jasebous Bibliothek

209 Bücher, 26 Rezensionen

Zu jasebous Profil
Filtern nach
209 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

410 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

fantasy, grischa, magie, jugendbuch, leigh bardugo

Grischa - Lodernde Schwingen

Leigh Bardugo , Henning Ahrens
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.08.2014
ISBN 9783551582973
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(346)

761 Bibliotheken, 59 Leser, 1 Gruppe, 78 Rezensionen

fantasy, sarah j. maas, liebe, feyre, fae

Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.03.2018
ISBN 9783423762069
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(638)

1.324 Bibliotheken, 66 Leser, 0 Gruppen, 283 Rezensionen

mona kasten, save me, liebe, maxton hall, new-adult

Save Me

Mona Kasten
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736305564
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(366)

689 Bibliotheken, 27 Leser, 3 Gruppen, 164 Rezensionen

john green, schlaft gut, ihr fiesen gedanken, freundschaft, jugendbuch, johngreen

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green , Sophie Zeitz
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 10.11.2017
ISBN 9783446259034
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(585)

1.019 Bibliotheken, 32 Leser, 0 Gruppen, 214 Rezensionen

laura kneidl, liebe, verliere mich nicht, new-adult, luca

Verliere mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305496
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(513)

947 Bibliotheken, 40 Leser, 7 Gruppen, 68 Rezensionen

magie, throne of glass, fae, hexen, wendlyn

Throne of Glass - Erbin des Feuers

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(698)

1.397 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 201 Rezensionen

mona kasten, liebe, feel again, again-reihe, feelagain

Feel Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.05.2017
ISBN 9783736304451
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(796)

1.627 Bibliotheken, 42 Leser, 1 Gruppe, 201 Rezensionen

mona kasten, trust again, liebe, dawn, freundschaft

Trust Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX, 13.01.2017
ISBN 9783736302495
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nachdem ich Begin Again innerhalb von zwei Tagen durchgelesen hatte, habe ich mir direkt den zweiten Teil besorgt und war sehr gespannt auf Dawn's Geschichte.


Spencer und Dawn konnten wir schon in Begin Again kennenlernen und dort wurden wir auch direkt Zeuge davon wie zwischen den beiden die Funken flogen.
Wie im ersten Teil auch, haben beide Protagonisten eine schwere Vergangenheit die sie zu überwältigen versuchen.
Mir war Dawn sehr sympathisch, ich konnte merken wie sie sich weiterentwickelt hat, zuerst ist sie vor ihrer Vergangenheit weggelaufen und später hat sie sich ihr gestellt - auch wenn sie vorher einen ordentlichen Schubs in die richtige Richtung gebraucht hatte.  Doch nicht nur Dawn war mir sehr sympathisch sondern auch Spencer. Er ist ganz anders als Kaden, der immer mürrisch war und die Leute von sich gestoßen hatte. Spencer ist das genaue Gegenteil: Er ist fröhlich, lustig und auch sensibel, was seinen Gegenüber angeht. Es dauert natürlich bis beide sich einander anvertrauen, natürlich nicht ohne Drama. Ich fand es etwas anstrengend, dieses hin & her zu haben und das dann auch noch Spencer ein Drama in seiner Vergangenheit hat. Wenn man mich fragt, hätte es völlig gereicht wenn man auf die Vergangenheit von Dawn eingegangen wäre. Da die Charaktere aber so sympathisch waren und ich ihre Entwicklung mochte, hat das Buch trotzdem 5 Sterne von mir bekommen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(321)

1.008 Bibliotheken, 37 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

fantasy, goldener käfig, victoria aveyard, die farben des blutes, jugendbuch

Goldener Käfig

Victoria Aveyard , Birgit Schmitz
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.06.2017
ISBN 9783551583284
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(323)

714 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 55 Rezensionen

grischa, fantasy, magie, liebe, leigh bardugo

Grischa - Goldene Flammen

Leigh Bardugo , Henning Ahrens
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.07.2014
ISBN 9783551313263
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

157 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 45 Rezensionen

magisterium, holly black, cassandra clare, elemente, fantasy

Magisterium - Die silberne Maske

Cassandra Clare , Holly Black
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.01.2018
ISBN 9783846600597
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

608 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 110 Rezensionen

fantasy, magie, wald, naomi novik, zauberer

Das dunkle Herz des Waldes

Naomi Novik , Marianne Schmidt , Carolin Liepins
Fester Einband
Erschienen bei cbj, 21.11.2016
ISBN 9783570172681
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

171 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

sara raasch, eis wie feuer, jugendbuch, fantasy, cbt

Eis wie Feuer

Sara Raasch , Antoinette Gittinger
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.01.2017
ISBN 9783570311202
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Den ersten Teil der Reihe habe ich innerhalb weniger Tagen verschlungen und war hin und weg von der Geschichte.


Sie war so unvorhersehbar und spannend, alle paar Seiten ist etwas passiert und auch die Charaktere fand ich sehr stark.
In diesem Teil hat sich leider so gut wie alles geändert.

Die Geschichte war zum Großteil sehr zäh und wurde in die Länge gezogen. Es ist viel informatives passiert, aber die Spannungskurve war bis zum Ende hin konstant niedrig. Erst in den letzten 100 Seiten ist endlich etwas passiert, was meiner Meinung nach schon viel früher hätte passieren können.

Auch haben die Charaktere extrem nachgelassen. Meira möchte unbedingt ihr altes Ich behalten aber gleichzeitig auch eine gute Königin sein. Das dies nicht unbedingt gut miteinander kombinierbar ist, hätte ich ihr schon im ersten Drittel erzählen können, aber Meira brauchte bis über die Hälfte des Buches bis sie es verstanden hatte. Leider war auch von der alten, starken Meira nicht mehr viel übrig.
Auch die anderen Charaktere haben irgendwie nachgelassen, wobei ein bestimmter Charakter sich in eine Richtung entwickelt hat, die ich so nicht vorhergesehen habe. Genau dieser Punkt war es, weshalb das Buch am Ende von mir 3 Sterne bekommen hat.
Ich werde trotzdem den dritten Teil lesen, der hoffentlich ein würdiges Finale für die Reihe ist.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

122 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

rebell, gläsernes herz, mirjam h. hüberli, drachenmond verlag, finale

Rebell - Gläsernes Herz

Mirjam H. Hüberli
Flexibler Einband: 260 Seiten
Erschienen bei Drachenmond Verlag, 01.10.2017
ISBN 978-3-95991-717-9
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

454 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 72 Rezensionen

magie, magisterium, cassandra clare, holly black, fantasy

Magisterium - Der Schlüssel aus Bronze

Cassandra Clare , , Anne Brauner , Anne Brauner
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei ONE, 14.10.2016
ISBN 9783846600283
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Christmasaurus

Tom Fletcher
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Puffin, 02.11.2017
ISBN 9780141373348
Genre: Sonstiges

Rezension:

Man kam ja gar nicht um dieses Buch herum. Über all im Internet sieht man tolle Bilder davon mit richtig guten Bewertungen und gerade in der Vorweihnachtszeit wollte ich auch nicht darauf verzichten. Ich hab mir dieses Buch extra auf Englisch geholt, weil ich mir dachte, es ist bestimmt noch schöner im Originalen als mit der deutschen Übersetzung. Ich kann es natürlich nicht mit dem deutschen vergleichen, weil ich es nur auf englisch gelesen habe, aber ich kann euch schon mal so viel sagen: Es ist wirklich traumhaft schön!


Das Englisch ist - typisch für ein Kinderbuch - sehr leicht zu verstehen. Tom Fletcher schreibt fesselnd aber auch mit Humor. Ich musste so einige male über seine Beschreibungen schmunzeln und weiß genau, das sowas auch den Kindern gefällt.


Die Geschichte ist wirklich unheimlich süß. William ist ein 10 jähriger Junge und wünscht sich nichts mehr als einen Dinosaurier zu besitzen und schreibt diesen Wunsch auch an den Weihnachtsmann. Doch wie soll der Weihnachtsmann, Will einen echten Dino schenken?


Ich dachte, nachdem ich den Buchrücken gelesen hatte, dass es nur um die Suche nach einem Dino geht und dieser dann Will geschenkt wird. Doch da hab ich mich ordentlich getäuscht. Es geht in der Geschichte um viel mehr. Um Abenteuer, Magie, Familie und Freundschaft. Es kommen auch alltägliche Themen auf, die leider in der heutigen Zeit zum Alltag gehören, wie mobbing und die Bosheit der Menschen.
Tom Fletcher hat diese Themen so gut beschrieben, dass ich richtig mit Will und dem Weihnachtosaurus mitgelitten habe. Ich war nach zwei drittel des Buches so traurig darüber das es bald endet, das ich gar nicht weiterlesen wollte. Aber ich habe natürlich weitergelesen, weil ich ja unbedingt wissen musste wie es ausgeht ;-)
Was mich sehr überrascht hat, war die Wendung in dieser Geschichte. Damit habe ich tatsächlich nicht gerechnet und fand es sehr spannend.


Ein riesiger Pluspunkt dieses Buches ist neben seinem Cover die wunderschönen Illustrationen dadrin. Ich hab mich jedesmal gefreut wenn auf einer Seite eine Zeichnung kam und sie mir minutenlang angesehen, weil sie so schön sind.


Deshalb kann ich dieses Buch nur jedem empfehlen, der ein Weihnachtsfan ist und ein bisschen Magie benötigt :-)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(346)

735 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

magie, fantasy, magisterium, freundschaft, jugendbuch

Magisterium - Der kupferne Handschuh

Cassandra Clare , Holly Black ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ONE, 08.10.2015
ISBN 9783846600177
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

ben, colleen hoover, drama, fallon, hoover

November 9

Colleen Hoover
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster UK, 10.11.2015
ISBN 9781471154621
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich bin seit diesem Jahr ein großer Fan von Colleen Hoover und kauf mir mittlerweile auch ihre Bücher einfach, ohne vorher einen Blick auf den Buchrücken zu riskieren, weil ich ganz genau weiß das mir ihre Bücher am Ende sowieso gefallen.
Bis jetzt konnte mich die Autorin noch nie enttäuschen und auch dieses mal war dies der Fall.


Die Geschichte um Ben und Fallon ist wirklich schön, dramatisch und Herzzereißend. Ben und Fallon treffen sich in LA in einem Restaurant und beschließen sich die nächsten 5 Jahre immer an diesem besonderen Datum an dem selben Ort zu treffen. Wie das Leben nun mal so spielt kommen immer wieder Komplikationen dazu, wodurch die Treffen oft auf der Kippe stehen, aber Ben und Fallon wollen sich nicht aufgeben.


Sehr viel weiter möchte ich hier gar nicht auf die Story eingehen um auch niemanden zu spoilern, denn die Geschichte hat so einige Plot-Twists auf Lager. Colleen Hoovers Schreibstil ist wirklich sehr angenehm und leicht. Auch schön fand ich, das die Kapitel immer abwechselnd geschrieben waren. Mal eins aus Ben's Sicht und eins aus Fallon's, so wusste man als Leser auch immer direkt was in den Protagonisten vor sich geht.
Es ist wirklich spannend zu sehen wie die Figuren sich in den 5 Jahren weiterentwickeln und erwachsener werden und trotzdem sind sie immer noch die alten. Ich habe mich auch die ganze Zeit gefragt, was noch passieren soll. Immerhin haben Ben und Fallon ja einen Plan und auch eine Abmachung getroffen. Aber ich sag euch nur so viel: Es passiert eine Menge!
Das Ende hat mich völlig umgehauen, ich saß da wirklich mit riesengroßen Augen und dachte mir nur "Nein, das kann nicht sein".


Ich kann das Buch wirklich jedem weiterempfehlen, der gerne flüssige Jugendromane mit viel Herzschmerz und Drama mag :-)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(482)

891 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 83 Rezensionen

rockstar, liebe, stage dive, las vegas, musik

Kein Rockstar für eine Nacht

Kylie Scott ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei LYX, 06.11.2014
ISBN 9783802595035
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(621)

1.065 Bibliotheken, 34 Leser, 5 Gruppen, 89 Rezensionen

magie, throne of glass, fantasy, liebe, fae

Throne of Glass - Kriegerin im Schatten

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716529
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

90 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

cassandra clare, fantasy, magie, holly black, überraschende wendungen

Magisterium

Cassandra Clare , Holly Black
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ONE, 21.07.2017
ISBN 9783846600535
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zu aller erst: Ich liebe Cassandra Clare! Und ich war sehr neugierig auf diese Reihe, weil ich bis jetzt nur die ganzen Schattenjäger Bücher von ihr gelesen habe. Das Buch lag auch seeehr lange in meinem Bücherregal, weil ich immer mehr von anderen gehört hab, dass die Reihe ein "billiger Harry Potter Abklatsch" sei. Also zweifelte ich wieder an meinem Kauf, aber jetzt hatte ich endlich die Zeit den ersten Teil von Magisterium zu lesen und ich fand es gar nicht so schlecht.



Zum Inhalt:


Callum hat es nicht leicht, mit nur einem schlechten Bein und einem Vater der ihm die Schule "Magisterium" schlecht redet und dem Wissen das es Magie gibt wächst muss er trotzdem an der "Eisernen Prüfung" vom Magisterium teilnehmen. Er hat eigentlich gar keine Lust auf Magie und die Leute in der Schule, aber nachdem er versucht absichtlich die Prüfung nicht zu bestehen kommt er trotzdem an die Schule an und erlebt da so einige Abenteuer und vieles über seine Vergangenheit und die Welt der Magie...




Meine Meinung:


Ich fand den Anfang ein bisschen schwierig, hab mich schwer getan damit in die Geschichte einzutauchen. Nach einem drittel des Buches hatte ich aber den Dreh raus und fing an mit Cal mitzufiebern.Der Schreibstil von Cassandra Clare ist genau wie in den Schattenjäger Büchern angenehm zu lesen. Sie beschreibt sehr detailliert die Szenerie und es gibt auch viele Dialoge. Ich hab die vielen Fragen die ich mir gestellt hab gekonnt ignoriert wie, warum akzeptiert Cal einfach die Meinung seines Vaters? Warum hinterfragt er nicht viel mehr? Was ist mit diesen Chaosbesessenen? Und noch viele mehr. Deshalb konnte ich mich auch mehr auf die Geschichte konzentrieren, anstatt mich an sowas festzuklammern.Ehrlich gesagt weiß ich auch gar nicht warum viele es als "Harry Potter Abklatsch" sehen, weil mit der Welt von J.K. Rowling hat es nun wirklich nichts zu gemein. Ich fand die Wendung der Geschichte spannend und auch wie Cal Freunde findet, obwohl er eigentlich keine haben will, fand ich sehr authentisch. Nachdem die Autorin Cal als sehr stur und eigensinnig beschrieben hat, passte dieser Charakterzug zu ihm und auch wie er am Ende um diese Freunde kämpft und auch an ihrer Seite gegen das Böse.Der erste Teil hat auf jeden fall lust auf den zweiten gemacht und das Ende hat meine erste Zwischenbewertung noch mal nach oben getrieben :-)

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(282)

530 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

liebe, eleanor & park, familie, jugendbuch, rainbow rowell

Eleanor & Park

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423626392
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Von der Autorin habe ich bis jetzt Fangirl und Simon Snow gelesen, wobei ich bei Fangirl meine Probleme hatte. So richtig wollte mich die Geschichte einfach nicht mitreißen. Nachdem ich dann von einigen gehört bzw. gelesen hatte, das Eleanor und Park ihr am wenigsten gemochtes Buch von der Autorin war hatte ich direkt meine Bedenken. Trotzdem habe ich dem Buch eine Change gegeben und ich muss sagen, es ist mein liebstes von Rainbow Rowell.

Eleanor und Park sind beide 16 Jahre alt und haben es im Leben nicht leicht. Gerade Eleanor hatte es besonders schwer, mit einem Stiefvater der gewalttätig ist und ihren vielen Geschwistern und einer Mutter die sich nicht für ihre Kinder einsetzt. Das sich Eleanor dann auch nicht hübsch genug findet und von ihren neuen Mitschülern gehänselt wird, hilft ihr dabei nicht gerade mit ihrem Leben klarzukommen. Als sie Park trifft, hat sie endlich einen Lichtstrahl am Horizont erblickt.

Doch wer jetzt denkt, es ist eine typische Liebesgeschichte der irrt sich gewaltig. Es ist e ine Geschichte die so gefühlvoll, emotional und traurig wahr ist, dass sie mich vollkommen mitgerissen hat.
Mit Eleanor konnte ich mich gut identifizieren, ich fühlte mit ihr, ich litt mit ihr und ich habe mich immer gefragt ob ich anders gehandelt hätte wie sie. Aber ich fand sie war trotz dem ganzen Mist in ihrem Leben so stark, gerade in diesem jungen Alter.
Park war mein kleiner Held in dem Buch. Durch Eleanor wird er sogar zu einem kleinen Rebell, der sich gegen seinen Vater durchzusetzen versucht. Er ist so liebevoll und sympathisch, dass ich Eleanor ziemlich oft gerne einen Schubs gegeben hätte, damit sie ihm endlich vertraut.

Rainbow Rowell's Schreibstil ist auch in diesem Buch kurz und sehr authentisch. Gerade die Feinheiten in dieser Geschichte haben es mir angetan wie z.B. der Schulbus mit der Nummer 666.

Ich kann diese Geschichte nur jedem empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

gefühle, freundschaft, almost midnight, silvester, rainbow rowell

Almost Midnight: Two Short Stories by Rainbow Rowell

Rainbow Rowell
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Macmillan Children's Books, 02.11.2017
ISBN 9781509869947
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

depression, familie, merit, selbstmord, suizid

Without Merit

Colleen Hoover
E-Buch Text: 384 Seiten
Erschienen bei Atria Books, 03.10.2017
ISBN 9781501170638
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

201 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

liebe, colleen hoover, drama, contemporary, englisch

It Ends With Us

Colleen Hoover
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster UK, 02.08.2016
ISBN 9781471156267
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
209 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks