funkelinchen_

funkelinchen_s Bibliothek

16 Bücher, 13 Rezensionen

Zu funkelinchen_s Profil
Filtern nach
16 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.036)

1.780 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 59 Rezensionen

götter, griechische mythologie, liebe, göttlich, fantasy

Göttlich verliebt

Josephine Angelini , Simone Wiemken , Hanna Hörl
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.03.2015
ISBN 9783841501394
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Für mich leider der schwächste Teil. Vieles war vorauszusehen, vor allem was die verschiedenen Liebeskonstelationen betrifft, daran sind teilweise auch die Spoiler der Autorin im zweiten Teil schuld.
Das ganze Ende wird mir zu schnell abgehandelt, da hätte man an anderen Stellen gut kürzen können und auch der Epilog ist nicht zufrieden stellend, da nur auf zwei Charaktere eingegangen wird, dabei habe zumindest ich die ganze Delos Familie lieb gewonnen.
Außerdem tauchen Charaktere auf die nichts mit der Haupthandlung zu tun haben und einfach nur überflüssig wirken.

Gut gefallen haben mir Helens Rückblicke auf die Leben anderer Dezender. Und man muss sagen, dass die Handlung auch viele starke Momente hat und das diese auch klar Überwiegen.
Es gibt trotz der Längen und unnötigen Stellen aber trotzdem diesen Lesefluß des Lesers, der nur schwer zu unterbrechen ist. Göttlich verliebt ist schon wie seine Vorgänger an ganz klarer Fall von "Ich-lege-dieses-Buch-nicht-aus-der-Hand-bis-ich-fertig-bin".

Trotzdem bin ich enttäuscht da der Abschluss einer Triologie ein wichtiger Band ist und hier ist er leider am schwächsten.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.352)

2.292 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

götter, liebe, griechische mythologie, fantasy, unterwelt

Göttlich verloren

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783841501387
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mit Göttlich verloren geht die Triologie weiter. Nachdem ich den ersten Teil gelesen hatte konnte ich es kaum abwarten zu lesen wie es weiter geht. Und auch hier war ich wieder begeistert.
Leider bekommt man als Leser an manchen Stellen Informationen über Charaktere, die diese selbst nicht haben. Das hat für mich ein bisschen die Spannung heraus genommen hat, da die Autorin so ihre Leser selbst spoilert.
Insgesamt bleibt das Buch auf dem Niveau seines Vorgängers was auch schon etwas ist und bei Fortsetzungen nicht als selbstverständlich hinzunehmen ist.
Ich hätte mir noch ein bisschen mehr von der Autorin was die Handlung angeht gewünscht, da manches vorhersehbar war, vor allem wenn man sich ein bisschen mit griechischer Mythologie auskennt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.521)

4.287 Bibliotheken, 58 Leser, 14 Gruppen, 258 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch habe ich von einer Freundin von mir empfohlen bekommen und ich muss sagen es hat mich echt richtig gefesselt.
Göttlich verdammt ist eines dieser Bücher, das sich nur schwer wieder aus der Hand legen lässt, wenn man erst einmal angefangen hat es zu lesen. Schon nach ein paar Seiten hatte ich aber das Gefühl ein "Twilight meets Percy Jackson"- Buch in der Hand zu haben und das komische daran war, dass es mir, obwohl ich mit der Bis(s)-Reihe absolut nichts anfangen kann,  noch gefallen hat.
In der Mitte zieht sich das Buch meiner Meinung nach zwar ein  kleines bisschen und irgendwie geht es mit der Handlung nicht mehr so wirklich weiter und man hätte scih ein paar von den über 400 Seiten auch sparen können, aber alles in allem hatte ich großes Vergnügen mit dem Buch und ich bin gespannt wie es mit Lucas,Helen und ihrem Problem am Ende des Buches wohl weiter geht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

149 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

london, 17. jahrhundert, mary hooper, liebe, 1666

Aschenblüten

Mary Hooper , Bettina Bach
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 02.02.2008
ISBN 9783833350177
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Leider muss ich sagen das mir die Fortsetzung von "Die Schwester der Zuckermacherin" nicht ganz so sehr zugesagt hat wie der erste Teil.
Ich konnte nur sehr schlecht am Ball bleiben und bin beim Lesen mehrere Male in Gedanken abgeschwiefen auf Grund mangelnder Spannung.
Außerdem fand ich den Schluss sehr entäuschend. Ich hätte einen Epilog oder ähnliches sehr gut gefunden, aber wer weiß vielleicht gibt es bald noch einen dritten Teil und das Ende war deshalb so offen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

213 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 12 Rezensionen

pest, london, liebe, 17. jahrhundert, england

Die Schwester der Zuckermacherin

Mary Hooper
Flexibler Einband: 255 Seiten
Erschienen bei bloomsbury taschenbuch, 30.01.2008
ISBN 9783833350184
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sehr fesselend und spannend bis zur letzten Minute. Man könnte meinen das London aus dem 17. Jahrhundert wird in diesem Buch wieder zum Leben erweckt.
Die Beschreibungen Londons´ haben mir besonders zugesagt. Die Geschichte rund um Hannah, ihre Schwester und Tom ist so banal, dass es die Geschichte jedes jungen Mädchens dieser Zeit hätte sein können und das ist sehr ansprechend.
Mir persönlich kam die Liebesgeschichte ein wenig zu kurz, da sie im Klappentext als zentrales Thema dargestellt wurde letztendlich aber nicht so ein großes Thema war. An sich ist das auch völlig in Ordung nur waren meine Erwartungen an das Buch, was diesen Punkt betrifft, andere. Trotzdem ein tolles historisches Buch und auf alle Fälle lesenswert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

841 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

bitterblue, fantasy, liebe, katsa, königin

Die Königliche

Kristin Cashore , Katharina Diestelmeier
Fester Einband: 568 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.08.2012
ISBN 9783551582683
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Die Königliche" bildet einen tollen Abschluss der Triologie. Bitterblue als junge Königin will herausfinden was ihr Vater während seiner Herschaft alles verbrochen hat und was herauskommt ist abscheulich. 
Dieses Buch war wie süße Folter. Man konnte es nicht einfach weglegen, aber das was man gelesen hat war so grauenvoll und brutal, dass man teilweise nicht sicher war, ob man noch mehr davon lesen möchte. Letztendlich siegt dann aber doch die Neugier und der Bann in den dieses Buch einen versetzt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

321 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

fantasy, magie, katsa, kristin cashore, beschenkte

Die Beschenkte

Kristin Cashore
E-Buch Text: 508 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 15.09.2010
ISBN 9783646921212
Genre: Sonstiges

Rezension:

Bei diesem Buch wird man zu Beginn gerade zu hineingeworfen in das Geschehen und nach dem ersten Kapitel war ich echt ein bisschen überrumpelt und verunsichert. Rasant hat es angefangen und rasnt geht es auch weiter.
Ich habe schon viele Fantasybücher gelesen, aber dieses war wirklich mal etwas ganz anderes. Man könnte beim lesen nicht nur glauben es spielt in einer anderen Welt, sondern auch noch in einer anderen Zeit.
Sehr schön ist die Beziehung zwischen Katsa und Bo und wie Katsa sich langsam verändert und herrausfindet was sie will und was nicht.
Teilweise hat sich die Handlung etwas gezogen, aber alles noch im Maße. Was ich ein bisschen Schade fand war, dass das Ende in wenigen Seiten abgehandelt worden ist und mir ging es alles ein bisschen zu schnell.
Alles in allem ist dieses Buch aber mehr als lesenswert und für jeden Fantasyfan schon fast Pflichtlektüre.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

146 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

sommer, kanada, liebe, freundschaft, mein perfekter sommer

Mein perfekter Sommer

Abby McDonald , Catrin Frischer
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.07.2012
ISBN 9783570401361
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Buch ist eine klassische Teenie-Sommer-Geschichte und das ist auch überhaupt nicht schlimm. Wer eine locker leicht luftige Story mit ein bisschen Zickerei hier und Liebe da will ist mit diesem Buch genau richtig.
Es ist angenehem zu lesen, aber jetzt auch kein Meisterwerk. Ich fand das Buch aber alles in allem mehr als durchschnittlich und für den Sommer ganz wunderbar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

231 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

aprilynne pike, der kuss der göttin, göttin, götter, tavia

Der Kuss der Göttin

Aprilynne Pike , Karen Gerwig
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 13.07.2015
ISBN 9783570402825
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als ich den Klappentext gelesen hatte war ich von der Geschichte sehr begeistert und hatte schon eine gewisse Erwartung an das Buch. Leider wurde ich komplett enttäuscht.
Mit den Charakteren bin ich überhaupt nicht warm geworden und auch teilweise ihre Reaktionen auf bestimmte Dinge kann ich beim besten Willen einfach nicht nachvollziehen.
Außerdem zieht sich dieses Buch unglaublich in die Länge. Nach der Hälfte des Buches wusste ich immer noch weniger als das was im Klappentext steht und das war mein Hauptproblem mit dem Buch. Die Geschichte die mir versprochen wurde kam einfach gar nicht ins Rollen und somit hat mir auch die Motivation gefehlt es überhaupt zu Ende zu lesen und ich musste nach 2/3 abbrechen.
Das ist wirklich sehr schade, da die Geschichte an sich echt spannend und interessant hätte sein können.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(277)

528 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

götter, griechische mythologie, rick riordan, fantasy, römische mythologie

Helden des Olymp - Das Haus des Hades

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.10.2014
ISBN 9783551556042
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Rick Riordan bleibt auch hier seinem Schreibstil treu. Witz, Abenteuer und Wissenswertes über Myrhologie. Auch hier schreibt er wieder aus verschiedenen Sichtweisen und hier sind es mehr oder weniger zwei Storylines die erst zum Schluss hin wieder zusammengeführt werden.
Ich selbst bin schon Fan von ihm und seinen Büchern seit seiner Percy Jackson-Reihe, deshalb hat mich die Percabeth- Storyline ein kleines bisschen mehr gefesselt. Trotzdem ist es alles in einem ein tolles Buch!
Wer Abenteuer mag wird hier auf seine Kosten kommen und Rick Riordan Fans kommen um dieses Buch sowieso nicht herum.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

paris, könig, intrigen, frankreich, historischer roman

Blutrote Lilien

Kathleen Weise
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.06.2014
ISBN 9783551311634
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Blutrote Lilien ist ein Buch mit Liebe, Intriegen, Neid, Gefahr und Macht.
Für alle Historik-Roman-Fan schon fast ein Muss.
Das Leben und die Schwierigkeiten einer jungen Adligen werden hier gut dargstellt. Mir hat es sehr gut gefallen und ich hoffe es wird ein weiters Buch dieser Art von Kathleen Weise blad erscheinen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

110 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

sommer, liebe, jenny han, trilogie, freundschaft

Der Sommer, der nur uns gehörte

Jenny Han , Birgitt Kollmann
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2014
ISBN 9783423625814
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Sommer-Buchreihe hat mich von Anfang an total gefesselt und ich weiß selbst nicht ganz warum eigentlich, da diese Art von Büchern eigentlich nicht so ganz mein Fall sind. Ob es an Belly's naiver aber trotzdem irgendwie sympathischer Art oder an Jenny Han's tollem Schreibstil liegt? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass mir alle Figuren mega ans Herz gewachsen sind und ich eine kleine Träne verdrücken musste bei den letzten Seiten. Ein toller Abschluss dieser Reihe und mehr als lesenswert.
Dieses Buch habe ich am Stück komplett durchgelesen, denn es ist einfach fesselnd und bringt mir zu jeder Jahreszeit ein Sommergefühl. Jenny Han hat für die Leser den Sommer auf Seiten verbannt und das ist wunderbar!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(247)

479 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

liebe, freundschaft, wunderkind, john green, liebeskummer

Die erste Liebe

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2010
ISBN 9783423624497
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(897)

1.502 Bibliotheken, 28 Leser, 2 Gruppen, 90 Rezensionen

liebe, freundschaft, tod, internat, jugendbuch

Eine wie Alaska

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2009
ISBN 9783423624039
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(752)

1.484 Bibliotheken, 12 Leser, 4 Gruppen, 70 Rezensionen

fantasy, liebe, kristin cashore, fire, monster

Die Flammende

Kristin Cashore , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2013
ISBN 9783551312044
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Buch ist mein Lieblingsbuch aus der Reihe. Fire ist wirklich fanszinierend so wie die ganze Handlung. Was sich Kristin Cashore hier ausgedacht hat ist wirklich unglaublich. Grausigschön.
 Neben all der beschriebenen Schönheit ist dieses Buch aber, auch schon wie sein Vorgänger, sehr brutal und vielleicht auch hier und da ein bisschen angsteinflößend. Trotzdem ist es nur schwer das Buch wieder aus den Händen zulegen, wenn man erst einmal angefangen hat.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.687)

10.117 Bibliotheken, 77 Leser, 9 Gruppen, 346 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
16 Ergebnisse