Leserpreis 2018

isipisis Bibliothek

240 Bücher, 40 Rezensionen

Zu isipisis Profil
Filtern nach
240 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

43 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

"koma":w=5,"jugendbuch":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"familie":w=1,"tod":w=1,"angst":w=1,"trauer":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"jugendliche":w=1,"jugendroman":w=1,"teenager":w=1,"erste liebe":w=1,"neuanfang":w=1

Während ich vom Leben träumte

Estelle Laure , Sophie Zeitz
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 21.03.2018
ISBN 9783737353274
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

307 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

"liebe":w=6,"jenny han":w=6,"p.s. i still love you":w=6,"lara-jean":w=4,"jugendbuch":w=3,"erste liebe":w=3,"jennyhan":w=3,"jugend":w=2,"young adult":w=2,"fortsetzung":w=2,"hanser":w=2,"hanser verlag":w=2,"lara jean":w=2,"lara jean und peter":w=2,"freundschaft":w=1

P.S. I still love you

Jenny Han , Birgitt Kollmann
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 30.01.2017
ISBN 9783446254800
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(226)

410 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 140 Rezensionen

"indien":w=19,"frauen":w=10,"italien":w=10,"kanada":w=9,"schicksal":w=8,"krebs":w=5,"sizilien":w=5,"starke frauen":w=4,"haare":w=4,"familie":w=3,"leben":w=3,"mut":w=3,"freiheit":w=3,"montreal":w=3,"zopf":w=3

Der Zopf

Laetitia Colombani , Claudia Marquardt
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 21.03.2018
ISBN 9783103973518
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

58 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 28.11.2018
ISBN 9783596298693
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(399)

822 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 156 Rezensionen

"liebe":w=21,"liebesbriefe":w=17,"briefe":w=14,"jenny han":w=12,"familie":w=11,"schwestern":w=9,"jugendbuch":w=7,"erste liebe":w=6,"teenager":w=5,"liebesroman":w=3,"jugend":w=3,"love":w=3,"young adult":w=3,"erwachsen werden":w=3,"highschool":w=3

To all the boys I’ve loved before

Jenny Han , Birgitt Kollmann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 25.07.2016
ISBN 9783446250819
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

117 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

"thriller":w=6,"mary kubica":w=5,"falsche tränen":w=3,"chicago":w=2,"don't you cry - falsche tränen":w=2,"krimi":w=1,"geheimnisse":w=1,"familiengeschichte":w=1,"familiengeheimnis":w=1,"familiendrama":w=1,"mysteriös":w=1,"langweilig":w=1,"langatmig":w=1,"wohngemeinschaft":w=1,"falsche identität":w=1

Don't You Cry - Falsche Tränen

Mary Kubica , Rainer Nolden
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 12.06.2017
ISBN 9783959671057
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"magie":w=1,"leben":w=1,"angst":w=1,"freunde":w=1,"flucht":w=1,"hilfe":w=1,"verliebt":w=1,"folter":w=1,"adel":w=1,"leid":w=1

Das Juwel - Die Weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.09.2018
ISBN 9783596036202
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(349)

798 Bibliotheken, 16 Leser, 9 Gruppen, 111 Rezensionen

"dystopie":w=26,"zombies":w=17,"alex":w=16,"tom":w=15,"ashes":w=13,"liebe":w=11,"rule":w=11,"überleben":w=9,"brutal":w=8,"endzeit":w=8,"chris":w=8,"tod":w=7,"jugendbuch":w=7,"gewalt":w=7,"ilsa j. bick":w=7

Ashes - Tödliche Schatten

Ilsa J. Bick , Robert A. Weiß , Gerlinde Schermer-Rauwolf , Sonja Schuhmacher
Fester Einband: 571 Seiten
Erschienen bei INK, 09.08.2012
ISBN 9783863960063
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

What to Say Next

Julie Buxbaum
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Delacorte Press, 11.07.2017
ISBN 9780553535686
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(645)

1.560 Bibliotheken, 17 Leser, 15 Gruppen, 206 Rezensionen

"dystopie":w=61,"liebe":w=34,"zombies":w=31,"ashes":w=27,"endzeit":w=22,"ilsa j. bick":w=21,"jugendbuch":w=19,"überleben":w=19,"tom":w=19,"alex":w=17,"horror":w=15,"ellie":w=14,"hunde":w=13,"tod":w=11,"emp":w=11

Ashes - Brennendes Herz

Ilsa J. Bick , Gerlinde Schermer-Rauwolf , Sonja Schuhmacher , Robert A. Weiß
Fester Einband: 502 Seiten
Erschienen bei INK, 04.08.2011
ISBN 9783863960056
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

380 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

"paris":w=22,"liebe":w=13,"kino":w=8,"liebesroman":w=6,"nicolas barreau":w=6,"frankreich":w=4,"film":w=4,"romantisch":w=4,"roman":w=3,"liebesgeschichte":w=3,"reihe 17":w=3,"freundschaft":w=2,"missverständnis":w=2,"melanie":w=2,"dreharbeiten":w=2

Eines Abends in Paris

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.10.2013
ISBN 9783492302463
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

57 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

"rassismus":w=1,"amerikanische autorin":w=1,"knaus":w=1,"tracy chevalier":w=1,"hogarth press projekt":w=1,"der neue":w=1

Der Neue

Tracy Chevalier , Sabine Schwenk
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Knaus, 16.04.2018
ISBN 9783813506716
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"gesellschaft":w=2,"hamburg":w=2,"krieg":w=1,"leben":w=1,"politik":w=1,"dystopie":w=1,"armut":w=1,"widerstand":w=1,"rebellion":w=1,"norden":w=1,"unruhe":w=1,"dystopien":w=1,"lange bücher":w=1,"nordland":w=1,"albers":w=1

Nordland. Hamburg 2059 - Freiheit

Gabriele Albers
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Acabus Verlag, 27.02.2018
ISBN 9783862825493
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Darum geht's...

Hamburg im Jahr 2059. Die Bundesrepublik ist Geschichte. Die nördlichen Bundesländer haben sich zu „Nordland“ zusammengeschlossen, einem Staat, in dem allein das Geld regiert. Politiker, Richter, Frauen – in Nordlands Hauptstadt Hamburg ist alles käuflich. Als ein Mann aus dem heruntergekommenen Schanzenviertel für ein Verbrechen hingerichtet wird, das er nicht begangen hat, regt sich ein lang vergessener Widerstand. Lillith, die zu den reichen Birds gehört, sympathisiert mit den Rebellen. Sie ahnt, dass mehr hinter dem Aufstand steckt. Aber Nordland ist ein gefährlicher Ort für Frauen, die das bestehende System hinterfragen. Die Männer an der Spitze räumen jeden aus dem Weg, der das fragile Gleichgewicht des Landes bedroht. Und Lilliths Vater ist nicht dafür bekannt, Ausnahmen zu machen …


Cover

Auch wenn es vielleicht komisch klingen mag: das Cover hat mir sehr, sehr gut gefallen und löst bei mir auch schon immer vor dem Lesen Emotionen aus. So finde ich, trifft das Cover die Story perfekt! Die dunklen Farben lassen schon vermuten, dass es sich hierbei um kein "seichtes", fröhliches Buch handelt.


Meinung

Was mir am Buch extrem gut gefallen hat, war die Sprache beziehungsweise der Schreibstil. Die Autorin verstand es, den Text flüssig lesbar zu gestalten aber dabei den Spannungsbogen weiter aufzubauen. 

Da ich persönlich keinen Bezug zu Hamburg habe, fiel es mir manchmal schwer, eben diesen zu den einzelnen Orten herzustellen. Dabei hilft die Karte im Buch ungemein. Vielleicht stellt diese nicht vorhandene Ortskundigkeit für andere Leser kein Problem dar, ich persönlich habe allerdings immer wieder nachgeschaut, weil ich immer das Verlangen hatte, genauestens zu wissen, wo sich was gerade abspielte.

Die Charaktere an sich sind sehr gut gezeichnet und lassen sich auch gut voneinander unterscheiden. Die Namen sind nicht zufällig gewählt, wie die Autorin bereits in der Leserunde erklärt hat, was ich äußerst spannend fand! 


Fazit

Die Autorin hat ein Buch geschaffen, welches meiner Meinung nach eine ernstzunehmende Thematik behandelt. Diese Dystopie ist nicht bei den Haaren herbeigezogen und könnte in dieser oder ähnlicher Form Realität werden, wenn auch vermutlich nicht so schnell.

Mir gefiel die Bodenständigkeit und der Bezug zur Gegenwart. Es ist durchwegs kein fantastisches Buch sondern zeigt auf, wie es tatsächlich eines Tages sein könnte - und warum wir anfangen sollten, nachzudenken.

Ich bedanke mich nochmals für das Leseexemplar und für die Teilnahme an der Leserunde! :)

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

248 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 135 Rezensionen

"astronaut":w=9,"demenz":w=8,"freundschaft":w=7,"weltall":w=6,"familie":w=5,"roman":w=4,"hoffnung":w=4,"mars":w=4,"major tom":w=4,"england":w=3,"weltraum":w=3,"marsmission":w=3,"humor":w=2,"zusammenhalt":w=2,"telefon":w=2

Miss Gladys und ihr Astronaut

David M. Barnett , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 28.05.2018
ISBN 9783548289540
Genre: Romane

Rezension:

Handlung

Die Geschichte einer unglaublichen Freundschaft!
Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und ihre Enkel brauchen seine Hilfe. Zögerlich und leise fluchend wird der Mann im All zum Helfer in der Not. Tausende von Kilometern entfernt, führt er die drei auf seine ganz eigene Art durch schwere Zeiten, denn Familie Ormerod droht ihr Zuhause zu verlieren. Miss Gladys und ihr Astronaut brauchen einen galaktisch guten Plan …


Charaktere

Selten habe ich Charaktere eines Buches als so gut gezeichnet
und authentisch empfunden. Man konnte von Beginn an mit den einzelnen Personen mitfiebern und mitfühlen!
Vor allem der unverstandene, griesgrämige Major Tom ist ein Typ für sich und offenbart sich - allerdings erst gegen Schluss - als weitaus herzlicher als er letztendlich vorgibt zu sein und sich selbst Glauben gemacht hat!
Auch die knallharte, wenn auch familienbezogene Ellie schließt man schnell ins Herz, wenn sie versucht, mit allen Mitteln die Familie zusammenzuhalten und dabei selbst viel zu kurz kommt...
Der Robert-De-Niro-liebenden Gladys kann man aufgrund ihrer Krankheit einfach nicht böse sein und sie sorgt für einige Lacher, wenn sie James vor den bösen Jungs an der Schule in Schutz nimmt!
James, der sensibel und äußerst klug ist, muss für sein Alter schon sehr erwachsen sein und auch vieles einstecken...
Und zu guter Letzt gibt es den liebenswürdigen, treuen Delil, der Ellie und ihrer Familie zur Seite steht und dabei auch ein Auge auf das Mädchen geworfen hat...


Fazit

Dieses Buch hat mich aufgrund der tollen Aufmachung und der Idee an sich überzeugt! So etwas hat es bisher noch nicht gegeben und ich finde, dass zwei Geschichten perfekt miteinander verwoben wurden, sodass am Ende ein abgerundeter - wenn auch an manchen Stellen etwas vorhersehbarer - Roman entstanden ist. Ein besonderes Highlight waren für mich die Charaktere sowie die außergewöhnliche Idee an sich!
Abschließend kann ich sagen, dass dies eines meiner Lesehighlights 2018 war und ich würde dieses Buch jedem ans Herz legen, der gerne satirisch angehauchte und nicht immer nur lebensbejahende Romane liest.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

93 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 40 Rezensionen

"japan":w=9,"krimi":w=6,"thriller":w=6,"mord":w=4,"spannung":w=2,"cold case":w=2,"osaka":w=2,"pfandleiher":w=2,"verbrechen":w=1,"detektiv":w=1,"computer":w=1,"mordserie":w=1,"80er jahre":w=1,"80er":w=1,"70er":w=1

Unter der Mitternachtssonne

Keigo Higashino , Ursula Gräfe
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei Tropen, 10.03.2018
ISBN 9783608503487
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Osaka, 1973: Der Pfandleiher Kirihara wird ermordet in einem verlassenen Gebäude aufgefunden. Der unerschütterliche Detektiv Sasagaki nimmt sich des Falls an, der von nun an sein Leben bestimmt. Schnell findet er heraus: Ryo, der wortkarge Sohn des Opfers, und Yukiho, die hübsche Tochter der Hauptverdächtigen, sind in das Rätsel um den Toten verwickelt. Beinahe zwanzig Jahre lang versucht Sasagaki mit zunehmender Verzweiflung, den Mord aufzuklären, in dessen Netz sich Täter, Opfer und Polizei verfangen haben. Bis über alle Grenzen hinaus, bis hin zur Obsession.

Meinung
Dieses Buch ist kein gewöhnlicher Thriller, sondern vielmehr ein grenzgenialer Kriminalfall, verwoben mit der japanischen Kultur und Tradition. Higashino verstand es, mich bis zur letzten Seite zu fesseln.

"Unter der Mitternachtssonne" ist womöglich kein Thriller im herkömmlichen Sinn. Es wird viel Wert auf die Charaktere, deren Namen schier unmöglich zu merken sind, gelegt und auf die Beziehungen untereinander, wie es für japanische Bücher eigentlich auch typisch ist. Ein besonderes Highlight ist meines Erachtens nach nicht der Kriminallfall selbst sondern vielmehr der Einblick in die japanische Kultur und die dortigen Gepflogenheiten. Der Autor versteht es, den Fall so zu inszenieren, dass sich schlussendlich alle wirren Fäden wie von selbst auflösen.

Ein definitives "Must-Read"!

Fazit
Wem spannungsgeladene Genres zusagen und wer gerne einmal Mordszenarien in anderen Ländern als den herkömmlichen erleben möchte, ist mit "Unter der Mitternachtssonne" gut beraten!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(326)

477 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 226 Rezensionen

"thriller":w=29,"kreuzfahrt":w=28,"mord":w=17,"norwegen":w=11,"ruth ware":w=10,"schiff":w=9,"journalistin":w=9,"spannung":w=8,"woman in cabin 10":w=8,"krimi":w=7,"dtv":w=5,"dtv-verlag":w=5,"womanincabin10":w=5,"spannend":w=4,"meer":w=4

Woman in Cabin 10

Ruth Ware , Stefanie Ochel
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 27.12.2017
ISBN 9783423261784
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"amelie fried":w=1,"ich fühle was was du nicht fühlst":w=1

Ich fühle was, was du nicht fühlst

Amelie Fried
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.05.2018
ISBN 9783453422216
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

"liebe":w=4,"hörbuch":w=4,"familie":w=2,"humor":w=2,"therapie":w=2,"angststörung":w=2,"sophie kinsella":w=2,"maria koschny":w=2,"freundschaft":w=1,"jugendbuch":w=1,"england":w=1,"verlust":w=1,"jugendroman":w=1,"film":w=1,"tagebuch":w=1

Schau mir in die Augen, Audrey

Sophie Kinsella , Anja Galić , Maria Koschny
Sonstiges Audio-Format
Erschienen bei cbj audio, 20.07.2015
ISBN 9783837132021
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"einsamkeit":w=4,"freundschaft":w=3,"italien":w=3,"liebe":w=2,"mathematik":w=2,"magersucht":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"schule":w=1,"krankheit":w=1,"wissen":w=1,"erwachsenwerden":w=1,"mobbing":w=1,"emanzipation":w=1

Die Einsamkeit der Primzahlen

Paolo Giordano , Bruno Genzler
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 17.02.2017
ISBN 9783499291289
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

149 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"liebe":w=7,"tod":w=6,"krankheit":w=5,"sofie cramer":w=3,"roman":w=2,"reise":w=2,"musik":w=2,"freundschaft":w=1,"belletristik":w=1,"vergangenheit":w=1,"leben":w=1,"liebesroman":w=1,"schicksal":w=1,"drama":w=1,"hoffnung":w=1

Der Himmel kann warten

Sofie Cramer , , ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 18.12.2015
ISBN 9783499271434
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.425)

2.124 Bibliotheken, 31 Leser, 8 Gruppen, 142 Rezensionen

"freundschaft":w=46,"roadtrip":w=44,"abenteuer":w=26,"tschick":w=26,"jugend":w=21,"berlin":w=19,"reise":w=18,"deutschland":w=17,"jugendbuch":w=15,"sommer":w=14,"lada":w=14,"außenseiter":w=12,"roman":w=10,"sommerferien":w=10,"roadmovie":w=10

Tschick

Wolfgang Herrndorf
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783499256356
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.315)

2.576 Bibliotheken, 33 Leser, 5 Gruppen, 340 Rezensionen

"dystopie":w=37,"fantasy":w=33,"amy ewing":w=32,"das juwel":w=29,"liebe":w=28,"jugendbuch":w=20,"juwel":w=18,"die gabe":w=16,"adel":w=15,"violet":w=15,"leihmutterschaft":w=14,"gabe":w=11,"freundschaft":w=9,"leihmutter":w=9,"das juwel - die gabe":w=9

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(397)

940 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 66 Rezensionen

"lux":w=10,"oblivion":w=9,"daemon":w=7,"liebe":w=6,"katy":w=6,"fantasy":w=5,"aliens":w=5,"jennifer l. armentrout":w=5,"jugendbuch":w=4,"obsidian":w=4,"jennifer l armentrout":w=3,"lichtflüstern":w=3,"geheimnis":w=2,"gefahr":w=2,"licht":w=2

Oblivion - Lichtflüstern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 10.01.2017
ISBN 9783551583581
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"mord":w=1,"england":w=1,"london":w=1,"rezension":w=1,"lügen":w=1,"affäre":w=1,"verschwinden":w=1,"misstrauen":w=1,"eheprobleme":w=1,"paula":w=1,"books":w=1,"girl":w=1,"alkoholikerin":w=1,"du":w=1,"the":w=1

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Paula Hawkins , Christoph Göhler , Britta Steffenhagen , Rike Schmid
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Random House Audio, 15.06.2015
ISBN 9783837131437
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

97 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 16 Rezensionen

"selbstmord":w=7,"schule":w=6,"mobbing":w=6,"kassetten":w=6,"lügen":w=5,"liebe":w=4,"tod":w=4,"clay":w=4,"hörbuch":w=3,"mädchen":w=3,"jugendliche":w=3,"suizid":w=3,"jay asher":w=3,"freundschaft":w=2,"thriller":w=2

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , ,
Audio CD
Erschienen bei cbj audio, 20.07.2009
ISBN 9783837101980
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
240 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.