graphidas Bibliothek

393 Bücher, 25 Rezensionen

Zu graphidas Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
393 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

83 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

1930er jahre, bettina storks, familie, familiengeschichte, frankreich, geheimnisvolles portrait, gemälde, große liebe, liebe, mutter-tochter-verhältnis, paris, porträt, provence, suche, vertrauensbruch

Das geheime Lächeln

Bettina Storks
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Diana, 12.03.2018
ISBN 9783453359741
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

anders sein, bauernhof, emma, geld, glück, hans, henner, humor, krankheit, krebs, liebe, max, roman, schweine, unfall

Emmas Glück

Claudia Schreiber
Flexibler Einband: 187 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.03.2005
ISBN 9783442458677
Genre: Romane

Rezension:

Emmas Glück, ein Buch zum Lachen und Weinen vom Leben und Sterben. Sex & Crime, völlig neu definiert. 

Die Zutaten: ein Dorf in Hessen, eine charakterstarke Bäuerin mit Sehnsucht nach mehr, ein Dorfpolizist, der unermüdlich um Emma wirbt, aber leider die Mutter im Nacken und oft im Polizei-Pkw hat und schließlich Max, ein braver Angestellter, der nach der Krebsdiagnose völlig aus der Bahn gerät. 
Er gerät nicht nur innerlich aus der Bahn, sondern auch im wahrsten Sinne des Wortes, klaut einen Ferrari und verunfallt und fällt Emma sozusagen vor die Füße. Die ist überglücklich weil ihr der Himmel endlich einen Mann schenkt und somit Traum Nr. 1 in Erfüllung geht und Traum Nr. 2 erfüllt sich gleich mit, als sie auf dem Beifahrersitz eine Tüte voller Geld findet.
Es könnte alles so schön sein, aber da gibt es noch Gegenspieler und die nicht wegzuwischende Diagnose, die Max das Leben schwer macht.

Beschrieben werden im Buch auch immer wieder Szenen auf dem Bauernhof, Szenen, die Frau eigentlich so nicht lesen möchte, die aber dazugehören, wie ein totes Huhn zum Coq au Vin. Max ist entsetzt, als dafür ein Huhn geschlachtet werden soll und wünscht sich eines aus der Tiefkühltruhe zu dem er weniger Bezug und mehr emotionale Distanz hat.
Bis dahin durfte das Huhn aber ein Leben leben, wie es sich ein Huhn nur wünschen kann. Ebenso wie der han und die Schweine, die mit dem Menschen leben, sich im Stroh und der Suhle wälzen dürfen, die Achtsamkeit erfahren und deren letzter Weg von einer liebevollen Hand und einer Geschichte begleitet wird. Emma braucht keine Maschinen und keinen Schlachthof und Max findet, nach dem ersten Befremden beim Beobachten dieser Szene: das ist ein Tod, wie Man(n) und Schwein ihn sich wünschen kann. 

Der Autorin Claudia Schreiber gelingt es wunderbar Wahrheiten zu vermitteln, die Möglichkeiten mit Tieren zu leben und gleichermassen nüchtern die Notwendigkeiten, die so ein Bauernhofleben mit sich bringen.
Die LeserIn darf mehr erfahren als eine schnöde Liebesgeschichte. Ein warmherziges und humorvolles, trauriges und temporeiches Buch von der Liebe, dem Leben und Sterben.
Ein lesenswertes Buch: Claudia Schreiber Emmas Glück.

  (1)
Tags: emma,bauernhof,leben, sterben,hessen,schweine   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

japan, minimalismus, ratgeber, verlag: integral

Das kann doch weg!

Fumio Sasaki , Martin Bauer
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Integral, 12.02.2018
ISBN 9783778792858
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

afrika, alex capus, dampfschiff, deutsch-ostafrika, erster weltkrieg, gegner, geschenkbuch, geschichte, götzen, historischer roman, kaiser wilhelm, kolonialgeschichte, papenburg, tanganikasee, tansania

Eine Frage der Zeit

Alex Capus
Flexibler Einband: 346 Seiten
Erschienen bei btb, 04.10.2010
ISBN 9783442741663
Genre: Romane

Rezension:

Alex Capus beschreibt in seinem Buch ‚Eine Frage der Zeit‘ die Reise dreier deutscher Werftarbeiter nach Zentralafrika.

Verlagsinfo:

Drei norddeutsche Werftarbeiter werden 1913 von Kaiser Wilhelm II. beauftragt, ein Dampfschiff in seine Einzelteile zu zerlegen und am Tanganikasee südlich des Kilimandscharo wieder zusammenzusetzen. Der Monarch will damit seine imperialen Ansprüche unterstreichen. Die drei Männer fahren nach Deutsch-Ostafrika mit der Aussicht auf guten Verdienst, lassen sich bezaubern von der exotischen Kulisse und der schönen Gouverneurin, geraten aber rasch in das gewalttätige Räderwerk des Kolonialismus, aus dem es kein Entrinnen gibt. 

Die Schwierigkeiten dieses Unterfangen auszuführen werden gut beschrieben und es gelingt dem Autor die Personen, ihre Hintergründe und Eigenarten dem Leser näher zu bringen.

Zur gleichen Zeit kommt auch Churchill auf die Idee, seine Machtansprüche geltend zu machen und so wird Spicer Simson mit zwei Kanonenbooten auf den Weg geschickt – über Land, quer durch das Land, durch den Dschungel und einen mehr als unwegsamen Landweg. Spicer Simon ist erfüllt von seiner Aufgabe und setzt das scheinbar unmögliche um. Endlich kann er seine Talente beweisen, endlich darf er sich aus der ständigen Unterforderung befreien.

In Zeiten des ersten Weltkrieges stoßen deutsche Interesse auf Widerstand. Geschildert wird der Alltag der einzelnen Personen, ihr Versuch sich zu behaupten und sich in einer fremden Welt einzurichten.

Deutsche und Briten befinden sich in einem ungewollten Konflikt, während die Einheimischen zwischen das Räderwerk geraten.

Rüter, Wendt und Tellmann aus Papenburg werden dem Leser vertraut und  ihr Versuch den Massai mit Würde und Respekt zu begegnen scheitert oft genug am Machtgehabe am späteren Vorgesetzten, der glaubt, mit harter Hand durchgreifen zu müssen.

Deutsche und Briten stehen sich am Tanganikasee in Zentralafrika schließlich als Feinde gegenüber, keiner will den Krieg, keiner will diese Auseinandersetzung, aber jeder wird ungewollt zu einem Teil im großen Machtspiel.

Die unglaubliche, manchmal absurd anmutende Geschichte beruht auf tatsächlichen Begebenheiten und  gibt ein kurioses Kapitel deutsch-afrikanischer Kolonialgeschichte wieder.

Mir hat das Buch gut gefallen, nicht zuletzt durch die  präzisen und detailgenauen Beobachtungen und die Landschaftsbeschreibungen, den kritischen Blick auf das Thema, der die Absurdität eines Konfliktes zwischen Parteien, die instrumentalisiert wurden, deutlich macht.

  (2)
Tags: afrika, alex capus, dampfschiff, deutsch-ostafrika, erster weltkrieg, götzen, kolonialzeit, papenburg, tanganikasee, tanganjika, werft   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Weisheit der Esel

Andy Merrifield , Ursula Bischoff
Fester Einband
Erschienen bei Nymphenburger, 18.05.2011
ISBN 9783485012188
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

leben, roman, sterbehilfe, sterben

Einfach gehen

Steven Amsterdam , Marianne Bohn
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Unionsverlag, 19.02.2018
ISBN 9783293005273
Genre: Romane

Rezension:

Mit Steven Amsterdam und seinem Buch 'Einfach gehen' war ich in - ja wo eigentlich ? Der Autor lebt in Melbourne, also ordne ich es auf der Literarischen Weltreise auch Australien zu.
Einfach gehen ist gar nicht so einfach, das wird dem Leser schnell klar. Steven Amsterdam beschäftigt sich mit einem heiklen Thema: der Sterbehilfe. Er selbst ist Palliativpfleger und spricht sich für einen angenehmen, schmerzfreien Tod aus, aber die eigene Philosophie und die Umsetzung sind zweierlei.
Wie geht ein Pflegender damit um ?
Wie ist es dem Patienten die tödliche Dosis zu geben ?
Was geschieht danach ? Wie geht jemand mit den Nachwirkungen um ? Wie kompensiert er das, was er täglich beruflich und professionell erlebt ?
Viele Fragen und vieschichtige Sichtweisen machen das Buch aus, dazu eine grosse Portion Ironie, familiäre Verstrickungen, Empathie und der Versuch selbst im Chaos der Gefühle zu überleben. Die Dreiecksbeziehung in der sich der Protagonist befindet, macht die Bewältigung nicht unebedingt leichter.
Einfach gehen ist ein Buch mit vielen Facetten zum Thema selbstbestimmtes Sterben, für meinen Geschmack stellenweise zu wenig achtsam,zu viele Nebenschauplätze, zu viel, was vom eigentlichen Thema wegführt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

aber sehr wertvoll., ghandi, hoerbuch, indien, inspirierendes buch, liebe, mahatma gandhi, mahatma ghandi, meditation, sachbuch, selbstkontrolle, umont, weisheiten, wertvoll liebe und harmonie, wut ist ein geschenk

Wut ist ein Geschenk

Arun Gandhi , Alissa Walser
Fester Einband: 220 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 27.02.2018
ISBN 9783832198664
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

107 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

debüt, erbe, familie, familiengeheimnis, geschwister, hamptons, kindheit, letzter wille, liebe, montauk, schwestern, sommer, testament, vergangenheit, verlust

Schwestern für einen Sommer

Cecilia Lyra , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.05.2018
ISBN 9783596296620
Genre: Romane

Rezension:


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

H wie Habicht

Helen Macdonald
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 17.11.2017
ISBN 9783548377353
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

franz von papen, istanbul, nazis in der türkei, türkei

Serenade für Nadja

Zülfü Livaneli ,
Flexibler Einband: 335 Seiten
Erschienen bei btb, 12.01.2015
ISBN 9783442748419
Genre: Romane

Rezension:

Serenade für Nadja - bei diesem Titel dachte ich zunächst an einen Liebesroman und ehrlich, ich hätte nicht nach dem Buch gegriffen, aber: ich bekam es geschenkt und es war eine wunderbare Idee !
Ja, es war auch eine Liebesgeschichte, eine ganz besondere, die im Nazideutschland spielt und über 50 Jahre später im Rückblick erzählt wird. Der heute 87-jähriger Max besucht noch einmal den Ort, an dem er seine Nadja verlor, durch tragische Umstände und Ignoranz verschiedener Staaten. Als einer von vielen hundert Universitätsprofessoren flüchtete er einst in die Türkei. 
Während er am Schwarzen Meer ein letztes Mal die Serenade auf seiner Geige spielt, wird Maya, eine junge türkische Universitätsangestellte ungewollt Teil der Geschichte.
Zülfü Livaneli gelingt es Vergangenheit und Gegenwart miteinander zu verweben, die eigene, bis dahin unbekannte Vergangenheit wird für Maya plötzlich zu einem Teil Ihrer eigenen Gegenwart. Warum wusste sie so vieles aus ihrer eigenen Familie nicht ? Und: was wissen wir selbst von unseren Eltern und Großeltern ?
Mein Fazit: ein grossartiger und wichtiger Roman, mit vielen Fakten aus einer dunklen Zeit, die mir so nicht bewusst waren, einfühlsam geschrieben und absolut lesenswert. Es war mein erstes Buch von Livaneli, aber sicher nicht mein letztes.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Entfessle dein Potenzial

Tobias Heinemann
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH, 06.10.2017
ISBN 9783959101202
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

140 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 74 Rezensionen

2. weltkrieg, angst, bahnreisen, deutschland, flucht, historischer roman, juden, judenverfolgung, kaufmann, nationalsozialismus, reise, reisen, roman, zeitdokument, zweiter weltkrieg

Der Reisende

Ulrich Alexander Boschwitz , Peter Graf
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 18.03.2018
ISBN 9783608981230
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: progrom,juden,boschwitz,silbermann,zeitdokument,flucht   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

19. jahrhundert, annette von droste-hülshoff, biografischer roman, biographie, dichteri, dichterin, grimm, albtraum, annette von droste-hülshoff,gedichte,bodensee, judenbuche, meersburg, münsterland, poesie, romanbiografie, starke frauen, wilhelm grimm

Grimms Albtraum: Annette von Droste-Hülshoff

Esther Grau
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Acabus Verlag, 29.06.2015
ISBN 9783862823550
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: grimm, albtraum, annette von droste-hülshoff,gedichte,bodensee   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

12 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst

Haemin Sunim , Claudia Seele-Nyima , Youngcheol Lee
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Scorpio Verlag, 04.08.2017
ISBN 9783958031340
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

Manolito

Friedrich Hechelmann
Fester Einband: 216 Seiten
Erschienen bei Knesebeck, 21.09.2017
ISBN 9783957280602
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

40er jahre, amos o, amos oz, israe, israel, jerusalem

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

Amos Oz , Ruth Achlama
Fester Einband: 1.162 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 11.09.2016
ISBN 9783518467268
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

alice, benjamin lacombe, grinsekatze, herzkönigin, hutmacher, illustrationen, illustriert, kaninchen, kartenspiel, klassiker, kunst, märzhase, original text, verrückt, wunderland

Alice im Wunderland

Lewis Carroll , Benjamin Lacombe
Fester Einband: 234 Seiten
Erschienen bei Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH, 01.03.2017
ISBN 9783946593102
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

armut, einsamkeit, freundschaft, gesellschaft, juden, karriere, kinder, klavier, lampenfieber, liebe, mutter, nachkriegszeit, schweiz, sexualität, vater

Und damit fing es an

Rose Tremain , Christel Dormagen
Flexibler Einband: 330 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 12.12.2017
ISBN 9783458363156
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

162 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 88 Rezensionen

bodensee, brigitte riebe, familie, familiengeheimnis, familiengeschichte, flucht, flüchtlinge, geheimnis, krieg, liebe, marlenes geheimnis, neuanfang, roman, sudetenland, vertreibung

Marlenes Geheimnis

Brigitte Riebe
Fester Einband
Erschienen bei Diana, 11.09.2017
ISBN 9783453292055
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

3. reich, auschwitz, erfahrungen, familie, hitler, holocaust, judentum, konvertierung, krieg, leid, richter, überleben, unrecht

Meine Nachmittage mit Eva

Bärbel Schäfer
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Gütersloher Verlagshaus, 23.10.2017
ISBN 9783579086859
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch ist absolut lesenswert ! Ein Überleben nach Auschwitz, ist das möglich ? In bewundernswerter Weise setzt sich die Auschwitz Überlebende Eva mit den Erlebnissen auseinander. Bärbel Schäfer, die Autorin stellt genau die Fragen, die sich meine Generation und eigentlich jede Generation stellen sollte: wo wart ihr, als es begann ? 
Diese Frage richtet sich an unsere Eltern und Grosseltern, darüber hinaus dürfen wir aber nicht aus den Augen verlieren, dass wir gerade mittendrin sind, in einer beängstigenden Entwicklung, im erneuten Aufkommen von Hass und Gewalt, Hetze und braunem Gedankengut. Werden unsere Kinder uns auch irgendwann fragen 'wo warst du als es begann' ? Ich hoffe, dass es nicht soweit kommt und es jetzt ausreichend Menschen gibt, die aufstehen und nicht wegschauen.
Danke an Bärbel Schäfer, die nachdenklich stimmt mit ihrem Buch 'Meine Nachmittage mit Eva'.

  (2)
Tags: 3. reich, auschwitz, erfahrungen, hitler   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

48 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

fähigkeiten der tiere, gefühle, informativ, interessant, kulturelle errungenschaften der tiere, persönlichkeit, sachbuch, sachbücher, tiere, tierschutz, unterhaltende sachbücher, unterhaltendes sachbuch, verhalten, verhaltensbiologe, verhaltensforschung

Das Mysterium der Tiere

Karsten Brensing
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 15.09.2017
ISBN 9783351036829
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

debüt, emigration, hitler, judentum, leben in der fremde

Fromme Lügen

Irene Dische , Otto Bayer , Monika Elwenspoek
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2009
ISBN 9783423137515
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Der Optiker von Lampedusa

Emma Jane Kirby , Hans-Christian Oeser , Paulina Abzieher
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 03.04.2017
ISBN 9783827013460
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

71 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

alkohol, einsamkeit, erste liebe, familiengeschchte, flucht, gegenwartsliteratur, gegenwart/vergangenheit, große liebe, leserunde, liebe, liebesgeschichten, linda winterberg, nachdenklich, paperback, verlust

Unsere Tage am Ende des Sees

Linda Winterberg
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 06.11.2017
ISBN 9783746633541
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

fischerei, gemeinsam lesen, heimat, herkunft, insel, kanada, liebe, literaturverfilmung, love story, meer, neuanfang, neufundland, pulitzer, raues land, roman

Schiffsmeldungen

Annie Proulx , Michael Hofmann
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei btb, 08.06.2012
ISBN 9783442744435
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
393 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.