dru07s Bibliothek

114 Bücher, 95 Rezensionen

Zu dru07s Profil
Filtern nach
114 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Todestanz nach Mitternacht

Achim Zygar
E-Buch Text: 199 Seiten
Erschienen bei null, 27.08.2017
ISBN B0753331QF
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

selbstmord, totengrab, callmeabookaholic, solomongray, alkoholsucht

Totengrab: Solomon Gray Reihe, Band 1 (Detective Solomon Gray)

Keith Nixon
E-Buch Text
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 01.12.2017
ISBN 9783732541812
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

thriller, folter, fbi, sadie scott, profiler

Die Seele des Bösen - Blut, Angst und Tränen

Dania Dicken
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei null, 03.06.2016
ISBN B01DT04JF4
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Pittsburgh werden junge Frauen brutal gefoltert, vergewaltigt und zum Schluss erwürgt. Als der Killer sich an die Medien wendet und sich selber den Pittsburgh Strangler nennt und offenbart, dass er einen anderen großen Serienkiller nachahmt, wird das BAU hinzugezogen. Für Sadie ein Schock, denn der Killer ahmt ihren Vater den Oregon Strangler nach. Matt kann ihr nicht beistehen, denn er hat gerade Prüfungsstress beim FBI. Noch ahnt keiner was der Killer tatsächlich im Schilde führt.

 

 

Jetzt bin ich ja schon einiges von Dania Dicken gewohnt, aber dieses Buch hat alle vorherigen Teile übertroffen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, obwohl es ganz schön brutal und nichts für schwache Nerven war. Oft habe ich mich gefragt: Oh Gott wie soll das weitergehen? Was kann sie noch alles verkraften? Hat sie denn nicht schon genug gelitten? Kann sie nicht endlich mal nur glücklich und zufrieden sein? Habe sehr gelitten und mit Sadie mitgefiebert und wusste, es muss gut ausgehen (es gibt ja schließlich noch ein paar Bände mehr von Sadie). Daumen hoch 5 von 5 *. Freu mich schon auf Sadies nächsten Fall.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kurzkrimi, baccus-borg-krimi, wie alles begann...

Gewagter Einsatz

Elke Schwab
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Solibro Verlag, 07.11.2016
ISBN 9783960790204
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

serie, spektakuläre geiselnahme, krimi, selbstmord staatsanwalt, fitnesstudio

Tickende Zeitbombe

Elke Schwab
Flexibler Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Solibro Verlag, 03.10.2017
ISBN 9783960790297
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Totengesicht

Eberhard Weidner
E-Buch Text: 335 Seiten
Erschienen bei neobooks, 16.06.2014
ISBN 9783847669920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Richard König, von allen nur Rex genannt, ist 35 Jahre, von Beruf Comiczeichner und besitzt seit einem Unfall eine unheimliche Gabe. Sobald er mit anderen Personen Körperkontakt hat, kann er dessen Totengesicht sehen. Das Bedeutet, diese Person stirbt in den nächsten 72 Stunden. Diese Fähigkeit sieht er nicht als Gabe an sondern als Fluch. Als er sie endlich akzeptiert hat versucht er den Todgeweihten zu helfen. Nachdem er das Antlitz des Todes in ihren Gesichtern gesehen hat, verfolgt er sie um sie zu retten. Doch leider hat er es bis jetzt noch nie geschafft, den Tod des Menschen zu verhindern. Eines Tages wird er zufällig von einer Frau berührt und sieht ihr Totengesicht. Er kann nicht anders und folgt ihr zu ihrer Wohnung. Dort bemerkt er, dass die Tür einen Spalt offen steht. Als er die Türe vorsichtig öffnet, sieht er einen Mann mit einer Waffe in der Hand.

 

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich fand es spannend und gut geschrieben. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Bin gut in die Geschichte rein gekommen. So eine Gabe wünscht man sich ja wirklich nicht, vor allem, wenn man demjenigen dann noch nicht einmal helfen kann. Habe mitgefiebert ob Rex es schaffen wird, seinen Verfolgern zu entkommen und was alles dahinter steckt. Aber darauf bin ich nicht gekommen. Kann jetzt hier nicht zu viel meiner Gedanken schreiben, sonst würde ich Spoilern und das möchte ich nicht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

michael koglin, london, zeitreise

Ein Pony für den König

Michael Koglin , Fréderic Bertrand
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 05.10.2017
ISBN 9783505139550
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Da die Zeitreise-Maschine einen ganzen Haufen wichtiger Tiere aus der Vergangenheit ins Jetzt geholt hat, müssen Curry, Lisa und Professor Tempus diese schnellstmöglich zurückbringen um ja nichts Wichtiges in der Vergangenheit zu ändern. Ihr Ziel ist dieses Mal London im 12. Jahrhundert. Das kleine Pony darf auf keinen Fall ein wichtiges Ritterturnier, das die Zukunft Englands verändert, verpassen.

 

Dies war unsere erste Zeitreise auf 4 Poften und es hat uns (meinem Sohn und mir) gut gefallen. Das Buch ist schön und leicht verständlich geschrieben und mit tollen Bildern versehen. Die Geschichte über eine Zeitmaschine, die Tiere aus der Vergangenheit mitgenommen hat, hat uns gut gefallen. Da gibt es immer wieder neue spannende Geschichten, wie sie es schaffen, die Tiere zurückzubringen ohne großes Aufsehen zu erregen. Ich denk, dass jedes Tier zu einem wichtigen Ereignis oder zu einer wichtigen Person aus der Vergangenheit gehört. Freuen uns schon auf die nächste Reise.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

krimi, mord, profiler, hamburg, waffenschrank

Morgentod

Ole R. Börgdahl
E-Buch Text: 153 Seiten
Erschienen bei neobooks, 15.05.2014
ISBN 9783847637271
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In einer noblen Hamburger Vorstadtvilla wird die Hausangestellte tot aufgefunden. Kriminaloberkommissar Kurt Bruckner steht vor dem Rätsel: Mord oder Selbstmord! Auf dem Weg zum „Tatort/Unfallstelle“ trifft er den US-Profiler Tillmann Halls und nimmt ihn gleich mit. Beiden ist schnell klar, die Hausherren und die Angestellten verschweigen etwas. Nur was ist die Frage. Wer hat die Hausangestellte getötet? War es vorsätzlicher Mord der als Unfall getarnt werden soll? Beide stehen vor einem Berg an Rätseln, doch zu guter letzt können sie diese noch lösen.

 

Mir hat dieses Buch gut gefallen, obwohl es nicht so Actionreich zuging. Der Schreibstil war gut und flüssig geschrieben. Ich fand es spannend und konnte mich gut in die Geschichte hineinversetzen. Habe mit den beiden gerätselt was jetzt eigentlich wirklich passiert ist. War es ein Unfall oder doch Mord und wie stehen alle „Beteiligten“ zueinander. Mir hat es auch wieder gut gefallen, wie Bruckner es doch wieder einmal geschafft hat Tillmann zu überreden ihm zu helfen, obwohl er ja wie immer eigentlich keine Zeit hat. Freue mich schon auf einen neuen aufregenden Fall der beiden.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Siena - Das Geheimnis der Sanduhr

Niederschick Markus , Scheft Michael , Denham Christina
Geheftet: 20 Seiten
Erschienen bei blattsalat.media Verlag , 31.08.2017
ISBN 9783950433746
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Pinselohrschwein Siena lebt im südnordwestlichen Mittel-Zentralafrika. Mit Hilfe ihrer magischen Pinselohren reist sie mit ihren Freunden durch die Zeit und erlebt Abenteuer. In diesem kleinen Pixibuch erfahren Siena und ihre Freunde, was es mit der magischen Sanduhr von Herrn Zinnober auf sich hat.

 

Habe das Pixi-Buch mit meinem Sohn gelesen. Uns hat es gut gefallen. Wir dachten, dass Siena ein neues Abenteuer erleben darf und dabei auf das Geheimnis der Sanduhr kommt. Doch „leider“ hat Herr Zinnober ihr nur das Geheimnis verraten. Uns haben die vielen tollen Bilder sehr gut gefallen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

23 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

geisterhaus, andrew mcgilmore, 2017, gruselroman, usa

Geister der Nacht

Andrew McGilmore
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 12.10.2017
ISBN 9783962150457
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zu ihrem Geburtstag bekommt Jolyn ein ganz besonderes Geschenk von ihren Freunden: Eine Nachtführung durch eine Villa in der es spuken soll. Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen aufgeteilt und erkunden die Villa. Als die ersten beiden aus ihrer Gruppe verschwinden, kommen Jolyn Zweifel. Als dann auch noch die ersten verletzt werden und es sogar Tote gibt, hat sie die schreckliche Ahnung, dass ihre Vergangenheit sie eingeholt hat.

 

Mir hat das Buch gut gefallen. Es war spannend und gruselig geschrieben. Bin nur so durch das Buch geflogen und sehr schnell am Ende angelangt. Ein paar Personen waren zwar recht unsympathisch, aber das gibt es in fast allen Büchern. Wusste bis zum Schluss nicht wirklich WER hinter dem verschwinden der Teilnehmer steckt und habe wild spekuliert und jeden verdächtigt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

thriller, sadie scott, fbi, profiler, boston

Die Seele des Bösen - Ruhe in Frieden

Dania Dicken
E-Buch Text: 242 Seiten
Erschienen bei null, 15.04.2016
ISBN B01BVBPKQA
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sadie und ihr Team bekommen Besuch aus England. Andrea Thornton ist britische Profilerin mit deutschen Wurzeln und wurde zum allgemeinen Wissensaustausch eingeladen. Andrea und Sadie haben mehr Gemeinsamkeiten als nur den Beruf. Als sie nach Bosten geschickt werden, entschließt Andrea spontan, dass sie und ihre Kollegin mitfliegen werden.

 

Dieses Buch ist ruhiger als die ersten, aber ich finde es trotzdem gut. Es kann ja nicht immer stürmisch und rasant zugehen, vor allem wenn man bedenkt was Sadie im vorherigen Teil alles passiert ist. Jetzt kann sie mal etwas durchatmen. Obwohl wirklich durchatmen kann sie auch nicht. Schlimme Alpträume plagen sie des Nachts und ausgerechnet jetzt ist Matt an die FBI Academie gegangen und muss sie alleine lassen. In Andrea findet sie jemanden mit dem sie offen über ihr erlebtes sprechen kann, denn Andrea hat ähnliches erlebt und kann sie somit auch besser verstehen. Bin gespannt wie es mit Sadie und Matt weitergehen wird.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

dünnes eis, pferde, kinder lesen, freundschaft, spurensuche

Die Münsterland-Detektive / Auf dem Eis (4)

Anja Stroot
Flexibler Einband: 76 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.08.2017
ISBN 9783743164437
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Premiere bei den Münsterland Detektiven, sie treffen sich zum ersten mal in den Weihnachtsferien. Doch Felix kommt nicht. Die restlichen Detektive sind traurig, dass sie noch nichts von ihm gehört haben, er gehört doch auch zu den Münsterland Detektiven. Vor allem brauchen sie ihn, denn es gibt einen neuen Fall für sie. Oma Paula wurden zwei Hennen gestohlen, dass ist doch genau der richtige Fall für die MLD. Doch bei der Spurensuche geraten sie auf einer Eisfläche in Lebensgefahr.

 

Habe das Buch mit meinem Sohn gelesen. Uns hat es gut gefallen. Ein leichtes Detektivabenteuer für kleine Leseanfänger. Haben mitgerätselt wer denn der Hühnerdieb ist und warum Felix denn nicht kommt. Obwohl es für uns das erste Buch der MLD war, haben uns aber überhaupt nicht schwer getan die Geschichte zu verstehen. Die Schrift und die kurzen Kapitel sind ideal für Leseanfänger. Ein schönes Buch über Freundschaft und Zusammenhalt und ideal für kleine Detektive.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

winter, mord, parko, thrille, spannung ohne end

Der Engel des Bösen

Martin Krüger
E-Buch Text
Erschienen bei Edition M, 17.10.2017
ISBN 9781542099769
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Feier der Frankfurter Mordkommission wird jäh unterbrochen. Am Telefon wird eine Frau gezwungen, ihren eigenen Tod anzukündigen. Marie Winter und ihr Team versuchen alles um den Wahnsinnigen zu stoppen und die Frau zu retten. Dieser teilt seine Tat in einem Online-Video der ganzen Welt mit. Als Marie die Zeit ausgeht, holt sie sich Hilfe beim BKA-Hauptkommissar Daniel Parkov. Als der Entführer weitere Geiseln ankündigt, müssen die beiden sich blind aufeinander verlassen können und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

 

Mir hat das Buch super gut gefallen, auch wenn einige Szenen ganz schön brutal waren. Der Schreibstil war gut und flüssig geschrieben, ebenso war das Buch sehr spannend geschrieben. Martin Krüger wusste wie er mich an das Buch fesseln konnte. Habe immer wieder überlegt, wer denn nun der Täter sei und habe so manch unschuldigen der Tat bezichtigt. Am Ende gab es viele Überraschungen, was mich dann sehr freute und zum schmunzeln brachte. Super Buch. Daumen hoch. 5 von 5 Sternen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

entführung, verzweiflung, lösegeld, pubertät, kommissarin

Lauernde Schatten

Katrin Rodeit
E-Buch Text: 271 Seiten
Erschienen bei Edition M, 12.09.2017
ISBN 9781542097345
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als Hannah, die Tochter des Fleischfabrikanten Falkenberg, entführt wird, setzt Kriminalhauptkommissarin Jessica Wolf alles daran, das Mädchen lebendig zu finden. Leider kommt es bei der Lösegeldübergabe zu Komplikationen. Alle gehen davon aus, dass dies das Todesurteil für Hannah bedeutet. Unerwartet geht eine neue Lösegeldforderung ein und ein erneuter Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

 

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es war flüssig und sehr spannend geschrieben. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und so hatte ich das Buch innerhalb von 2 Tagen fertig gelesen. Bis zum Schluss habe ich mitgerätselt wer denn nun der Entführer von Hannah ist. Katrin Rodeit hat mich geschickt aufs Glatteis geführt und immer wieder neue Spuren zu angeblichen Tätern gelegt. 5 von 5 Sternen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

weihnachten, tiere, anderen helfen, kinderbuch, wertevermittlung

Die Knöllchenbande ... feiert Weihnachten

Erika Bock
Fester Einband: 78 Seiten
Erschienen bei tingmarke, 05.11.2015
ISBN 9783981724523
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Knöllchenbande mit den Kartoffelkindern Molli, Sieglinde, Christa, Blauer Schwede, Rote Emmalie, Desiree und dem Maulwurf Volli wollen in der gemütlichen Baumhöhle einer alten Weide überwintern. Sie haben den ganzen Sommer und Herbst reichlich Vorräte gesammelt. Aber Volli bekommt Heimweh und möchte Weihnachten bei Oma und Opa Maulwurf verbringen. So machen sich Volli und die Knöllchenbande auf den Weg um mit Oma und Opa Maulwurf Weihnachten feiern zu können. Doch der Weg ist gefährlich und draußen wütet ein Schneesturm......

 

Habe das Buch zusammen mit meinem Sohn (7) gelesen. Uns hat es sehr gut gefallen. Es ist schön geschrieben und die Bilder sind klasse. Auf dem Weg mussten die Freunde zusammenhalten und auch anderen Tieren helfen. Es war lehrreich – nur zusammen sind wir stark, andere brauchen auch unsere Hilfe und wir helfen ihnen dann gern und teilen mit ihnen. Was mir als Mama sehr gut gefiel: die Weihnachtsgeschenke bestanden nicht aus materiellen Gegenständen, sondern jeder bekam was er gerne mochte, auch wenn es „nur“ Honig war.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

42 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 30 Rezensionen

thriller, buch, wendunge, mystery, verkauf

Tödlicher Schatten

Yves Patak
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 10.02.2017
ISBN B06WGN7Z8D
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Es sind schlechte Zeiten für Marc Renner: Jobverlust, Scheidungsschlacht, erfolgloser Schriftsteller und dann hat ihn vor kurzem auch noch seine Freundin verlassen. Als er kurz vor einem finanziellen Ende steht, stolpert er über eine mysteriöse Zeitungsannonce: „Kaufe Ihre alte Geschichte.“  Um zumindest etwas aus seiner finanziellen Krise zu kommen, verkauft Marc sein Thrillermanuskript an einen merkwürdigen alten Mann, dessen Hobby es ist alte Romanfiguren zu sammeln. Kurz darauf beginnt in Manhatten eine blutige Mordserie, deren Ursprung zu Marcs Computer führt. Verzweifelt versucht Marc den alten Mann zu finden, in dem er den Drahtzieher hinter den Morden vermutet.

 

Das Buch hat mir gut gefallen. Es war gut und flüssig geschrieben. Habe mich lange Zeit gefragt: Wie hängt alles Zusammen? Ist jetzt alles bloß ein doofer Zufall? Hat Marc etwas mit den Morden zu tun? Ich musste einfach wissen wie es weitergeht. Der Schluss war mir etwas zu verwirrend (kann jetzt leider nicht genau darauf eingehen da ich nicht Spoilern möchte) und dass der Schluss offen war hat nicht ganz zur Klärung meiner offenen Fragen beigetragen. Trotz des offenen Endes hat es mir gut gefallen und ich könnte mir gut vorstellen die Fortsetzung (falls es eine gibt) zu lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

leserunde, verrat, actio, sauspannend, cia

Rückkehr (Heather Bishop)

André Milewski
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 28.09.2017
ISBN 9781976527678
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

kinderbuch, eichhörnchen, ratten, katze, abenteuer

CanGu auf der Suche nach Saphir

Audrey Harings
Flexibler Einband: 168 Seiten
Erschienen bei AH Tales and Stories S.L., 22.09.2017
ISBN 9788494667350
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die beiden Hunde Gucci und Streuner machen wieder Ferien bei ihren Katzenfreunden Canelo und Topo. Als das Eichhörnchen Hopsi ein Katzenjunges findet, ärgert es die 4 Freunde so lange bis sie ihm zu dem verlassenen Katzenjungen folgen. Da dieses Katzenjunge so schöne blaue Augen hat,  taufen sie es Saphir. Kaum gerettet, bringt sich Saphir in neue Schwierigkeiten und landet unfreiwillig im Abwasserkanal. So macht sich das berühmte CanGu Team auf den Weg um Saphir zu retten.

 

Habe das Buch zusammen mit meinem Sohn (7) gelesen. Es war super gut zum lesen und spannend geschrieben. Es hat uns sehr gut gefallen. Vor allem den Zusammenhalt der Tiere fanden wir einfach spitze. Es war ihnen egal welcher Rasse sie angehört haben, die haben sich angefreundet und ihren ersten größeren Schreck über die Rasse des anderen überwunden.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

312 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

psychothriller, mord, thriller, bruderschaft, jenny blackhurst

Die stille Kammer

Jenny Blackhurst , Anke Angela Grube
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.05.2015
ISBN 9783404172191
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Susan Webster hat keine Erinnerungen an die schreckliche Tat die sie begangen haben soll. Sie soll ihren eigenen Sohn erstickt haben. Als sie Jahre später entlassen wird, entdeckt sie bei ihrer Post ein Foto, welches ihren Sohn vor ein paar Monaten zeigen soll. Hoffung keimt auf und so macht sie sich auf die Suche nach ihrem tot geglaubten Sohn. Ihre Suche führt sie zu einem Elite-College in den Norden Englands und kommt dabei anderen grauenvollen Verbrechen auf die Spur.

 

Ich fand das Buch super spannend. Es ist gut und flüssig geschrieben, konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich musste einfach wissen, ob Susan wirklich damals ihren Sohn umgebracht hat oder ob man es ihr nur weismachen wollte. Ich stelle es mir schrecklich vor Jahrelang mit dem Gedanken leben zu müssen, dass ich mein eigenes Kind umgebracht habe und daran aber keinerlei Erinnerung habe.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

schwimmen, schwimmbad, spaßbad, kinderbuch, regeln

Schatzsuche im Spaßbad

Veronika Aretz , Matthias Adolphi
Flexibler Einband: 48 Seiten
Erschienen bei VA - Verlag Aretz, 01.10.2017
ISBN 9783944824666
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Jana darf ihren siebten Geburtstag im Spaßbad verbringen. An der Kasse erhält sie einen goldenen Schlüssel. Dieser Schlüssel sperrt eine Schatztruhe auf, die irgendwo im Spaßbad versteckt ist. Zusammen mit ihrer Familie macht sich Jana auf die Suche nach der Schatzkiste und erkundet so das ganze Spaßbad.

 

Das Buch hat uns (meinem Sohn und mir) gut gefallen. Die Kapitel sind angenehm kurz und gut zum vorlesen. Uns haben die Bilder auch sehr gut gefallen. Das tolle an dem Buch ist, in der ganzen Geschichte sind immer wieder die Baderegeln versteckt, welche zum Schluss auch einzeln aufgeführt sind. So kann man spielend die Baderegeln lernen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

pony, elsass, mädchen, krimi, mord

Mord ohne Grenzen

Elke Schwab
Flexibler Einband: 364 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.11.2016
ISBN 9783741288753
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sabine Radek, allein erziehende Mutter einer vierjährigen Tochter, hat im 200-Seelen-Dorf Potterchen ein Haus geerbt. Als sie es besichtigen will, verschwindet ihre Tochter spurlos. Sie bittet ihre Freundin Tanja Gestier, Kriminalkommissarin und ebenfalls allein erziehende Mutter einer vierjährigen Tochter, ihr zu helfen. Die Kommissarin reist ins Elsass als Vermittlungsbeamtin. Die eigensinnigen Dorfbewohner machen ihr es auch nicht leicht und verweigern ihre Hilfe. Tanja findet heraus, dass vor 2 Jahren in diesem Dorf schon einmal ein deutsches Mädchen spurlos verschwand und bis heute nicht wieder auftauchte. Was verheimlichen die Dorfbewohner?

 

Das Buch hat mir gut gefallen. Es war gut zu lesen gewesen. Da es im französischen Elsass spielte, floss ab und zu der dortige Dialekt mit ein. Was ich sehr gut fand (die Übersetzungen lieferte uns die Autorin im Anhang). Habe bis zum Schluss mitgefiebert und gehofft, dass sie Sabine´s Tochter noch lebend finden werden. Auch habe ich immer wieder über die Dorfbewohner den Kopf geschüttelt und mir gedacht: oh Gott wie sind die denn drauf. Für die vollen Sterne hat mir aber noch etwas gefehlt daher 4 von 5 Sternen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

wien, brüder, krimi, polizeigewalt, tod

Schmidt ist tot

Raoul Biltgen
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Verlag Wortreich, 04.09.2017
ISBN 9783903091313
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

