hopys Bibliothek

9 Bücher, 3 Rezensionen

Zu hopys Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Projekt Optarmis: Eugenoi

Gerd Hoffmann
E-Buch Text: 268 Seiten
Erschienen bei null, 01.08.2017
ISBN B0733117MN
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 15 Rezensionen

science fiction, endzeit, zombies, virus, zombie

Coevolution

M.J. Colletti
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 31.03.2017
ISBN 9783743172739
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Die Geschichte, die in Coevolution vor dem Leser ausgebreitet wird, spielt sich in nicht allzu ferner Zukunft ab. Ein aggressives Virus befällt die Menschen, lässt sie mutieren, und wie Zombies auf die Jagd nach noch nicht mutierten Menschen gehen.
Es gibt nur noch wenige Zufluchtsorte, an denen sich die Überlebenden Menschen gerettet haben und an denen ein strenges Regiment herrscht.
In einem Labor forscht eine Gruppe von Wissenschaftlern an Infizierten nach einem Gegenmittel für das Virus, doch die Zeit läuft ihnen davon. Zudem erhalten sie immer mehr Hinweise darauf, dass das Virus selbst mutiert.
Als die Leiterin der Forschungsgruppe und der Anführer eines kleinen Soldatentrupps mit Infizierten konfrontiert werden, die nicht dem allgemeinen Schema entsprechen, überschlagen sich die Ereignisse.
Ich bin kein Fan von Splatter oder von sinnlosen Schlachtereien, die man gelegentlich in Zombieromanen antrifft. Dieses Buch ist erfrischend anders. Nicht nur, dass das Thema »Zombie« hier anders angegangen wird, nein, die Geschichte überzeugt auch mit einigen unvorhersehbaren Wendungen und kumuliert in einem überraschenden Schlussakt.
Das Buch ist angenehm zu lesen, da der Stil der Autorin sehr gereift erscheint und die Geschichte ohne Hänger vorangetrieben wird. Charaktere sind hier nicht aufgeteilt in strahlende Helden und Kanonenfutter, wie man es häufig zu lesen bekommt, sondern sie sind gut ausgearbeitet und haben auch genügend Background.
Daher erhält dieses Buch von mir die vollen und verdienten 5 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

stasi, spionage, ddr, staatsicherheit, ddr 197

Green Mamba

Barry Stiller , Dana Stiller
E-Buch Text: 478 Seiten
Erschienen bei neobooks, 19.10.2016
ISBN 9783738079470
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Green Mamba ist der zweite Roman des Autorenduos Stiller/Stiller, der den Kommissar Keller zur Hauptfigur hat. War Keller bei Informium bereits Hautkommissar, ist er hier in dem 16 Jahre vor Informium angesiedelten Roman erst Oberleutnant.

Die Geschichte spielt zu Anfang der 70er-Jahre, also zur Hochzeit des Kalten Krieges. Was mit dem Verschwinden zweier Kinder und dem Mord an einem Leiter einer Nervenheilanstalt beginnt, verzweigt im weiteren Verlauf der Geschichte immer weiter. Im Verlauf der Story zeigt sich, dass nichts an den Fällen so klar ist, wie es anfangs scheint. Die Autoren nehmen sich Zeit, um die Handlung aufzubauen. Wie Schachspieler wird die Stellung errichtet, um dann das Tempo immer weiter anzuziehen. Bis auf den unbeirrten Oberleutnant Keller, der sich mit gewohntem Dickkopf an die Ermittlungen begibt, kann der Leser niemandem zu hundert Prozent trauen. Die verschiedenen Erzählstränge, die zunächst nur lose oder überhaupt nicht miteinander verbunden zu sein scheinen, werden zum Ende hin glaubhaft und überzeugend zusammengeführt. Und spätestens, wenn nach der Hälfte des Buches die zweite, aus Informium bekannte - und bei mir - beliebte Figur des Kosminsky eingeführt wird, legen die Autoren kaum noch Verschnaufpausen in der Handlung ein und die Handlung wird noch intensiver. Die Handlung des Buches ist abgeschlossen, aber die letzte Seite lässt darauf schließen, dass wir Oberleutnant Keller nicht zum letzten Mal begegnet sind. Was ich begrüßen würde. Verschiedene Erläuterungen und Beschreibungen deuten drauf hin, dass die Autoren erhebliche Recherchearbeit in diesen Roman investiert haben. Der Schreibstil ist angenehm und das Buch ist flüssig zu lesen. Von mir gibt es klare 5 Sterne dafür.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

gentechnik

Projekt Optarmis: Ascension

Gerd Hoffmann
E-Buch Text: 281 Seiten
Erschienen bei null, 11.11.2016
ISBN B01MCZPA8C
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

science fiction, alie

Der Kommissar und sein Alien: Komplette Ausgabe

Gerd Hoffmann
E-Buch Text: 664 Seiten
Erschienen bei null, 20.09.2016
ISBN B01LZJU442
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Mykene-Trilogie: Komplettausgabe

Gerd Hoffmann
E-Buch Text: 684 Seiten
Erschienen bei null, 04.07.2016
ISBN B01I00TWXC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

berlin, westberlin, geheimhaltung, ägyptische wüste, gräberfeld.

Informium

Barry Stiller , Dana Stiller
E-Buch Text: 550 Seiten
Erschienen bei neobooks, 02.04.2016
ISBN 9783738065183
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mit „Informium“ haben die Autoren einen Thriller geschaffen, der den Leser von Ägypten über West- nach Ostberlin hetzt, immer auf der Flucht vor ihren Verfolgern, deren Motive sich erst nach und nach offenbaren.
Stück für Stück wird das Puzzle zusammengesetzt und der Leser mehr als einmal zu eigenen Schlussfolgerungen herausgefordert. Die Hauptcharaktere sind sehr gut ausgearbeitet und man leidet mit ihnen, oder man lernt auch einige besonders unangenehme Zeitgenossen zu verabscheuen.
Besonders erwähnen sollte man die detailreiche Beschreibung der Handlungsorte und die umfangreiche Recherchearbeit, die besonders im Bereich der Archäologie betrieben worden sind. Spannende Actionszenen wechseln sich mit ruhigen Abschnitten ab, in denen die Protagonisten versuchen, hinter das Geheimnis zu kommen, was sich in den Grabungsunterlagen verbirgt.
An der Orthographie gibt es ebenfalls nichts auszusetzen, was nicht immer selbstverständlich ist. Der Roman erfordert allerdings, dass man sich auch auf ihn einlässt und nicht nebenher liest, da man ansonsten schon mal bei der großen Anzahl an Namen durcheinander kommen kann.
Letztendlich ist das aber überhaupt kein Grund, von der verdienten Höchstwertung abzugehen. 5 Sterne!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Thoth: Eine Superintelligenz erschafft eine neue Menschheit

Hans-Hermann Clever
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei null, 12.11.2015
ISBN B017XEERPE
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

86 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

leo aldan, science-fiction, scifi, ebook, außerirdische

SQUIDS (Gesamtausgabe): Die phantastische Reise des Jake Forrester

Leo Aldan
E-Buch Text: 744 Seiten
Erschienen bei BookRix, 29.01.2015
ISBN 9783736858480
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 
9 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks