ginnieturner

ginnieturners Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu ginnieturners Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

vorlesebuch, mexiko, maus, axolotl, se

Das Häuschen Irgendwo

Sabine Maria Schoeneich , Kathrin Matzak
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei editionhoch3, 04.12.2013
ISBN 9783943777130
Genre: Kinderbuch

Rezension:

(Sehr schönes und spannendes Buch für Kinder!)


Der zweite Teil des 'Häuschens Irgendwo' von der Autorin Sabine M. Schöneich verspricht neue und spannende Abenteuer der tierischen und menschlichen Freunde, die gemeinsam im Häuschen leben.


Ohne viel über den Inhalt sagen zu wollen, um nichts vorwegzunehmen, kann ich von meinen eigenen Erfahrungen berichten, die sowohl Jung als auch Alt ein großes Lesevergnügen versprechen. Nicht nur der vierjährige Sohn einer Freundin war gefesselt, sondern auch ich selber.

Die Charaktere verleihen der spannenden und in meinen Augen zum Teil dramatischen Geschichte viel Leben und Einzigartigkeit. Sie sind witzig, liebenswert und facettenreich.

Die Handlung ist schlüssig und der rote Faden gut erkennbar. Man verliert nie den Überblick und weiß immer, wo man sich gerade befindet, so dass auch die Aufmerksamkeit des Kleinen nie abriss.


Ganz besonders muss ich auch, neben der schriftstellerischen Leistung, die künstlerische loben, die mit äußerst liebevollen Zeichnungen von Kathrin Matzak umgesetzt werden konnte. Man hat dadurch ein noch viel besseres Bild von den Charakteren und von der ganzen Situation, in der sie sich befinden. Ihre Zeichnungen sind wahrlich zauberhaft und verleihen der Geschichte ihre ganz eigene Art von Magie.


Ganz wichtig wäre mir hier noch einmal die kostenlose App zum Buch zu erwähnen! Für mich, als kleinen Technik-Fan, ist die Idee einfach klasse! Mal etwas anderes, was ich noch von keinem anderen Buch kannte.

Anfangs fand ich die App etwas unübersichtlich, was daran liegen mochte, dass sie bei mir permanent abstürzte, doch die Idee anhand bestimmter Bilder im Buch an digitales Zusatzmaterial wie Lieder von Erwin oder ein Spanischkurs von Philline zu gelangen, ist in meinen Augen eine tolle Idee. Vielleicht erst etwas für größere Kinder – der Kleine meiner Freundin war leider nicht so begeistert wie ich – aber zur Untermalung hervorragend geeignet.


Bei diesem wunderschönen Werk stimmt in meinen Augen alles, weshalb ich auch 5 Sterne vergeben möchte. Eine gute Sprache, eine tolle Geschichte, Spannung, Witz und Freude, begleitet von zauberhaften Illustrationen und einer App. Daumen hoch!

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse