die_kleine_naehkoenigins Bibliothek

100 Bücher, 88 Rezensionen

Zu die_kleine_naehkoenigins Profil
Filtern nach
100 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(360)

760 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 57 Rezensionen

"magie":w=12,"throne of glass":w=8,"liebe":w=6,"fae":w=6,"fantasy":w=5,"krieg":w=4,"kampf":w=4,"hexen":w=4,"high fantasy":w=4,"valg":w=4,"freundschaft":w=3,"sarah j. maas":w=3,"celaena sardothien":w=3,"dorian havilliard":w=3,"lysandra":w=3

Throne of Glass - Königin der Finsternis

Sarah J. Maas , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 784 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423717076
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Man sollte es wirklich nicht meinen, aber Sarah J. Maas schafft es wirklich, dass jeder Teil immer spannender wird!!! Keine Ahnung, wie sie das macht🤔

Die "Verschiebung" der Protagonisten von Hauptcharakteren zu "Nebenrollen" erfolgt ganz nebenbei und es werden gleichzeitig neue Charaktere eingefügt. Und das Ganze ohne irgendwelche unschlüssigen Szenen oder Frequenzen. 
Aelin wird von Band zu Band stärker und wird sich immer mehr ihrer wichtigen Rolle bewusst........einfach genial gemacht!!!
Auch hier lässt Bd4 wieder einige Fragen offen, sodass man wieder dem nächsten Band entgegenfiebert😊
Ich aufjedenfall bin gespannt, wie es weitergeht: mit Aelin und Rowan, natürlich Chaol, dann noch Manon.......ich halte es kaum aus😅😂
Aber lest am Besten selbst😉

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(562)

1.030 Bibliotheken, 38 Leser, 7 Gruppen, 71 Rezensionen

"magie":w=13,"fae":w=8,"throne of glass":w=8,"hexen":w=6,"wendlyn":w=6,"liebe":w=5,"freundschaft":w=5,"fantasy":w=5,"königreich":w=5,"adarlan":w=5,"celaena sardothien":w=5,"aelin":w=5,"spannung":w=4,"feuer":w=4,"königin":w=4

Throne of Glass - Erbin des Feuers

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716536
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Uih, uih, uih, diese Reihe mausert sich immer mehr zu meiner absoluten Lieblingsreihe!!!

Hier in diesem Teil geht es zwar hauptsächlich um die "Selbstfindung" von Celaena bzw. Aelin, nichts desto trotz ist sie genauso fesselnd und spannend wie die beiden ersten beiden Teile👍👍👍
Ich war zwar erst bzgl der neuen Protagonisten skeptisch gewesen, aber mitlerweile habe ich sie sehr ins Herz geschlossen. Vor allem Manon finde ich als Person sehr interessant, obwohl das ganze "Hexending" mehr Fragen aufwirft als beantwortet.
Das erste Mal ist auch nicht wirklich eine "eigene" Geschichte in diesem Teil, sondern hier merkt man mehr den Charakter eines "Mehrteilers"
Gut, ich bin zwar immer noch etwas beleidigt wg Chaol und das sie nicht wieder zusammen kommen, aber vielleicht ja in Bd 4🤔🤔🤔🤔
Obwohl, ich glaube Mr. Hot Fae known as Rowan da sicherlich noch mit einsteigen könnte.....who knows😉
Auch wie die Dinge sich mit dem König und Dorian entwickeln lässt die Spannung auf Bd 4 ins Unermesslich steigern........
Für mich ist diese Reihe bis jetzt aufjedenfall eine Leseempfehlung wert👌
Bd 4 ........ ich komme!!!😅😂

  (0)
Tags: fae krieger, highfanatasy   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

78 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"fantasy":w=1,"feen":w=1

FederLeicht. Wie der Klang der Stille

Marah Woolf , Carolin Liepins
Fester Einband
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.06.2018
ISBN 9783841505316
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wie schon in meiner "Kurzmeinung" gesagt, ist der dritte Teil für mich, bis jetzt, der beste!!! 

Warum??? Ganz klare Antwort: weil er für mich der persönlichste Teil ist☝
Hier erfahren wir viel mehr über Eliza's Gefühlswelt und wie wichtig ihr ihre Familie ist!!! Vor allem ihr Dad, der ja eigentlich nie für sie da war, sondern nur in seiner Berufswelt. Dieses gemeinsame Abenteuer wird aber alles verändern!!!
Schön fand ich es auch, dass dieses "Abenteuer" mal nicht in der Elfenwelt spielt, sondern in der Menschenwelt😊.......das macht das Ganze doch interessanter.
Ich fand es zur Abwechslung auch mal ganz nett, dass es sich hier wirklich nicht nur um Cassian dreht, sondern wirklich mal "nur" Eliza.......okay, nicht nur, aber um ihre Situation und ihre Problematik.
Gespannt bin ich aufjedenfall, wie es weitergeht, denn es sind ja wieder zwei neue Personen dazu gekommen, die bestimmt noch wichtig sind.......zumindestens denke ich mir das so🤔😅😂.
Perfekt für mich ist es ja auch, dass die einzelnen Teile für sich immer abgeschlossen sind und alle Teile zusammen das komplette Gerüst der Reihe sind👌
Rein theoretisch könnte man jeden Teil für sich lesen; würde ich aber nicht empfehlen, da sie einfach zu gut sind!!!
Ich, aufjedenfall, werde mir Bd 4 besorgen und auch sofort lesen, denn ich mag den Schreibstil von Marah Woolf sehr und man kann ihte Bücher so "weglesen".
Ihr merkt also: absolute Leseempfehlung👍👍👍👍

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

269 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

"liebe":w=1,"fantasy":w=1,"fantasie":w=1,"wald":w=1,"elfen":w=1,"feen":w=1,"orakel":w=1,"urban fanstay":w=1,"marah woolf":w=1,"federleicht":w=1,"wispern der zeit":w=1

FederLeicht. Wie das Wispern der Zeit

Marah Woolf
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 07.10.2015
ISBN 9781517673734
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Auch der zweite Teil der "Federleicht" - Saga konnte mich wieder überzeugen!!!

Ich habe mich wieder sofort in Eliza's Welt und auch Gefühlswelt hineinversetzen können und habe ihr Abenteuer wiedereinmal geliebt. Was macht sie doch manchmal für ein Quatsch und das alles nur umCassian nah zu sein * augenverdreh*
Aber hey.... Teenager sind wohl so * lach,lach,lach*
Ein bisschen hat mich ja dieses ständige " Ich liebe ihn, aber ich will ihn nicht lieben" gestört, aber das muss wohl echt daran liegen  dass ich zum älteren Semester gehöre und da als "Frau" vielleicht tougher bin *augenzwicker*
Den Schreibstil von Marah Woolf finde ich ja eh klasse und hier bei dieser Reihe mag ich es besonders, dass es zwar eine Reihe ist, aber jeder Band für sich enthält seine eigene Geschichte. Rein theoretisch könnte man die Bänder auch für sich alleine lesen; was ich aber nicht machen würde * zeigefingerindiehöhe*
Dafür ist sie bis jetzt viel zu gut!!!
Bd drei liegt schon auf dem Sub und wird dann schnellstmöglich gelesen * grins*

  (1)
Tags: urban fanstay   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(671)

1.153 Bibliotheken, 37 Leser, 5 Gruppen, 94 Rezensionen

"magie":w=15,"throne of glass":w=14,"fantasy":w=10,"liebe":w=8,"fae":w=7,"champion":w=7,"sarah j. maas":w=6,"celaena":w=6,"celaena sardothien":w=6,"kampf":w=5,"königreich":w=5,"dorian":w=5,"chaol":w=5,"chaol westfall":w=5,"freundschaft":w=4

Throne of Glass - Kriegerin im Schatten

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716529
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es gibt ja wenige Reihen, wo der zweite Teil besser ist, als der erste, aber hier ist es definitiv so!!! Ich liebe diese Reihe jetzt schon und finde sie sogar noch besser als "Das Reich der sieben Höfe"

Celaena ist einfach ein ganz toller Charakter mit absoluten Tiefgang.
Ausserdem mag ich es, dass jeder Teil seine eigene kleine Geschichte erzählt; damit kann man bei mir absolut punkten👍
Sarah J. Maas hat mich zwar ganz schon in den Wahnsinn getrieben, ob sich Celaena und Chaol nun "finden" oder nicht, und dann wurde ich diesbzgl glücklich gestellt und dann Zack: alles wieder auf den Kopf gestellt🙈
Und es ist soviel passiert, so dass man sich fragen muss, wie geht es jetzt bloss weiter??? Was wird mit Celaena und Chaol passieren und wie wird er mit den neuen Informationen umgehen, die er zum Schluss "bekommen" hat???
Und Prinz Dorian??? Wie wird er sein Geheimniss vor seinem Vater bewahren können??? Und wie können sie den König und seine Machenschaften aufhalten???😨😨😨
Ihr merkt schon, Bd3 muss her und zwar so schnell wie möglich!!!😅😂

  (1)
Tags: highfantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.074)

1.979 Bibliotheken, 63 Leser, 6 Gruppen, 192 Rezensionen

"fantasy":w=26,"throne of glass":w=16,"assassinin":w=11,"magie":w=9,"kampf":w=8,"champion":w=8,"celaena sardothien":w=8,"liebe":w=7,"wettkampf":w=7,"sarah j. maas":w=7,"assassine":w=6,"dorian havilliard":w=6,"spannung":w=5,"könig":w=5,"sarah j maas":w=5

Throne of Glass - Die Erwählte

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716512
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Bevor ich hier mit meiner eigentlichen "Rezi" loslege, sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich dieses Buch schonmal lesen wollte. Und zwar direkt nach dem letzten Teil der Reihe "Das Reich der sieben Höfe". Ich musste es abbrechen. Etwas, was ich eigentlich nie mache!!! Aber damals habe ich die Hauptprotagonistin als zu agressiv empfunden.....

Ich habe dann zu einem etwas "leichterem" Buch gegriffen und danach einen zweiten Anlauf gestartet.
Beste Entscheidung ever!!!
Wie "geil" ist denn Bitte schön dieses Buch???
Ich fand es einfach nur mega spannend und mysteriös, magisch und fesselnd. Einfach genial halt!!!
Inklusive Liebesgeschichte........was möchte man mehr???
Gut, in meinen Augen hatte sich Celeana für den falschen Typen entschieden, aber letztendlich hat sie sich ja dann für sich selbst entschieden. Und außerdem gibt es ja noch die nächsten Teile, in denen sie sich ja für meinen "Loverboy" entscheiden kann😉
Aufjedenfall muss der zweite Teil ins Haus und das ziemlich pronto😅😂
Neue Buchreihe......ich komme!!!

  (2)
Tags: fae, fantasy buch, highfanatasy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(236)

455 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 98 Rezensionen

"fantasy":w=8,"lia":w=5,"rafe":w=5,"kaden":w=5,"mary e. pearson":w=5,"der glanz der dunkelheit":w=5,"liebe":w=4,"krieg":w=4,"morrighan":w=4,"dalbreck":w=4,"venda":w=4,"jugendbuch":w=3,"prinzessin":w=3,"königin":w=3,"prinz":w=3

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ONE, 29.03.2018
ISBN 9783846600603
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wie schade!!! Da hat diese Reihe so gut angefangen und dann so ein letzter Teil!😑

Mal ganz davon abgesehen, dass hier in Deutschland ja der letzte Teil auf zwei Bücher "verteilt" war, war dieser vierte Band für mich definitiv der schwächste.
Es ging nur um den final fight und die Romantik blieb hier totally auf der Strecke. Wo war bitte schön der Kaden, der im Lia kämpft??? Wo war der Rafe, der seine Lia mit ganzem Herzen zurückerobern wollte? Und was sollte das mit Pauline und Kaden?🤔🤔🤔 Das war so wie eine "Notlösung" für Kaden, die sich da die Autorin ausgedacht hatte.......neee....das war so garnicht meins.
Die ersten beiden Teile hatten soviel magisches und soviel Spannendes.......wo ist das geblieben????
Auch war mir der "Sturz" des Komizars viel zu unspektakulär und dieses Zueinanderfinden von Lia und Rafe ganz zum Schluß so..............schnell vorbei.
So nach dem Motto:" Jetzt muss ich aber hier fertig werden"
Wirklich schade, da mich gerade Bd.1 so überzeugt hatte😶

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"fantasy":w=1,"jugendbuch":w=1,"kinderbuch":w=1,"backen":w=1,"zaubere":w=1,"kinderbuch-reihe":w=1

Die Glücksbäckerei – Die magische Verschwörung

Kathryn Littlewood , Eva Riekert , Eva Schöffmann-Davidov
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 23.06.2016
ISBN 9783596811137
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Hier haben wir mal wieder das beste Beispiel dafür, dass sich manchmal mehrere Teile einer Reihe nicht so ganz so lohnen.

Zwar ist es wieder mal sehr nett, Rose und ihre Familie zu begleiten, aber letztendlich ist es doch immer dasselbe: Rose rettet mit Zauberrezepten mal wieder alles.....😶
Diesmal war null Spannung da und alles war so vorhersehbar!!!
Schön finde ich allerdings, dass sich immer ein "Roter Faden" durch die Geschichte zieht und sich einige offene Fragen aus den ersten beiden Teilen klären bzw. sich "wiederfinden"
Da nicht nur das cover wieder sehenswert ist, werde ich es aufjedenfall aufbewahren, sodass meine Tochter es lesen kann, denn durch "Kinderaugen" wird auch dieser Teil recht spannend sein😉

  (2)
Tags: kinderbuch-reihe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(486)

967 Bibliotheken, 70 Leser, 1 Gruppe, 107 Rezensionen

"fantasy":w=13,"sarah j. maas":w=12,"liebe":w=11,"feyre":w=11,"rhysand":w=10,"fae":w=8,"magie":w=7,"rhys":w=7,"das reich der sieben höfe":w=7,"jugendbuch":w=5,"krieg":w=5,"high fantasy":w=5,"high lady":w=5,"freundschaft":w=4,"dtv":w=4

Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.03.2018
ISBN 9783423762069
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mmmmmhhhh.....🤔

So richtig weiss ich immer noch nicht, was ich von Band drei dieser Reihe halten soll......
Zeitweise musste ich immer an "Taran und der Zauberkessel" von Disney denken und dieser ganze "Krieg" war mir einfach etwas zu lang, so dass Feyre und Rhys Geschichte echt etwas zu kurz gekommen ist. Auch hat mich dieses ständige "Gehetze" gegen Tamlin sehr gestört, aber da bin ich wohl die einzige🤔😅😂
Die letzten entscheidenen Szenen haben es aber wieder rausgehauen und ich musste ein paar Tränchen verdrücken😢.
Ganz so gefesselt wie die ersten beiden Teile hat es mich dann allerdings nicht. 
Ich finde auch, dass so einiges noch offen geblieben ist und vielleicht kommt da ja doch noch eine Fortsetzung, die ich mir dann auch wieder kaufen würde😅😂
Den wer möchte nicht noch einiges über Feyre, Rhysand und deren "Familie" lesen??? Und wissen, was mit den Königinnen noch so los ist? Und überhaupt......was wird mit Nesta und Cassian? Elain und ihr Seelengefährte? Fragen über Fragen!!!
Ich werde die Autorin aufjedenfall im Auge behalten😉

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(206)

436 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 72 Rezensionen

"liebe":w=8,"götter":w=8,"marah woolf":w=6,"götterfunke":w=6,"verrat":w=4,"griechische mythologie":w=3,"olymp":w=3,"jess":w=3,"cayden":w=3,"freundschaft":w=2,"fantasy":w=2,"kampf":w=2,"finale":w=2,"wette":w=2,"zeus":w=2

GötterFunke - Verlasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 19.03.2018
ISBN 9783791500423
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Schön war es wieder mit der "Götterwelt"

Vor allem natürlich wieder mit Jess und Cayden😊
Und Jess darf mal wieder, oder immer noch, für die Götter die Welt retten. Okay, okay, auch für sich selbst natürlich😆
Was war das wieder für ein hin und her mit ihr und Cayden; ein up and down......
Manchmal war es mir ein bisschen too much; dieses ständige :" Ich muss mich von ihm fernhalten blablabla", aber trotzdem habe ich diese Geschichte gerne gelesen😉
Einige Protagonisten aus den ersten beiden Teilen rücken in den Hintergrund, was aber der Geschichte keinen Abbruch tut. 
Allerdings hatte Cayden auch nicht viel zu "sagen", was ich persönlich sehr schade fand. Jess war die Retterin der Welt und da rückte er doch ziemlich in den Hintergrund🤔. Auch sein
"Beinahtod" hat mir nicht ganz so gut gefallen; das war mir persönlich etwas zu "unrealistisch", wobei das bei fantasy ja durchaus mal vorkommen kann😅😂
Ich bin aufjedenfall sehr froh, diese Reihe gelesen zu haben und habe Marah Woolf als "lesevergnügengarant" für mich entdeckt😊😊😊

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

151 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"fantasy":w=1,"feen":w=1,"langweilig":w=1

FederLeicht. Wie fallender Schnee

Marah Woolf , Carolin Liepins
Fester Einband: 310 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.04.2018
ISBN 9783841505286
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hach......war das schön!!!😊💕📚
Marah Woolf ist ein Garant für das reinste Lesevergnügen!
Auch dieses Buch von ihr konnte mich wieder voll überzeugen👍
Ich mag das total, dass Marah Woolf immer wieder neue "Welten"/Themen anbietet; es wird nie langweilig😄
Die Protagonisten finde ich allesamt gelungen und auch die location ist einfach ein Traum! Dabei eine süsse Liebesgeschichte und alles ist einfach perfekt😆
Auch hier konnte ich das Buch garnicht aus den Händen legen, weil ich immer wissen wollte, wie es weitergeht; ob die beiden Hauptprotagonisten zueinander "finden" und ob die "Aufgabe" gelöst werden kann🤔
Lange Rede, kurzer Sinn : der zweite Teil muss her !!! 😅😂

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(456)

1.042 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 107 Rezensionen

"fantasy":w=12,"dystopie":w=11,"das juwel":w=11,"liebe":w=10,"jugendbuch":w=9,"adel":w=8,"amy ewing":w=8,"violet":w=7,"juwel":w=5,"magie":w=4,"gabe":w=4,"rebellion":w=4,"kampf":w=3,"revolution":w=3,"elemente":w=3

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Überraschen gut!!! Mir hat der dritte Teil echt gut gefallen👍
Nachdem mich ja die ersten beiden Teile nicht so überzeugen konnten, haut dieser (fast) alles wieder raus😊
Ich fand es so spannend, dass ich mich immer gefreut habe, weiterzulesen. Gut, der Schreibstil an sich gefällt mir immer noch nicht so richtig, aber durch die spannende Handlung, fiel es diesmal garnicht so auf😉
Gerne hätte ich doch noch ein bisschen mehr Hintergrundinformationen bzgl der Gräfin gehabt, aber hey.....man kann nicht alles haben.
Vieles regt zum Nachdenken an und das ist auch gut so!
Denn, moderne Sklaverei exestiert ja immer noch😐
Nun ja, hier zumindestens gibt es ein "Happy End"😊
Für den dritten Teil gibt es von mir eine absolute Leseempfehlung👍
Aber ob ich noch ein Buch von dieser Autorin lesen würde🤔........kann ich jetzt nicht gerade bejahen.

  (1)
Tags: fantasy - dystopie   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

471 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"victoria aveyard":w=9,"fantasy":w=8,"die rote königin":w=7,"die farben des blutes":w=5,"liebe":w=4,"verrat":w=3,"jugendbuch":w=2,"blut":w=2,"dystopie":w=2,"königin":w=2,"rot":w=2,"silber":w=2,"prinzen":w=2,"blitzwerferin":w=2,"magie":w=1

Die rote Königin

Victoria Aveyard , Birgit Schmitz
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.06.2017
ISBN 9783551315724
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich am Anfang sehr skeptisch war: 
Über diese Reihe streiten sich ja die Gelehrten: entweder man mag sie oder findet sie nur doof😊
Ich gehöre definitiv zur ersten Fraktion😁. Zumindestens beim ersten Teil😉
Diese Dystopie war einfach nur gut: das Setting, die Protagonisten und auch die Grundidee hatten mich von der ersten Seite an in ihrem Bann gezogen!
Ich habe mich immer wieder auf das Weiterlesen gefreut und fand es mega spannend.
Das Maven sich als der Bösewicht entpuppt habe ich zwar bereits geahnt, habe aber da voll mit Mare mitgelitten, als sie es herausgefunden hat😳
Überhaupt waren die Protagonisten alle gut gewählt und sehr gut "dargestellt", so dass man gleich Bilder im Kopf hatte. 
Sowas mag ich ja voll!!!
Für mich war die Geschichte auch nachvollziehbar, selbst die Handlungen der Bösen konnte ich gut nachvollziehen. Trotzdem sind die natürlich im Unrecht, diese "Schweinebacken"😠
Ich möchte aufjedenfall wissen, wie es weitergeht. Nicht nur mit Mare und Cal, sondern auch mit den Silbernen und Roten.
Lasst die Revolution beginnen!!!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

395 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 88 Rezensionen

"mythos academy":w=8,"jennifer estep":w=7,"fantasy":w=6,"bitterfrost":w=6,"jugendbuch":w=5,"götter":w=4,"piper":w=4,"wikinger":w=4,"loki":w=4,"spartaner":w=4,"liebe":w=3,"mythologie":w=3,"kampf":w=2,"römer":w=2,"griechische mythologie":w=2

Bitterfrost

Jennifer Estep , Michaela Link
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492703833
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das nenne ich mal einen gelungenen spin - off😊
Es war so toll, wieder in die mythos - Welt einzutauchen.
Rory, als Hauptprotagonistin, ist einfach super toll; ganz anders als Gwen. Ich finde, dass Jennifer Estep es gut geschafft hat, mit neuen, anderen Charakteren in diese Welt zurückzukehren 👍
Gleiches Thema, ohne das es zu gleich ist. Das muss man erstmal schaffen😉
Das "Wiedersehen" mit "alten Bekannten" fand ich auch super😊😊😊
Wer hier mit einem "Abklatsch" der "Frostreihe" gerechnet hat, den kann ich beruhigen: das ist definitiv nicht der Fall!!!
Auch der "romantische" Teil läuft komplett andets, dank Ian, dem männlichen Protagonisten😉
Das einzige, was mich ein kleines bisschen genervt hat, war das ständige Wiederholen von :" Ich bin eine Spartanierin; blablabla". Nach dem fünften Mal hat wirklich jeder verstanden, wie toll Spartanier sind😅😂
Aufjedenfall freue ich mich auf den nächsten Teil, da ich die "Mythos academien" einfach Klasse finde und gerne in diese Welt eintauche😆

  (1)
Tags: mythosacademy, urban fanstay   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(654)

1.478 Bibliotheken, 52 Leser, 0 Gruppen, 172 Rezensionen

"wolkenschloss":w=25,"kerstin gier":w=22,"liebe":w=18,"hotel":w=17,"jugendbuch":w=15,"schweiz":w=14,"weihnachten":w=9,"winter":w=8,"humor":w=6,"silvester":w=6,"schnee":w=5,"kerstin_gier":w=5,"fanny funke":w=5,"krimi":w=4,"freundschaft":w=4

Wolkenschloss

Kerstin Gier
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 09.10.2017
ISBN 9783841440211
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zuerst das Wichtigste : 
Das Buch sollte am Besten in der Adventszeit gelesen werden:-)
Dann kommt die "magische" Wirkung dieses Buches noch mehr zur Geltung;-)
Ein weiterer Tipp:
Rechnet nicht mit einem typischen Fantasybuch wie das bei der Edelsteintrilogie oder Silbertrilogie der Fall war!!! 
Hierbei handelt es sich einfach um ein Jugendbuch mit einem " kriminalistischen" Hintergrund, wobei hier der Fokus auf die Hauptprotagonistin Fanny gelegt ist. Ansonsten ist es ein typisches Kerstin Gier - Buch : der Humor ist einfach wieder so genial:-)
Ich würde es einfach als sehr unterhaltsam beschreiben und man kann es einfach so weg lesen. Es ist jetzt nicht soooo spannend, also kein Fingernägelkauen oder so was * lach,lach*
Aber die Hauptfiguren sind alle so sympathisch, selbst die Bösen, und alles ist sehr glaubwürdig. Okay, okay, ein bisschen was magisches ist auch dabei, aber ich will ja nicht zu viel verraten;-)
Mit Kerstin Gier Bücher kann man in der Regel nichts falsch machen!!!
Von mir bekommt das "Woklenschloss" aufjedenfall eine absolute Leseempfehlung!!!



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

690 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 112 Rezensionen

"fantasy":w=11,"liebe":w=10,"die gabe der auserwählten":w=7,"jugendbuch":w=6,"prinzessin":w=5,"lia":w=5,"rafe":w=5,"one":w=5,"kaden":w=5,"mary e. pearson":w=5,"verrat":w=4,"gabe":w=4,"königreich":w=4,"morrighan":w=4,"venda":w=4

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.10.2017
ISBN 9783846600528
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meiner Meinung nach haben wir hier mal wieder das beste Beispiel, dass man, wenn man einfach aus einem Teil zwei macht, nochmal ein bisschen Kohle scheffeln kann😐
Sowas ärgert mich ja dann schon.....
Versteht mich bitte nicht falsch, ich habe es gerne gelesen und ich finde die Geschichte um Lia, Rafe und Kaden echt gut, aber dieser Teil zog sich wirklich in die Länge und es waren keine elementaren Informationen darin.
Es ging nur allein um die Flucht von Lia und Rafe, die "Rettung" und welche Entscheidungen jeder von den Hauptprotagonisten für sich fällt. Schade eigentlich😏
Der nächste Teil muss daher eigentlich gigantisch werden!!!😊
Jetzt fragt ihr euch sicherlich: " Warum gibt sie dann 4Sterne, wenn sie soviel kritisiert?"
Nun ja, ich mag die Geschichte halt so. Rafe, Kaden und Lia sind einfach toll und ich fiebere wirklich mit, für wen Lia sich entscheiden wird......
Außerdem finde ich den Schreibstil der Autorin gut und man konnte auch diesen Teil, trotz der Längen, gut "weglesen".
Von dem cover mal ganz abgesehen; der ist ja auch einfach nur mega schön😊
Meine Entscheidung steht auf jedenfall fest: auch hier darf Bd 4 bei mir einziehen, sobald dieser erscheint😉

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

132 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"liebe":w=4,"fantasy":w=3,"bücher":w=3,"bund":w=2,"marah woolf":w=2,"lucy und nathan":w=2,"bookless. ewiglich unvergessen":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"magie":w=1,"flucht":w=1,"buch":w=1,"urban fantasy":w=1,"feuer":w=1

BookLess. Ewiglich unvergessen

Marah Woolf , Carolin Liepins
Flexibler Einband
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2017
ISBN 9783841503954
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Am Anfang habe ich mich etwas schwer in das Buch eingefunden, da kein direkter Anschluss an Teil 2 vorhanden war und ich Lucy's "Amnesie" erst gar nicht verstanden habe.
Das lag aber definitiv an mir und schmälert dieses Lesevergnügen in keinster Weise!!!! Ich habe es so "wegelesen":-)
Nach der kleinen Startschwierigkeit, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. 
Zwar kam dann der Schluss sehr schnell, aber an sich finde ich diese Trilogie unheimlich schön und absolut empfehlenswert:-)
Ich finde, dass man beim Lesen jetzt nicht sooo nachhalten muss, was alles so passiert, sprich :" Gehirn aus und einfach lesen!!!! Muss halt auch mal sein (lach,lach,lach)
Ich bin wirklich froh, diese Autorin für ich entdeckt zu haben und ich werde mir auf Garantie noch weitere Bücher von ihr zulegen (grins)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

237 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"julie kagawa":w=2,"talon":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"geheimnis":w=1,"kampf":w=1,"verrat":w=1,"blut":w=1,"drachen":w=1,"entscheidung":w=1,"bestseller":w=1,"plan":w=1,"fantasy buch":w=1,"urban fanstay":w=1,"drachenblut":w=1

Talon - Drachenblut

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 25.09.2017
ISBN 9783453269743
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Und schon sind wir wieder am Ort des Geschehens.
Auch dieser Teil schliesst wieder nahtlos an den letzten an und das finde ich ja einfach immer wieder großartig:-)
Reiley ist einfach für mich der Beste!!! Seine Art von Humor ist einfach so spritzig!!!
Amber hat für sich einige Entscheidungen getroffen und Garret macht "eine" Veränderung durch;-)
Doch trotz allem und einer großen "Schlacht" am Ende, konnte mich dieser Teil nicht so in seinen Bann ziehen, wie die ersten drei Teile:-(
Konnte ich die anderen Bände so gut wie nie aus der Hand legen, zog sich hier einiges in die Länge.
Selbst einige wichtige Hintergrundinformationen konnten mich nicht aus der Reserve locken.......sehr schade!
Nichts desto trotz möchte ich natürlich wissen, wie es so weitergehen wird und ob sich der Rest des Georg - Ordens mit den Einzelgängern verbünden wird????
Und wie wird sich letztendlich Dante entscheiden? Wird er alles gutheißen, was der große Warm so vorhat?
Fragen über Fragen, die ich gerne beantwortet haben möchte;-)
Teil 5 kann also kommen (lach,lach,lach)

  (1)
Tags: fantasy buch, urban fanstay   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(234)

710 Bibliotheken, 45 Leser, 0 Gruppen, 93 Rezensionen

"fantasy":w=8,"schattenjäger":w=8,"cassandra clare":w=7,"liebe":w=5,"feenwesen":w=5,"parabatai":w=5,"lord of shadows":w=5,"dämonen":w=4,"emma":w=4,"freundschaft":w=3,"jugendbuch":w=3,"julian":w=3,"shadowhunters":w=3,"familie":w=2,"magie":w=2

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 831 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.10.2017
ISBN 9783442314256
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich LIEBE einfach die Welt der Schattenjäger!!!
Auch mit Bd 2 dieser Reihe konnte mich Cassandra Clare wieder absolut überzeugen😄😄😄
Zwar war er etwas schwächer als Bd 1 , aber ich war wieder so gefangen in der Geschichte, dass ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte.......
Emna und Julian sind einfach so perfekt und ihre Geschichte so mitreissend, hach.....ich hoffe so sehr auf ein Happy End für die Beiden...........ich habe da ja so meine Vermutungen😉
Und trotz des Fantasyaspektes sind auch für mich sehr wichtige Themen enthalten, die auch für uns sehr wichtig sind: nämlich wie wichtig Toleranz und auch Akzeptanz sind. Das man auch mal über den Tellerrand schauen muß und nicht so verbohrt sein sollte!!!
Das allerdings nur so am Rande😉
Das finish dieses Buches hat mich echt feritg gemacht😔
Ich war/bin so wütend auf Annabell; ich könnte da echt Amog laufen und ihr so eine reinhauen......arg!!!
Und jetzt dürfen wir wieder warten.....omG.....wie soll ich das aushalten? Ohne die Schattenjäger??? Ich weiß es nicht.....😅😂

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

283 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

"elfen":w=8,"sandra regnier":w=7,"anderwelt":w=4,"die magische pforte der anderwelt":w=4,"fantasy":w=3,"pan":w=3,"abenteuer":w=2,"magie":w=2,"magische pforte":w=2,"pan spin-off":w=2,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"geheimnis":w=1,"urban fantasy":w=1,"großbritannien":w=1

Die magische Pforte der Anderwelt

Sandra Regnier
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551316875
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sandra Regnier ist für mich ein Garant für absolutes Lesevergnügen!!! 
Ich kann garnicht aufhören, ihre  besondere Art von Humor zu loben!!! Ein lautes Lachen lässt sich hier beim Lesen garnicht vermeiden
Mir hat auch sehr gut gefallen, dass hier die Hauptprotagonisten komplett anders sind, als die der Pan-Trilogie. Ein Wiedersehen mit Felicity und Lee war auch dabei, was sehr angenehm war.
Ich bin sehr gespannt, wie sich diese Geschichte weiterentwickeln wird und natürlich, ob es ein Happy-End für Fynn und Allison geben wird
Eine beginnende Romanze war ja schon abzusehen
Für mich ist Sandra Regnier meine absolute Lieblingsautorin, da ich mich immer auf sie verlassen kann
Ihre Bücher sind IMMER eine Leseempfehlung wert!!
Jetzt heißt es allerdings wieder warten.......leider

  (3)
Tags: fantasy buch, urban fanstay   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

95 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"bücher":w=2,"fantasy":w=1,"magie":w=1,"urban fantasy":w=1,"fantasy buch":w=1,"urban fanstay":w=1,"autor: stefanie hasse":w=1,"magische welten":w=1,"bookelements":w=1,"book elements":w=1,"magie der bücher":w=1,"fantasie beim lesen":w=1,"fantastische charaktere":w=1

BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben

Stefanie Hasse
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551316738
Genre: Fantasy

Rezension:

Leider konnte mich hier der zweite Teil nicht so mitreißen, wie der erste
Hatte Bd1 extrem viel Witz und eine sehr gute Grundidee, zog sich der zweite Teil nur in die Länge.
Für mich war auch die Grundgeschichte und der Wandel nicht nachzuvollziehen und teilweise war es für mich nur verwirrend.
Selbst der cliffhanger war flach und ich finde es so schade, da ich ja so von Bd1 überzeugt war.
Für mich hatte Bd1 ein sehr schönes, abgeschlossenes Ende; vielleicht bin ich ja auch deswegen so schlecht in diese Geschichte reingekommen
Natürlich möchte ich aber auch wissen, wie es mit unseren Hauptprotagonisten so weitergeht, denn hier ist definitiv ein offenes Ende, welches Böses ahnen lässt.
Also darf sehrwahrscheinlich auch der dritte Teil bei mir einziehen, aber ich fiebere diesem nicht so sehr entgegen, wie ich es bei anderen Fortsetzungen hatte oder habe....

  (2)
Tags: fantasy buch, urban fanstay   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(334)

665 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 118 Rezensionen

"götter":w=20,"liebe":w=14,"fantasy":w=9,"marah woolf":w=9,"götterfunke":w=7,"jugendbuch":w=6,"freundschaft":w=4,"hass":w=4,"griechische mythologie":w=3,"hasse mich nicht":w=3,"götterfunke hasse mich nich":w=3,"kampf":w=2,"gott":w=2,"love":w=2,"mythologie":w=2

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 25.09.2017
ISBN 9783791500416
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hach ja, das war wieder richtig, richtig gut!!!
Dieser zweite Teil kann absolut mit dem ersten mithalten!
Ich habe das Buch regelrecht verschlungen, weil ich immer wissen wollte, wie es weitergeht
Und....OmG!!! Was für ein fieser cliffhanger!!! Wie soll ich das denn jetzt bis nächstes Frühjahr aushalten
Für mich war wieder alles sehr stimmig und auch wenn neue Charaktere dazukamen, passten sie wunderbar ins Konzept
Jess und Caden geben wieder alles und die Gefühle, sowohl gute, als auch schlechte, sind wieder zum Greifen nah!!!
Aber schafft es Jess sich von Caden fernzuhalten? 
Wird sie sich mit Robyn, der ich gelinde gesagt gerne mal eine reingehauen hätte, wieder vertragen?
Und gelingt es Caden, seine Unsterblichkeit loszuwerden???
Das musst ihr schon selber lesen! Ich werde hier keine Details verraten
Also, wer lockere urban fantasy mag, ist bei dieser Reihe völlig richtig!!! 
Absolute Leseempfehlung

  (2)
Tags: griech.götter, urban fanstay   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

geister, jugendbuch - fantasy, seele, tod, vergangenheit

Geliebte Seele

Sandra Berger
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Traumschwingen Verlag GbR, 06.10.2017
ISBN 9783946127314
Genre: Fantasy

Rezension:

"Geliebte Seele" ist ein Buch, welches geheime Wünsche weckt. Zumindestens bei mir. Wie oft habe ich beim Lesen gedacht: "....das wäre so schön, nochmal mit dem und dem sprechen zu können", denn mal ganz ehrlich, jeder hat doch jemanden, den man sehr vermisst. 
Aber das ist garnicht das Hauptthema....😁
Der Schreibstil hat mich sofort mitgenommen und was ich besonders gut gefunden habe, war die bildliche Darstellung und Beschreibung der Autorin, so dass ich wirklich sofort die passenden Bilder im Kopf hatte.
Ich konnte mich sofort mit der Hauptprotagonistin anfreunden, mit ihr mitbangen und mich mit ihr ekeln..... ja, richtig gelesen; ekeln😅....die Szene war sowas von gut geschrieben, mich hat es echt geschüttelt!!!
Und obwohl es sich ja um ein "fantasy - Buch" handelt, war für mich alles nachvollziehbar und garnicht sooooo abwegig. Gerade die Gruselschwestern kann ich mir in "real life" wirklich gut vorstellen!
Auch die Liebe kam hier nicht zu kurz und Gabriel ist einfach.....hach.....einfach toll!!! Aber ich will ja auch nicht zuviel verraten😉
Der einzige Kritikpunkt den ich habe, ist das alles immer sehr schnell vonstatten gegangen ist und damit, gerade am Anfang und im Mittelteil, ein "gehetzter" Eindruck entstanden ist. Es ging wirklich Schlag auf Schlag, da hätte man sich etwas mehr Zeit lassen können......
Nichtsdestotrotz ist es für mich ein Buch, welches mein Lesevergnügen voll abdeckt und ich kann es wärmstens empfehlen. Wer also auf etwas Grusel, mystic gepaart mit Humor und "Schmetterlinge-im-Bauch-Gefühl" steht, ist hier vollkommen richtig!!!
Eine junge Autorin, die man sich merken sollte☝

  (3)
Tags: jugendbuch - fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(645)

1.244 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 141 Rezensionen

"dystopie":w=17,"jugendbuch":w=16,"fantasy":w=14,"das juwel":w=14,"liebe":w=13,"amy ewing":w=13,"magie":w=11,"flucht":w=10,"violet":w=8,"adel":w=7,"die weiße rose":w=7,"freundschaft":w=6,"widerstand":w=6,"rebellion":w=6,"fortsetzung":w=5

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nee,nee, nee.....auch nach Bd2 kann ich den hype um diese Reihe nicht nachvollziehen!
Der Schreibstil der Autorin macht mich echt fertig und ich fand es wirklich furchtbar zu lesen😏
Diese kurzen, einfach aneinander gehängten Sätze machten, im meinen Augen, die ganze story kaputt.
Für mich war es einfach nur "blablabla" und die Handlung kam viel zu kurz.
Ash wurde gerettet; Violett und ihre Freundin kommen aus dem Juwel und das ganze Buch besteht nur aus deren Flucht...mmmhh...
Ich hätte da auch gerne mehr aus der Sicht der "Bösen" gelesen und auch mehr input bzgl der Revolution bekommen.
Auch bei Bd2 war der cliffhanger das highlight des Buches, nichtsdesto trotz überlege ich wirklich, ob ich mir Bd3 wirklich kaufen soll🤔🤔🤔
Mich hat das Lesen dieses Buches letztendlich nur genervt und ich war froh, dass es zu Ende war....sorry for this.....
....aber einen solchen Satzbau erwarte ich nicht von so einer Autorin!

  (3)
Tags: dystopisch, youngadult   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(791)

1.449 Bibliotheken, 83 Leser, 1 Gruppe, 184 Rezensionen

"fantasy":w=22,"das reich der sieben höfe":w=19,"fae":w=17,"liebe":w=16,"sarah j. maas":w=15,"rhysand":w=14,"feyre":w=13,"magie":w=9,"hof der nacht":w=8,"high fantasy":w=7,"seelengefährten":w=7,"tamlin":w=7,"krieg":w=6,"dtv":w=6,"jugendbuch":w=5

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423761826
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mmmmmhhh.....eigentlich bin ich etwas verwirrt😕
Soviele Wendungen, die wirklich nicht vorhersehbar waren.....
Das Buch war wirklich mega spannend und einige Handlungen/Ereignisse lassen auf einen sehr guten dritten Teil hoffen!!!
Einiges aber, finde ich echt nicht gut☝
Nämlich wie sich Feyre verändert hat.......und wie sie einige Dinge jetzt sieht. Okay, okay.....sie hat einiges in Bd1 durchgemacht, aber sich jetzt regelrecht vor dem Frühlingshof zu ekeln und Tamlin so zu verabscheuen? Wobei sie alles für ihn riskiert hatte, ja sogar aus Liebe zu ihm getötet hat? 
Erst fällt sie wg dem Töten in eine totale Depriphase und dann mutiert sie zur eiskalten Person.....sowas mag ich garnicht😔
Rhysand ist natürlich hot, hot, hot🌶🌶🌶....und typisch "Harte Schale -weicher Kern".....wer hätte den nicht gerne auch zu Hause? Also ich schon😅😂
Aber der Schreibstil von Sarah J. Maas ist einfach genial und total fesselnd und Bd3 wird aufjedenfall bei mir einziehen!!! 
Ausserdem sind mir auch andere Charaktere sehr ans Herz gewachsen und ich hoffe, dass es  für einige ein Happy End geben wird😊

  (3)
Tags: fantasy buch, rhysand   (2)
 
100 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.