die_kleine_naehkoenigins Bibliothek

80 Bücher, 66 Rezensionen

Zu die_kleine_naehkoenigins Profil
Filtern nach
80 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

bookelements, bücher

BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben

Stefanie Hasse
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551316738
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

289 Bibliotheken, 21 Leser, 2 Gruppen, 62 Rezensionen

götter, liebe, marah woolf, jugendbuch, hass

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 25.09.2017
ISBN 9783791500416
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

jugendbuch - fantasy

Geliebte Seele

Sandra Berger
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Traumschwingen Verlag GbR, 06.10.2017
ISBN 9783946127314
Genre: Fantasy

Rezension:

"Geliebte Seele" ist ein Buch, welches geheime Wünsche weckt. Zumindestens bei mir. Wie oft habe ich beim Lesen gedacht: "....das wäre so schön, nochmal mit dem und dem sprechen zu können", denn mal ganz ehrlich, jeder hat doch jemanden, den man sehr vermisst. 
Aber das ist garnicht das Hauptthema....😁
Der Schreibstil hat mich sofort mitgenommen und was ich besonders gut gefunden habe, war die bildliche Darstellung und Beschreibung der Autorin, so dass ich wirklich sofort die passenden Bilder im Kopf hatte.
Ich konnte mich sofort mit der Hauptprotagonistin anfreunden, mit ihr mitbangen und mich mit ihr ekeln..... ja, richtig gelesen; ekeln😅....die Szene war sowas von gut geschrieben, mich hat es echt geschüttelt!!!
Und obwohl es sich ja um ein "fantasy - Buch" handelt, war für mich alles nachvollziehbar und garnicht sooooo abwegig. Gerade die Gruselschwestern kann ich mir in "real life" wirklich gut vorstellen!
Auch die Liebe kam hier nicht zu kurz und Gabriel ist einfach.....hach.....einfach toll!!! Aber ich will ja auch nicht zuviel verraten😉
Der einzige Kritikpunkt den ich habe, ist das alles immer sehr schnell vonstatten gegangen ist und damit, gerade am Anfang und im Mittelteil, ein "gehetzter" Eindruck entstanden ist. Es ging wirklich Schlag auf Schlag, da hätte man sich etwas mehr Zeit lassen können......
Nichtsdestotrotz ist es für mich ein Buch, welches mein Lesevergnügen voll abdeckt und ich kann es wärmstens empfehlen. Wer also auf etwas Grusel, mystic gepaart mit Humor und "Schmetterlinge-im-Bauch-Gefühl" steht, ist hier vollkommen richtig!!!
Eine junge Autorin, die man sich merken sollte☝

  (2)
Tags: jugendbuch - fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(523)

1.042 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

jugendbuch, dystopie, fantasy, das juwel, liebe

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nee,nee, nee.....auch nach Bd2 kann ich den hype um diese Reihe nicht nachvollziehen!
Der Schreibstil der Autorin macht mich echt fertig und ich fand es wirklich furchtbar zu lesen😏
Diese kurzen, einfach aneinander gehängten Sätze machten, im meinen Augen, die ganze story kaputt.
Für mich war es einfach nur "blablabla" und die Handlung kam viel zu kurz.
Ash wurde gerettet; Violett und ihre Freundin kommen aus dem Juwel und das ganze Buch besteht nur aus deren Flucht...mmmhh...
Ich hätte da auch gerne mehr aus der Sicht der "Bösen" gelesen und auch mehr input bzgl der Revolution bekommen.
Auch bei Bd2 war der cliffhanger das highlight des Buches, nichtsdesto trotz überlege ich wirklich, ob ich mir Bd3 wirklich kaufen soll🤔🤔🤔
Mich hat das Lesen dieses Buches letztendlich nur genervt und ich war froh, dass es zu Ende war....sorry for this.....
....aber einen solchen Satzbau erwarte ich nicht von so einer Autorin!

  (2)
Tags: dystopisch, youngadult   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(255)

629 Bibliotheken, 46 Leser, 0 Gruppen, 94 Rezensionen

fae, rhysand, fantasy, das reich der sieben höfe, feyre

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423761826
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mmmmmhhh.....eigentlich bin ich etwas verwirrt😕
Soviele Wendungen, die wirklich nicht vorhersehbar waren.....
Das Buch war wirklich mega spannend und einige Handlungen/Ereignisse lassen auf einen sehr guten dritten Teil hoffen!!!
Einiges aber, finde ich echt nicht gut☝
Nämlich wie sich Feyre verändert hat.......und wie sie einige Dinge jetzt sieht. Okay, okay.....sie hat einiges in Bd1 durchgemacht, aber sich jetzt regelrecht vor dem Frühlingshof zu ekeln und Tamlin so zu verabscheuen? Wobei sie alles für ihn riskiert hatte, ja sogar aus Liebe zu ihm getötet hat? 
Erst fällt sie wg dem Töten in eine totale Depriphase und dann mutiert sie zur eiskalten Person.....sowas mag ich garnicht😔
Rhysand ist natürlich hot, hot, hot🌶🌶🌶....und typisch "Harte Schale -weicher Kern".....wer hätte den nicht gerne auch zu Hause? Also ich schon😅😂
Aber der Schreibstil von Sarah J. Maas ist einfach genial und total fesselnd und Bd3 wird aufjedenfall bei mir einziehen!!! 
Ausserdem sind mir auch andere Charaktere sehr ans Herz gewachsen und ich hoffe, dass es  für einige ein Happy End geben wird😊

  (2)
Tags: fantasy buch, rhysand   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(600)

1.342 Bibliotheken, 46 Leser, 3 Gruppen, 218 Rezensionen

fantasy, fae, das reich der sieben höfe, liebe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hach ja........das war ja wieder ein tolles Leseerlebnis!!!
Genau, wie ich es mag:
-Überlebenskampf
-anfänglichst Feinde
-dann große Liebe
Hach.....💕💕💕....love it!!!!
Mir hat einfach ALLES gefallen: 
Die Protagonisten, das Setting, die Geschichte, der Schreibstil, einfach Alles.
Gut, von der Grundgeschichte war es jetzt nichts Neues, aber dafür war es eine sehr gute Umsetzung und ich bin gespannt, ob es, wie so oft, eine Dreiecksliebesgeschichte wird, was ich nicht hoffe. Obwohl Rhysand mit seiner dunklen Art sehr hot ist🌶🌶🌶, wenn ihr wisst, was ich meine😉😘
Ich möchte jetzt auch garnicht soviel spoilern und deswegen gibt es einfach 5/5 🌟.
Und Bd2 darf sich auf ein neues zu Hause freuen😅😂

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

intrigen, abenteuer, tödliche gefahren, geheimbund, magie

BookLess. Gesponnen aus Gefühlen

Marah Woolf , Carolin Liepins
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.08.2017
ISBN 9783841504876
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Was soll ich sagen????
Es ging direkt spannend weiter und ich habe wieder mal so mit Lucy mitgefiebert.
Und Nathan war wohl auch erst hingerissen; zwischen seiner Liebe zu Lucy und seiner Loyalität zum Bund.
Hier in diesem Band ging es eher um die "Jagt" auf Lucy und es sind bei mir noch so viele Fragen offen: 
Was werden Nathan's Eltern für eine Rolle spielen? Und was für eine spielt Sofia? Und was hat das mit dem Buch der Hüterinnen auf sich? Arg......Fragen über Fragen....und dann..ja dann so ein cliffhanger!!!
Ich habe das Buch in nullkommanix durchgelesen, weil es einfach so spannend war!!! 
Ein wirkliches Lesevergügen und ich freue mich schon auf Bd3😊😊😊

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(653)

1.232 Bibliotheken, 27 Leser, 0 Gruppen, 96 Rezensionen

liebe, jojo moyes, behinderung, ein ganzes halbes jahr, roman

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell , any.way , Barbara Hanke
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.09.2015
ISBN 9783499266720
Genre: Romane

Rezension:

Hier bei diesem Roman handelt es sich nicht um einen Liebesrom der klassischen Art und Weise.....
Es ist ein Roman der einen inne halten lässt und die Frage aufwirft: " Wie würde ich mich entscheiden?/handel?"
Und mal ganz ehrlich? Wer ist hier der Egoist?
Derjenige der sein Leben aufgibt oder derjenige, der versucht, den anderen vom Gegenteil zu überzeugen?
Gibt es ein Richtig oder Falsch?
Und wie sieht es überhaupt aus, mit der Sterbehilfe?
Jojo Mojes regt an; ob mit Absich, wer weiß das schon?
Aufjedenfall ist dieser Roman sehr lesenswert, wenn man nicht unbedingt ein Happy End erwartet.
Eine absolute Leseempfehlung!!!!


Und? Wie würdest du dich entscheiden?

  (0)
Tags: gesundheit   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

812 Bibliotheken, 18 Leser, 4 Gruppen, 93 Rezensionen

hexen, fantasy, liebe, magie, hexe

Everflame - Tränenpfad

Josephine Angelini
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Dressler, 19.10.2015
ISBN 9783791526317
Genre: Jugendbuch

Rezension:

OmG......war das enttäuschend....
Dabei hatte ich mich so auf Bd2 gefreut, da ich den ersten Teil einfach nur so gut gefunden habe😔
Ich hatte mir echt mehr erhofft, zumal Lilly und Rowan wieder in Liliy's Welt waren und es da ja für Rowan soviel Neues zu entdecken gibt. Aber da ging es hauptsächlich um nervige Diskussionen zwischen den beiden. Die Geschichte kam dabei echt zu kurz........
Interessant waren da nur die "Hintergrundinfos" von Lilian und was Alaric so antreibt. 
Auf den letzten 30 Seiten nahm die Geschichte wieder etwas Fahrt auf und das mit den Wirkern finde ich sehr geheimnisvoll und interessant. Da bin ich wirklich gespannt, wie es weitergeht🤔
Denn das möchte ich schon; wissen, wie es weitergeht😊
Mehr kann ich dann auch leider nicht berichten.....außer der Enttäuschung. Ich hoffe Bd3 haut es wieder raus👍

  (1)
Tags: fantasie, hexen, parallelwelt   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(393)

1.109 Bibliotheken, 34 Leser, 2 Gruppen, 130 Rezensionen

cassandra clare, schattenjäger, liebe, lady midnight, fantasy

Lady Midnight

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 880 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.05.2016
ISBN 9783442314225
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich starte dann mal direkt mit meiner Meinung durch😆
Es war einfach wieder großartig in die Welt der Schattenjäger einzutauchen und für mich war dieses Schattenjägerbuch das mit den meisten Gefühlen, Zweifeln an "Gut und Böse" und "Richtig und Falsch"......
Aber erstmal zu den Hauptprotagonisten:
Ich mag sie alle; Emma Castairs und die ganze Blackthorn-Bande!!! Ihr ganzes miteinander und ihre tiefe Verbundenheit zu einander.....welches wohl in dieser Art und Weise in der Nephilim-Gemeinschaft kein Gleiches finden lässt.
Und das "Wiedersehen" mit einigen Protagonisten aus den anderen Büchern war natürlich auch TOP.
Jetzt zur Story:
Dadurch, dass es hier mal mehr um die Gefühlswelt ging, zog sich die Geschichte ein bisschen, aber ich habe es garnicht als sooooooo negativ empfunden, da mir der Blick ins Inere sehr gefallen hat. Ich fand die Handlung sehr schlüssig und gut gewählt und der cliffhanger lässt meiner Fantasy auf den nächsten Teil freien Lauf. Was will man mehr?😄😄😄
Ich bin aufjedenfall sehr gespannt wie es mit Emma, Julian.und Mark so weitergeht und wie sich vielleicht die Nephilim-Gesellschaft der heutigen Zeit anpassen wird und kann.....
Wir werden sehen und ich werde berichten😉😅😂

  (1)
Tags: nephilim, schattenjäger   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

336 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, dämonen, cassandra clare, chroniken der unterwelt

Die Legenden der Schattenjäger-Akademie

Cassandra Clare , Cassandra Clare , Maureen Johnson , Robin Wasserman
Fester Einband: 840 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.11.2016
ISBN 9783401601472
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hier bin ich echt positiv überrascht worden😊
Eigentlich mag ich solche "Zusatzbücher" nicht wirklich, aber bei diesem bin ich richtig, richtig froh, es gelesen zu haben😄
Nicht nur, weil ich jetzt weiß, wie es mit Simon weitergeht; was mir ein sehr großes Anliegen war, sondern dass ich ein "Wiedersehen" mit Alec und Magnus, Jace und Clary und auch Isabelle hatte. 
Aber auch "Neues" kam hier nicht zu kurz: hat sich wirklich etwas geändert? Konnte Simon etwas bewirken, dass Schattenjäger "Irdische" mit anderen Augen sehen können? Und auch Schattenweltler besser akzeptieren können? Es scheint fast so......
Aber was passiert mit dem "Lichten Volk"? Was mit dem "kalten Krieg"? 
Ihr merkt schon: einige Fragen bleiben ungeklärt.....es bleibt interessant und spannend😉
Ich bin aufjedenfalö froh, dass Simon Lewis nun ein Schattenjäger ist und uns erhalten bleibt und ich bin sehr, sehr froh, dass Cassandra Clare für weitere "Schattenjäger-Momente" sorgen wird; eine Buchwelt ohnedem könnte ich mir jedenfalls nicht mehr vorstellen!!!

  (3)
Tags: fantasy, jugendbuch, urban fantasy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

774 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

schattenjäger, dämonen, jace, clary, fantasy

City of Heavenly Fire

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.07.2016
ISBN 9783401505695
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Endlich, endlich......endlich wieder Schattenjäger-Lesevergnügen 
wie ich es mag!!!
Jace ist wieder der "alte" und die Geschichte wieder spannend und mit richtiger Geschichte. Und omG.....ich habe Tränen vergossen😢😢😢
Diesmal hatte die Geschichte wieder Tiefgang und Emotionen.
Über verlorene Gelegenheiten, über Zukunftsängste und Verluste, aber auch über Wiedergefundenes.
Alles hatte Sinn und alles hat sich zusammengefügt: Bruder Zacharia und Tessa; Magnus und Alec,ja und selbst Sebastian und Clary finden irgendwie ihren Frieden.
Hier komnte ich das Buch wieder nur schwer aus der Hand legen und ich freue mich, dass ich es gelesen habe....
Doch wie wird es mit Simon weitergehen? Ich muss es einfach wissen und werde mir das Zusatzbuch aufjedenfall auch besorgen und natürlich auch lesen😅😂

  (3)
Tags: nephilim, schattenjäger, urban fantasy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(232)

548 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 108 Rezensionen

fantasy, liebe, attentäter, verrat, das herz des verräters

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Mary E. Pearson
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 26.05.2017
ISBN 9783846600429
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mega, mega, mega!!!!
Es war wieder das reinste Lesevergnügen!!! Und die Seiten sind nur so davon geflogen. Dieser Teil war sogar noch besser als der erste und das ist ja nicht immer der Fall😆
Lia ist einfach grossartig und Rafe und Kaden.......hach....ich finde sie wirklich beide richtig, richtig gut....😊
(Also ich würde mich ja für Kaden entscheiden, aber hey......😅😂)
Die Geschichte ging nahtlos weiter und damit auch das mystische um "Venda's Lied". Und omG.......ich hoffe, dass es im nächsten Teil kein böses Ende nimmt🙈🙊🙈; nach den ganzen Prophezeiungen und den Einblicken von Lia's Gabe. 
Wir werden sehen.....leider erst in 4Monaten....arg!!! Wie soll ich das überstehen?😟
Neue Personen kommen ins Spiel und gehen, alte rücken kurzfristig in den Hintergrund. Aber alles so fliessend, dass man nicht durcheinanderkommt, oder den Überblick verliert. 
Ich mag' den Schreibstil total und finde alles sehr stimmig.
Ein "Hoch" auf Mary.E.Pearson, die uns in diese wunderbare Welt entführt. 
Eine absolute Leseempfehlung meinerseits und ich hoffe, dass ihr das genauso sehen werd!
Also hopp,hopp.....auf zum Buchhändler eures Vertrauens😂😂😂

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.667)

3.195 Bibliotheken, 64 Leser, 10 Gruppen, 106 Rezensionen

schattenjäger, liebe, dämonen, fantasy, vampire

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wie schon bei Bd4, finde ich Jace nur noch nervig😏
Dies ist für mich der schwächste Teil der "Chroniken der Unterwelt". Und auch hier konnte mich eigentlich nur Simon's Geschichte überzeugen.........
Das ganze mit der Wohnung in der anderen Dimension war für mich einfach nur zu langatmig und nervig....
Der "besessene" Jace hat mir garnicht gefallen und spannend war es dann erst wieder am Schluß, als Sebastian die Nephilim "verwandelt" hat.......
Wir werden sehen, wie Bd6 weitergeht und ob Jace wieder DER Jace wird; I hope so🙄
Nichtsdestotrotz liebe ich die Welt der Schattenjäger und bin gespannt, wie es weitergeht und ob es ein "Happy End" für Clary und Jace geben wird😊
Also......Bd6.....ich komme😅😅😅

  (1)
Tags: nephilim, schattenjäger   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.154)

2.291 Bibliotheken, 31 Leser, 5 Gruppen, 313 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meiner Meinung nach, wurde ein viel zu großer Hype um dieses Buch gemacht, den ich absolut nicht nachvollziehen kann!
Da konnte auch dieses tolle cover mit den fühlbaren Glitzersteinchen das Ganze nicht mehr retten😏
Sorry for this.....
Die Grundidee dieser Geschichte fand ich eigentlich richtig, richtig gut. Auch mit der möglichen Revolution gegen den Adel und so. Und auch die Verachtung der "modernen Slaverei" fand ich gut; aber der Schreibstil war so flach und es ging nicht wirklich immer ins Detail.....die ersten Seiten zogen sich wie Kaugummi und die Liebesgeschichte zwischen Violet und Ash war jetzt auch nicht unbedingt der burner:
Da hätte ich wirklich mehr erwartet, aber nein, gesehen, verliebt, zusammen und tja, das war es.....
Zum Ende hin kam noch etwas Schwung in die Sache mit einem gut gemeinten cliffhanger, der dann zum Kauf des zweiten Bandes verführen soll.....nunja....kann man sich ja mal überlegen....hat aber nicht unbedingt die erste Prio bei mir🙄😏
Aber gefrustet bin ich jetzt auch nicht, denn es schaut im Regal ja wirklich super aus...hahaha😅

  (1)
Tags: dystopie, fantasy, liebesromancharme   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.247)

2.235 Bibliotheken, 29 Leser, 5 Gruppen, 48 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Arena, 25.09.2013
ISBN 9783401506708
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Tja, wie ich es schon bei Bd3 angedeutet habe, so wurde es auch wieder bestätigt: 
Für mich ist die Reihe eigentlich bereits abgeschlossen!!!
Auch der reread konnte da meine Meinung nicht ändern. 
Und ganz ehrlich: wäre da nicht Simon's Geschichte, ich hätte es nicht weitergelesen!
Jace ging mir mit seiner Art so auf den Keks und die Geschichte plätscherte nur so dahin......gähn....😩
Man sollte doch meinen, dass den beiden Hauptprotagonisten auch mal ein bisschen Glück gegönnt wird; aber nein!!! Die Autorin greift nach den nächsten Schicksalsschlag und selbst nach einer guten Aussicht, wendet es sich wieder zum Schlechten. Ich hasse es, wenn einem soviel wiederfährt; für mich leider total unrealistisch.
Aber okay....zum Glück war da ja noch Simon und seine Geschichte habe ich liebend verfolgt. Drehte sich ein Abschnitt um ihn und um sein Schicksal, war ich wieder voll dabei😊😊😊
Und genau deswegen, werde ich auch Bd5 rereaden; denn Leute versteht mich bitte nicht falsch, die schättenjäger und deren Welt fazinieren mich schon noch!!! So what?
Auf zum fünften Teil!!!😄😄😄

  (1)
Tags: nephilim, schattenjäger, urban fantasy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(237)

519 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 112 Rezensionen

stefanie hasse, fantasy, bücher, book elements, bookelements

BookElements - Die Magie zwischen den Zeilen

Stefanie Hasse
Flexibler Einband: 232 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.09.2015
ISBN 9783551300423
Genre: Fantasy

Rezension:

OmG!!! Wie geil , sorry für das Wort, war das denn, bitte schön?
Ich bin sowas von begeistert von diesem Buch!!!
Die Aktualität dieser Story hat mich einfach umgehauen und so oft zum Schmunzeln gebracht😅
Alleine die Idee mit den Figuren/Protagonisten "rauslesen " war so genial. Stellt euch mal vor, Deamon Black würde einfach so vor euch stehen.....das wäre ja so krass...
Das Buch bekommt von mir schon alleine für diese krasse Idee 5 Sterne😊😊😊😊😊
Aber jetzt mal im Ernst: es war alles so stimmig. Die Idee, die location, die Protagonisten (und einer davon war richtig "hot"🌶), einfach alles!!!
Und dabei blieb alles so unvorhersehbar; teilweise richtig überraschend. Auf gut Deutsch: einfach ein Buch zum "Weglesen" und nicht mehr aus der Hand legen. 
Ich bin wirklich gespannt, wie der zweite Teil wird, denn ich fand diesen Teil für sich abgeschlossen🤔. Ich lass' mich da mal überraschen😊😉
Meiner Meinung nach ein "must have" für urban fantasy-fans!!!
Ihr merkt es bestimmt, ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr raus😂😂😂.....
5 Sterne voll verdient!!!😊

  (1)
Tags: drachen, fantasy, fee, urban fantasy   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(339)

705 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 69 Rezensionen

bücher, london, liebe, bookless, fantasy

BookLess - Wörter durchfluten die Zeit

Marah Woolf
Flexibler Einband: 310 Seiten
Erschienen bei Körner, Ina, 15.08.2013
ISBN 9783000426148
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein Buch über Bücher. Wie geil ist das denn?
Das muss man einfach als Buchliebhaber gelesen haben!!!
Ein Archiv in der Londoner Libary - eine super location um eine sehr mystische Geschichte um Bücher und deren "verschwinden"
Doch welche Rolle spielt Lucy dabei? Oder Nathan?
Und wer sind die Guten? Wer die Bösen?
Ein super gelungener Auftakt eiber Trilogie! Und ich bin, mal wieder gespannt, wie es weitergeht🤔
Ich bin super in die Geschichte reingekommen und war sofort bei Lucy, welche eine mega sympathische Protagonistin ist!!!
Die Gefühle und Gedanken waren so echt und greifbar! Ein bischen Licht ist ja ins Dunkle gebracht worden und der cliffhanger war ja einfach grandios!!!
Ein ganz kleines bischen hat es sich gezogen, aber nicht so, dass man es nicht weiterlesen wollte; daher "nur" die 4Sterne😊
Und dann das ganze mit dem "Bund".......sehr geheimnissvoll!!!
Aber ich möchte an dieser Stelle nicht zuviel verraten😉
Lest selbst und geniesst!!!
Eins ist mir allerdings aufgefallen: nicht, das das eine große Rolle spielt, aber die Protagonistin hat, mal wieder, rotes Haar😅😂
Das ist in letzter Zeit echt oft der Fall!!! Aber egal, sooo wichtig ist das ja nun auch wieder nicht😉
Vergesst die letzte "Bemerkung" schnell wieder und holt euch einfach das Buch😄😄😄

  (1)
Tags: fantasy, mystery, young adult   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(436)

891 Bibliotheken, 26 Leser, 3 Gruppen, 244 Rezensionen

götter, götterfunke, marah woolf, liebe, jugendbuch

GötterFunke - Liebe mich nicht

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.02.2017
ISBN 9783791500294
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Seiten flogen nur so dahin!!! 
Das musste ich jetzt einfach mal vorweg sagen😅😂
Ich konnte das Buch garnicht aus der Hand legen. So gut hat es mir gefallen:
Die Idee hinter der Geschichte finde ich einfach mega,mega und ich liebe es, wenn die Gedankengänge der Hauptprotagonistin so realistisch sind. Ja, genauso hätte ich auch gedacht; und das ist so cool.
Vorweg, die Hauptprotagonistin Jess ist so sympathisch!
Aber ist euch eigentlich aufgefallen, wieviele weibliche "Hauptrollen" rote Haare haben? Und die Typen meistens grüne Augen?😂😂😂 Tja, da sind wir hier wieder voll im Klischee......aber egal!!!! Tut der ganzen Story ja keinen Abbruch: sie ist einfach toll!!!
 Ich habe so mitgelitten. Und wie gerne hätte ich Robyn eine runtergehauen!!! So ein Miststück!!! Aber ich möchte ja nicht spoilern
Für mich war die Geschichte rund um die griechischen Götter und Titanen gut durchdacht und ich weiss garnicht, wie ich es bis zum Erscheinen des zweiten Bandes aushalten soll???😨😨😨
Nach der Leseprobe im Buch zum zweiten Teil??? Arg.....😣
Gut, es ist jetzt kein Buch mit Tiefgang; aber mit Herz und Spannung. Und es hat mich super,super gut unterhalten!!!
Wie oben schon geschrieben: willkommen Bd2.....ich warte auf Dich!😉😄

  (2)
Tags: fantasy, götter, jugendbuch, urban fantasy   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(573)

1.295 Bibliotheken, 51 Leser, 2 Gruppen, 278 Rezensionen

fantasy, prinz, der kuss der lüge, prinzessin, attentäter

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Chroniken der Verbliebenen scheint wieder eine sehr starke Reihe zu werden: mit starken und unterschiedlichen Protagonisten. Daumen hoch für den gelungenen Start mit Bd1 "Der Kuss der Lüge"
Wen stört es denn schon, dass es wiedermal eine Dreiecksgeschichte wird? Mmmh? Richtig! Niemanden😂😂😂😂
Ich bin zwar anfangs etwas schleppend in die Geschichte reingekommen, aber das hat sie dann extremst aufgearbeitet, so dass ich das Buch garnicht mehr aus der Hand legen wollte!
Die Protagonisten sind alle auf ihre Art toll und die Location super!!!
Das ganze geheimnisvolle dabei um "Vendas Lied"......... ich bin sehr gespannt, wie es da weitergeht und werde mir definitiv Bd2 zulegen!!! Armer SuB🤔.....aber leider nicht zu ändern😂😂😂


Wer also etwas Geheimnisvolles mag, gepaart mit Ritterlichkeit und Liebesgeschichte; mit Verstand und Herz und allen Gefühlen, die dazu gehören, der ist hier gut aufgehoben!!!
Eigentlich würde ich hier auch eher 4,5 von 5 Sternen geben; der halbe Stern Abzug ist nur für den schleppenden Anfang.
Ich freue mich schon, wenn ich in Bd2 weiterlesen kann!😊😊😊

  (3)
Tags: prinz, prinzessin, ritterliche kultur, ritterlicher held   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.665)

4.392 Bibliotheken, 72 Leser, 13 Gruppen, 136 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Für mich, ist das der Abschluss dieser Reihe- so ein kleiner zumindestens.....
Ein Ende, das für mich sehr klar und verständlich ist.....
Wo Fragen geklärt und die Welt einmal mehr gerettet wird...
Clary taucht immer mehr in die Welt der Schattenjäger ein und wird ein Teil von ihr - endlich!!!
Auch das eigentliche Vorhaben von Valentine kommt ans Licht und natürlich wird er von Clary und Jace aufgehalten😆
Man erfährt mehr über die Fam. Morgenstern/ Fairchild und die ganzen Zusammenhänge und das finde ich wirklich gut!
Nichts desto trotz hält mich Simons Schicksal sehr gefangen, so dass ich unbedingt wissen möchte, wie es mit ihm so weitergeht.
Ein Grund mehr Bd4  zu lesen😉
Da ich die Reihe ja rereade, freue ich mich schon sehr darauf😆

  (2)
Tags: fantasy, nephilim, schattenjäger, urban fantasy   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

65 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

historisch fundiert, humorvoll, fantasy

Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie

Sandra Regnier
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316349
Genre: Historische Romane

Rezension:

OmG!!! Gott sei Dank endlich als TB erhältlich😁😁😁
.....und ich liebe,liebe es!!!💕💕💕
Sandra Regnier hat sich nun endgültig als meine fave Autorin entwickelt und ich bin schon gespannt, was als nächstes kommt😆😊
Ich liebe einfach alles an diesem Buch:
📚die Story
📚die Location
📚die Protagonisten
Und natürlich den erstklassigen Humor😂😂😂
In ganz unerwarteten Momenten kann man sich einfach mal weglachen😂😂😂. Einfach genial!!!
Und Etienne.....seufz.....das Buch ist einfach schon wg ihm lesenswert......seufz.....ein Mann zum Verlieben😉
Ich fand alles sehr stimmig nur das Ende war dann ziemlich kurz und ein ganz, ganz klein bisschen offen...aber hey....es war aufjedenfall ein "Happy End" und nur das zählt😊
Außerdem mag ich es, wenn ein Autor oder Autorin so vielseitig ist. Ich habe jetzt bereits die dritte Reihe von ihr gelesen, und jede ist für sich anders und speziell. 
Also, absolute Leseempfehlung👍👍👍

  (4)
Tags: fantasy, historisch fundiert, humorvoll   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

140 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, fantasy, frühling, jahreszeiten, jennifer wolf

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316172
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Auch mit dem dritten Band über die "Jaheszeiten" konnte mich Jennifer Wolf wieder überzeugen😊
Ich mag den lockeren und leichten Schreibstil und die Seiten fliegen nur dahin; inkl. Herzschmerz, Liebe und dem Happy End😆
Was ich an diesem Teil besonders mochte, war der Einblick in Gaia's Welt......die Problematik mit den Kräften und so....und das alles im Wandel ist. Das hat mir wirklich gut gefallen, denn dadurch wurde es kein "Abklatsch" der ersten beiden Teile. Daumen hoch dafür👍👍👍
Und natürlich habe ich hier mit den beiden Hauptprotagonisten, Aviv und Ilea, mitgelitten und mitgefiebert💕
Tja, was soll ich sagen: ich liebäugele schon mit Bd4😉😅😂
Also, wer einfach mal was "leichtes" und romantisches braucht, liegt hier richtig!!!

  (3)
Tags: fantasy, jahreszeiten, vierjahreszeiten   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.967)

4.857 Bibliotheken, 99 Leser, 14 Gruppen, 173 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin ja so happy......happy darüber, dass Cassandra Clare diese Welt erschaffen hat!
Auch dieses Buch lese ich bereits zum 2. Mal und auch dieses Mal musste ich feststellen, wie sehr mich der Protagonist Simon interessiert.......seine Wandlung und so....
Aber natürlich geht auch die Story rund um Clary und Jace super spannend weiter.
In diesem Fall stört mich das auch nicht mit dem Ganzen "Nein, ich darf nicht in meine Schwester/meinem Bruder verliebt sein!"
Ich finde alles an der Grschichte sehr stimmig und überhaupt nicht weit hergeholt und freue mich auf Bd3😁😁😁
Und.....ich möchte ja auch unbedingt wissen, wie es so mit Simon weitergeht😉
Ich werde berichten😆

  (2)
Tags: chronikenderunterwelt, schattenjäger, urbanfantasy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.867)

7.435 Bibliotheken, 136 Leser, 20 Gruppen, 407 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Bevor ich hier jetzt meine Meinung niederschreibe, muss ich dazu sagen, dass ich das Buch ein zweites Mal gelesen habe. Und zwar diesmal mit ganz anderen Augen!!!
Ich hatte ja erst vor kurzem die "Chroniken der Schattenjäger" gelesen und hatte daher jetzt einen ganz anderen Blick auf "City of bones".
Aber jetzt zur Geschichte😊
Ich finde Clary einfach perfekt als unwissende Mundie....und Jace als ihr "Partner". Überhaupt mochte ich wirklich alle Protagonisten und die story war einfach genial!
Man merkt aber jetzt im Vergleich zu den anderen Bücher, dass es Cassandra Clare Erstlingswerk ist und daher kommen die 4 Sterne. Gerne hätte ich 4,5 Sterne gegeben😁
Phantastisch war das "Wiedersehen" mit Magnus Bane!!! 
Er ist wirklich einer meiner faves!
Lustigerweise musste ich immer sowas denken wie:" Mensch Alec, du bist Blutsverwand mit Will!!! Jetzt zeig dochmal, was du drauf hast"😅😅😅
Aber auf eine schöne Art und Weise😉
Also, wer die "Chroniken der Schattenjäger" mochte, wird auch dieses Buch mögen!!!
Auf zu Bd2😊

  (1)
Tags: nephilim, schattenjäger, urbanfantasy, youngadult   (4)
 
80 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks