darkshadowroses

darkshadowrosess Bibliothek

750 Bücher, 55 Rezensionen

Zu darkshadowrosess Profil
Filtern nach
824 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

320 Bibliotheken, 22 Leser, 1 Gruppe, 93 Rezensionen

geheimnisse, liebe, zukunft, katharine mcgee, freundschaft

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:

2118: Die Welt ist technisch sehr fortgeschritten.
Mitten in der neuen Modernen Stadt New York steht der Tower, ein riesiges Gebäude mit genau 1000 Stockwerken.
Oben wohnen die Reichen, unten die Armen.
Die schöne Avery wohnt im 1000 Stock, während Rylin in den unteren Etagen wohnt. Doch egal in welchem Stock sie wohnen, die Jugendlichen aus diesem Buch haben alle ihre eigenen kleinen oder großen Geheimnisse.
Das dies schon bald schlimme Folgen haben wird kann keiner ahnen.

Das Cover

Das Cover finde ich so wunderschön, eins der tollsten Cover aus diesem Verlag.
Die Stadt im Hintergrund schimmert in echt ein bisschen was dem ganzen nochmal das gewissen Etwas gibt.
Das Mädchen auf dem Cover stellt unsere Hauptprotagonistin dar, wie ich annehme. Es passt auf jedenfall super zu der Geschichte.
Allgemein finde ich die Farbgebung des Covers sehr schön und stimmig.
Mich persönlich stört die blaue Ecke auch nicht.

Meine Meinung

Ganz zu Anfang dachte ich nur "ach du liebe Güte, wie bitte soll ich mir diese riesen Fülle an Namen nur merken? Gefühlte 20 Protagonisten und deren ganze Freunde, Familie und Angehörige. Das wird kompliziert"!
Aber das Gegenteil war der Fall, ich konnte mir alle Namen wirklich leicht merken und wusste immer von wem die Rede ist. Ich bin nie durcheinander gekommen und die Bedenken vom Anfang waren sehr schnell vergessen.

Alleine der Prolog ist schon sehr spannend. Als Leser bekommt man hier nämlich einen sehr spannenden Aspekt geliefert der aber erst am Ende des Buches geklärt wird.
Ich hatte gar nicht mehr richtig daran gedacht und war am Ende des Buches richtig gehend geschockt.

Es ist einfach total spannend und man kommt nicht mehr vom Lesen los. Ich wollte das Buch nicht aus der Hand legen.
Für mich sind über 500 Seiten schon sehr viel, aber ich hatte einfach nie das Gefühl "oh Gott wie viel Seiten muss ich denn noch?"
Die Seiten sind einfach nur dahin geflogen und ehe man es sich versah, war das Buch auch schon vorbei.

Jeder der Hauptprotagonisten hat ein Geheimnis, das er versucht vor den anderen Geheim zu halten. Wir als Leser wissen die Geheimnisse zwar, aber dadurch ist es nicht unspannend. Man fiebert einfach total mit den Protas mit, wie sie sich rausreden, ihr Geheimnis vielleicht entdeckt wird oder was sonst noch passieren könnte.

Auch der Tower in dem sie leben ist total faszinierend. Er ist total technisch anvisiert, so gibt es z.B Kontaklinsen mit denen man Nachrichten schreiben kann oder ins Internet gehen kann.
Dieser Nebeneffekt macht das ganze noch interessanter und man freut sich immer wenn man mehr über die Welt erfahren kann.
Auch wenn ich manchmal nicht alles auf Anhieb verstanden habe, war es doch sehr faszinierend in diese Welt abzutauchen.

Dieses Buch ist bisher eines meiner absoluten Lesehighlights des Jahres. Wenn ihr auf Dystopien und eine neue, originelle Idee steht, dann ist dieses Buch genau das richtige für euch.

Das Ende ist absolut spannend und ich will unbedingt weiterlesen, aber, und jetzt kommt das einzige Manko an diesem Buch.
Der 2 Band erscheint erst im JULI 2018!!!
Das kann man mir nicht antun, ich möchte sofort weiterlesen.

Wie zu erwarten bekommt das Buch von mir:

5 von 5 Sternen

Sogar mit *
Hat einer von euch das Buch schon gelesen und fand es ähnlich wie ich, oder vielleicht sogar total schlecht?
Das würde mich sehr interessieren.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

416 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

endgame, james frey, dystopie, spiel, weltuntergang

Endgame - Die Hoffnung

James Frey
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 19.10.2015
ISBN 9783789135248
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

197 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

fantasy, aliens, lux, liebe, dystopie

Oblivion - Lichtflimmern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.06.2017
ISBN 9783551583789
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(251)

634 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

lux, daemon, oblivion, jennifer l. armentrout, liebe

Oblivion - Lichtflüstern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 10.01.2017
ISBN 9783551583581
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(433)

848 Bibliotheken, 15 Leser, 3 Gruppen, 115 Rezensionen

dämonen, dark elements, liebe, jennifer l. armentrout, sehnsuchtsvolle berührung

Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung

Jennifer L. Armentrout , Ralph Sander , Isa-Corinna Scholz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 15.08.2016
ISBN 9783959670203
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

309 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 76 Rezensionen

magonia, jugendbuch, vögel, fantasy, mariadheadley

Magonia

M. D. Headley , Julia Walther
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.04.2017
ISBN 9783453270176
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die junge Aza leidet an einer Lungenkrankheit die kein Arzt bisher gesehen hat.
Immer wieder wird ihr gesagt das sie nicht mehr lange zu leben hat. Ihr Leben verbringt sie im Krankenhaus oder bei ihrem besten und einzigen Freund Jason.
Das Atmen fällt ihr schwer und sie gehört nirgendswo dazu.
Immer wieder sieht sie seltsame Dinge am Himmel, Schiffe und Vögel die ihren Namen rufen.
Dann stirbt Aza kurz vor ihrem Geburtstag beinahe und findet sich in Magonia wieder. Einer magischen Welt über den Wolken.




Das Cover

Das Cover finde ich wirklich toll.
Es ist so ein typisches Bild das man sich auch wunderbar tätowieren lassen könnte finde ich. Außerdem passt das Motiv super zu der Geschichte denn sowohl die Vögel als auch die Feder spielen eine Rolle. Ich finde auch die Farben passend ausgewählt, der Sternenhimmel passt auch super dazu. Ich finde das Cover sehr gelungen.

Meine Meinung

Bei diesem Buch hatte ich kaum Erwartungen, was weder Positiv noch negativ gemeint ist.
Ich habe einfach angefangen zu lesen und geschaut was passiert.
Am Anfang lernen wir erst einmal Azas Leben und ihre Familie kennen.
Da muss ich gleich schon sagen, das mir das allerdings alles ein bisschen zu langatmig war.
Kennenlernen ist super, aber wir haben Aza die ganze Zeit begleitet und so richtig etwas passiert ist nicht.

Gleich zu Anfang fiel mir der Schreibstil auf. Es war einfach gar nicht meiner. Die Autorin hat einige Male in Klammern geschrieben und uns als Leser angesprochen. Das ist zwar Geschmackssache, aber ich mag es überhaupt nicht wenn der Protagonist auf einmal den Leser anspricht, das hat nichts mit der Geschichte zu tun. Und der Prota erzählt uns war ihre Geschichte, aber uns ansprechen, nee.
Allerdings kam es auch nicht ganz so oft vor.

Dafür gab es dann aber auch noch Klammern und Zeichen die ich nicht verstanden habe oder ich war einfach zu doof dafür.

Die Protagonistin und ihr Freund konnten mich leider auch nicht überzeugen, sie sind für mich eher oberflächlich geblieben und ich konnte keine Verbindung zu ihnen aufbauen, einige Nebencharaktere habe ich allerdings sehr ins Herz geschlossen.
Als es dann endlich nach Magonia ging habe ich mich sehr gefreut, aber irgendwie hatte ich es mir etwas anders vorgestellt, aufregender.

Besonders genervt haben mich auch die Gespräche zwischen Aza und Jason. Denn Jason ist wahrlich ein Wikipedia Lexikon. Ich glaube ich habe nichtmal die Hälfte von dem verstanden was er gesagt hat.

Die Idee an sich finde ich super, nur leider wurde sie nicht so umgesetzt wie sie hätte umgesetzt werden können und war mir leider zu langweilig. Ich habe nur gefühlt die Hälfte verstanden und konnte mich nicht ganz in das Buch einfinden.

Durch die zahlreichen süßen Nebencharaktere konnte es leider auch nicht mehr gerettet werden. Ich kann dem Buch daher nur

2 von 5 Sternen
geben. Hat von euch einer schon das Buch gelesen? Irgendwie höre ich gar nichts darüber.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

391 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

venedig, liebe, julie heiland, unsterblichkeit, fantasy

Pearl - Liebe macht sterblich

Julie Heiland
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 24.05.2017
ISBN 9783841440174
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Pearl ist eine Suchende, jemand der in seinem Leben noch nie die Liebe erfahren durfte, gestorben ist und Widergeboren wurde um für immer zu Leben, bis man die wahre Liebe gefunden hat.
Zusammen mit ihren Freunden lebt Pearl in Venedig, der Stadt der Liebe.
Gibt es einen besseren Ort, als die wahre Liebe zu finden?
Je älter die Suchenden allerdings werden, desto verzweifelter werden sie. Um wenigstens für ein paar Stunden zu entkommen, stehlen sie den Sterblichen ihre Kraft zu lieben und machen damit ihr Leben nicht mehr Lebenswert.
Pearl ist bereits seit mehr als 150 Jahren eine Suchende. Doch dann entdeckt sie ihre vermeintlich wahre Liebe. Irgendetwas stimmt aber nicht mit ihm und Pearl beginnt zu forschen.



Das Cover

Ich liebe dieses Cover. Wenn ihr mich schon länger verfolgt dann wisst ihr, das ich Cover liebe die Glitzern und funkeln, aber auch dieses Cover finde ich gerade wegen seiner doch eher schlichten Aufmachung wahnsinnig toll. Ich finde es super, dass die Perle auf dem Cover zu dem Namen passt.



Meine Meinung

An dieser Stelle kann ich eigentlich gar nicht so viel erzählen, außer das er mir mal wieder wahnsinnig gut gefallen hat.
Ich liebe den Schreibstil von Julie Heiland und freue mich jetzt umso mehr auf die Bannwald Trilogie.
Sie konnte mich gleich von der ersten Seite an gefangen nehmen und ich wollte immer weiterlesen.
Was ich auch super finde, dass das Buch zur Abwechslung mal ein Einzelband ist.
Ich liebe Reihen, aber ein einzelnes Buch zwischendurch ist auch nicht schlecht.

Die Geschichte war mal etwas anderes, aber auch doch wieder etwas gleiches. Es ging um die Liebe, wie so oft, aber ich finde das es hier mal anders verpackt wurde als in den ganzen anderen Büchern, auch die Idee an sich finde ich super. Habe ich bis jetzt noch nicht gehört.

Die Autorin hat die Idee sehr gut umgesetzt, ich konnte mir alles sehr gut vorstellen.
Auch die Protagonistin mochte ich.
Allerdings mochte ich ihre Freundin irgendwie gar nicht und wen ich noch weniger mochte, war ihr vermeintlich Auserwählter. Er war einfach gar nicht mein Typ, und es kam mir so vor als wenn er total verstellt war um dann am Ende irgendwie ganz anders zu sein.

Ansonsten hat mir das Buch super gefallen. Es war leider etwas voraussehbar, aber es hatte auch seine Punkte in denen ich nicht erahnen konnte was jetzt passieren wird.

Also alles in allem wieder ein tolles Buch aus dem Fischer Verlag, das von mir


4,5 von 5 Sternen
bekommt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

358 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 92 Rezensionen

fantasy, kendare blake, penhaligon, magie, königin

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Kendare Blake , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 09.05.2017
ISBN 9783764531447
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

485 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 105 Rezensionen

fantasy, liebe, attentäter, verrat, prinzessin

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Mary E. Pearson
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 26.05.2017
ISBN 9783846600429
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(912)

1.720 Bibliotheken, 46 Leser, 3 Gruppen, 141 Rezensionen

lux, opposition, liebe, katy, daemon

Opposition - Schattenblitz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551583444
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(534)

1.210 Bibliotheken, 48 Leser, 3 Gruppen, 210 Rezensionen

fantasy, fae, das reich der sieben höfe, liebe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(661)

1.357 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 266 Rezensionen

magie, jennifer estep, black blade, fantasy, liebe

Black Blade - Das eisige Feuer der Magie

Jennifer Estep ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 05.10.2015
ISBN 9783492703284
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(294)

599 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 106 Rezensionen

black blade, magie, fantasy, jennifer estep, monster

Black Blade - Die helle Flamme der Magie

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492703574
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(205)

474 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 84 Rezensionen

zwillinge, fantasy, mystery, magie, lügen

Book of Lies

Teri Terry , Petra Knese
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 05.07.2016
ISBN 9783649667520
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

449 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 177 Rezensionen

fantasy, cora carmack, stormheart, sturm, liebe

Stormheart - Die Rebellin

Cora Carmack , Birgit Salzmann , Alexandra Rak , Carolin Liepins
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 22.05.2017
ISBN 9783789104053
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(413)

886 Bibliotheken, 14 Leser, 4 Gruppen, 74 Rezensionen

paris, liebe, revenants, vincent, numa

Vom Mondlicht berührt

Amy Plum , Ulrike Brauns
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 16.01.2013
ISBN 9783785570432
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

353 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

dystopie, liebe, sophie jordan, infernale, mördergen

Infernale – Rhapsodie in Schwarz

Sophie Jordan , Ulrike Brauns
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Loewe, 13.03.2017
ISBN 9783785583692
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

34 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

high fantasy, jugendbuch, urban fantasy

Die Diamantkrieger-Saga - Tashiras Bestimmung

Bettina Belitz
Fester Einband
Erschienen bei cbt, 24.07.2017
ISBN 9783570164266
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

86 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

fantasy, bettina belitz, la lobas versprechen, die diamantkrieger-saga, jugendbuch

Die Diamantkrieger-Saga - La Lobas Versprechen

Bettina Belitz
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei cbt, 24.10.2016
ISBN 9783570164259
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

170 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

liebe, götter, mythologie, drachenmond, island

Fenrir

Asuka Lionera
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 25.03.2017
ISBN 9783959912259
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

240 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 66 Rezensionen

superhelden, jennifer estep, karma girl, piper verlag, bigtime

Karma Girl

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492280372
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

95 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

winter, liebe, frühling, sommer, elfe

SnowFyre. Elfe aus Eis

Amy Erin Thyndal
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 25.11.2016
ISBN 9783646602975
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

271 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 65 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, liebe, fluch, alchemie

Secret Fire - Die Entfesselten

C.J. Daugherty , Carina Rozenfeld , Peter Klöss
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 20.02.2017
ISBN 9783789133404
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

92 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 32 Rezensionen

internat, jugendbuch, fantasy, orden, insel

Die Erwählten von Aranea Hall

Susanne Gerdom , Lena Kleiner
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 17.03.2017
ISBN 9783764170707
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

dystopie

Promise - Die Herzenskämpferin

Maya Shepherd
E-Buch Text: 178 Seiten
Erschienen bei null, 13.09.2015
ISBN B01536YLDM
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
824 Ergebnisse