heidschi

heidschis Bibliothek

7 Bücher, 2 Rezensionen

Zu heidschis Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sonnenwind, heinlein

Segeln im Sonnenwind

Robert A. Heinlein
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe
ISBN 9783404241873
Genre: Fantasy

Rezension:


Das letzte Werk des großen SF-Meisters. es ist im doppelten Sinne sehr, sehr lang geworden und, um es kurz zusagen: Es reicht an seine vorherigen Romane bei weitem nicht heran.
Der Tonfall ist bewusst flapsig gehalten, man denkt erstmal an eine besonders aufgedrehte Persiflage. Aber Heinlein meinte es ernst und geht dann erzählerisch sehr in die Breite, für meinen Geschmack zu sehr.

Inhaltlich gleicht das Ganze dann eher einem Porno als einer SF-Story. Nun ist es das gute Recht eines alten Autors, jungen Mädchen hinterherzusäfteln und sich seitenlang detailliert erotische Gedanken zu machen. 
Es ist aber auch das Recht des Lesers, solcherlei Geschreibsel nicht nur unanregend, sondern einfach langweilig und öde zu finden.
Das ist sehr schade, denn eigentlich konnte Heinlein wirklich gut und sogar mitreißend schreiben, ich denke da z.B. an "Das geschenkte Leben".

  (0)
Tags: heinlein, sonnenwind   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

kajsa arnold, 5 farben bla

5 Farben Blau

Kajsa Arnold
Flexibler Einband
Erschienen bei Oldigor Verlag, 16.09.2013
ISBN 9783943697728
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags: kajsa arnold   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

28 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

jemen, schottland, london, großbritannien, scheich

Lachsfischen im Jemen

Paul Torday , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei bloomsbury taschenbuch, 01.04.2012
ISBN 9783833308550
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

31 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

krimi, paris, dunkles licht, gogolin, mord

Dunkles Licht in heller Nacht

Wolfgang A. Gogolin
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Oldigor Verlag, 11.11.2013
ISBN 9783945016060
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

 Paris: drei Männer - drei Wege.
Verwoben in ein undurchsichtiges Geflecht, sucht jeder seinen eigenen Weg. Mathis Durand erhält psychologische Betreuung, um den zu frühen Tod seiner Tochter zu verarbeiten. Emil Legard bastelt daran, sich von seiner Mutter zu lösen, und endlich seine große Liebe zum Essen einzuladen. Capitaine Luc Morel beauftragt bewusst Durand und Legard mit dem Todesfall eines jungen Mädchens, im Alter von Durands Tochter - da kommt es bei einer Befragung zum Eklat ... Ein Spiel zwischen Macht und Ohnmacht beginnt!


Der schönste Satz in diesem Buch ist für mich "Das Leben wird nicht an der Anzahl deiner Atemzüge gemessen, sondern an der Menge der Augenblicke, die dir den Atem rauben". Denn er trifft sicher nicht nur für den Roman zu, sondern könnte tatsächlich einen Maßstab für die Qualität des eigenen Daseins jedes Lesers darstellen.
Dem Autor sind wunderbar skurrile Figuren gelungen, die alle ihre eigene Geschichte und eigene Marotten haben. Der Erzählton ist fast durchgängig amüsant, erinnert irgendwie an die alten Screwball-Comedys, was gerade die wenigen dunklen Szenen noch deutlicher hervortreten lässt. Das Desaster, der gnadenlose Absturz der Hauptfigur wirkte auf mich sehr verstörend. Leider wird nie so richtig geklärt, wie genau es dazu im einzelnen  kam, vielleicht habe ich es auch nur nicht richtig verstanden. Das lässt den Leser ein wenig im Regen stehen, ist aber durchaus zu verschmerzen, dafür hat man schließlich sein Kopfkino.

Der Roman wirft unter anderem die Fragen auf, ob ein Leben mehr wert sein kann als ein anderes und falls ja, wer das zu beurteilen hat und nach welchen Kriterien.
Insgesamt ist es einer der gefühlvollsten Krimis, die ich je gelesen habe. Spannend, aber für meinen Geschmack hätten es ruhig fünzig Seiten mehr sein dürfen.

  (0)
Tags: gogolin, krimi, mord, pariser krimi   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

102 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

kurzgeschichten, schwarzer humor, humor, erzählungen, skuril

...und noch ein Küßchen!

Roald Dahl , , ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.11.1967
ISBN 9783499109898
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

nordfriesland, fredenbüll, norddeutschland, küste, versicherungsvertreter

Rote Grütze mit Schuss

Krischan Koch
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2013
ISBN 9783423214339
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: krischan koch, rote grütze   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

259 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

selbstjustiz, thriller, rache, gewalt, zivilcourage

Todesengel

Andreas Eschbach
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.09.2013
ISBN 9783785724811
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: todesengel   (1)
 
7 Ergebnisse