giralimones Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu giralimones Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 129 Rezensionen

"thriller":w=11,"spionage":w=8,"agenten":w=5,"spannung":w=4,"usa":w=4,"russland":w=4,"cia":w=4,"familie":w=3,"wahrheit":w=3,"maulwurf":w=3,"schläfer":w=3,"karen cleveland":w=3,"erpressung":w=2,"familiendrama":w=2,"debüt":w=2

Wahrheit gegen Wahrheit

Karen Cleveland , Stefanie Retterbush
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 10.04.2018
ISBN 9783442716746
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieses Buch können und werden Sie nicht mehr aus der Hand legen.
Atemberaubend bis zur letzten Seite.
Vivian und Matt führen ein normales Leben mit ihren vier Kindern. Sie arbeitet bei der CIA als Spionageabwehr-Analystin. Matt als IT-Spezialist. Zumindest glaubt sie das, bis zu dem Tag als sie sein Foto im Computer eines russischen Agentenbetreuers findet. Was macht das Foto ihres Ehemannes dort? Ist er etwa eib Schläfer. Ab diesem Tag ist nichts mehr wie es war. Wem kann sie noch vertrauen? Ihrem Ehemann.... Ihren Arbeitskollegen? Ausserdem ist da noch die Angst um ihre Kinder. Vivians Leben gerät aus den Fugen. Um sich und die Kinder zu schützen muss sie ihren Mann verraten. Kann sie das?
Ich habe das Buch in die Hand genommen und in einem Rutsch bis zum Ende durch gelesen. Sensationeller Thriller!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"liebe":w=3,"roman":w=3,"genießerdorf":w=3,"reihe":w=2,"band 4":w=2,"maierhofen":w=2,"serie":w=1,"trennung":w=1,"kochen":w=1,"rezepte":w=1,"sommer":w=1,"allgäu":w=1,"fortstzung":w=1,"ort fiktiv":w=1,"kreta":w=1

Spätsommerliebe

Petra Durst-Benning
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.07.2018
ISBN 9783734106378
Genre: Liebesromane

Rezension:

Auch im vierten und letzten Band der Maierhofen-Reihe bringt Petra Durst-Benning uns das Leben in Maierhofen wieder näher.

Bereits nach dem Lesen der ersten Seiten, ist man mitten drin im Dorfgeschehen. Man fühlt sich als ob man Teil dieses Romans ist. Ich konnte förmlich den leckeren Duft aus der Bäckerei riechen.

Bei Magdalena und Apostoles ist auch nicht immer nur Sonnenschein. Eine unbedachte Äußerung und schon ist nichts mehr beim Alten.

Christine die Pensionswirtin will es – wie immer – allen Recht machen. Nur vergisst sie darüber manchmal ihren Reinhard, der es doch nur gut mit ihr meint.

In der Pension mietet sich eine Autorin ein, die einen Liebesroman schreiben möchte. Leider muss sie feststellen, das es wie im richtigen Leben ist.....es ist nicht leicht einfach mal so einen Liebesroman aus dem Ärmel zu schütteln. Auch in einem Buch muss alles stimmen!

Das Buch hat mich sehr zum Nachdenken angeregt, denn wir alle (zumindest die meisten von uns) haben doch eine „Spätsommerliebe“, mit der sie schon viele Jahre verheiratet sind. Im Laufe der Zeit vernachlässigt man viele Dinge oder nimmt diese als selbstverständlich hin.

Eine „Spätsommerliebe“ will gehegt und gepflegt werden.

Das Buch öffnet einem die Augen, für das was wichtig ist im Leben.

Als besonderes Schmankerl gibt es am Ende des Buches ganz viele Maierhofener Rezepte zum Nachmachen. Damit holt ihr euch euer eigenes Maierhofen nach Hause.


  (0)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.