curry20s Bibliothek

43 Bücher, 15 Rezensionen

Zu curry20s Profil
Filtern nach
43 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

65 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

hollywood, krimi, drogen, skandal, fatty arbuckle

Der Mann, der nicht mitspielt

Christof Weigold
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.02.2018
ISBN 9783462051032
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

87 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

berlin, blutig, true-crime-thriller, ermittlungen ohne ergebnisse, fiktive aufarbeitun

Wolfswut

Andreas Gößling
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 12.01.2018
ISBN 9783426521328
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Der Vater von Lotte Soltau, der äußerst beliebte und geschätzte Axel Soltau ist verstorben. Lotte obliegt es nun seinen Nachlass zu sortieren. Als sie den angemieteten Lagerraum auf einem alten Betriebsgelände räumen will macht sie eine furchtbare Entdeckung. 5 Fässer voller Leichenteile befinden sich in diesem Raum. Den Frauen in diesen Fässern wurden vor ihrem Tod unglaubliche Qualen und Verstümmelungen angetan. Sie haben außerdem Verletzungen wie von einem wilden Tier.
Die Kommissarin Kira Hallstein vom LKA Berlin beginnt zu ermitteln. Kira ist eine getriebene, getrieben von der Suche nach ihrem Bruder der vor fast 20 Jahren spurlos verschwand und ihrer Suche nach der Liebe, die sie nur noch in viel jüngeren Partner findet. Hallstein und ihr Partner Max spüren bei ihren Ermittlungen abgründe auf, die sie selbst nicht für möglich gehalten haben...

"Wolfswut" ist ein sehr krasses Buch und bestimmt nichts für empfindliche Gemüter. Folterszenen werden in Rückblenden sehr anschaulich beschrieben und auch die Story ist eigentlich unglaublich. Kaum zu glauben, das sie jeden Falls zum Teil auf einer wahren Begebenheit basieren. Ich habe dieses Buch verschlungen und kann es bestimmten Leuten gerne weiterempfehlen. Für jeden ist es bestimmt nichts, aber Genre Fans werden es lieben. Ich freue mich schon auf den am Ende angekündigten nächsten Fall mit Hallstein und ihrem Kollegen Max
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

130 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 83 Rezensionen

thriller, australien, unschuld, mob, verdacht

Crimson Lake

Candice Fox , Thomas Wörtche , Andrea O’Brien
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 09.10.2017
ISBN 9783518468104
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Ted Conkaffey war Cop, solange bis er beschuldigt wurde sich an einem kleinen Mädchen vergangen zu haben. Er wird aus Mangel an Beweisen frei gelassen, doch sein Leben ist ruiniert. Er verliert alles, seine Familie, seinen Job und sein Heim. Er zieht in das kleine Australische Örtchen Crimson Lake und hofft dort unerkannt leben zu können. Doch schon bald wird seine Identität enttarnt, er wird angefeindet und bedroht. Er findet in der verschrobenen Privatdetektiv Amanda Pharrell eine neue Arbeitgeberin, doch auch sie hat schon einmal alles verloren....
Ein neues Werk von Candice Fox - und diesmal fast noch besser als die Hades-Trilogie. Die Privatermittler sind beide verschroben und haben viel zu verlieren. Ich mag Hauptakteure die zu glatt sind, nicht so gerne, und das sind beide auf keinen Fall. Die Geschichte ist sehr stimmig erzählt. Man kann sich direkt in das kleine Nest Crimson Lake hineinversetzen. Ich habe Crimson Lake praktisch verschlungen und habe es immer mit mir herumgetragen um schnell weiterlesen zu können. Ich hoffe es wird schnell einen weiteren Fall mit Conkaffey & Pharrell geben. Ich fiebere schon auf die Fortsetzung um mehr über ihre Hintergründe zu erfahren.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

mörderjagd, mord, mörde, mordermittlungen, ehemaliger gefangener

Das Falsche in mir

Christa Bernuth
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 27.05.2016
ISBN 9783423216371
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

69 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 58 Rezensionen

südtirol, brenner, mord, krimi, commissario grauner

Nachts am Brenner

Lenz Koppelstätter
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 05.10.2017
ISBN 9783462050080
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Der neue Krimi von Lenz Koppelstätter fängt mit einem spektakulären Mordfall an. Ein alter Mann wurde von einem Pferd zu Tode geschleift. Commissario Grauner beginnt zusammen mit seinem Kollegen Saltapepe zu ermitteln. Diesmal führen ihn seine Ermittlungen tief hinein in seine eigene Familiengeschichte. Grauners Eltern wurden vor langer Zeit grausam ermordet und die alte Geschichte ist mit dem aktuellen Mordfall verwoben.
Ich habe alle drei Grauner-Krimis gelesen und fand diesen bislang am schwächsten. Die Story ist gut, er hat mich auch nicht gelangweilt und gut unterhalten. Ich hätte es nur toll gefunden, wenn man noch mehr in die Ereignisse am Brenner kurz nach Ende des Nationalsozialismus eingegangen wäre. Das Ende fand ich deshalb auch etwas abrupt. Trotzdem ist " Nachts am Brenner" wieder ein tolles Buch mit einem urigen Ermittler in einzigartiger Kulisse. Ich freue mich schon auf den nächsten Grauner Krimi und werde ihn sicher gerne kaufen
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 66 Rezensionen

rosenheim, fußball, krimi, bayern, mord

Wildfutter

Alma Bayer
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei btb, 14.08.2017
ISBN 9783442715312
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Der pensionierte Kommissar Vitus Pangratz findet beim fotografieren in einem Wildscheingehege eine abgetrennte Hand. Er informiert sofort seine ehemaligen Kollegen und seine Tochter die Lokalreporterin Jo Coleman. Wem diese Hand gehört wird schnell klar doch wo ist der Rest der Leiche und wer hat sie getötet und ins Wildgehege geschafft. Es gibt viele verdächtige und einige Wendungen und falsche Fährten. Jo Coleman und ihr Vater machen sich auf die Suche nach dem Mörder...
Mir hat das Buch "Wildfutter" von Alma Bayer sehr gut gefallen. Ich lese gerne Lokalkrimis und dieser war besonders gut zu lesen. Ich war einige Male auf der falschen Fährte und wäre nicht so schnell auf den Täter gekommen. Die Sprache ist mitunter deftig Bayrisch aber immer amüsant und nicht überzogen. Die Story fand ich auch sehr gelungen. Nicht jeder Autor hat die Idee eine Leiche so zu "entsorgen". Die Charaktere sind liebevoll und sehr sympathisch gezeichnet. Bei mir sprang bei "Wildfutter" auch sofort das Kopfkino an. Ich hoffe das es noch mehr Bücher mit Jo Coleman und Vitur Pangratz geben wird.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(184)

343 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 142 Rezensionen

sklaverei, flucht, amerika, underground railroad, usa

Underground Railroad

Colson Whitehead , Nikolaus Stingl
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 21.08.2017
ISBN 9783446256552
Genre: Romane

Rezension:

          Colson Whitehead wird mit seinem Buch " Underground Railroad" wahrscheinlich schnell in die Liste der 100 Bücher, die man gelesen haben muss einsteigen. Er beschreibt bedrückend, gefühlvoll und vor allem unheimlich mitreißend die Geschichte der jungen Cora, die versucht aus ihrem Sklavendasein zu fliehen. Cora wird auf einer Plantage als Sklavin geboren. Ihrer Mutter gelingt es zu fliehen, als Cora noch ein kleines Mädchen ist. Sie wächst unter all den anderen Sklaven zu einer eigenbrödlerischen Person heran. Es gelingt ihr zu fliehen. Doch das ist erst der Anfang ihrer Odysee, denn nirgends können sie sich sicher fühlen. Und auch jeder der ihnen hilft ist bei seiner Entdeckung des Todes sicher. Sie begibt sich auf den Underground Railroad. Bei Colson Whitehead eine fiktive Eisenbahnverbindung zu sicheren Haltestellen mit verschiedenen Helfern.
Mich hat "Underground Railroad" sehr bewegt und zum nachdenken gebracht. Die Sklaverei ist eine dunkle Zeit der amerikanischen Geschichte die leider noch nicht sehr lange her ist und doch von vielen vergessen wurde. Ich werde dieses Buch sehr gerne weiterempfehlen und hoffe das es von vielen Leuten gelesen wird. Vielleicht findet im Kopf von einigen unbelehrbaren dadurch ein umdenken statt.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

120 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 86 Rezensionen

krimi, münchen, mord, gewalt, misshandlungen

Tiefe Schuld

Manuela Obermeier
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2017
ISBN 9783548288635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zwei Jungen finden beim Geocachen im Wald eine Frauenleiche. Die Frau wurde erschlagen, doch vor ihrem Tot wurde sie längere Zeit misshandelt. Toni Stieglitz wird an den Tatort gerufen, doch dieser Fall wird ihr näher gehen als sie erst annimmt. Toni wurde selber Opfer häuslicher Gewalt und konnte sich erst vor kurzem aus dieser Beziehung befreien. Am Anfang scheint alles ganz klar zu sein. Der Mann der Toten muss derjenige sein, der seine Frau mißhandelt und anschließend getötet hat. Doch es entwickelt sich ganz anders als man denkt...
Leider kannte ich den ersten Fall von Toni Stieglitz noch nicht, doch das tat meinem Lesevergügen keinen Abbruch. Es wird auf Tonis persönliche Geschichte aus Band 1 eingegangen, so das man die zusammenhänge problemlos verstehen kann. Der Fall ist super spannend geschrieben und ich war ganz gefangen von diesem Buch. Die Charaktere sind lebendig gezeichnet und man kommt wieder in ein Kopfkino hinein.
"Tiefe Schuld" ist eine meiner klaren Leseempfehlungen für diesen Sommer und ich hoffe das es noch viele Toni Stieglitz-Fälle geben wird

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

201 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 117 Rezensionen

krimi, duisburg, polizeiseelsorger, ruhrgebiet, seelsorger

Glaube Liebe Tod

Peter Gallert , Jörg Reiter
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.05.2017
ISBN 9783548288918
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Martin Bauer ist Polizeiseelsorger in Duisburg und er geht voll in seinem Job auf, auch wenn er manchmal einen ungewöhnlichen Weg geht.
Martin Bauer rettet auf ungewöhnliche Weise den Polizisten Walter Keunert vor seinem Suizid. Er springt zuerst von der Rheinbrücke und lässt sich dann von Keunert retten. Doch nur einen Tag später ist Keunert tot. Martin Bauer mag nicht an einen Suizid glauben und beginnt die Hintergründe zu ermitteln. Sie führen ihn in die Vergangenheit von Keunert und in das Rotlichtmilieu von Duisburg.
"Glaube Liebe Tod" ist sehr dicht geschrieben, man kommt sich vor als wenn man sich in einem "Tatort" befindet. Das Buch ist unheimlich spannend und obwohl es viele Orte und viele Einzelhandlungen gibt, bleibt es doch immer bei der Sache. Die Reihe "Kopfkino" ist genau richtig gewählt für dieses Buch und ich hoffe auf viele Fortsetzungen mit Martin Bauer.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

naturführer, natur, bestimmungsbuc, kinder-natur-führer, kindernaturführer

Tier- und Pflanzenführer. Kindernaturführer

Anita van Saan , Holger Haag , Bärbel Oftring , ,
Flexibler Einband
Erschienen bei Kosmos, 02.02.2017
ISBN 9783440152447
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Der Tier- & Pflanzen-Führer von Anita van Saan, Holger Haag und Bärbel Oftring aus dem Kosmos Verlag ist ein super Entdeckerbuch für Kinder. Viele in Deutschland lebende Tiere und Pflanzen werden hier beschrieben. Zu jedem Tier und jeder Pflanze gibt es außerdem eine Besonderheit z.B. was aus dem Holz der Bäume gemacht werden kann, wieviele Junge die Tiere bekommen usw. Die Bilder sind schön gezeichnet und zum Teil noch mal fotografiert. Ein schönes Extra ist außerdem,  das man mit der App oder dem Ting-Stift die Tierstimmen hören kann.
Dieses Buch ist mein Tipp für alle Entdeckerkinder für die Natur und das alles zu einem Top-Preis

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Hades

Candice Fox , Thomas Wörtche , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 341 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 15.01.2018
ISBN 9783518468388
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

146 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 87 Rezensionen

holocaust, auschwitz, konzentrationslager, polen, 2. weltkrieg

Der letzte Überlebende

Sam Pivnik , Ulrike Strerath-Bolz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Theiss, Konrad, 01.03.2017
ISBN 9783806234787
Genre: Biografien

Rezension:

          Sam Pivnik ist 13 Jahre alt als seine Welt aus den Fugen gerät. Er lebt ein ruhiges Leben im Oberschlesischen Bedzin, doch dann kommen die Deutschen und alle Juden werden in Ghettos getrieben und dann auf den Weg in die Todeslager geschickt. Sam überlebt nur durch viel Glück und seinen Mut sich als Erwachsener auszugeben. Fast seine ganze restliche Familie wird ins Gas geschickt und er sieht sie nie wieder. 14 Mal hätte er in seinem Leben umkommen können, in diversen Todeslagern und nach seiner Befreiung auf der "Cap Arcona". Er überlebt als dies um uns jetzt seine Lebensgeschichte zu erzählen und zu mahnen das so etwas nie wieder passieren darf.
Sam Pivnik schreibt ohne jeden Pathos, nie übertrieben grausam aber immer so das man die einzelnen Situationen hautnah mitfühlen kann. Er ist ein glücklicher Mensch weil er überlebt hat, doch andererseits voller Trauer weil er soviele liebgewonnene Menschen verloren hat. Er beschreibt die Schande, weil viele Täter nicht verurteilt wurden und einen ruhigen Lebensabend verbringen konnten.
Mein Fazit: Ein wichtiges Buch von einem der letzten überlebenden Zeitzeugen, die uns mahnen das Fremdenhass und Ausgrenzung auch heute nicht alltäglich sein dürfen. Der Autor ist auf jeden Fall ein toller Mann der nie den Mut verlor zu kämpfen
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

habsburg, maria theresia, österreich, geschichte, kinder

Maria Theresias Kinder

Hanne Egghardt
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Kremayr & Scheriau, 10.02.2017
ISBN 9783218010658
Genre: Biografien

Rezension:

Hanne Egghardt beschreibt in ihrem Buch "Maria Theresias Kinder" das Schicksal der zahlreichen Kinder der Maria Theresia. Einige der Kinder waren mir vorher gänzlich unbekannt. Sie starben früh, was zu der damaligen Zeit nicht ungewöhnliches war. Andere hingegen, so wie ihre bekannteste Tochter Marie Antoinette erlangten einen hohen Bekanntheitsgrad.
In jedem Kapitel wird die Geschichte eines bestimten Kindes behandelt. Etwas verwirrend fand ich die ganzen Zeitangaben und die zeitlichen Rückblenden und Vorausblicke. Im ersten Kapitel wird die Geschichte Maria Theresias kurz angeschnitten. Sie wurde schon streng erzogen und wiederholte dies auch bei ihren Kindern. Sie
brachte die Habsburger Heiratspolitik bis zur perfektion, ob ihre Kinder darunter leiden mussten oder nicht.
Hanne Egghardt ist eine Expertin der Habsburger Geschichte und das merkt man in jedem Satz. Mit viel liebe zum Detail hat sie jedem noch so unbedeutendem Kind ein liebevolles Kapitel gewidmet.
Ein tolles Buch, das vor allem im Jubiläumsjahr von Maria Theresias Geburtstag viel Beachtung und große Nachfrage finden wird. Mein Tipp für jeden Geschichtsfreund und Liebhaber schöner Biografien.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

108 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 56 Rezensionen

brasilien, historischer roman, portugal, österreich, liebe

Der grüne Palast

Peggy Hohmann
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.03.2017
ISBN 9783548613529
Genre: Historische Romane

Rezension:

          Die junge Leopoldine, Erzherzogin von Österreich, wird wie damals üblich politisch klug vermählt. Der auserwählte ist der Portugiesische Thronfolger Pedro. Dieser lebt nur gerade aus politischen Gründen im fernen Brasilien. Also macht sich Leopoldine auf den beschwerlichen Weg. Begleitet wird sie von ihrer treuen Hofdame Gräfin Lazansky.
Leider ist das Paradies nicht so wie es auf den ersten Blick erscheint. Leopoldine muss sich durchkämpfen bis zu ihrem dramatischen Ende.
Der grüne Palast ist ein etwas anderer Historischer Roman. Er ist in Briefform geschrieben, die zwischen Leopoldine, der Gräfin, dem Kaiser, Fürst von Metternich und ihrer Schwester hin und her pendeln. Am Anfang muss man sich an diese etwas ungewöhnliche Form gewöhnen, es ist aber nie unübersichtlich oder schwierig zu verstehen. Die Figur Leopoldines ist historisch verbürgt und wird hier in eine zauberhafte Geschichte eingefügt. Eine klare Empfehlung für mich an alle Habsburg- Interessierten und Menschen die gut geschriebene Historische Romane mögen
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

378 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

thriller, liebe, flucht, folter, usa

The Chemist – Die Spezialistin

Stephenie Meyer , Andrea Fischer , Marieke Heimburger
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 08.11.2016
ISBN 9783651025509
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

396 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 37 Rezensionen

facebook, salzburg, thriller, krimi, lyrik

Blinde Vögel

Ursula Poznanski , , ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 30.01.2015
ISBN 9783499259807
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(211)

433 Bibliotheken, 11 Leser, 7 Gruppen, 45 Rezensionen

psychiatrie, thriller, mord, salzburg, ursula poznanski

Stimmen

Ursula Poznanski ,
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.02.2016
ISBN 9783499267437
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(426)

831 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

mittelalter, rollenspiel, thriller, ursula poznanski, fluch

Saeculum

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Loewe, 17.06.2013
ISBN 9783785577837
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(618)

1.112 Bibliotheken, 10 Leser, 9 Gruppen, 103 Rezensionen

geocaching, thriller, krimi, mord, salzburg

Fünf

Ursula Poznanski , , ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499257568
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.092)

3.350 Bibliotheken, 54 Leser, 4 Gruppen, 262 Rezensionen

computerspiel, jugendbuch, thriller, erebos, sucht

Erebos

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 485 Seiten
Erschienen bei Loewe, 06.06.2011
ISBN 9783785573617
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(347)

694 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 151 Rezensionen

drohne, jugendbuch, thriller, elanus, ursula poznanski

Elanus

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 22.08.2016
ISBN 9783785582312
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

321 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

kluftinger, allgäu, krimi, mord, herz

Herzblut

Volker Klüpfel , Michael Kobr
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 26.02.2013
ISBN 9783426199374
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

hexen, pendergast, special agent pendergast, küste, geheimnis

Demon – Sumpf der Toten

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur, 10.01.2017
ISBN 9783426654026
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

rezept, camping, outdoor, berge, trekking

The Great Outdoors

Markus Sämmer , Steffen Schulte Lippern , Peter Greppmayr
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Neuer Umschau Buchverlag, 05.01.2017
ISBN 9783865288332
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Buch "The Great Outdoors" von Markus Sämmer vermittelt ein besonderes Flair. Man merkt das er Nahrungsmittel liebt und Jahre in der Spitzengastronomie gearbeitet hat. Aber vor allem vermittelt er einem die Liebe zur Natur und zum Outdoorerlebnis. Egal ob man mit dem Camper, dem Zelt oder einfach bei einer Taggeswanderung unterwegs ist, für alle Fälle hat er die richtigen Rezepte parat. Einige Sachen kann man zuhause zubereiten und dann für eine Pause mitnehmen. Die Salatrezepte und die Getränke sind schon mal super für diesen Zweck. Andere Rezepte kann man schnell und ohne großen Aufwand auf einem Campingkocher oder über dem Lagerfeuer zubereiten. Er verwendet keine außergewöhnlichen Zutaten bei seinen Rezepten und der Arbeitsaufwand ist auch eher gering. Die Gliederung ist sehr schön und übersichtlich in Frühstück, was muss ich zuhause vorbereiten, Lagerfeuer, Getränke, Campingkocher und Dessert unterteilt. Die tollen Fotos und die Vorstellung der Outdoorsportarten mit kurzer Erklärung verlocken dazu sofort an die frische Luft zu gehen oder einen Outdoortrip zu planen. Ein zusätzliches kleines Rezeptheft für den Rucksack runden das ganze Buch noch ab.
Mein Fazit: Ein super Kochbuch für jeden Outdoorfan das sich auch sehr gut als Geschenk eignet.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

364 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

krimi, bayern, franz eberhofer, humor, regionalkrimi

Winterkartoffelknödel

Rita Falk
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2013
ISBN 9783423219020
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
43 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks