chellush

chellushs Bibliothek

13 Bücher, 2 Rezensionen

Zu chellushs Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

264 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 66 Rezensionen

demon road, derek landy, dämonen, fantasy, vampire

Demon Road - Hölle und Highway

Derek Landy , Ursula Höfker
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Loewe, 19.09.2016
ISBN 9783785585085
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Demon road war mein erstes Buch von Derek Landy, ich bin mitunter schon gewarnt worden, dass sein Geschmack recht speziell ist, und das stimmt auch voll und ganz. 
Die gesamte Handlung ist schon sehr innovativ und neu, was ich sehr erfrischend fand. 
Amber ist zunächst echt ein eher unscheinbares Mauerbluemchen, bis sich alles veraendert, nachdem sie Jungs ueberfaellt, die sie bei ihrem Kellner Job zuvor schikaniert worden, dies geschieht alles so schnell, dass Amber erst spät realisiert, dass sie sich in einem Blutrausch befindet und im wahrsten Sinne des Wortes, nicht sie selbst war. 
Auch als sie nachhause kommt, verhalten sich ihre Eltern sehr merkwuerdig, denn die meiste Zeit über ignorieren sie Amber, aber an dem Abend ist alles anders….. 
Es stellt sich heraus, dass Amber und ihre Eltern Daemonen sind und dass Amber von ihren Eltern dem leuchtenden Daemon geopfert werden soll, damit ihre Eltern weiterhin als Daemonen leben koennen, durch viel Hilfe beginnt für Amber ein Wettlauf gegen die Zeit, denn Amber will leben und so macht sie sich gemeinsam mit Milo und seinem Charger auf einen Roadtrip der besonderen Art, denn dieser fuhrt über die Demon Road. Wie bereits oben erwaehnt, fand ich die Thematik sehr neu und spannend, die Tatsache, dass es ein wenig blutiger zugeht, hat mich überraschenderweise eher weniger gestoert, ich habe diese einfach hingenommen. 
Mein Hauptproblem mit diesem Buch war, dass ich nicht wirklich in die Handlung hineingezogen werden konnte, ich ich habe nicht wirklich mit den Charakteren angebandelt und ich muss auch ehrlich sagen, dass es mir an Spannung fehlte. 



Vollstaendige rezi hier: http://www.herzensbuecher-eines-luftmenschen.de/2017/01/derek-landy-demon-road.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Lovely Skye: Ein Frühling in Balnodren

Annika Dick
E-Buch Text
Erschienen bei KopfKino-Verlag Thomas Dellenbusch, 12.11.2016
ISBN B01N3ZQ2I1
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

215 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

hexen, schwestern, magie, jessica spotswood, töchter des mondes

Töchter des Mondes - Schicksalsschwestern

Jessica Spotswood , Stefanie Lemke
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei INK, 15.01.2015
ISBN 9783863960261
Genre: Jugendbuch

Rezension:

nhalt:

Ein Fieber wütet in New London. Doch da allen Hexen die sofortige Hinrichtung droht, ist die Schwesternschaft machtlos gegen die Krankheit. Cate hat sich bereits durch ihre Magie verraten und gilt nun als die meistgesuchte Hexe in ganz Neuengland. Schwerer wiegt für sie jedoch der Verlust ihres geliebten Finn, dessen Gedächtnis gelöscht wurde, sodass er sich nun nicht mehr an ihre einstige Liebe erinnern kann. Und die Visionen, die Cates kleine Schwester Tess immer häufiger heimsuchen, lassen keinen Zweifel daran, dass sich die unheilvolle Prophezeiung erfüllen wird. Cates, Tess‘ und Mauras vorherbestimmtes Schicksal scheint nicht aufzuhalten zu sein: Eine Schwester wird die andere vor Beginn des neuen Jahrhunderts töten …


Meine Meinung:
Dieses Buch hat mich umgehauen, alles was in Band 2 gut war, wird hier nochmal übertroffen!Cate ist gebrochen, in ihrem schwächsten Moment hat ihre Schwester Maura ihr ein Messer in den Rücken gejagt, indem sie durch Gedankenmagie Finns Erinnerungen an seine Liebe zu Cate gelöscht hat. Cate kann es nicht glauben und in ihr bekriegen sich ihre gute und böse Seite. Sie ist gebrochen und sobald sie Maura sieht, kann sie ihre Gefühle nicht kontrollieren! All die Erfolge die sie gefeiert hat, wurden durch Mauras Hinterhalt zerstört und damit nicht genug, Inez hat Tess' größtes Geheimnis gelüftet und nun wird sie Opfer von bösartigen Drohungen, die sie langsam an den Rand des Wahnsinns treiben. Schnell wird klar, dass jemand versucht Tess mithilfe von Illusionen einzuschüchtern und sie als infantil und unreif hinzustellen. Cate versucht dies zu bekämpfen und verliert sich dabei mehr und mehr. Um selber nicht wahnsinnig zu werden, versucht sie sich mächtige Verbündete im Kampf gegen Schwester Inez zu finden, was ihr auch gelingt, sie erfährt durch Schwester Cora, die sie auf dem Sterbebett bittet die Schwesternschaft zu retten, dass der Herausgeber der Untergrundzeitung "Gazette"gemeinsam mit einigen anderen wichtigen Leuten Teil einer Widerstandsgruppe ist, der sich Cate anschließt. Nach und nach geht sie in der Aufgabe auf und auch die Liebe zu Finn scheint wieder aufzublühen, denn auch wenn er sich nicht mehr an die Liebe zu ihr erinnert, so spürt er doch, dass da eine Verbindung zwischen Ihnen ist und auch dass jemand in  seinem Kopf war,Das Buch war ab der ersten Seite spannend, wir erleben Cate von einer ganz andere Seite, ihre Verletztheit spürt man so deutlich, als würde man selbst diesen Schmerz durchleben und man merkt, dass sie am Ende ihrer Kräfte ist, schließlich kann niemand so viel Leid ertragen und gleichzeitig noch einen Kampf führen, doch Cate überrascht mich, sie ist ungeheuer stark und lässt sich durch nichts und niemanden brechen, sie kämpft und feiert Erfolge und lernt langsam wieder mit ihren Gefühlen umzugehen, denn sie ist irgendwo immer noch die große Schwester Cate, die ihrer Mutter das Versprechen gab, auf ihre Schwestern aufzupassen.  Neben dem Krieg tobt auch noch ein schreckliches Fieber in der Stadt, welches die Leute nur so dahinrafft-die Brüder aber anscheinend nicht! Cate heilt die Kranken so gut es geht mit ihrer Magie und überzeugt die Leute so, dass Hexen gut sind und nicht die Monster, als die die Bruderschaft sie darstellen will. Am Ende überschlagen sich die Ereignisse und wir erfahren, dass die Prophezeiung eintritt.Fazit: Ein absolut brilliantes Finale, das an Spannung kaum zu übertreffen ist und mich mit einem gewaltigen Buchkater zurücklässt!
Wer von euch hat das Buch gelesen? Wie fandet ihr es? Schreibt mir eure Meinung in die Kommentare! xoxo,eure Chellush

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(681)

1.340 Bibliotheken, 26 Leser, 4 Gruppen, 74 Rezensionen

schattenjäger, chroniken der unterwelt, liebe, fantasy, cassandra clare

City of Heavenly Fire

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Arena, 30.01.2015
ISBN 9783401066745
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.926)

4.752 Bibliotheken, 93 Leser, 14 Gruppen, 170 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.630)

4.300 Bibliotheken, 71 Leser, 13 Gruppen, 132 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.808)

7.288 Bibliotheken, 132 Leser, 20 Gruppen, 397 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(313)

895 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

alice im wunderland, fantasy, dark wonderland, wunderland, jugendbuch

Dark Wonderland - Herzkönigin

A. G. Howard , Michaela Link
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei cbt, 24.11.2014
ISBN 9783570163191
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(527)

1.056 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 82 Rezensionen

märchen, rapunzel, cress, cinder, cyborg

Wie Sterne so golden

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.09.2014
ISBN 9783551582881
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(705)

1.330 Bibliotheken, 17 Leser, 4 Gruppen, 140 Rezensionen

wolf, rotkäppchen, märchen, cyborg, cinder

Wie Blut so rot

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551582874
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(812)

1.592 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 200 Rezensionen

märchen, cyborg, cinderella, cinder, dystopie

Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551582867
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.160)

4.866 Bibliotheken, 55 Leser, 15 Gruppen, 277 Rezensionen

träume, silber, liebe, kerstin gier, jugendbuch

Silber - Das zweite Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.06.2014
ISBN 9783841421678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.330)

7.631 Bibliotheken, 85 Leser, 14 Gruppen, 586 Rezensionen

träume, kerstin gier, silber, liebe, fantasy

Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.06.2013
ISBN 9783841421050
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
13 Ergebnisse