connychaos

connychaoss Bibliothek

700 Bücher, 560 Rezensionen

Zu connychaoss Profil
Filtern nach
700 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

familie, zukunft, flüchtlinge, geheimnis, musik

Grenzlandtage

Antonia Michaelis , Peer Martin , Kathrin Schüler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 09.12.2016
ISBN 9783841504692
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

kinderbuch, arm und reich, modernes märchen, ab 8 jahre, moral

MacMotz und die rotzgrüne Zuckerwatte

Rüdiger Bertram , Heribert Schulmeyer
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 24.08.2016
ISBN 9783473369379
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

13 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ein Coffee to go in Togo

Markus Maria Weber
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Conbook Medien, 01.11.2016
ISBN 9783958891388
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

47 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

schuld, mystery, jugendroman, liebe, tod

Brennt die Schuld

Heidrun Wagner , Miri D'Oro
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger, 24.10.2016
ISBN 9783958820296
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Sternenschweif & du

Linda Chapman
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 14.09.2016
ISBN 9783440151518
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Lauras Freundin Grace hat durch eine dumme Unaufmerksamkeit ihre Erinnerung an die Einhornwelt verloren.
Laura und Sternenschweif versuchen ein Gegenmittel zu finden und so Graces Erinnerungen zu retten.

Hilfe bekommen sie dabei vom Leser.

Dies ist ein interaktives Buch.
Der Leser wird in die Geschichte integriert und kann durch Lösen kleiner Rätsel und Entscheidungen der weiteren Handlung bei der magischen Heilung helfen.

Die Geschichte liest sich sehr flüssig, die Schrift ist recht groß und die Rätsel wenig anspruchsvoll.

Leser ab etwa 7 Jahren dürften schon gut damit zurecht kommen.

Die Geschichte ist spannend aber leider auch sehr knapp. Einige der Szenen hätten wir uns ausführlicher gewünscht.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

penny pepper, kinderkrimi, advent, ulrike rylance, lisa hänsch

Penny Pepper - Tatort Winterwald

Ulrike Rylance , Lisa Hänsch
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 14.10.2016
ISBN 9783423761628
Genre: Kinderbuch

Rezension:

In Penny Peppers neuem Fall geht es weihnachtlich zu.

Weihnachtsbäume verschwinden, werden angezündet oder sogar von Balkons gestohlen.
Ist hier ein Weihnachtshasser am Werk?
Penny und ihre Freundinnen legen sich auf die Lauer und kommen auf eine heiße Spur.

Meine Tochter (11) ist ein großer Penny Pepper Fan, sie liebt diese witzige Buchreihe im Comic-Style.

Durch die vielen witzigen Illustrationen wird der Schreibstil sehr aufgelockert, man hat beim lesen jede Menge zu entdecken.
Die Geschichte ist lustig, spannend und regt auch zum mitraten und nachdenken an.

Zusätzlich gibt es Detektivtipps von Penny, falls man auch selbst einmal Detektiv spielen möchte.

Die Figuren sind einfach toll, nicht nur Penny und ihr Detektivclub, auch Pennys Oma, ihr dicker Hund, die Blutbach-Tochter, der Hausmeister oder die Klassenlehrerin. Alle sind so schön schräg und liebevoll erdacht.

Und natürlich darf auch Pennys tolles Diktiergerät nicht fehlen, das mit seinen Wortkreationen wieder für so manchen Brüller sorgt.

Wir freuen uns schon sehr auf Pennys nächsten Fall.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Ruby Redfort – Giftiger als Schlangen

Lauren Child , Anne Braun
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 27.10.2016
ISBN 9783596855490
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

foxgirls, buch, foxgirl, book, lesen

FOXGIRLS - Magie liegt in der Luft

Sabine Städing , Maria Karipidou
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei cbt, 26.09.2016
ISBN 9783570164471
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wie man seine voll verkorksten Eltern erzieht

Pete Johnson , Alexander von Knorre
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 17.06.2016
ISBN 9783845814254
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

freundschaft, comic, roboter, familie, schule

Hilo 01

Judd Winick
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei POPCOM, 13.10.2016
ISBN 9783842030817
Genre: Comics

Rezension:

DJ ist ein normaler Junge, er hat keine besonderen Fähigkeiten, ist nicht besonders schlau, in seiner Großfamilie geht er etwas unter und seit seine beste Freundin Gina weggezogen ist, ist er auch etwas einsam und langweilt sich.
In seinem Heimatort passiert ja auch nie etwas.
Als plötzlich ein Junge vom Himmel fällt, passiert doch endlich etwas in Berke County.
DJ kümmert sich um den Jungen.
Hilo heißt er und muss viel lernen. Zum Beispiel, dass man nicht nur mit einer silbernen Unterhose bekleidet herumlaufen kann und dass Gras nicht schmeckt.
Hilos Gedächtnis ist vom Sturz angeschlagen, er erinnert sich anfangs an nichts. Doch dann kommt die Erinnerung.
Hilo ist da, um die Erde vor Außerirdischen zu retten.
Hilfe bekommt er von DJ und Gina, die plötzlich wieder in Berke County wohnt.

Dieser Comic ist sehr gut illustriert, die Figuren sind wirklich gut getroffen und bringen auch ohne große Worte die Handlung gut rüber.

Der Comic ist actiongeladen, spannend, witzig und stimmt auch nachdenklich.
Es geht um durchgeknallte Außerirdische, Freundschaft und Abenteuer.

Das Ende macht Lust auf Teil 2, leider wird dieser erst im Frühjahr 2017 erscheinen.

Als Goodie gibt es einen kleinen Stickerbogen und ein Poster.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

kinderbuch, tiere, gabe, zo, mädchenbuch

Liliane Susewind - Ein Eisbär kriegt keine kalten Füße

Tanya Stewner , Eva Schöffmann-Davidov
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 13.10.2016
ISBN 9783737340007
Genre: Kinderbuch

Rezension:

In ihrem 11. Abenteuer kümmert sich Tierflüsterin Liliane Susewind um das Eisbärjunge Milky. Milkys Mutter ist gestorben und der kleine Eisbär ist ganz allein.
Das muntere Kerlchen hält Liliane und Jesaja ganz schön auf Trab.
Eine tierische Ersatzmutter muss her.
Liliane hat schon eine Idee, wie sie dem Kleinen helfen kann.
Doch dann macht sie eine merkwürdige Beobachtung.
Milky und die anderen Zootiere geraten in große Gefahr.

Meine Tochter (11) liest seit Jahren die Bücher dieser Reihe, sie liebt die fantasievollen und spannenden Geschichten.

Das Cover ist wieder ganz zauberhaft. So wunderschöne Farben, die hübschen, bunten Blumen und die beiden Eisbären. Es gibt so viel zu entdecken...
Man bekommt richtig Lust, das Buch in die Hand zu nehmen und mit der Lektüre zu beginnen.

Der Schreibstil ist, wie immer, toll und flüssig zu lesen, sehr fantasievoll, witzig, bildhaft, warmherzig, spannend und auch wunderschön illustriert.

Liliane ist so eine sympathische Figur, voller Mitgefühl und Fantasie. Ihre Freundschaft (egal ob zu Mensch oder Tier) ist etwas ganz besonderes.

Auch die Tiere werden wundervoll beschrieben, die hochnäsige Frau von Schmidt zum Beispiel oder der aufgeweckte, stürmische Milky. Es gibt immer wieder etwas zum Schmunzeln.

Wir sind schon sehr auf Lilianes nächstes Abenteuer gespannt.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lilly – Weihnachten mit Chaosgarantie

Sabine Both , Carolin Liepins
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 03.10.2016
ISBN 9783522505253
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

kopenhagen, marionetten, kinderbuch, erinnerung, caspar

Caspar und der Meister des Vergessens

Stefanie Taschinski , Cornelia Haas
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 24.10.2016
ISBN 9783789104268
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Caspar lebt mit seiner Familie in Kopenhagen.
Dort betreiben sie ein seit Generationen erfolgreiches Marionettentheater.
Caspar findet eine kaputte Marionette und will sie reparieren. Ein geheimnisvoller Fremder leiht ihm dafür sein Schnitzmesser.
Kurz darauf verschwindet sein kleiner Bruder Till, die Eltern erinnern sich nicht mehr an Till und sämtliche Hinweise auf den Jüngsten verschwinden ebenfalls.
Caspar und seine Schwester können den Bruder nicht vergessen und suchen ihn.
Hilfe bekommen sie von Anatol, der auch im Puppentheater mitarbeitet.
Ein uralter Pakt steckt hinter dem Verschwinden.
Caspar gelangt nach Memoria und findet Till.
Doch er muss gegen den Meister und das Vergessen ankämpfen.

Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig. Schon nach wenigen Zeilen wird man in die Geschichte gesogen und muss unbedingt weiterlesen.

Die Handlung ist spannend, düster, etwas unheimlich, fantasievoll, emotional und magisch.

Die Figuren werden sehr facettenreich beschrieben, man konnte sich beim lesen alles sehr gut vorstellen, auch die Handlungsorte wurden sehr bildhaft beschrieben und erschienen vor unserem inneren Auge.

Eine sehr schöne Geschichte, nicht nur für Kinder ab 10 Jahren.

Das Ende ist rund und stimmig, macht aber auch Lust auf eine Fortsetzung.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Warum Rosinen Glück bringen

Tina Littlemoon
E-Buch Text: 310 Seiten
Erschienen bei null, 11.09.2016
ISBN B01LXT488B
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ilia hat vor kurzem ihren Freund verloren, er verstarb bei einem Unfall.
Ilias Trauer ist unendlich, sie ist starr vor Unglück, hat ihren Job verloren und sieht keine Hoffnung mehr.
Durch Zufall findet sie einen Brief mit anonymen Absender.
Darin befindet sich eine Liste, wie sie wieder zum Glück finden kann.
Diese Liste wird Rosinenliste genannt und soll Punkt für Punkt abgearbeitet werden.
Die jeweiligen Aufgaben erhält Ilia, per Mail, wenn sie nachgewiesen hat, dass sie die vorherige Rosinen erledigt hat.
Ilia begibt sich auf eine Reise ins Unbekannte, lernt neue Menschen kennen, entwickelt einen regen Kontakt zum anonymen Briefschreiber und findet nach und nach wieder etwas Glück.

Dieses Buch hat mir sehr gefallen, binnen kurzer Zeit habe ich es ausgelesen, so leicht und flüssig lässt es sich lesen.
Die Handlung ist sehr berührend, lässt einen schon das eine oder andere Tränchen verdrücken und stimmt auch nachdenklich.

Was ist eigentlich Glück? Muss immer etwas Großes passieren, damit man glücklich ist? Oder könnte es nicht auch in den kleinsten Dingen stecken?

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die drei ??? Kids, Der Adventskalender

Ulf Blanck , Kim Schmidt
Fester Einband
Erschienen bei Kosmos, 14.09.2016
ISBN 9783440150832
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

anfänger, kochbuch

Das Prinzip Kochen

Matthias F. Mangold
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Gräfe u. Unzer, 05.09.2016
ISBN 9783833857201
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die drei !!! Der Adventskalender

Maja von Vogel , Ina Biber
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 14.09.2016
ISBN 9783440149294
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

509 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 134 Rezensionen

nina mackay, plötzlich banshee, banshee, fantasy, feen

Plötzlich Banshee

Nina MacKay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2016
ISBN 9783492703932
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

musketiere, prag, abenteuer, band 2, historischer roman

Die Schwarzen Musketiere - Das Schwert der Macht

Oliver Pötzsch , Helge Vogt
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei bloomoon, 19.09.2016
ISBN 9783845814285
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In Band 2 der Schwarzen Musketiere führt es Lukas, Elsa, Giovanni, Jerome und Paulus nach Prag. Die Reichsinsignien Schwert, Krone und Zepter wurden gestohlen und Waldemar von Schönborn soll dahinter stecken.
Die Freunde müssen verhindern, dass er mit den Insignien große Macht erreicht.

Obwohl es sich hier schon um den zweiten Band handelt, kann man die Geschichte auch ohne Kenntnis des ersten Teils lesen.
Das Wichtigste wird noch einmal beschrieben.

Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig. Im Anhang befinden sich ein Lexikon sowie ein kleines Wörterbuch der Fechtkunde, so ist auch für jüngere Leser alles gut zu verstehen.

Die Handlung ist sehr spannend, actiongeladen und dramatisch, da auch viel Magie und Mythologie vorkommt, ist der Handlungsort Prag perfekt gewählt.

Lukas und seine Freunde sind sehr sympathisch, da sie alle sehr unterschiedlich sind, ergänzen Sie sich perfekt. Der Zusammenhalt der Freunde wird sehr gut beschrieben.

Ich bin schon sehr auf das nächste Abenteuer der Schwarzen Musketiere gespannt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

jugendbuch, band 5, humor, geister

Scary Harry - Hier scheiden sich die Geister

Sonja Kaiblinger , Fréderic Bertrand
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Loewe, 19.09.2016
ISBN 9783785582657
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Halloween im Radieschenweg.
Doch die richtige Stimmung will nicht aufkommen.
Sensenmann Harold kann Otto und Emily nicht mehr so oft im Diesseits besuchen kommen. Sein neuer Chef Rattlebone hat nämlich davon Wind bekommen und außerdienstliche Treffen mit Lebenden strengstens verboten.
Bei Zuwiderhandlung drohen harte Strafen.
Zusammen mit Onkel Archibald und Emily setzt er die Jenseits-Schneekugel in Gang und stellt Kontakt zu Ottos verschwundenen Eltern her. Sie sitzen in Qualcatraz fest. Sie wurden bei ihren Forschungen von einem Sensenmann mit Holzbein gefangen.

Als Otto nächtliche Besuche eines unheimlichen Unbekannten mit Holzbein bekommt und auch noch bekannt wird, dass Harolds Boss Rattlebone ein Holzbein haben soll, wird die Sache spannend.

Otto und Co ermitteln wieder.

Dies ist bereits der 5. Band und wir haben den schrägen Sensenmann Harry, Otto, Emily, Fledermaus Vincent und Ottos Hausgeister schon sehr ins Herz geschlossen.

Der Schreibstil ist einfach genial, schräg, humorvoll, spannend und voller Wortwitz.

Die tollen Illustrationen von Fréderic Bertrand ergänzen die Geschichte wunderbar.

Es gibt so witzige Details wie zum Beispiel die Gefängnisinsel Qualcatraz, Jenseitspedia, ein Ghostwriter...

Eine tolle Buchreihe für Kinder ab 8 Jahren, die Lektüre macht aber auf jeden Fall auch Erwachsenen Spaß.

Wir freuen uns schon sehr auf Band 6.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

buchstaben, fabula, abenteuer, füller, kinderbuch

Leon Reed

Sabine Kruber
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger, 22.08.2016
ISBN 9783958821231
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Leon übt für den Vorlesewettbewerb.
Seine Lehrerin hat für ihn ein Buch ausgesucht, was schrecklich komplizierte Wörter enthält.
Leon würde diese Wörter am liebsten streichen.
Da kommt ihm der Füller, den er im Schaufenster entdeckt, gerade recht. Der Füller frisst alle Wörter auf, die ihm in die Quere kommen.
Leon gibt dafür sein ganzes Geburtstagsgeld aus.
Doch zu Hause angekommen, stellt er fest, dass der Füller wirklich ALLE Buchstaben verschwinden lässt.
Leon und seine kleine Schwester müssen ein Gegenmittel finden und geraten so ins geheime Land Fabula.
Auch dort verschwinden Buchstaben.
Mit dem Buchstabenzauberer Florius wollen sie das Buchstabenverschwinden aufhalten.
Doch sie geraten in große Gefahr.

Das Cover hat uns magisch angezogen, der außergewöhnliche Füller, die verschnörkelten Buchstaben, die tollen Farben...

Die Geschichte liest sich sehr flüssig, die Handlung ist spannend, actionreichen und fantasievoll.

Mit Leon und seiner Schwester Mira kann man sich gut identifizieren.

Sehr gut hat uns die Beschreibung von Fabula und seiner Bewohner.

Es sind so niedliche Details in der Geschichte wie zB Tipp Ex Beeren, Buchstaben, die einen unterschiedlichen Geschmack haben, Träume, in denen die ABC-Schützen die Buchstaben erschmecken und so besser in Erinnerung behalten....

Die Botschaft, dass Lesen und Schreiben sehr wichtig ist wird sehr gut vermittelt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

kinderbuch, familie, chaotisch, bestatter, pannen

Pernilla oder Wie die Beatles meine viel zu große Familie retteten

Silke Schlichtmann , Susanne Göhlich
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 16.03.2015
ISBN 9783446247475
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Familie Petersen bekommt bald das vierte Kind.
Die 7jährige Pernilla belauscht ein Gespräch ihrer Horterzieherin Frau Miller, in dem diese vorhersagt, dass die Petersens mit 4 Kindern nie mehr eingeladen werden.
Das müssen Pernilla und ihre Brüder verhindern.
Einladungen und Besuch sind für sie nämlich das Schönste, was es gibt.
Die Kinder planen eine Überraschungsparty.

Der Schreibstil liest sich sehr locker und leicht, die Geschichte ist sehr humorvoll, es gibt viele Details, über die sich vor allem Erwachsene amüsieren können, so macht auch das Vorlesen Spaß.
Einiges stimmt aber auch nachdenklich, stimmt es nicht eigentlich, dass Großfamilien weniger eingeladen werden?

Pernilla ist eine tolle Figur, sie ist fantasievoll und fürsorglich.
Sie und ihre Geschwister halten fest zusammen, egal wie oft sie sich sonst kabbeln.

In den Familienmitgliedern und deren Erlebnissen kann man sich oft wiedererkennen.

Der Zusammenhalt und die Liebe dieser Familie ist sehr berührend zu lesen.

Die Illustrationen von Susanne Göhlich sind auch ganz zauberhaft und ergänzen diese schöne Geschichte sehr passend.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

63 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

tagebuch, humor, alter, hendrik groen, seni

Eierlikörtage

Hendrik Groen , Wibke Kuhn
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2016
ISBN 9783492058087
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

Meine schrecklich beste Freundin und andere Katastrophen

Catherine Wilkins , Marianne Harms-Nicolai , Sarah Horne
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei bloomoon, 03.07.2014
ISBN 9783845800660
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

gudrun pausewang, kindheit, kinderbuch, erinnerungen, ab 10

So war es, als ich klein war

Gudrun Pausewang
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 20.07.2016
ISBN 9783473524426
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Autorin Gudrun Pausewang *1928 erzählt in diesem Büchlein von ihrer Kindheit im ländlichen Ostböhmen.
Wie war es damals, vor fast 100 Jahren, als man eingeschult wurde, einkaufen oder zum Zahnarzt ging?
Autos gab es noch wenige, Flugzeuge am Himmel wurden bestaunt, die Kinder spielten meist draußen mit dem, was sie fanden....

Mit nur 124 Seiten ist das Buch wirklich sehr dünn und liest sich sehr schnell weg. Sehr anschaulich berichtet die Autorin über ihre Kindheit.

Wir (Tochter 11) fanden die Geschichten sehr interessant, teils humorvoll, manchmal auch nachdenklich stimmend.
Genau so würden wir uns die Erzählung einer Großmutter vorstellen, die den Enkeln von damals erzählt.

Schön wären noch ein paar Fotos dazu gewesen

  (3)
Tags:  
 
700 Ergebnisse