chiara123

chiara123s Bibliothek

369 Bücher, 19 Rezensionen

Zu chiara123s Profil
Filtern nach
369 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, paparazzi, lektorin, liebesroman, schwangerschaft

Liebe schreibt sich mit L

Nancy Salchow
E-Buch Text: 255 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 15.09.2014
ISBN 9783847607601
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(218)

397 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

liebe, stuttgart, lieblingsgefühle, adriana popescu, fotografie

Lieblingsgefühle

Adriana Popescu
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.04.2014
ISBN 9783492304511
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.949)

3.006 Bibliotheken, 37 Leser, 14 Gruppen, 402 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, aliens, lux

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2014
ISBN 9783551583314
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

291 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 54 Rezensionen

historischer roman, wales, england, normannen, liebe

Die Tochter des letzten Königs

Sabrina Qunaj
Flexibler Einband: 750 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.05.2014
ISBN 9783442479887
Genre: Historische Romane

Rezension:

"Die Tochter des letzten Königs" ist nicht mein erster historischer Roman, aber der beste, den ich bis jetzt gelesen habe.
Mit Zusammenfassungen habe ich es nicht so, deshalb lasse ich das lieber :-) Der Klappentext beschreibt den Inhalt schon ziemlich gut.

Ich mochte Nesta von Anfang an, denn trotz ihres jungen Alters ist sie sehr stark und leidenschaftlich und das bleibt sie auch das gesamte Buch über. 
Manchmal empfand ich ihre Handlungen als etwas zu naiv (z.b. als sie Henrys Mätresse wird) oder zu gütig (mit Owain), aber sie ist ein toller, ausdrucksstarker Charakter.

Henry, der König von England, bleibt für mich immer noch ein kleines Rätsel. Obwohl er mir manchmal unberechenbar schien, so war er doch immer sehr liebevoll zu Nesta und hat ihr am Anfang viel geholfen. Dass er ihr den Sohn weggenommen hat und sie schließlich gegen ihren Willen verheiratete (später zu ihrem Glück ;)) fand ich ziemlich grausam, aber er ist der König und ein zu großes Herz wäre vermutlich sein Untergang.
Obwohl ich Henry nie wirklich lieb gewonnen hatte, war er ein unabdingbarer Charakter, der am Ende noch einmal das Richtige getan hat und ohne ihn hätte mir das Buch nicht so gut gefallen.

Neben Nesta bin ich auch ein großer Fan von Gerald, der mir schon von Anfang an sympathisch war. Im Gegensatz zu Henry scheint er fasziniert von Nestas Art, ihrer Dynamik und ihrem Temperament. Er ist so liebevoll und verständnisvoll, dass ich keine Sekunde an seiner Liebe zu ihr gezweifelt habe und ich bin froh, dass ihre Liebe am Ende gesiegt hat.

Auch die Nebencharaktere, wie Ansfride, Richard oder Ethil habe ich lieb gewonnen, auch wenn viele von ihnen leider nur eine kurze Rolle gespielt haben und später nicht mehr auftauchten, aber so ist es ja auch im wirklichen Leben und macht das ganze nur realistischer.

Etwas schade fand ich, dass man nicht so viel über Nesta und ihre beiden Brüder erfahren hat. Zwar tauchte Hywel in der ersten Hälfte und Gruffydd zum Ende hin auf, doch nach dem Prolog hatte ich vermutet, dass sie eine größere Rolle spielen würden. 
Erwähnenswert finde ich auch noch den Rotmilan, der ja das ganze Buch über eine Rolle spielt! Als Nesta ihn frei ließ, hätte ich nicht vermutet, dass man ihn wiedersehen würde. Das hatte irgendwie etwas magisches.

Ganz besonders loben muss ich auch den Schreibstil! Trotz der vielen Seiten lässt sich das Buch schnell und flüssig lesen und wirkt nie langatmig. 
Allerdings hätte ich mir vielleicht ein paar Kapitelunterteilungen gewünscht, denn so war es oftmals etwas schwierig einen Einschnitt zu machen bzw. mit dem Lesen aufzuhören :-) Vielleicht war das ja auch so gewollt...

Der historische Kontext kam auch nicht zu kurz und wirkte sehr glaubhaft. Trotz mancher Grausamkeiten oder vielleicht gerade deshalb wirkte alles sehr real und man fühlte sich, als wäre man mitten drin in der Geschichte.
Ich fand es auch toll, wie beide Sichtweisen (die der Frainc und die der Walisier) dargestellt wurden irgendwo konnte ich beide Seiten verstehen.

Kurz möchte ich noch etwas zum Namensverzeichnis und Nachwort anmerken.
Das Namensverzeichnis am Anfang hat mich zuerst etwas geschockt, ich habe versucht mir alle Namen und deren Sprechweisen sofrt zu merken, natürlich vergebens. Aber das hat das Lesen in keinster Weise beeinträchtigt und mit der Zeit kommt man da auch gut rein.
Das Nachwort war sehr interessant. Ich fand es spannend zu erfahren, was schließlich noch mit den Menschen (irgendwie seltsam wenn man bedenkt, dass Nesta und Co wirklich gelebt haben) passiert ist. 
Ich hätte gerne noch mehr darüber erfahren, aber leider bleibt ja vieles ungewiss. Zum Beispiel wie Nesta (die ja eigentlich "Nest" geheißen haben soll) gestorben ist und über Gerald ist leider auch nur wenig bekannt. 
Trotzdem schön, dass die Charaktere im Buch den "wahren" so treu geblieben sind!

Ich könnte noch Stunden lang weiter erzählen, aber dann würde diese Rezension zu lang werden und sie ist sowieso schon zu lang :-)

Dieser Roman bietet eine große Bandbreite! Über die politische Situation, über das Leben am Hof, über die Situation der Frauen damals und über zeitlose Dinge wie Liebe, Freundschaft, Hass und Trauer.

Liebe Sabrina, dein erster historischer Roman ist (zumindest für mich) ein voller Erfolg geworden und ich hoffe sehr noch viele Bücher von dir lesen zu können!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(839)

1.973 Bibliotheken, 30 Leser, 4 Gruppen, 181 Rezensionen

fantasy, maggie stiefvater, liebe, jugendbuch, magie

Wen der Rabe ruft

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 09.10.2013
ISBN 9783839001530
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

239 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

sommer, liebe, freundschaft, jugendbuch, familie

Es duftet nach Sommer

Huntley Fitzpatrick , Catrin Frischer
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei cbj, 29.04.2014
ISBN 9783570157503
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

meer, fluch, liebe, gefolgsleute, explosion

Der Duft des Meeres

Angie Frazier , Michaela Link
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbj, 14.01.2013
ISBN 9783570401309
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

351 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

paris, liebe, kino, nicolas barreau, liebesroman

Eines Abends in Paris

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.10.2013
ISBN 9783492302463
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, freundschaft, road-trip, feundschaft, roadtrip

Rein ins Paradies, Baby

Brinx/Kömmerling , Niklas Schütte , Brinx , Niklas Schütte
Fester Einband: 283 Seiten
Erschienen bei Thienemann-Esslinger, 01.01.2011
ISBN 9783522201223
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(211)

486 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 56 Rezensionen

wächter, werwölfe, hüter, wölfe, liebe

Nightshade - Die Wächter

Andrea Cremer , Michaela Link
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.05.2011
ISBN 9783802583810
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

359 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 39 Rezensionen

liebe, hochzeit, texas, familie, kleinstadt

Der schönste Fehler meines Lebens

Susan Elizabeth Phillips , Elfriede Peschel
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag, 16.05.2011
ISBN 9783764503970
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(255)

479 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 30 Rezensionen

liebe, farm, football, familie, chicago stars

Dieser Mann macht mich verrückt

Susan Elizabeth Phillips , Eva Malsch
Flexibler Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 10.09.2007
ISBN 9783442363001
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ausgerechnet den?

Susan Elizabeth Phillips
E-Buch Text: 481 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 26.10.2011
ISBN B005ZQP4WI
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(809)

1.683 Bibliotheken, 17 Leser, 7 Gruppen, 142 Rezensionen

liebe, wölfe, grace, fantasy, sam

In deinen Augen

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 15.08.2012
ISBN 9783839001264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.062)

2.059 Bibliotheken, 23 Leser, 13 Gruppen, 219 Rezensionen

liebe, wölfe, grace, sam, fantasy

Ruht das Licht

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei script5, 01.09.2011
ISBN 9783839001189
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.143)

1.888 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 106 Rezensionen

liebe, wölfe, winter, maggie stiefvater, sommer

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.936)

7.835 Bibliotheken, 79 Leser, 30 Gruppen, 460 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, fantasy, london

Smaragdgrün

Kerstin Gier
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.12.2010
ISBN 9783401063485
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.240)

8.220 Bibliotheken, 68 Leser, 37 Gruppen, 489 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.739)

5.968 Bibliotheken, 64 Leser, 38 Gruppen, 627 Rezensionen

liebe, zeitreise, london, zeitreisen, fantasy

Rubinrot

Kerstin Gier
Fester Einband: 345 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401063348
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.071)

1.854 Bibliotheken, 21 Leser, 7 Gruppen, 160 Rezensionen

götter, liebe, helen, griechische mythologie, fantasy

Göttlich verliebt

Josephine Angelini ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 01.03.2013
ISBN 9783791526270
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.031)

1.752 Bibliotheken, 30 Leser, 14 Gruppen, 174 Rezensionen

liebe, götter, halbgötter, unterwelt, helen

Göttlich verloren

Josephine Angelini , Simone Wiemken
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Dressler, 01.01.2012
ISBN 9783791526263
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.519)

4.281 Bibliotheken, 58 Leser, 14 Gruppen, 258 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.534)

5.241 Bibliotheken, 36 Leser, 15 Gruppen, 117 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, suzanne collins, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe

Suzanne Collins , Hanna Hörl , Silke Hachmeister , Peter Klöss
Buch: 432 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.04.2014
ISBN 9783841501356
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.322)

6.744 Bibliotheken, 77 Leser, 39 Gruppen, 465 Rezensionen

panem, liebe, dystopie, katniss, krieg

Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Hanna Hörl
Fester Einband: 431 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 20.01.2011
ISBN 9783789132209
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.557)

15.268 Bibliotheken, 106 Leser, 32 Gruppen, 445 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
369 Ergebnisse