dorothea84s Bibliothek

1.283 Bücher, 1.270 Rezensionen

Zu dorothea84s Profil
Filtern nach
1283 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Jagdbeute

Linda Mignani
E-Buch Text: 311 Seiten
Erschienen bei null, 11.08.2018
ISBN B07GD5R366
Genre: Sonstiges

Rezension:

June hat ihr Leben geändert. Jetzt lässt sie ihre Kreativität freien Lauf und träumt von einem Prinzen. Doch als dieser auftaucht und sie als Jagdbeute mit in eine fremde Welt verschleppt, kann sie es einfach nicht glauben. Sakuro ist der Herrscher von Sumapask und will June als seine Sklavin behalten. Doch June ist nicht nur ein Mensch.

Ich liebe Fantasygeschichte die etwas anders sind. Die hier ist einfach anders und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Erst lernt man Sakuro kennen, ein Alphamann und kräftig, beherrscht und voller Emotionen. Dann bekommt man June zu Gesicht und lernt sie etwas besser kennen. Ihr Leben, ihre Leidenschaft und ihre Ängste. Als beide aufeinander treffen wird es spannend. Beide erzählen die Geschichte aus ihre Perspektive so bekommt man manchmal mehr zu sehen oder einen anderen Hintergrund. Man weiß ja, die Perspektive macht alles anders. Die unbekannte Welt von Sumapask wird so beschrieben, dass man sich sie einfach vorstellen kann und das Gefühl hat mit auf diesem Planeten zu sein. Der Schreibstil macht es einfach alles zu lesen, die Logik passt auf und bringt einen nicht raus. Im Gegenteil sie bezaubert einen und führt in eine Welt voller Magie, Leidenschaft, Geheimnisse, Wunder und Wendungen die Spannung erhöhen und man hofft das die Geschichte nie zu Ende geht. Natürlich darf die Leidenschaft nicht vielen und die erotischen Szenen in dieser Geschichte, aber die sind eher begleitend als im Vordergrund. Ich hoffe das noch viele weitere Bänder von Sumapask kommen werden. :) Denn ich bekomme nicht genug von dieser Welt und der Geschichte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"sarah saxx":w=2,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"mafia":w=1,"thug":w=1,"in seinen fängen":w=1,"dirty rich und thug reihe":w=1

THUG: In seinen Fängen

Sarah Saxx
E-Buch Text: 306 Seiten
Erschienen bei null, 30.09.2018
ISBN B07HWZBM32
Genre: Liebesromane

Rezension:

Thug bleibt lieber sein eigener Boss und bevorzugt unverbindlichen Sex. Senn Abhängigkeit will er gar nicht, dass kann zum Tod führen. Bis zu dem Tag als er überfallen wird und das von einer Frau. Doch ahnt er nicht wer sie wirklich ist. Jane ist etwas ganz besonderes und hat mit seiner und seiner Jungs ihre Vergangenheit zu tun.

Ich weiß nicht was ich erwartet habe doch die Geschichte hat mich aus den Socken gehauen. So gar nicht das was ich erwartet habe und hat mich überrascht und begeistert. Thug lernt man endlich näher kennen. Er ist nicht mehr ein großer, böser Schatten, der einiges drauf hat. Er hat jetzt Kanten und Ecken und auch ein Herz. :) Jane lernt man auch kennen und weiß viel früher als er, wer sie ist. Dadurch ist ja Ärger vorprogrammiert. Doch ist Sarah Saxx recht gemein und lässt damit wirklich lange auf sich warten. Da kommen erst noch viele andere Wendungen. Die Spannung ist von der ersten Seite an da und wird auch nicht weniger. Die Leidenschaft kommt auch nicht zu kurz. Die Geschichte ist schön rund und hat einfach alles um abzutauchen. Ehrlich gesagt ist dies das beste Band der Reihe :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"liebe":w=1,"angst":w=1,"ziele":w=1,"versagen":w=1,"motorsport":w=1,"rallye":w=1,"starkefrauen":w=1,"annie stone;":w=1,"anniestone":w=1

Rock'n'Rallye

Annie Stone
E-Buch Text: 331 Seiten
Erschienen bei null, 11.07.2018
ISBN B07FJW4117
Genre: Romane

Rezension:

Aubrey Galloway gilt als Partygirl. Skandalnudel. Schande von England. Doch dann stirbt ihr Vater und sie erbt das Rallye-Team. Sie steht vor einem Berg von Probleme und das größte sie hat keine Ahnung von Autos. Kyle Buchanan soll ihr neuer Fahrer werden, denn alle anderen habe das Team verlassen.

Ich liebe Annie Stone´s Bücher. Man weiß nie was man bekommt. Immer mehr als man glaubt und vor allem immer etwas total anderes. Die Geschichte ist voller Spannung, Leidenschaft, Vertrauen und Freundschaft. Sie beginnt wie eine übliche Liebegeschichte, doch darauf wird schnell mehr. Aubrey scheint nur das Partygirl zu sein, an ihrer neuen Aufgabe wächst sie und zeigt ein komplett anderes Gesicht. Kyle ist ein Machomann, der mit seinem unnützen Wissen einen Schock und zum Lachen bringt. Die Anziehungskraft der beiden ist groß, aber reicht sie aus. Von der Geschichte der beiden und der Rallye war ich so begeistern und fesseln das ich die Geschichte in einem Rutsch durchgelesen habe. Auch die Wendungen und Überraschungen die in der Geschichte zu Tage kommen habe mich begeistern und zum Nachdenken gebracht. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"angst":w=1,"tattoos":w=1,"isabelle richter":w=1,"gravity spin-off rund um torontos heißeste tätowierer.":w=1

Walker Ink: Tempted

Isabelle Richter
E-Buch Text
Erschienen bei Written Dreams Verlag, 11.07.2018
ISBN 9783962040703
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Noah Walker hat während seiner Zeit als Soldat ein Trauma erlebt. Deshalb lässt er niemand an sich heran. Doch dann taucht Emma Brooks auf und schleicht sich in sein Herz und dann schlägt das Schicksal zu und Noah muss für Emma stark sein.

Ich habe mich so auf dieses Band gefreut und konnte nicht erwarten bis es weiter geht. Endlich kann man die Geschichte von Noah lesen. Sie steht dem ersten Band nichts nach. Voller Emotionen, Achterbahn der Gefühle, Leidenschaft und Vertrauen prägen die Geschichte. Man lernt Noah besser kennen und merkt schnell das er wie ein brodelnden Vulkan ist. Von Außen ruhig, aber wenn er man explodiert das richtig. Emma ist stur und gibt nicht so leicht auf, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat. Beide passen perfekt zusammen und doch scheint es Noah nicht zu glauben. Das hin und her der beiden bringt einen zum Schmunzeln und man kann es nicht erwarten wenn beide wieder aufeinander treffen. Ich liebe diese Geschichte und ein paar Wendungen haben einen auch als Leser aus der Bann geworfen. Man hat mit Emma und Noah zusammen gezittert und abgewartet.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Auf immer und ewig - Ein Liebesthriller

Victoria Veel
E-Buch Text: 77 Seiten
Erschienen bei null, 09.07.2013
ISBN B00DV2JY56
Genre: Sonstiges

Rezension:

Laura Williams liebt ihren Job als Gefängnispsychologin, bis zu dem Tag als sie Jason Gardner als Patient bekommt. Von da an ändert sich einfach alles. Sie erliegt seinem Charme, doch sie weiß nicht wie düstern seine Vergangenheit wirklich ist.

Eine Liebesgeschichte die eher einem Drama gleicht. Die Spannung bleibt bestehen von der ersten Seite an bis zur letzten. Sie lässt einen nicht wieder los, bzw. Jason. Man erfährt immer genauso viel wie Laura und deshalb glaubt man an ein Happy End. Auch wenn Jason ein Mörder ist. Man wird in seinem Bann gezogen und er lässt ihn einfach nicht wieder los. Seite für Seite wird man in dieses verbotene Liebe rein gezogen und man kommt nicht wieder davon. Jason ist ein Manipulator, zeigt immer das was man von ihm erwartet. Laura ist eine starke Frau, die alles für Ihre Liebe tun würde. Dieses Geschichte war für mich wie ein Überraschungsei - manches hat man erwartet und doch gab es eine Menge Überraschungen von denen man nichts wusste.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"lachflashs inclusive ;-)":w=1

Wir sind mehr als Liebe - June

A.K. Linn , Allie Kinsley
E-Buch Text
Erschienen bei www.allie-kinsley.de, 18.05.2018
ISBN B07D635NCT
Genre: Sonstiges

Rezension:

June ist Single nach einer langjährigen Beziehung und zieht in die WG eines Freundes. Da ihr Bruder auf alles ein Auge hat. Dort wohnt zum Glück Tony. Zwischen den beiden funkt es und die Vergangenheit holt sie aber schneller ein als gedacht.

