hundertwasser

hundertwassers Bibliothek

674 Bücher, 169 Rezensionen

Zu hundertwassers Profil
Filtern nach
674 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Licht

Anthony McCarten , Gabriele Kempf-Allié , Manfred Allié
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 22.02.2017
ISBN 9783257069945
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

26 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

ulf torreck, paris, fest der finsternis, historischer thriller, marquis de sade

Fest der Finsternis

Ulf Torreck
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.02.2017
ISBN 9783453677135
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Das Geheimnis der verlorenen Zeit

John Wray , Bernhard Robben
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 21.09.2016
ISBN 9783498073640
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

religion, priester

Die Geschichte der Einsamkeit

John Boyne , Sonja Finck
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492309929
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die letzte Stunde naht

Reginald Hill
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Droemer, 01.02.2017
ISBN 9783426199572
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

84 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

österreich, herodot, geschichtsschreibung, alpen, dorfgemeinschaft

Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam

Vea Kaiser
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 18.06.2014
ISBN 9783462046038
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 39 Rezensionen

krimi, nordirland, irland, adrian mckinty, mord

Rain Dogs

Adrian McKinty , Peter Torberg
Flexibler Einband: 404 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 06.02.2017
ISBN 9783518467473
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

So viel Pech kann doch nicht einmal Sean Duffy Haben. Der katholische Bulle aus Carrickferrgus hat es entgegen aller Wahrscheinlichkeit bereits zum zweiten Mal mit einem Locked Room Mystery zu tun. Schon in Die verlorene Schwester musste Duffy einen solchen unmöglichen Fall lösen, und nun steht der vom Schicksal gebeutelte Cop abermals vor einem jener unlösbaren Rätsel, das sich in Krimis der 30er Jahr größter Beliebtheit erfreute.

Im Wahrzeichen von Carrickfergus, dem Carrickfergus Castle, liegt die Leiche einer jungen Frau. Zu Duffys großem Schrecken wollte er am Tag zuvor noch mit der jungen und attraktiven Journalistin aus England anbandeln, nur um sie jetzt tot im Burghof vorzufinden. Die Zeichen deuten auf einen tragischen Selbstmord, denn die Dame scheint sich nächtens vom Burgfried in den Innenhof der Burg gestürzt zu haben. Doch dem einfachen Fall machen die Indizien und die Gerichtsmedizin einen Strich durch die Rechnung. Denn es zeigt sich, dass die Journalistin ermordet wurde und dann vom Burgfried geworfen wurde, um den Mord zu kaschieren.

Nun steht Duffy abermals vor einem Rätsel, denn vom Täter fehlt jegliche Spur. Ein Burgtor und hohe Mauern versperren alle möglichen Fluchtwege, die Überwachungskameras zeigen, dass niemand die Burg betreten oder verlassen hat, ehe die Polizei eintraf und auch der Hausmeister des Schlosses kann mit dem Mord eigentlich nichts zu tun haben. Wie ist es dem Täter also gelungen, im Carrickfergus Castle die junge Engländerin zu ermorden und dann zu entkommen? Und was ist das Motiv hinter der Tat? Viel zu tun also für Duffys graue Zellen, die zusätzlich von rätselhaften Frauen und inkompetenten Vorgesetzten in Beschlag genommen werden.

Adrian McKinty ist ein Phänomen. Er lässt einfach nicht nach und hält die Sean-Duffy-Serie weiterhin auf einem Niveau, das seinesgleichen sucht. Die Schreibe des Iren ist brillant – ebenso ist es die Übertragung des Übersetzers Peter Torberg, der für die Geschichte den richtigen Sound findet. Wie McKinty seine Geschichte konstruiert, die Kapitel komponiert und den Leser rätseln lässt, das sucht landauf und landab seinesgleichen.

Besonders interessant macht diesen fünften Fall neben dem unlösbar scheinenden Rätsel auch die Verschwörungsthese, auf die Duffy im Lauf seiner Ermittlungen stößt und an die in Irland 1987 niemand glauben will. Denn dass der honorige und exzentrische Moderator Jimmy Savile und sein Dunstkreis etwas mit dem Missbrauch von Kindern zu tun haben sollen, das scheint ausgeschlossen. Dabei zeigt sich Adrian McKinty als grimmiger Betrachter dieses Skandals, der erst 15 Jahre später langsam ans Licht der Öffentlichkeit drängen sollte.

Rain Dogs ist eine mehr als würdige Fortschreibung der Sean-Duffy-Saga und gehört auf den Merkzettel jedes Krimi-Connaisseurs. Besonders hoffnungsvoll stimmt, dass mit Police at the station and they don’t look friendly bereits auf Englisch der sechste Fall von Sean Duffy vorliegt!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

chemiekonzern, paris, wuli top 20, gesellschaft, frankreich-roman

Die Schuld der anderen

Gila Lustiger
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 01.09.2016
ISBN 9783833310430
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

55 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

irland, frauen, familie, usa, generationen

Transatlantik

Colum McCann , Dirk van Gunsteren ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 07.03.2014
ISBN 9783498045227
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

reise, schiff, schule, gefangener, sri lanka

Katzentisch

Michael Ondaatje , Melanie Walz
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.01.2014
ISBN 9783423142861
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Blumen von gestern

Chris Kraus
Flexibler Einband
Erschienen bei Diogenes, 14.12.2016
ISBN 9783257300499
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Reise des Zeichners

Christian Schärf
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 09.09.2016
ISBN 9783847906148
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

ch: niveau 2016

Die Rettung des Horizonts

Reif Larsen , Malte Krutzsch
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 25.08.2016
ISBN 9783100022165
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

77 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

china, historisch, automatenbauer, kaiser, kaiserlicher hof

Cox

Christoph Ransmayr
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 27.10.2016
ISBN 9783100829511
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

verlag: random house, walfang, rezension, polarmeer, btb verlag

"Heute dreimal ins Polarmeer gefallen"

Arthur Conan Doyle , Alexander Pechmann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 12.12.2016
ISBN 9783442714322
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

127 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

freundschaft, ein wenig leben, hanya yanagihara, düsternis, missbrauch

Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara , Stephan Kleiner
Fester Einband: 958 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 30.01.2017
ISBN 9783446254718
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

30 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

jemen, schottland, london, großbritannien, scheich

Lachsfischen im Jemen

Paul Torday , Thomas Stegers
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei bloomsbury taschenbuch, 01.04.2012
ISBN 9783833308550
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

156 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

hooligans, hannover 96, gewalt, hannover, fußball

Hool

Philipp Winkler
Fester Einband: 310 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 19.09.2016
ISBN 9783351036454
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

151 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 64 Rezensionen

neapel, freundschaft, italien, roman, studium

Die Geschichte eines neuen Namens

Elena Ferrante , Karin Krieger
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 10.01.2017
ISBN 9783518425749
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

drogenhandel, mafia, korruption, bundeskriminalamt, politthriller

Operation Rubikon

Andreas Pflüger , Jürgen Haase
Flexibler Einband: 798 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 12.12.2016
ISBN 9783518467404
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

32 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebhaber, mordkommission, dublin

Gefrorener Schrei

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 29.12.2016
ISBN 9783651024472
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

writer in residence, hamburg, judenverfolgung, gesinnungsschüffelei, vermont

Die Schatten der Ideen

Klaus Modick
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2013
ISBN 9783492254434
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

118 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

türkei, krimi, mord, osmanisches reich, nobelpreis

Rot ist mein Name

Orhan Pamuk , Ingrid Iren
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.2003
ISBN 9783596156603
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

72 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

thriller, sekte, horror, deutschland, krimi

Muttertag

André Mumot
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783847906100
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

40 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

musik, biographie, liebe, autobiographie, musiker

Born to Run

Bruce Springsteen , Teja Schwaner , Alexander Wagner , Urban Hofstetter
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Heyne, 27.09.2016
ISBN 9783453201316
Genre: Biografien

Rezension:

Bruce The Boss Springsteen – eine Musiklegende, zu der ich noch nie eine besondere Beziehung hatte. Natürlich kennt man seine Stadion-Konzerte, die E-Street-Band ist auch Menschen, die weniger in Sachen Musik bewandert sind ein Begriff und seine Hits hat man im Ohr. Egal ob Dancing in the dark, The ghost of Tom Joad oder sein Überhit Born in the USA – seine Hits erfreuen sich im Radio immer noch großer Beliebtheit, auch wenn sie schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Hits, die mich eher kalt ließen, allen voran Born in the USA. Zu einfach, zu patriotisch, zu nervig, als dass mich das Oeuvre Springsteens wirklich hätte begeistern können (Fans mögen an dieser Stelle jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen).

Um es abzukürzen – der Start mit dem Boss und mir war also eher verhalten denn von wirklicher Begeisterung getragen. Doch der 1949 geborene Rocker aus New Jersey hat es geschafft, mich im Laufe seiner 672 Seiten starken Autobiographie für sich einzunehmen und mir neu Lust auf sein vielfältiges Schaffen zu machen. Wie das kam?

Springsteen baut seine Born to run übertitelte Autobiographie chronologisch auf. Beginnend mit seiner Kindheit im ländlichen New Jersey zeichnet er seinen Lebensweg bis in die Gegenwart nach und gibt Einblicke in seinen Werdegang. Dabei braucht er viel Zeit, um seinen irisch-italienischen Hintergrund zu erklären und die ersten Laufversuche als Musiker zu schildern. Ehrlich berichtet er von Scheitern und Unerfahrenheit, zeigt welche musikalischen Einflüsse ihn prägten und wie er schließlich zu seine ersten musikalischen Wurzeln mit Soloalben und Touren schlug. Seine schlagkräftig betitelten Kapitel geben Einblicke in die Schöpfung seiner Alben, zeigen seine Intention beim Songwriting einzelner Titel und beleuchten auch den Werdegang hin zur legendären Kombo Bruce Springsteen and his E-Street-Band. Dabei ist sein Buch von einer großen Ehrlichkeit und Rauheit durchzogen und weiß sogar mit Humor an vielen Stellen zu überzeugen.

Dieses über sieben Jahre entstandene Buch ist nicht nur eine Autobiographie über einen Musiker, der in den Rock-Olymp aufstieg und zu den wichtigsten amerikanischen Künstlern der Gegenwart zählt. Er ist auch ein Einblick in das Geheimnis, wie Musik entstehen kann und was es bedeutet, vor zehntausenden Menschen auf der Bühne zu stehen. Springsteen räumt auch den Kehrseiten viel Platz ein, wenn er von Depression und Zweifeln berichtet. Er zeigt, wie im Leben Konstanz auch durch unabänderliche Veränderungen erzeugt werden kann. Und nicht zuletzt ist Born to run auch ein Einblick ins wahre Amerika, das bei allen Hochglanzberichten von der Ost- und Westküste gerne einmal vergessen wird. Eine Autobiographie, die jedem Musikfan ans Herz gelegt werden kann – Springsteen-Fan muss man dafür nicht zwingend sein!

  (2)
Tags:  
 
674 Ergebnisse