dieechtemonta

dieechtemontas Bibliothek

296 Bücher, 145 Rezensionen

Zu dieechtemontas Profil
Filtern nach
296 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

thriller, mord, krimi, sekte, tod

Die letzten Tage

Alex Chance
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei null
ISBN 9783868001266
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Am Anfang finde ich zieht sich das Buch ganz schön hin und ist auch etwas müsig zum Bei der Sache bleiben, da die Schauplätze und Personen immer hin und her springen. Aber im letzten Drittel überschlagen sich die Ereignisse auf einmal und der Thriller macht seinem Namen noch alle Ehre. Es lohnt sich durchzuhalten.

  (15)
Tags: entführung, gewalt, kind, kult, mord, sekte, tod   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

706 Bibliotheken, 14 Leser, 8 Gruppen, 92 Rezensionen

familie, zeit, liebe, weihnachten, arbeit

Zeit deines Lebens

Cecelia Ahern , Christine Strüh
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Krüger Verlag, 02.09.2009
ISBN 9783810501462
Genre: Romane

Rezension:

Wow, wow, wow! Ein echtes Meisterwerk von Ahern. Wenn einen ein Buch zu Tränen rühren kann ist es nicht nur gut sondern genial. Und ich hab bei dem Buch geheult wie ein Schlosshund!

  (11)
Tags: familie, karriere, liebe, tod, unfall   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

133 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

familie, großmutter, alter, ein tag lang nochmal jung, träume

Wünsch dir was

Adena Halpern , Ursula C. Sturm , Ursula C. Sturm
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.09.2009
ISBN 9783453406834
Genre: Romane

Rezension:

Ein ganz tolles Buch über die Abhängigkeit in der Familie, den Wunsch nach Jugend und Schönheit und die Lehre des Lebens an sich.
Was macht eine 75-jährige, wenn sie plötzlich wieder 29 ist? Ganz einfach: Das normale Leben leben. Einkaufen, zum Friseur gehen, sich gegen Geschäftspartner behaupten, verlieben. Diese Sachen allerdings einmal aus einer so komplett anderen Sichtweise zu betrachten ist wirklich toll.

Die Lehre des Ganzen: Selbst wenn alle Wünsche in Erfüllung gehen, ist man trotzdem mit dem eigenen, komplizierten und schwierigen Leben am glücklichsten.

  (12)
Tags: abhängigkeit, alter, jugend, komödie, liebe, roman   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

230 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

sex, krankenhaus, sexualität, ekel, roman

Feuchtgebiete

Charlotte Roche
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.07.2009
ISBN 9783548280400
Genre: Liebesromane

Rezension:

Es war richtig eklig zu lesen und durch die ersten 30 Seiten musste ich mich mit einem leichten Brechreiz durchkämpfen. Auch die Selbstbefriedigungsszene unterm Krankenhausbett während die Hauptakteurin ihre Periode hatte ist nicht von schlechten Eltern. Man hätte definitiv eine nicht ganz so derbe Ausdrucksweise wählen können.

Aber so ekelhaft dieses Buch auch war, hat es mich doch am Schluss zum Nachdenken angeregt, ob die Familienverhältnisse - insbesondere die Mutter - nicht sehr viel zum Wesen der jungen Frau beigetragen haben.

Fazit: Wer einen starken Magen hat, sollte sich wirklich bis zum Schluss durchkämpfen. Es lohnt sich doch noch irgendwie.

  (16)
Tags: biographie, familie, gestört, sex, trauma, traumata   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(452)

748 Bibliotheken, 5 Leser, 5 Gruppen, 95 Rezensionen

jesus, liebe, humor, gott, jüngstes gericht

Jesus liebt mich

David Safier , , ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Kindler, 01.11.2008
ISBN 9783463405520
Genre: Romane

Rezension:

Einfach einmailg super witzig toll!!!!!

Marie macht es nicht typisch wie alle anderen und lässt ihren Bräutigam vor dem Altar stehen - sie setzt noch eins drauf und antwortet auf die "Willst-du-Frage" dem Pfarrer mit NEIN!!! Danach besteht ihr Leben nur noch aus Chaos. Einen Tag nach der geplatzten Hochzeit zieht sie wieder mit Mitte 30 bei ihrem Vater ein, der daraufhin wegen einem Schaden am Dachgiebel einen Zimmermann rufen muss. Marie ist von Anfang an hin und weg. Denn Joshua sieht mit langen Haaren und Bart aus wie ein Mitglied der Bee Gees, hat ehrliche wunderschöne Augen und eine tolle Stimme, mit der er ständig Psalme singt!
Trotz besseren Wissens verabredet sich Marie für diesen Abend mit Joshua zum Pizza-Essen, wo er prompt sein Brot mit einem Obdachlosen bricht und ihr dann verkündet, dass er der zurückgekehrte Jesus ist. Nach vielem Hin und Her und Backe hin halten und auf dem Wasser wandeln glaubt ihm schließlich Marie und versucht, Joshua/Jesus in dessen Endzeit-Kampf um das Wohl der Menschen gegen Satan (George Clooney/Alishia Keyse) zu unterstützen. Doch das ist leichter gesagt als getan, wenn auch noch der Erzengel Gabriel und Gott (Emma Thompson) persönlich mitspielen.

Ein Thema, dass eigentlich schon mehr als oft genug durchgekaut wurde (die letzte Schlacht zwischen Gut und Böse), wird hier so hinreißend lustig dargestellt, dass ich teilweise vor Lachen nicht weiterlesen konnte. Einfach genial!!! Und überraschenderweise auch frei von jeglicher Blasphemie.

  (15)
Tags: endzeit, engel, gott, jesus, liebe, tod   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

213 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

stephanie plum, ranger, kopfgeldjägerin, janet evanovich, chaos

Die Chaos Queen

Janet Evanovich ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.12.2008
ISBN 9783442468034
Genre: Liebesromane

Rezension:

Stephanie Plum hat es satt, als Kopfgeldjägerin ein chaotisches und gefährliches Leben zu führen. Nur leider wird ihr der Ausstieg ausder Szene nicht leicht gemacht, weil sie ein verrückter Stalker in die Luft jagen will und auch die beiden Männer, zwischen denen sie sich nicht wirklich entscheiden kann, eng damit verbunden sind.

Das Buch war nicht schlecht und hätte mir mit Sicherheit besser gefallen, hätte ich die anderen 10 oder 11 Teile vorher schon gelesen. So aus der Serie rausgerissen fiel es mir etwas schwer, mich wirklich in das Leben und Chaos von Stephanie Plum einzufinden. Tja, man sollte eben doch vorher immer nachschaun, ob es eine ganze Reihe gibt und auf Spontankäufe verzichten.

  (14)
Tags: bombe, chaos, geld, kopfgeldjäger, liebe, mord   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(808)

1.481 Bibliotheken, 8 Leser, 10 Gruppen, 164 Rezensionen

vampire, fantasy, bree, kampf, liebe

Biss zum ersten Sonnenstrahl

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 12.06.2010
ISBN 9783551582003
Genre: Fantasy

Rezension:

Es ist zwar nicht Bella und Edward, allerdings konnte man sich auch wieder sehr gut in die Hauptdarstellerin Bree Tanner hinein versetzen. Aber diesmal auf der anderen Seite - die Seite der Jäger und Monster.

Leider etwas dünn geraten das Buch aber gut geschrieben.

  (13)
Tags: blut, jagd, kampf, roman, vampire   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(513)

850 Bibliotheken, 11 Leser, 15 Gruppen, 147 Rezensionen

namibia, afrika, urlaub, humor, gruppenreise

Hummeldumm

Tommy Jaud
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 21.10.2011
ISBN 9783502110378
Genre: Humor

Rezension:

Ein echt wieder geniales Buch von Jaud. Man kann richtig mit den verschiedenen Nationalitäten (Bayern, Wiener, Kölner usw.) mitfühlen. Jaud hat die verschiedenen Eigenheiten wirklich super getroffen.

