fraeulein-kirsten

fraeulein-kirstens Bibliothek

15 Bücher, 1 Rezension

Zu fraeulein-kirstens Profil
Filtern nach
15 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

tarot, elke brandt, veronika bicker, kurzgeschichtensammlung, diana menschig

Das Tarot

Fabienne Siegmund , Thilo Corzilius , Tanya Carpenter , Nina Behrmann
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Low, Torsten, 14.03.2013
ISBN 9783940036209
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, herz aus stein, einhorn, märchen, luisa

Sternenasche

Fabienne Siegmund , Ulrich Burger , Tatjana Kirsten
Buch: 180 Seiten
Erschienen bei Burger, Ulrich, 19.12.2011
ISBN 9783943378023
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

goldstaub, magisch

Goldstaub

Fabienne Siegmund
Buch: 177 Seiten
Erschienen bei Burger, Ulrich, 13.07.2013
ISBN 9783943378092
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

fachbuch, comic

Paul Austers Stadt aus Glas

Paul Auster , Paul Karasik , David Mazzucchelli , Michael Grönewald
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 01.08.2005
ISBN 9783938511060
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Paul Austers Stadt aus Glas

Paul Auster , David Mazzucchelli
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Süddeutsche Zeitung, 09.03.2013
ISBN 9783864971044
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

bible, graphic novel, sad, comic

Goliath

Tom Gauld , Nicolas Mahler
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 01.08.2012
ISBN 9783943143263
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

krieg, ptbs, militäreinsätze, freundschaft, auslandseinsatz der bundeswehr

Wave and Smile

Arne Jysch
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.07.2012
ISBN 9783551730534
Genre: Comics

Rezension:

Winken und lächeln am Hindukusch.

Nicht einfach, wenn man als Bundeswehrsoldat in Afghanistan in einen Krieg verwickelt ist. Der Soldaten Hauptmann Menger ist einer der Protagonisten des Comics von Arne Jysch und erzählt die Geschichte von deutschen Soldaten im Auslandeinsatz. Die Geschichte ist fiktiv, dennoch ist sie nahe und sie ist aktuell.
Kunduz, 2009. Hier beginnen die Ereignisse. „Das ist ein böser Tag gewesen. Hauptgefreiter Basti, Feldwebel Schumm und Hauptfeldwebel Diesberg sind gefallen. Es gab fünf Schwerverletzte. Das ist ein Scheißkrieg hier. Aber das will ja keiner wahrhaben.“ Darum geht es auch. Die Fotografin Anni stößt zur Truppe hinzu und nimmt den Leser an die Hand um erstmal einen Eindruck vom Soldatenleben zu bekommen. Dann wird sie zum Einsatz mitgenommen und natürlich verläuft dieser nicht nach Plan, der Hubschrauber stürzt ab, es gibt Tote und Verletzte....
Es geht um die Verluste, die dieser Krieg mit sich bringt, weitab von Luxusproblemen hierzulande. Um PTBS, um dass sich wieder in dieser Welt zurechtfinden, um die Große Kluft zwischen der Kriegswelt in Afghanistan und der „heilen Welt“ hier. Es geht darum, die Welt der Soldaten ein bisschen besser zu verstehen. Dieser Comic bietet Einblicke in Soldatenalltag, regt zum Nachdenken an und lädt zum Vertiefen ein.
Dem Comic gelingt die schmale Gradwanderung zwischen Fiktion und Realität. Der Autor und Zeichner schreibt in den Anhang , dass „militärische Vorgehensweisen und Ausstattungen aus künstlerischen und dramaturgischen Gründen teilweise verändert wurden“. Diese Momente sind für den Laien jedoch nicht unbedingt erkennbar, weil Arne Jysch versucht mit Action und Spektakel nicht zu übertreiben, sondern einen Weg findet um relativ authentisch zu wirken.
Gerade die Deutschen tun sich schwer mit militärischer Heldenbildung, und hier ist es gelungen eine mutige Hauptfigur aufzuzeichnen ohne sie jedoch zum Nationalheld verklären zu wollen.
Es sind aber auch nicht die Handlung oder die Charaktere, die Überzeugen, (beide hätten durchaus noch etwas mehr Tiefe vertragen können) es ist vielmehr die Atmosphäre, die Arne Jysch mit seinem Debüt eingefangen hat. Obwohl er selbst nie in Afghanistan war und auch nie „gedient“ hat, hat man als Leser das Gefühl einen gut recherchierten Comic in den Händen zu halten. Ein Stückchen Gegenwart und seine Interpretation. Die Quellenangabe am Ende bezeugt das, aber sie dient auch dazu bequem weitere Medien auszusuchen, wenn man mehr zur Thematik erfahren will.

Künstlerisch ist diese Grapic Novel auch für Laien gut zugänglich. Das Arne Jysch eigentlich Storyboards zeichnet kommt dem Comic sehr zugute, denn Handlung und Seitenaufbau, Perspektivwechsel usw... sind sehr harmonisch aufeinander abgestimmt und gekonnt filmisch eingesetzt. Der Zeichenstil ist ein flotter Strich und lockere Aquarellfarben, sodass die Bilder lebendig und doch realitätsnah wirken. Besonders gelungen, sind kleine Details, wie z.B. die Sprechblasen der Afghanen. Um beim Lesen das Gefühl zu haben, dass man Afghani bzw. Persisch „hört“, wurde eine wunderbare Lösung gefunden. Auf dem ersten Blick denkt der Leser, dass es sich um die verschnörkelte Persische Schrift handelt, doch es sind deutsche Worte, welche dem persischen Schriftbild angepasst wurden. Ein wunderbares Beispiel um aufzuzeigen, wie hingabevoll bis ins Detail an einer gelungenen Stimmung gearbeitet wird.


Nicht nur für Comicfans und die Comicforschung ist dieser Comic ein attraktiver Band,
sondern für alle, die sich ein bisschen mehr an die kontroverse Afghanistanthematik rantrauen wollen und für alle die sehen möchten, was Comics heute alles leisten können.

„Wer über Comics spricht, muß auch über die Gesellschaft, die sie produziert, nachdenken.“

  (1)
Tags: auslandseinsatz der bundeswehr, bundeswehr, krieg, ptbs, soldaten   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

205 Bibliotheken, 2 Leser, 6 Gruppen, 24 Rezensionen

unsterblichkeit, alchimie, templer, fantasy, paris

Die Unsterbliche - Die Alchimistin II

Kai Meyer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 09.11.2011
ISBN 9783453471122
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

450 Bibliotheken, 8 Leser, 6 Gruppen, 26 Rezensionen

fantasy, liebe, magie, dschinn, wüste

Die Sturmkönige - Dschinnland

Kai Meyer
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.04.2010
ISBN 9783404164264
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

284 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

fantasy, kai meyer, venedig, merle, jugendbuch

Die Merle Trilogie

Kai Meyer
Flexibler Einband
Erschienen bei Loewe, 01.06.2003
ISBN 9783785539286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

175 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

fantasy, historisch, rhein, sage, loreley

Loreley

Kai Meyer
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.08.2006
ISBN 9783404153343
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

160 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

historischer roman, paradies, garten eden, mittelalter, lumina

Das Buch von Eden

Kai Meyer
Flexibler Einband: 826 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.08.2006
ISBN 9783404155453
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

stigmata, historischer roman, maria, glaube, münsterland

Das Gelübde

Kai Meyer
Flexibler Einband: 205 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.12.2008
ISBN 9783404155040
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

hameln, rattenfänger von hameln, rattenfänger, historischer roman, kai meyer

Der Rattenzauber

Kai Meyer
Flexibler Einband: 365 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.03.2005
ISBN 9783404152650
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

459 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 29 Rezensionen

peter pan, avalon, fantasy, kinder, horror

Der Kinderdieb

Brom , Jakob Schmidt
Flexibler Einband: 655 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.10.2011
ISBN 9783426506882
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
15 Ergebnisse