June und Tony kennt man ja schon aus den ersten Bänder und man freut sich schon irgendwie alle wieder zu sehen. Vor allem ist man gespannt wie June Tony rum kriegen will. :) Man hat viel zu Lachen, aber in der Geschichte geht es nicht nur um Liebe. Auch um Vertrauen, Freundschaft und Familie, nicht immer ist Familie mit Blut verbunden. Tony zeigt sich von seiner ganz besonderen Seite und man lernt ihn jetzt richtig kennen. June versucht sich selbst zu schützen und lernt sich selbst besser kennen. Auch das es nicht so einfach ist jemanden wirklich zu vertrauen und zu lieben. Die Geschichte hat mehr Höhen und Tiefen als man als Leser vertragen kann, aber das macht die Geschichte aus. Die Spannung die einen an die Seiten fesselt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"wunderbarer humor":w=1,"lachflash":w=1,"freundschaft. familie":w=1

Wir sind mehr als Liebe - Riaz

A.K. Linn , Allie Kinsley
E-Buch Text: 134 Seiten
Erschienen bei www.allie-kinsley.de, 10.10.2017
ISBN B076CG1DHG
Genre: Sonstiges

Rezension:

Riazs Leben ist perfekt. Doch etwas hat sich geändert. Seine beste Freundin ist fest mit seinem besten Freund zusammen. Da stolpert plötzliche Honey in sein Leben. Sie macht ihn gleichzeitig verrückt und fasziniert ihn.

Riaz ist der große Bruder den ich immer haben wollte. :) Nach dem ersten Band fühlt man sich gleich wieder mitten drin im geschehen. Erste Seite gelesen und man ist zuhause, bei den Jungs und Mädchen. Honey bringt sehr viel Leichtigkeit, Liebe und Humor mit rein. Außerdem macht sie Riaz verrückt. Das allein zu lesen macht Spaß. Die beiden mit ihren Post it´s. Man kann es nicht erwarten bis der nächste auftaucht um zu Lesen was sie geschrieben haben. Das ist besser als irgendwelche What´s app Nachrichten oder Mails. Etwas anderes und irgendwie auch romantisch. Dieses hin und her zwischen den beiden, erinnert einen ans reale Leben. Doch hier weiß man ein Happy End ist nicht weit. Beide Charaktere ergänzen sich und geben dem anderen was ihn ins Gleichgewicht bringen sollte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=1,"liebesroman":w=1,"vertrauen":w=1,"allie kinsley":w=1,"zerreißprobe":w=1,"liebe freundschaft":w=1

Wir sind mehr als Liebe - Curley

A.K. Linn , Allie Kinsley
E-Buch Text: 154 Seiten
Erschienen bei null, 29.12.2016
ISBN B01NAO36ST
Genre: Sonstiges

Rezension:

Curley und Roy leben zusammen und sind beste Freunde. Doch zu Curly´s leid macht Roy´s Freundin Daniela ihr das Leben zur Hölle. Curley will nicht länger das fünfte Rad am Wagen sein und macht sich auf die Suche nach ihrer großen Liebe. Doch manchmal ist sie näher als man denkt.

Die Geschichte ist wunderschön geschrieben, voller Liebe, Freundschaft und Geborgenheit. Die Freundschaft von Curley mit ihren Jungs ist schon einzigartig und man wünscht sich auch so eine Freundschaft zu haben. Man lernt die Jungs kennen. Natürlich Roy und Curley, es werden Andeutungen gemacht. Man fragt sich immer wieder wann explodiert das Pulverfass. Dann kommt es dazu und man fühlt selbst wie einem das Herz gebrochen wird. Curley und Roy haben eine besondere Beziehung, voller Vertrauen und Geborgenheit. Diese Buch wollte ich nicht aus der Hand legen einfach, weil es so schön zum Lesen war. Auch wenn es Tränen gab. Es hat einen berührt und auch zum Lachen gebracht. Ein schöner Auftakt einer neuen Reihe und freue mich auf die nächsten Bänder und auf ein Wiedersehen mit den Jungs.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"liebe":w=1,"laurelin mcgee":w=1,"miss match":w=1

Mr Undateable (Miss Match 1)

Laurelin McGee
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 23.02.2018
ISBN 9783736304086
Genre: Sonstiges

Rezension:

Blake Donovan ist reich, erfolgreich und unverschämt sexy. Deshalb versteht Andrea Dawson nicht warum er Hilfe beim Daten braucht. Aber das sie unbedingt Geld braucht, nimmt sie den Job an. Der nicht gerade einfach ist, denn jedes Date wird zur Katastrophe.

Eine Liebesgeschichte mit viel Humor und Wortgefechten. Also genau die richtige Geschichte für mich. Etwas Spannung fehlt, aber dafür sehr unterhaltsame Wortgefechte. Blake ist am Anfang nicht wirklich durchschaubar. Erst dachte ich was für ein A... Doch dann lernt man in näher kennen und ich habe meine Meinung geändert. Andrea ist schon etwas anders. Mir hat vor allem ihr voriger Job gefallen. Das war man etwas anders. Zwischen den beiden ist schon gleich eine ganz eigene Dynamik. Man freut sich richtige drauf, wenn beide aufeinander treffen. Denn man weiß nie wie es ausgeht. Ich hatte ein paar unterhaltsame Stunden.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

"flerya":w=4,"drachen":w=3,"emily thomsen":w=3,"drachenmond verlag":w=2,"ghul":w=2,"sylphen":w=2,"flerya - drachenschlaf":w=2,"liebe":w=1,"fantasy":w=1,"tod":w=1,"krieg":w=1,"angst":w=1,"verlust":w=1,"entführung":w=1,"drache":w=1

Flerya

Emily Thomsen , Anja Uhren
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 12.10.2017
ISBN 9783959913515
Genre: Fantasy

Rezension:

Flerya lebt wohl behütet bei ihrem Vater auf. Yadiran ist der König über die Ghul und ihr Vater. Sie verstecken sich vor dem Drachenkönig Gardorath. Doch Flerya ahnt nicht das sie eigentlich die Tochter des Drachenkönigs ist. Bis zu ihrem 16. Geburtstag, ab da ändert sich einfach alles.

Jeder der mich kennt weiß, das ich Drachen Liebe. Also konnte ich vor diesem Buch auch nicht halt machen. Ich habe es verschlungen und konnte es nicht wirklich aus der Hand legen. Nein, nicht nur wegen denn Drachen. Die Geschichte steckt voller Magie, Fantasy und Liebe zum Detail. Auch wenn sie recht düster, in voller Dunkelheit erzählt wird. Bekommt man immer wieder ein Lichtblick, Sonnenschein, Humor und Liebe. Man erwartet nach dem Lesen des Klappentextes von der Geschichte bzw. man hat so seine Vorstellungen. Nicht nur das sie erfüllt werden, sie werden auch noch übertroffen. Eine Geschichte die so viel erzählt, voller Emotionen, Geschichten in Geschichte erzählt und so viele Geheimnisse in sich bringt. Das man mehr erfahren will. Aber auch das erwachen von Flerya ist einfach großartig. Nicht nur das erwachen des Drachens auch ihr Charakter, ändert sich von der ersten Seite bis zur letzten langsam aber sicher. Ich hoffe das nächste Band kommt bald, denn ich kann es kaum erwarten weiterzulesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Colonized 2: Nadia's Fight

Alice Alderwood
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei null, 16.04.2018
ISBN B07CGL218M
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nadia und Dejenn leben friedlich und weit entfernt von der irdischen Siedlung. Doch dann verlässt Dejenn Nadia um seinen Gefährten beizustehen. Nadia hat eine böse Ahnung und folgt ihm. Es war eine Falle.

Genauso wie beim ersten Teil haben mich manche Sachen einfach fasziniert. Die Charaktere sind manchmal sehr naiv. Gerade die großen starken Krieger. Es wird vieles Angedeutet aber nie wirklich etwas gezeigt oder erklärt. Trotzdem ist es spannend und voller Action. Zeigt auch das wir Menschen nicht immer so schlecht sind wie alles glauben. :) Nadia hat schon sie etwas verändert, macht aber in diesem Band noch mehr durch und wird stärker. Um es einfach zu sagen sie wird zu Frau. Alte Bekannte tauchen auch wieder auf. Dieses Mal erzählen nicht nur Nadia und Dejenn ihre Sicht der Geschichte. Zwei "neue" Charaktere übernehmen ab und zu. Dejenn ist fast stumm. Der Cliffhanger in diesem Band ist gemein und Band 3 ist noch nicht in Sicht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Colonized 1: Nadia's Arrive

Alice Alderwood
E-Buch Text: 190 Seiten
Erschienen bei null, 01.10.2017
ISBN B0763GD3QR
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nadias jüngere Schwester ist krank und braucht dringend Medikamente. Doch der einzige Ausweg den sie sieht ist sich zu prostituieren. Der Planet Hope im fernen Sonnensystem Trappist soll besiedelt werden und Nadia sieht darin ihre Chance. Nicht nur das ihre Schwester versorgt ist. Auch sie bekommt ein neues Leben. Bei der Ankunft auf dem neuen Planeten ist alles anders.

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und habe gleich mal begonnen zu lesen. Die neue Welt wurde sehr anschaulich erzählt und man sieht sofort die veränderte Welt vor sich. Auch die Chancenlosigkeit. Jeder versucht zu überleben und Nadia schafft es gerade so. Doch ihre jüngere Schwester ist krank und die Medikamente werden immer teuer. Dann schlägt das Schicksal zu. Doch sie gibt nicht auf. Dadurch lernt man Hope kennen. Dort ist es genauso wie man sich einen anderen Planeten vorstellt - Anders. Nadia hat einfach kein Glück, kaum auf dem neuen Planet hat sie schon wieder Pech. Man bekommt die Geschichte von Nadia und Dejenn erzählt. Die Geschichte ist jetzt nicht gerade berauscht, aber anders und deshalb gefällt sie mir. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"erotik":w=1

TEACH ME LOVE: twice

Jasmin Romana Welsch
E-Buch Text: 292 Seiten
Erschienen bei null, 08.02.2018
ISBN B079PYW1ZT
Genre: Romane

Rezension:

Mel dachte ja es soll nur ein lockerer Spaß sein. Doch irgendwie hat Remo geschafft das sie mehr möchte. Der Skiausflug bringt Mel nicht nur eine heiße Nacht, sondern die Wölfe immer im Rudel auftreten.

Ein Cliffhanger der nicht wirklich einer ist. :) Ich dachte mir neeein, schnell Band 2 und weiterlesen und dann musste ich erst Mal lachen. Zum Glück war der Bus fast leer. Doch ging es hier mehr um Emotionen und die Geschichte der Charaktere, das hatte ich etwas im ersten vermisst. Doch wurde hier alles aufgeholt. Man lernt die drei besser kennen und auch irgendwie lieben. Natürlich ging es auch wieder sehr heiß her und auch etwas romantisch. Die Geschichte ist eher etwas für gemütliche Abende auf der Couch mit meiner Kuscheldecke. Sie lädt einen zum Träumen ein und man will am liebsten auch einen Wolf. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"liebe":w=1,"erotik":w=1,"kind":w=1,"sexy":w=1,"office":w=1

Player

Vi Keeland , Babette Schröder , Uta Dänekamp , Matthias Scherwenikas
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 17.09.2018
ISBN 9783844530131
Genre: Romane

Rezension:

Emerie Rose glaubt das sie Glück hatte und ihr Traumbüro in mitten von New York gefunden hat. Doch eines Abends kommt der wahre Besitzer zurück Drew Jagger. Er ist Scheidungsanwalt und die Paartherapeutin. Die Probleme sind vorprogrammiert, aber die Anziehungskraft hat keiner erwartet.

Ich liebe Liebesgeschichte mit Wortgefechte und in dieser Geschichte finde ich viele. Das erotische Knistern ist gleich bei der ersten Begegnung spürbar. Gegensätze ziehen sich an, das merkt man vor allem bei den beiden. Emerie ist eine Frau die noch an die wahre Liebe glaubt. Drew hat das Leben schwer mitgespielt und glaubt nicht mehr an die Ehe oder Beziehungen. Zwei Welten prallen aufeinander und das zu lesen macht Spaß. Beide erzählen ihre Sicht der Dinge, was es noch spannender macht. Drew erzählt auch ein paar Szenen aus seiner Vergangenheit. Dadurch versteht man so einiges. Roman bringt etwas Humor rein. Immer wenn er auftaucht musste ich lachen oder schmunzeln. Genau das richtig um einfach mal abzuschalten und den Alltag zu vergessen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Die Millionen-Sünde: Die Macht des Milliardärs

Nancy Salchow
E-Buch Text: 310 Seiten
Erschienen bei null, 08.09.2018
ISBN B07GJKDKD8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Vincent hat sich von seiner Familie los gesagt und hat jetzt seine eigene Werkstatt und trifft sich selten mit seinem Bruder Christopher. Doch bei einem dieser Besuche trifft er auf Darleen. Sie tanzt für seinen Bruder. Denn sie hat Geldprobleme. Doch zwischen den beiden funkt es und Vincent will nicht das sie für seinen Bruder tanzt.

Beim Lesen des Klappentextes dachte ich schon wieder ein Milliardärs Geschichte. Doch es war ganz anders als gedacht. Romantisch, gefühlvoller und voller Überraschungen. Die man so nicht erwartet hat. Beide erzählen ihre Sicht der Geschichte, ihre Gefühle. So bekommt man einfach alles mit. Leidenschaftlich geht es zwischen den beiden her und sie lernen sich langsam kennen. Eine kleine Überraschung in dieser Geschichte bringt dann auch noch etwas Spannung rein. Die einem die Luft anhalten lässt und man hofft das alles gut ausgeht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Never without you

Anna Loyelle
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Latos Verlag, 17.09.2018
ISBN 9783964150080
Genre: Romane

Rezension:

Elisha hat ihren ersten Tag auf ihrer neuen Schule und dort trifft sie auf Cade. Zwischen den beiden funkt es gewaltig. Doch beide habe so ihre Geheimnisse. Die Knospe der Liebe erblüht im Schatten von Tod und Dämonen.

Wow, das Buch hat mich aus dem Latschen gezogen. Von der ersten Seite an ist man von ihr in seinem Bann. Elisha und Cade erzählen ihre Geschichte, Ihr Leben und Gefühle. Während man den beiden folgt und über ihre Annäherungsversuche schmunzeln. Doch dann kommen die Teile aus der Sicht von Kadie, dem entführten Mädchen. Dann wird es düster, angstvoll und voller Schmerz. Es krasser Kontrast zur ersten Liebe. Das es auch einem nicht langweilig wird, werden nach und nach die Geheimnisse aufgedeckt. Manche waren schon etwas angedeutet, andere wiederum habe einen kalt erwischt. Man kann das Buch vor Spannung einfach nicht aus der Hand legen. Denn man will alle Geheimnisse lüften und die Wahrheit kennen. Das Buch hat mich von der ersten Seite an überrascht und sehr gut unterhalten, auf keiner einzigen Seite habe ich mich gelangweilt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

Weil jeder Weg zu dir führt

Josie Charles
E-Buch Text: 279 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 30.08.2018
ISBN B07GV4NNKT
Genre: Liebesromane

Rezension:

Maisie beginnt mit einer Woche Verspätung ihr Studium an der Elite-Uni Princeton um das erste Jahr doch noch zu bestehen muss sie an einem Projekt teilnehmen. In einem Kurs sitzt niemand anderes als ihr Scharm von der High-School-Zeit Colten Wright.

Eine Liebesgeschichte über die erste Liebe, die man ja nie vergisst, auch wenn sie unerwidert bleibt. Doch dieses hat so viel mehr. Emotionen, Wendungen, manchmal hat man sich auch als Leser wie ein Stalker gefühlt. Beide erzählen und zeigen ihre Geschichte. Maisie und Colt, beide lieben es sich gegenseitig aufzuziehen. Bis ein paar Geheimnisse an Licht kommen und sich vieles ändert. Man kann es kaum erwarten was auf der nächsten Seite kommt. Man erwartet eine übliche Liebesgeschichte bekommt, aber viel mehr. Die Flashbacks bringt noch etwas mehr Spannung rein, es wird nur etwas angedeutet, nie erfährt man die ganze Geschichte. Es wie ein Puzzle das erst mit dem letzten Teil ganz ist und man weiß was genau vor einem liegt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Liebe kann man nicht kaufen: Begehren (Seattle Love Stories 1)

Vivian Hall
E-Buch Text: 346 Seiten
Erschienen bei null, 02.08.2018
ISBN B07G5GDCS5
Genre: Sonstiges

Rezension:

Maxine ist alleinerziehend und versucht irgendwie über die Runden zu kommen. Als sie auf Ashton Hunter trifft. Zwischen den beiden funkt es gewaltig und doch kann Maxine ihn gar nicht leiden. Erst recht nicht als er versucht sie zu kaufen.

Hass und Liebe stehen nah beieinander. Das merkt man bei dieser Geschichte. Maxine ist eine starke Frau die versucht ihre Leben so gut wie möglich zu führen und will ihrem Sohn ein gutes Leben ermöglichen. Der Kleine ist einfach süß und knuddelig. Ashton ist so ein Macho-Mann, der in Geld schwimmt und denkt er bekommt alles. Das aufeinander treffen der beiden ist episch und ich habe es mir zwei mal durchgelesen. Die Wortgefechte der beiden sind einfach der Hammer. Ich verstehe warum Maxine ist hasst würde ich auch. Zwischen den beiden ist es eine Achterbahn der Gefühle und wird auch nicht besser um so weiter man in der Geschichte kommt. Gefesselt verfolgt man ihre hin und her, hoch und runter. Nie weiß man was als nächstes kommt. Ich kann es kaum erwarten Band 2 zu lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=1,"geheimnisse":w=1,"los angeles":w=1,"autor":w=1,"erotisch":w=1,"liebes-geschichte":w=1,"erotik-liebesroman":w=1,"ungewöhnliches kennenlernen":w=1,"vergangenheitsbewältigung auf hohem nivea":w=1

Illusion of Words - Momente des Vergessens

Susan Liliales
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 03.04.2017
ISBN B06Y1RJS6Y
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Amanda sucht sich ihre Inspiration in One-Night-Stands, doch die Klatschpresse ist nicht begeistert davon. Als sie einen Scheinfreund braucht, fragt sie den Obdachlosen Josh.

Amanda sucht keinen Traumprinzen, sondern nur Sex. Das können die Presseleute nicht verstehen. Aber nur an besonderen Tage holt sie sich ihn. Bis zu dem Tag als sie auf Josh trifft. Er soll ihr Hilfen ihr Image aufzubessern und ihr Freund mimen. Doch die Anziehungskraft zwischen ihnen wird mit jedem Treffen stärker. Josh hat schon einiges in seinem Leben durchgemacht. Amanda auch, doch sie versteckt das ganz hinten in ihrem Kopf. Eine heiße Liebesgeschichte die mit Amanda´s erotischen Träumen gespickt wird. Das es nicht zu einseitig ist. Erzählen beide ihre Seite der Geschichte. Die perfekte Geschichte für den Herbst und dem ersten Kaminfeuer.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"erotik":w=1

TEACH ME LOVE: once

Jasmin Romana Welsch
E-Buch Text: 155 Seiten
Erschienen bei null, 21.12.2017
ISBN B078KKQJLJ
Genre: Romane

Rezension:

Mel hat sich von ihrem Freund getrennt und ist auf dem Weg zu dem Internat an dem ihr Vater Direktor ist. Dort trift sie auf zwei besondere Leckerbissen. Der Französischlehrer Pascal und den Sportlehrer Remo.

Eine Liebesgeschichte die irgendwie keine ist. :) Sie hat mehr Realität in sich. Mel ist eine starke Frau, die sehr gerne neue dinge ausprobiert. Auch beim Sex und sie will nicht gleich eine Beziehung haben. Remo ist ein sehr temperamentvoller Mann, der gerne das sagen hat. Immer wenn die beiden aufeinander treffen gibt es die besten Schlagabtausch der ganzen Geschichte. Etwas zum schmunzeln, zum Lachen oder Kopfschütteln. Manchmal sollte man halt einfach die Klappe halten. Pascal ist eiskalt. Mit ihm werde ich einfach nicht warm und ich weis nicht wirklich was ich davon halten soll. Doch wenn alle drei aufeinander treffen wird es heiß. Ich kann es kaum erwarten weiterzulesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

70 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

"dystopie":w=3,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"reihe":w=1,"fantasie":w=1,"endzeit":w=1,"sekte":w=1,"roadtrip":w=1,"seuche":w=1,"seuchen":w=1,"dystopie endzeit":w=1,"promise-trilogie":w=1

Promise - Die Bärentöterin

Maya Shepherd
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 06.04.2014
ISBN 9781497570696
Genre: Fantasy

Rezension:

Eine Seuche hat die Hälfte der Menschheit sterben lassen. Die letzten Überlebenden versuchen sich durch zuschlagen. Nea versucht zu überleben. Ihr bester Freund und große Liebe Miro ist verstorben und sie macht sie auf der Suche nach Promise. Dort soll alles noch so sein wie vor der Seuche.

Ein kurze Einleitung bringt einen gleich in die Welt von Nea. Als Leser begleitet man sie auf ihre Reise nach Promise. Die Spannung steigt als sie auf die ersten Menschen trifft. Nicht alle sind so wie der erste Eindruck sie zeigt. Immer wieder gibt es Flashbacks von Nea, die ihre Leben mit Miro zeigt. Nea ist stark, stur und kommt manchmal etwas egoistisch rüber. Dabei versucht sie nur sich selbst zu beschützen. Die Umgebung wird sehr gut beschrieben. Man hat das Gefühl mit dabei zu sein im Wald, am Fluss oder See. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und bringen auch Bewegung in die Geschichte. Die Spannung steigt und erreicht ihren Höhepunkt am Ende des ersten Bandes. Jetzt will man erst recht wissen wie es weiter geht und was sich die Autorin noch ausgedacht hat.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"liebe":w=4,"oxford":w=4,"karin koenicke":w=3,"humor":w=1,"england":w=1,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"love":w=1,"verliebt":w=1,"gefühl":w=1,"universität":w=1,"student":w=1,"charme":w=1,"liebeskomödie":w=1,"proffesor":w=1

Love Lessons - Nachhilfe fürs Herz

Karin Koenicke
E-Buch Text
Erschienen bei Selfpublisher, 05.09.2018
ISBN B07H4S72NT
Genre: Liebesromane

Rezension:

Marina wechselt nach Oxford um noch mehr lernen zu können und das von den besten. Professor Garrett Featherstone ist einer davon und er ist nicht nur brillant, sondern hat einen Körper eines Traummanes. Zwischen den beiden kommt es immer wieder zu Diskussionen und dadurch zu einer Wette.

An der Geschichte sind mehr zwei Dinge im Gedächtnis geblieben. Keine perfekten Charaktere und sie ändern sich nicht innerhalb der Geschichte um 180 Grad. Das hat mir total gefallen. Veränderungen gab es kleine, sichtbare aber kein kompletter Charakterzug. In den meisten Liebesgeschichten ändern sich die Hauptfiguren so schnell, das ist nicht natürlich. Eine sehr humorvolle, liebenswürdige und hoffnungsvolle Liebesgeschichte. Marina ist eine Frau, die es allen helfen will und auch irgendwie jedem Recht. Obwohl sie es selbst nicht so sieht. Garrett ist klug und sexy und weis es, doch verbirgt er einiges. Es macht Spaß neben Marina auch Garrett besser kennen zu lernen. Die Ausflüge machen Lust darauf mal selbst nach England zu fahren.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

New York Bastard (German Edition)

Jane Christo
E-Buch Text: 335 Seiten
Erschienen bei Heartbeat Books, 01.09.2018
ISBN B07H1W7VCF
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mason ist der Bastard von Landon Knight, der Boss der New Yorker Mafia. Mason soll dafür sorgen das Madison keine weiteren Artikel veröffentliche. Das ist nicht gerade leicht, da ihr Bruder beim FBI ist.

Jane Christo gehört zu meine Lieblingsautoren und ich freue mich immer wenn es was neues gibt. Auf Mason habe ich mich gefreut. Ein kurzer Auftritt hatte er ja schon. Genauso wie Madison. Beide sind starke Persönlichkeiten die ihre Weg durchs Leben erkämpft haben und sich nicht so leicht rein reden lassen. Natürlich tauchen auch wieder altbekannte Charaktere auf. Es wird wieder spannend, Actionreich und leidenschaftlich. Wendungen die man so nicht erwartet hat. Mason erzählt seine Geschichte und seine Sicht und auch Madison. Beide sind sich ähnlich und doch so unterschiedlich. New York und Vegas besuchen wir und sehen aus ihrer Sicht. Da sollte ich noch zu Besuch kommen. Das knistern zwischen den beiden fühlt man auch auf dem Papier. Man muss teilweise Angst habe das sie Feuer fangen. Ich war an das Buch gefesselt und konnte mich einfach nicht loseisen. Sie haben mich in ihren Bann gezogen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Herzen im Sand (Fleetwood Kisses)

Martina Gercke
E-Buch Text: 349 Seiten
Erschienen bei null, 07.09.2018
ISBN B07H1F34XN
Genre: Sonstiges

Rezension:

Emily hat das Gefühl alles ändert sich. Ihre bester Freund Luca bringt aus seinem Urlaub seine erste Liebe mit. Emily´s Tochter durchlebt gerade den Höhepunkt der Pubertät. Doch dann bucht Steve Carlin und alles ändert sich.

Spätsommer und ich brauchte noch etwas Sonne und Strand, aber das an der Küste von England. Auch wenn es das letzte Band einer Reihe ist merkt man es am lesen nicht und kann allem sehr gut folgen. Die unterschiedlichsten Charakter machen die Geschichte zu etwas besonderem. Emily und Steve sind ja eigentlich die Hauptcharakter. Doch bleiben viele der anderen auch im Gedächtnis. Sehr schnell fühlt man sich als Teil der Familie. Die Liebe ist auf jeder Seite zu spüren nicht nur wenn Emily und Steve aufeinander treffen. Gut, es gab keine überraschende Wendung. Die Andeutungen waren nicht gerade sehr versteckt. Doch hat es Spaß gemacht Emily zu begleiten und ich würde gerne mal in dem Hotel absteigen und dort Urlaub machen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Honest Affection

Drucie Anne Taylor
Buch: 248 Seiten
Erschienen bei Angelwing Verlag, 07.08.2018
ISBN 9783962610524
Genre: Romane

Rezension:

Leigh-Anne liegt am Boden, ihr Freund macht Schluss und ihr Bruder hat ihr Haus ausgeräumt. Doch ein Hoffnungsschimmer gibt es denn sie hat gleich ein Bewerbungsgespräch bei Bernstein & Clark. Sie scheitert kläglich und dann man Evan Bernstein ist ein Angebot.

Oh, man fängt die Geschichte super an. Erst macht der Freund Schluss und dann kommt Sie nach Hause und wurde ausgeraubt. An solchen Tage würde ich zurück ins Bett gehe und mich nicht mehr bewegen. Leigh-Ann geht aber noch zu einem Vorstellungsgespräch. Das es nicht gut ausgeht, bei den vorigen Ereignissen ist ja klar. Doch zwischen ihr und Evan scheint es zu knistern. Humor bringt der Vogel rein. :) Ich hätte gerne auch so einen. Die Spannung und Leidenschaft zwischen Leigh-Anne und Evan wird aufrecht erhalten durch ihre Wortgefechten. Schlagfertigkeit, die das Feuer erst  recht schürt. Ein Wendung bringt nicht nur mich als Leser aus der Bahn, sondern auch Leigh-Anne und ab dann kann man das Buch erst recht nicht aus der Hand legen.

  (0)
Tags:  
 
1283 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.