ever_green

ever_greens Bibliothek

75 Bücher, 13 Rezensionen

Zu ever_greens Profil
Filtern nach
75 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(644)

1.357 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 114 Rezensionen

dystopie, liebe, ky, xander, cassia

Die Ankunft

Ally Condie ,
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 08.01.2013
ISBN 9783841421517
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(194)

430 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 36 Rezensionen

liebe, licht, silberlicht, geister, tod

Silberlicht

Laura Whitcomb , Sabine Thiele
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.06.2012
ISBN 9783426504352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

lissa, dimitri, rose, sydney, gut

Vampire Academy: Schicksalsbande

Richelle Mead
E-Buch Text: 529 Seiten
Erschienen bei e-book LYX, 07.07.2011
ISBN B005BQJZD6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: seelenverwandte   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.177 Bibliotheken, 11 Leser, 12 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, strigoi, moroi, liebe, rose

Seelenruf

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583469
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: roza&dimitri   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(706)

1.252 Bibliotheken, 10 Leser, 15 Gruppen, 62 Rezensionen

vampire, liebe, strigoi, rose, fantasy

Blutschwur

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 444 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.03.2010
ISBN 9783802582042
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

vampire, kampf, hörbuch, marie bierstedt, strigoi

Schattenträume

Richelle Mead , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 09.12.2010
ISBN 9783839810514
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(866)

1.446 Bibliotheken, 10 Leser, 17 Gruppen, 79 Rezensionen

vampire, liebe, moroi, strigoi, fantasy

Blaues Blut

Richelle Mead , Michaela Link ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.06.2009
ISBN 9783802582028
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.508)

2.366 Bibliotheken, 25 Leser, 23 Gruppen, 171 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, freundschaft, wächter

Blutsschwestern

Richelle Mead ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.01.2009
ISBN 9783802582011
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.648)

2.891 Bibliotheken, 44 Leser, 14 Gruppen, 239 Rezensionen

dystopie, liebe, flucht, ky, cassia

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: canyon   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.560)

3.896 Bibliotheken, 40 Leser, 25 Gruppen, 423 Rezensionen

liebe, dystopie, ky, cassia, zukunft

Die Auswahl - Cassia & Ky

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 452 Seiten
Erschienen bei Fischer FJB, 27.01.2011
ISBN 9783841421197
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: cassia, ky, xander   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(417)

813 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 196 Rezensionen

liebe, ewigseits, fantasy, brodi ashton, cole

Ewiglich die Sehnsucht

Brodi Ashton , ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2012
ISBN 9783789130403
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: cole, ewigseits, jack & nikki, jules, mal, tunnel   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

619 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 113 Rezensionen

götter, liebe, hades, mythologie, fantasy

Das göttliche Mädchen

Aimée Carter , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.05.2012
ISBN 9783862783267
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.712)

4.125 Bibliotheken, 64 Leser, 4 Gruppen, 194 Rezensionen

erotik, liebe, sex, christian, ana

Shades of Grey - Befreite Lust

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 24.10.2012
ISBN 9783442478972
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

43 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

liebe, feuerwerk, jeffrey, roman, tragödie

Wenn es blaue Sterne regnet

Jeffrey Stepakoff , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 10.05.2011
ISBN 9783596184828
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

213 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

fantasy, liebe, elfen, ashlyn, leslie

Für alle Ewigkeit

Melissa Marr , Birgit Schmitz
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.06.2012
ISBN 9783551311597
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Seth, Ash toller Freund, der scheinbar perfekt is, da er so geduldig, ruhig und liebevoll mit ihr und der verzwickten Situation umgeht.. Die Situation: Er ist sterblich, seine große Liebe eine Elfenkönigin, die sich immer mehr von ihm (unabsichtlich) abwenden und ihrem König Keenan zuwenden zu scheint..
Aus Angst Ash zu verlieren und dem großen Wunsch die Ewigkeit mit ihr zu teilen, möchte er auch zum Elf werden.. doch da sich niemand seiner Freunde an den (3) Höfen bereit erklärt ihn mit diesem "Fluch" zu helfen, wendet er sich an die Königin des Lichts die über das Elfenreich regiert... er weiß jedoch noch nicht, welchen Preis er für seinen Wunsch zahlen wird...

Also ich bin mal wieder erstaunt, wie Melissa Marr es schafft, mich wieder vor die Entscheidung zu stellen.. Keenan oder Seth.. auch wenn dieses Buch hauptsächlich daraus besteht zu warten.. ist es für mich ein Wechselbad der Gefühle gewesen..
Seth, der ewig weg zu sein scheint.. Ash einfach "verlässt" macht mich einerseits wütend und glücklich zu gleich.. seine Gründe sind so romantisch und triefen schon vor Liebe... aber die Art und Weise nervt mich sehr...
Dann ist da Keenan, der endlich eine Chance bekommt, Ash zu zeigen, dass er auch gut, liebevoll und vor allem würdig ist geliebt zu werden... auch wenn er Ash damit irgendwie hintergeht,.. er kennt ja Seths Aufenthaltsort,... es ist für mich genau wie bei Seth... die Gründe sind toll... aber die Art und Weise echt mies...

Bin schon sehr auf das nächste Band gespannt... auch wenn es wahrscheinlich wieder einen anderen Protagonisten/in geben wird...

  (5)
Tags: elfenreich, intrige, königin, mutter, versuchung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

289 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

liebe, selbstmord, freundschaft, familie, gericht

Bis ans Ende aller Tage

Jodi Picoult , Cécile G. Lecaux
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.05.2009
ISBN 9783492263139
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klappentext

Die Golds und die Hartes sind Nachbarn in einer wohlhabenden Stadt in New Hampshire und seit vielen Jahren eng befreundet. Ihre Kinder, Chris und Emily, wachsen miteinander auf. Von Kindesbeinen an sind sie unzertrennlich - bis sich diese innige Freundschaft in der High School in eine romantische Liebe verwandelt. Die Eltern sind zufrieden, da sie mit dieser Verbindung gerechnet haben. Doch dann bricht eine völlig unerwartete Tragödie über sie herein, die das Glück von Chris und Emily zerstört ...
--------------------------------------------------------------------------------
Das Buch lässt einen wirklich atemlos zurück, man wird geradezu gezwungen, sich mit allem auseinander zu setzen. Was ist Richtige? Hätte es auch anders kommen können? Was bedeutet eine jahrelange Freundschaft noch, wenn die Trauer alles kaputt macht? Diese Buch, hat mich so sehr berührt und ist mir noch so lange nachgegangen... da ist Redebedarf vorprogramiert..
Absolut lesenswert!!

  (8)
Tags: freundschaft, liebe, unfall, wagnis   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(194)

386 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, melissa marr, finsternis

Gegen die Finsternis

Melissa Marr , Birgit Schmitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.05.2010
ISBN 9783551358097
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext:
Wer ist Niall, dieser faszinierende Unbekannte, der so anders wirkt als Leslies übrige Freunde? Und warum taucht er immer öfter in ihrer Nähe auf? Leslie würde ihn gerne kennenlernen, trotz der Warnungen ihrer Freundin Ash. Doch dann hat Leslie auf einmal ganz andere Sorgen: Als sie sich ein Tattoo stechen lässt, verändert sie sich auf magische Weise. Sie erfährt vom Reich der Dunkelelfen - und gerät in Panik. Ob Niall sie beschützen kann

Nachdem ich Band 1 in einem Tag durch hatte, habe ich mich gleich auf Band 2 gestürzt..

Leider, hat es mich nicht so sehr begeistern können wie der 1. Band..
Es hat aber, so glaube ich, generell etwas damit zu tun, dass ich es nicht mag, wenn in Folgebüchern eine "Nebenrolle" aus dem 1. Buch die Protagonistin mimt...

Die ersten paar Kapitel haben sich deshalb ganz schön hingezogen.. es hat lange gebraucht, bis ich wirklich in der Story war.
Ich finde aber, es hat sich trotzdem gelohnt so lange durchzuhalten..
normalerweise ergreife ich schnell Partei für eine Partei... doch diesmal konnte ich mich nicht so recht entscheiden.. Niall... mit seiner verwegenen Vergangenheit.. er machte auch mich auf eine Art und Weise süchtig.. und dann Irial... eigentlich der absolute Bösewicht.. jedoch mit gutem Kern.. Leslie hat ihn verändert.. ihn liebenswürdig werden lassen.. auch wenn seine Taten nicht gutzuheißen sind.. er tat alles für seinen Hof..
Ich bin noch immer hin und weg vom Ende des Buches und freue mich nun wirklich sehr auf Band 3.. auch wenn ich befürchte, dass es diesmal wieder um jemand ganz anderen gehen wird... ich bleibe gespannt...

  (1)
Tags: gefühle, irial, leslie, niall, schattenmädchen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

528 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, melissa marr, feen

Gegen das Sommerlicht

Melissa Marr , Birgit Schmitz
Flexibler Einband: 346 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.09.2011
ISBN 9783551311030
Genre: Jugendbuch

Rezension:

DIe Welt ist nicht so wie sie für alle zu sein scheint..
Ashlyn besitzt seit ihrer Geburt die Sehergabe. Wie schon ihre Mutter und Goßmutter, sieht Ashlyn Elfen.. Sie leben neben mit den sterblichen, neben ihnen.. Sie sind furchteinflössend und zugleich auch erschreckend schön.. doch Ashlyn muss sich unwissend geben; so sind die Regeln, die ihr ihre Großmutter von Geburt an eingebläut worden sind.
Denn Elfen sind keine guten Wesen, sie misshandeln den sterblichen und necken sie wo es nur geht.. stellen ihnen Beine oder spielen ihnen andere Streiche..
Gerade als sich die Beziehung zwischen Ashlyn und ihrem langjährigen Freund Seth verändert, es mehr werden könnte, tauchen ständig 2 seltsame Elfen in Ashlyns nähe auf,
Ein Mädchen,dass so verstört und leichenblass ist und ein Junge...
Er ist so erschreckend schön und zugleich so furchteinflössend, das Ash sich auf unerklärliche Weise stark zu ihm hingezogen fühlt, sie ständig den Drang verspürt ihn zu berühren und gleichzeitig so verängstigt ist, dass sie am liebsten schreiend davon laufen würde... doch er folgt ihr..
Was will er nur von ihr? Wie kommt es, dass er immer dort zu sein scheint wo sie ist?
_________________
Ich habe schon so viel Gutes von der Sommerlicht-Reihe gelesen,dass ich sie selbst lesen wollte..
Ich fand es zunächst ziemlich leicht in die Story reinzukommen.. besonders die kleinen Auszüge aus alten Büchen über Elfen oder deren Welt an jedem Kapitelbeginn hat mir sehr gut gefallen!!Ich finde es gibt einem das Gefühl, dass ein Fünkchen Wahrheit an der ganzen Story stecken könnte...
Der Schreibstil und die sich ständig wechselnden Perspektiven gefallen mir besonders gut.
Habe das Buch an einem Tag durchgehabt.
Kann es nur weiterempfehlen und bin schon auf Band 2 gespannt, dass bereits parat liegt um gelesen zu werden .. =)

  (2)
Tags: elfen, sehergabe, sommerkönig, wintermädchen   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(343)

773 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

liebe, fantasy, evermore, ever, unsterblichkeit

Evermore - Das dunkle Feuer

Alyson Noël , Marie-Luise Bezzenberger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.07.2012
ISBN 9783442476213
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: liebe, tulpen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(466)

930 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, fantasy, evermore, unsterbliche, schattenland

Evermore - Das Schattenland

Alyson Noël , Marie-Luise Bezzenberger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.04.2012
ISBN 9783442476206
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(604)

1.169 Bibliotheken, 14 Leser, 5 Gruppen, 21 Rezensionen

fantasy, liebe, evermore, unsterblich, sommerland

Evermore - Der blaue Mond

Alyson Noël , Ariane Böckler
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.01.2012
ISBN 9783442473809
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.348)

2.098 Bibliotheken, 18 Leser, 5 Gruppen, 83 Rezensionen

liebe, fantasy, evermore, unsterblich, jugendbuch

Evermore - Die Unsterblichen

Alyson Noël ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.09.2011
ISBN 9783442473793
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(286)

629 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 26 Rezensionen

liebe, ever, fantasy, damen, evermore

Evermore - Für immer und ewig -

Alyson Noël , Ariane Böckler
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 15.08.2011
ISBN 9783442203802
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.764)

5.968 Bibliotheken, 63 Leser, 38 Gruppen, 627 Rezensionen

liebe, zeitreise, london, zeitreisen, fantasy

Rubinrot

Kerstin Gier
Fester Einband: 345 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401063348
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext

Was macht man, wenn man sich in der Vergangenheit wieder findet, mit nichts als dem Wissen ausgestattet, dass das Pferd seines Urururururgroßvaters Fat Annie hieß? Richtig, man bewahrt Ruhe. Das zumindest versucht Gwendolyn, als sie erfährt, dass sie nicht nur das Zeitreise-Gen ihrer Familie geerbt hat, sondern auch noch dazu auserwählt ist, die Vergangenheit in Ordnung zu bringen. Und ausgerechnet der arrogante Gideon soll sie dabei begleiten! Eher notgedrungen macht sich das ungleiche Paar auf in ein Abenteuer der besonderen Art. Bald erfährt Gwendolyn, dass Gegensätze sich scheinbar wirklich anziehen, egal zu welcher Zeit. Und dass in der Vergangenheit auch nichts mehr so ist, wie es früher mal war …
--------------------------------------------------
Zeit, ja die vergeht wirklich wie im Flug, sobald man einmal angefangen hat zu lesen!
Ich für meinen Teil bin schon nach Band 1 (welches ich mal wieder an einem Tag gelesen habe..) hin und weg..
Gwendolyn, die von ihrer Familie immer als durchschnittliches Mädchen angesehen und von ihrer Tante Glenda unentwegt beschimpft wird, ist auf einmal der Mittelpunkt der ganzen Story...
Ihre all zu perfekte Cousine Charlotte hätte nämlich das Zeitreise-Gen erben sollen, nicht sie...
schließlich wurde Charlotte schon von Geburt an auf das alles vorbereitet...
Doch nun ist es Gwendolyn die durch die Zeit springt.. ganz ohne Vorbereitung.

Mich hat die Gerschichte um Gwendolyn schon von Kap.1 an gefesselt... vor allem der Aspekt, dass der männliche Part der Story, Gideon, zwar super aussieht und in allem perfekt zu sein scheint.. sich aber wie der letzte Idiot aufführt..
Das Cover ist auf seine eigene Art und Weiser sehr schön gestaltet und zwischen den einzelnen Kapiteln hat man sich auch solche Mühe gegeben mit Briefen etc. aus den Analen der Wächter.

Freue mich schon sehr auf Band 2 .. welches ich wahrscheinlich wieder sehr schnell durchhaben werde...

  (3)
Tags: elapsieren, familie, gen, gideon, gwendolyn, liebe, zeitreise   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.877)

7.539 Bibliotheken, 63 Leser, 34 Gruppen, 471 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext

Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten!
------------------------------------------

Ja... auch Band 2 hat man sehr schnell durch!
Mir gefällt der Schreibstil sehr,sehr gut! Man entwickelt sofort große Sympathie für Gwendolyn und ihre Abenteuer.

Die Story geht nahtlos weiter, was ein reinkommen in das Buch, meiner Meinung nach sehr leicht macht.
Gwendolyn hat sich natürlich, wie sollte es auch anders sein, in Gideon verliebt..
der wiederum, verhält sich zunächst so, als ginge es ihm nicht anders, dann wieder lässt er den absoluten Macho raushängen..
Die Geschichte um das Geheimnis hinter dem Geheimnis geht weiter.. und man möchte gar nicht aufhören zu lesen. Besonders die Zeitsprünge haben es mir persönlich angetan.. das Menuetttanzen, die Kleider .. einfach alles.

Freue mich mal wieder sehr auf Band 3

  (3)
Tags: graf von saint germain, paul & lucy, rabe, xemerius   (4)
 
75 Ergebnisse