thriller, vergangenheit, sadie scott, serienmörder, rick foster

Die Seele des Bösen - Blutiges Wiedersehen

Dania Dicken
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 27.11.2015
ISBN 9781512195125
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kaum ist Sadie und Matt zurück an der Ostküste, schon erreicht sie eine schreckliche Nachricht. Ihr Vater hat in Waterford gewütet und dabei ihre Tante getötet und ihren Onkel schwer verletzt. Zusammen mit ihren Kollegen fliegt sie zurück um ihren Vater aufzuhalten. Allen ist klar, dass er es auf Sadie abgesehen hat. Er ist ihnen immer einen Schritt voraus und so treffen sie beim Haus ihres Onkels aufeinander.

 

Das Buch fand ich wieder einfach klasse. Super spannend und flüssig geschrieben. War sofort in der Geschichte drinnen, hat ja nahtlos an Teil 2 angeknüpft. Dania Dicken konnte mich wieder einmal an das Buch fesseln. Ich wollte einfach wissen wie es denn nun ausgeht. Diesmal war es ja besonders spannend durch das aufeinander treffen von Vater und Tochter. Habe richtig mitgefiebert und gehofft, dass er ihr nicht all zu viel antun wird. Es war ja logisch, dass sie nicht ohne ein blaues Auge davonkommen wird. Werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen und bin schon ganz gespannt was in Teil 4 alles passieren wird.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

kinderbuch, ratte, abenteuer, prinz, kinder

Ratte Prinz

Annette Paul , Krisi Sz.-Pöhls
Flexibler Einband: 84 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 02.08.2016
ISBN 9783741253782
Genre: Kinderbuch

Rezension:

In dieser Geschichte geht es um die kleine Ratte Prinz. Er stammt aus königlichem Geschlecht und soll laut einer alten Prophezeiung nach ein verwunschener Prinz sein. Als er sich auf die suche nach seiner Prinzessin macht, gerät er in ein Unwetter und wird in den Kanal gespült. Kurz vor dem Ertrinken wird er von dem Mädchen Raja gerettet. Jetzt lebt er bei ihr in ihrer Großfamilie und stellt so manches an.

 

Habe die Geschichte mit meinem Sohn (7) gelesen. Uns hat sie gut gefallen. Ein verwunschener Prinz auf seiner suche nach seiner Prinzessin die ihn erlösen wird. Es war lustig zu lesen, wie er doch helfen will und unbeabsichtigt dabei alles falsch macht – da er es ja leider nicht besser weis. Es war eine schöne Geschichte bei der man auch lernt, dass man zusammenhalten soll.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

eifel, krimi, nagelschuhe, albträume, vincie hale

Die Nagelschuhe

Vincie Halen
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.04.2017
ISBN 9781521177839
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bruno ist ende 50 und alkoholabhängig. Als abgeklärter Reporter glaubt Bruno nicht an Visionen und Hokuspokus. Und doch quälen ihn beängstigenden Visionen und Träumen, in welchen er einen gehängten sieht. So macht er sich auf die Suche nach jenem Dorf aus seinen Visionen und landet in der Eifel. In diesem Dorf wohnen äußerst zwielichtige Gestalten, die Fremden gegenüber sehr verschlossen sind. Was verheimlicht dieses Dorf?

 

Das Buch war gut und flüssig geschrieben und gut zu lesen. Bruno wurde als regelrechter Unsympath dargestellt, was auch von der Autorin gewollt war. Wir würden dazu Bauerntrampel sagen J. Für einen Krimi fehlte mir leider etwas an Spannung. Ich fand das Buch trotzdem gut, kann aber nur 3 von 5 Sternen hergeben, da ich schon besseren Krimis nur 4 Sterne gegeben habe. Ein schönes Buch für zwischendurch.

  (5)
Tags:  
 
114 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks