cecilyherondale9s Bibliothek

323 Bücher, 174 Rezensionen

Zu cecilyherondale9s Profil
Filtern nach
324 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(356)

676 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 146 Rezensionen

"geister":w=48,"fantasy":w=22,"kai meyer":w=18,"tod":w=13,"phantasmen":w=13,"schwestern":w=10,"apokalypse":w=9,"spanien":w=8,"weltuntergang":w=7,"jugendbuch":w=6,"freundschaft":w=5,"familie":w=5,"dystopie":w=5,"wüste":w=5,"flugzeugabsturz":w=5

Phantasmen

Kai Meyer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 14.03.2014
ISBN 9783551582928
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

257 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 95 Rezensionen

"märchen":w=12,"hazel wood":w=7,"melissa albert":w=6,"alice":w=5,"dressler verlag":w=5,"hinterland":w=4,"fantasy":w=3,"düster":w=3,"finch":w=3,"verschwinden":w=2,"ella":w=2,"vanella":w=2,"wo alles beginnt":w=2,"hazelwood":w=2,"ellery finch":w=2

Hazel Wood

Melissa Albert , Fabienne Pfeiffer , Frauke Schneider
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.08.2018
ISBN 9783791500850
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(399)

759 Bibliotheken, 6 Leser, 11 Gruppen, 60 Rezensionen

"magie":w=40,"internat":w=36,"england":w=32,"fantasy":w=28,"indien":w=23,"visionen":w=21,"freundschaft":w=17,"london":w=14,"gemma":w=13,"jugendbuch":w=11,"19. jahrhundert":w=11,"magisches reich":w=11,"zirkel":w=10,"mädchen":w=9,"der geheime zirkel":w=9

Der geheime Zirkel - Gemmas Visionen

Libba Bray ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2007
ISBN 9783423712286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

"meerkinder":w=2,"walwanderer":w=1,"cucis":w=1,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"verrat":w=1,"meer":w=1,"wasser":w=1,"norwegen":w=1,"umwelt":w=1,"explosion":w=1,"hubschrauber":w=1,"selbstverteidigung":w=1,"orion":w=1

Alea Aquarius - Die Macht der Gezeiten

Tanya Stewner , Claudia Carls
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 18.06.2018
ISBN 9783789108884
Genre: Kinderbuch

Rezension:

ich rezensiere das Buch "Alea Aquarius die Macht der Gezeiten" von Tanya Stewner, welches der vierte band der reihe ist.


Cover:
Auf dem Cover, welches wieder mit wasserfarben gestaltet ist, sieht man Alea, welche eine macht auszustrahlen scheint, sodass das Wasser um sie herum leuchtet. Sie schaut einen trotzig und mit verschränkten Armen an.


Inhalt:
Auf der Flucht vor Doktor Orion segelt die Alpha Cru nach Norwegen, wo eine Bohrinsel leckgeschlagen ist. Können Alea und die Magischen eine Ölkatastrophe verhindern? Wird sie die Walwanderin treffen und mit den Meerkindern einen Weg finden, die magische Unterwasserwelt vom Virus zu befreien?


Das Buch wurde sehr spannend und fesselnd geschrieben. man versteht Alea und auch den rest der Cru habe ich in mein herz geschlossen. das Buch gehört zu meinen Lieblingsbüchern und ich gebe 5 sterne.

  (20)
Tags: alea aquarius, cucis, fantasy, freundschaft, liebe, meerkinder, oblivion, tanya stewner, walwanderer, wasser   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(806)

1.599 Bibliotheken, 20 Leser, 9 Gruppen, 84 Rezensionen

"fantasy":w=100,"magie":w=95,"sonea":w=39,"magier":w=38,"gilde":w=28,"trudi canavan":w=19,"diebe":w=13,"flucht":w=11,"zauberer":w=11,"die gilde der schwarzen magier":w=11,"freundschaft":w=10,"kyralia":w=8,"liebe":w=7,"trilogie":w=7,"zauberei":w=7

Die Rebellin

Trudi Canavan , Michaela Link (Übersetzer)
Flexibler Einband: 543 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.04.2006
ISBN 9783442243945
Genre: Fantasy

Rezension:

ich rezensiere das Buch "die rebellin" von Trudi canavan, welches der erste band der "Gilde der schwarzen magier" reihe ist.

Cover:
Auf dem cover sieht man eine person in einem langen und verhüllenden schwarzen cape, welche einen Stab in der hand schwingt.

Inhalt:
Sonea lebt auf den Straßen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst.


Das Buch ist spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde mit einem er-erzähler, dessen erzählverhalten Personal ist, obwohl er nicht auf eine bestimmte person geprägt ist, verfasst. man kann Soneas verhalten gut nachvollziehen und das Buch bietet viel abwechslung. ich empfehle es weiter und gebe 4 Sterne.

  (21)
Tags: diebe, gilde, magie, rebellin   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.283)

2.250 Bibliotheken, 13 Leser, 17 Gruppen, 75 Rezensionen

"fantasy":w=118,"magie":w=107,"sonea":w=52,"magier":w=38,"gilde":w=29,"trudi canavan":w=23,"schwarze magie":w=20,"liebe":w=13,"trilogie":w=13,"kampf":w=11,"gilde der schwarzen magier":w=11,"zauberei":w=10,"kyralia":w=10,"die gilde der schwarzen magier":w=10,"freundschaft":w=9

Die Novizin

Trudi Canavan ,
Flexibler Einband: 604 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.06.2006
ISBN 9783442243952
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"herrscherin":w=3,"feliccima":w=3,"liebe":w=2,"fantasy":w=2,"freundschaft":w=1,"deutschland":w=1,"magie":w=1,"zeitreise":w=1,"young adult":w=1,"romantasy":w=1,"gift":w=1,"lieblingsbuch":w=1,"fähigkeiten":w=1,"kobolde":w=1,"herzen":w=1

Feliccima - Am Ende des Regenbogens

Katrina Lähn
E-Buch Text: 239 Seiten
Erschienen bei null, 28.07.2018
ISBN B07CWX6B84
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Feliccima am ende des Regenbogens" von katrina Lähn, welches der vierte und letzte teil der Regenbogenreihe ist.

Cover:
Auf dem Cover sieht man eine Landschaft die scheint, als wäre sie auf einer anderen welt. ich finde das Cover sehr schön.


Inhalt:
Drei Jahre sind vergangen, seit Emma Blair die Herrschaft in Feliccima übernahm. Doch ihre eigentliche Aufgabe, die die Urväter ihr gaben, konnte sie bislang nicht erfüllen. Zumal wird das Volk von Feliccima immer ungeduldiger. Denn sie wollen den Frieden, den die Prophezeiung versprach und sehen Emma als Betrügerin an...


Das buch ist sehr fesselnd und spannend geschrieben. Es wurde in der ich-perspektive aus der Sicht von Emma verfasst. da die reihe zuende ist, ist am ende der epilog, der den Prolog fortsetzt und klärt damit manche fragen, die im Prolog offengeblieben sind. ich empfehle die reihe gerne weiter und gebe 4 2/3 sterne.

  (12)
Tags: fantasy, feliccima, gift, herrscherin, herzen, kobolde, liebe   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

190 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

"fantasy":w=3,"engel":w=3,"chimären":w=3,"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"krieg":w=2,"monster":w=2,"seraphim":w=2,"laini taylor":w=2,"jugendbuch":w=1,"vergangenheit":w=1,"verlust":w=1,"trilogie":w=1,"träume":w=1,"menschen":w=1

Dreams of Gods and Monsters

Laini Taylor , Christine Strüh , Anna Julia Strüh
Flexibler Einband: 784 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.06.2016
ISBN 9783596033171
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(418)

891 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 95 Rezensionen

"fantasy":w=28,"engel":w=27,"chimären":w=24,"krieg":w=22,"liebe":w=13,"seraphim":w=12,"karou":w=11,"akiva":w=10,"verrat":w=9,"laini taylor":w=9,"zwischen den welten":w=8,"magie":w=7,"trilogie":w=7,"jugendbuch":w=6,"kampf":w=6

Days of Blood and Starlight

Laini Taylor , Christine Strüh , Anna Julia Strüh
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.09.2013
ISBN 9783841421371
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

782 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 63 Rezensionen

"fantasy":w=15,"engel":w=14,"chimären":w=11,"laini taylor":w=11,"karou":w=10,"liebe":w=9,"jugendbuch":w=8,"krieg":w=8,"prag":w=8,"daughter of smoke and bone":w=8,"zwischen den welten":w=7,"chimäre":w=6,"akiva":w=6,"seraphim":w=5,"brimstone":w=5

Daughter Of Smoke And Bone

Laini Taylor
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783596191987
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Daughter of Smoke and Bone" von laini Taylor, welches der erste band der "Zwischen den Welten" Reihe ist.

Cover:
Auf dem dunklen Cover sieht man das gesicht eines hübschen Mädchens mit Blauen haaren und Augen.


Klappentext:
Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. Der erste Band einer Serie, die die Welt erobert hat.

Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?

Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?

Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …


Inhalt:
Auf der ganzen Welt erscheinen mysteriöse Handabdrücke an Türen. geflügelte fremde, die durch einen Spalt im Himmel geschlüpft sind, brennen sie in Holz und Metall.
In einer düsteren, unterirdischen Werkstatt hortet ein Wunschmagier Zähne.
In den engen Gessan von Prag füllt eine junge Kunststudentin mit blauen Haaren ihre Skizzenbücher mit Monstern.
In der pulsierenden Altstadt von Makkaresch trifft sie einen fremden mit flammenden Augen und eine Liebe beginnt, deren Wurzeln weit in eine gewalttätige Vergangenheit reichen.


Das Buch wurde spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde in der Erzähler-perspektive verfasst, aber ist aus der Sicht von Karou, Madrigal und Akiva geschrieben.
Auch wenn viel schreckliches in Karous Leben passiert, so wäre ich doch gerne zum teil sie. Ich würde gerne über zwanzig sprachen sprechen und fliegen können. Trotzdem würde ich nicht komplett mit ihr tauschen. Die Geschichte ist mystisch, doch sie erscheint beinahe real.
ich empfehle das buch an alle weiter und gebe 4 2/3 sterne.

  (33)
Tags: akiva, brimstone, chimäre, karou, liebe, seraphim, zähne   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"misaya":w=2,"aydem":w=2,"lümian":w=1,"liebe":w=1,"fantasy":w=1,"spannung":w=1,"tod":w=1,"humor":w=1,"jugendbuch":w=1,"liebesroman":w=1,"fantasie":w=1,"witz":w=1,"romantasy":w=1,"wünsche":w=1,"charme":w=1

Wünsch dir Was - Vergänglichkeit

Kirsten Storm
E-Buch Text: 459 Seiten
Erschienen bei Independently published, 08.09.2018
ISBN B07DN1GBGR
Genre: Fantasy

Rezension:

ich rezensiere das Buch "Wünsch dir was vergänglichkeit" von Kirsten Storm, welches der dritte Band einer Reihe ist.


Cover:
das cover, welches sich bis auf den Titel nicht von den ersten bänden unterscheidet, ist lila. In der Mitte, in einem goldenen Ring steht wünsch dir was. Den rand säumen dunkellilande Gräser. Es wirkt mystisch.


Inhalt:
Romy stehen schwere Zeiten bevor. Auf grausame Art muss sie erkennen, wie zerbrechlich Glück sein kann. Trotz allem stellt sie sich entschlossen ihrem Schicksal, bereit ihr Bestes zu geben. Doch dann kommt sie einem Geheimnis auf die Spur. Jemand, dem sie vertraute, hat sie hinters Licht geführt.


das Buch ist spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde größtenteils in der Ich-perspektive aus der Sicht von Romy verfast, immer wieder gibt es aber abschnitte oder Kapitel, die in der Erzähler-Perspektive aus einer anderen sicht geschrieben wurden. das Ende ist offen und ich kann kaum auf den vierten band warten. ich möchte sofort wissen, wie es weiergeht. Ich ampfehle die reihe an alle weiter und gebe 4 1/2 sterne.

  (31)
Tags: aydem, chimäre, erster wächter, heies, liebe, misaya, rasondriel, seelengefährten, tod   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

345 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 34 Rezensionen

"house of night":w=13,"fantasy":w=8,"liebe":w=7,"vampire":w=7,"anastasia":w=7,"dragon":w=6,"vergangenheit":w=4,"krieger":w=4,"nyx":w=4,"p.c. cast":w=4,"kristin cast":w=4,"vampyr":w=3,"gezeichnet":w=3,"schwertmeister":w=3,"dragons schwur":w=2

Dragons Schwur

P.C. Cast , Kristin Cast , Susanne Goga-Klinkenberg
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 23.02.2012
ISBN 9783841422132
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(215)

461 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 21 Rezensionen

"house of night":w=13,"liebe":w=7,"fantasy":w=7,"vampire":w=6,"lenobia":w=5,"frankreich":w=4,"vampyre":w=4,"pferde":w=3,"versprechen":w=3,"p.c. cast":w=3,"jugendbuch":w=2,"reise":w=2,"vampir":w=2,"schiff":w=2,"brand":w=2

House of Night - Lenobias Versprechen

P.C. Cast , Kristin Cast , Christine Blum
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 23.08.2012
ISBN 9783841422163
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: brand, house of night, lenobias vorgeschichte, liebe, schiffsreise, vampyr   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

190 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"house of night":w=9,"fantasy":w=6,"vampyr":w=5,"vampire":w=4,"vampir":w=4,"jugendbuch":w=3,"vergewaltigung":w=3,"vorgeschichte":w=3,"neferet":w=3,"vampyre":w=2,"p.c. cast":w=2,"kristin cast":w=2,"house of night story":w=1,"tod":w=1,"vergangenheit":w=1

House of Night - Neferets Fluch

P.C. Cast , Christine Blum
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 16.05.2013
ISBN 9783841422187
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: misshanlungen, vampyr, vorgeschichte   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.049)

1.752 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 186 Rezensionen

"liebe":w=43,"colleen hoover":w=23,"tod":w=18,"layken":w=14,"lehrer":w=13,"familie":w=12,"will":w=12,"weil ich layken liebe":w=12,"schicksal":w=11,"trauer":w=11,"verbotene liebe":w=11,"freundschaft":w=8,"schule":w=8,"verlust":w=8,"krebs":w=8

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Weil ich layken liebe" von Colleen Hoover, welches der erste band einer Trilogie ist.


Inhalt:
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken nach Michigan, wo sie sich Hals über Kopf in ihren Nachbarn Will verliebt. Und umgekehrt. Das ganz große Glück. Drei Tage lang. Dann der Schlag ins Gesicht: Am Montagmorgen steht Will Layken in der Schule gegenüber ... als ihr Lyriklehrer! Ihre Liebe darf nicht sein: Will würde seine Existenz gefährden und die Vormundschaft für seinen kleinen Bruder verlieren. Und Layken erleidet einen weiteren Schicksalsschlag: Ihre Mutter ist an Krebs erkrankt. Nun braucht sie Will mehr denn je. Doch jeder Kuss kann eine Katastrophe heraufbeschwören.


das Buch wurde spannend und fesselnd gechrieben. es ist in der Ich-perspektive aus der Sicht von Layken geschrieben, was ich ein wenig komisch finde, da der Titel "Weil ich Layken liebe" heißt. Müsste er nicht so heißen wi der zweite und der zweite wie der erste? Das erschiene mir logischer. ich empfehle dieses buch gerne weiter. es ist eines deresten Bücher von Colleen Hoover und ich gebe 4 2/3 sterne.

  (29)
Tags: bruder, colleen hoover, krebs, lake, liebe, tod, unfall, will und layken   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

481 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 165 Rezensionen

"dystopie":w=14,"scythe":w=13,"tod":w=8,"jugendbuch":w=8,"neal shusterman":w=8,"fantasy":w=5,"reihe":w=4,"citra":w=4,"zukunft":w=3,"trilogie":w=3,"fortsetzung":w=3,"thunderhead":w=3,"nachlese":w=3,"der zorn der gerechten":w=3,"scythe - der zorn der gerechten":w=3

Scythe - Der Zorn der Gerechten

Neal Shusterman , Kristian Lutze , Pauline Kurbasik
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 14.03.2018
ISBN 9783737355070
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Scythe der Zorn der gerechten" von Neal Shusterman, welches der zweite Band einer reihe ist.

Cover:
Das Cover glänzt zur Hälfte golden und zur Hälfte Schwarz. In der Mitte schreitet ein hübsches ind schwarz gekleidetes Mädchen auf uns zu. Sie trägt einen schwarzen umhang, dessen Kapuze ihrins Gesicht fällt. Ich denke, es ist Citra, obwohl ihre Robe türkis ist und schwarz bei den Scythe verboten ist als farbe der Robe.


Klappentext:
Citra hat es geschafft.
Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet sie jetzt, wer leben darf und wer sterben muss.
Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre, übernehmen skrupellose Scythe die Macht und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt.
So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit.
Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann mit ihrer großen Liebe Rowan.

Inhalt:
Citra und Rowan haben die zum scythe absolviert, doch nicht beide haben die Prüfung geschafft. Citra wurde zur ehrenwerten Scythe Anastasia und aus Rowan der gefürchtete Scythe Luzifer. Im Untergrund macht er jagd auf die Scythe der neuen Ordnung, weshalb er in Citras augen zum Mörder wird. Als ein Anschlag auf sie verübt wird, fällt der Vedacht sofort auf ihn. Doch Citra weiß es besser, er würde ihr nie wehtund, aber wer würde sie sonst umbringen wollen?


Das Buch wurde spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde in der Erzähler-perspektive verfasst, aber trotzdem sind die einzelnen Kapitel aus der sicht einzener personen, hauptsächlich aus Citras, greysons und Rowans. zwischen den Kapiteln steht immer ein Bericht vom Thunderhad und es ist erstaunich, was für gedanken es sich macht obwohl es doch eigentlich nur ein Computersystem ist. das Ende ist offen und ich freue mich schon auf den nächsten Band. Dieser band war besser als der erste, und ich hoffe, dass es sich weiter steigert. ich vergebe 4 1/2 Sterne.

  (27)
Tags: achtung des lebens, alte garde, anastasia, anschläge, citra, gerechtigkeit, high blade, neue ordnung, scythe, scythe luzifer, thunderhad, tod   (12)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

154 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"steampunk":w=4,"fantasy":w=3,"new york":w=3,"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"spannung":w=2,"jugendbuch":w=2,"finley":w=2,"finley jayne":w=2,"mord":w=1,"vergangenheit":w=1,"entführung":w=1,"magisch":w=1,"stärke":w=1,"geheimniss":w=1

Das Mädchen mit dem Flammenherz

Kady Cross , Jürgen Langowski
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.05.2013
ISBN 9783453534322
Genre: Jugendbuch

Rezension:

ich rezensiere das Buch "das Mädchen mit dem Flammenherz" von Cady Cross, welches er zweite und letzte band einer Reihe ist.

Inhalt:
New York im Jahr 1897: Die 16-jährige Finley Jayne und ihre Gang erobern Manhattan. Ihre Mission: Jasper aus der Gewalt eines Mannes zu befreien, der vor nichts zurückschreckt. Ihre Waffen: übernatürliche Fähigkeiten, Freundschaft und Mut. Ihre Erfolgsaussichten: tendieren gegen null. Also genau die Art von Auftrag, bei der Finley Jaynes Herz höherschlägt. Dass es dies gelegentlich auch tut, wenn der geheimnisvolle Griffin sie nur lang genug anschaut, ignoriert sie geflissentlich. Dafür hat sie wahrlich keine Zeit …


Das buch wurde spannend und fesselnd geschrieben. Es wurde aus der Erzähler-Perspektive verfasst. man wechselt manchmal den Ort mit dem erzähler aber es wird icht unübersichtlich und es ist nicht verwirrend. Der erzähler ist meistens bei Finley, Griffin oder jasper, sodass wir deren gedanken mitkriegen. Das buch ist besser als band eins und ich empfehle es gerne weiter. ich vergebe 4 2/3 Sterne.

  (44)
Tags: entführung, finley, freundschaft, geheimniss, liebe, new york 1897, stärke   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=1,"freunde":w=1,"vampire":w=1,"norden":w=1,"wälder":w=1,"blutdurst":w=1,"gestaltswandler":w=1

Vampirerwachen

Stefanie Friedl
E-Buch Text
Erschienen bei Traumschwingen Verlag, 31.05.2018
ISBN 9783946127338
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "vampirerwachen" von Stefanie Friedl, welches der Auftakt einer Trilogie ist.

Cover:
Auf dem Cover sieht man den oberkörper eines mannes bei Sonnanaufgang.

Inhalt:
Von Blutdurst getrieben möchte Matthis nur eines: jenen grauenhaften Tag vergessen, der sein Leben verändert, sein Liebesglück zerstört, und aus ihm ein Wesen der Nacht gemacht hatte. Bald schon muss er nicht nur mit seinem neuen Leben zurechtkommen, er übernimmt auch die Verantwortung für zwei andere Menschen, die durch ihn zum Vampir geworden sind.

Ein gefährliches Spiel, denn er verliebt sich in die Schwester eines der beiden Männer, Elizabet. Und dann ist da noch ein Rudel Gestaltwandler, die der kleinen Vampirgruppe nicht freundlich gesinnt sind...


Das Buch wurde spannend und sehr gut geschrieben. Es wurde in der Erzähler-perspektive verfasst, aber immer aus der person einer person. Wechselt diese person, so steht es in der Überschrift, sodass es nicht unübersichtlich wird. An manchen Stellen zieht es sich ein bisschen, dafür ist es an anderen umso spannender. ich erwarte sehnsüchtig den zweiten band und empfehle es gerne weiter. ich vergebe 4 1/3 Sterne.

  (42)
Tags: blutdurst, freunde, gestaltswandler, liebe, norden, vampire, wälder   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

251 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"steampunk":w=9,"fantasy":w=7,"liebe":w=3,"freundschaft":w=3,"london":w=3,"stark":w=3,"jugendbuch":w=2,"england":w=2,"vergangenheit":w=2,"kampf":w=2,"maschinen":w=2,"automaten":w=2,"finley":w=2,"kady cross":w=2,"organellen":w=2

Das Mädchen mit dem Stahlkorsett

Kady Cross , Jürgen Langowski
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.04.2013
ISBN 9783453314641
Genre: Jugendbuch

Rezension:

ich rezensiere das Buch "Das Mädchen mit dem Stahlkorsett" von Cady Cross, welches der erste Band einer Dilogie ist.


Inhalt:
London 1897: Sie ist eine ganz besondere junge Lady: Ihr Name ist Finley Jayne, sie ist sechzehn Jahre alt und arbeitet als Dienstmädchen. Gelegentlich. Vor allem aber macht sie in den finstersten Gassen Londons Jagd auf Verbrecher. Finley mag hübsche Kleider, ihre Unabhängigkeit und wohlerzogene junge Männer. Wen Finley nicht mag, der kommt ihr besser nicht in die Quere, denn sie ist außergewöhnlich stark. Doch hinter ihren enormen Kräften verbirgt sich ein dunkles Geheimnis …


Das Buch wurde spannend und gut geschrieben. Es wurde in der Erzähler-Perspektive verfasst und man wechselt den Ort mit ihm. Anfangs ist man bei Finley, später auch bei Griffin und Sam. Man ergründet die sachen mit den Personen im Buch und manches kommt unerwartet. An manchen Stellen ist es so, dass man etwas mit ihnen errät, manchmal weiß oder ahnt man es schon vorher. Das Buch macht Lust auf mehr und ich empfehle es gerne weiter. Ich vergebe 4 1/2 sterne.

  (32)
Tags: finley, freundschaft, geheimnisse, liebe, london 1897, stark   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

62 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

"jane austen":w=4,"liebe":w=3,"familie":w=2,"england":w=2,"klassiker":w=1,"frauen":w=1,"london":w=1,"gesellschaft":w=1,"19. jahrhundert":w=1,"peinlichkeit":w=1,"herrenhäuser":w=1,"mansfield park":w=1,"1803":w=1,"liebesverblendung":w=1,"mansfield":w=1

Mansfield Park

Jane Austen , Manfred Allié , Gabriele Kempf-Allié
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 22.06.2017
ISBN 9783103972719
Genre: Klassiker

Rezension:

ich rezensiere das Buch "Mansfield park" von Jane Austen.


Inhalt:
In Mansfield Park wächst die aus schwierigen Verhältnissen stammende Fanny Price bei ihrer wohlhabenden Tante und deren vier Kindern auf. Dort wird sie mehr geduldet als geliebt. Nur ihr Cousin Edward begegnet ihr mit Zuneigung. Doch das beschauliche Landleben gerät aus den Fugen, als die Londoner Bonvivants Mary und Henry Crowford auftauchen und mit ihren Kabalen und durchtriebenen Verführungskünsten alles auf den Kopf stellen. Eheversprechen werden aufgelöst und reihenweise Herzen gebrochen. Nur die stille Fanny durchschaut das Spiel.


Das Buch wurde spannend und fesselnd geschrieben, obwohl es sich an manchen stellen etwas zieht. Es wurde in der Erzähler-Perspektive verfasst und an manchen Stellen sagt der Erzähler etwas zu dem Geschehen in ich-Form. Das Buch ist ein sehr schöner jane Austen roman und fast so gut wie Stolz und Vorurteil. ich vergebe 4 1/2 sterne.

  (35)
Tags: 1803, jane austen, liebe, mansfield park   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Words in Deep Blue

Cath Crowley
Fester Einband: 269 Seiten
Erschienen bei Alfred A. Knopf Books for Young Readers, 06.06.2017
ISBN 9781101937648
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(691)

1.302 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

"night school":w=15,"internat":w=14,"jugendbuch":w=8,"liebe":w=7,"schule":w=6,"spannend":w=4,"geheimnisse":w=4,"c.j. daugherty":w=4,"thriller":w=3,"england":w=3,"freunde":w=3,"freundschaft":w=2,"fantasy":w=2,"spannung":w=2,"vertrauen":w=2

Night School - Du darfst keinem trauen

C. J. Daugherty , Carolin Liepins , Axel Henrici , Peter Klöss
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.12.2014
ISBN 9783841503213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(794)

1.599 Bibliotheken, 23 Leser, 7 Gruppen, 113 Rezensionen

"dystopie":w=33,"rebellion":w=29,"liebe":w=20,"zukunft":w=20,"maddie":w=17,"jugendbuch":w=16,"katie kacvinsky":w=13,"justin":w=12,"maddie freeman":w=9,"internet":w=8,"computer":w=8,"technik":w=7,"digital school":w=7,"digitale welt":w=6,"digitalisierung":w=5

Die Rebellion der Maddie Freeman

Katie Kacvinsky , Ulrike Nolte
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Baumhaus , 01.12.2012
ISBN 9783843210409
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

84 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

barcelona, christoph marzi, europa, fantas, fantasie, fantasy, freundschaft, hexe, hexen, jordi, jugendbuch, landkarten, leihbuch, liebe, malfuria

Malfuria - Das Geheimnis der singenden Stadt

Christoph Marzi
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.11.2009
ISBN 9783401501079
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

187 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"amy harmon":w=6,"liebe":w=4,"fantasy":w=4,"kjell":w=3,"liebesroman":w=2,"lyx":w=2,"lyx verlag":w=2,"sklavin":w=2,"sasha":w=2,"jeru":w=2,"queen and blood":w=2,"roman":w=1,"magie":w=1,"reihe":w=1,"romantik":w=1

Queen and Blood

Amy Harmon , Corinna Wieja
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 27.07.2018
ISBN 9783736307056
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich rezensiere das Buch "Queen & Blood" von Amy Harmon, welches der zweite band der reihe ist.


Cover:
Auf dem Cover sieht man sasa, ein hübsches rothaariges Mädchen mit einem rosanen Kleid, welches mit geschlossenen Augen da steht, während um sie herum der Wind rosenblätter und ihr haar aufwirbelt.
Es sieht wunderschön as.


Inhalt:
Kjell von Jeru kannte seinen Platz - Soldat, Krieger der Krone, Bastardbruder des Königs - und war damit zufrieden. Doch seitdem er seine Gabe als Heiler erkannt hat, ist die einfache Ordnung seiner Welt aus den Fugen geraten. Als er eine junge Frau sterbend in der Wildnis findet, rettet er ihr mithilfe seiner Kräfte das Leben. Die geheimnisvolle Sasha, die nichts über ihre Vergangenheit weiß, hält sein Herz vom ersten Moment an ihn ihren Händen, ganz gleich, wie sehr er sich dagegen wehrt. Doch als Sashas wahre Identität ans Licht kommt, droht ihre Liebe an der Wirklichkeit zu zerbrechen.


Das Buch wurde fesselnd und sehr spannend geschrieben. Es wurde mit einem personalen Er-Erzähler verfasst, der meistensaus sashas manchmal auch aus Kjells sich erzählt. Obwohl es der zweite Band ist, ist es eine abgesclossene handlung. Orte und auch personen des ersten bandes kommen vor, aber es ist nicht nötig ihn gelesen zu haben, obwohl ich ihn auch sehr empfehlen würde.
ich vergebe 5 sterne.

  (1)
Tags: amy harmon, fantasy, liebe, magie   (4)
 
324 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.