frank_rommerskirchens Bibliothek

3 Bücher, 2 Rezensionen

Zu frank_rommerskirchens Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"paula tennant":w=2,"thriller":w=1,"alex thomas":w=1,"das labyrinth des blutes":w=1

Das Labyrinth des Blutes

Alex Thomas
E-Buch Text: 294 Seiten
Erschienen bei Edition M, 17.07.2018
ISBN 9782919801572
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich nehme es vorweg: Ich bin begeistert. ABER!!!! So etwas darf man nicht machen. NEIN...NEIN...NEIN!!! 
Die erste Geschichte mit Paula Tennant endet mit einem fiesen Cliffhanger. Und natürlich habe ich mit Sehnsucht Band 2 erwartet, damit sich dieser möglichst schnell auflöst. Aber den Gefallen hat mir Alex Thomas nicht getan. Und das ist SUPER! Das ist Suspense über 300 Seiten. Spannung. Mitfiebern. 
Das Autoren Duo weiß, wie es seine Leser bei der Stange hält... und durch die Geschichte führt. Ich werde bewusst nichts über den Inhalt schreiben, um nichts vorweg zu nehmen. Aber mir hat der Aufbau der Story sehr gefallen. Sie ist stringend erzählt. Man spürt, dass sich die Autoren in London auskennen und ich bin ihnen gerne auf ihren Pfaden gefolgt. Und da ich selber London Liebhaber bin, war mir vieles vertraut und bekannt. Die bildhafte Erzählweise ist sehr anschaulich und plastisch. Man sieht alles vor sich, taucht ein in das Universum der Abscheulichkeiten. Die beiden spielen meisterhaft auf der Klaviatur von Ekel und Abscheu.
Auch thematisch hat mich der Thriller sehr angesprochen. Kaum ein Verbrechen scheint uns verabscheuungswürder als Missbrauch an Kindern und deren Ermordung. Und darauf zielt auch dieser Roman ab. Wir sind angewidert von den pädophilen Killern und uns kommt ein Rächer, der diese Täter abmurkst gerade recht. Aber Halt. Die Rache und Vergeltungsmorde sind ebenso abscheulich und zu verurteilen. 
In dieser moralischen Zwickmühle findet sich der Leser auf köstlichen 300 Seiten wieder.
Und jetzt? Warte ich sehnsüchtig auf Band 3 und die -hoffentlich gebotene- Auflösung des miesen, fiesen Cliffhangers. Ich liebe es!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"engel":w=2,"vatikan":w=2,"engelszorn":w=2,"thriller":w=1,"science fiction":w=1,"mystery":w=1,"dämonen":w=1,"kirche":w=1,"genetik":w=1,"übersinnlich":w=1,"gentechnik":w=1,"alex thomas":w=1,"catherine bell":w=1,"mystikthriller":w=1,"alex thoma":w=1

Engelszorn

Alex Thomas
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.07.2015
ISBN 9783734100154
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieser Thriller hat alles, was mein Leserherz höher schlagen lässt.
Eine intelligent konstruierte Geschichte, ein inspirierender Handlungsort, lebendige und glaubhafte Charaktere, die man mit jedem Band glaubt besser zu kennen und die dennoch so vielschichtig sind, dass sie mich immer wieder überraschen, eine Sprache, die nicht gekünstelt ist, Spannung von der ersten bis zur letzten Seite... um nur einiges zu nennen.
Aber was macht diesen Thriller so besonders?
Wir kennen alle Engel.
Man hat sofort eine Vorstellung von Engeln. Den meisten werden himmlische Wesen und Schutzengel als erstes in den Sinn kommen. Aber es gibt auch die Kehrseite dieser sanften Wesen. Und in diesem Text wird sich zeigen, dass diese Engel mehr mit uns Menschen zu tun haben, als man vielleicht zunächst vermutet.
Und darin liegt eine weitere Spezialität dieses Vatikan-Thrillers. Er verbindet mühelos eine packende Kriminalgeschichte mit mystischen Motiven, die ihren Ursprung in biblischen Texten und spirituell geprägten Mythenhaben sowie katholische Kirchengeschichte und Science-fiction Elemente zu einem modernen, fesselnden Thriller.
Und wenn man schon Geschichten über Illuminaten und Geheimbünde spannend fand, dann werden einen die TRIADEN nicht mehr loslassen.
Ich hatte großes Vergnügen in diese Welt der Geheimnisse, Intrigen, modernen Sehern und abgründiger Engel einzutauchen.
ich hoffe auf weitere Geschichten aus dem ANKH-Universum von ALEX THOMAS.
Ich empfehle die Vorgänger aus der Feder von Alex Thomas LUX DOMINI und ENGELSPAKT zuvor zu lesen.

  (0)
Tags: engel, genetik, mystery, science fiction, thriller, übersinnlich, vatikan   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

"vatikan":w=5,"engel":w=3,"spannung":w=2,"dämonen":w=2,"rom":w=2,"engelspakt":w=2,"krimi":w=1,"mord":w=1,"thriller":w=1,"politik":w=1,"gott":w=1,"verschwörung":w=1,"kirche":w=1,"intrige":w=1,"mystik":w=1

Engelspakt

Alex Thomas
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.07.2012
ISBN 9783442379897
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.