Perspektive geschrieben und wurde abwechselnd aus der Sicht von Yara und Noel verfasst. Das finde ich sehr gut, da man so immer weiß, was die beiden denken. DasBuch hat mein Herz berührt. Es ist total einfühlsam geschrieben, und manchmal kann man sich mit den beiden identifizieren. ich empfehle dieses Buch weiter und gebe 4 3/4 Sterne.

  (19)
Tags: angst, freundschaft, liebe, liste, reise, schuld, tod   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

207 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 32 Rezensionen

thriller, suche, schwestern, liebe, jugendbuch

Mottentanz

Lynn Weingarten , Violeta Topalova
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.03.2011
ISBN 9783570307410
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Mottentanz" von Lynn Weingarten.

Cover:
Auf dem Cover sieht man ein paar wunderschöne, rote Schmetterlinge. Der Titel, welcher in dunkelblau verfasst ist, sticht stark heraus.



Inhalt:
Seit Ellies heißgeliebte, temperamentvolle Schwester Nina vor zwei Jahren spurlos verschwunden ist, hat Ellie nur noch einen Gedanken: Nina wiederzufinden. Vergeblich – selbst Ellies beste Freundin ist überzeugt: Nina ist nicht mehr am Leben. Da trifft Ellie den attraktiven Sean. Sean will Ellie bei ihrer Suche helfen, denn er versteht sie gut, da er selbst einen Bruder verloren hat. Ellie lässt alles stehen und liegen, um mit Sean einen verrückten Roadtrip zu unternehmen, auf den Spuren Ninas. Bald verliebt sich Ellie rettungslos in Sean – doch er verbirgt ein dunkles Geheimnis.


Der Titel klingt sehr schön, und hat mich sofort auf das Buch aufmerksam gemacht, aber ich weiß nicht, weshalb das Buch so heißt. Er hat gar nichts mit dem Inhalt des Buches zu tun.

Das Buch ist sehr spannend und auch mtreißend geschrieben. Es fesselt von der ersten Seite an und wurde in der Ich-Perspektive aus Ellies Sicht geschrieben.
Ich vergebe 4 1/3 Sterne und empfehle den Thriller an euch weiter.

  (25)
Tags: suche, thriller, verrat, verschwunden   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

showbusiness, erste liebe, fantasy, fantasy buch, castingshow

Satinshades: Verborgene Schatten

Patricia Jane Castillo
E-Buch Text
Erschienen bei null, 27.03.2018
ISBN B07BRM1BMN
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

175 Bibliotheken, 2 Leser, 7 Gruppen, 30 Rezensionen

beamen, dystopie, zukunft, freundschaft, celie

Als die Welt zum Stillstand kam

Gabi Neumayer , Johannes Wiebel
Fester Einband
Erschienen bei Beltz, J, 01.08.2012
ISBN 9783407811202
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Als die Welt zum Stillstand kam" von Gabi Neumayer.

Cover:
Auf dem Cover sieht man ein Mädchen von hinten, das in der Abendröte, von einem Hügel aus auf die Stadt unter ihr schaut.

Inhalt:
Die Freunde Celie, Alex und Bernie könnten ein rasantes Leben genießen und sich sehen, wann und wo immer sie wollten. Doch der tragische Tod von Celies Mutter, Erfinderin des Tornetzes, hat einen Schatten auf ihre Freundschaft geworfen. In ihrer Trauer will Celie alles hinter sich lassen. Bis plötzlich die Katastrophe eintritt – das Netz versagt. Wie alle anderen auch sitzen die drei Freunde fest: Alex in Berlin, Celie in Irland, Bernie in der mecklenburgischen Wildnis. Jeden Tag fällt die Welt um sie herum ein Stück mehr auseinander: Städte ohne Strom und Wasser werden zu Todesfallen, Krankheit, Hunger und Gewalt breiten sich aus. Die zivilisierte Welt kollabiert. Celie, Alex und Bernie müssen jeder für sich ums Überleben kämpfen. Und sie müssen einander finden. Denn vielleicht hat der Tod von Celies Mutter etwas mit dem Zusammenbruch des Netzes zu tun ...

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und auch sehr fesselnd. Der Erzähler ist abwechselnd bei Alex, celie und Bennie und es wird jedesmal als Überschrift geschrieben wo sie jeweils sind, sodass man nicht den Überblick verliert. Es passiert am anfang leider ab und zu doch. Vorallem wenn die Kapitel "der Rest der Welt" an der Reihe sind.
Die Idee dinde ich sehr gut, denn es ist rein Theoretisch denkbar, dass es irgendwann möglich sein wird, sich mithilfe von Toren, die auf Wissenschaft beruhen, teleportieren kann. Das macht die Geschichte noch reeller und noch faszienierender.
Ich empgehle das Buch weiter und gebe 4 Sterne.

  (42)
Tags: freundschaft, tornetz, zukunft   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

86 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, bettina belitz, böse, familie, befallen

Scherbenmond

Bettina Belitz
E-Buch Text: 686 Seiten
Erschienen bei script5, 21.10.2013
ISBN 9783732000388
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: befallen, böse, freunde, freundschaft, liebe, mahr   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

nachtmahr, italien, bettina belitz, fantasy, träume

Splitterherz – Dornenkuss

Bettina Belitz
Flexibler Einband: 816 Seiten
Erschienen bei script5, 21.10.2013
ISBN 9783839001615
Genre: Romane

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Dornenkuss" von Bettina Belitz, welches der dritte Band einer Trilogie ist.

Inhalt:
Elisabeth Sturm hat am eigenen Leib erfahren, welche Gier, welche zerstörerische Kraft und welches Grauen in der Welt der Mahre lauern – und doch hält sie an ihrer Liebe zu Colin fest. Erschöpft und bis ins Mark verletzt, fürchtet und ersehnt sie den Tag, an dem er zurückkehrt und sie sich auf die Jagd nach Tessa machen, der uralten Mahrin, die ihr Glück bedroht.
In Italien hoffen sie, Tessa auf die Spur zu kommen und Hinweise auf Ellies verschollenen Vater zu erhalten. Fast gegen ihren Willen findet Ellie in der Hitze, dem Meer und der Kargheit des Landes die Ruhe, nach der sie sich seit Monaten sehnt, und dankbar gibt sie sich diesem neuen, freien Leben hin.
Als von unerwarteter Seite ein Verbündeter auftaucht, scheinen die Antworten auf Ellies Fragen plötzlich greifbar. Aber je tiefer sie in das Geheimnis der Mahre eindringt, desto größer werden Ellies Zweifel: Ist selbst ihre Liebe nicht stark genug, um gegen Colins Hunger zu bestehen?


Das Buch ist genauso spannend und fesselnd geschrieben wie die ersten Bände und man kann bis zum Ende nur spekuliern wie es ausgeht. Das Buch ist in der Ich-Perspektive aus Elisabeths sicht geschrieben. Ich empfehle den Roman weiter und gebe 4 1/2 Sterne.

  (26)
Tags: nachtmahr, suche, töten, trilogie   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

götter, fantasy, hades, kinder, erste liebe

Die Götterkuss Chroniken

Ebru Adin
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 12.03.2018
ISBN 9783746056326
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: götter, kinder, liebe, vertrauen, wer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.781)

3.252 Bibliotheken, 49 Leser, 15 Gruppen, 253 Rezensionen

dystopie, liebe, flucht, ky, cassia

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: cassia und ky, die erhebung, freundschaft, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(582)

1.186 Bibliotheken, 24 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

dystopie, liebe, seuche, cassia & ky, ky

Die Ankunft

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.11.2014
ISBN 9783596195923
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: allie condie, die ankunft, liebe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(779)

1.511 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 82 Rezensionen

liebe, fantasy, nachtmahr, träume, bettina belitz

Splitterherz

Bettina Belitz
Flexibler Einband: 632 Seiten
Erschienen bei script5, 12.11.2012
ISBN 9783839001424
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Splitterherz" von Bettina Belitz, welches der Auftakt einer Trilogie ist.

Cover:
Auf dem weißen Cover sieht man ein Herz in der Mitte und darüber ist mit pinker Schrift der Titel geschrieben.

Inhalt:
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht – und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt.


Das Buch ist spannend und auch sehr fesselnd. Man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. es ist in vier unterBücher aufgeteilt (Frühling...) und in der ich-Perspektive aus Ellies Sicht geschrieben. Das Ende ist sehr offen und ich kann es nicht erwarten den 2.Band zu lesen. ich empfehle das Buch weiter und gebe 4 2/3 sterne.

  (54)
Tags: bettina belitz, ellie, fantasy, gegner, liebe, nachtmahr, seelen, träume, unsterblich   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

buchreihe, diesseits und jenseits, fantasy, freundschaft, irrlicht

Irrlichter - Die Dunkelheit in unseren Herzen

Pia Hepke
E-Buch Text: 169 Seiten
Erschienen bei Independently published, 31.03.2018
ISBN B07B4C11Y9
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Irrlichter   die Dunkelheit in unseren Herzen" von Pia Hepke.

Das Buch ist der dritte Band einer Reihe, kann aber auch ohne Vorwissen problemlos gelesen werden.

Cover:
Auf dem Cover sieht man die aufgehende Sonne, wie sie alles in ein schönes orangenes Licht hüllt. Hinter einem see, in dem sich das Sonnenlicht, die Bäume und der restliche Wald spiegeln, steht ein Hirsch auf einer Lichtung.

Inhalt:
Irrlichter
Was sind eigentlich Irrlichter?
Sie bezeichnen ein Phänomen seltsamer Lichter, die zumeist im Moor oder auf Friedhöfen beobachtet werden. Doch was wäre, wenn sich hinter diesem Phänomen mehr verbirgt?
Was wäre, wenn diese Lichter in Wahrheit verstorbene Seelen sind? Wenn sie zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Orten mit ihrem Licht verhindern, dass verlorene Seelen aus dem Jenseits ins Diesseits wechseln?
Aber wie sah ihr früheres Leben aus?
Irwin erinnert sich nicht daran, doch es wird gemunkelt, dass die orangenen Irrlichter bereits zu Lebzeiten einen Blick in die Herzen der Menschen werfen konnten. Jetzt jedenfalls kann er all ihre Dunkelheit sehen.
Auch die von Tessa, der er zufällig im Moor begegnet. Wird es ihn selber retten, wenn er ihr Leben beschützt, oder zerstört ihn ihre Finsternis am Ende mit? Er versucht ihren Geheimnissen auf die Spur zu kommen, doch ihre Vergangenheit ist schmerzhaft....


Das Buch ist sehr spannend und flüssig geschrieben. Es fesselt von anfang an und man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es wird aus Irwins Sicht geschrieben, aber aus der Perspektive einer anderen Peron, die die gaze zeit bei ihm ist und in seinen Kopf gucken kann. Das Ende ist sehr schön, abgeschlossen und doch offen. Ich freue mich auf den vierten Band, empfhele dieses Buch weiter und vergebe 4 1/2 Sterne.

  (36)
Tags: diesseits und jenseits, freundschaft, irrlichter, jahrhunderte   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

agnieszka, böse kraft, dunkler wald, düster, fantasy; jugendbuch

Das dunkle Herz des Waldes

Naomi Novik , Marianne Schmidt
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.11.2018
ISBN 9783570312445
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Das dunklee Herz des Waldes" von Naomi Novik.

Cover:
Auf dem Cover sieht man eine junge Frau in einem weiten grünen Kleid und mit braunen Haaren, welche in den Wald hineinläuft.Die hohen dunklen Bäume, welche in der Mitte sind, wirken unheimlich.


Inhalt:
Agnieszka liebt ihr Dorf und das Tal, in dem sie lebt. Doch jenseits des silbernen Flusses im Dunklen Wald lauert eine böse Macht. Nur der »Drache«, ein Zauberer, kann sie unter Kontrolle halten. Dafür fordert er alle zehn Jahre ein Mädchen, das ihm dienen muss. Der Zeitpunkt der Wahl naht, und alle wissen, dass die Wahl auf Kasia fallen wird, Agnieszkas beste Freundin. Sie ist schön, anmutig, tapfer – Alles was Agnieszka nich t ist. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka.

Das Buch ist sehr spannend und fesselnd geschrieben. Es ist in der Ich-Perspektive aus Agnieszkas Sicht verfasst. ich empfehle das Buch weiter und gebe 4 1/2 Sterne.

  (37)
Tags: agnieszka, dunkler wald, hexe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(594)

1.196 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 155 Rezensionen

liebe, colleen hoover, nächstes jahr am selben tag, dtv, los angeles

Nächstes Jahr am selben Tag

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.03.2017
ISBN 9783423740258
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Nächstes Jahr am selben Tag" von Colleen Hoover.

Inhalt:
New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe.
Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahre jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …

Das Buch ist so gut geschrieben. Richtig spannend, fesselnd und die ganze Geschichte erscheint so wirklich, dass ich glatt Fallon O Neill googeln würde. Besonders die Idee, dass Ben ein Buch darüber schreibt, find ich genial. Es macht das ganze noch realer.
Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und abwechselnd aus der Sicht von Fallon und Ben.
Ich empfehle das Buch weiter und vergebe 4 3/4 Sterne.

  (33)
Tags: beziehung, einmal, feuer, freundschaft, jahr, liebe, liebesroman, narben, roman   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(649)

1.261 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 99 Rezensionen

liebe, colleen hoover, selbstmord, hope, dean holder

Looking for Hope

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2015
ISBN 9783423716253
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: colleen hoover, freundschaft, hope, liebe, love, roman, verschwunden   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.083)

1.957 Bibliotheken, 35 Leser, 0 Gruppen, 234 Rezensionen

liebe, colleen hoover, musik, maybe someday, ridge

Maybe Someday

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423740180
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Maybe Someday" von Colleen Hoover.

Inhalt:
Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.


Meinung:
Das Buch ist wirklich gut und so geschrieben, wie man es von Colleen Hoover erwartet. Der Roman ist in der Ich-Perspektive geschrieben und immer abwechseln aus der Sicht von Sydney und Rigde.
Was die Geschichte unteranderem so gut macht, ist, dass sie so real erscheint. Das ganze Buch ist so geschrieben, das man glaubt es sei wirklich so geschehen. Ich empfehle dieses Buch weiter und vergebe 4 1/2 Sterne.

  (29)
Tags: betrogen, beziehung, freundin, freundschaft, liebe, mitbewohner, ridge, sydney, taub, tödliches diabetes, wahrheit   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

251 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

colleen hoover, liebe, liebesroman, geheimnisse, love and confess

Love and Confess

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.12.2017
ISBN 9783423717595
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: colleen hoover, geheimnisse, liebe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

vampir, liebe, sex, angst, musik

Soul Lights (Bd. 1-2): In den Armen Des Vampirs

Chloe Wilkox
E-Buch Text: 174 Seiten
Erschienen bei Addictive Publishing, 08.09.2015
ISBN 9791025726273
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: erotik, liebe, musik, unsterblich, vampir   (5)
 
225 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.