  (12)
Tags: abenteuer, afrika, komödie, liebe, namibia, safari, wohnung   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

liebe, dieb, interpol, adrienne, roman

Gefährliche Verstrickung

Nora Roberts
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.01.1995
ISBN 9783453082434
Genre: Romane

Rezension:

Prinzessin Adrianne hat nur ein Ziel im Leben: Sich an ihrem Vater rächen, der ihre Mutter durch Erniedrigung und Ablehnung ruinierte und schließlich in den Selbstmord trieb. Deshalb wird sie zur Diebin. Doch ihre Feldzüge dienen nur als Übung für den einen großen Coup, sich Sonne und Mond - ein millionenschweres Collier, dass sich im besitz ihres Vaters befindet - zurück zu holen. Alles läuft nach Plan, bis ihr ein männlicher Dieb begegnet und sich nicht so schnell abweisen lässt wie andere Männer.

Wie immer was gutes zum Schmökern zwischendurch, aber diesmal mit extrem viel Sexszenen durchzogen. Bin fast schon rot geworden!

  (10)
Tags: araber, diamanten, dieb, liebe, roman, schmuck   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

51 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 5 Rezensionen

mord, kleinstadt, morgan, liebe, mütter

Verliebt, verlobt, verstorben

Wendy Morgan , Jutta Lang-Limbrunner
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 01.10.2003
ISBN 9783404149797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Tasha Banks geht voll in ihrer Mutterrolle auf - oder unter. Sie hat keine Zeit mehr, sich ausgiebig zu duschen, geschweige denn die Wohnung zu putzen. Die einzige Flucht besteht in der Mutter-Kind-Gruppe, in der sie sich mit einigen anderen Frauen angefreundet hat. Doch plötzlich verschwindet die glücklich erscheinende Jane Kendall und Angst greift um sich. Als dann auch noch ihre Nachbarin und Freundin Rachel ermordet wird, ist das Chaos perfekt. Doch wie beschützt man seine Kinder und sich selbst vor dem Unbekannten?!

Die Geschichte wird aus mehreren Perspektiven der verschiedenen Frauen erzählt und man springt automatisch in die verschiedenen Denkweisen. Von glücklich über überfordert bis gelangweilt macht man jede Laune mit.
Sehr gut geschrieben, mit etwas zu utopisch anmutendem Ende. Sonst wären es 5 Sterne gewesen.

  (15)
Tags: affäre, kind, kleinstadt, liebe, mord, mutter, puzzle, tod, verrückt   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mittelalter, rom, papst, kirche, historischer roman

Die Päpstin

Donna W. Cross ,
Fester Einband: 556 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 24.09.2009
ISBN 9783352007750
Genre: Historische Romane

Rezension:

Johanna hat ein schweres Los. Sie ist als Mädchen geboren. Im 9 Jahrhundert darf sie damit weder lesen noch schreiben lernen geschweige denn ihre eigenen Entscheidungen treffen. Doch heimlich tut sie trotzdem dies alles, bis es ihr fast zum Verhängnis wird. Als dann ihr Bruder Johannes bei einem Überfall der Normannen ums Leben kommt, schlüpft sie kurz entschlossen in seine Rolle und geht an seiner statt ins Kloster, wo sie sich in kurzer Zeit einen guten Namen als Heiler "Bruder Johannes" macht. Nun stehen ihr alle Wege offen. Sogar der auf den heiligen Stuhl...

Sehr tolles Buch über das Durchhaltevermögen einer Frau, die gegen die Erniedrigung und Unterdrückung ankämpft. Inspirierend und detailgetreu geschrieben. Auf jeden Fall einer der besten Historienromane, die es gibt.

  (14)
Tags: frau, glaube, historienroman, kirche, kloster, mönch, verrat, verstecken   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

200 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, hamburg, freundschaft, frauen, roman

Schwerelos

Ildikó von Kürthy , , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2009
ISBN 9783499247743
Genre: Liebesromane

Rezension:

Bei Marie läuft eigentlich alles nach Plan. Als ihr Freund ihr einen Heiratsantrag macht, ist eigentlich alles klar. Nur weil sie ihrer Lieblingstante versprochen hat, sich eine Bedenkzeit einräumen zu lassen, sagt sie nicht sofort ja. Zwar gibt es keine Schmetterlinge mehr und es wäre schön gewesen, noch was zu erleben und ein oder zwei Träume zu verwirklichen, aber das ist halt so. Die anderen machen es auch nicht anders. Doch durch den Tod ihrer Tante, das "Tantenbuch" mit Lebensweisheiten und ein paar alte Freunde, die plötzlich wieder in ihr Leben treten, sieht Marie, dass es auch anders geht. Man muss das tun, was das Herz einem sagt, nicht was alle anderen machen...

Sehr schönes Buch, das einen Lebensmut zeigt, den nicht viele Menschen aufbringen können. Danke für dieses tolle, lebensbejahende Werk.

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

tod, krebs, hochzeit, sex, unfall

Eine Hochzeit im Dezember

Anita Shreve , Mechtild Sandberg-Ciletti (Übers.)
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.12.2009
ISBN 9783492257312
Genre: Romane

Rezension:

Bill und Bridget sind Mitte Vierzig und wollen nun endlich heiraten. Nachdem sie sich kurz nach der High School trennten und andere Partner fanden, verliebten sie sich beim 25-jährigen Klassentreffen erneut und können nicht mehr ohne einander. Da jetzt Bridget auch noch bösartigen Krebs hat, wollen sie den Schritt endlich gehen - und laden dazu ihre Freunde von damals, von vor 27 Jahren ein, mit ihnen zu feiern. Dabei werden Erinnerungen wach, was damals einen Keil zwischen die jungen Leute trieb, so dass sie all die Jahre keinen Kontakt miteinander hatten...

Wieder ein sehr schönes Buch von Anita Shreve, dass doch zum Teil nachdenklich macht über all die Sachen, die wir verpassen, ohne davon auch nur etwas zu ahnen.

  (14)
Tags: alkohol, erinnerung, ertrinken, high school, krebs, liebe, meer, sex, tod, unfall   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

132 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

thriller, mord, alkohol, polizistin, serienmörder

Der Engelmörder

Erica Spindler ,
Flexibler Einband: 508 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.08.2007
ISBN 9783899413472
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kitt Lundgren schaffte es vor fünf Jahren nicht, den berühmten Engelmörder zu fassen, der nachts in die Kinderzimmer 10-jähriger Mädchen eindringt, sie erstickt und anschließend wie schlafende Engel mit Lipgloss drapiert. Nun schlägt er wieder zu, und nachdem Kitt ihre Alkoholsucht in den Griff bekommen hat, bleibt ihr keine andere Wahl, als wieder auf die Jagd zu gehen. Doch nun ist es anders. Sie selbst wird zur Gejagten, weil der Engelmörder mit ihr spielt...

An sich ein gutes Buch, das auch schön zu lesen war. Allerdings fehlen die Knalleffekte und sogar die an sich spannendsten Stellen werden ohne die nötige Dramatik leider nicht so wahrgenommen, wie sie eigentlich geschrieben sind. Es könnte besser sein, aber für zwischendurch eine nette Lektüre.

  (15)
Tags: alkoholiker, kinder, mord, polizistin, serienmörder, tod   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

quilten, hoffnung, verlassen, mut, tod

A Single Thread

Marie Bostwick
Flexibler Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Kensington Publishing, 01.11.2008
ISBN 0758222572
Genre: Sonstiges

Rezension:

Vorweg: Ich habe die deutsche Ausgabe von Weltbild mit dem Titel "Die Fäden des Schicksals" gelesen.

Evelyn ist eine Frau mittleren Alters, deren Welt durch die Scheidung von ihrem Mann in Schieflage geriet. Sie entschließt sich, neuen Mut zu fassen und sich ein neues Leben im weit entfernten New England aufzubauen. Dort eröffnet sie allen schlechten Prognosen zum Trotz einen Quilt-Laden und knüpft auch langsam die ersten Freundschaften - bis ein neuer Schicksalsschlag sie endgültig aus der Bahn zu werfen droht. Sie hat Brustkrebs. Durch das gemeinsame Quilten findet sie allerdings drei herzensgute Frauen, die sie durch diese mehr als schwere Zeit begleiten. Abygail, Margot und Liza versuchen alles um sie zu unterstützen, doch im Kampf gegen die Krankheit sind alle vier machtlos und so können sie nur abwarten.

Ein tolles Buch, das einem in schwierigen Zeiten den Mut gibt, etwas zu riskieren und auch zeigt, dass man sein großes Ziel mit Mut und Hoffnung erreichen kann. Da ich gerade in einer solchen lebenswichtigen Situation stecke, hat mir das Buch wirklich geholfen. Natürlich sind die Personen darin nur erfunden, doch es handelt sich um ein reales Thema, dass jeden von uns treffen kann. Hut ab vor der einfühlsamen Wiedergabe eines solchen Schicksalsschlages.

  (13)
Tags: brustkrebs, hoffnung, mut, quilten, tod, verlassen   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

1.086 Bibliotheken, 31 Leser, 6 Gruppen, 104 Rezensionen

mittelalter, england, pest, historischer roman, kingsbridge

Die Tore der Welt

Ken Follett , , ,
Fester Einband: 1.295 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.02.2008
ISBN 9783785723166
Genre: Historische Romane

Rezension:

England Anfang des 14. Jahrhunderts. In Kingsbridge beobachten vier Kinder, wie ein Ritter von Soldaten der Königin fast umgebracht wird, doch mit ihrer Hilfe gelingt es Ritter Thomas, seine Verfolger zu schlagen. Ein großes Geheimnis umgibt ihn. Er tritt in das Kloster ein, um fortan als Mönch zu leben. Auch die Geschichte der vier Kinder, die sich an diesem Tag zufällig begegneten und völlig verschiedene Hintergründe haben, ist von nun an untrennbar verbunden. Die Schicksalsschläge von Vergewaltigung, unerwiderte Liebe, Krankheiten und schließlich auch Anklage wegen Hexerei und Ausbruch der Pest schweißen sie nur immer enger zusammen. Über eine Zeit von 50 Jahren hinweg erzählt Ken Follet wie auch in seinem ersten Roman über Kingsbridge (Die Säulen der Erde) die Geschichte mit allen Höhen und Tiefen dieser vier jungen Menschen. Man fühlt sich sehr verbunden mit Ihnen. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. GENIAL!!!

  (21)
Tags: 14. jahrhundert, england, historischer roman, intrige, könig, krieg, liebe, ritter, wollhandel   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(441)

766 Bibliotheken, 2 Leser, 10 Gruppen, 85 Rezensionen

thriller, therapie, schizophrenie, mord, insel

Die Therapie

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Weltbild Verlag, 01.01.2007
ISBN 9783828986855
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Um endlich mit dem Verschwinden seiner damals 12-Jährigen Tochter vor 4 Jahren abschließen zu können, willigt der Psychiater Dr. Larenz ein, ein schriftliches Interview darüber zu geben. Um dieses in Ruhe beantworten zu können, zieht er sich in das Ferienhaus seiner Eltern auf Parkum zurück. Dort kommt er allerdings nicht zur Ruhe, verlangt doch die schöne, aber leider schizophrene Anna Spiegel von ihm therapiert zu werden. Nach seiner erstmaligen Weigerung kommt ihm schließlich die Geschichte, die Anna erzählt merkwürdig vertraut vor. Ist sie der Schlüssel, um endlich zu erfahren, was damals mit seiner Tochter geschah und ob sie vielleicht sogar noch lebt?

Eines der besten Bücher die ich je gelesen (oder verschlungen) habe. An Spannung kaum zu überbieten und mit so vielen Windungen in der Erzählung, dass man sich sehr gut in das Hirn eines Schizophrenen einfühlen kann - vielleicht zu gut...

  (14)
Tags: deutschland, entführung, klinik, krank, mord, psycho, schizophrenie, thriller   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.100)

2.384 Bibliotheken, 26 Leser, 24 Gruppen, 114 Rezensionen

fantasy, tintenwelt, bücher, staubfinger, cornelia funke

Tintentod

Cornelia Funke ,
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Dressler, 28.09.2007
ISBN 9783791504766
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mo droht immer weiter in der Geschichte der Tintenwelt und seiner ihm auf den Leib geschriebenen Rolle des Eichelhähers zu versinken, während seine Frau ihrem ungeborenen Kind zu Liebe unbedingt wieder in die wahre Welt zurück kehren möchte. Meggie steht zwischen den Stühlen. Einerseits vermisst sie Elinor und den Frieden, andererseits gibt es hier Abenteuer und Farid.
Doch schließlich wird ihr die Entscheidung von den Ereignissen abgenommen und sie muss sich fügen und für beide Elternteile - und für beide Welten - kämpfen.

Das beste Buch der Trilogie. Sehr fesselnd und spannend erzählt. Jetzt würde ich mir noch ein viertes dazu wünschen!!!

  (15)
Tags: krieg, liebe, schmerzen, schwanger, tintenwelt, tod   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

liebe, zauber, backen, traummann, single

Die Liebesbäckerei

Dagmar Hansen
Flexibler Einband: 327 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 06.02.2009
ISBN 9783426501498
Genre: Romane

Rezension:

Alice ist dabei, die Hoffnung auf ihren Traumprinzen endgültig aufzugeben, als sich die alte Uscha in ihrer Pension einmietet. Zusammen mit ihrem neuen Nachbarn Christoph soll sie die Familientradition Uschas weiterführen und sich Liebesengel backen. Diese sollen innerhalb der nächsten 13 Tage den wahren Traummann (bzw. bei Christoph Frau) offenbaren, man muss nur noch zugreifen.

Sehr durchschaubar, eigentlich von Anfang an weiß man, wie es ausgehen wird. Für zwischendurch ist es ein ganz schöner Schmöker, bei dem man nicht viel denken muss, aber nichts für anspruchsvollere Bedürfnisse.

  (17)
Tags: backen, hexe, kuss, liebe, zauber   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

322 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

russland, krieg, klassiker, napoleon, familie

Krieg und Frieden

Leo N. Tolstoi , Hermann Röhl
Fester Einband: 1.536 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.10.2007
ISBN 9783866471764
Genre: Klassiker

Rezension:

Krieg und Frieden erzählt die Geschichte dreier Familien, die durch Liebe und Freundschaft eng miteinander verbunden sind, durch den napoleonischen Krieg aber immer wieder auseinander gerissen werden und schwere Schicksale ertragen müssen.

Man kann dieses Buch nur sehr schlecht einem bestimmten Genre zuordnen, da es auf der einen Seite um den Krieg, Verbrechen und gesellschaftspolitische Entscheidungen und deren Einfluss auf die Kriegsführung geht, andererseits aber auch um Liebe, Vertrauen, Glauben und deren Wirkung auf das Innere der Menschen. Man zählt dieses Werk zu Recht zu einem der bedeutendsten Geschichten aller Zeiten, dass erst seinesgleichen finden muss.

  (26)
Tags: 19. jahrhundert, armee, kaiser alexander, krieg, liebe, moskau, napoleon, russland, tod   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

311 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 54 Rezensionen

urlaub, norderney, humor, familie, vater

Urlaub mit Papa

Dora Heldt
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2008
ISBN 9783423246415
Genre: Liebesromane

Rezension:

Christine hilft ihrer Freundin, deren neue Kneipe auf einer Nordseeinsel zu renovieren. Das einzige Problem dabei ist, dass sie ihren Vater im Schlepptau hat, der sich mit seinen 73 einfach nichts sagen lässt und seine 45jährige Tochter wie ein Kind behandelt. Wie soll Christine da ihren Urlaubsflirt genießen?! Als dann auch noch Papa mit seiner Rentnertruppe anfängt, den Flirt Johann für einen gemeingefährlichen Verbrecher zu halten und ihn observiert, ist das Chaos komplett.

Sehr lustiges Buch, nicht nur wenn man selbst am Strand liegt sondern auch im Winter daheim.

  (15)
Tags: liebe, rentner, single, urlaub, vater   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

553 Bibliotheken, 1 Leser, 7 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, karriere, hotel, schwangerschaft, zwillinge

Sternschnuppen

Anne Hertz
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2007
ISBN 9783426629789
Genre: Liebesromane

Rezension:

Irre lustiges Buch über eine Frau, die - nachdem Sie den Traum einer eigenen Familie längst aufgegeben hatte und nun Karriere macht - doch noch schwanger wird. Und das gleich mit Zwillingen! In dem russischen Sänger und Kleinkriminellen Sascha findet sie unerwartete Unterstützung hierbei, da ihr Langzeitfreund sich gerade diesen Augenblick ausgesucht hat, um ein paar Schäferstündchen mit seiner Sekretärin einzulegen.

Sehr lustig geschrieben und eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art!

  (12)
Tags: direktorin, hotel, liebe, russe, sänger, schwanger   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

madagaskar, liebe, schatz, dieb, douglas lord

Verborgene Gefühle

Nora Roberts
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.11.1996
ISBN 9783453116078
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wie immer ein guter Schmöker für zwischendurch. Nichts für anspruchsvolle Leser und auch die selbe Handlung wie meistens, aber auch wieder mal gut geschrieben.

Wie gesagt, für zwischendurch wenn man was leichtes sucht gut, aber viel zu durchschaubar.

  (13)
Tags: dieb, liebe, madagaskar, reich, schatz, suche   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

175 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 22 Rezensionen

thriller, liebe, folter, mord, serienmörder

Der 50 / 50-Killer

Steve Mosby , Doris Styron
Fester Einband: 491 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 22.08.2007
ISBN 9783426197677
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Thriller, der echt unter die Haut geht!!! Die Stellen sind teilweise so brutal beschrieben, dass ich nicht weiterlesen konnte. Aber auch so spannend, dass man dann doch wieder hinschauen muss. Außerdem gibt der Täter ein Rätsel auf, dass wohl keiner von Anfang an durchschauen würde. Bis zu den letzten Seiten rätselt man, wer denn nun wirklich hinter dem Mann mit Teufelsmaske steckt, der liebende Ehepaare entführt und solange foltert, bis sie mit ihrer Liebe brechen und den Partner im Tausch zum eigenen Leben zu Tode verurteilen. Wirklich klasse!!!

Aber nichts für zartbesaitete Seelen!

  (16)
Tags: england, entführung, erpressung, folter, liebe, polizei, tod, zerstören   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(156)

261 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, england, klassiker, stolz und vorurteil, jane austen

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Karin von Schwab
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.08.2007
ISBN 9783866471788
Genre: Klassiker

Rezension:

Kein Wunder, dass dieses Buch obwohl es vor über 200 Jahren geschrieben wurde auch heute noch gelesen wird. Es sprüht vor Sarkasmus und ist einfach eine super Story. Selbst wenn die Situationen für Frauen heutzutage doch ganz anders sind, kann man doch jede einzelne gut nachvollziehen.

Auf jeden Fall empfehlenswert!!!

  (19)
Tags: familie, liebe, lügen, verrat, vorurteile   (5)
 
296 Ergebnisse