crazy_book_lover1

crazy_book_lover1s Bibliothek

154 Bücher, 10 Rezensionen

Zu crazy_book_lover1s Profil
Filtern nach
154 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Engelsschuld

Emelie Schepp , Annika Krummacher
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783734104695
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

64 Bibliotheken, 7 Leser, 3 Gruppen, 35 Rezensionen

norwegen, krimi, munch, frankreich, mord

Kreuzschnitt

Øistein Borge , Andreas Brunstermann
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426306048
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

35 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

das saphirblaue zimmer

Das saphirblaue Zimmer

Karen White , Beatriz Williams , Lauren Willig , Sonja Rebernik-Heidegger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783734104275
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

magie, elb, schule, die farbseher saga, ork

Die Chroniken der Alaburg

Greg Walters
E-Buch Text
Erschienen bei Selfpublisher, 21.04.2017
ISBN B06XS2N1GG
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

magie, die legenden der alaburg, orks, zwerge, elben

Die Legenden der Alaburg

Greg Walters
Flexibler Einband: 362 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 25.07.2016
ISBN 9781535474436
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

magie, fantasy, orks, zwerge, elben

Die Geheimnisse der Alaburg

Greg Walters
Flexibler Einband: 410 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 08.09.2015
ISBN 9781517172657
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

26 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, vorwärts küssen rückwärts lieben, berlin, suche nach traumprinz, chaotische protagonistin

Vorwärts küssen, rückwärts lieben

Sybille Hein
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 28.08.2017
ISBN 9783764505790
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(250)

488 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, inzest, geschwister, familie, geschwisterliebe

Forbidden

Tabitha Suzuma , Kathrin Schüler , Bernadette Ott
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.08.2014
ISBN 9783841503077
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

roadtrip, trauer, brügge, unvorhersehbarkeit, sarkasmus

Eddie muss weg

Katinka Buddenkotte
Fester Einband: 287 Seiten
Erschienen bei SATYR Verlag, 11.09.2017
ISBN 9783944035963
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

55 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

hund, antiquariat, liebe, hunde, freude

Herzensräuber

Beate Rygiert
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.07.2017
ISBN 9783734104244
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

90 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

amoklauf, jugendbuch, schule, 54 minuten, marieke nijkamp

54 Minuten

Marieke Nijkamp , Mo Zuber
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440167
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

zwillinge, psychothriller, mord, vergangenheitsbewältigung, familiendrama

Schläfst du noch?

Kathleen Barber , Maria Zettner
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.08.2017
ISBN 9783453422087
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
10 Jahre flieht Josie schon vor ihrer Vergangenheit. Sie lebt mit ihrem Freund Caleb in New York und hat sich dort ein neues Leben aufgebaut. Doch nun taucht die neugierige Enthüllungsjournalistin Poppy Parnell auf und nimmt den Fall wieder auf. Sie berichtet darüber in ihrem Potcast "Wiederaufnahme". Mit ihrem Podcast bringt sie nicht nur Josies Erinnerungen ans Tageslicht, sondern bedroht auch gleichzeitig ihre heile Welt. Und das muss Josie um jeden Preis verhindern …

Meinung:
Das Buch hat mir relativ gut gefallen vom Gesamtpacket aus vieler Hinsicht. Im folgenden beleuchte ich die einzelnen Kriterien.

-Cover:
Das Cover ist relativ schlicht in schwarz mit roter Schrift gehalten. Dazu kommt noch eine weiße Motte, die meiner Meinung nach nicht wirklich zur Handlung passt, aber optisch das Buch aufwärtet. Der Titel passt ziemlich gut zum Buch, da es im laufe der Handlung immer wieder Anspielungen darauf gibt und auch die Situation ganz treffend beschreibt, da man es so interpretieren kann, dass Poppy durch ihren Podcast versucht, die anderen wach zu rütteln, da sie anscheinend die Wahrheit nicht sehen können oder wollen am Mord von Josies Vater.

-Schreibstil:
Der Schreibstil ist sehr flüssig und angenehm zu lesen. Trotz der langen Kapitel kommt man recht schnell vorran, obwohl es mir persönlich lieber ist, wenn die Kapitel kürzer gehalten werden. Durch den Wechsel von Josie's Sicht und der Erzählung werden die Kapitel aber etwas aufgelockert.
Was positiv zu bewerten ist, sind die Auszüge aus sozialen Netzwerken und Foren, in denen sich andere über den Potcast austauschen. Man bekommt so verschiedene Meinung zum aktuellen Stand und fängt an seine eigenen Theorien zu entwickeln.
Auch die Flashbacks an die Zeit vor dem Mord sind sehr gut zu lesen und lockern die ein oder andere Situation auf bringen einen angenehmen wechseln mit sich.

-Personen:

Josie
An sich ist Josie eine sympathische Frau, doch leider wirkt sie sehr schnell eingebildet und nervig, wenn es um ihre Vergangenheit geht und ihre Familie.

Lanie
Josies Zwillingsschwester ist eine sehr unangenehme Person mit der man nicht gerne zu tun hat. Durch ihre frühere Drogen und Alkoholabhängigkeit und ihre ständigen Launen würde man am liebsten diese Situationen mit ihr überspringen. Trotzdem gibt es immer wieder Momente in denen man Mitleid mit ihr hat und anfängt sie etwas zu mögen.

Caleb
Caleb tut einem Leid, da Josie nicht ehrlich zu ihm ist. Er ist ein super sympathischer Typ und bestimmt ein toller Lebensgefährte.

Tante A
Ich liebe Tante A. Sie ist mir die ganze Zeit schon super sympathisch und ich glaube jeder hätte gerne so einen wunderbaren Menschen in seiner Familie.

Poppy Parnell
Poppy ist eine ziemlich anstrengende Person die einem wie Lanie total auf die nerven geht. Auch wenn sie nur versucht Gerechtigkeit und Wahrheit zu erreichen mag ich ihre aufdringliche Art nicht.

Erin Burham
Die Mutter von Josie und Lanie ist eine relativ anstrengende Person. Zum einen hasst man sie dafür, dass sie ihre Töchter verlassen hat, um sich einer Sekte anzuschließen, aber auf der anderen Seite hat man auch Mitleid mit ihr, da sie ihren Mann verloren hat.

Chuck Burham
Der Vater von Josie und Lanie tut einem eigentlich ziemlich Leid, da er meistens in den Rückblenden als ein verantwortungsbewusster Vater und Professor dargestellt ist. Doch dann regt man sich im laufe des Buches auf, da er nicht der zu sein scheint für den ihn alle gehalten haben.

Ellen
Ellen ist eine super sympathische Cousine, die man einfach nur ins Herz schließen muss. Sie unterstützt auch ihre Familie und scheint größtenteils gut drauf zu sein. Einziges manko ist ihr Schönheitswahn.

Adam
Adam ist zum einen ein super Vater und Eheman von Lanie, aber wenn es um die Vergangenheit geht, ist er ein ziemlicher Idiot.

Ann
Die Tochter von Adam und Lanie ist von Anfang an super gut erzogen und freundlich und die einzige Person, die sich nicht verstellt. Man schließt sie einfach in sein Herz und möchte sie auf keinen Fall wieder los lassen.

Fazit:
Die Story an sich hat großes Potential, dass großenteils auch ausgeschöpft wurde. Der Familienvater der ermordet wurde, die zurückgebliebene Familie, die nach und nach zerfällt, eine Menge Geheimnisse und eine Journalistin, die einfach nicht aufgeben will. Die Idee hinter dem Buch ist gut umgesetzt worden, auch wenn sie an bestimmten stellen noch Verbesserungswürdig ist.
Mir hat das Buch gut gefallen und es ist auf jeden Fall einen Blick wert. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rose von York

Charlotte Kaufmann
Fester Einband: 456 Seiten
Erschienen bei nymphenburger, 01.02.1997
ISBN 9783485082235
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Winterkartoffelknödel

Rita Falk
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.12.2017
ISBN 9783423253918
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

166 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

liebe, so klingt dein herz, castingshow, cecelia ahern, lyrebird

So klingt dein Herz

Cecelia Ahern , Christine Strüh
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 24.08.2017
ISBN 9783810530271
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt:
Laura lebt verborgen im Westen von Irland. Niemand weiß von ihr und ihrer besonderen Gabe. Sie hat die Fähigkeit alle Geräusche zu imitieren. Doch dann trifft sie unerwarter auf die Filmcrew bestehend aus Bo, Rachel und Solomon, die ihre ganze Welt auf den Kopf stellen und ihren Nutzen aus Laura ziehen wollen. Sie wollen über Laura eine Dokumentation drehen, doch das bringt einige Hindernisse mit sich.

Meinung:
Das Buch an sich hat durch seine Story ein großes Potential, doch dies wird leider nicht voll ausgenutzt.
Das Cover hat eine schöne Frühlingshafte Ausstrahlung und passt auch ziemlich gut zum Titel.
Was das Lesen betrifft, ist es schön das die Autorin aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Man erfährt so nicht nur etwas über Lauras Gefühlstand und ihre Sicht der Dinge, sondern auch von Bo, Solomon und noch ein paar anderen Personen.
Schade ist, dass viele Kapitel sich sehr in die Länge ziehen und das Hauptthema eigentlich eher auf der späteren Talentshow liegt.
Positiv anzumerken ist aber, dass man sehr viel Hintergrundwissen im Laufe des Buches über Laura erhält und das auch Gewisse pasagen ihre Spannung haben.
Negative Punkte sind zum einen, dass sich die Filmcrew vorwiegend nur an der Doku interessiert sind und die Personen und ihre Gefühle relativ im Hintergrund stehen. Zum anderen regen einen die ständigen Launen und das eigebildete Verhalten von Bo ziemlich auf. Dies wiederrum zieht die Stimmung in den Keller und nimmt auf Dauer den Spaß am lesen des Buches.
Das Buch hat aber auch sehr viel schöne Stellen, die einen für den Rest entschädigen.

Fazit:
Insgesamt kann das Buch leider nicht komplett überzeugen, da es schon einige gröbere Mängel sowohl in der Story, als auch was die Personen trifft aufweist und leider einiges an Potential verschenkt. Trotzdem ist es eine nette Sommerlektüre, die man auf jeden Fall lesen. Für mich bekommt das Buch 🌟🌟🌟 von 5 Sternen.

Lieblingszitate:
S.266
"Ich sag dir mal was über deine Gabe, Laura. Die Leute sagen immer, sie hören den Klang ihrer eigenen Stimme nicht gern, wusstest du das? Wenn Leute sich selbst zum ersten Mal hören, zucken sie normalerweise zusammen oder sind zumindest erstaunt, dass sie so klingen. Wir hören uns selbst anders. Was du tust..." (Habe das dazwischen ausgelassen) "Ich glaube, du gibst den Menschen die Möglichkeit, die Welt genau so zu hören, wie sie ist. Ohne Filter.  Und in dieser Welt ist alles Naturbelassene, Unberührte eine vetdammte Seltenheit. Die Menschen sind aus dem gleichen Grund begeistert von dir, aus dem sie gerne Filme sehen oder Gemälde anschauen oder Musik hören. Du fängst die Welt für sie ein. Das zu können ist ein großes Geschenk. Du bist nicht sonderbar - lass dir das niemals einreden, von niemandem."

S.289
Kaum ist sie an Bord, fängt sie an, die neue Geräusche nachzuahmen - was den Steward beinahe zur Verzweiflung bringt, denn zu diesen Geräuschen gehört auch das Pling der Ruftaste. Nachdem er viermal umsonst bei ihr war, ignoriert er sie, und als sie ihn dann wirklich braucht, um sich mit ihren Tabletten helfen zu lassen, ist er nicht zu Stelle.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(446)

914 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 65 Rezensionen

venedig, zeitreise, liebe, zeitreisen, zeitenzauber

Zeitenzauber - Die magische Gondel

Eva Völler , Tina Dreher
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.02.2014
ISBN 9783843210706
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(401)

671 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

stephen king, horror, telekinese, mobbing, carrie

Carrie

Stephen King
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.11.2013
ISBN 9783404169580
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

86 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

bibliothek, fantasy, genevieve cogman, parallelwelten, magie

Die unsichtbare Bibliothek

Genevieve Cogman , Dr. Arno Hoven
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783404208708
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(301)

769 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 105 Rezensionen

schweden, liebe, simona ahrnstedt, rache, die erbin

Die Erbin

Simona Ahrnstedt ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.10.2015
ISBN 9783802599453
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

213 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, hochzeit, the one, tod, maria realf

The One

Maria Realf , Sabine Längsfeld
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.06.2017
ISBN 9783499273148
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

455 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

tod, lauren oliver, mobbing, zeitschleife, liebe

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551315854
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

300 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

jugendbuch, siena, ursula poznanski, thriller, jugendthriller

Aquila

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Loewe, 14.08.2017
ISBN 9783785586136
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(486)

907 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 100 Rezensionen

geneva lee, liebe, erotik, royal desire, royal

Royal Desire

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2016
ISBN 9783734102844
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(943)

1.632 Bibliotheken, 37 Leser, 1 Gruppe, 291 Rezensionen

erotik, liebe, geneva lee, royal, sex

Royal Passion

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734102837
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(327)

671 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

geneva lee, liebe, royal love, royal, hochzeit

Royal Love

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.05.2016
ISBN 9783734102851
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
154 Ergebnisse